homeSchneeflocke [w], Hauskatze
Katze von: Yvonne K. [Besucher: 492]

 H  
634

Himmels-Koordinaten:

 *07.10.1998
†20.01.2015
Schneeflocke Vier Füße im Himmel

Dein Lieblingssessel ist nun leer,
kein Schnurren kündet von Behagen,
kein Samtgetrippel grüßt mich mehr,
und niemand will mein Schuhband jagen.
Dein bisschen Habe steht im Schrank,
du kommst ja doch nie mehr zurück,
und ewig schulde ich dir Dank
für Freude, Trost und Spaß und Glück.

Kein Schmieren und kein Maunzgeschrei
sagt mehr: wo bleibt denn nur mein Fresschen?
Wo Spielzeug war und Katzenbrei
ist jetzt ein einsam leeres Gässchen.

Von Gott hast du das Katzenrecht,
das dir nach irdischem Getümmel,
nach Sorgen, Zärtlichkeit, Gefecht
ein Kuschelplätzchen schafft im Himmel.

Danke für die 16 Jahre an meiner Seite! Ich werde Dich nie vergessen meine kleine Maus!!!!



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 20.01.2016 09:57:48
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren. J.W.Goethe
von: anonym


[9] - 07.10.2015 23:34:08
DIE AUGEN DER SEELE

Zwei sind der Seele Augen
die Gott zu schauen taugen –
der Liebe Einfalt heißt das eine
das andre große Herzensreine

Wil helm Kreiten


Al les Liebe zu Deinem
Geburtstag

*´´´*SCHNEEFLOCKE le Grüße
Christiane mit DORO und MAX
von: anonym


[8] - 07.10.2015 09:46:24
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebes Kätzchen SCHNEEFLOCKE,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Chris tine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihre Sternentiere.
von: Christine


[7] - 02.07.2015 11:55:06
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Uschi


[6] - 25.01.2015 21:50:10
Ein Sternchen strahlt am Himmelszelt
und schaut hinab auf unsere Welt
Sieht neben liebevollen Szenen
ein tiefes Meer aus kleinen Tränen

Das Sternchen fragt und wundert sich
was trauert ihr und weint um mich
Erkennt ihr heut auch nicht den Sinn
ihr wißt doch* dass ich bei euch bin

Mit jedem Stern am Horizont
mit Sonne* die nach Regen kommt
Mit jedem Tag* der neu beginnt
der Schmerz ein kleines Stück verrinnt

Mit jedem bunten Regenbogen
mit Wolken* die vorbeigezogen
Mit jedem Lächeln
das ihr euch schenkt
weiß ich* dass ihr stets an mich denkt

Ich werde immer bei euch sein
in euren Herzen Tagaus*Tagein

un b. Autor

GUTE REISE INS LICHT SCHNEEFLOCKE

Sti lle Grüße
Christiane mit DORO


*´´ ´´*````***´´´´ *````*

EIN EWIGES LICHT BRENNT
FÜR DICH

*````*´´ ´***````*´ ´´´*
von: anonym


[5] - 25.01.2015 08:52:04
Wenn 4 Pfoten über die
Regenbogenbrücke gehen

Wenn 4 Pfoten über die
Regenbogenbrücke gehen, wenn
zwei Füße bleiben allein auf Erden
stehen, dann ist es soweit, dann
hat der Tod uns beide entzweit.

Es war klar, irgendwann musstest
Du den Weg alleine weiter gehen,
ich konnte Dir nur eine gewisse
Zeit beistehen.

Die Zeit, in der Du auf meinem
Schoß sanft eingeschlafen bist, in
der Zeit, wo ich Dir nochmal
sagen konnte, dass Du die Liebe
meines Lebens gewesen bist.

Du wurdest krank, gebrechlich
und schwach, hab für Dich
gesorgt Tag und Nacht.

Irgendwan n habe ich dann in
Deine Augen gesehen und damit
hast Du mir gesagt, ich muss jetzt
meinen letzten Weg gehen.

Schwer ist es wenn 4 Pfoten über
die Regenbogenbrücke gehen,
schwer ist es, wenn zwei Füße
können nicht mit Ihnen gehen.

Meine Tränen nimmst Du mit auf
Deine Reise, niemand hat Dich so
sehr geliebt wie ich, wie ich, auf
meine Art und Weise.

Und so liebe ich Dich bis ans Ende
meines Lebens, denn jede Minute
mit Dir hat mir in meinem Leben
so viel gegeben.

(Copyri ght Heike Kuhlendahl)

Klei ne Schneeflocke, jetzt bist
auch Du ein Sternenkind und die
anderen haben Dich bestimmt
ganz lieb bei sich aufgenommen.
Dein Wölkchen hast Du auch
schon bezogen. Ich wünsche Dir
eine schöne Zeit im RBL

Liebe Yvonne, ich wünsche Dir
ganz viel Kraft.

Drück Dich - Deine Heike mit
Felix, Kimi und Lizzy auf Erden
und den Sternenkindern Pinki,
Sina und Mikosch für immer in
meinem Herzen
von: anonym


[4] - 25.01.2015 08:24:04
… Oh, gib all den wackligen
und kranken Pfoten Flügel
zum Fliegen
um das Antlitz der Sterne zu berühren …

Traurige und tröstende Grüsse.

Maria mit Simba & Nero & Vroni
Samira & Sarah & Blacky Franz Fritzi
H. Leopold – Simon & Sissi
Paul Luna Jakob Sammy Maugerl
die unendlich vermisst werden!

Wenn du auf mich wartest,
dann werde ich zu dir kommen,
obwohl ich so weit gereist bin.
Ich habe für dich immer
einen Platz in meinem Herzen
Wenn du an mich denkst,
wenn du mich einmal in
all der Zeit vermisst,
dann werde ich zu dir zurückkommen.
Ich werde zurückkommen und
den Platz in deinem Herzen füllen...
Wenn du von mir träumst,
wie ich von dir träume -
an einem Ort, an dem es warm
und dunkel ist,
an einem Ort,an dem ich das
Klopfen deines Herzens spüren kann.
(unbek.)
von: anonym


[3] - 23.01.2015 20:40:43
Ach, wäre es
doch nur ein Traum
und ich könnte erwachen,
du würdest zu mir rüberschaun,
und wir würden morgens
wieder lachen.
Gingst du noch einmal
durch den Garten
mit schnellem Gang,
ich würde auf dich warten,
stundenlang.
(Th eodor Fontane)

Komm gut an im
Regenbogenland, kleine
Schneeflocke, und Grüße mir
unsere Sternchen.

Traur ige Grüße an Deine Lieben
hier auf Erden

Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[2] - 22.01.2015 10:09:04
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Kätzchen SCHNEEFLOCKE.

De in Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit den beiden Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ sowie Esperanza und alle gequälten Sternentiere.

St ille Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[1] - 21.01.2015 19:06:30
***********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Polly und Dobby
von: Carmen




home Schneeflocke [w], Hauskatze
Katze von: Yvonne K. [Besucher: 492]

H
634

Himmels-Koordinaten



 * 07.10.1998
† 20.01.2015


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 20.01.2016 09:57:48
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren. J.W.Goethe
von: anonym


[9] - 07.10.2015 23:34:08
DIE AUGEN DER SEELE

Zwei sind der Seele Augen
die Gott zu schauen taugen –
der Liebe Einfalt heißt das eine
das andre große Herzensreine

Wil helm Kreiten


Al les Liebe zu Deinem
Geburtstag

*´´´*SCHNEEFLOCKE le Grüße
Christiane mit DORO und MAX
von: anonym


[8] - 07.10.2015 09:46:24
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebes Kätzchen SCHNEEFLOCKE,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Chris tine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihre Sternentiere.
von: Christine


[7] - 02.07.2015 11:55:06
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Uschi


[6] - 25.01.2015 21:50:10
Ein Sternchen strahlt am Himmelszelt
und schaut hinab auf unsere Welt
Sieht neben liebevollen Szenen
ein tiefes Meer aus kleinen Tränen

Das Sternchen fragt und wundert sich
was trauert ihr und weint um mich
Erkennt ihr heut auch nicht den Sinn
ihr wißt doch* dass ich bei euch bin

Mit jedem Stern am Horizont
mit Sonne* die nach Regen kommt
Mit jedem Tag* der neu beginnt
der Schmerz ein kleines Stück verrinnt

Mit jedem bunten Regenbogen
mit Wolken* die vorbeigezogen
Mit jedem Lächeln
das ihr euch schenkt
weiß ich* dass ihr stets an mich denkt

Ich werde immer bei euch sein
in euren Herzen Tagaus*Tagein

un b. Autor

GUTE REISE INS LICHT SCHNEEFLOCKE

Sti lle Grüße
Christiane mit DORO


*´´ ´´*````***´´´´ *````*

EIN EWIGES LICHT BRENNT
FÜR DICH

*````*´´ ´***````*´ ´´´*
von: anonym


[5] - 25.01.2015 08:52:04
Wenn 4 Pfoten über die
Regenbogenbrücke gehen

Wenn 4 Pfoten über die
Regenbogenbrücke gehen, wenn
zwei Füße bleiben allein auf Erden
stehen, dann ist es soweit, dann
hat der Tod uns beide entzweit.

Es war klar, irgendwann musstest
Du den Weg alleine weiter gehen,
ich konnte Dir nur eine gewisse
Zeit beistehen.

Die Zeit, in der Du auf meinem
Schoß sanft eingeschlafen bist, in
der Zeit, wo ich Dir nochmal
sagen konnte, dass Du die Liebe
meines Lebens gewesen bist.

Du wurdest krank, gebrechlich
und schwach, hab für Dich
gesorgt Tag und Nacht.

Irgendwan n habe ich dann in
Deine Augen gesehen und damit
hast Du mir gesagt, ich muss jetzt
meinen letzten Weg gehen.

Schwer ist es wenn 4 Pfoten über
die Regenbogenbrücke gehen,
schwer ist es, wenn zwei Füße
können nicht mit Ihnen gehen.

Meine Tränen nimmst Du mit auf
Deine Reise, niemand hat Dich so
sehr geliebt wie ich, wie ich, auf
meine Art und Weise.

Und so liebe ich Dich bis ans Ende
meines Lebens, denn jede Minute
mit Dir hat mir in meinem Leben
so viel gegeben.

(Copyri ght Heike Kuhlendahl)

Klei ne Schneeflocke, jetzt bist
auch Du ein Sternenkind und die
anderen haben Dich bestimmt
ganz lieb bei sich aufgenommen.
Dein Wölkchen hast Du auch
schon bezogen. Ich wünsche Dir
eine schöne Zeit im RBL

Liebe Yvonne, ich wünsche Dir
ganz viel Kraft.

Drück Dich - Deine Heike mit
Felix, Kimi und Lizzy auf Erden
und den Sternenkindern Pinki,
Sina und Mikosch für immer in
meinem Herzen
von: anonym


[4] - 25.01.2015 08:24:04
… Oh, gib all den wackligen
und kranken Pfoten Flügel
zum Fliegen
um das Antlitz der Sterne zu berühren …

Traurige und tröstende Grüsse.

Maria mit Simba & Nero & Vroni
Samira & Sarah & Blacky Franz Fritzi
H. Leopold – Simon & Sissi
Paul Luna Jakob Sammy Maugerl
die unendlich vermisst werden!

Wenn du auf mich wartest,
dann werde ich zu dir kommen,
obwohl ich so weit gereist bin.
Ich habe für dich immer
einen Platz in meinem Herzen
Wenn du an mich denkst,
wenn du mich einmal in
all der Zeit vermisst,
dann werde ich zu dir zurückkommen.
Ich werde zurückkommen und
den Platz in deinem Herzen füllen...
Wenn du von mir träumst,
wie ich von dir träume -
an einem Ort, an dem es warm
und dunkel ist,
an einem Ort,an dem ich das
Klopfen deines Herzens spüren kann.
(unbek.)
von: anonym


[3] - 23.01.2015 20:40:43
Ach, wäre es
doch nur ein Traum
und ich könnte erwachen,
du würdest zu mir rüberschaun,
und wir würden morgens
wieder lachen.
Gingst du noch einmal
durch den Garten
mit schnellem Gang,
ich würde auf dich warten,
stundenlang.
(Th eodor Fontane)

Komm gut an im
Regenbogenland, kleine
Schneeflocke, und Grüße mir
unsere Sternchen.

Traur ige Grüße an Deine Lieben
hier auf Erden

Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.



Zum Tiersterne-Tierhimmel