homeQueenchen [w], Jack Russel
Hund von: patricia l. [Besucher: 431]

 L  
628

Himmels-Koordinaten:

 *11.06.2004
†02.02.2017
Mein Queenchen,Deine Mama liebt dich so sehr!
Du fehlst mir so sehr!
Du bist mein ein und alles!
Du bist meine Seelengefährtin!
Ich bin nur noch Halb ohne dich!
Du warst das beste in meinem Leben!
Danke für alles!
Du bist für immer in meinem Herzen!



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 09.02.2017 22:54:45
Ruhe! Stille in den Wänden
und ein Herz aus Liebe schreit.

Einsamkeit! In Gottes Händen
unser Trost und Hoffnung bleibt.

Traurigkeit! weil wir verloren,
was dem Herz am liebsten war.

Seeligkeit! das es geboren,
ward für uns, für jedes Jahr.

Liebe! wenn wir wiedersehen,
wieder uns nach Zeit und Raum.

Freude! wenn gemeinsam gehen,
wir dereinst in ew´gem Traum.

Du fehlst mir so unendlich, ich
liebe dich so sehr!
von: Deine Mama


[9] - 08.02.2017 02:33:55
Flügel meiner Seele

Das Leben
es kann oft schmerzhaft sein
doch du mein geliebtes Tierchen
du bist niemals allein
wenn ich auch nicht immer
bei dir sein kann
so wird mein Herz es doch immer
sein
und die Flügel meiner Seele
spannen sich weit über dich
umsäumt mit Liebe
und mit Glück
damit kein Leid dich je bedrückt


ich schicke dir, liebes
Sternenkind, eine Umarmung

Conny mit Harri, Babe und der
Häschenfamilie, Curley und all
meinen Sternenkindern
von: anonym


[8] - 07.02.2017 03:30:30
´Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften
Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den
Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich
geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus

habe einen schönen Tag im
schöne Regenbogenland

U NVERGESS EN

Harrihäschen s Mama Conny mit
ihren Sternenkindern

E s weht der Wind ein Blatt vom
Baum
von vielen Blättern eines
das eine Blatt, man merkt es
kaum
denn eines ist ja keines

doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben
drum wird uns dieses Blatt allein
auch immer wieder fehlen
von: anonym


[7] - 06.02.2017 15:22:11
Hallo Queenchen
wo immer Du auch bist jetzt in dem Sternenhimmel Deine Mama und Dein Papa vermissen Dich sehr und ich hoffe ich konnte Dir etwas zurückgeben was Du mir gegeben hast, ich bin in Gedanken bei Dir
Dein Papa Jörg
von: Jörg


[6] - 06.02.2017 11:06:32
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes QUEENCHEN.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 06.02.2017 03:32:01
Kleiner Engel, geh ins Licht,
schau nicht zurück, und
weine auch nicht.

So groß dein Mut, zu kurz
dein Leben,
gekämpft hast du, und alles
gegeben.

D och der Himmel, er hat
gerufen,
so geh hinauf, die letzten
Stufen.

Ei n Engel warst du, zu jeder
Zeit,
und bleibst es nun auch, in
Ewigkeit.

Tränen die fallen, so groß ist
der Schmerz,
doch größer dein Platz, in
meinem Herz .

Ich lasse nun los, und lasse
dich gehen,
hoffe ich doch, dich
wiederzusehen.

Dich vergessen, das werde
ich nicht,
kleiner Engel, geh ins Licht!

ihr Sternenkinder seid
UNVEGESSEN

Harrihäsche ns Mama Conny
mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[4] - 05.02.2017 08:04:06
Wenn Deine Sonne den Tag
verläßt , dann geht sie
niemals unter -
denn man kann Sie sehen
wenn jede Nacht beginnt!
Wie eine Träne ,die im Meer
versinkt ,so bleibst du
einzigartig .
Wie unsichtbar vergangen -
doch man kann Sie spüren!
Stimmen werden stets
vergänglich sein - doch Sie
zu fühlen währt ewig!


Im RBL ist jedes Sternenkind
frei und wird geliebt


Co nny mit meinem Harrihäschen
und all meinen Sternenkindern
ganz tief im herzen


Wei ß du...
wie ein Regenbogen
entsteht?

Aus Tränen die auf die Erde
fallen.
Aus jeder Träne ensteht ein
Regenbogen,
und jede sucht sich einen
Weg
zum Herzen eines Tierchen.

Jetzt weiß du,wie kostbar
Tränen sind.
(Autor unbekannt )
von: anonym


[3] - 04.02.2017 14:17:32
*********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Valentina, Hope, Sissi, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 04.02.2017 12:44:49
Für dich Engelchen,


Und die Sonne trug Trauer,

vom Himmel fielen Tränen,

der Wind schwieg und die Tiere

verstummte n, denn es war ein

Engel, der in Liebe starb.....


In Memoriam an das liebe Schlappohrmädchen Queenchen


Ute mit den Sternchen Molly, Jako und Lucy daheim
von: Ute mit Sternenkind Molly und Jako


[1] - 03.02.2017 21:51:25
Du bist mein ein und alles!
Ich Liebe dich über alles!
von: patricia lersch




home Queenchen [w], Jack Russel
Hund von: patricia l. [Besucher: 431]

L
628

Himmels-Koordinaten



 * 11.06.2004
† 02.02.2017


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 09.02.2017 22:54:45
Ruhe! Stille in den Wänden
und ein Herz aus Liebe schreit.

Einsamkeit! In Gottes Händen
unser Trost und Hoffnung bleibt.

Traurigkeit! weil wir verloren,
was dem Herz am liebsten war.

Seeligkeit! das es geboren,
ward für uns, für jedes Jahr.

Liebe! wenn wir wiedersehen,
wieder uns nach Zeit und Raum.

Freude! wenn gemeinsam gehen,
wir dereinst in ew´gem Traum.

Du fehlst mir so unendlich, ich
liebe dich so sehr!
von: Deine Mama


[9] - 08.02.2017 02:33:55
Flügel meiner Seele

Das Leben
es kann oft schmerzhaft sein
doch du mein geliebtes Tierchen
du bist niemals allein
wenn ich auch nicht immer
bei dir sein kann
so wird mein Herz es doch immer
sein
und die Flügel meiner Seele
spannen sich weit über dich
umsäumt mit Liebe
und mit Glück
damit kein Leid dich je bedrückt


ich schicke dir, liebes
Sternenkind, eine Umarmung

Conny mit Harri, Babe und der
Häschenfamilie, Curley und all
meinen Sternenkindern
von: anonym


[8] - 07.02.2017 03:30:30
´Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften
Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den
Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich
geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus

habe einen schönen Tag im
schöne Regenbogenland

U NVERGESS EN

Harrihäschen s Mama Conny mit
ihren Sternenkindern

E s weht der Wind ein Blatt vom
Baum
von vielen Blättern eines
das eine Blatt, man merkt es
kaum
denn eines ist ja keines

doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben
drum wird uns dieses Blatt allein
auch immer wieder fehlen
von: anonym


[7] - 06.02.2017 15:22:11
Hallo Queenchen
wo immer Du auch bist jetzt in dem Sternenhimmel Deine Mama und Dein Papa vermissen Dich sehr und ich hoffe ich konnte Dir etwas zurückgeben was Du mir gegeben hast, ich bin in Gedanken bei Dir
Dein Papa Jörg
von: Jörg


[6] - 06.02.2017 11:06:32
"Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!"
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes QUEENCHEN.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

Chr istine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.

Sti lle Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 06.02.2017 03:32:01
Kleiner Engel, geh ins Licht,
schau nicht zurück, und
weine auch nicht.

So groß dein Mut, zu kurz
dein Leben,
gekämpft hast du, und alles
gegeben.

D och der Himmel, er hat
gerufen,
so geh hinauf, die letzten
Stufen.

Ei n Engel warst du, zu jeder
Zeit,
und bleibst es nun auch, in
Ewigkeit.

Tränen die fallen, so groß ist
der Schmerz,
doch größer dein Platz, in
meinem Herz .

Ich lasse nun los, und lasse
dich gehen,
hoffe ich doch, dich
wiederzusehen.

Dich vergessen, das werde
ich nicht,
kleiner Engel, geh ins Licht!

ihr Sternenkinder seid
UNVEGESSEN

Harrihäsche ns Mama Conny
mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[4] - 05.02.2017 08:04:06
Wenn Deine Sonne den Tag
verläßt , dann geht sie
niemals unter -
denn man kann Sie sehen
wenn jede Nacht beginnt!
Wie eine Träne ,die im Meer
versinkt ,so bleibst du
einzigartig .
Wie unsichtbar vergangen -
doch man kann Sie spüren!
Stimmen werden stets
vergänglich sein - doch Sie
zu fühlen währt ewig!


Im RBL ist jedes Sternenkind
frei und wird geliebt


Co nny mit meinem Harrihäschen
und all meinen Sternenkindern
ganz tief im herzen


Wei ß du...
wie ein Regenbogen
entsteht?

Aus Tränen die auf die Erde
fallen.
Aus jeder Träne ensteht ein
Regenbogen,
und jede sucht sich einen
Weg
zum Herzen eines Tierchen.

Jetzt weiß du,wie kostbar
Tränen sind.
(Autor unbekannt )
von: anonym


[3] - 04.02.2017 14:17:32
*********
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Florentina, Calimero, Valentina, Hope, Sissi, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel