homeLunita [w],
Katze von: marcel w. [Besucher: 454]

 C  
665

Himmels-Koordinaten:

 *02.06.2004
†01.03.2016
Lunita Heute musste ich Dich von mir gehen lassen... 15 000 KM entfernt von deinem Geburtsort in Deutschland. Ich habe deine Geburt miterlebt und auch deinen Tod. Wir waren unzertrennlich, jede Frau die ich in meinem Leben getroffen hatte konnte nich annaehrend so viel Liebe geben, wie Du es getan hast meine liebe Lunita. Verzeihe mir die Stunden und Tage wo ich mit Arbeit beschaeftigt war...Wenn ich einen Wunsch frei haette ,dann wuerde ich mir wuenschen das Du mich persoenlich abholst wenn meine Stunde gekommen ist. Ich vermisse Dich so sehr...Dein Marcel



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 28.03.2016 06:21:58
Meinen Rucksack gepackt
Leise und still habe ich meinen
Rucksack gepackt, mich mit
meinen 7 Sachen zum
Regenbogen aufgemacht.
Mami saß weinend da, habe
mich noch einmal umgeschaut,
bis ich sie nicht mehr sah.
Der Engel im Regenbogenland
sagte leis zu mir, ich freue
mich, dass Du nun bist endlich
hier. Wir haben Dich vermisst
so lange Zeit, jetzt ist Dein
Erdenleben zu Ende und hoffe
Du bist für Dein neues Leben
bereit.
Ich sengte den Kopf und weinte
bitterlich, ob ich das bin, das
weiß ich nicht. Ich vermisse
meine Mami schon jetzt
schrecklich und ich weiß nicht,
ob das neue Leben so
wundervoll wird für mich.
Der Engel wurde auch sehr
traurig und nahm mich in den
Arm, deine Mami wird immer
bei Dir sein, denn Du wirst sie
für immer in Deinem Herzen
tragen.
Ich hob den Kopf und fragte
wird es wirklich so sein? Ja,
sagte der Engel, sie wird immer
bei Dir sein.
So ging ich mit dem Engel ins
Regenbogenland, ging zum
Spiegel, wo ich das Antlitz
meiner Mami wiederfand.
Nun wusste ich, ich kann sie
jeden Tag sehen und auf sie
warten, bis ihre beide Füße
durch das Regenbogentor
gehen.
(Copyrigh t Heike Kuhlendahl)

Hab eine schöne Zeit im RBL
kleines Lunchen.

Lieber Marcel, Deine Kleine
wird Dich abholen, dies ist uns
gewiss

Lie be Grüße von Heike mit
Felix, Kimi und Lizzy auf Erden
und den Sternenkindern Pinki,
Sina und Mikosch für immer tief
in meinem Herzen
von: anonym


[9] - 22.03.2016 20:41:52
Eine kleine Katzenseele

Die kleine Katzenseele spürte, dass sie sich nun auf die Reise begeben musste.
Leise sprach sie zu ihren Gefährten:
Liebe, niemals war ich ohne dich!
Geborgenheit, bei dir habe ich mich so wohl gefühlt!
Mein geliebter Mensch, er gab mir Beides viele Jahre!

Da machte sich die Liebe und die Geborgenheit bereit, sie zu begleiten.
Hoch hinaus flog nun die kleine Katzenseele
getragen von Liebe und Geborgenheit
in das unbekannte Land und war ganz ruhig,
ganz ruhig und ohne Angst,
denn sie war nicht allein.

Liebevol les Andenken an eine kleine Katzenseele
von: Bulyga@online.de


[8] - 04.03.2016 09:40:57
Lieber Marcel,
deinem Lunchen geht es jetzt wieder gut. Es ist schön das sie bei dir im Garten ist. Sie wird jetzt immer als Sternlein vom RBL aus über dich wachen. Geh heute Abend mal wenn es dunkel ist raus und schau ob die Sterne leuchten. Du wirst sofort einen finden der besonders hell ist. Das ist dann deine Luna die für dich leuchtet und über dich wacht und eines Tages wenn es das RBL zulässt dann wird sie dich auch am Ende der Regenbogenbrücke abholen wenn deine Zeit gekommen ist.

Jetzt gibt es wieder ein neues
Sternlein am Himmel. Dir erschien
die Regenbogenbrücke am Himmel
und alle riefen dich aus dem RBL.
Du wolltest nicht gehen, aber
diesem Ruf kann keiner
widerstehen. Bei jedem Schritt den
du auf der Brücke getan hast und
deinem Ziel näher kammst, hast
du immer mehr verstanden warum
du gerufen wurdest und gehen
musstest. Das was auf Erden
gelebt werden konnte wurde
gelebt und das was deine Aufgabe
hier war hattest du erfüllt und
beendet. Jetzt ist für immer alles
gut. Du bist am schönsten Ort den
es für ein Tier gibt und wirst jede
Nacht vom Himmel leuchten und
all die Tiere auf Erden, all die
Menschen die Tiere lieben
beschützen. Die Nacht wurde
somit durch dich als Sternlein
wieder ein wenig heller und
freundlicher. Geniesse einfach die
unendliche Zeit im RBL und
vielleicht kommt eines Tages der
Tag des großen Wiedersehens oder
Kennenlernens. Ich schicke dir ein
dickes Küsschen ins RBL. Alles
Liebe und Gute.

LG Grüße
Silvia mit all ihren besten
Freunden
von: anonym


[7] - 03.03.2016 13:25:05
Vielen Dank fuer die netten Worte
von Euch ..ich habe Luna in unseren
Garten begraben.
von: marcel


[6] - 03.03.2016 10:46:42
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Kätzchen LUNITA.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 02.03.2016 10:23:33
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Stille Grüße von Uschi


[4] - 02.03.2016 08:58:30
Liebes Lunitamädchen, nun bist auch du über die Brücke ins RBL gegangen, dort findest du viele neue Freund und kein Leid. Dein Herrchen hast du mit viel Schmerz zurückgelassen, aber die Zeit und Freude mit dir kann ihm keiner nehmen und im Herzen wirst du für immer bei ihm sein.
Kleine Maus lauf zu meiner Molly, vielleicht findest du sie und sie wird dir helfen auf deinen weiteren Weg.......

Liebe Lunita,
Wenn in der Nacht die Rosen weinen und mein Herz vor Kummer bricht, möchte ich dir noch einmal erscheinen und dir sagen "ich liebe dich"

Lieber Marcel, ich weis wie es ist wenn einem vor Schmerz das Herz erstarrt, aber die Zeit mit der kleinen Maus kann dir keiner nehmen. Ich wünsche dir viel Kraft in der nächsten Zeit

Mitfühlend e Grüße von Ute mit Sternchen Molly und Jako
von: Ute mit Sternchen Molly, Jako und Lucy


[3] - 02.03.2016 05:09:26
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Valentina, Hope, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 02.03.2016 00:54:26
Ich muss mich verabschieden
verabsch ieden von meinen Träumen
verabschieden von meinen Wünschen
verabschiede n von einem Stern

Verabschie den von einer Zeit der Hoffnung
von einer Zeit des Glücks
von einer Zeit der Freude

Aber es fällt mir schwer
diese Zeit habe ich vor Augen
Ich weiss- dass ich nicht daran festhalten darf
ich loslassen muss

So hoffe ich auf eine andere Zeit
eine neue Zeit- leider ohne dich

unb. Autor

ICH WÜNSCHE DIR LUNITA EINE
GUTE REISE INS LICHT UND
GLÜCK IN DEINER NEUEN WELT

Stille Grüße
Christiane mit DORO und MAX

*´´´´*`` ``*@*´´´´*````*
FÜR DICH

*````*´´ ´*@*````*´´´´*
von: anonym


[1] - 01.03.2016 21:48:21
Es war leicht, dich zu lieben.
Es war schwer, dich zu verlieren.
Es ist nicht möglich, dich zu
vergessen!

Traurige Grüße von Iris mit Gini im
Herzen und Michi zu Hause!
von: Iris B.




home Lunita [w],
Katze von: marcel w. [Besucher: 454]

C
665

Himmels-Koordinaten



 * 02.06.2004
† 01.03.2016


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 28.03.2016 06:21:58
Meinen Rucksack gepackt
Leise und still habe ich meinen
Rucksack gepackt, mich mit
meinen 7 Sachen zum
Regenbogen aufgemacht.
Mami saß weinend da, habe
mich noch einmal umgeschaut,
bis ich sie nicht mehr sah.
Der Engel im Regenbogenland
sagte leis zu mir, ich freue
mich, dass Du nun bist endlich
hier. Wir haben Dich vermisst
so lange Zeit, jetzt ist Dein
Erdenleben zu Ende und hoffe
Du bist für Dein neues Leben
bereit.
Ich sengte den Kopf und weinte
bitterlich, ob ich das bin, das
weiß ich nicht. Ich vermisse
meine Mami schon jetzt
schrecklich und ich weiß nicht,
ob das neue Leben so
wundervoll wird für mich.
Der Engel wurde auch sehr
traurig und nahm mich in den
Arm, deine Mami wird immer
bei Dir sein, denn Du wirst sie
für immer in Deinem Herzen
tragen.
Ich hob den Kopf und fragte
wird es wirklich so sein? Ja,
sagte der Engel, sie wird immer
bei Dir sein.
So ging ich mit dem Engel ins
Regenbogenland, ging zum
Spiegel, wo ich das Antlitz
meiner Mami wiederfand.
Nun wusste ich, ich kann sie
jeden Tag sehen und auf sie
warten, bis ihre beide Füße
durch das Regenbogentor
gehen.
(Copyrigh t Heike Kuhlendahl)

Hab eine schöne Zeit im RBL
kleines Lunchen.

Lieber Marcel, Deine Kleine
wird Dich abholen, dies ist uns
gewiss

Lie be Grüße von Heike mit
Felix, Kimi und Lizzy auf Erden
und den Sternenkindern Pinki,
Sina und Mikosch für immer tief
in meinem Herzen
von: anonym


[9] - 22.03.2016 20:41:52
Eine kleine Katzenseele

Die kleine Katzenseele spürte, dass sie sich nun auf die Reise begeben musste.
Leise sprach sie zu ihren Gefährten:
Liebe, niemals war ich ohne dich!
Geborgenheit, bei dir habe ich mich so wohl gefühlt!
Mein geliebter Mensch, er gab mir Beides viele Jahre!

Da machte sich die Liebe und die Geborgenheit bereit, sie zu begleiten.
Hoch hinaus flog nun die kleine Katzenseele
getragen von Liebe und Geborgenheit
in das unbekannte Land und war ganz ruhig,
ganz ruhig und ohne Angst,
denn sie war nicht allein.

Liebevol les Andenken an eine kleine Katzenseele
von: Bulyga@online.de


[8] - 04.03.2016 09:40:57
Lieber Marcel,
deinem Lunchen geht es jetzt wieder gut. Es ist schön das sie bei dir im Garten ist. Sie wird jetzt immer als Sternlein vom RBL aus über dich wachen. Geh heute Abend mal wenn es dunkel ist raus und schau ob die Sterne leuchten. Du wirst sofort einen finden der besonders hell ist. Das ist dann deine Luna die für dich leuchtet und über dich wacht und eines Tages wenn es das RBL zulässt dann wird sie dich auch am Ende der Regenbogenbrücke abholen wenn deine Zeit gekommen ist.

Jetzt gibt es wieder ein neues
Sternlein am Himmel. Dir erschien
die Regenbogenbrücke am Himmel
und alle riefen dich aus dem RBL.
Du wolltest nicht gehen, aber
diesem Ruf kann keiner
widerstehen. Bei jedem Schritt den
du auf der Brücke getan hast und
deinem Ziel näher kammst, hast
du immer mehr verstanden warum
du gerufen wurdest und gehen
musstest. Das was auf Erden
gelebt werden konnte wurde
gelebt und das was deine Aufgabe
hier war hattest du erfüllt und
beendet. Jetzt ist für immer alles
gut. Du bist am schönsten Ort den
es für ein Tier gibt und wirst jede
Nacht vom Himmel leuchten und
all die Tiere auf Erden, all die
Menschen die Tiere lieben
beschützen. Die Nacht wurde
somit durch dich als Sternlein
wieder ein wenig heller und
freundlicher. Geniesse einfach die
unendliche Zeit im RBL und
vielleicht kommt eines Tages der
Tag des großen Wiedersehens oder
Kennenlernens. Ich schicke dir ein
dickes Küsschen ins RBL. Alles
Liebe und Gute.

LG Grüße
Silvia mit all ihren besten
Freunden
von: anonym


[7] - 03.03.2016 13:25:05
Vielen Dank fuer die netten Worte
von Euch ..ich habe Luna in unseren
Garten begraben.
von: marcel


[6] - 03.03.2016 10:46:42
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Kätzchen LUNITA.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 02.03.2016 10:23:33
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Stille Grüße von Uschi


[4] - 02.03.2016 08:58:30
Liebes Lunitamädchen, nun bist auch du über die Brücke ins RBL gegangen, dort findest du viele neue Freund und kein Leid. Dein Herrchen hast du mit viel Schmerz zurückgelassen, aber die Zeit und Freude mit dir kann ihm keiner nehmen und im Herzen wirst du für immer bei ihm sein.
Kleine Maus lauf zu meiner Molly, vielleicht findest du sie und sie wird dir helfen auf deinen weiteren Weg.......

Liebe Lunita,
Wenn in der Nacht die Rosen weinen und mein Herz vor Kummer bricht, möchte ich dir noch einmal erscheinen und dir sagen "ich liebe dich"

Lieber Marcel, ich weis wie es ist wenn einem vor Schmerz das Herz erstarrt, aber die Zeit mit der kleinen Maus kann dir keiner nehmen. Ich wünsche dir viel Kraft in der nächsten Zeit

Mitfühlend e Grüße von Ute mit Sternchen Molly und Jako
von: Ute mit Sternchen Molly, Jako und Lucy


[3] - 02.03.2016 05:09:26
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Valentina, Hope, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel