homeTrixi [w], Mischling
Hund von: Sabine, Irina + Patrick F. [Besucher: 890]

 J  
593

Himmels-Koordinaten:

 *23.06.1998
†28.04.2014
Trixi Der letzte Gang
Bin ich dereinst gebrechlich und schwach und quälende Pein hält ständig mich wach - was Du dann tun musst - tu es allein.
Die letzte Schlacht wird verloren sein. Dass du sehr traurig bist, verstehe ich wohl.
Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.
An diesem Tag - mehr als jemals geschehen - muss deine Freundschaft das Schwerste bestehen.
Wir lebten zusammen in Jahren voll Glück.
Furcht vor dem Muss? Es gibt kein Zurück.
Du möchtest doch nicht, dass ich leide dabei -
drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei. Begleite mich dahin, wohin ich gehen muss.
Nur - bitte bleibe bei mir bis zum Schluss.
Und halte mich fest und red mir gut zu, bis meine Augen kommen zur Ruh.
Mit der Zeit - ich bin sicher -

...

neue
Kerze

31 Kerzen sind entzündet


anonym am: 17.05.2015 19:37:34 In Liebe dein Frauchen am: 30.04.2015 07:38:47 Du bleibst unvergessen in unseren Herzen. deine Lieben am: 28.04.2015 17:13:51 wir wünschen dir ein schönes neues Jahr im Tierhimmel. Du fehlst uns so sehr.  am: 31.12.2014 09:29:29 wir vermissen dich unendlich.deine family am: 31.10.2014 13:21:07 Du fehlst mir so sehr mein kleiner Schatz am: 01.09.2014 17:06:15 Liebste Trixi. Mein liebstes Sternenkind. Du fehlst mir so sehr. Deine Mum am: 27.07.2014 17:23:20 Happy Birthday mein süßer Schatz, ich vermiss dich unglaublich =( am: 23.06.2014 18:43:36 Liebste Trixi, am: 23.06.2014 07:17:22 ich vermiss dich so sehr meine süße am: 29.05.2014 11:22:41 Liebst Trixi. Du fehlst mir unendlich. Manchmal ertrage ich es kaum. Ild am: 26.05.2014 22:16:35 Moni am: 20.05.2014 21:22:41 Ein Gedenkkerzchen für Trixi, von Marianne mit Mohrle im Herzen am: 18.05.2014 19:24:15 Ein stiller Gruß von Irmi mit Chandra im Herzen! am: 18.05.2014 17:54:47 Kleiner Goldschatz, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 18.05.2014 17:48:05 ein stilles Lichtlein für Sternenkind Trixi von Conny mit Harri und Angel am: 18.05.2014 12:57:14 Ein stiller Gruss von Stefan mit Minka,Leon,Erna + den kleinen Ratten im Herzen am: 18.05.2014 11:56:31 christine mit sissi im herzen am: 18.05.2014 11:31:58 Ich hab dich so lieb mein kleiner Schatz am: 18.05.2014 09:11:12 Liebe kennt keine Grenzen, auch nicht den Tod-Heike mit Sina tief im Herzen am: 18.05.2014 08:50:17 Tränen können getrocknet werden, aber das Herz weint weiter Christiane am: 18.05.2014 00:20:41 Eine Gute Nacht Kerze für dich von Iris mit Gina im Herzen am: 17.05.2014 22:37:05 Ein stiller und trauriger Gruß von Karin mit Tammy im Herzen am: 17.05.2014 19:46:36 *Du lebst für immer im Herzen deiner Lieben*Stille Grüße,Sandys Margot* am: 17.05.2014 18:18:33 in stiller Verbundenheit evi-ch. mit Julienka am: 17.05.2014 11:51:29 Ich werde dich nie vergessen. Du fehlst mir so sehr. am: 17.05.2014 11:50:42 Ein stiller Gruß von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 17.05.2014 11:20:45 Kleiner Engel alles Liebe, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry auf Erden am: 17.05.2014 11:13:30 ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 17.05.2014 10:51:37 Stille Grüße von Venice mit Sternchen Kira und Ole am: 17.05.2014 09:07:42 Hunde sind Engel mit Fell am: 17.05.2014 08:46:36

Neuer
Gruß

19 Sternengrüße empfangen


[19] - 17.05.2015 19:40:17
Allerliebste Trixi, in unseren Herzen
lebst du weiter. Denk immer daran,
dass wir DICH niemals vergessen.
Wir hoffen, dass es dir gut geht.
Wir sehen uns wieder, das
versprechen wir dir und wir freuen
uns sehr darauf.
In Liebe
deine Sabine, Irina und Patrick
von: Sabine, Irina + Patrick F.


[18] - 28.04.2015 17:26:54
Liebste Trixi!
Wenn Hunde in den Himmel kommen, brauchen sie keine Flügel, denn Gott weiß, dass Hunde rennen möchten.
So gibt er ihnen Wiesen. Wiesen und Wiesen und Wiesen.
Wenn ein Hund im Himmel ankommt, dann rennt er einfach los.
Im Hundehimmel gibt es schöne Seen, groß und klar. Und überall Gänse, die flattern und schnattern, zupfen und rufen. Hunde lieben das.
Sie rennen am Waser entlang und bellen und bellen. Und Gott, hinter einem Baum verborgen, schaut ihnen zu und lächelt.
Natürlich gibt es Engel dort, Engelkinder.
Gott weiß, dass Hunde Kinder mehr lieben als alles andere sonst auf der Welt. Darum schickt er viele Engelkinder in seinen Hundehimmel. Es gibt dort Kinder mit Fahrrädern und Kinder mit Schlitten, es gibt Kinder, die rote Gummibälle werfen, und Kinder, die ihre Drachen durch die Wolken ziehen. Die Hunde sind dabei, und die Kinder lieben sie heiß.
Und, oh, Hundekuchen!
Hundekuch en über Hundekuchen, soweit das Auge reicht.
Gott hat einen Sinn für Humor. So gibt er seinen Hundekuchen die Gestalt von witzigen Tieren und anderen Sachen: Kätzchen-Hundekuchen gibt es und Eichhörnchen-Hundekuchen. Aber auch Eiskrem-Hundekuchen und Schinkenbrötchen-Hundekuch en.
Klar, jeder Engel, der vorbeikommt,. hat einen Leckerbissen für jeden Hund.
Und natürlich, alle Gottes-Hunde gehorchen sofort, wenn ein Engel "Sitz!" sagt.
Im Hundehimmel wird jeder Hund ein guter Hund. Gott schüttelt unermüdlich Wolken auf, damit macht er weiche Kuschelbetten für seine Hunde im Hundehimmel. Und wenn sie dann müde sind vom vielen Rennen und Bellen und Schinkenbrötchen verschlingen, findet ein jeder von ihnen ein Wolkenbett zum Schlafen.
Sie legen sich nieder, drehen sich um und um auf ihrer Wolke... bis sie genau richtig liegen, und dann rollen sie sich zusammen und schlafen ein.
Gott wacht über jeden Einzelnen von ihnen, und schlechte Träume gibt es nicht.
Alle Hunde im Hundehimmel haben jemandem gehört, solange sie auf der Erde waren. Natürlich haben sie das nicht vergessen. Ihr Himmel ist voller Erinnerungen.
Und manchmal führt ein Engel einen Hund zu einem kleinen Besuch zurück auf die Erde. Niemand auf der Erde kann ihn sehen oder hören. Aber der Hund schnüffelt in seinem alten Hof herum,. sieht nach der Katze von neben an, folgt seinem Menschenkind auf dem Schulweg, hockt sich vor die Gartentür und wartet auf den Briefträger.
Und dann, wenn er zufrieden feststellt, dass alles in Ordnung ist, kehrt er mit seinem Engel in den Himmel zurück.
Denn das ist ihr Platz, ganz in der Nähe Gottes, der sie geschaffen hat.
Wir werden dich nie vergessen. Du bleibst immer in unseren Herzen. In Liebe
deine family
Sabine, Irina und Patrick
von: Sabine, Irina + Patrick F.


[17] - 28.04.2015 10:55:09
Liebe Trixi,
heute bist Du schon 1 Jahr im Regenbogenland. Für Dich leuchtet heute ein grosses Gedenkkerzchen.
von: anonym


[16] - 28.04.2015 08:33:41
Zum Gedenken an TRIXI, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.“
(Unbekannt)

Fü hl dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.
von: Christine


[15] - 23.06.2014 23:37:25
Wenn der Tag vergeht
und leise- ganz leise
die Dämmerung naht

Wenn die Schatten
die dunklen
die Welt verwandeln
bis sie selbst
nur mehr ein Schatten ist

Wenn die Sterne
tausend Märchen erzählen
den Menschen
die Ihnen lauschen

Wenn die laute Welt
ganz still wird
und schläft
und träumt
von der Sonne

Dann singt in mir
die Sehnsucht leise ihr Lied
und lächelnd komm ein Engel
und bringt mir dein Bild

Lili


Alles Liebe zu Deinem
Geburtstag

**´´´ *TRIXI*```**


Stille Grüße
Christiane mit DORO
von: Christiane


[14] - 23.06.2014 09:47:10
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebe TRIXI,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.
von: Christine


[13] - 29.05.2014 12:22:47
guten Morgen liebes Sternenkind,

h st du schön ausgeschlafen?
Oh ja, du lachst mir ja schon entgegen.
Toll. dann lege ich mich jetzt zu dir,und wir kuscheln und knuddeln ein wenig.
Und dabei erzähle ich dir von Harrihäschens
Urenkelchen Mini und wie unglaublich ähnlich sie ihr ist
Sie ist ein richtiges süßes Wonnepröppchen und alle wollen daß ich sie zu mir nehme. Es sei "MEIN HASI" Aber weißt du was? "MEIN HASI" ist und bleibt für immer nur meine Harri. Sie war und ist wirklich "MEIN HASENKIND".


So, nun bekommt dein bezauberndes Näschen und deine Strahleäugelchen liebe Kussis und heute bürste ich dich mal wieder. Nein, nicht das Mündchen verziehen. Doch, doch, wer so ein feines Fell hat muß auch mal gebürstet werden und ich werde ganz vorsichtig sein und nicht ziehen, ok?
Und dann gibts ja auch gleich ein feines Frühstück und Lisa ist schon auf dem Weg zu dir. Hmm, sie schnuppert schon den Duft der frischen Crossaints.

Oh schau mal, da ist ja schon Post gekommen.
Oh, es ist die Bitte von Mama Elke daß ihr süßen Sternleins euch ganz ganz lieb um die kleine Pia kümmert. Natürlich werdet ihr das und ihr kümmert euch auch ganz ganz lieb um alle anderen neuen Sternenkinder. Ihr seid eine wundervolle und liebe Gemeinschaft und haltet alle zusammen

Heute seid ihr alle bei Meggy. Sie hat heute ihren 2. Engelstag und ihr habt ihr viele süße Geschenke gebastelt und einen tollen Kuchen gebacken. Der sieht aus wie Meggy. Da wird sie sich aber sehr freuen und hat gar keine Zeit traurig zu sein.
Und Mama Elke wird es ein wenig trösten wie schön ihr heute mit Meggy, Judy, Cora und Pia feiert.
Karli, Silly und das kleine Bienchen hatten ja gestern auch ihren Engelstag und es war wunderschön gewesen.
Ihr Sternenkinder macht aus jedem Tag etwas besonderes und schönes.

Und so soll es ja auch sein.

Habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe euch Sternchen alle sehr lieb

Harrihäschens Mama Conny
mit ihren geliebten Sternenkindern tief im Herzen

Euch Lieben daheim wünsche ich einen schönen Feiertag
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[12] - 24.05.2014 05:18:50
schau mal liebes Sternenkind

das ist mir aus der Seele gesprochen

Schutzengel der Tier

Auch die Tiere haben einen eigenen Schutzengel der ihnen zur Seite steht. Die Tiere zählen zu den schönsten Geschenken Gottes an die Menschheit. Wer Tiere liebt, der spürt im Wesen der Tiere die Gegenwart der Engel. Wenn wir in die Augen der Tiere blicken, dann sehen wir auf den Grund ihrer Seele. Sie zeigen ihre Empfindungen sehr deutlich und tragen keine Masken. Sie freuen sich über das Leben und empfinden Glück - diese Unschuld erfreut die Engel und zieht sie an.

Jedes Tier hat seinen Schutzengel und es gibt Engel, die für das Tierreich zuständig sind. Eine Katze, die im Sonnenlicht liegt und die Wärme genießt, strahlt Harmonie und Zufriedenheit aus, eine Schwingung, die die Engel sehr lieben. Delphine, die voller Lebensfreude im Wasser spielen, vermitteln den Menschen Lebensfreude pur! Sie versprühen Kraft und Energie. Sie finden Zugang zu kranken Menschen, vor allem zu Kindern und Behinderten Menschen. Sind da nicht kleine Engel selbst am Werk?


Tiere sind Heiler: sie trösten uns Menschen, schenken uns ihre Liebe und ihr Vertrauen. Sind die Engel die Boten Gottes, so sind die Tiere die Boten der Engel!

für deine Lieben bist du das größte Wunder, das wundervollste Engelchen und sie lieben dich

Conny mit Harrihäschen und Angel
von: anonym


[11] - 19.05.2014 05:48:50
Das Lied von der
Anderwelt.....

Es gibt einen See in der
Anderwelt,
drin sind alle Tränen vereint,
die irgendjemand hätt’
weinen sollen
und hat sie nicht geweint.

Es gibt ein Tal in der
Anderwelt,
da geh’n die Gelächter um,
die irgendjemand hätt’
lachen sollen
und blieb statt dessen
stumm.

Es gibt ein Haus in der
Anderwelt,
da wohnen die Kinder und
alle beinand
- Gedanken, die wir hätten
denken sollen
und waren’s nicht imstand.

... und Blumen blüh’n in der
Anderwelt,
die sind aus Liebe gemacht,
die wir uns hätten geben
sollen
und habens nicht vollbracht.

Und kommen wir einst in die
Anderwelt,
viel Dunkles wird
sonnenklar,
denn alles wartet dort auf
uns,
was hier nicht möglich war.

(M. Ende)


im Regenbogenland habt ihr
wundervollen
Tieristernenkinder die
Anderwelt gefunden

ich habe euch lieb

Harrihäschens Mama Conny
mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[10] - 18.05.2014 19:52:29
Dein Antlitz ist verschwunden,die Blicke sind leer,
doch du wirst immer weilen,in meinem Herz umher
(Roxana Rotterdam)


Für Trixi

immer wenn ich mal ein bischen Zeit habe schau ich mir die kleinen Regenbogenengelchen an die auch über die Regenbogenbrücke gehn mußten und so vermißt werden

Du bist auch so ein kleiner Schatz

Ich kann es gut verstehn, vermisse ich doch meine Bazie auch noch immer.

Fast 8 Jahre ist meine Kleine schon im RBL und unsre Josie unsren willi und unsren Carlo mußten wir auch über die RBB gehn lassen

Egal welches Tierchen wir über die RBB gehn lassen müssen wenn wir sie ganz lieb haben ist der schmerz immer gleich groß

Eins tröstet uns , nämlich das ihr viele Freunde im Regenbogenland gefunden habt, und nicht alleine sein müßt...
Ich fühle mit deiner Familie

Ein trauriger Gruß von Bazies Mama
von: Brigitte mit Bazie im Herzen





home Trixi [w], Mischling
Hund von: Sabine, Irina + Patrick F. [Besucher: 890]

J
593

Himmels-Koordinaten



 * 23.06.1998
† 28.04.2014

neue
Kerze

31 Kerzen


anonym am: 17.05.2015 19:37:34 In Liebe dein Frauchen am: 30.04.2015 07:38:47 Du bleibst unvergessen in unseren Herzen. deine Lieben am: 28.04.2015 17:13:51 wir wünschen dir ein schönes neues Jahr im Tierhimmel. Du fehlst uns so sehr.  am: 31.12.2014 09:29:29 wir vermissen dich unendlich.deine family am: 31.10.2014 13:21:07 Du fehlst mir so sehr mein kleiner Schatz am: 01.09.2014 17:06:15 Liebste Trixi. Mein liebstes Sternenkind. Du fehlst mir so sehr. Deine Mum am: 27.07.2014 17:23:20 Happy Birthday mein süßer Schatz, ich vermiss dich unglaublich =( am: 23.06.2014 18:43:36 Liebste Trixi, am: 23.06.2014 07:17:22 ich vermiss dich so sehr meine süße am: 29.05.2014 11:22:41 Liebst Trixi. Du fehlst mir unendlich. Manchmal ertrage ich es kaum. Ild am: 26.05.2014 22:16:35 Moni am: 20.05.2014 21:22:41 Ein Gedenkkerzchen für Trixi, von Marianne mit Mohrle im Herzen am: 18.05.2014 19:24:15 Ein stiller Gruß von Irmi mit Chandra im Herzen! am: 18.05.2014 17:54:47 Kleiner Goldschatz, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 18.05.2014 17:48:05 ein stilles Lichtlein für Sternenkind Trixi von Conny mit Harri und Angel am: 18.05.2014 12:57:14 Ein stiller Gruss von Stefan mit Minka,Leon,Erna + den kleinen Ratten im Herzen am: 18.05.2014 11:56:31 christine mit sissi im herzen am: 18.05.2014 11:31:58 Ich hab dich so lieb mein kleiner Schatz am: 18.05.2014 09:11:12 Liebe kennt keine Grenzen, auch nicht den Tod-Heike mit Sina tief im Herzen am: 18.05.2014 08:50:17 Tränen können getrocknet werden, aber das Herz weint weiter Christiane am: 18.05.2014 00:20:41 Eine Gute Nacht Kerze für dich von Iris mit Gina im Herzen am: 17.05.2014 22:37:05 Ein stiller und trauriger Gruß von Karin mit Tammy im Herzen am: 17.05.2014 19:46:36 *Du lebst für immer im Herzen deiner Lieben*Stille Grüße,Sandys Margot* am: 17.05.2014 18:18:33 in stiller Verbundenheit evi-ch. mit Julienka am: 17.05.2014 11:51:29 Ich werde dich nie vergessen. Du fehlst mir so sehr. am: 17.05.2014 11:50:42 Ein stiller Gruß von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 17.05.2014 11:20:45 Kleiner Engel alles Liebe, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry auf Erden am: 17.05.2014 11:13:30 ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 17.05.2014 10:51:37 Stille Grüße von Venice mit Sternchen Kira und Ole am: 17.05.2014 09:07:42 Hunde sind Engel mit Fell am: 17.05.2014 08:46:36




Neuer
Gruß

19 Sternengrüße


[19] - 17.05.2015 19:40:17
Allerliebste Trixi, in unseren Herzen
lebst du weiter. Denk immer daran,
dass wir DICH niemals vergessen.
Wir hoffen, dass es dir gut geht.
Wir sehen uns wieder, das
versprechen wir dir und wir freuen
uns sehr darauf.
In Liebe
deine Sabine, Irina und Patrick
von: Sabine, Irina + Patrick F.


[18] - 28.04.2015 17:26:54
Liebste Trixi!
Wenn Hunde in den Himmel kommen, brauchen sie keine Flügel, denn Gott weiß, dass Hunde rennen möchten.
So gibt er ihnen Wiesen. Wiesen und Wiesen und Wiesen.
Wenn ein Hund im Himmel ankommt, dann rennt er einfach los.
Im Hundehimmel gibt es schöne Seen, groß und klar. Und überall Gänse, die flattern und schnattern, zupfen und rufen. Hunde lieben das.
Sie rennen am Waser entlang und bellen und bellen. Und Gott, hinter einem Baum verborgen, schaut ihnen zu und lächelt.
Natürlich gibt es Engel dort, Engelkinder.
Gott weiß, dass Hunde Kinder mehr lieben als alles andere sonst auf der Welt. Darum schickt er viele Engelkinder in seinen Hundehimmel. Es gibt dort Kinder mit Fahrrädern und Kinder mit Schlitten, es gibt Kinder, die rote Gummibälle werfen, und Kinder, die ihre Drachen durch die Wolken ziehen. Die Hunde sind dabei, und die Kinder lieben sie heiß.
Und, oh, Hundekuchen!
Hundekuch en über Hundekuchen, soweit das Auge reicht.
Gott hat einen Sinn für Humor. So gibt er seinen Hundekuchen die Gestalt von witzigen Tieren und anderen Sachen: Kätzchen-Hundekuchen gibt es und Eichhörnchen-Hundekuchen. Aber auch Eiskrem-Hundekuchen und Schinkenbrötchen-Hundekuch en.
Klar, jeder Engel, der vorbeikommt,. hat einen Leckerbissen für jeden Hund.
Und natürlich, alle Gottes-Hunde gehorchen sofort, wenn ein Engel "Sitz!" sagt.
Im Hundehimmel wird jeder Hund ein guter Hund. Gott schüttelt unermüdlich Wolken auf, damit macht er weiche Kuschelbetten für seine Hunde im Hundehimmel. Und wenn sie dann müde sind vom vielen Rennen und Bellen und Schinkenbrötchen verschlingen, findet ein jeder von ihnen ein Wolkenbett zum Schlafen.
Sie legen sich nieder, drehen sich um und um auf ihrer Wolke... bis sie genau richtig liegen, und dann rollen sie sich zusammen und schlafen ein.
Gott wacht über jeden Einzelnen von ihnen, und schlechte Träume gibt es nicht.
Alle Hunde im Hundehimmel haben jemandem gehört, solange sie auf der Erde waren. Natürlich haben sie das nicht vergessen. Ihr Himmel ist voller Erinnerungen.
Und manchmal führt ein Engel einen Hund zu einem kleinen Besuch zurück auf die Erde. Niemand auf der Erde kann ihn sehen oder hören. Aber der Hund schnüffelt in seinem alten Hof herum,. sieht nach der Katze von neben an, folgt seinem Menschenkind auf dem Schulweg, hockt sich vor die Gartentür und wartet auf den Briefträger.
Und dann, wenn er zufrieden feststellt, dass alles in Ordnung ist, kehrt er mit seinem Engel in den Himmel zurück.
Denn das ist ihr Platz, ganz in der Nähe Gottes, der sie geschaffen hat.
Wir werden dich nie vergessen. Du bleibst immer in unseren Herzen. In Liebe
deine family
Sabine, Irina und Patrick
von: Sabine, Irina + Patrick F.


[17] - 28.04.2015 10:55:09
Liebe Trixi,
heute bist Du schon 1 Jahr im Regenbogenland. Für Dich leuchtet heute ein grosses Gedenkkerzchen.
von: anonym


[16] - 28.04.2015 08:33:41
Zum Gedenken an TRIXI, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.“
(Unbekannt)

Fü hl dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.
von: Christine


[15] - 23.06.2014 23:37:25
Wenn der Tag vergeht
und leise- ganz leise
die Dämmerung naht

Wenn die Schatten
die dunklen
die Welt verwandeln
bis sie selbst
nur mehr ein Schatten ist

Wenn die Sterne
tausend Märchen erzählen
den Menschen
die Ihnen lauschen

Wenn die laute Welt
ganz still wird
und schläft
und träumt
von der Sonne

Dann singt in mir
die Sehnsucht leise ihr Lied
und lächelnd komm ein Engel
und bringt mir dein Bild

Lili


Alles Liebe zu Deinem
Geburtstag

**´´´ *TRIXI*```**


Stille Grüße
Christiane mit DORO
von: Christiane


[14] - 23.06.2014 09:47:10
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebe TRIXI,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.
von: Christine


[13] - 29.05.2014 12:22:47
guten Morgen liebes Sternenkind,

h st du schön ausgeschlafen?
Oh ja, du lachst mir ja schon entgegen.
Toll. dann lege ich mich jetzt zu dir,und wir kuscheln und knuddeln ein wenig.
Und dabei erzähle ich dir von Harrihäschens
Urenkelchen Mini und wie unglaublich ähnlich sie ihr ist
Sie ist ein richtiges süßes Wonnepröppchen und alle wollen daß ich sie zu mir nehme. Es sei "MEIN HASI" Aber weißt du was? "MEIN HASI" ist und bleibt für immer nur meine Harri. Sie war und ist wirklich "MEIN HASENKIND".


So, nun bekommt dein bezauberndes Näschen und deine Strahleäugelchen liebe Kussis und heute bürste ich dich mal wieder. Nein, nicht das Mündchen verziehen. Doch, doch, wer so ein feines Fell hat muß auch mal gebürstet werden und ich werde ganz vorsichtig sein und nicht ziehen, ok?
Und dann gibts ja auch gleich ein feines Frühstück und Lisa ist schon auf dem Weg zu dir. Hmm, sie schnuppert schon den Duft der frischen Crossaints.

Oh schau mal, da ist ja schon Post gekommen.
Oh, es ist die Bitte von Mama Elke daß ihr süßen Sternleins euch ganz ganz lieb um die kleine Pia kümmert. Natürlich werdet ihr das und ihr kümmert euch auch ganz ganz lieb um alle anderen neuen Sternenkinder. Ihr seid eine wundervolle und liebe Gemeinschaft und haltet alle zusammen

Heute seid ihr alle bei Meggy. Sie hat heute ihren 2. Engelstag und ihr habt ihr viele süße Geschenke gebastelt und einen tollen Kuchen gebacken. Der sieht aus wie Meggy. Da wird sie sich aber sehr freuen und hat gar keine Zeit traurig zu sein.
Und Mama Elke wird es ein wenig trösten wie schön ihr heute mit Meggy, Judy, Cora und Pia feiert.
Karli, Silly und das kleine Bienchen hatten ja gestern auch ihren Engelstag und es war wunderschön gewesen.
Ihr Sternenkinder macht aus jedem Tag etwas besonderes und schönes.

Und so soll es ja auch sein.

Habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe euch Sternchen alle sehr lieb

Harrihäschens Mama Conny
mit ihren geliebten Sternenkindern tief im Herzen

Euch Lieben daheim wünsche ich einen schönen Feiertag
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[12] - 24.05.2014 05:18:50
schau mal liebes Sternenkind

das ist mir aus der Seele gesprochen

Schutzengel der Tier

Auch die Tiere haben einen eigenen Schutzengel der ihnen zur Seite steht. Die Tiere zählen zu den schönsten Geschenken Gottes an die Menschheit. Wer Tiere liebt, der spürt im Wesen der Tiere die Gegenwart der Engel. Wenn wir in die Augen der Tiere blicken, dann sehen wir auf den Grund ihrer Seele. Sie zeigen ihre Empfindungen sehr deutlich und tragen keine Masken. Sie freuen sich über das Leben und empfinden Glück - diese Unschuld erfreut die Engel und zieht sie an.

Jedes Tier hat seinen Schutzengel und es gibt Engel, die für das Tierreich zuständig sind. Eine Katze, die im Sonnenlicht liegt und die Wärme genießt, strahlt Harmonie und Zufriedenheit aus, eine Schwingung, die die Engel sehr lieben. Delphine, die voller Lebensfreude im Wasser spielen, vermitteln den Menschen Lebensfreude pur! Sie versprühen Kraft und Energie. Sie finden Zugang zu kranken Menschen, vor allem zu Kindern und Behinderten Menschen. Sind da nicht kleine Engel selbst am Werk?


Tiere sind Heiler: sie trösten uns Menschen, schenken uns ihre Liebe und ihr Vertrauen. Sind die Engel die Boten Gottes, so sind die Tiere die Boten der Engel!

für deine Lieben bist du das größte Wunder, das wundervollste Engelchen und sie lieben dich

Conny mit Harrihäschen und Angel
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel