© Tiersterne 2008-2017

Allgemeine Geschäftsbedingungen


www.tiersterne.de

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für die Angebote und Dienstleistungen unter den Internetadressen tiersterne.de, tier-sterne.de, tiersterne.eu, tier-sterne.eu, tiersternhimmel.de, tiersterne-himmel.de, tier-sternenhimmel.de sowie tiersternehimmel.de

2. Identität des Anbieters
Anbieter im Gemeinschaftsprojekt sind die Firmen:
- Internetservice Seehaber, Jeanette Seehaber
Kurze Str. 4, 15711 Königs Wusterhausen, Deutschland sowie
- IS9, Manfred Wilfert
Bindower Str. 2b, 15711 Königs Wusterhausen, Deutschland

3. Leistungsumfang
Nutzer von tiersterne.de haben die Möglichkeit, eine kostenlose oder kostenpflichtige virtuelle Gedenkstätte (Sternstätte) für ihr verstorbenes Tier zu veröffentlichen, welche auch von anderen Nutzern besucht werden kann. Des weiteren können Kondolenzen (sogenannte Sternengrüße) für einzelne Tiere erstellt und virtuelle Kerzen angezündet werden. Tiersterne.de stellt hierfür die Plattform, Webspeicher sowie Technik und Administration zur Verfügung.

4. Vertragsschluss
Der Vertrag zwischen Anbieter und Nutzer ist geschlossen, wenn der Nutzer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Anmeldeseite/ Registrierung mittels Mausklick (Häkchen) akzeptiert und/ oder den Absendebutton für die Bezahlbestätigung bei kostenpflichtigen Leistungen betätigt.

5. Mindestlaufzeit und Kündigung
[5.1.] Der Vertrag wird für die Dauer von 12 Monaten geschlossen. Nach Ablauf dieser Zeit können Gedenkstätten der Art Silber-Stern und Gold-Stern für weitere 12 Monate entsprechend der ausgewiesenen Preise verlängert werden. Werden die Unkostenbeiträge nicht gezahlt, wird die Sternenstätte in einen kostenlosen Bronze-Stern umgewandelt.
[5.2.] Für die kostenlosen Gedenkstätten der Art Bronze-Stern gibt es nach Ablauf der Vertragdauer keinen garantierten Anspruch auf eine verlängerte Laufzeit.
[5.3.] Nutzer und Anbieter haben das Recht, jederzeit ohne Einhaltung einer Frist eine Sternenstätte zu kündigen.
[5.4.] Die Kündigung wird mit Sperrung des Nutzer-Accounts und Löschung der eingestellten Daten (wie eMail-Adresse und Angaben zum Tier) wirksam.
[5.5.] Der Nutzer richtet seine Kündigung per eMail an den Support durch das Support-Formular.

6. Preise und Zahlungen
[6.1.] Die angegebenen Preise sind Endpreise, die bereits alle Preisbestandteile und die gesetzliche MwSt. enthalten.
[6.2.] Der Nutzer verpflichtet sich, wahrheitsgemäße und vollständige Angaben bei der Anmeldung zu machen.
[6.3.] Der Nutzer erkennt die angegebenen Preise für kostenpflichtige Leistungen ausdrücklich an und verpflichtet sich zu deren Zahlung über eine entsprechend angebotene Zahlweise, wie Kreditkartenabrechnung, Online-Sofortüberweisung oder Einzahlung auf das Bankkonto.
[6.4.] Bei Zahlungswunsch durch Einzahlung auf das Bankkonto werden Nutzer-Account und Sternstätte sofort für 7 Tage aktiviert. Ist nach 7 Tagen kein Zahlungseingang auf dem Bankkonto zu verzeichnen, wird die Sternstätte automatisch in einen kostenlosen Bronze-Stern umgewandelt.

7. Gewährleistung/ Garantie
Der Anbieter als auch die Betreiber der Server bemühen sich um eine grösstmögliche Verfügbarkeit der angebotenen Dienste, können dies jedoch nicht garantieren oder sich dazu verpflichten. Wartungsarbeiten werden vorrangig zu Nebenzeiten durchgeführt.
[7.1.] Alle Web-Bestandteile der Internetpräsenz von tiersterne.de sind mit Standard-Konfigurationen der aktuellen Browser Versionen von Microsoft Internetexplorer, Netscape, Opera und Firefox auf PC-Basis getestet und lauffähig. Es wird jedoch darauf hingewiesen, das es zu Funktionsstörungen bei der Deaktivierung von Javascript oder bei Verwendung von Microsoft-fremden Betriebssystemen kommen kann.
[7.2.] Der Nutzer ist selbst für die Bereitstellung und Konfiguration von Computer und kommunikations-technischen Geräten verantwortlich, welche benötigt werden, um Zugang zu tiersterne.de zu erhalten oder die Inhalte des Dienstes nutzen zu können.
[7.3.] Auf Grund der Vielzahl möglicher Fehlkonfigurationen lehnt der Anbieter hiermit alle Garantien in Zusammenhang mit folgenden Punkten ab: alle Garantien für die Verfügbarkeit, Kompatibilität und Vollständigkeit sowie alle Garantien für die Brauchbarkeit oder den Zustand für die Nutzung zu einem bestimmten Zweck.
[7.4.] Der Nutzer ist verpflichtet, bei offensichtlichen Mängeln bis spätestens innerhalb von vier Wochen nach Vertragsabschluss, dies dem Anbieter schriftlich mitzuteilen. Geschieht dies nicht, sind Gewährleistungsrechte wegen eines offensichtlichen Mangels ausgeschlossen.
[7.5.] Wenn der Nutzer offensichtliche Mängel innerhalb von vier Wochen und nicht offensichtliche Mängel innerhalb von 6 Monaten nach Bereitstellung rügt, erfolgt nach Wahl des Anbieters eine kostenlose Nachbesserung oder Ersatz. Sofern Nachbesserung bzw. Ersatz endgültig fehlschlagen, hat der Nutzer nach seiner Wahl das Recht zur Herabsetzung des Preises oder zur Rückgängigmachung des Vertrages.
[7.6.] Der Widerruf bleibt von den vorstehenden Regelungen unberührt.
[7.7.] Schadenersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen, soweit kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

8. Haftung
[8.1.] Der Anbiter übernimmt keinerlei Haftung bei auftretenden Haftungsansprüchen wie z.B.: Leistungsverluste, verzögerte Übermittlung, Ausfall der Kommunikationsleitung, Diebstahl von Aufzeichnungen, Zerstörung von Aufzeichnungen, unautorisierter Zugang zu Aufzeichnungen, Manipulation von Aufzeichnungen, oder die Benutzung von Aufzeichnungen, entweder als Vertragsbruch, Fahrlässigkeit oder Nachlässigkeit oder in jedem anderen Fall.
[8.2.] Für Störungen aller Art in den DSL-, ISDN-, Telefon- oder Provider-Netzen sind die jeweiligen Netzbetreiber verantwortlich.
[8.3.] Für die Inhalte der jeweiligen Sternenstätten und Sternengrüßen sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich. Aus diesem Grund gibt der Anbieter keinerlei Gewähr auf die Richtigkeit der auf der Plattform veröffentlichten Informationen. Der Nutzer muss sich darüber im Klaren sein, dass die Informationen nicht auf Richtigkeit überprüft werden können.
[8.4.] Für den Fall, dass andere Nutzer, einschließlich unbefugter Nutzer bzw. "Hacker" verfälschtes oder negativ auffallendes Material auf der Plattform veröffentlichen oder verschicken und dass der Nutzer diesem Material ausgesetzt wird, übernimmt der Anbieter keine Haftung.
[8.5.] Der Service von tiersterne.de ist für die Verwendung der vom Nutzer zugänglich gemachten persönlichen Informationen nicht verantwortlich. Der Anbieter haftet nicht für Angaben und Informationen, welche der Nutzer selbst Dritten zugänglich gemacht hat und von diesen missbraucht werden.

9. Freistellung
[9.1.] Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter von Ansprüchen, Forderungen und der Haftung gegenüber Dritten freizustellen, die wegen der Verletzung von Rechten Dritter durch den Nutzer oder wegen eines sonstigen gesetzes- oder vertragswidrigen Inhalts geltend gemacht werden
[9.2.] Die dem Service des Anbieters diesbezüglich entstehenden Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung und -verfolgung gegenüber den Dritten gehen zu Lasten des Nutzers.

10. Widerrufsbelehrung
[10.1.] Der Nutzer hat das Recht, den Vertrag innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen, schriftlich gegenüber der Firma Internetservice Seehaber, Jeanette Seehaber, Kurze Str. 4, D-15711 Königs Wusterhausen oder per Fax: 03375-9208089, oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger bzw. durch Versand einer E-Mail an den Support zu widerrufen. Die Frist beginnt mit dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
[10.2.] Bei wirksamen Widerruf sind beiderseits empfangene Leistungen zurückzugewähren.
[10.3.] Das Widerrufsrecht erlischt, sobald der Anbieter mit der Leistung entgeltlicher Dienste durch ausdrückliche Zustimmung des Nutzers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat, oder der Nutzer die entgeltlichen Dienste nutzt
§ 312 d Abs. 3 BGB.

11. Überwachung
[11.1.] Der Anbieter hat das Recht, ist jedoch nicht verpflichtet, die publizierten Daten zu überwachen und hierbei nach freiem Ermessen die Daten zu behalten oder gegebenenfalls zu löschen.
[11.2.] Der Nutzer ist damit einverstanden, dass alle eingegebenen Texte (Sternenstätten-Text, Sternengrüße usw.) auf der Internet-Plattform durch andere Nutzer gelesen werden können und dürfen.
[11.3.] Der Nutzer versichert, keine diffamierenden, unwahren, beleidigenden, drohenden oder andere illegale Inhalte zu übermitteln, zu publizieren, oder in anderer Art und Weise auf den Seiten des Anbieters darzustellen.
[11.4.] Ebenfalls ist es strikt untersagt, auf der Plattform von tiersterne.de zu "spammen" oder vorsätzlich zu stören.
[11.5.] Ebenso ist jegliche Art von Fremdwerbung in den Nutzer-Texten untersagt.
[11.6.] Der Anbieter behält sich vor, öffentlich einsehbare Texte, die gegen geltende Gesetze verstoßen, Werbung enthalten, beleidigend sind oder geeignet sind, Rechte Dritter zu verletzen, zu zensieren oder zu löschen. Fremdenfeindliche, rassistische und pornografische Inhalte sind untersagt und führen zur sofortigen Sperrung des Nutzers.
[11.7.] Im Falle des hinreichenden Verdachtes eines Verstoßes ist der Anbieter berechtigt, den Zugang des Nutzers temporär zu sperren, ohne dass dem Nutzer daraus weitere Forderungen entstehen.

12. Schutzrechte der Nutzer
Alle Informationen und Fotos sind ausschließlich für den privaten, nicht - kommerziellen Gebrauch der Nutzer bestimmt. Jede andere Verwendung ist verboten. Außer für "Public Domain" Material und elektronische Nachrichten stehen alle veröffentlichten Inhalte unter urheberrechtlichem Schutz von tiersterne.de oder deren Nutzer und dürfen nicht kopiert oder weiter vermarktet werden, es sei denn, der Dienstanbieter gibt dazu eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung.

13. Datenschutz
Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass zum Zweck der Abrechnung von Leistungen die personenbezogenen notwendigen Daten unter Beachtung des Datenschutzgesetzes in der EDV des Anbieters gespeichert werden sowie an Dritte ausschließlich zum Zweck der Forderungseinziehung übermittelt werden können. Hierzu gehören insbesondere die Zugangsdaten, IP-Nummer, E-Mail-Adresse oder Bankverbindung.

14. Kenntnisnahme von Daten durch Dritte
Dem Nutzer ist bekannt, dass alle die von ihm produzierten und publizierten Daten in den Sternstätten, für jeden Teilnehmer des Internets zugänglich sind. Dieses Risiko nimmt der Nutzer in Kauf.

15. Schlussbestimmungen
[15.1] Es gilt deutsches Recht.
[15.2] Sollte eine dieser Bestimmungen ganz oder zum Teil unwirksam sein, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.


Stand: 11.10.2010



TommyBesuchen Sie Tommy am Tierhimmel

* 17.07.1996
† 25.09.2009



BeautyBesuchen Sie Beauty am Tierhimmel

* 05.03.2003
† 20.04.2008


LillyBesuchen Sie Lilly am Tierhimmel

* 16.08.2002
† 24.02.2014


MurphyBesuchen Sie Murphy am Tierhimmel

* 07.07.2007
† 07.11.2010

Zum Tiersterne-Tierhimmel