homePaula [w], Kaninchen
Kleintier von: Sandra S. [Besucher: 44]

 J  
713

Himmels-Koordinaten:

 *..2010
†04.08.2018
Paula Liebe Paula Maus,mein Mädchen,
ich bin noch voller Schmerz und meine Gedanken sind das reinste Chaos, weil ich nicht verstehen kann,was da gestern beim Tierarzt passiert ist. Wir waren dort, weil dir geholfen werden sollte und nicht damit man dich in Panik und Schrecken versetzt und du letztendlich bald erstickt wärst. Vielleicht hast du einen Herzinfarkt bekommen, vielleicht ist dein Tumor geplatzt,nachdem die Tierarzthelferin dich einige Male hat fallen lassen als sie dich wiegen sollte. Fragen, die mir nicht mehr aus dem Kopf gehen. Bilder die mich seit gestern quälen. Hätte ich was anders machen müssen? Ich bin nur noch am weinen. Paula, du fehlst mir unendlich. Ich hoffe und wünsche mir,das es dir da wo du jetzt bist,genau so gut geht wie bei uns. Wir lieben dich! Du

...


Neuer
Gruß

4 Sternengrüße empfangen


[4] - 07.08.2018 13:29:03
Tanze im Licht der Sterne, tanze über Wiesen, Felder und durch Wälder, mit den Elfen, den Feen und den bunten Blumen, die sich wiegen im lauwarmen sommerlichen Abendwind, spring über Seen, Flüsse und Bäche, spüre die Kühle des Wasser und singe den Schmerz des Leides aus der Seele. Träume im saftig grünem Gras von den schönsten Erinnerungen, die dich ewig begleiten werden und tief in dir sind, ohne jemals zu verblühen, weil dein Herz und die Seele singen im und mit dem sommerlichen Abendwind.
von: anonym


[3] - 06.08.2018 04:59:48
Für Sternchen Paula 🌈 🌹

****** ***
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki,
Arabella, Emma, Serafina, Fritzi,
Jonny, Fred, Florentina, Calimero,
Valentina, Hope, Sissi, Nelly, Polly und
Dobby
von: Carmen


[2] - 05.08.2018 19:41:14
⭐ ⭐ Für dich Engelchen ⭐ ⭐


Der Tod löscht das Licht aus,

aber niemals das Licht der 💖 💖 💖

Liebe zu dir........................


In Memoriam an das liebe Mümmelmannmächen Paula 🎔 🌼

🌃 🌃 🌃 🌛 🌛 🌛 🌈 🌈 🌈 🎇 🎇 🎇 🌞 🌞 🌞
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[1] - 05.08.2018 13:43:01
Jedes Tier auf dieser Erde bekommt von Petrus zu seiner Geburt eine Kiste voll mit Seifenblasen geschenkt.
Diese Kiste begleitet jedes von ihnen ihr gesamtes Leben lang, doch dieses Geheimnis kennen nur unsere geliebten Vierbeiner und Petrus.
Die Kiste ist am ersten Tag noch bis zum Rand gefüllt und jedes Mal, wenn wir Menschen unserem geliebten Tier etwas Gutes tun, ihn mit so viel Liebe anschauen, dass es uns selbst im Innern schon weh tut, platzt eine der Seifenblasen.
Am Tage, an dem unser Freund den letzten Weg geht, auf dem wir ihn noch nicht folgen können, gelangt er an die Tür von Petrus und Petrus öffnet jede einzelne Kiste.
Er sah schon Tiere, jung an Jahren die über die Regenbogenbrücke zu ihm kamen, noch nass vom Schweiß, die Striemen der Peitsche noch deutlich zu erkennen, ein Bein gebrochen und als Petrus die Kiste öffnete, war diese noch randvoll mit Seifenblasen, nicht eine war geplatzt!
Traurig berührte er das arme Geschöpf, heilte seine Wunden und ließ es ein in sein Reich...
Er brauchte sich nicht die Mühe machen zu fragen, wie es dem Tier auf unserer Welt ergangen war.

Doch es gab auch Tiere, die im hohen Alter zu ihm kamen, zufrieden und doch mit einem traurigen Blick in den Augen, denn sie haben ihren Menschen zurücklassen müssen!!
Und als Petrus diese Kisten öffnete, platzte in diesem Augenblick die letzte Seifenblase!
- Diese stand für die Tränen die der Freund auf Erden weinte da er nach so vielen Jahren seinen treusten Freund verlor..
Zufrieden streichelte er unsere Vierbeiner und fragte sie, wie sie ihr Leben gelebt hatten.
- Diese schauten zurück zur Regenbogenbrücke und sagten, sie würden hier bei Petrus auf uns warten, denn das Leben an unserer Seite war voll von Harmonie und Glückseligkeit.
Petru s nickte denn die Kiste, die nun leer vor ihm stand spiegelte genau das wider und auch sie ließ er ein in sein Reich, blickte herunter zu uns und lächelte, denn er wusste, dass eines Tages, genau an dieser Stelle unser geliebter Vierbeiner auf uns warten würde.....
Ich liebe Dich, Dein Frauchen ????
von: Sandra S.




home Paula [w], Kaninchen
Kleintier von: Sandra S. [Besucher: 44]

J
713

Himmels-Koordinaten



 * ..2010
† 04.08.2018


Neuer
Gruß

4 Sternengrüße


[4] - 07.08.2018 13:29:03
Tanze im Licht der Sterne, tanze über Wiesen, Felder und durch Wälder, mit den Elfen, den Feen und den bunten Blumen, die sich wiegen im lauwarmen sommerlichen Abendwind, spring über Seen, Flüsse und Bäche, spüre die Kühle des Wasser und singe den Schmerz des Leides aus der Seele. Träume im saftig grünem Gras von den schönsten Erinnerungen, die dich ewig begleiten werden und tief in dir sind, ohne jemals zu verblühen, weil dein Herz und die Seele singen im und mit dem sommerlichen Abendwind.
von: anonym


[3] - 06.08.2018 04:59:48
Für Sternchen Paula 🌈 🌹

****** ***
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki,
Arabella, Emma, Serafina, Fritzi,
Jonny, Fred, Florentina, Calimero,
Valentina, Hope, Sissi, Nelly, Polly und
Dobby
von: Carmen


[2] - 05.08.2018 19:41:14
⭐ ⭐ Für dich Engelchen ⭐ ⭐


Der Tod löscht das Licht aus,

aber niemals das Licht der 💖 💖 💖

Liebe zu dir........................


In Memoriam an das liebe Mümmelmannmächen Paula 🎔 🌼

🌃 🌃 🌃 🌛 🌛 🌛 🌈 🌈 🌈 🎇 🎇 🎇 🌞 🌞 🌞
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[1] - 05.08.2018 13:43:01
Jedes Tier auf dieser Erde bekommt von Petrus zu seiner Geburt eine Kiste voll mit Seifenblasen geschenkt.
Diese Kiste begleitet jedes von ihnen ihr gesamtes Leben lang, doch dieses Geheimnis kennen nur unsere geliebten Vierbeiner und Petrus.
Die Kiste ist am ersten Tag noch bis zum Rand gefüllt und jedes Mal, wenn wir Menschen unserem geliebten Tier etwas Gutes tun, ihn mit so viel Liebe anschauen, dass es uns selbst im Innern schon weh tut, platzt eine der Seifenblasen.
Am Tage, an dem unser Freund den letzten Weg geht, auf dem wir ihn noch nicht folgen können, gelangt er an die Tür von Petrus und Petrus öffnet jede einzelne Kiste.
Er sah schon Tiere, jung an Jahren die über die Regenbogenbrücke zu ihm kamen, noch nass vom Schweiß, die Striemen der Peitsche noch deutlich zu erkennen, ein Bein gebrochen und als Petrus die Kiste öffnete, war diese noch randvoll mit Seifenblasen, nicht eine war geplatzt!
Traurig berührte er das arme Geschöpf, heilte seine Wunden und ließ es ein in sein Reich...
Er brauchte sich nicht die Mühe machen zu fragen, wie es dem Tier auf unserer Welt ergangen war.

Doch es gab auch Tiere, die im hohen Alter zu ihm kamen, zufrieden und doch mit einem traurigen Blick in den Augen, denn sie haben ihren Menschen zurücklassen müssen!!
Und als Petrus diese Kisten öffnete, platzte in diesem Augenblick die letzte Seifenblase!
- Diese stand für die Tränen die der Freund auf Erden weinte da er nach so vielen Jahren seinen treusten Freund verlor..
Zufrieden streichelte er unsere Vierbeiner und fragte sie, wie sie ihr Leben gelebt hatten.
- Diese schauten zurück zur Regenbogenbrücke und sagten, sie würden hier bei Petrus auf uns warten, denn das Leben an unserer Seite war voll von Harmonie und Glückseligkeit.
Petru s nickte denn die Kiste, die nun leer vor ihm stand spiegelte genau das wider und auch sie ließ er ein in sein Reich, blickte herunter zu uns und lächelte, denn er wusste, dass eines Tages, genau an dieser Stelle unser geliebter Vierbeiner auf uns warten würde.....
Ich liebe Dich, Dein Frauchen ????
von: Sandra S.


Zum Tiersterne-Tierhimmel