homeFusel [m], Yorkie
Hund von: Gaby H. [Besucher: 438]

 E  
660

Himmels-Koordinaten:

 *..2000
†11.10.2015
Fusel Fusel
vor grademal 14 Monaten habe ich dich schwerkrank aus der Tötung auf Mallorca geholt. Mit viel Liebe und Geduld gepflegt und versorgt. Leider waren die Krankheiten zu stark und haben gesiegt. Du warst ein kleiner Kämpfer und durftest deine letzte Zeit geniessen.
Fusel ich hab dich unendlich lieb ❤💜💗
auch wenn du nicht mehr hier bist, ich spüre noch immer dein Stummelschwänzchen wedeln in meinem Herzen.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 17.10.2015 12:56:24
Brief an mein Frauchen Gaby!

Ich kannte nur Angst in meinem Leben.
Nur Schmerz und Verzweiflung, ein inneres Beben.
Die Hand eines Menschen war nur Bedrohung für mich.
Nahrung und Pflege, das kannte ich nicht.


Ich war nur einer unter so Vielen, die mit müden Augen,
dem Schicksal ergeben, ein Leben lebten,
welches Qual war, es zu leben.

Dann war sie plötzlich da, die streichelnde Hand.
Die ich lange noch als Bedrohung empfand.
Die Angst vor allem und vor jedem,
und ich hatte doch so viel zu geben.
Doch meine Seele war zu krank.....
ich hatte aufgegeben den Glauben..

ICH WAR JA NUR EINE VON VIELEN !


Doch Du hast nicht aufgegeben zu kämpfen,
und es kam die Zeit, da sehnte ich mich nach Deiner Hand.
Du hast bedeutet für mich nur Glück,
denn alles, was ich wollte.....
Dir geben ein Stück zurück.


D ieses Glück habe ich mitgenommen, als ich bin gegangen.
Ich konnte Liebe geben und habe sie empfangen.
Ich bin gegangen ....

als DEIN HUND!!!!!
(Copyright by Renate Willer)
von: anonym


[9] - 17.10.2015 12:47:12
Ruhe in Frieden, kleiner Fusel - fest verankert in den Herzen derer, die Deiner gedenken und Dich lieben!
von: anonym


[8] - 17.10.2015 12:45:35
Für Dich, kleiner Fusel, ein Licht des Gedenkens.
von: anonym


[7] - 16.10.2015 04:10:52
Kleiner Fusel, es leuchtet für Dich ein ewiges Licht. Eines Tages siehst Du Dein Frauchen wieder, dann seid Ihr nie wieder getrennt. Daran glaube ich ganz stark. Ich habe auch noch ein Sprüchlein für Deine Gaby: Tränen haben etwas Heiliges, sie sind kein Zeichen von Schwäche, sondern Zeichen von Stärke. Sie sind die Botschaft überwältigender Trauer und der unaussprechlichen Liebe. (Washington Irving) Stille mitfühlende Grüße von Anke.
von: Anke mit Leo,Mausi,Blacky,Scotti tief im Herzen


[6] - 16.10.2015 03:02:37
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Polly und Dobby
von: Carmen


[5] - 16.10.2015 00:29:55
Das Leben hilft uns nicht immer am Leid vorbei
und nimmt uns auch die Last nicht ab

Doch es gibt uns Kraft zum Tragen
und begleitet uns durch schwere Stunden
hindurch in einen neuen Tag

unb. Autor


RUN FREE KLEINER FUSEL


Stil le Grüße an Dich Gaby,
es spielt keine Rolle, wie lang ein Tier an unserer Seite lebt-
ist erst der Keim der Liebe gesät, gibt es kein Zurück mehr! Fusel durfte noch Liebe und Fürsorge erleben in einem
schönen Zuhause- nur das zählt. Alles Gute in dieser traurigen Zeit für Dich!
Christiane mit DORO und MAX

*´´´´*`` ``*@*´´´´*````*
FÜR DICH

*````*´´ ´*@*````*´´´´*
von: anonym


[4] - 16.10.2015 00:24:33
Ein ganz stiller, lieber
anteilnehmender Gruß für Fusel,
möge er jetzt schmerzfrei sein, die
Zeilen haben uns ganz tief
bewegt.........Susann e mit Holger
und Danny
von: Susanne


[3] - 15.10.2015 20:01:49
Alles hat seine Zeit,
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben .
Sich loslassen und erinnern.

Ein Licht für die Ewigkeit,
für Dich kleiner Fusel.

Liebe Gaby
welch traurige Geschichte.
Schön dass Du er Deine Liebe spüren durfte.

In stiller Verbundenheit
Evi-ch. mit Julienka
von: evi-ch.


[2] - 15.10.2015 20:00:20
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament lieber FUSEL.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[1] - 15.10.2015 19:32:18
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )
von: anonym




home Fusel [m], Yorkie
Hund von: Gaby H. [Besucher: 438]

E
660

Himmels-Koordinaten



 * ..2000
† 11.10.2015


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 17.10.2015 12:56:24
Brief an mein Frauchen Gaby!

Ich kannte nur Angst in meinem Leben.
Nur Schmerz und Verzweiflung, ein inneres Beben.
Die Hand eines Menschen war nur Bedrohung für mich.
Nahrung und Pflege, das kannte ich nicht.


Ich war nur einer unter so Vielen, die mit müden Augen,
dem Schicksal ergeben, ein Leben lebten,
welches Qual war, es zu leben.

Dann war sie plötzlich da, die streichelnde Hand.
Die ich lange noch als Bedrohung empfand.
Die Angst vor allem und vor jedem,
und ich hatte doch so viel zu geben.
Doch meine Seele war zu krank.....
ich hatte aufgegeben den Glauben..

ICH WAR JA NUR EINE VON VIELEN !


Doch Du hast nicht aufgegeben zu kämpfen,
und es kam die Zeit, da sehnte ich mich nach Deiner Hand.
Du hast bedeutet für mich nur Glück,
denn alles, was ich wollte.....
Dir geben ein Stück zurück.


D ieses Glück habe ich mitgenommen, als ich bin gegangen.
Ich konnte Liebe geben und habe sie empfangen.
Ich bin gegangen ....

als DEIN HUND!!!!!
(Copyright by Renate Willer)
von: anonym


[9] - 17.10.2015 12:47:12
Ruhe in Frieden, kleiner Fusel - fest verankert in den Herzen derer, die Deiner gedenken und Dich lieben!
von: anonym


[8] - 17.10.2015 12:45:35
Für Dich, kleiner Fusel, ein Licht des Gedenkens.
von: anonym


[7] - 16.10.2015 04:10:52
Kleiner Fusel, es leuchtet für Dich ein ewiges Licht. Eines Tages siehst Du Dein Frauchen wieder, dann seid Ihr nie wieder getrennt. Daran glaube ich ganz stark. Ich habe auch noch ein Sprüchlein für Deine Gaby: Tränen haben etwas Heiliges, sie sind kein Zeichen von Schwäche, sondern Zeichen von Stärke. Sie sind die Botschaft überwältigender Trauer und der unaussprechlichen Liebe. (Washington Irving) Stille mitfühlende Grüße von Anke.
von: Anke mit Leo,Mausi,Blacky,Scotti tief im Herzen


[6] - 16.10.2015 03:02:37
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Polly und Dobby
von: Carmen


[5] - 16.10.2015 00:29:55
Das Leben hilft uns nicht immer am Leid vorbei
und nimmt uns auch die Last nicht ab

Doch es gibt uns Kraft zum Tragen
und begleitet uns durch schwere Stunden
hindurch in einen neuen Tag

unb. Autor


RUN FREE KLEINER FUSEL


Stil le Grüße an Dich Gaby,
es spielt keine Rolle, wie lang ein Tier an unserer Seite lebt-
ist erst der Keim der Liebe gesät, gibt es kein Zurück mehr! Fusel durfte noch Liebe und Fürsorge erleben in einem
schönen Zuhause- nur das zählt. Alles Gute in dieser traurigen Zeit für Dich!
Christiane mit DORO und MAX

*´´´´*`` ``*@*´´´´*````*
FÜR DICH

*````*´´ ´*@*````*´´´´*
von: anonym


[4] - 16.10.2015 00:24:33
Ein ganz stiller, lieber
anteilnehmender Gruß für Fusel,
möge er jetzt schmerzfrei sein, die
Zeilen haben uns ganz tief
bewegt.........Susann e mit Holger
und Danny
von: Susanne


[3] - 15.10.2015 20:01:49
Alles hat seine Zeit,
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben .
Sich loslassen und erinnern.

Ein Licht für die Ewigkeit,
für Dich kleiner Fusel.

Liebe Gaby
welch traurige Geschichte.
Schön dass Du er Deine Liebe spüren durfte.

In stiller Verbundenheit
Evi-ch. mit Julienka
von: evi-ch.



Zum Tiersterne-Tierhimmel