homeBENJAMIN [m], Griechischer Esel
Großtier von: Eva G. [Besucher: 712]

 I  
592

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†17.05.2010
BENJAMIN Lieber Benjamin!

HEUTE - 17.5.2019 - bist DU schon 9 Jahre im Eselhimmel! :(
Ich denke an Dich, zuhause brennt für Dich eine
Kerze!



Neuer
Gruß

9 Sternengrüße empfangen


[9] - 17.05.2017 17:44:36
Lieber Eselbub
Benjamin!

Unvergessen und geliebt bist Du
in meinem Herzen!

Die Zeit läuft und läuft......
nun bist Du schon 7 Jahre
Eselhimmel.

In dieser langen Zeit sind Dir
ganz viele nachgegangen....vor
einigen Tagen erst unsere
geliebte Griechin Akis!

Ihr seid schon eine kleine Truppe
Eselchen, die sich wieder
zusammengefunden haben.

Ihr alle fehlt hier unten Euren
Freunden.

Ich zünde für Dich eine Kerze an
und denke wehmütig an die
vielen schönen Stunden mit Dir!
Knuddel Dich aus der Ferne ganz
lieb!

Hab Dich lieb und vermisse Dich!
Deine Eva
von: Eva G.


[8] - 17.05.2016 13:26:32
In liebevoller Erinnerung
an meinen griechischen
Freund Benjamin!

„Je schöner und voller die
Erinnerung, desto schwerer ist
die Trennung.

Aber die Dankbarkeit verwandelt
die Erinnerung in eine stille
Freude.

Man trägt das vergangene
Schöne nicht wie ein Stachel,
sondern wie ein kostbares
Geschenk in sich.“

(Dietri ch Bonhoeffer)

Benj amin, 6 lange Jahre bist Du
nun schon oben
im Regenbogenland!

Ich vermisse Dich noch immer!

Heute brennt für Dich eine
besondere Kerze - zur
Erinnerung, an einen der
sanftesten Esel, die ich jemals
kennen lernen durfte!

In inniger Liebe
Eva
von: Eva G.


[7] - 20.05.2014 10:44:44
Jetzt bist auch du ein Sternenkind. Jede Nacht leuchtest du vom Himmel und beschützt deine Lieben auf Erden und hilfst den Tierchen hier. Was gelebt werden konnte ist gelebt und die Brücke erschien am Himmel und die Seelchen aus dem RBL riefen dich. Ihrem Ruf muss jedes Tier folgen auch wenn es noch so schwer fällt. Jetzt ist für immer alles gut und vielleicht wenn es das RBL zulässt dann sehen wir uns alle eines Tages wieder.

LG
Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[6] - 19.05.2014 16:52:42
Lieber Benjamin,

so Tragisch und Traurig dein Leben war, so Glücklich wurdest Du im Regenbogenland von all deinen neuen Fellnasen-Freunden in Empfang genommen.

Dir lieber Benjamin wünsche ich eine herrliche Zeit dort oben im Regenbogenland, spiel mit den Fellnasen und genieße es …bis wir alle uns dort oben eines Tages treffen.

Lara-Ma ma wird immer an Dich denken und Dich ab und zu Besuchen kommen….

So nun gehe spielen auf der großen Wiese und Grüß mir meine Lara….


L ara-Mama
von: anonym


[5] - 19.05.2014 11:15:09
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dank Eva dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Eselchen BENJAMIN.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich virtuell sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Ruhe in Frieden!

Traurige Grüße an Eva, die dir dieses Sternchen gewidmet hat.
von: Christine


[4] - 19.05.2014 07:08:50
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Polly und Dobby
von: Carmen


[3] - 19.05.2014 06:34:35
Liebes Sternenkind Benjamin,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Hufchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Eva,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du Benjamin immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[2] - 18.05.2014 23:07:09
+++ Allzu früh +++

Wenn eisiger Wind die Seele streift,
verstehen die Wahrheit nicht begreift
Ängste düstere Bilder malen
Träume aus allen Wolken fallen
flackernd die Kerze niederbrennt,
ehe sie noch den Morgen kennt,
wenn allzu früh ein Leben verloren...
wird im Himmel ein Engel geboren.

Günter Fritsch


Li ebe Eva,

welch ein trauriges Schicksal Dein Benjamin doch hatte. Schön, dass er bei Dir einen schönen Lebensabend hatte und durch seinen Stern hier Unvergessen bleibt.

Ein lieber Gruß bon

Bärbel mit Bazi
von: Bärbel


[1] - 18.05.2014 22:34:47
Geliebter Benjamin,

nun leuchtest Du im Regenbogenland als Stern ganz hell.
So wie Du hier auf Erden mit Deiner lieben sanften Art gestrahlt hast!

Du wirst für mich für immer in meinem Herzen sein!

In Liebe!
von: Eva G.




home BENJAMIN [m], Griechischer Esel
Großtier von: Eva G. [Besucher: 712]

I
592

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 17.05.2010


Neuer
Gruß

9 Sternengrüße


[9] - 17.05.2017 17:44:36
Lieber Eselbub
Benjamin!

Unvergessen und geliebt bist Du
in meinem Herzen!

Die Zeit läuft und läuft......
nun bist Du schon 7 Jahre
Eselhimmel.

In dieser langen Zeit sind Dir
ganz viele nachgegangen....vor
einigen Tagen erst unsere
geliebte Griechin Akis!

Ihr seid schon eine kleine Truppe
Eselchen, die sich wieder
zusammengefunden haben.

Ihr alle fehlt hier unten Euren
Freunden.

Ich zünde für Dich eine Kerze an
und denke wehmütig an die
vielen schönen Stunden mit Dir!
Knuddel Dich aus der Ferne ganz
lieb!

Hab Dich lieb und vermisse Dich!
Deine Eva
von: Eva G.


[8] - 17.05.2016 13:26:32
In liebevoller Erinnerung
an meinen griechischen
Freund Benjamin!

„Je schöner und voller die
Erinnerung, desto schwerer ist
die Trennung.

Aber die Dankbarkeit verwandelt
die Erinnerung in eine stille
Freude.

Man trägt das vergangene
Schöne nicht wie ein Stachel,
sondern wie ein kostbares
Geschenk in sich.“

(Dietri ch Bonhoeffer)

Benj amin, 6 lange Jahre bist Du
nun schon oben
im Regenbogenland!

Ich vermisse Dich noch immer!

Heute brennt für Dich eine
besondere Kerze - zur
Erinnerung, an einen der
sanftesten Esel, die ich jemals
kennen lernen durfte!

In inniger Liebe
Eva
von: Eva G.


[7] - 20.05.2014 10:44:44
Jetzt bist auch du ein Sternenkind. Jede Nacht leuchtest du vom Himmel und beschützt deine Lieben auf Erden und hilfst den Tierchen hier. Was gelebt werden konnte ist gelebt und die Brücke erschien am Himmel und die Seelchen aus dem RBL riefen dich. Ihrem Ruf muss jedes Tier folgen auch wenn es noch so schwer fällt. Jetzt ist für immer alles gut und vielleicht wenn es das RBL zulässt dann sehen wir uns alle eines Tages wieder.

LG
Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[6] - 19.05.2014 16:52:42
Lieber Benjamin,

so Tragisch und Traurig dein Leben war, so Glücklich wurdest Du im Regenbogenland von all deinen neuen Fellnasen-Freunden in Empfang genommen.

Dir lieber Benjamin wünsche ich eine herrliche Zeit dort oben im Regenbogenland, spiel mit den Fellnasen und genieße es …bis wir alle uns dort oben eines Tages treffen.

Lara-Ma ma wird immer an Dich denken und Dich ab und zu Besuchen kommen….

So nun gehe spielen auf der großen Wiese und Grüß mir meine Lara….


L ara-Mama
von: anonym


[5] - 19.05.2014 11:15:09
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dank Eva dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Eselchen BENJAMIN.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich virtuell sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Ruhe in Frieden!

Traurige Grüße an Eva, die dir dieses Sternchen gewidmet hat.
von: Christine


[4] - 19.05.2014 07:08:50
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Polly und Dobby
von: Carmen


[3] - 19.05.2014 06:34:35
Liebes Sternenkind Benjamin,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Hufchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Eva,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du Benjamin immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[2] - 18.05.2014 23:07:09
+++ Allzu früh +++

Wenn eisiger Wind die Seele streift,
verstehen die Wahrheit nicht begreift
Ängste düstere Bilder malen
Träume aus allen Wolken fallen
flackernd die Kerze niederbrennt,
ehe sie noch den Morgen kennt,
wenn allzu früh ein Leben verloren...
wird im Himmel ein Engel geboren.

Günter Fritsch


Li ebe Eva,

welch ein trauriges Schicksal Dein Benjamin doch hatte. Schön, dass er bei Dir einen schönen Lebensabend hatte und durch seinen Stern hier Unvergessen bleibt.

Ein lieber Gruß bon

Bärbel mit Bazi
von: Bärbel



Zum Tiersterne-Tierhimmel