homeGini und Michi, meine kleinen Engel [w], Perser
Katze von: Iris B. [Besucher: 11147]

 L  
16

Himmels-Koordinaten:

 *13.12.1996
†24.09.2013
Gini und Michi, meine kleinen Engel Gini und Michi, meine kleinen Engel zur Fotogalerie von Gini und Michi, meine kleinen Engel

Engel, wir wussten, dass einmal der Tag kommen würde, an dem du gehen musst. Aber als es dann soweit war, waren wir alle geschockt und tieftraurig. Gini, wir vermissen dich sooooooo sehr, du weißt gar nicht wie. Keiner, der mehr an der Tür steht und uns begrüßt, uns vor den Beinen rumläuft und um Futter bettelt. Keiner, der mit uns kuschelt. Du warst unser Schatz und wirst es für immer bleiben. Es gibt keine, die so ist wie du. Michen vermisst dich auch, aber auch sie kann uns nicht trösten. Du fehlst uns so sehr! Hoffentlich geht es dir gut, da wo du jetzt bist. Wir denken jede Minute an dich und hoffen, dass es irgendwann mal nicht mehr so wehtut! deine Mama, dein Papa, Andreas und Larissa

9 Monate ohne dich

Wir vermissen dich so oft
und haben immer

...

neue
Kerze

5.080 Kerzen sind entzündet


Ein helles Gedenklichtlein von Benjis und Tommylis Mama  am: 24.09.2020 10:15:45 Zum Gedenktag ein helles Licht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 24.09.2020 09:31:58 Ein Gedenklichtlein mit Liebe für dich von Lorena mit Fido im Herzen am: 24.09.2020 09:26:44 ein Lichtlein voller Verbundenheit, Conny mit Harri, Babe und all meinen am: 24.09.2020 08:30:49 Ein helles buntes Herbstlichtlein für euch von Benjis und Tommylis Mama am: 23.09.2020 16:51:24 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 20.09.2020 15:22:00 Ein helles Kerzchen für euch von Benjis Mama. am: 17.09.2020 10:24:15 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 16.09.2020 06:19:35 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 13.09.2020 12:15:23 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 06.09.2020 14:12:13 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 05.09.2020 15:29:41 Ein sonniges Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 03.09.2020 10:04:04 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 30.08.2020 12:29:38 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 29.08.2020 14:40:41 Dieses Lichtlein sagt euch, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 27.08.2020 13:59:08 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 23.08.2020 11:34:43 Ein warmes Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 20.08.2020 11:28:43 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 16.08.2020 14:06:13 Ein helles Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 13.08.2020 14:56:49 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 09.08.2020 14:35:26 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 02.08.2020 11:46:16 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 30.07.2020 08:45:04 Ein strahlendes Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 23.07.2020 11:59:16 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 19.07.2020 15:06:17 Ein helles Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 16.07.2020 10:53:37 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 12.07.2020 14:14:24 Liebe Gini, lieber Michel, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 09.07.2020 20:27:13 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 09.07.2020 08:48:15 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 05.07.2020 15:06:33 Ein funkelndes Abendlichtlein für euch von Benjis Mama am: 02.07.2020 17:19:52 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 28.06.2020 14:32:55 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 27.06.2020 15:22:29 Dieses Lichtlein sagt euch, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 25.06.2020 16:06:50 Ein strahlendes Sonnenlichtlein für euch von Benjis Mama am: 17.06.2020 12:17:07 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 13.06.2020 14:32:11 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 10.06.2020 10:25:49 Liebe Gini, lieber Michel, dies Lichtlein sagt, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 04.06.2020 12:06:14 frohe Pfingsten wünschen euch: Conny mit Harri, Babe, Matty, Bömbchen und all me am: 01.06.2020 12:04:34 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 30.05.2020 14:29:52 Ein helles Frühlingslichtlein für euch schickt Benjis Mama am: 28.05.2020 13:10:05 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 24.05.2020 14:44:12 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 21.05.2020 14:09:45 Ein Lichtlein zum Feiertag für euch von Benjis Mama am: 21.05.2020 12:16:29 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 17.05.2020 14:32:48 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 14.05.2020 10:09:52 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 09.05.2020 14:55:41 Ein strahlendesFrühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 07.05.2020 11:28:29 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 03.05.2020 15:09:14 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 01.05.2020 12:16:29 Liebe Gini, lieber Michel, dies Lichtlein sagt, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 30.04.2020 10:18:27 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 29.04.2020 05:51:50 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 26.04.2020 14:40:36 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 25.04.2020 14:29:41 Ein sonniges Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 23.04.2020 10:43:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 19.04.2020 14:30:50 Ein helles Frühlingslichtlein für euch schickt euchBenjis Mama am: 16.04.2020 11:54:13 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 15.04.2020 08:22:29 frohe Ostern wünsche ich euch allen, Conny mit Harrihäschen, Babe,Matty und all  am: 13.04.2020 14:23:00 Ein helles Lichtlein z.Gründonnerstag für dich von Benjis Mama am: 09.04.2020 11:08:49 Harrihäschen, Babe und Co schicken 1000 Kuschelkussis am: 05.04.2020 14:43:21 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 04.04.2020 13:19:58 Ein sonniges Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 02.04.2020 10:45:06 kuschelige und liebe Sonntagsgrüße von Conny mit Harri,Babe,Matty und all mei am: 29.03.2020 14:51:46 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 28.03.2020 14:19:08 Ein sonniges Frühlingslichtlein für euch und eure Freunde von Benjis Mama am: 26.03.2020 10:03:55 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 22.03.2020 15:03:49 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 21.03.2020 14:51:54 Ein strahlendes Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 19.03.2020 16:31:32 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 15.03.2020 12:31:23
1 2 3 4 5 6 II 

Neuer
Gruß

3.426 Sternengrüße empfangen


[3426] - 25.09.2020 09:10:12
guten Morgen liebes Sternenkind,

(¯ `:´¯)
(¯ `•./.•´¯)
(¯ `•.()•´¯)
..( _.•´/`•.._)
.....
_.:._)


schon muß ich weiter

Ihr seid ja eine so süße und liebe
Gemeinschaft

Das Beste
Kein Tag vergeht wo ich nicht an
euch Denke.
Kein falscher Gedanke kommt
mir
wen n ich an euch Denke.
Keine Woche vergeht ohne euch
zu sagen wie lieb ich euch habe.
Keine Träne fließt solange ich
euch habe.
Ihr seit das was mein Leben zu
meinem Leben macht.
Und ihr seit das was ich mir
schon
imm er gewünscht habe.
Euch habe ich gesucht
(Autor Alias)

Ein Frühstückskörbchen steht
warm aber ich glaube, dein
Bäuchlein ist noch von gestern
soooo voll und rund daß nichts
reinpaßt.

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem
Harristernenhaes chen, Häschen Babe und
die Häschenfamilie, Matty und die
Federbällchenfami lie und all meinen
Sternenkinder


Vollkomme nheit
Winter ist die Sünd´,
Die Buße Frühlingszeit,
Der Sommer Gnadenstand,
Der Herbst Vollkommenheit.

Angelus Silesius (1624-1677)
von: anonym


[3425] - 24.09.2020 08:32:24
❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹

Vereint mit dir

Wenn jetzt auch schon Jahre

vergangen sind,

so bist du noch tief

in meinem Herzen verankert.

Es ist in mir stets so,

als kämst du jeden

Moment zurück.

Dieses Sehnen und Denken

nimmt wohl nie ein Ende,

bis wir einst wieder vereint sind.
(Annegret Kronenberg)



Liebstes Sternenmädelchen
GINI ,

unvergessen
Du bist niemals allein und alle Freunde haben dich sehr lieb

dein Harrihäschen bringt dir ein Lichterwunschlampion mit,das kannst du am Abend losschicken, mit deinem Wunsch.

Ein Vergißmeinnichtbändchen hat Harrihäschen dir schon um dein Pfötchen gebunden und auch sie trägt eins.Ihr seid vereint in tiefer Freundschaft.

Re ich mir deine Hand.

Lasse mich spüren,

dass du bei mir bist.

Hilf mir den Schritt zu tun,

der mich ins Licht führt.
(Annegret Kronenberg)

Ich fühle mit dir und deiner
Familie, liebe Iris


Conny mit Harrihäschen und
all meinen Sternleins
von: anonym


[3424] - 24.09.2020 00:04:13
Trauern heißt nicht lautes Klagen, trauern heißt liebevolles Erinnern.
von: anonym


[3423] - 23.09.2020 16:52:59
🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻

Hallo liebe kleine Gini und lieber Michi,
hier ist Benjis und Tommylis Mama.
Ich sehe schon, ihr seid mit den Vorbereitungen auf das Erntedankfest beschäftigt. Aber eine kleine Pause solltet ihr euch gönnen. Ich habe euch nämlich eine große Schüssel Brombeereis gemacht. Dazu gibt es natürlich noch eine riesige Schüssel mit Schlagsahne. Uuuiieh!!! Ihr braucht nicht zu drängeln. Ich habe genug für euch alle dabei. Für die Fischlis habe ich mich mal an Algeneis versucht…… Na ja, ist Geschmackssache. War jetzt nicht so Meins, doch ich hoffe, euch schmeckt es wenigstens. Das ist die Hauptsache.
Ja, und dann habe ich euch auch noch einen großen Korb mit Pilzen mitgebracht. Jaaaa, damit könnt ihr alle etwas anfangen. Wie wäre es mal mit einer leckeren Pilzsuppe? Oder wollt ihr sie für den Winter trocknen? Natürlich schmeckt auch ein Pilzragout. Ich bin ja mal gespannt, was sich eure Meisterköche dazu einfallen lassen.
Tommyli, was ist denn los mit dir? Du weinst ja! Im Regenbogenland sollen doch alle Tiere fröhlich sein.
Ja, ich weiß, du vermisst uns ganz sehr. Wir dich auch, mein kleiner Schatz. Zwei Wochen bist du nun schon im Regenbogenland und es ist immer noch sehr schwer für uns, zu wissen, dass du nicht wieder zu uns zurückkommen kannst. Doch eines Tages werden wir uns ja wiedersehen. Und das trifft auch auf Benji, Karli, Chichi, die Meerlis und die Federbällchen zu. Ihr habt so viele neue und tolle Freunde gefunden. Das macht uns froh.
Karliiii? Wo hast du denn deinen Freund, Hummelchen Horsti gelassen? Ach, er sammelt zusammen mit den Bienchen und Hummelchen fleißig Honig. Ja, das ist toll, denn noch blühen soooo viele schöne bunte Blumen. Eure Regenbogenwiese sieht wunderschön aus.
Ja, ihr Kleinen. Bevor ich euch für heute Tschüss sage, möchte ich mich bei euch und euren Freunden nochmal dafür bedanken, dass ihr euch so lieb um unseren kleinen Tommyli kümmert. Er ist immer noch sehr traurig, doch ich denke, ihr werdet ihn sicher trösten können.
Nun muss ich aber weiter. Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich schicke dir eine feste Umarmung und ganz liebe Grüße. Kerstin

🌞 ; 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞
von: Kerstin S.


[3422] - 22.09.2020 04:46:48
Ein Streit zum Ende des Sommers

Herbstwe ttermärchen – Welche ist die schönere und beliebtere Jahreszeit? Darüber streiten Herbst und Sommer und beide haben sehr gute Argumente. Aber warum müssen sie streiten? *…*

Also, da gibt es zwei, die haben nichts als Ärger miteinander. Es sind der Sommer und der Herbst. Beide wünschen sich nichts Sehnlicheres als eine Antwort auf die Frage, wer der Schönste von ihnen sei. Oft stehen sie vor dem berühmten Spiegel, der – so heißt es im Märchen – angeblich sprechen kann, und fragen: „Spieglein, Spieglein, an der Wand, wer ist der Schönste hier im Land?“
Wieder und wieder quälen sie den armen Spiegel mit dieser Frage, doch der schweigt.
„Mich lieben die Leute!“, prahlt der Sommer. „Ich schenke ihnen Wärme, helle Abende, Badefreuden, Barfußlaufen, Ferien, Glühwürmchen und bunte Blumenwiesen.“
„Ha !“, trumpft der Herbst auf. „Ich bin viel schöner mit meinen bunten Farben! ´Goldener Herbst´ nennt man mich. Und silbern funkeln kann ich mit meinem Nebelkleid auch. Damit kannst du nicht dienen.“
Der Sommer schüttelt den Kopf. “Kannst du süße Beeren, Erdbeertorte, Himbeereis, frische Tomaten, Gurken und duftende Grillwürste an warmen Sommerabenden bieten? Ich, der Sommer, bin ein Fest der Köstlichkeiten!“
Da lacht der Herbst: „Hoho! Die Jahreszeit der Erntefreuden bin bekanntlich ich! Wie sehr mögen die Menschen meine Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Trauben, Nüsse, Pilze, Kartoffeln und Feldfrüchte. Nein, mein Freund, dieses Spiel gewinne ich.
„Ich aber …“, fängt der Sommer wieder an.
„… ach, das ist doch noch gar nichts …“, unterbricht ihn der Herbst.
„… ja, wenn du wenigstens …“
„… das Beste ist immer noch …“
So streiten sie und streiten. Und um einander zu ärgern, pfuschen sie sich heimlich ins Handwerk. Oft schleicht sich der Herbst zur Spätsommerzeit heran und hüllt das Land in ein kühles Nebelgewand, um dem Sommer ein paar Sonnenstunden zu stehlen. Und der Sommer verjagt an manchen Herbsttagen die Nebelfiguren und Wolkenbilder und bringt so viel Wärme zurück, dass die Leute erfreut: „Wie schön! Altweibersommer!“, rufen.
So ärgern sich die beiden Jahr um Jahr, und es wird wohl auch immer so weitergehen, es sei denn, der berühmte Spiegel fällt endlich sein Urteil. Aber ehrlich, Zauberspiegel sind auch nicht mehr das, was sie mal waren, oder?

( Elke Bräunling)

unse re Sternchen lieben den Sommer und auch den Herbst

in Liebe

Harrihäsc hen und Conny
von: anonym


[3421] - 20.09.2020 15:21:54
Das größte Denkmal eines Tieres
ist die Freundschaft und
Erinnerung in unseren Herzen.

Man wird erst vergessen wenn
niemand mehr Liebe im Herzen
trägt...
(Autor unbekannt)

guten Morgen allerliebstes Sternchen,

heute Morgen bist du fein und gut
ausgeschlafen und wir können
ausgiebig kuscheln, knuddeln
und
schm usen.
Dein süßes Näschen , die zarten
Bäckchen und deine
Strahleäugelc hen bekommen
viele liebe Küßchen und dein
Bäuchlein, deine Öhrchen und die
Pfötchen bekommen eine feine
Massage


schau mal, im Garten wartet
schon der gedeckte
Frühstück stisch und die
Vögelchen, Igelchen und
Hörnchen warten auch schon.
........,,,,
.·: ´¯`( . . )·´¯`·.
..` ·( ")( ") ·

heute ist wieder wieder ein
schöner Tag und Grund zum
schmunzeln und kichern gibt es
auch denn heute ist: ANPROBE
der Kosüme für das Erntedanfest
Oh, da gibt es bestimmt sooo viel
zum lachen daß eure Bäuchleins
weh tun und es danach für alle
eine Bauchkrabbelszuppe geben
wird.
Und jede Menge Hust-
Hatschiebonbons- und Saft denn
ihr wollt ja am 1. Oktober nicht mit
Schnupfen und roten Näschens
Erntdankefes t feiern

Alles weitere wird noch nicht
verraten

Für heute Abend haben sich
Birko , Lehrling Fido
und Enzo wieder was tolles
einfallen lassen. Ihr dürft den
heißen Stein einweihen. Er
kommt
zum erstenmal in diesem Herbst
zum Einsatz und letzten Winter
hattet ihr Sternchen viel Freude
damit

Ich sehe schon, der Tag wird fein

Ich wünsche dir und allen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag

ich habe dich und alle Sternleins
sehr lieb

Mama Conny mit ihrem
Harrihäschen, Babe und die
Häschenfamilie und die Feder
bällchenfamilie ,


und nun bringe ich dir noch ein
Erntegedichtlein mit

Ach, wer das doch könnte!

Gemäht sind die Felder,
Der Stoppelwind weht.
Hoch droben in Lüften
Mein Drache nun steht,
Die Rippen von Holze,
Der Leib von Papier,
Zwei Ohren, ein Schwänzlein
Sind all seine Zier.
Und ich denk: so drauf liegen
Im sonnigen Strahl,
Ach, wer das doch könnte
Nur ein einziges Mal!

Da guckt ich dem Storch
In das Sommernest dort:
Guten Morgen, Frau Störchin,
Geht die Reise bald fort?
Ich blickt in die Häuser
Zum Schornstein hinein:
O Vater und Mutter,
Wie seid ihr so klein.
Tief unter mir säh ich
Fluss, Hügel und Tal,
Ach, wer das doch könnte,
Nur ein einziges Mal!

Und droben, gehoben
Auf schwindelnder Bahn,
Da fasst ich die Wolken,
Die segelnden an;
Ich ließ mich besuchen
Von Schwalben und Krähn
Und könnte die Lerchen,
Die singenden sehn;
Die Englein belauscht ich
Im himmlischen Saal;
Ach, wer das doch könnte,
Nur ein einziges Mal
(Victor Blüthgen
von: anonym


[3420] - 17.09.2020 10:25:46
✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨

Hallo liebe kleine Gini und liber Michi,hier ist Benjis Mama.
Ja, seit einer Woche ist nun auch unser kleines Tommyli bei euch im Regenbogenland. Es ging alles so schnell. Der Tierarzt teilte uns seine sehr schlechten Blutwerte mit und machte uns klar, dass du, lieber kleiner Tommy, niemals wieder gesund werden würdest. Auch Therapien und Medikamente könnten dir nur für den Augenblick helfen, aber sobald du diese nicht mehr eingenommen hättest, wäre es dir wieder sehr schlecht gegangen. So haben wir erstmal beide geweint und dich gestreichelt. Doch wir wussten, dass es keinen anderen Ausweg für dich gab. Dann schautest du mich an und dein Blick sagte mir irgendwie: Danke, dass ich die ganzen Jahre bei euch sein konnte. Es war eine wunderschöne Zeit. Aber bitte lasst mich jetzt zu Benji gehen. Mein Köfferchen habe ich bereits gepackt.
Wir sind immer noch sehr traurig, doch wir wissen, dass wir das Richtige getan haben und es dir nun wieder gutgeht.
Ich hoffe, es war dir recht, dass wir deine Spielsachen und alles den Tieren im Tierheim gespendet haben. Ja? Das ist lieb.
Wie ich hörte, hast du ja eine kleine Freundin, Sternchen. Sie ist auch so ein kleines Fell-Wuschel wie du. Es freut uns, dass du so schnell jemanden gefunden hast. Was sagst du? Hier sind alle nett und sehr gute Freunde? Ja, das ist im Regenbogenland so. Und ihr seid alle füreinander da und tröstet euch gegenseitig, wenn ein Tiersternchen mal traurig ist. Doch irgendwann werden wir uns ja wiedersehen und dann kann uns nichts mehr trennen.
Heh! Benji und Karli! Was ist denn? Jaaaa, ich knuddel euch natürlich auch. Und auch dich, kleine Chichi. Aua! Horsti! Was zwickst du mich denn so? Ach so! Ihr habt heute noch viel zu tun und dein Freund Karli und ihr anderen Sternchen wollt Blumenzwiebeln pflanzen. Na, dann komme ich doch genau richtig! Schaut mal, was ich euch mitgebracht habe. Viele, viele Samenkörner von meinen Gartenblumen zu Hause und einen großen Korb mit Frühlingsblüher-Zwiebeln. Und natürlich habe ich auch noch frisches Obst aus dem Garten für euer Picknick mitgebracht. Stellt euch vor, ich konnte in diesem Jahr sogar schon einige Pfirsiche von meinem neuen Bäumchen ernten. Einen hat euer Papa genascht und einen ich. Doch den Rest haben wir euch ins Regenbogenland geschickt. Dazu noch Pflaumen und leckere Brombeeren und Aroniabeeren. Vielleicht kann ja Harri zusammen mit ihren Küchenfeen diese in der Zuckerbäckerei zu Törtchen und in der Wölkchenküche zu leckerer Konfitüre verarbeiten? Das macht euch Spaß. Ich weiß. Doch nun muss ich weiter und den anderen Sternchen Hallo sagen.
Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich schicke dir eine herzliche Umarmung und ganz lioebe Grüße. Kerstin

💖 ; 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖
von: Kerstin S.


[3419] - 16.09.2020 06:19:29
Der kleine Bär und der sprechende Apfel


Apfe lmärchen – Vorräte sammeln ist wichtig, sagt Mama Bär. Also ist der kleine Bär auf der Apfelbaumwiese unterwegs. Sammeln und Ernten aber macht müde und hungrig.

Viel war los ringsum an diesen letzten Sonnentagen des Jahres.
„Es ist Erntezeit“, sagte Mama Bär und schickte den kleinen Bären jeden Tag zum Pilze und Beeren sammeln.
„Ernten ist eine schwere Arbeit“, maulte der kleine Bär. „Das Suchen strengt an, das Bücken tut weh und die Beerensträucher haben gemeine Stacheln, die sich in meinem Pelz verfangen.“
„Ein Hungerbauch im Winter schmerzt mehr“, sagte Mama Bär. „Vorräte sammeln ist wichtig.“
Das stimmte und so grummelte der kleine Bär nur leise vor sich hin, wenn er sich in den dornigen Ranken der Brombeersträucher verfing und die Pfoten wehtaten.
Manchmal aber schlich er sich für ein Weilchen zu den Apfelbäumen auf der Menschenwiese.
Dort legte er sich ins Gras und blickte in das süß duftende Früchteparadies hinauf.
Viele leckere Äpfel, träumte er, würden hier vom Baum direkt in seine Erntekörbe fallen. Hm. Toll wäre das.
Manchmal wurde sein Traum ein bisschen wahr und ein reifer Apfel landete neben ihm auf den Boden.
So auch heute. Gerade als sich der kleine Bär unter dem Apfelbaum gemütlich in die Sonne gekuschelt hatte, fiel ein goldgelber Apfel mit roten Backen mitten auf seinen Bauch.
„Prima!“, rief der kleine Bär. „So gefällt mir die Erntezeit.“
Voller Appetit biss er in das rote Apfelbäckchen. „Lecker.“
„Aua!, schimpfte es da auf einmal. „Wer stört meine Arbeit?“
Ein Wurm ringelte sich aus dem Fruchtfleisch und funkelte den kleinen Bären wütend an. „Ich bin beim Ernten und muss doch sehr bitten, meinen Apfel in Ruhe zu lassen.“
„Waaas?De r kleine Bär lachte laut los. „Du sitzt faul im Apfel, frisst dich satt und sagst, du arbeitest? Hahaha!“
„Kauen strengt an“, widersprach der Wurm. „Zudem leben wir stets in der Angst, Menschenzähne oder Bärenzähne könnten sich in das Fruchtfleisch unseres Apfels verbeißen und uns verletzen.“ Er seufzte. „Ein schweres Leben ist’s, das wir führen.“ Und weil der kleine Bär noch immer grinste, fuhr er ihn an. „Oder glaubst du mir etwa nicht?“
Nein, verstehen konnte der kleine Bär den Wurm nicht. Was gab es Schöneres als nur den Mund aufzureißen und zu essen, essen, essen?
Und weil ihm keine bessere Antwort einfiel, murmelte er nur: „Irgendwo ist doch immer – irgendwie – der Wurm drin.“
Dann machte er sich wieder an seine Arbeit. Beeren pflücken.

( Elke Bräunling)

in Liebe

dein Harrihäschen und Mama Conny
von: anonym


[3418] - 13.09.2020 12:15:18
guten Morgen liebe
Sternenkinder,


hab ihr fein ausgeschlafen?
Super , dann lege ich mich zu dir,
und wir kuscheln und schmusen
ein wenig. Das süße Näschen und
die schönen Strahleäugelchen
be kommen viele Küßchen und
dein kleines Bäuchlein, deine
Pfötchen und deine Öhrchen
werden ein bißchen gekrault und
massiert.
Das Frühstück ist gleich fertig


Und dann gehts zu der großen Feier
auf die Regenbogenwiese.Viele Sternenkinder
haben heute Geburts- und Engelchentag
und sind schon total aufgeregt.
Sind alle Geschenke eingepackt?
Und die Torten fertig? Super!
Es wird ein wunderschönes, gemeinsames
Fest geben und alle freuen sich schon so

Heute Abend wollt ihr
Wunschlampion auf die Erde
senden. Und viele, viele Wünsche
von euch süßen Sternenkindern
gehen zu
allen Tieren auf dieser Welt. Legt
fein eure Pfötchen, Krällchen und
Hufchen schützend über sie.


Ich wünsche allen Sternchen
einen wunder- wunder-wunderschönen Tag

ich habe euch sehr lieb

Harrihäsch ens Mama Conny mit
ihren Sternenkindern
von: anonym


[3417] - 07.09.2020 04:37:32
Der Apfeltraum im Apfelbaum

Apfelg edicht

Hoch in einem Apfelbaum
träumt‘ ein Apfel einen Traum.
„Ha! Der Schönste bin ich. Seht,
wie gut mir dieses Schönsein steht!
Rot die Backen, prall und rund,
zudem bin ich kerngesund.
Jeder, der mich sieht, ruft: ‚Oh!
diesen Apfel mag ich so!
Lieber Apfel, komm zu mir!
Mir gelüstet sehr nach dir.‘
Nicht mit mir. Ich rufe: ‚Pah!
Ich bin nicht für jeden da!´“
Sprach’s und streckte sein Gesicht
zu der Sonne hellem Licht.
Längst war’n alle Äpfel fort,
nur der Apfel hing noch dort
oben hoch in seinem Baum.
Wahr geworden war sein Traum.
Als der Winter zog ins Land,
man ihn dort noch immer fand.
Er hängt jetzt noch, welk, verfroren,
seine Schönheit ist verloren.

( Elke Bräunling)

die Äpfelchen mit den roten Bäckchen lachen uns lustig entgegen und sie freuen sich, denn wir ernsten nur die,die von allein vom Baum hüpfen.
Mhmmm

in Liebe

Harrihasi und Mama Conny
von: anonym





home Gini und Michi, meine kleinen Engel [w], Perser
Katze von: Iris B. [Besucher: 11147]

L
16

Himmels-Koordinaten



 * 13.12.1996
† 24.09.2013

neue
Kerze

5.080 Kerzen


Ein helles Gedenklichtlein von Benjis und Tommylis Mama  am: 24.09.2020 10:15:45 Zum Gedenktag ein helles Licht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 24.09.2020 09:31:58 Ein Gedenklichtlein mit Liebe für dich von Lorena mit Fido im Herzen am: 24.09.2020 09:26:44 ein Lichtlein voller Verbundenheit, Conny mit Harri, Babe und all meinen am: 24.09.2020 08:30:49 Ein helles buntes Herbstlichtlein für euch von Benjis und Tommylis Mama am: 23.09.2020 16:51:24 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 20.09.2020 15:22:00 Ein helles Kerzchen für euch von Benjis Mama. am: 17.09.2020 10:24:15 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 16.09.2020 06:19:35 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 13.09.2020 12:15:23 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 06.09.2020 14:12:13 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 05.09.2020 15:29:41 Ein sonniges Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 03.09.2020 10:04:04 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 30.08.2020 12:29:38 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 29.08.2020 14:40:41 Dieses Lichtlein sagt euch, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 27.08.2020 13:59:08 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 23.08.2020 11:34:43 Ein warmes Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 20.08.2020 11:28:43 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 16.08.2020 14:06:13 Ein helles Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 13.08.2020 14:56:49 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 09.08.2020 14:35:26 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 02.08.2020 11:46:16 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 30.07.2020 08:45:04 Ein strahlendes Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 23.07.2020 11:59:16 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 19.07.2020 15:06:17 Ein helles Sommerlichtlein für euch von Benjis Mama am: 16.07.2020 10:53:37 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 12.07.2020 14:14:24 Liebe Gini, lieber Michel, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 09.07.2020 20:27:13 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 09.07.2020 08:48:15 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 05.07.2020 15:06:33 Ein funkelndes Abendlichtlein für euch von Benjis Mama am: 02.07.2020 17:19:52 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 28.06.2020 14:32:55 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 27.06.2020 15:22:29 Dieses Lichtlein sagt euch, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 25.06.2020 16:06:50 Ein strahlendes Sonnenlichtlein für euch von Benjis Mama am: 17.06.2020 12:17:07 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 13.06.2020 14:32:11 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 10.06.2020 10:25:49 Liebe Gini, lieber Michel, dies Lichtlein sagt, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 04.06.2020 12:06:14 frohe Pfingsten wünschen euch: Conny mit Harri, Babe, Matty, Bömbchen und all me am: 01.06.2020 12:04:34 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 30.05.2020 14:29:52 Ein helles Frühlingslichtlein für euch schickt Benjis Mama am: 28.05.2020 13:10:05 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 24.05.2020 14:44:12 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 21.05.2020 14:09:45 Ein Lichtlein zum Feiertag für euch von Benjis Mama am: 21.05.2020 12:16:29 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 17.05.2020 14:32:48 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama am: 14.05.2020 10:09:52 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 09.05.2020 14:55:41 Ein strahlendesFrühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 07.05.2020 11:28:29 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 03.05.2020 15:09:14 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 01.05.2020 12:16:29 Liebe Gini, lieber Michel, dies Lichtlein sagt, ich hab euch lieb. Benjis Mama am: 30.04.2020 10:18:27 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 29.04.2020 05:51:50 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 26.04.2020 14:40:36 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 25.04.2020 14:29:41 Ein sonniges Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 23.04.2020 10:43:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 19.04.2020 14:30:50 Ein helles Frühlingslichtlein für euch schickt euchBenjis Mama am: 16.04.2020 11:54:13 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 15.04.2020 08:22:29 frohe Ostern wünsche ich euch allen, Conny mit Harrihäschen, Babe,Matty und all  am: 13.04.2020 14:23:00 Ein helles Lichtlein z.Gründonnerstag für dich von Benjis Mama am: 09.04.2020 11:08:49 Harrihäschen, Babe und Co schicken 1000 Kuschelkussis am: 05.04.2020 14:43:21 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 04.04.2020 13:19:58 Ein sonniges Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 02.04.2020 10:45:06 kuschelige und liebe Sonntagsgrüße von Conny mit Harri,Babe,Matty und all mei am: 29.03.2020 14:51:46 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 28.03.2020 14:19:08 Ein sonniges Frühlingslichtlein für euch und eure Freunde von Benjis Mama am: 26.03.2020 10:03:55 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 22.03.2020 15:03:49 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 21.03.2020 14:51:54 Ein strahlendes Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 19.03.2020 16:31:32 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 15.03.2020 12:31:23 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 14.03.2020 14:59:40 Ein helles Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 12.03.2020 13:31:21 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 08.03.2020 14:26:57 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 07.03.2020 14:17:44 Ein kleines Frühlingslichtlein für euch von Benjis Mama am: 06.03.2020 15:32:21 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 01.03.2020 12:07:46 Ein warmes Winterlichtlein für euch von Benjis Mama am: 27.02.2020 12:26:07 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 23.02.2020 14:33:13 Ein warmes Kuschellichtlein für euch von Benjis Mama am: 20.02.2020 12:52:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 16.02.2020 09:52:20 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 15.02.2020 14:45:13 Ein helles Winterlichtlein für euch von Benjis Mama am: 13.02.2020 15:08:29 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 09.02.2020 14:28:34 Ein helles Winterlichtlein für euch von Benjis Mama am: 06.02.2020 13:56:03 Sonnengrüße am Sonntag für euch Sternleins,Conny mit Harri, Babe, Matty und all  am: 02.02.2020 14:01:34 sonnige Grüße am Samstag schickt Conny mit Harri, Babe, Matty und  am: 01.02.2020 14:31:48 Ein warmes Kuschellichtlein für euch von Benjis Mama am: 30.01.2020 15:57:07 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 26.01.2020 11:55:49 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 25.01.2020 14:34:30 Ein helles Winterlichtlein für euch von Benjis Mama am: 22.01.2020 10:31:42 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 20.01.2020 05:57:31 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 19.01.2020 13:59:02 Ein warmes Kuschellichtlein für euch von Benjis Mama am: 16.01.2020 16:35:37 ein Winterzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 12.01.2020 14:49:43 Ein helles Wochenendlichtlein von Benjis Mama geht auf die Reise zu euch. am: 10.01.2020 18:40:00 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 05.01.2020 14:24:12 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 04.01.2020 12:56:39 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 29.12.2019 13:59:54 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 28.12.2019 14:59:02 Fröhliche Weihnachten wünsche ich dir, Conny mit Harri, Babe, Matty und all am: 25.12.2019 13:45:45 Liebe Gini und Michi, ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest. Benjis Mama  am: 24.12.2019 20:58:26 das 4. Kerzchen wird hell leuchten und euch sagen: das Christkind kommt:Conny m am: 22.12.2019 12:56:45 Ein helles Vorweihnachtslichtlein für euch von Benjis Mama  am: 19.12.2019 18:15:57 heute zündet ihr Sternleins das 4. Lichtlein an, bald ist Weihnachten,Conny,Har  am: 15.12.2019 12:19:41 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 14.12.2019 14:09:11 Alles Gute zum Geburtstag, liebe kleine Gini, wünscht dir Benjis Mama  am: 13.12.2019 23:07:31 Happy Birthday liebes Engelchen von Lorena mit Fido im Herzen am: 13.12.2019 09:44:01 ein Lichtlein voller Verbundenheit, Conny mit Harri, Babe und all meinen am: 13.12.2019 05:01:06 anonym am: 13.12.2019 02:53:04 Ein kuscheliges Adventslichtlein für euch von Benjis Mama  am: 11.12.2019 19:24:08 schönen 2.Advent wünschen Harri und Conny am: 08.12.2019 13:27:03 Ein warmes Winterkerzchen für euch von Benjis Mama  am: 04.12.2019 15:43:51 heute Nachmittag zündet ihr das 1.Lichtlein an, Conny mit Harri,Babe,Matty und a am: 01.12.2019 13:46:20 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 30.11.2019 14:22:01 Ein kuscheliges Herbstlichtlein für euch von Benjis Mama  am: 28.11.2019 15:46:28 Sonnengrüße am Sonntag für euch Sternleins,Conny mit Harri, Babe, Matty und all  am: 24.11.2019 14:08:15 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 23.11.2019 14:23:40 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama  am: 21.11.2019 08:41:15 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 17.11.2019 13:28:08 Ein helles Guten-Morgen-Lichtlein für euch von Benjis Mama  am: 14.11.2019 10:30:00 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 10.11.2019 09:41:28 Ein kuscheliges Herbstlichtlein für euch von Benjis Mama  am: 07.11.2019 07:04:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 03.11.2019 12:22:25 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 02.11.2019 13:51:37 im herzen deiner Mama bis du IMMER deheim, in Liebe Harri und Conny am: 01.11.2019 04:53:31 Ein helles Halloweenlichtlein für euch von Benjis Mama  am: 31.10.2019 17:21:14 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 26.10.2019 14:09:18 Ein kuscheliges Herbstlichtlein für euch von Benjis Mama  am: 24.10.2019 13:49:18 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 20.10.2019 13:03:25 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 19.10.2019 15:01:04 Ein goldenes Herbstlichtlein für euch von Benjis Mama  am: 17.10.2019 16:03:46 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 12.10.2019 14:13:49 Ein frohes Herbstlichtlein für euch von Benjis Mama  am: 10.10.2019 12:25:46 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 05.10.2019 13:55:05 Ein helles Feiertagslichtlein für euch von Benjis Mama  am: 03.10.2019 11:27:10 Ein kuscheliges Herbstlichtlein für euch von Benjis Mama  am: 25.09.2019 08:46:16 Schon 6 Jahre ohne dich Mama am: 24.09.2019 21:29:17 Ein Sternengruss für Dich, wir lieben Dich am: 24.09.2019 17:54:49 Ein Kerzenschein, eine leuchtende Erinnerung an Dich. Bärbel mit Bazi am: 24.09.2019 13:55:01 Ein helles Gedenklichtlein für dich von Benjis Mama  am: 24.09.2019 11:53:47 Zum Gedenktag ein helles Licht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 24.09.2019 10:15:59 Ein Gedenklichtlein voller Liebe von Lorena mit Fido im Herzen am: 24.09.2019 09:04:30 ein Lichtlein voller Verbundenheit, Conny mit Harri, Babe und all meinen am: 24.09.2019 06:24:27 anonym am: 24.09.2019 04:21:58 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 22.09.2019 14:05:22

1 2 3 4 5 6 II 



Neuer
Gruß

3.426 Sternengrüße


[3426] - 25.09.2020 09:10:12
guten Morgen liebes Sternenkind,

(¯ `:´¯)
(¯ `•./.•´¯)
(¯ `•.()•´¯)
..( _.•´/`•.._)
.....
_.:._)


schon muß ich weiter

Ihr seid ja eine so süße und liebe
Gemeinschaft

Das Beste
Kein Tag vergeht wo ich nicht an
euch Denke.
Kein falscher Gedanke kommt
mir
wen n ich an euch Denke.
Keine Woche vergeht ohne euch
zu sagen wie lieb ich euch habe.
Keine Träne fließt solange ich
euch habe.
Ihr seit das was mein Leben zu
meinem Leben macht.
Und ihr seit das was ich mir
schon
imm er gewünscht habe.
Euch habe ich gesucht
(Autor Alias)

Ein Frühstückskörbchen steht
warm aber ich glaube, dein
Bäuchlein ist noch von gestern
soooo voll und rund daß nichts
reinpaßt.

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem
Harristernenhaes chen, Häschen Babe und
die Häschenfamilie, Matty und die
Federbällchenfami lie und all meinen
Sternenkinder


Vollkomme nheit
Winter ist die Sünd´,
Die Buße Frühlingszeit,
Der Sommer Gnadenstand,
Der Herbst Vollkommenheit.

Angelus Silesius (1624-1677)
von: anonym


[3425] - 24.09.2020 08:32:24
❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹

Vereint mit dir

Wenn jetzt auch schon Jahre

vergangen sind,

so bist du noch tief

in meinem Herzen verankert.

Es ist in mir stets so,

als kämst du jeden

Moment zurück.

Dieses Sehnen und Denken

nimmt wohl nie ein Ende,

bis wir einst wieder vereint sind.
(Annegret Kronenberg)



Liebstes Sternenmädelchen
GINI ,

unvergessen
Du bist niemals allein und alle Freunde haben dich sehr lieb

dein Harrihäschen bringt dir ein Lichterwunschlampion mit,das kannst du am Abend losschicken, mit deinem Wunsch.

Ein Vergißmeinnichtbändchen hat Harrihäschen dir schon um dein Pfötchen gebunden und auch sie trägt eins.Ihr seid vereint in tiefer Freundschaft.

Re ich mir deine Hand.

Lasse mich spüren,

dass du bei mir bist.

Hilf mir den Schritt zu tun,

der mich ins Licht führt.
(Annegret Kronenberg)

Ich fühle mit dir und deiner
Familie, liebe Iris


Conny mit Harrihäschen und
all meinen Sternleins
von: anonym


[3424] - 24.09.2020 00:04:13
Trauern heißt nicht lautes Klagen, trauern heißt liebevolles Erinnern.
von: anonym


[3423] - 23.09.2020 16:52:59
🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻

Hallo liebe kleine Gini und lieber Michi,
hier ist Benjis und Tommylis Mama.
Ich sehe schon, ihr seid mit den Vorbereitungen auf das Erntedankfest beschäftigt. Aber eine kleine Pause solltet ihr euch gönnen. Ich habe euch nämlich eine große Schüssel Brombeereis gemacht. Dazu gibt es natürlich noch eine riesige Schüssel mit Schlagsahne. Uuuiieh!!! Ihr braucht nicht zu drängeln. Ich habe genug für euch alle dabei. Für die Fischlis habe ich mich mal an Algeneis versucht…… Na ja, ist Geschmackssache. War jetzt nicht so Meins, doch ich hoffe, euch schmeckt es wenigstens. Das ist die Hauptsache.
Ja, und dann habe ich euch auch noch einen großen Korb mit Pilzen mitgebracht. Jaaaa, damit könnt ihr alle etwas anfangen. Wie wäre es mal mit einer leckeren Pilzsuppe? Oder wollt ihr sie für den Winter trocknen? Natürlich schmeckt auch ein Pilzragout. Ich bin ja mal gespannt, was sich eure Meisterköche dazu einfallen lassen.
Tommyli, was ist denn los mit dir? Du weinst ja! Im Regenbogenland sollen doch alle Tiere fröhlich sein.
Ja, ich weiß, du vermisst uns ganz sehr. Wir dich auch, mein kleiner Schatz. Zwei Wochen bist du nun schon im Regenbogenland und es ist immer noch sehr schwer für uns, zu wissen, dass du nicht wieder zu uns zurückkommen kannst. Doch eines Tages werden wir uns ja wiedersehen. Und das trifft auch auf Benji, Karli, Chichi, die Meerlis und die Federbällchen zu. Ihr habt so viele neue und tolle Freunde gefunden. Das macht uns froh.
Karliiii? Wo hast du denn deinen Freund, Hummelchen Horsti gelassen? Ach, er sammelt zusammen mit den Bienchen und Hummelchen fleißig Honig. Ja, das ist toll, denn noch blühen soooo viele schöne bunte Blumen. Eure Regenbogenwiese sieht wunderschön aus.
Ja, ihr Kleinen. Bevor ich euch für heute Tschüss sage, möchte ich mich bei euch und euren Freunden nochmal dafür bedanken, dass ihr euch so lieb um unseren kleinen Tommyli kümmert. Er ist immer noch sehr traurig, doch ich denke, ihr werdet ihn sicher trösten können.
Nun muss ich aber weiter. Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich schicke dir eine feste Umarmung und ganz liebe Grüße. Kerstin

🌞 ; 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞
von: Kerstin S.


[3422] - 22.09.2020 04:46:48
Ein Streit zum Ende des Sommers

Herbstwe ttermärchen – Welche ist die schönere und beliebtere Jahreszeit? Darüber streiten Herbst und Sommer und beide haben sehr gute Argumente. Aber warum müssen sie streiten? *…*

Also, da gibt es zwei, die haben nichts als Ärger miteinander. Es sind der Sommer und der Herbst. Beide wünschen sich nichts Sehnlicheres als eine Antwort auf die Frage, wer der Schönste von ihnen sei. Oft stehen sie vor dem berühmten Spiegel, der – so heißt es im Märchen – angeblich sprechen kann, und fragen: „Spieglein, Spieglein, an der Wand, wer ist der Schönste hier im Land?“
Wieder und wieder quälen sie den armen Spiegel mit dieser Frage, doch der schweigt.
„Mich lieben die Leute!“, prahlt der Sommer. „Ich schenke ihnen Wärme, helle Abende, Badefreuden, Barfußlaufen, Ferien, Glühwürmchen und bunte Blumenwiesen.“
„Ha !“, trumpft der Herbst auf. „Ich bin viel schöner mit meinen bunten Farben! ´Goldener Herbst´ nennt man mich. Und silbern funkeln kann ich mit meinem Nebelkleid auch. Damit kannst du nicht dienen.“
Der Sommer schüttelt den Kopf. “Kannst du süße Beeren, Erdbeertorte, Himbeereis, frische Tomaten, Gurken und duftende Grillwürste an warmen Sommerabenden bieten? Ich, der Sommer, bin ein Fest der Köstlichkeiten!“
Da lacht der Herbst: „Hoho! Die Jahreszeit der Erntefreuden bin bekanntlich ich! Wie sehr mögen die Menschen meine Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Trauben, Nüsse, Pilze, Kartoffeln und Feldfrüchte. Nein, mein Freund, dieses Spiel gewinne ich.
„Ich aber …“, fängt der Sommer wieder an.
„… ach, das ist doch noch gar nichts …“, unterbricht ihn der Herbst.
„… ja, wenn du wenigstens …“
„… das Beste ist immer noch …“
So streiten sie und streiten. Und um einander zu ärgern, pfuschen sie sich heimlich ins Handwerk. Oft schleicht sich der Herbst zur Spätsommerzeit heran und hüllt das Land in ein kühles Nebelgewand, um dem Sommer ein paar Sonnenstunden zu stehlen. Und der Sommer verjagt an manchen Herbsttagen die Nebelfiguren und Wolkenbilder und bringt so viel Wärme zurück, dass die Leute erfreut: „Wie schön! Altweibersommer!“, rufen.
So ärgern sich die beiden Jahr um Jahr, und es wird wohl auch immer so weitergehen, es sei denn, der berühmte Spiegel fällt endlich sein Urteil. Aber ehrlich, Zauberspiegel sind auch nicht mehr das, was sie mal waren, oder?

( Elke Bräunling)

unse re Sternchen lieben den Sommer und auch den Herbst

in Liebe

Harrihäsc hen und Conny
von: anonym


[3421] - 20.09.2020 15:21:54
Das größte Denkmal eines Tieres
ist die Freundschaft und
Erinnerung in unseren Herzen.

Man wird erst vergessen wenn
niemand mehr Liebe im Herzen
trägt...
(Autor unbekannt)

guten Morgen allerliebstes Sternchen,

heute Morgen bist du fein und gut
ausgeschlafen und wir können
ausgiebig kuscheln, knuddeln
und
schm usen.
Dein süßes Näschen , die zarten
Bäckchen und deine
Strahleäugelc hen bekommen
viele liebe Küßchen und dein
Bäuchlein, deine Öhrchen und die
Pfötchen bekommen eine feine
Massage


schau mal, im Garten wartet
schon der gedeckte
Frühstück stisch und die
Vögelchen, Igelchen und
Hörnchen warten auch schon.
........,,,,
.·: ´¯`( . . )·´¯`·.
..` ·( ")( ") ·

heute ist wieder wieder ein
schöner Tag und Grund zum
schmunzeln und kichern gibt es
auch denn heute ist: ANPROBE
der Kosüme für das Erntedanfest
Oh, da gibt es bestimmt sooo viel
zum lachen daß eure Bäuchleins
weh tun und es danach für alle
eine Bauchkrabbelszuppe geben
wird.
Und jede Menge Hust-
Hatschiebonbons- und Saft denn
ihr wollt ja am 1. Oktober nicht mit
Schnupfen und roten Näschens
Erntdankefes t feiern

Alles weitere wird noch nicht
verraten

Für heute Abend haben sich
Birko , Lehrling Fido
und Enzo wieder was tolles
einfallen lassen. Ihr dürft den
heißen Stein einweihen. Er
kommt
zum erstenmal in diesem Herbst
zum Einsatz und letzten Winter
hattet ihr Sternchen viel Freude
damit

Ich sehe schon, der Tag wird fein

Ich wünsche dir und allen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag

ich habe dich und alle Sternleins
sehr lieb

Mama Conny mit ihrem
Harrihäschen, Babe und die
Häschenfamilie und die Feder
bällchenfamilie ,


und nun bringe ich dir noch ein
Erntegedichtlein mit

Ach, wer das doch könnte!

Gemäht sind die Felder,
Der Stoppelwind weht.
Hoch droben in Lüften
Mein Drache nun steht,
Die Rippen von Holze,
Der Leib von Papier,
Zwei Ohren, ein Schwänzlein
Sind all seine Zier.
Und ich denk: so drauf liegen
Im sonnigen Strahl,
Ach, wer das doch könnte
Nur ein einziges Mal!

Da guckt ich dem Storch
In das Sommernest dort:
Guten Morgen, Frau Störchin,
Geht die Reise bald fort?
Ich blickt in die Häuser
Zum Schornstein hinein:
O Vater und Mutter,
Wie seid ihr so klein.
Tief unter mir säh ich
Fluss, Hügel und Tal,
Ach, wer das doch könnte,
Nur ein einziges Mal!

Und droben, gehoben
Auf schwindelnder Bahn,
Da fasst ich die Wolken,
Die segelnden an;
Ich ließ mich besuchen
Von Schwalben und Krähn
Und könnte die Lerchen,
Die singenden sehn;
Die Englein belauscht ich
Im himmlischen Saal;
Ach, wer das doch könnte,
Nur ein einziges Mal
(Victor Blüthgen
von: anonym


[3420] - 17.09.2020 10:25:46
✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨ ✨

Hallo liebe kleine Gini und liber Michi,hier ist Benjis Mama.
Ja, seit einer Woche ist nun auch unser kleines Tommyli bei euch im Regenbogenland. Es ging alles so schnell. Der Tierarzt teilte uns seine sehr schlechten Blutwerte mit und machte uns klar, dass du, lieber kleiner Tommy, niemals wieder gesund werden würdest. Auch Therapien und Medikamente könnten dir nur für den Augenblick helfen, aber sobald du diese nicht mehr eingenommen hättest, wäre es dir wieder sehr schlecht gegangen. So haben wir erstmal beide geweint und dich gestreichelt. Doch wir wussten, dass es keinen anderen Ausweg für dich gab. Dann schautest du mich an und dein Blick sagte mir irgendwie: Danke, dass ich die ganzen Jahre bei euch sein konnte. Es war eine wunderschöne Zeit. Aber bitte lasst mich jetzt zu Benji gehen. Mein Köfferchen habe ich bereits gepackt.
Wir sind immer noch sehr traurig, doch wir wissen, dass wir das Richtige getan haben und es dir nun wieder gutgeht.
Ich hoffe, es war dir recht, dass wir deine Spielsachen und alles den Tieren im Tierheim gespendet haben. Ja? Das ist lieb.
Wie ich hörte, hast du ja eine kleine Freundin, Sternchen. Sie ist auch so ein kleines Fell-Wuschel wie du. Es freut uns, dass du so schnell jemanden gefunden hast. Was sagst du? Hier sind alle nett und sehr gute Freunde? Ja, das ist im Regenbogenland so. Und ihr seid alle füreinander da und tröstet euch gegenseitig, wenn ein Tiersternchen mal traurig ist. Doch irgendwann werden wir uns ja wiedersehen und dann kann uns nichts mehr trennen.
Heh! Benji und Karli! Was ist denn? Jaaaa, ich knuddel euch natürlich auch. Und auch dich, kleine Chichi. Aua! Horsti! Was zwickst du mich denn so? Ach so! Ihr habt heute noch viel zu tun und dein Freund Karli und ihr anderen Sternchen wollt Blumenzwiebeln pflanzen. Na, dann komme ich doch genau richtig! Schaut mal, was ich euch mitgebracht habe. Viele, viele Samenkörner von meinen Gartenblumen zu Hause und einen großen Korb mit Frühlingsblüher-Zwiebeln. Und natürlich habe ich auch noch frisches Obst aus dem Garten für euer Picknick mitgebracht. Stellt euch vor, ich konnte in diesem Jahr sogar schon einige Pfirsiche von meinem neuen Bäumchen ernten. Einen hat euer Papa genascht und einen ich. Doch den Rest haben wir euch ins Regenbogenland geschickt. Dazu noch Pflaumen und leckere Brombeeren und Aroniabeeren. Vielleicht kann ja Harri zusammen mit ihren Küchenfeen diese in der Zuckerbäckerei zu Törtchen und in der Wölkchenküche zu leckerer Konfitüre verarbeiten? Das macht euch Spaß. Ich weiß. Doch nun muss ich weiter und den anderen Sternchen Hallo sagen.
Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich schicke dir eine herzliche Umarmung und ganz lioebe Grüße. Kerstin

💖 ; 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖
von: Kerstin S.


[3419] - 16.09.2020 06:19:29
Der kleine Bär und der sprechende Apfel


Apfe lmärchen – Vorräte sammeln ist wichtig, sagt Mama Bär. Also ist der kleine Bär auf der Apfelbaumwiese unterwegs. Sammeln und Ernten aber macht müde und hungrig.

Viel war los ringsum an diesen letzten Sonnentagen des Jahres.
„Es ist Erntezeit“, sagte Mama Bär und schickte den kleinen Bären jeden Tag zum Pilze und Beeren sammeln.
„Ernten ist eine schwere Arbeit“, maulte der kleine Bär. „Das Suchen strengt an, das Bücken tut weh und die Beerensträucher haben gemeine Stacheln, die sich in meinem Pelz verfangen.“
„Ein Hungerbauch im Winter schmerzt mehr“, sagte Mama Bär. „Vorräte sammeln ist wichtig.“
Das stimmte und so grummelte der kleine Bär nur leise vor sich hin, wenn er sich in den dornigen Ranken der Brombeersträucher verfing und die Pfoten wehtaten.
Manchmal aber schlich er sich für ein Weilchen zu den Apfelbäumen auf der Menschenwiese.
Dort legte er sich ins Gras und blickte in das süß duftende Früchteparadies hinauf.
Viele leckere Äpfel, träumte er, würden hier vom Baum direkt in seine Erntekörbe fallen. Hm. Toll wäre das.
Manchmal wurde sein Traum ein bisschen wahr und ein reifer Apfel landete neben ihm auf den Boden.
So auch heute. Gerade als sich der kleine Bär unter dem Apfelbaum gemütlich in die Sonne gekuschelt hatte, fiel ein goldgelber Apfel mit roten Backen mitten auf seinen Bauch.
„Prima!“, rief der kleine Bär. „So gefällt mir die Erntezeit.“
Voller Appetit biss er in das rote Apfelbäckchen. „Lecker.“
„Aua!, schimpfte es da auf einmal. „Wer stört meine Arbeit?“
Ein Wurm ringelte sich aus dem Fruchtfleisch und funkelte den kleinen Bären wütend an. „Ich bin beim Ernten und muss doch sehr bitten, meinen Apfel in Ruhe zu lassen.“
„Waaas?De r kleine Bär lachte laut los. „Du sitzt faul im Apfel, frisst dich satt und sagst, du arbeitest? Hahaha!“
„Kauen strengt an“, widersprach der Wurm. „Zudem leben wir stets in der Angst, Menschenzähne oder Bärenzähne könnten sich in das Fruchtfleisch unseres Apfels verbeißen und uns verletzen.“ Er seufzte. „Ein schweres Leben ist’s, das wir führen.“ Und weil der kleine Bär noch immer grinste, fuhr er ihn an. „Oder glaubst du mir etwa nicht?“
Nein, verstehen konnte der kleine Bär den Wurm nicht. Was gab es Schöneres als nur den Mund aufzureißen und zu essen, essen, essen?
Und weil ihm keine bessere Antwort einfiel, murmelte er nur: „Irgendwo ist doch immer – irgendwie – der Wurm drin.“
Dann machte er sich wieder an seine Arbeit. Beeren pflücken.

( Elke Bräunling)

in Liebe

dein Harrihäschen und Mama Conny
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel