homeSigauni [m], Isländer
Großtier von: Evi J. [Besucher: 324]

 C  
463

Himmels-Koordinaten:

 *01.01.1994
†16.10.2015
Sigauni Lieber Sigauni
leider musstest du heute gehen, deine Beinverletzung war leider nicht zu heilen, du hättest nur noch mit Schmerzen stehend in der Box leben können.
Ich kannte und liebte dich 7 Jahre lang, du warst ein Schulperd auf dem ich reiten gelernt hatte. Jetzt die letzte Zeit konnte ich viel mit dir unternehmen. Wir verstanden uns blind.
Du hattest mich für deinen letzten Ausritt ausgesucht. Nie hätte ich gedacht dass wir niemals mehr ausreiten würden.
Ich werde dich vermissen, sehr vermissen.
Denn ich hatte dich über die Jahre sehr lieb gewonnen ... nein ich habe geliebt.
Machs gut da drüben und springe über der Regenbogenbrücke jetzt wieder über Wiesen und Felder ohne Schmerzen, bis wir uns wieder sehen.
Deine Jessi



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 08.12.2015 20:15:05
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich
die sanften Augen
kann man nie vergessen
Ihre Treue keinem gleicht
Die Liebe, Frohsinn
Mut uns geben
in Ihrem viel zu kurzem Leben
Sie wachen über uns auf Erden
auch wenn Sie wieder Sterne werden .

Du bleibst unvergessen
von evi-ch. mit Julienka u. Shadow
von: evi-ch


[9] - 03.12.2015 21:32:30
Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns sehr
durch die dunklen Stunden.

Zwei und drei und dann vier !
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen !
Matthias Claudius (1740 - 1815)

Du bist nicht vergessen
v. evi-ch. mit ihren Engeln
von: evi-ch


[8] - 14.11.2015 22:15:46
Du bist nicht mehr da,
wo du warst,
aber du bist überall,
wo wir sind.
(Viktor Hugo )

Mit lieben Gedanken an dich lieber Sigauni.

Evi-ch. mit Julienka
von: evi-ch


[7] - 13.11.2015 20:41:33
Für jeden ist ein Stern am Himmel,
Man muss ihn nur erkennen
Und ganz dem Himmel zugewandt
Ihn mal beim Namen nennen.

Auch wenn das Herz verhangen ist
Der Blick ist ganz getrübt.
Weißt du der Stern ist für dich da
Und dass er dich auch liebt.

Selbst wenn der Himmel wolkenvoll
Und keine Sterne zeigt.
Scheint er für dich ganz liebevoll
Er ist dir zugeneigt.

Und so ist niemand ganz allein
Bei Tag und auch bei Nacht.
Ein Stern ist da für dich allein,
Der ständig hält die Wacht


Mit lieben Gedanken an Sigauni v. evi-ch. mit Julienka
von: evi-ch


[6] - 12.11.2015 20:07:28
Die,die wir lieben gehören uns nicht.
Wann sie gehen entscheiden wir nicht.
Wir entscheiden ,
ob wir die Erinnerung als Geschenk annehmen wollen.
Lieber Sigauni,
du bist ein Geschenk Gottes,
geliebt und unvergessen.
Ein ganz lieber Gruss an dich mein kleiner Isländer.

Evi-c h. mit Julienka
von: evi-ch


[5] - 06.11.2015 16:18:25
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Uschi


[4] - 20.10.2015 19:27:32
Erinnerungen,
die unser Herz berühren,
gehen niemals verloren.

Mit lieben Gedanken an Sigauni.

Liebe Evi,
Sigauni hat es als Schulpferd
bestimmt im Leben nicht ganz einfach gehabt.
Möge er jetzt Ruhe finden,
auf immer grünen Weiden.

Alles liebe
In stiller Verbundenheit
Evi-ch. S mit Julienka
von: Evi-ch. S.


[3] - 17.10.2015 12:18:36
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber SIGAUNI.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an alle, die dich geliebt haben.
von: Christine


[2] - 17.10.2015 05:26:08
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 16.10.2015 23:28:19
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski ) 
von: anonym




home Sigauni [m], Isländer
Großtier von: Evi J. [Besucher: 324]

C
463

Himmels-Koordinaten



 * 01.01.1994
† 16.10.2015


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 08.12.2015 20:15:05
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich
die sanften Augen
kann man nie vergessen
Ihre Treue keinem gleicht
Die Liebe, Frohsinn
Mut uns geben
in Ihrem viel zu kurzem Leben
Sie wachen über uns auf Erden
auch wenn Sie wieder Sterne werden .

Du bleibst unvergessen
von evi-ch. mit Julienka u. Shadow
von: evi-ch


[9] - 03.12.2015 21:32:30
Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns sehr
durch die dunklen Stunden.

Zwei und drei und dann vier !
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen !
Matthias Claudius (1740 - 1815)

Du bist nicht vergessen
v. evi-ch. mit ihren Engeln
von: evi-ch


[8] - 14.11.2015 22:15:46
Du bist nicht mehr da,
wo du warst,
aber du bist überall,
wo wir sind.
(Viktor Hugo )

Mit lieben Gedanken an dich lieber Sigauni.

Evi-ch. mit Julienka
von: evi-ch


[7] - 13.11.2015 20:41:33
Für jeden ist ein Stern am Himmel,
Man muss ihn nur erkennen
Und ganz dem Himmel zugewandt
Ihn mal beim Namen nennen.

Auch wenn das Herz verhangen ist
Der Blick ist ganz getrübt.
Weißt du der Stern ist für dich da
Und dass er dich auch liebt.

Selbst wenn der Himmel wolkenvoll
Und keine Sterne zeigt.
Scheint er für dich ganz liebevoll
Er ist dir zugeneigt.

Und so ist niemand ganz allein
Bei Tag und auch bei Nacht.
Ein Stern ist da für dich allein,
Der ständig hält die Wacht


Mit lieben Gedanken an Sigauni v. evi-ch. mit Julienka
von: evi-ch


[6] - 12.11.2015 20:07:28
Die,die wir lieben gehören uns nicht.
Wann sie gehen entscheiden wir nicht.
Wir entscheiden ,
ob wir die Erinnerung als Geschenk annehmen wollen.
Lieber Sigauni,
du bist ein Geschenk Gottes,
geliebt und unvergessen.
Ein ganz lieber Gruss an dich mein kleiner Isländer.

Evi-c h. mit Julienka
von: evi-ch


[5] - 06.11.2015 16:18:25
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Uschi


[4] - 20.10.2015 19:27:32
Erinnerungen,
die unser Herz berühren,
gehen niemals verloren.

Mit lieben Gedanken an Sigauni.

Liebe Evi,
Sigauni hat es als Schulpferd
bestimmt im Leben nicht ganz einfach gehabt.
Möge er jetzt Ruhe finden,
auf immer grünen Weiden.

Alles liebe
In stiller Verbundenheit
Evi-ch. S mit Julienka
von: Evi-ch. S.


[3] - 17.10.2015 12:18:36
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber SIGAUNI.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an alle, die dich geliebt haben.
von: Christine



Zum Tiersterne-Tierhimmel