homeTeddy [m], Malteser
Hund von: Dagmar W. [Besucher: 642]

 K  
629

Himmels-Koordinaten:

 *23.02.2009
†05.09.2014
Teddy Leider musste unser Schatz Teddy viel zu früh von uns gehen dazu auf eine so grausame Weise,wir werden dich nie vergessen und in unserem Herzen lebst du immer weiter. Danke für die tolle Zeit ,die wir mit Dir hatten.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 30.10.2014 09:58:36
(`*•.¸(`*•.¸ ¸.•*´)¸.•*´)
´ich habe dich lieb! `»
(,.•*´(¸.•* `*•.¸)`*•.,)




So wie du warst

Hab´ keine Angst, ich bin da
für dich
Halte deine Hand und erinner
mich
Wohin sind die Jahre und die
Tage des Glücks?
Sie flogen vorbei, ich halt´
dich fest und schau zurück
Gedanken zieh´n an mir
vorbei, ich bin stolz auf uns
´re Zeit

So wie du warst bleibst du
hier
So wie du warst bist du
immer bei mir
So wie du warst erzählt die
Zeit
So wie du warst bleibt so viel
von dir hier

Lass´ los mein Freund und
sorge dich nicht
Ich werde da sein für die die
du liebst
Jeder kurze Moment und
Augenblick
Ich halt´ ihn in Ehren, ganz
egal wo du bist
Ein ganzes Leben zieht
vorbei, ich bin stolz auf uns
´re Zeit

So wie du warst bleibst du
hier
So wie du warst bist du
immer bei mir
So wie du warst erzählt die
Zeit
So wie du warst bleibt so viel
von dir hier

Lass´ los mein Freund und
sorge dich nicht
Ich werde da sein für die die
du liebst

So wie du warst...

(Songtext: Unheilig)

Mama Conny mit ihrem
Harrihäschen
, Babe und die
Häschenfamilie, Curley,Hermine,
Aky und Angel ganz tief im
Herzen
von: anonym


[9] - 29.10.2014 05:21:51
Ganz leise gingst Du von uns fort,

Du fehlst an jedem einzelnen Ort,

unsere Herzen sind traurig und schwer,

Wir vermissen Dich so sehr.

Du wirst immer in unserem Herzen bleiben




ich habe dich lieb


Harrihäschens Mama Conny mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[8] - 28.10.2014 06:20:43
I`’•,•’H``’•
’•,`’•,D*, •’ `,•’
....`’•,L ,•


Ganz leise gingst Du von uns fort,

Du fehlst an jedem einzelnen Ort,

unsere Herzen sind traurig und schwer,

Wir vermissen Dich so sehr.

Du wirst immer in unserem Herzen bleiben


schau mal, du süßes Sternenkind, ich glaube, genauso denkst du und darum schrieb ich es für dich und deine Mama auf

Liebe Mama

ich bin klein,
mein Herz ist rein
und möchte immer in deinem Herzen sein
ich möchte ein Teil von dir bleiben
und du sollst,bitte, nicht leiden
Ich bin doch da
und das ist wirklich wahr.
Ich lebe in deinem Herzen
weiter
und du brauchst keine Himmelsleiter
um bei mir zu sein
ich bin und bleibe dein
mein Kämmerlein
ist in deinem Herzen allein
Für immer!!
Dein Engelchen


###(¯`v´¯)
(¯`v ´¯)· ,·´¸.¤ª“˜¨
#`·,·´¸.¤ª“˜¨˜
###¤ª“˜¨¨˜“ ¨
###(¯`v´¯)
(¯`v´¯)·,·´¸. ¤ª“˜¨
#`·,·´¸.¤ª“˜¨˜ ¨
###¤ª“˜¨¨˜“¨


Schau, dort oben ist der Regenbogen
siehst du ihn?Dann vergiß die Sorgen.
öffne dein Herz und laß es hinein
glaube mir,es ist so fein,
du schaust nach oben
und sonnenumwoben
siehst du das geliebte Gesicht
das du vergessen kannst nicht
es ist da
es ist wahr.
dein geliebtes Tier
es wacht über dich
stets und ewiglich
zu zu eurem Wiedersehn!
(geschr. von Conny Bachtobji)

hoffentlich gefällt es euch.


Habt einen wunderschönen Tag im Regenbogenland

Conny mit ihrer Harri, Babe, der Häschenfamilie Bömbchen, Sandy und Co, Curley, Aky und Angel ganz tief im Herzen
von: anonym


[7] - 27.10.2014 07:10:31
Sternlein

S ieh den kleinen Stern dort
funkeln
ganz allein am Himmelszelt.
Jedes Kind ob groß ob klein
kann ihn sehen auf der Welt.

Stille zieht er seine Bahnen
gibt auf deine Träume acht.
Hast du Kummer, sieh zum
Sternlein
es bewacht dich in der Nacht.

Jedes Kind, es hat sein
Sternlein
überall auf dieser Welt.
Nachts bringt er dir süße
Träume
wünscht sich, dass es dir
gefällt.

Sternlein geht mit dir auf
Reisen
in ein Märchenwunderland.
Will dir dort so vieles zeigen
nimmt dich sachte bei der
Hand.

Und geht dann die Nacht zu
Ende
sagt es leis „Aufwiedersehn“
Do ch am nächsten Abend,
glaub mir
wird’s für dich am Himmel
stehn.
(Christina Telker)

Conny mit ihrem
Harrihäschen,
Hermine, Babe und die
Häschenfamilie, Curley,
Aky und Angel ganz tief im
herzen
von: anonym


[6] - 26.10.2014 08:55:44
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.

Di e Engel
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.

Si e haben alle müde Münde
und helle Seelen ohne Saum.
Und eine Sehnsucht (wie nach Sünde) geht ihnen manchmal durch den Traum.

Fast gleichen sie einander alle;
in Gottes Gärten schweigen sie,
wie viele, viele Intervalle
in seiner Macht und Melodie.
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.
Nur wenn sie ihre Flügel breiten,
sind sie die Wecker eines Winds:
als ginge Gott mit seinen weiten
Bildhauerhänden durch die Seiten
im dunklen Buch des Anbeginns
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.
Rain er Maria Rilke
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.





ich habe dich lieb

Harrihäschens Mama Conny mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[5] - 22.10.2014 05:24:19
Liebes Sternenkind Teddy,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Dagmar,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du deinen kleinen geliebten Teddy immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[4] - 20.10.2014 16:15:03
Liebes Sternchen Teddy
da wo du jetzt bist gibt es kein Leid und kein Schmerz.


T raurige Grüße an deine Mama
von: Heike Gut


[3] - 20.10.2014 10:28:24
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber TEDDY.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit den beiden Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ sowie Esperanza und alle gequälten Sternentiere.

St ille Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[2] - 20.10.2014 06:41:02
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 19.10.2014 23:01:02
Ein Ewiges Licht wird immer für dich
leuchten. ,geliebtes Sternchen Teddy.
Traurige Grüße an deinem Frauchen.
von: Von Erika mit Bibi im RBL.




home Teddy [m], Malteser
Hund von: Dagmar W. [Besucher: 642]

K
629

Himmels-Koordinaten



 * 23.02.2009
† 05.09.2014


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 30.10.2014 09:58:36
(`*•.¸(`*•.¸ ¸.•*´)¸.•*´)
´ich habe dich lieb! `»
(,.•*´(¸.•* `*•.¸)`*•.,)




So wie du warst

Hab´ keine Angst, ich bin da
für dich
Halte deine Hand und erinner
mich
Wohin sind die Jahre und die
Tage des Glücks?
Sie flogen vorbei, ich halt´
dich fest und schau zurück
Gedanken zieh´n an mir
vorbei, ich bin stolz auf uns
´re Zeit

So wie du warst bleibst du
hier
So wie du warst bist du
immer bei mir
So wie du warst erzählt die
Zeit
So wie du warst bleibt so viel
von dir hier

Lass´ los mein Freund und
sorge dich nicht
Ich werde da sein für die die
du liebst
Jeder kurze Moment und
Augenblick
Ich halt´ ihn in Ehren, ganz
egal wo du bist
Ein ganzes Leben zieht
vorbei, ich bin stolz auf uns
´re Zeit

So wie du warst bleibst du
hier
So wie du warst bist du
immer bei mir
So wie du warst erzählt die
Zeit
So wie du warst bleibt so viel
von dir hier

Lass´ los mein Freund und
sorge dich nicht
Ich werde da sein für die die
du liebst

So wie du warst...

(Songtext: Unheilig)

Mama Conny mit ihrem
Harrihäschen
, Babe und die
Häschenfamilie, Curley,Hermine,
Aky und Angel ganz tief im
Herzen
von: anonym


[9] - 29.10.2014 05:21:51
Ganz leise gingst Du von uns fort,

Du fehlst an jedem einzelnen Ort,

unsere Herzen sind traurig und schwer,

Wir vermissen Dich so sehr.

Du wirst immer in unserem Herzen bleiben




ich habe dich lieb


Harrihäschens Mama Conny mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[8] - 28.10.2014 06:20:43
I`’•,•’H``’•
’•,`’•,D*, •’ `,•’
....`’•,L ,•


Ganz leise gingst Du von uns fort,

Du fehlst an jedem einzelnen Ort,

unsere Herzen sind traurig und schwer,

Wir vermissen Dich so sehr.

Du wirst immer in unserem Herzen bleiben


schau mal, du süßes Sternenkind, ich glaube, genauso denkst du und darum schrieb ich es für dich und deine Mama auf

Liebe Mama

ich bin klein,
mein Herz ist rein
und möchte immer in deinem Herzen sein
ich möchte ein Teil von dir bleiben
und du sollst,bitte, nicht leiden
Ich bin doch da
und das ist wirklich wahr.
Ich lebe in deinem Herzen
weiter
und du brauchst keine Himmelsleiter
um bei mir zu sein
ich bin und bleibe dein
mein Kämmerlein
ist in deinem Herzen allein
Für immer!!
Dein Engelchen


###(¯`v´¯)
(¯`v ´¯)· ,·´¸.¤ª“˜¨
#`·,·´¸.¤ª“˜¨˜
###¤ª“˜¨¨˜“ ¨
###(¯`v´¯)
(¯`v´¯)·,·´¸. ¤ª“˜¨
#`·,·´¸.¤ª“˜¨˜ ¨
###¤ª“˜¨¨˜“¨


Schau, dort oben ist der Regenbogen
siehst du ihn?Dann vergiß die Sorgen.
öffne dein Herz und laß es hinein
glaube mir,es ist so fein,
du schaust nach oben
und sonnenumwoben
siehst du das geliebte Gesicht
das du vergessen kannst nicht
es ist da
es ist wahr.
dein geliebtes Tier
es wacht über dich
stets und ewiglich
zu zu eurem Wiedersehn!
(geschr. von Conny Bachtobji)

hoffentlich gefällt es euch.


Habt einen wunderschönen Tag im Regenbogenland

Conny mit ihrer Harri, Babe, der Häschenfamilie Bömbchen, Sandy und Co, Curley, Aky und Angel ganz tief im Herzen
von: anonym


[7] - 27.10.2014 07:10:31
Sternlein

S ieh den kleinen Stern dort
funkeln
ganz allein am Himmelszelt.
Jedes Kind ob groß ob klein
kann ihn sehen auf der Welt.

Stille zieht er seine Bahnen
gibt auf deine Träume acht.
Hast du Kummer, sieh zum
Sternlein
es bewacht dich in der Nacht.

Jedes Kind, es hat sein
Sternlein
überall auf dieser Welt.
Nachts bringt er dir süße
Träume
wünscht sich, dass es dir
gefällt.

Sternlein geht mit dir auf
Reisen
in ein Märchenwunderland.
Will dir dort so vieles zeigen
nimmt dich sachte bei der
Hand.

Und geht dann die Nacht zu
Ende
sagt es leis „Aufwiedersehn“
Do ch am nächsten Abend,
glaub mir
wird’s für dich am Himmel
stehn.
(Christina Telker)

Conny mit ihrem
Harrihäschen,
Hermine, Babe und die
Häschenfamilie, Curley,
Aky und Angel ganz tief im
herzen
von: anonym


[6] - 26.10.2014 08:55:44
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.

Di e Engel
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.

Si e haben alle müde Münde
und helle Seelen ohne Saum.
Und eine Sehnsucht (wie nach Sünde) geht ihnen manchmal durch den Traum.

Fast gleichen sie einander alle;
in Gottes Gärten schweigen sie,
wie viele, viele Intervalle
in seiner Macht und Melodie.
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.
Nur wenn sie ihre Flügel breiten,
sind sie die Wecker eines Winds:
als ginge Gott mit seinen weiten
Bildhauerhänden durch die Seiten
im dunklen Buch des Anbeginns
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.
Rain er Maria Rilke
-:¦:- -:¦:--:¦:--:¦:--:¦:•.





ich habe dich lieb

Harrihäschens Mama Conny mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[5] - 22.10.2014 05:24:19
Liebes Sternenkind Teddy,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Dagmar,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du deinen kleinen geliebten Teddy immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[4] - 20.10.2014 16:15:03
Liebes Sternchen Teddy
da wo du jetzt bist gibt es kein Leid und kein Schmerz.


T raurige Grüße an deine Mama
von: Heike Gut


[3] - 20.10.2014 10:28:24
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber TEDDY.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit den beiden Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ sowie Esperanza und alle gequälten Sternentiere.

St ille Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine



Zum Tiersterne-Tierhimmel