homeSpykee (Schnecke) [w],
Katze von: Manuela / Olaf S. [Besucher: 363]

 D  
462

Himmels-Koordinaten:

 *12.07.2009
†06.05.2016
Spykee (Schnecke) Heute Nacht hattest du deinen schwersten und letzten Kampf gegen diese Krankheit. Leider hast du, meine geliebte Schnecke, den Kampf verloren.
Du leuchtest jetzt für uns als hellster Stern am Himmel.Wir vermissen dich und vergessen dich niemals.

Auf einmal bist du nicht mehr da,
und keiner kann´s verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah
bei jeden Schritt, den wir nun gehen.
Nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben.

When tomorrow starts without me
don`t think we`re far apart
for every Time you think of me
I`m right here inside your Heart

Vor einem Jahr hast du dich auf deine Reise zu den Engeln begeben. Du wirst schmerzlich von uns vermisst. Auch von Luci und Arkasha und

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 06.05.2017 10:10:23
Für dich liebes Engelchen,


Ich habe die Sonne des Tages gesehen,

jetzt ist es Zeit um schlafen zu gehen.

Jetzt ist es Zeit nach Sorgen und Wachen,

die Augen in Frieden zuzumachen.

Doch wem ich ein wenig Licht gegeben,

der lasse mich in seinem Herzen weiterleben......


In Memoriam an das liebe Katzenmädchen Schnecke

Ute mit den Sternchen Molly und Jako und Lucy mit Mimi daheim
von: Ute mit Sternenkind Molly und Jako


[9] - 06.05.2017 05:03:20
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
J.W. Goethe
von: anonym


[8] - 12.07.2016 09:29:29
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebes Kätzchen SPYKEE,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Chris tine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihre Sternentiere.
von: Christine


[7] - 11.05.2016 17:07:54
Wenn es soweit ist,

Bin ich dereinst gebrechlich und schwach, und quälende Pein hält ständig mich wach, was du dann tun mußt - tu es allein. Die letzte Schlacht wird verloren sein.
Daß du sehr traurig bist, versteh ich wohl. Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll. An diesem Tag - mehr als jemals geschehn - muß Deine Freundschaft das Schwerste bestehn. Wir leben zusammen in Jahren voll Glück. Furcht vor dem Muss? Es gibt kein Zurück. Du möchtest doch nicht dass ich leide dabei. Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei. Nur - bitte bleib bei mir bis zum Schluß, auch wenn es für Dich schwer sein muß. Und halte mich fest und red mir gut zu, bis meine Augen kommen zur Ruh.
Mit der Zeit - ich bin mir sicher - wirst du es wissen, es war Deine Liebe, die Du mir erwiesen. Vertraute Blicke ein letztes Mal - Du hast mich befreit von Schmerz und Qual. Und gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist, der Herr dieser schweren Entscheidung ist.
Wir waren beide so innig vereint. Es darf nicht sein, dass Dein Herz um mich weint.

Traurig Grüße von

Ute mit Sternchen Molly, Jako und Lucy daheim
von: Ute mit Sternenkind Molly und Jako


[6] - 11.05.2016 10:39:09
Jetzt gibt es wieder ein neues
Sternlein am Himmel. Dir erschien
die Regenbogenbrücke am Himmel
und alle riefen dich aus dem RBL.
Du wolltest nicht gehen, aber
diesem Ruf kann keiner
widerstehen. Bei jedem Schritt den
du auf der Brücke getan hast und
deinem Ziel näher kammst, hast
du immer mehr verstanden warum
du gerufen wurdest und gehen
musstest. Das was auf Erden
gelebt werden konnte wurde
gelebt und das was deine Aufgabe
hier war hattest du erfüllt und
beendet. Jetzt ist für immer alles
gut. Du bist am schönsten Ort den
es für ein Tier gibt und wirst jede
Nacht vom Himmel leuchten und
all die Tiere auf Erden, all die
Menschen die Tiere lieben
beschützen. Die Nacht wurde
somit durch dich als Sternlein
wieder ein wenig heller und
freundlicher. Geniesse einfach die
unendliche Zeit im RBL und
vielleicht kommt eines Tages der
Tag des großen Wiedersehens oder
Kennenlernens. Ich schicke dir ein
dickes Küsschen ins RBL. Alles
Liebe und Gute.

LG Grüße
Silvia mit all ihren besten
Freunden
von: anonym


[5] - 08.05.2016 22:18:10
Ein kleines Kätzchen wurde ins
Regenbogenland gerufen
es erklomm die Brücke hinauf
über die vielen Stufen.
Auf dem Wolkenrand nun das
kleine Kätzchen sitzt
nach unten auf die Erde schaut es
ganz verschmitzt.
Traurig und weinend sieht es dort
seine Lieben
gerne wäre das Kätzchen noch
bei ihnen geblieben.
Mit dem Pfötchen wischt es
heimlich ein Tränlein fort
ach wie schön war es bei seinen
Lieben dort.
Da plötzlich kommen angerannt
die Tiersterne die süßen
um das Kätzchen in seinen neuen
Leben zu begrüßen.
Im Nu haben sie es in ihre Mitte
genommen und umringt
sie zeigen und erklären was jetzt
alles Neues hier beginnt.
So lebt nun das kleine Kätzchen
jeden Tag im Sonnenschein
hat ganz, ganz viele liebe Freunde
und ist nie mehr allein.
Ab und zu schaut das Kätzchen
vom Wolkenrand her nieder
es wartet auf seine Lieben denn
irgendwann sehen sie sich wieder.
Martina Hildebrandt
von: Miezen-Hilde


[4] - 08.05.2016 00:33:42
AN DIE MELANCHOLIE

Du geleitest mich durchs Leben
Sinnende Melancholie
Mag mein Stern sich strahlend heben
Mag er sinken - weichest nie

Führst mich oft in Felsenklüfte
Wo der Adler einsam haust
Tannen starren in die Lüfte
Und der Waldstrom donnernd braust

Meiner Toten dann gedenk ich
Wild hervor die Träne bricht
Und an deinem Herze senk ich
Mein umnachtet Angesicht

Nikola us Lenau (in Abwandlung)


RUN FREE SPYKEE- ICH WÜNSCHE DIR VIEL GLÜCK IN DEINER NEUEN WELT

Stille Grüße
Christiane mit DORO und MAX

*´´´´*`` ``*@*´´´´*````*
FÜR DICH

*````*´´ ´*@*````*´´´´*
von: anonym


[3] - 07.05.2016 10:12:18
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Stille Grüße von Uschi


[2] - 07.05.2016 08:53:26
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Kätzchen SPYKEE

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[1] - 07.05.2016 05:35:14
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Valentina, Hope, Polly und Dobby
von: Carmen




home Spykee (Schnecke) [w],
Katze von: Manuela / Olaf S. [Besucher: 363]

D
462

Himmels-Koordinaten



 * 12.07.2009
† 06.05.2016


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 06.05.2017 10:10:23
Für dich liebes Engelchen,


Ich habe die Sonne des Tages gesehen,

jetzt ist es Zeit um schlafen zu gehen.

Jetzt ist es Zeit nach Sorgen und Wachen,

die Augen in Frieden zuzumachen.

Doch wem ich ein wenig Licht gegeben,

der lasse mich in seinem Herzen weiterleben......


In Memoriam an das liebe Katzenmädchen Schnecke

Ute mit den Sternchen Molly und Jako und Lucy mit Mimi daheim
von: Ute mit Sternenkind Molly und Jako


[9] - 06.05.2017 05:03:20
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
J.W. Goethe
von: anonym


[8] - 12.07.2016 09:29:29
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebes Kätzchen SPYKEE,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Chris tine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihre Sternentiere.
von: Christine


[7] - 11.05.2016 17:07:54
Wenn es soweit ist,

Bin ich dereinst gebrechlich und schwach, und quälende Pein hält ständig mich wach, was du dann tun mußt - tu es allein. Die letzte Schlacht wird verloren sein.
Daß du sehr traurig bist, versteh ich wohl. Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll. An diesem Tag - mehr als jemals geschehn - muß Deine Freundschaft das Schwerste bestehn. Wir leben zusammen in Jahren voll Glück. Furcht vor dem Muss? Es gibt kein Zurück. Du möchtest doch nicht dass ich leide dabei. Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei. Nur - bitte bleib bei mir bis zum Schluß, auch wenn es für Dich schwer sein muß. Und halte mich fest und red mir gut zu, bis meine Augen kommen zur Ruh.
Mit der Zeit - ich bin mir sicher - wirst du es wissen, es war Deine Liebe, die Du mir erwiesen. Vertraute Blicke ein letztes Mal - Du hast mich befreit von Schmerz und Qual. Und gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist, der Herr dieser schweren Entscheidung ist.
Wir waren beide so innig vereint. Es darf nicht sein, dass Dein Herz um mich weint.

Traurig Grüße von

Ute mit Sternchen Molly, Jako und Lucy daheim
von: Ute mit Sternenkind Molly und Jako


[6] - 11.05.2016 10:39:09
Jetzt gibt es wieder ein neues
Sternlein am Himmel. Dir erschien
die Regenbogenbrücke am Himmel
und alle riefen dich aus dem RBL.
Du wolltest nicht gehen, aber
diesem Ruf kann keiner
widerstehen. Bei jedem Schritt den
du auf der Brücke getan hast und
deinem Ziel näher kammst, hast
du immer mehr verstanden warum
du gerufen wurdest und gehen
musstest. Das was auf Erden
gelebt werden konnte wurde
gelebt und das was deine Aufgabe
hier war hattest du erfüllt und
beendet. Jetzt ist für immer alles
gut. Du bist am schönsten Ort den
es für ein Tier gibt und wirst jede
Nacht vom Himmel leuchten und
all die Tiere auf Erden, all die
Menschen die Tiere lieben
beschützen. Die Nacht wurde
somit durch dich als Sternlein
wieder ein wenig heller und
freundlicher. Geniesse einfach die
unendliche Zeit im RBL und
vielleicht kommt eines Tages der
Tag des großen Wiedersehens oder
Kennenlernens. Ich schicke dir ein
dickes Küsschen ins RBL. Alles
Liebe und Gute.

LG Grüße
Silvia mit all ihren besten
Freunden
von: anonym


[5] - 08.05.2016 22:18:10
Ein kleines Kätzchen wurde ins
Regenbogenland gerufen
es erklomm die Brücke hinauf
über die vielen Stufen.
Auf dem Wolkenrand nun das
kleine Kätzchen sitzt
nach unten auf die Erde schaut es
ganz verschmitzt.
Traurig und weinend sieht es dort
seine Lieben
gerne wäre das Kätzchen noch
bei ihnen geblieben.
Mit dem Pfötchen wischt es
heimlich ein Tränlein fort
ach wie schön war es bei seinen
Lieben dort.
Da plötzlich kommen angerannt
die Tiersterne die süßen
um das Kätzchen in seinen neuen
Leben zu begrüßen.
Im Nu haben sie es in ihre Mitte
genommen und umringt
sie zeigen und erklären was jetzt
alles Neues hier beginnt.
So lebt nun das kleine Kätzchen
jeden Tag im Sonnenschein
hat ganz, ganz viele liebe Freunde
und ist nie mehr allein.
Ab und zu schaut das Kätzchen
vom Wolkenrand her nieder
es wartet auf seine Lieben denn
irgendwann sehen sie sich wieder.
Martina Hildebrandt
von: Miezen-Hilde


[4] - 08.05.2016 00:33:42
AN DIE MELANCHOLIE

Du geleitest mich durchs Leben
Sinnende Melancholie
Mag mein Stern sich strahlend heben
Mag er sinken - weichest nie

Führst mich oft in Felsenklüfte
Wo der Adler einsam haust
Tannen starren in die Lüfte
Und der Waldstrom donnernd braust

Meiner Toten dann gedenk ich
Wild hervor die Träne bricht
Und an deinem Herze senk ich
Mein umnachtet Angesicht

Nikola us Lenau (in Abwandlung)


RUN FREE SPYKEE- ICH WÜNSCHE DIR VIEL GLÜCK IN DEINER NEUEN WELT

Stille Grüße
Christiane mit DORO und MAX

*´´´´*`` ``*@*´´´´*````*
FÜR DICH

*````*´´ ´*@*````*´´´´*
von: anonym


[3] - 07.05.2016 10:12:18
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Stille Grüße von Uschi



Zum Tiersterne-Tierhimmel