homeJimmi [m], EKH
Katze von: Marlies A. [Besucher: 365]

 D  
595

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†10.12.2013
Jimmi mein Jimmi ich habe erst nach einem Jahr erfahren ,das Du über die Regenbogenbrücke gegangen bist. Du hattest Dich ein neues zu hause gesucht und das war bei uns .Wir wiessen ja nicht wo Du hergekommen bist .Wir ließen Dich kastrieren und dann warst Du 1 Jahr verschwunden ,auf einmal bist Du wieder aufgetaucht aus dem nichts und seit dem nicht mehr weggeblieben .Du hast Dich nur im Garten aufgehalten ,warst ängstlich ,im Haus wolltest Du nicht ,ab und zu haben wir Dich überwälltigt so das Du dem Winter über im Haus warst .Wenn Du im Haus warst durfte ich Dich schon mal streicheln oder auf dem Arm nehmen, aber draußen hatte man keine Chance .Jimmi starb an Nierenversagen ,mein Freund ich vermisse Dich .
in Liebe deine Marlies



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 10.12.2015 23:14:46
Trösten ist eine Kunst des Herzens
Sie besteht oft nur darin
liebevoll zu schweigen
und schweigend mitzuleiden

Otto von Leixner


IN MEMORIAM

Stille Grüße
Christiane mit DORO und MAX
von: anonym


[9] - 10.12.2015 20:40:59
Zum Gedenken an Katerchen JIMMI, der heute zwei Jahre im Regenbogenland ist

“Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.“
(Unbekannt)

Fü hl dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.
von: Christine


[8] - 10.12.2015 09:37:53
In stillem Gedenken an Dich, lieber Jimmi, leuchtet das Kerzchen
von: anonym


[7] - 02.07.2015 11:44:20
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Uschi


[6] - 25.01.2015 21:25:23
Ein Sternchen strahlt am Himmelszelt
und schaut hinab auf unsere Welt
Sieht neben liebevollen Szenen
ein tiefes Meer aus kleinen Tränen

Das Sternchen fragt und wundert sich
was trauert ihr und weint um mich
Erkennt ihr heut auch nicht den Sinn
ihr wißt doch* dass ich bei euch bin

Mit jedem Stern am Horizont
mit Sonne* die nach Regen kommt
Mit jedem Tag* der neu beginnt
der Schmerz ein kleines Stück verrinnt

Mit jedem bunten Regenbogen
mit Wolken* die vorbeigezogen
Mit jedem Lächeln
das ihr euch schenkt
weiß ich* dass ihr stets an mich denkt

Ich werde immer bei euch sein
in euren Herzen Tagaus*Tagein

un b. Autor

REST IN PEACE JIMMI

Stille Grüße
Christiane mit DORO


*´´ ´´*````***´´´´ *````*

EIN EWIGES LICHT BRENNT
FÜR DICH

*````*´´ ´***````*´ ´´´*
von: anonym


[5] - 20.01.2015 22:15:02
Unser liebes Tier, unser Freund und Glück,
jetzt gaben wir dich an die Welt zurück.
Du hast mit uns ein Leben gelebt,
so schön, wie es sonst in Büchern steht.
Wir glauben eigentlich fest daran,
dass man im Geist mit dir leben kann.
Wir werden den Blick für dich erhalten,
und doch unser Leben jetzt neu gestalten.
Darin ist dein Platz mit Geist und Sinn,
es führt uns mit dir zur Sonne hin.

Milbradt

Mein kleiner Engel,ich wünsche dir eine gute Nacht und wundervolle Träume!

Renate mit Jerik,Amelie,Froscherl,Feli x,Pumuckel und Leila ganz tief im Herzen
von: anonym


[4] - 17.01.2015 08:38:33
Wenn Engel über die
Regenbogenbrücke gehen
~~~~~~~~~~~~~~~~

Wenn kleine Engel über die
Regenbogenbrücke gehen, wenn
kleine Engel haben das helle Licht
gesehen, dann ist die Zeit auf
Erden vorbei, dann fühlen sie sich
von Schmerzen endlich frei.

Dort oben hinter dem
Regenbogen, sind grüne Wiesen
und Wälder soweit das Auge
reicht, dort werden die Seelen
wieder wundervoll leicht.

Dort oben kann man über Wasser
gehen und die Sonne in einem
wundervollen Licht sehen.
Wärmend strahlt sie auch auf das
Regenbogenland, dort wo die
kleine Seele ein neues Leben
fand.

Wir hier unten auf Erden fragen
uns, ob unsere Sternchen dort
oben glücklich werden ?

Unsere Engel sind dort oben sehr
glücklich und von Schmerzen
befreit, können glücklich leben bis
in alle Ewigkeit.

Und manchmal da können sie von
oben auf die Erde sehen, sehen
ihre Lieben, die versuchen mit
ihrer Trauer umzugehen.

Dann flüstern sie leise: bitte
weine nicht, ich bin glücklich hier
und denke an Dich.

Und wenn die Zeit gekommen,
dass wir uns wiedersehen,
komme ich zur
Regenbogenbrücke, um Dich in
den Arm zu nehmen.

Bis dahin trag mich in Deinem
Herzen und lass mich nicht mehr
los, denn unsere beider Liebe ist
grenzenlos.

(Copyright Heike Kuhlendahl)

Klei ner Jimmi jetzt bist auch Du
ein
Engel am strahlenden Firmament.
Hab eine schöne Zeit und run free
mein Schatz.

Deiner traurigen Mami hinterlasse
ich ein paar tröstende Worte und
wünsche ihr viel Kraft.

Stiller Gruß von Heike mit Felix,
Kimi und Lizzy auf Erden und den
Sternenkindern Pinki, Sina und
Mikosch für immer unvergessen
von: anonym


[3] - 13.01.2015 19:54:23
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Katerchen JIMMI.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit den beiden Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ sowie Esperanza und alle gequälten Sternentiere.

St ille Grüße an deine Lieben auf Erden, die dich nicht vergessen haben.
von: Christine


[2] - 13.01.2015 19:15:50
***********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 13.01.2015 14:41:00
Jetzt bist auch du ein Sternenkind.Ich wünsche dir alles Liebe und gute im RBL. Alles ist nun für immer gut. Was auf Erden gelebt werden konnte wurde gelebt. Ich schicke dir ein Küsschen über die Regenbogenbrücke und wünsche dir mit all den anderen dort oben eine wunderschöne Zeit.

LG
Si lvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym




home Jimmi [m], EKH
Katze von: Marlies A. [Besucher: 365]

D
595

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 10.12.2013


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 10.12.2015 23:14:46
Trösten ist eine Kunst des Herzens
Sie besteht oft nur darin
liebevoll zu schweigen
und schweigend mitzuleiden

Otto von Leixner


IN MEMORIAM

Stille Grüße
Christiane mit DORO und MAX
von: anonym


[9] - 10.12.2015 20:40:59
Zum Gedenken an Katerchen JIMMI, der heute zwei Jahre im Regenbogenland ist

“Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.“
(Unbekannt)

Fü hl dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.
von: Christine


[8] - 10.12.2015 09:37:53
In stillem Gedenken an Dich, lieber Jimmi, leuchtet das Kerzchen
von: anonym


[7] - 02.07.2015 11:44:20
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Uschi


[6] - 25.01.2015 21:25:23
Ein Sternchen strahlt am Himmelszelt
und schaut hinab auf unsere Welt
Sieht neben liebevollen Szenen
ein tiefes Meer aus kleinen Tränen

Das Sternchen fragt und wundert sich
was trauert ihr und weint um mich
Erkennt ihr heut auch nicht den Sinn
ihr wißt doch* dass ich bei euch bin

Mit jedem Stern am Horizont
mit Sonne* die nach Regen kommt
Mit jedem Tag* der neu beginnt
der Schmerz ein kleines Stück verrinnt

Mit jedem bunten Regenbogen
mit Wolken* die vorbeigezogen
Mit jedem Lächeln
das ihr euch schenkt
weiß ich* dass ihr stets an mich denkt

Ich werde immer bei euch sein
in euren Herzen Tagaus*Tagein

un b. Autor

REST IN PEACE JIMMI

Stille Grüße
Christiane mit DORO


*´´ ´´*````***´´´´ *````*

EIN EWIGES LICHT BRENNT
FÜR DICH

*````*´´ ´***````*´ ´´´*
von: anonym


[5] - 20.01.2015 22:15:02
Unser liebes Tier, unser Freund und Glück,
jetzt gaben wir dich an die Welt zurück.
Du hast mit uns ein Leben gelebt,
so schön, wie es sonst in Büchern steht.
Wir glauben eigentlich fest daran,
dass man im Geist mit dir leben kann.
Wir werden den Blick für dich erhalten,
und doch unser Leben jetzt neu gestalten.
Darin ist dein Platz mit Geist und Sinn,
es führt uns mit dir zur Sonne hin.

Milbradt

Mein kleiner Engel,ich wünsche dir eine gute Nacht und wundervolle Träume!

Renate mit Jerik,Amelie,Froscherl,Feli x,Pumuckel und Leila ganz tief im Herzen
von: anonym


[4] - 17.01.2015 08:38:33
Wenn Engel über die
Regenbogenbrücke gehen
~~~~~~~~~~~~~~~~

Wenn kleine Engel über die
Regenbogenbrücke gehen, wenn
kleine Engel haben das helle Licht
gesehen, dann ist die Zeit auf
Erden vorbei, dann fühlen sie sich
von Schmerzen endlich frei.

Dort oben hinter dem
Regenbogen, sind grüne Wiesen
und Wälder soweit das Auge
reicht, dort werden die Seelen
wieder wundervoll leicht.

Dort oben kann man über Wasser
gehen und die Sonne in einem
wundervollen Licht sehen.
Wärmend strahlt sie auch auf das
Regenbogenland, dort wo die
kleine Seele ein neues Leben
fand.

Wir hier unten auf Erden fragen
uns, ob unsere Sternchen dort
oben glücklich werden ?

Unsere Engel sind dort oben sehr
glücklich und von Schmerzen
befreit, können glücklich leben bis
in alle Ewigkeit.

Und manchmal da können sie von
oben auf die Erde sehen, sehen
ihre Lieben, die versuchen mit
ihrer Trauer umzugehen.

Dann flüstern sie leise: bitte
weine nicht, ich bin glücklich hier
und denke an Dich.

Und wenn die Zeit gekommen,
dass wir uns wiedersehen,
komme ich zur
Regenbogenbrücke, um Dich in
den Arm zu nehmen.

Bis dahin trag mich in Deinem
Herzen und lass mich nicht mehr
los, denn unsere beider Liebe ist
grenzenlos.

(Copyright Heike Kuhlendahl)

Klei ner Jimmi jetzt bist auch Du
ein
Engel am strahlenden Firmament.
Hab eine schöne Zeit und run free
mein Schatz.

Deiner traurigen Mami hinterlasse
ich ein paar tröstende Worte und
wünsche ihr viel Kraft.

Stiller Gruß von Heike mit Felix,
Kimi und Lizzy auf Erden und den
Sternenkindern Pinki, Sina und
Mikosch für immer unvergessen
von: anonym


[3] - 13.01.2015 19:54:23
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Katerchen JIMMI.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit den beiden Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ sowie Esperanza und alle gequälten Sternentiere.

St ille Grüße an deine Lieben auf Erden, die dich nicht vergessen haben.
von: Christine



Zum Tiersterne-Tierhimmel