homePrinz [m], Schäferhund
Hund von: Sascha und Verina H. [Besucher: 416]

 A  
655

Himmels-Koordinaten:

 *28.09.2009
†25.07.2016
Prinz Du hattest kein leichtes Leben in den ersten 4. Lebensjahren aber dann fanden wir dich und schenkten dir noch 3 schöne Jahre. Du warst ein toller Wegbegleiter für uns und deinem kleinen Menschenfreund Finn-Luca. Ruhe in Frieden



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 13.08.2016 13:05:01
liebes Sternenkind


hast du fein geschlafen? Uieh,
dein Bäuchlein ist ja immer noch
kurgelrund von gestern Abend.

Wie wärs mit einem frischen
Obstsalat zum Frühstück?
Mit Melonen, Himbeeren und
anderem Beeren?


He ute geht es auf eine Schifffahrt
auf den Sternensee. Gemütlich
schippert ihr bis ans andere Ende
wo ein Picknick auf euch Süssen
wartet. Jede Tiermami hat was
vorbereitet und ich fürchte, die
Bäuchleins wachsen noch ein
bißchen, hihi!
Und dann bekommen die
Ehrenengelchen Daina, Lottchen
und Sissi wunderschöne Torten
und viele süße Geschenke und ihr
werdet ihnen den Tag ganz leicht
machen
Abends chillt ihr dann im
Wölkchengarten und erzählt euch
schöne Geschichten von
Piggeldy und Frederick

Kennt ihr die beiden schon?

Einen großen Bruder, der alle
Fragen beantworten kann, wer
wünscht sich den nicht? Piggeldy
hat ihn. Er will viel von Frederick
wissen, eigentlich alles. Was ist
Regen? Wie steigt man eine
Treppe? Was ist Langeweile?
Wann habe ich Geburtstag? Die
beiden Hausschweine trappeln
durch die Landschaft, werfen sich
Fragen und Antworten wie Bälle
zu.

in der heutigen Geschichte fragt
Piggeldy
Frederick: was ist Fernweh?

Ich wünsche dir und den
Sternchen ganz viel Spaß

Ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny
mit ihren geliebten
Sternenkindern
von: anonym


[9] - 27.07.2016 07:44:35
Wo man Engel sieht

Wenn sich ein Regenbogen
über den Himmel spannt,
dann gehen die Engel darauf
über das Land.
Wenn ein silberner Stern
durch die Wolken schnuppt,
kann es sein, dass er sich als
Engel entpuppt.
Wenn uns am Abend die
Sonne rot brennend verlässt,
dann feiern die Engel über
den Bergen ein Fest.
Und wenn’s leise flüstert:
„Ich hab dich gern!“,
dann ist dein Engel gar nicht
so fern.
(Andrea Schacht)

eine herzliche Umarmung
aus der Ferne

Conny mit ihrem
Harristernenkind, Angel,
Hermine, Babe, die
Häschenfamilie, Aky und Co
von: anonym


[8] - 26.07.2016 17:27:43
Leise klingen Windes
Lieder
dur ch die stille dunkle
Nacht,
nur der Mond mit hellem
Schimmer
l euchtet Dir in goldener
Pracht.

Stehst Du still an
Deinem Fenster
schaust hinauf zum
Sternenschein,
wirst Du tief im Herzen
spüren
Du bist niemals ganz
allein.

Engel schweben durch die
Lüfte
legen sanft den warmen
Arm,
liebe voll um Deine
Schulter
ha lten Dich gar zart und
warm.

T rocknen still die
heißen Tränen
bringen Dir ein kleines
Licht,
eh rfürchtig und voller
staunen
h rst Du wie er leise
spricht.

Immer werd ich Dich
beschützen
wenn Dein Herz
verzweifelt weint,
wirst Du tief im inneren
spüren
M ensch und Engel sind
vereint.

In Liebe Sternchen Nadja und Simone
von: anonym


[7] - 26.07.2016 11:07:04
Für dich,

Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind schwieg und die Tiere verstummten, denn es war ein Engel der in Liebe starb.....

In Memoriam an den lieben Hundemann Prinz

Ute mit den Sternchen Molly, Jako und Lucy daheim
von: Ute mit Sternenkind Molly und Jako


[6] - 26.07.2016 08:23:49
Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften
Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den
Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich
geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus

habe einen schönen Tag im
schöne Regenbogenland

U NVERGESS EN

Harrihäschen s Mama Conny mit
ihren Sternenkindern

E s weht der Wind ein Blatt vom
Baum
von vielen Blättern eines
das eine Blatt, man merkt es
kaum
denn eines ist ja keines

doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben
drum wird uns dieses Blatt allein
auch immer wieder fehlen
von: anonym


[5] - 26.07.2016 08:00:37
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber PRINZ.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 26.07.2016 03:08:05
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Valentina, Hope, Polly und Dobby
von: Carmen


[3] - 25.07.2016 20:00:58
Prinz nun bist du von deinen Schmerzen erlöst und über die Regenbogenbrücke in den Hundehimmel gegangen du großer Schatz , wir sind traurig weil du nicht mehr bei uns bist.
Aber du bleibst immer in unseren Herzen.
Wir hoffen du kannst jetzt mit Asta, Rex, Cindy,Carlo, Vulkan, Jerry Lee, Shadow, Tascho und Cliff zusammen im Sternenhimmel toben und spielen.
Wir danken für eure Treue und Liebe, es war nicht leicht euch gehen zu lassen, aber wir werden euch nie vergessen, ihr werdet immer ein Teil der Familie sein.
von: Manuela und Frank


[2] - 25.07.2016 18:00:10
Grüß Shadow von uns. Wir
wünschen euch beiden eine
schöne Zeit! Wir werden immer an
dich denken wenn wir die Sterne
sehen! Irgendwann sehen wir uns
wieder!!!128538;
von: Conny


[1] - 25.07.2016 17:26:24
R.I.P Prinz
Wir wünschen dir eine gute Reise
über die Regenbogenbrücke. Wir
werden dich vermissen, aber du
wirst immer in unseren Herzen
sein! Du warst ein toller Hund!
von: Rebi




home Prinz [m], Schäferhund
Hund von: Sascha und Verina H. [Besucher: 416]

A
655

Himmels-Koordinaten



 * 28.09.2009
† 25.07.2016


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 13.08.2016 13:05:01
liebes Sternenkind


hast du fein geschlafen? Uieh,
dein Bäuchlein ist ja immer noch
kurgelrund von gestern Abend.

Wie wärs mit einem frischen
Obstsalat zum Frühstück?
Mit Melonen, Himbeeren und
anderem Beeren?


He ute geht es auf eine Schifffahrt
auf den Sternensee. Gemütlich
schippert ihr bis ans andere Ende
wo ein Picknick auf euch Süssen
wartet. Jede Tiermami hat was
vorbereitet und ich fürchte, die
Bäuchleins wachsen noch ein
bißchen, hihi!
Und dann bekommen die
Ehrenengelchen Daina, Lottchen
und Sissi wunderschöne Torten
und viele süße Geschenke und ihr
werdet ihnen den Tag ganz leicht
machen
Abends chillt ihr dann im
Wölkchengarten und erzählt euch
schöne Geschichten von
Piggeldy und Frederick

Kennt ihr die beiden schon?

Einen großen Bruder, der alle
Fragen beantworten kann, wer
wünscht sich den nicht? Piggeldy
hat ihn. Er will viel von Frederick
wissen, eigentlich alles. Was ist
Regen? Wie steigt man eine
Treppe? Was ist Langeweile?
Wann habe ich Geburtstag? Die
beiden Hausschweine trappeln
durch die Landschaft, werfen sich
Fragen und Antworten wie Bälle
zu.

in der heutigen Geschichte fragt
Piggeldy
Frederick: was ist Fernweh?

Ich wünsche dir und den
Sternchen ganz viel Spaß

Ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny
mit ihren geliebten
Sternenkindern
von: anonym


[9] - 27.07.2016 07:44:35
Wo man Engel sieht

Wenn sich ein Regenbogen
über den Himmel spannt,
dann gehen die Engel darauf
über das Land.
Wenn ein silberner Stern
durch die Wolken schnuppt,
kann es sein, dass er sich als
Engel entpuppt.
Wenn uns am Abend die
Sonne rot brennend verlässt,
dann feiern die Engel über
den Bergen ein Fest.
Und wenn’s leise flüstert:
„Ich hab dich gern!“,
dann ist dein Engel gar nicht
so fern.
(Andrea Schacht)

eine herzliche Umarmung
aus der Ferne

Conny mit ihrem
Harristernenkind, Angel,
Hermine, Babe, die
Häschenfamilie, Aky und Co
von: anonym


[8] - 26.07.2016 17:27:43
Leise klingen Windes
Lieder
dur ch die stille dunkle
Nacht,
nur der Mond mit hellem
Schimmer
l euchtet Dir in goldener
Pracht.

Stehst Du still an
Deinem Fenster
schaust hinauf zum
Sternenschein,
wirst Du tief im Herzen
spüren
Du bist niemals ganz
allein.

Engel schweben durch die
Lüfte
legen sanft den warmen
Arm,
liebe voll um Deine
Schulter
ha lten Dich gar zart und
warm.

T rocknen still die
heißen Tränen
bringen Dir ein kleines
Licht,
eh rfürchtig und voller
staunen
h rst Du wie er leise
spricht.

Immer werd ich Dich
beschützen
wenn Dein Herz
verzweifelt weint,
wirst Du tief im inneren
spüren
M ensch und Engel sind
vereint.

In Liebe Sternchen Nadja und Simone
von: anonym


[7] - 26.07.2016 11:07:04
Für dich,

Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind schwieg und die Tiere verstummten, denn es war ein Engel der in Liebe starb.....

In Memoriam an den lieben Hundemann Prinz

Ute mit den Sternchen Molly, Jako und Lucy daheim
von: Ute mit Sternenkind Molly und Jako


[6] - 26.07.2016 08:23:49
Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften
Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den
Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich
geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus

habe einen schönen Tag im
schöne Regenbogenland

U NVERGESS EN

Harrihäschen s Mama Conny mit
ihren Sternenkindern

E s weht der Wind ein Blatt vom
Baum
von vielen Blättern eines
das eine Blatt, man merkt es
kaum
denn eines ist ja keines

doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben
drum wird uns dieses Blatt allein
auch immer wieder fehlen
von: anonym


[5] - 26.07.2016 08:00:37
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber PRINZ.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 26.07.2016 03:08:05
**********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Valentina, Hope, Polly und Dobby
von: Carmen


[3] - 25.07.2016 20:00:58
Prinz nun bist du von deinen Schmerzen erlöst und über die Regenbogenbrücke in den Hundehimmel gegangen du großer Schatz , wir sind traurig weil du nicht mehr bei uns bist.
Aber du bleibst immer in unseren Herzen.
Wir hoffen du kannst jetzt mit Asta, Rex, Cindy,Carlo, Vulkan, Jerry Lee, Shadow, Tascho und Cliff zusammen im Sternenhimmel toben und spielen.
Wir danken für eure Treue und Liebe, es war nicht leicht euch gehen zu lassen, aber wir werden euch nie vergessen, ihr werdet immer ein Teil der Familie sein.
von: Manuela und Frank



Zum Tiersterne-Tierhimmel