homeHARRY [m], mischling
Hund von: annette l. [Besucher: 631]

 A  
603

Himmels-Koordinaten:

 *01.07.2008
†28.05.2014
HARRY Unser geliebter Hund Harry ist heute um 15uhr in den Hundehimmel gegangen .Ganz leise und still..Wir Lieben Dich und Vermissen Dich unser Schneemann



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 30.05.2014 03:55:58
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Polly und Dobby
von: Carmen


[9] - 29.05.2014 22:39:24
vielen danke für die schönen
worte
von: annette l.


[8] - 29.05.2014 21:13:56
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber HARRY.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Still e Grüße an deinen Lieben auf Erden.
von: Christine


[7] - 29.05.2014 20:10:25
Lieber Harry,

ein stiller Gruß zu Dir ins
Regenbogenland.

Auch wenn ich schon gegangen bin, seh ich gern zur Erde hin. Ich bin ein Stern am Himmels- zelt, in einer schönen Wunder-
welt. In einer klaren Schnuppennacht, in einer wundervollen Pracht, werde ich
als Schnuppe schweifen, über
das Himmelszelt hinschweifen.
Ich falle dann in Deinen Schoß,
denn Deine Liebe war so groß.
(unb. Autor)

Traurige Grüße von Regina H.
mit Tommy im Herzen
von: Regina H. mit Tommy im Herzen


[6] - 29.05.2014 17:33:36
Liebes Sternchen Harry ,

die Tränen trocknen doch das
Herz
weint weiter.
Du bist und bleibst en Teil des
Lebens -
was bleibt ist Sehnsucht und
unendliche Liebe.

Traurige Grüße von
Venice mit Kira und Ole tief im
Herzen
von: Venice


[5] - 29.05.2014 17:12:15
Liebes Sternenkind Harry,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Annette,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du Harry immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[4] - 29.05.2014 17:08:17
+++ Allzu früh +++

Wenn eisiger Wind die Seele streift,
verstehen die Wahrheit nicht begreift
Ängste düstere Bilder malen
Träume aus allen Wolken fallen
flackernd die Kerze niederbrennt,
ehe sie noch den Morgen kennt,
wenn allzu früh ein Leben verloren...
wird im Himmel ein Engel geboren.

Günter Fritsch

Traurige Grüße

Bärbel mit Bazi
von: Bärbel N.


[3] - 29.05.2014 16:47:39
Stille Grüsse sendet Euch
Roswitha mit Tara im Herzen und
Henry auf Erden.

Kleines Sternlein eine
wunderschöne Zeit im
Regenbogenland.
Geliebt und unvergessen.
von: Roswitha A.


[2] - 29.05.2014 16:45:25
Einen stillen Gruß mein Kleines Sternlein-Kind,

ein Kerzlein brennt für Dich-dieses Kerzlein begleitet Dich ins Regenbogenland zu all deinen neuen Fellnasen- Freunden.

Stille Grüße

von Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[1] - 29.05.2014 16:29:55
Unser geliebter Hund Harry ist
heute um 15uhr in den
Hundehimmel gegangen .Ganz
leise und still..Wir Lieben Dich
und Vermissen Dich unser
Schneemann
von: annette l.




home HARRY [m], mischling
Hund von: annette l. [Besucher: 631]

A
603

Himmels-Koordinaten



 * 01.07.2008
† 28.05.2014


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 30.05.2014 03:55:58
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Polly und Dobby
von: Carmen


[9] - 29.05.2014 22:39:24
vielen danke für die schönen
worte
von: annette l.


[8] - 29.05.2014 21:13:56
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber HARRY.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Still e Grüße an deinen Lieben auf Erden.
von: Christine


[7] - 29.05.2014 20:10:25
Lieber Harry,

ein stiller Gruß zu Dir ins
Regenbogenland.

Auch wenn ich schon gegangen bin, seh ich gern zur Erde hin. Ich bin ein Stern am Himmels- zelt, in einer schönen Wunder-
welt. In einer klaren Schnuppennacht, in einer wundervollen Pracht, werde ich
als Schnuppe schweifen, über
das Himmelszelt hinschweifen.
Ich falle dann in Deinen Schoß,
denn Deine Liebe war so groß.
(unb. Autor)

Traurige Grüße von Regina H.
mit Tommy im Herzen
von: Regina H. mit Tommy im Herzen


[6] - 29.05.2014 17:33:36
Liebes Sternchen Harry ,

die Tränen trocknen doch das
Herz
weint weiter.
Du bist und bleibst en Teil des
Lebens -
was bleibt ist Sehnsucht und
unendliche Liebe.

Traurige Grüße von
Venice mit Kira und Ole tief im
Herzen
von: Venice


[5] - 29.05.2014 17:12:15
Liebes Sternenkind Harry,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Annette,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du Harry immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[4] - 29.05.2014 17:08:17
+++ Allzu früh +++

Wenn eisiger Wind die Seele streift,
verstehen die Wahrheit nicht begreift
Ängste düstere Bilder malen
Träume aus allen Wolken fallen
flackernd die Kerze niederbrennt,
ehe sie noch den Morgen kennt,
wenn allzu früh ein Leben verloren...
wird im Himmel ein Engel geboren.

Günter Fritsch

Traurige Grüße

Bärbel mit Bazi
von: Bärbel N.


[3] - 29.05.2014 16:47:39
Stille Grüsse sendet Euch
Roswitha mit Tara im Herzen und
Henry auf Erden.

Kleines Sternlein eine
wunderschöne Zeit im
Regenbogenland.
Geliebt und unvergessen.
von: Roswitha A.



Zum Tiersterne-Tierhimmel