homeTeddy von der Märchenwiese [m], Deutscher Schäferhund
Hund von: Marina S. [Besucher: 117]

 I  
4

Himmels-Koordinaten:

 *01.11.2005
†03.10.2018
Teddy von der Märchenwiese Teddy von der Märchenwiese Teddy von der Märchenwiese

Mein über alles geliebter Teddy, mein ständiger Begleiter, mein Lebensinhalt!

Das Du mich jetzt so plötzlich und unerwartet verlassen hast, kann ich noch nicht fassen. Ich kann nicht beschreiben, wie sehr ich unter deinen Verlust leide...


neue
Kerze

34 Kerzen sind entzündet


mein Herz ich denk jeden Tag an dich in Liebe deine Mami am: 22.10.2018 18:45:04 ein helles Licht mit Bussi zu den Sternen von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 22.10.2018 13:09:30 Sandmännchen bringt ein Traumlicht zu deinem Stern, Ute m.d. 5 Engelchen i. Herz am: 20.10.2018 18:46:54 hab einen wunderschönen Tag liebes Engelchen, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 19.10.2018 14:16:15 mein Teddy ohne dich ist alles leer in Liebe deine Mami am: 18.10.2018 18:03:04 aus Liebe und Treue bestand dein Leben, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 17.10.2018 14:16:56 anonym am: 16.10.2018 18:16:43 einen Wochenbeginn zum Wohlfühlen wünscht Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 15.10.2018 14:19:56 mein Engelchen ich vermisse dich sehr in Liebe deine Mami am: 14.10.2018 18:22:24 für immer im Herzen, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 14.10.2018 13:33:45 ein Sonnenlicht bis in den Himmel von Ute m.d. 5 Engelchen im Herzen am: 13.10.2018 13:42:59 mein Teddy du fehlst mir unsagbar dicke Tränen voller Liebe deine Mami am: 12.10.2018 20:30:13 1000 Knuddels und ein Lichtlein von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 12.10.2018 16:03:18 ich liebe euch sehr eure Mami am: 11.10.2018 20:48:47 deinen Weg gehst du nun ohne Frauchen, Ute m.d. 5 Engelchen im Herzen am: 11.10.2018 14:34:02 Ein Gute Nacht Lichtlein für dich Sternchen von Patricia am: 10.10.2018 21:42:15 mein Teddy ich bin so unglücklich du fehlst mir in Liebe deine Mami am: 10.10.2018 20:05:34 ein Kerzlein im bunten Herbstlaub von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 10.10.2018 13:22:50 Stille Grüße von Uschi am: 10.10.2018 10:28:41 goldene Lichtergrüße für dich von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 09.10.2018 13:10:28 Eine helle Kerze von Jeanette mit Nic, Rico, Lucas  & Charly im Herzen am: 09.10.2018 01:27:31 hab einen wunderschönen Tag liebes Engelchen, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 08.10.2018 16:14:13 Ein Licht der Erinnerung für dich kleiner Engel von Patricia am: 08.10.2018 11:36:27 christine mit sissi und luna im herzen am: 08.10.2018 11:11:19 Ein stiller Gruß an den hübschen Teddy Silke mit Collin/Calie im Herzen u.Xanda  am: 08.10.2018 08:03:38 Mein Herz ich vermisse dich soooo sehr in gr. Liebe deine Mami am: 07.10.2018 16:51:58 Ein Lichtergruß von Sternchen Jenny am: 07.10.2018 16:29:38 R.I.P. lieber Schlappohr, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 07.10.2018 15:51:53 Ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 07.10.2018 13:18:48 Einen stillen und traurigen Gruß von Maxies Mami Sonja mit Blacky und Kimba am: 07.10.2018 11:50:14 anonym am: 07.10.2018 07:47:13 ein Licht für Deinen Weg von Evi J. am: 06.10.2018 23:19:50 anonym am: 06.10.2018 21:26:57 mein Schatz ich vermisse dich so sehr deine dich liebende Mami am: 06.10.2018 19:56:08

Neuer
Gruß

8 Sternengrüße empfangen


[8] - 19.10.2018 14:16:34
🌼 🌼 Liebes Sternchen 🌼 🌼


nun kommt wohl das letzte schöne
Herbstwochenen de bevor es 🌞 🌞
kühler wird. Nutze es mit deinen vielen Freunden. Passt schön auf euch auf und übertreibt den Blödsinn 💙 ✸ nicht

Auch der lieben Tiermami wünsche ich ein ruhiges WE im Kreise der 🌼
Lieben daheim mit wunderschönen Stunden. 🌻 🌻 🌻 🌻


Das Eichhörnchen und der Hunger im Winter 🌒 🌒 🌒 🌒 🌒

”Immer soll ich Vorrat sammeln!
Ich hab viel mehr Lust zum Gammeln”,
sprach das Eichhorn und verschlief
die Herbstzeit ruhig und fest und tief.

Die Kälte kam. Das Eichhorn fror.
”Oje”, sprach es. ”was geht hier vor.
Alles, was ich ringsum seh 🌟 🌟
ist weißer, kalter Glitzerschnee.

K alt ist mir und leer ist auch 🎇 🎇
mein armer, dünner Hungerbauch.”
Es klopft bei seinen Freunden an,
fragt, ob es etwas haben kann

zum Essen und ´nen warmem Ort.
Doch alle schicken es nur fort.
Bloß der Ratte Adelheid 🌻 🌻 🌻
tut das arme Eichhorn Leid.

Sie lädt es in ihr Nest mit ein 💖 💖
und sagt: „Ich bin nicht gern allein,
drum lasst uns doch Freunde sein,
und meine Vorräte sind dein.“

Das Eichhörnchen, das freut sich sehr 💐 💐 💐 💐 💐 💐 💐
und denkt sich stumm: „Ich werd nie mehr
auf Tiere, die so anders sind, 🌹 🌹
herabsehn. Wer das tut, ist blind.“

© Elke Bräunling

Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky und Tinka im Herzen 💕
und Lucy mit Henry daheim 💐

🌺 🌺 🌺 💙 💜 💛 🎂 🎂 🎂 💫 💫 💫 🌞 🌞 🌞
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[7] - 15.10.2018 14:20:07
💐 💐 Liebes Sternchen 💐 💐

ich wünsche dir und deiner lieben Tiermami eine traumhafte 🌼 🌼 Herbstwoche und schicke dir ein dickes Bussi 💗 von mir. Passt schön auf euch auf !!

Ute mit Lucy und Henry daheim 💝

Herbstzaubermor gen auf der Waldwiese

Eine Fee hatte über Nacht viele tausend und mehr kleiner 🌻 🌻 Glitzerperlchen über der kleinen Waldwiese am Rande der Straße ausgestreut. Die legten sich über Gräser und Spinnennetze, kullerten in die Blütenköpfe oder kuschelten sich zwischen Blütenstängeln und Samenkapseln. 🎇 🎇 🎇 🎇
Wie verzaubert sah die Wiese nun aus. Es war, als hätten viele tausend und mehr kleine Waldwesen sie für ein Waldfest mit Perlenketten geschmückt. 🌞 🌞 🌞
Dies sah so schön und einladend aus, dass die Sonne lächelte, als sie sich am Morgen über die Hügel am 💖 Horizont lupfte. Sie schickte gleich ein paar Sonnenstrahlen zu der kleinen „Festwiese“. Die huschten über die Feen-Glitzerperlen, umschmiegten die Gräser, Blüten und Spinnennetze und verwandelten die Wiese in eine Märchenwelt. Wie eine Schatztruhe voller Diamanten, Perlen und Silberketten sah sie nun aus. 🌺
„Da liegt ein Schatz auf der Wiese!“, rief ein Kind. Es saß in einem Schulbus, der wie jeden Morgen die Kinder in die große Stadt brachte.
Ein Schatz? Wo? Nun wollten alle Kinder im Bus den Schatz sehen und der Busfahrer, der gerne 🌠 🌠 🌠 Schulbusfahrer war, lächelte. Er stoppte den Bus am Straßenrand in einer Parkbucht, schaltete die Warnblinkleuchten ein und öffnete die Türen. 💝 💝 💝
Ein Schulbus mit Warnblinkleuchten? War da vielleicht etwas passiert? ♡ Sogleich hielten ein Milchlaster und ein Postauto an. Auch die Fahrer der vielen Autos, die es sonst immer sehr eilig hatten, stoppten und hatten auf einmal Zeit. Einer nach dem anderen parkten sie am Straßenrand und blickten auf die geheimnisvolle Zauberwiese hinab.
„Wie schön!“, riefen sie. 💙 💜 💛
„Was für ein einzigartiges Naturwunder!“
„Ohh h! Ahhhh!“ 💕 💕 💕 💕
„Toll!“
Und weil sich nun so viele an den ✨ Straßenrand drängelten, blieben noch mehr Autos stehen. So 🎇 drängelten sich immer mehr Leute am Rand der Wiese. Sie taten, als hätten sie noch nie eine Wiese mit Tautropfen und Spinnweben, die sich im Licht der Morgensonne spiegelten, gesehen. Sie zückten Kameras und Handys und fotografierten 🌛 🌛 Wiesenfotos. Die schickten sie nach Hause oder zu Freunden oder sie stellten sie ins Internet, so dass alle Menschen auf der Welt die Wiese sehen konnten. 🎗 🕆 🎗 🎗
Die Sonne wunderte sich. Es war doch nur eine Wiese wie viele andere auch! Sie wandte ihre Strahlen ab und zog weiter zur nächsten Wiese und zur nächsten und nächsten. Es gab so viele davon in jenen 🎂 🎂 Herbsttagen, die die Menschen auch ‚Altweibersommer’ nannten. 🌈

© Elke Bräunling

€ 144; 💐 💐 💙 💜 💛 💖 💖 💖 🌼 🌼 🌼 🌼 🌛 🌛
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[6] - 13.10.2018 13:43:12
🎂 🎂 Liebes Sternchen mit deinen Freunden und deiner lieben
Tiermami 🎂 🎂


Ich wünsche euch allen ein super WE mit viel Zeit das tolle Wetter zu
genießen! 🌻 🌻

Ute mit Lucy und Henry daheim


Der kleine Bär hilft dem 💐 💐 Kartoffelzwerg

Auf dem Kartoffelfeld ist nach der ♡ Ernte mächtig ‚was los. Ganz schön ins Schwitzen kommt der kleine Bär

Als der kleine Bär für Mama Bär Pilze sammelte, hörte er am Waldrand lautes Klagen. Ein kahlköpfiger brauner Winzling mit einem 🌼 🌼 Faltengesicht sauste aufgeregt über das abgeerntete Kartoffelfeld.
„Wer bist du?“, fragte er den Fremden. 💕 💕 💕 💕💕 💕
„Sieht man doch“, quäkte der. „Der Kartoffelzwerg bin ich. Und Hilfe brauche ich. Man hat mir mein 💛 Kartoffelvolk gestohlen.“ Der Zwerg deutete auf den Pilzkorb. „Wirf diese Pilz-Dinger weg! Schnell! Du musst meine Leute retten.“ 🌹 🌹 🌹 🌹
Der kleine Bär sah sich um. „Wen muss ich retten? Ich sehe niemanden.“ 🎗 🎗 🎗 🎗 🎗
Der Zwerg stöhnte auf. „Die Kartoffeln!“ Es deutete auf den Acker, deren Erde frisch aufgebrochen war. „Hier im Boden liegen noch einige von meinem Volk. Sammle sie auf und lege sie in deinen Korb. Schnell. Wir 🌒 müssen sie vor der Sonne schützen.“
Der kleine Bär starrte auf die kleinen erdfarbenen Knollen. „Meinst du diese hässlichen Dinger da?“, fragte er.
„Jaaa! Das sind meine Kartoffeln. Den ganzen Sommer habe ich sie 🌞 🌞 beschützt und mit meinem Zauberstaub bestreut. Damit sie schneller wachsen.“ 🌻 🌻 🌻
Der kleine Bär sah zweifelnd auf die Knollen. „Sie sind aber nicht besonders groß geworden.“ 🌒 🌒
„Das ist doch das Problem!“, kreischte der Kartoffelzwerg. „Die Menschen haben alle großen, schön gewachsenen Kartoffeln entführt. Nur die Kartoffelkinder hier sind übrig geblieben. Wir müssen sie an einen sicheren, dunklen Platz 💖 bringen. Sonst bemalt die Sonne ihr braunes Kleid mit grüner Farbe.“
„Grün ist doch auch ganz nett.“ Dem kleinen Bären wurden diese seltsamen Sorgen des 💜 💜 💜 Kartoffelzwerges nun doch ein wenig zu viel.
„Nei-ei-ein“ , rief der Zwerg. „Es macht sie giftig und ungenießbar und …“
„Schon gut“, brummte der kleine Bär. Er begann, die Knollen einzusammeln und in seinen Pilzkorb zu legen. Er sammelte und sammelte und als der Korb voll war, schmerzte sein Rücken.
„Beeil dich!“, drängte der 🌟 🌟 🌟 Kartoffelzwerg. „Wir müssen einen dunklen Platz zum Überwintern finden. Aber schnell! Es liegen noch viele Kartoffelkinder auf dem Feld. Sie alle müssen wir noch einsammeln.“
Der kleine Bär stöhnte. „Heute?“, fragte er entsetzt. 🌛 🌛
„Klar“, meinte der Kartoffelzwerg und kletterte auf die Schulter des kleinen Bären. „Los, los!“
Der kleine Bär stöhnte noch lauter, dann trabte er los zur Bärenhöhle.
Pilze sammeln, dachte er, wäre weniger anstrengend gewesen. Und was würde Mama Bär zu diesen seltsamen Kartoffel-Dingern sagen?

© Elke Bräunling
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[5] - 11.10.2018 14:44:08
🌈 🌈 Für dich Engelchen 🌈 🌈


Lieber Teddy,

" Wenn Liebe Dich hätte heilen können,
wärst Du nicht gestorben " 💖 💖


Liebe Marina,

........ ....und wenn du ihn auch sehr
vermisst, und weinst, 🎇 🎇 🎇
weil er nicht mehr bei Dir ist.............

............so denk: im Himmel, wo es ihn
nun gibt, erzählt er stolz: ich werde
geliebt !! 💗 💗 💗 💗 💗

Liebe Marina,

ich wünsche Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit. 🌞 🌞 🌞 Man denkt, es bricht einem das Herz wenn uns unsere Gefährten 🌼 🌼
verlassen. Aber Lieben heist auch Loslassen, auch wenn es weh tut. ✸ Sein Platz in Deinem Herzen ist für immer und das weis er auch. ⭐ ⭐ Später wenn Du manchmal an die gemeinsamen Abenteuer mit Teddy denkst wird so manche Erinnerun 💕 ein Lächeln auf Deine Lippen zaubern.
Ich hatte auch vor vielen Jahren einen Schäferhund mit Namen Rex. Meine Gedanken sind bei Dir und 💝 ich schicke Dir eine dicke liebe virtuelle Umarmung................... .


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky und Tinka im Herzen 💕 und Lucy mit Henry daheim

🌃 🌃 🌃 💐 💐 💐 🎗 🎗 🎗 🎗 🌒 🌒 🌒 🌠 🌠 🌠
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[4] - 08.10.2018 11:35:11
🌻🌻 Für Sternchen Teddy 🌻 🌻


💖 💖 Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.
Er wollte nur ganz kurz bei Euch sein,
Warum er ging, weiß Gott allein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.
Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück,
in meinem Herzen ein großes Stück.
Er wird jetzt immer bei Euch sein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.
Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt, es war sein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel ist niemals allein!
Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Pfoten durch die Wolken gehn
und wenn ihr ihn auch so sehr vermisst
und weint, weil er nicht bei Euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo es ihn jetzt gibt,
erzählt er stolz: Ich werd geliebt! 🌟 🌟

Traurige Grüsse

Patricia mit den Sternchen Mia und Filou im Herzen und Leonie daheim.
von: Patricia E.


[3] - 08.10.2018 00:00:22
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unsrem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein
uns immer, immer fehlen.

Du wirst vermisst, Teddy...

Ein stiller Gruß,
Nicole
von: Nicole


[2] - 07.10.2018 15:56:55
💫 💫 Für dich Engelchen 💫 💫


Ganz heimlich still und leise, ging des

Nachts ein Engel auf die Reise. 🌃

Stieg die Stufen zum Himmel hinauf,

verließ den Weg des Lebenslaufs. 🌈


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky und Tinka im Herzen 💖 und Lucy mit Henry daheim.


🎇 🎇 🎇 🌞 🌞 🌞 💗 💗 💗 🌈 🌈 🌈 🌟 🌟 🌟
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[1] - 07.10.2018 05:15:09
Für Engelchen Teddy 🌈 🌹

****** ***
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki,
Arabella, Emma, Serafina, Fritzi,
Jonny, Fred, Florentina, Calimero,
Valentina, Hope, Sissi, Nelly, Polly und
Dobby
von: Carmen




home Teddy von der Märchenwiese [m], Deutscher Schäferhund
Hund von: Marina S. [Besucher: 117]

I
4

Himmels-Koordinaten



 * 01.11.2005
† 03.10.2018

neue
Kerze

34 Kerzen


mein Herz ich denk jeden Tag an dich in Liebe deine Mami am: 22.10.2018 18:45:04 ein helles Licht mit Bussi zu den Sternen von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 22.10.2018 13:09:30 Sandmännchen bringt ein Traumlicht zu deinem Stern, Ute m.d. 5 Engelchen i. Herz am: 20.10.2018 18:46:54 hab einen wunderschönen Tag liebes Engelchen, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 19.10.2018 14:16:15 mein Teddy ohne dich ist alles leer in Liebe deine Mami am: 18.10.2018 18:03:04 aus Liebe und Treue bestand dein Leben, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 17.10.2018 14:16:56 anonym am: 16.10.2018 18:16:43 einen Wochenbeginn zum Wohlfühlen wünscht Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 15.10.2018 14:19:56 mein Engelchen ich vermisse dich sehr in Liebe deine Mami am: 14.10.2018 18:22:24 für immer im Herzen, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 14.10.2018 13:33:45 ein Sonnenlicht bis in den Himmel von Ute m.d. 5 Engelchen im Herzen am: 13.10.2018 13:42:59 mein Teddy du fehlst mir unsagbar dicke Tränen voller Liebe deine Mami am: 12.10.2018 20:30:13 1000 Knuddels und ein Lichtlein von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 12.10.2018 16:03:18 ich liebe euch sehr eure Mami am: 11.10.2018 20:48:47 deinen Weg gehst du nun ohne Frauchen, Ute m.d. 5 Engelchen im Herzen am: 11.10.2018 14:34:02 Ein Gute Nacht Lichtlein für dich Sternchen von Patricia am: 10.10.2018 21:42:15 mein Teddy ich bin so unglücklich du fehlst mir in Liebe deine Mami am: 10.10.2018 20:05:34 ein Kerzlein im bunten Herbstlaub von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 10.10.2018 13:22:50 Stille Grüße von Uschi am: 10.10.2018 10:28:41 goldene Lichtergrüße für dich von Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 09.10.2018 13:10:28 Eine helle Kerze von Jeanette mit Nic, Rico, Lucas  & Charly im Herzen am: 09.10.2018 01:27:31 hab einen wunderschönen Tag liebes Engelchen, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 08.10.2018 16:14:13 Ein Licht der Erinnerung für dich kleiner Engel von Patricia am: 08.10.2018 11:36:27 christine mit sissi und luna im herzen am: 08.10.2018 11:11:19 Ein stiller Gruß an den hübschen Teddy Silke mit Collin/Calie im Herzen u.Xanda  am: 08.10.2018 08:03:38 Mein Herz ich vermisse dich soooo sehr in gr. Liebe deine Mami am: 07.10.2018 16:51:58 Ein Lichtergruß von Sternchen Jenny am: 07.10.2018 16:29:38 R.I.P. lieber Schlappohr, Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 07.10.2018 15:51:53 Ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 07.10.2018 13:18:48 Einen stillen und traurigen Gruß von Maxies Mami Sonja mit Blacky und Kimba am: 07.10.2018 11:50:14 anonym am: 07.10.2018 07:47:13 ein Licht für Deinen Weg von Evi J. am: 06.10.2018 23:19:50 anonym am: 06.10.2018 21:26:57 mein Schatz ich vermisse dich so sehr deine dich liebende Mami am: 06.10.2018 19:56:08




Neuer
Gruß

8 Sternengrüße


[8] - 19.10.2018 14:16:34
🌼 🌼 Liebes Sternchen 🌼 🌼


nun kommt wohl das letzte schöne
Herbstwochenen de bevor es 🌞 🌞
kühler wird. Nutze es mit deinen vielen Freunden. Passt schön auf euch auf und übertreibt den Blödsinn 💙 ✸ nicht

Auch der lieben Tiermami wünsche ich ein ruhiges WE im Kreise der 🌼
Lieben daheim mit wunderschönen Stunden. 🌻 🌻 🌻 🌻


Das Eichhörnchen und der Hunger im Winter 🌒 🌒 🌒 🌒 🌒

”Immer soll ich Vorrat sammeln!
Ich hab viel mehr Lust zum Gammeln”,
sprach das Eichhorn und verschlief
die Herbstzeit ruhig und fest und tief.

Die Kälte kam. Das Eichhorn fror.
”Oje”, sprach es. ”was geht hier vor.
Alles, was ich ringsum seh 🌟 🌟
ist weißer, kalter Glitzerschnee.

K alt ist mir und leer ist auch 🎇 🎇
mein armer, dünner Hungerbauch.”
Es klopft bei seinen Freunden an,
fragt, ob es etwas haben kann

zum Essen und ´nen warmem Ort.
Doch alle schicken es nur fort.
Bloß der Ratte Adelheid 🌻 🌻 🌻
tut das arme Eichhorn Leid.

Sie lädt es in ihr Nest mit ein 💖 💖
und sagt: „Ich bin nicht gern allein,
drum lasst uns doch Freunde sein,
und meine Vorräte sind dein.“

Das Eichhörnchen, das freut sich sehr 💐 💐 💐 💐 💐 💐 💐
und denkt sich stumm: „Ich werd nie mehr
auf Tiere, die so anders sind, 🌹 🌹
herabsehn. Wer das tut, ist blind.“

© Elke Bräunling

Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky und Tinka im Herzen 💕
und Lucy mit Henry daheim 💐

🌺 🌺 🌺 💙 💜 💛 🎂 🎂 🎂 💫 💫 💫 🌞 🌞 🌞
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[7] - 15.10.2018 14:20:07
💐 💐 Liebes Sternchen 💐 💐

ich wünsche dir und deiner lieben Tiermami eine traumhafte 🌼 🌼 Herbstwoche und schicke dir ein dickes Bussi 💗 von mir. Passt schön auf euch auf !!

Ute mit Lucy und Henry daheim 💝

Herbstzaubermor gen auf der Waldwiese

Eine Fee hatte über Nacht viele tausend und mehr kleiner 🌻 🌻 Glitzerperlchen über der kleinen Waldwiese am Rande der Straße ausgestreut. Die legten sich über Gräser und Spinnennetze, kullerten in die Blütenköpfe oder kuschelten sich zwischen Blütenstängeln und Samenkapseln. 🎇 🎇 🎇 🎇
Wie verzaubert sah die Wiese nun aus. Es war, als hätten viele tausend und mehr kleine Waldwesen sie für ein Waldfest mit Perlenketten geschmückt. 🌞 🌞 🌞
Dies sah so schön und einladend aus, dass die Sonne lächelte, als sie sich am Morgen über die Hügel am 💖 Horizont lupfte. Sie schickte gleich ein paar Sonnenstrahlen zu der kleinen „Festwiese“. Die huschten über die Feen-Glitzerperlen, umschmiegten die Gräser, Blüten und Spinnennetze und verwandelten die Wiese in eine Märchenwelt. Wie eine Schatztruhe voller Diamanten, Perlen und Silberketten sah sie nun aus. 🌺
„Da liegt ein Schatz auf der Wiese!“, rief ein Kind. Es saß in einem Schulbus, der wie jeden Morgen die Kinder in die große Stadt brachte.
Ein Schatz? Wo? Nun wollten alle Kinder im Bus den Schatz sehen und der Busfahrer, der gerne 🌠 🌠 🌠 Schulbusfahrer war, lächelte. Er stoppte den Bus am Straßenrand in einer Parkbucht, schaltete die Warnblinkleuchten ein und öffnete die Türen. 💝 💝 💝
Ein Schulbus mit Warnblinkleuchten? War da vielleicht etwas passiert? ♡ Sogleich hielten ein Milchlaster und ein Postauto an. Auch die Fahrer der vielen Autos, die es sonst immer sehr eilig hatten, stoppten und hatten auf einmal Zeit. Einer nach dem anderen parkten sie am Straßenrand und blickten auf die geheimnisvolle Zauberwiese hinab.
„Wie schön!“, riefen sie. 💙 💜 💛
„Was für ein einzigartiges Naturwunder!“
„Ohh h! Ahhhh!“ 💕 💕 💕 💕
„Toll!“
Und weil sich nun so viele an den ✨ Straßenrand drängelten, blieben noch mehr Autos stehen. So 🎇 drängelten sich immer mehr Leute am Rand der Wiese. Sie taten, als hätten sie noch nie eine Wiese mit Tautropfen und Spinnweben, die sich im Licht der Morgensonne spiegelten, gesehen. Sie zückten Kameras und Handys und fotografierten 🌛 🌛 Wiesenfotos. Die schickten sie nach Hause oder zu Freunden oder sie stellten sie ins Internet, so dass alle Menschen auf der Welt die Wiese sehen konnten. 🎗 🕆 🎗 🎗
Die Sonne wunderte sich. Es war doch nur eine Wiese wie viele andere auch! Sie wandte ihre Strahlen ab und zog weiter zur nächsten Wiese und zur nächsten und nächsten. Es gab so viele davon in jenen 🎂 🎂 Herbsttagen, die die Menschen auch ‚Altweibersommer’ nannten. 🌈

© Elke Bräunling

€ 144; 💐 💐 💙 💜 💛 💖 💖 💖 🌼 🌼 🌼 🌼 🌛 🌛
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[6] - 13.10.2018 13:43:12
🎂 🎂 Liebes Sternchen mit deinen Freunden und deiner lieben
Tiermami 🎂 🎂


Ich wünsche euch allen ein super WE mit viel Zeit das tolle Wetter zu
genießen! 🌻 🌻

Ute mit Lucy und Henry daheim


Der kleine Bär hilft dem 💐 💐 Kartoffelzwerg

Auf dem Kartoffelfeld ist nach der ♡ Ernte mächtig ‚was los. Ganz schön ins Schwitzen kommt der kleine Bär

Als der kleine Bär für Mama Bär Pilze sammelte, hörte er am Waldrand lautes Klagen. Ein kahlköpfiger brauner Winzling mit einem 🌼 🌼 Faltengesicht sauste aufgeregt über das abgeerntete Kartoffelfeld.
„Wer bist du?“, fragte er den Fremden. 💕 💕 💕 💕💕 💕
„Sieht man doch“, quäkte der. „Der Kartoffelzwerg bin ich. Und Hilfe brauche ich. Man hat mir mein 💛 Kartoffelvolk gestohlen.“ Der Zwerg deutete auf den Pilzkorb. „Wirf diese Pilz-Dinger weg! Schnell! Du musst meine Leute retten.“ 🌹 🌹 🌹 🌹
Der kleine Bär sah sich um. „Wen muss ich retten? Ich sehe niemanden.“ 🎗 🎗 🎗 🎗 🎗
Der Zwerg stöhnte auf. „Die Kartoffeln!“ Es deutete auf den Acker, deren Erde frisch aufgebrochen war. „Hier im Boden liegen noch einige von meinem Volk. Sammle sie auf und lege sie in deinen Korb. Schnell. Wir 🌒 müssen sie vor der Sonne schützen.“
Der kleine Bär starrte auf die kleinen erdfarbenen Knollen. „Meinst du diese hässlichen Dinger da?“, fragte er.
„Jaaa! Das sind meine Kartoffeln. Den ganzen Sommer habe ich sie 🌞 🌞 beschützt und mit meinem Zauberstaub bestreut. Damit sie schneller wachsen.“ 🌻 🌻 🌻
Der kleine Bär sah zweifelnd auf die Knollen. „Sie sind aber nicht besonders groß geworden.“ 🌒 🌒
„Das ist doch das Problem!“, kreischte der Kartoffelzwerg. „Die Menschen haben alle großen, schön gewachsenen Kartoffeln entführt. Nur die Kartoffelkinder hier sind übrig geblieben. Wir müssen sie an einen sicheren, dunklen Platz 💖 bringen. Sonst bemalt die Sonne ihr braunes Kleid mit grüner Farbe.“
„Grün ist doch auch ganz nett.“ Dem kleinen Bären wurden diese seltsamen Sorgen des 💜 💜 💜 Kartoffelzwerges nun doch ein wenig zu viel.
„Nei-ei-ein“ , rief der Zwerg. „Es macht sie giftig und ungenießbar und …“
„Schon gut“, brummte der kleine Bär. Er begann, die Knollen einzusammeln und in seinen Pilzkorb zu legen. Er sammelte und sammelte und als der Korb voll war, schmerzte sein Rücken.
„Beeil dich!“, drängte der 🌟 🌟 🌟 Kartoffelzwerg. „Wir müssen einen dunklen Platz zum Überwintern finden. Aber schnell! Es liegen noch viele Kartoffelkinder auf dem Feld. Sie alle müssen wir noch einsammeln.“
Der kleine Bär stöhnte. „Heute?“, fragte er entsetzt. 🌛 🌛
„Klar“, meinte der Kartoffelzwerg und kletterte auf die Schulter des kleinen Bären. „Los, los!“
Der kleine Bär stöhnte noch lauter, dann trabte er los zur Bärenhöhle.
Pilze sammeln, dachte er, wäre weniger anstrengend gewesen. Und was würde Mama Bär zu diesen seltsamen Kartoffel-Dingern sagen?

© Elke Bräunling
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[5] - 11.10.2018 14:44:08
🌈 🌈 Für dich Engelchen 🌈 🌈


Lieber Teddy,

" Wenn Liebe Dich hätte heilen können,
wärst Du nicht gestorben " 💖 💖


Liebe Marina,

........ ....und wenn du ihn auch sehr
vermisst, und weinst, 🎇 🎇 🎇
weil er nicht mehr bei Dir ist.............

............so denk: im Himmel, wo es ihn
nun gibt, erzählt er stolz: ich werde
geliebt !! 💗 💗 💗 💗 💗

Liebe Marina,

ich wünsche Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit. 🌞 🌞 🌞 Man denkt, es bricht einem das Herz wenn uns unsere Gefährten 🌼 🌼
verlassen. Aber Lieben heist auch Loslassen, auch wenn es weh tut. ✸ Sein Platz in Deinem Herzen ist für immer und das weis er auch. ⭐ ⭐ Später wenn Du manchmal an die gemeinsamen Abenteuer mit Teddy denkst wird so manche Erinnerun 💕 ein Lächeln auf Deine Lippen zaubern.
Ich hatte auch vor vielen Jahren einen Schäferhund mit Namen Rex. Meine Gedanken sind bei Dir und 💝 ich schicke Dir eine dicke liebe virtuelle Umarmung................... .


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky und Tinka im Herzen 💕 und Lucy mit Henry daheim

🌃 🌃 🌃 💐 💐 💐 🎗 🎗 🎗 🎗 🌒 🌒 🌒 🌠 🌠 🌠
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[4] - 08.10.2018 11:35:11
🌻🌻 Für Sternchen Teddy 🌻 🌻


💖 💖 Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.
Er wollte nur ganz kurz bei Euch sein,
Warum er ging, weiß Gott allein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.
Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück,
in meinem Herzen ein großes Stück.
Er wird jetzt immer bei Euch sein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.
Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt, es war sein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel ist niemals allein!
Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Pfoten durch die Wolken gehn
und wenn ihr ihn auch so sehr vermisst
und weint, weil er nicht bei Euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo es ihn jetzt gibt,
erzählt er stolz: Ich werd geliebt! 🌟 🌟

Traurige Grüsse

Patricia mit den Sternchen Mia und Filou im Herzen und Leonie daheim.
von: Patricia E.


[3] - 08.10.2018 00:00:22
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unsrem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein
uns immer, immer fehlen.

Du wirst vermisst, Teddy...

Ein stiller Gruß,
Nicole
von: Nicole


[2] - 07.10.2018 15:56:55
💫 💫 Für dich Engelchen 💫 💫


Ganz heimlich still und leise, ging des

Nachts ein Engel auf die Reise. 🌃

Stieg die Stufen zum Himmel hinauf,

verließ den Weg des Lebenslaufs. 🌈


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky und Tinka im Herzen 💖 und Lucy mit Henry daheim.


🎇 🎇 🎇 🌞 🌞 🌞 💗 💗 💗 🌈 🌈 🌈 🌟 🌟 🌟
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky+Tinka im Herzen


[1] - 07.10.2018 05:15:09
Für Engelchen Teddy 🌈 🌹

****** ***
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki,
Arabella, Emma, Serafina, Fritzi,
Jonny, Fred, Florentina, Calimero,
Valentina, Hope, Sissi, Nelly, Polly und
Dobby
von: Carmen


Zum Tiersterne-Tierhimmel