homeangi [w],
Hund von: Petra D. [Besucher: 78]

 B  
687

Himmels-Koordinaten:

 *14.04.1998
†13.03.2013
Du bist am 13.03 2013 gestorben und hast eine große Lücke Hinter Lassen Wir haben mit dir eine sehr Schöne zeit gehabt die wir nicht vermissen möchten wir werden dich niemals vergessen den wir Lieben Dich sehr


neue
Kerze

17 Kerzen sind entzündet


ein Kerzlein vom Nikolausi für dich von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 06.12.2018 12:31:27 ein Licht zum Start in die 1. Adventswoche von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 03.12.2018 15:00:46 Wir Lieben Dich mein Schatz.Mama +Papa am: 02.12.2018 17:31:44 das 1. Adventslichtlein in den Sternenhimmel von Ute mit den 6 Engelchen im Herz am: 02.12.2018 14:34:59 Schlaf gut im Mantel der Liebe eingehüllt, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 29.11.2018 22:11:10 ein Lichtlein in der Winterkälte schickt Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 28.11.2018 14:57:25 Hab dich lieb deine Mama und dein Papa und attila am: 27.11.2018 17:09:01 hab einen wunderschönen Tag liebes Sternchen, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 23.11.2018 14:46:12 christine mit sissi und luna im herzen am: 23.11.2018 09:37:57 Stille Grüße von Uschi am: 23.11.2018 09:22:24 Ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 23.11.2018 07:35:56 anonym am: 23.11.2018 06:28:04 Wir Lieben Dich Mama +papa am: 23.11.2018 05:50:19 Einen stillen Gruss. Patricia mit den 3 Sternchen u. Leonie daheim. am: 22.11.2018 21:11:14 Ein stiller Gruß von Cornelia mit Sternchen Jenny am: 22.11.2018 19:17:41 Einen stillen und traurigen Gruß von Maxies Mama Sonja mit Blacky und Kimba am: 22.11.2018 18:14:15 R.I.P. lieber Schlappohr, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 22.11.2018 15:50:23

Neuer
Gruß

5 Sternengrüße empfangen


[5] - 02.12.2018 14:35:12
🌟 🌟 Liebes Sternchen 🌟 🌟

ich wünsche dir einen ruhigen gemütlichen 1. Advent mit 🌞 🌞 🌞 deinen Freunden. Ich schicke dir eine dicke Umarmung und viele 🎂 🎂 Leckerlis...............
Auch der Tiermami wünsche ich einen gemütlichen 1. Advent mit den 🌼 🌼 Lieben daheim und schöne Stunden mit den vierbeinigen Schätzen..........

Ute mit den 6 Engelchen im Herzen


Das Adventsglöckchen

Seit Tagen läutete das Glöckchen in der alten, verwaisten Kapelle oben am Weinberg. Hell, klar, feierlich, 🎇 vorwitzig fast schickte es seine Klänge ins Tal. Und es traf mit seiner Botschaft die Herzen all der Menschen, die es hörten. Es passte wundervoll zur Adventszeit und verlieh diesen Tagen eine leise 🌛 Feierlichkeit. Würden sich nun noch die Wolken öffnen und den Wald, die Wiesen, Felder, Weinberge und das Städtchen zu deren Fuße mit einer zarten Schneedecke umhüllen, wäre das Bild perfekt. Aber man konnte nicht alles haben. ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
Die Bewohner der kleinen Stadt freuten sich. Von Tag zu Tag mehr warteten sie voller Vorfreude auf das Läuten des Glöckchens. Wann würde es heute sein kleines Lied in die Welt hinaus singen? Am Morgen, am 💖 Nachmittag, abends oder erst in der Nacht? Keiner wusste, wer das Glöckchen schlug. Es sandte den Menschen seine Melodie zu immer anderen Zeiten. Ein Glockenschlag, der nicht von Hand gemacht war.
„Das sind die Weihnachtselfen“, 🎇 sagten die Erwachsenen zu den Kindern. „Sie rufen die Helfer des Christkinds und des 🌃 🌃 🌃 Weihnachtsmannes zur täglichen Arbeit. Schließlich gibt es für sie viel zu tun in diesen Tagen.“ 🕯 🕯 🕯
Die Kinder staunten und lauschten und tuschelten miteinander.
„Es sind die Engel“, flüsterten sie. „Sie besuchen uns nachts, wenn alle schlafen.“ 🎂 🎂 🎂 🎂 🎂 🎂
„Nein“, sagte Oma Brausmeier, die Mutter des Bürgermeisters. „Die Schutzengel der Bewohner der Stadt sind’s. Sie treffen sich, um in dieser Zeit ganz besonders auf ihre 💗 Schutzbefohlenen, uns Menschen, aufzupassen und ihnen eine Adventsfreude zu bereiten.“ 🎗 🎗
Die Bewohner lauschten der alten Frau, die eine weise Frau war, voller Ehrfurcht und staunten.
Es gab noch viele andere 💙 💜 Erklärungen, und jede für sich machte die Sache mit dem 💕 💕 Adventsglöckchen von Tag zu Tag spannender. Advent war eben eine spannende Zeit. Und eine 💫 💫 geheimnisvolle.

© Elke Bräunling

€ 153; 💜 💛 💖 💖 💖 🌼 🌼 🌼 🌒 🌒 🌒 💐 💐 💐
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


[4] - 23.11.2018 14:46:25
🎂 🎂 Hallo Sternchen 🎂 🎂


ich wünsche dir ein tolles 💐 💐 Wochenende mit deinen Freunden. Nun beginnt 🌞 bald die Adventszeit und der Winter kommt. Ich drück dich ganz fest lieber Schatz und schicke euch allen ein kleines Wintergedicht 🌞 🌞 🌞

Viele liebe Grüße mit erholsamen
Wochenendw nschen für die liebe Tiermami mit den ♡ ♡ ♡ ♡
vierbeinigen Schätzen daheim


Der kleine Stern und der Advent im Wald 🌟

„Am schönsten ist es im Wald zur Adventszeit“, hatten die Wolken geflüstert. „Und am 🎇 🎇 🎇 geheimnisvollsten.“
Dies hatte der kleine Stern an seinem Himmelsplatz wieder und wieder gehört. Nun wollte er diesen 💖 💖 Waldadvent selbst endlich einmal sehen und kennen lernen. Eines Abends hüpfte er auf eine Schneewolke und zog mit ihr zur Erde hinab bis zu dem kleinen Wald. Dort machte die Wolke Halt und der kleine Stern ?? linste zu den kahlen Kronen der Bäume hinunter. 🌈
Es herrschte eine Stille hier, die fast feierlich erschien. Das gefiel dem kleinen Stern. Es gefiel ihm sogar wunderfein gut. Er mochte diesen Wald. Nur den Advent, so wie er ihn von heimlichen Besuchen in der 💕 kleinen Stadt her kannte, konnte er nicht erkennen. Er sah keine Lichter, kein Funkeln, Glitzern und Flimmern. Er hörte auch keine Musik und er vermisste die Menschen, die er von seinen Besuchen in der kleinen Stadt her kannte. Das machte ihn ein bisschen ratlos. 💙 💜 💛
„Und wo finde ich hier nun den Advent?“, fragte er.
Da sank die Wolke noch ein bisschen tiefer fast bis zu dem Baumwipfeln hinab und schickte ihre Schneeflockenfracht aufs Land. Die Flöckchen tauchten die Tannen, die kahlen Baumkronen, die Sträucher, Büsche, Wege, Wiesen und das Ufer des kleinen Waldbaches in ein sanftes Weiß. Sternchen an Sternchen schmückten sie, Häkelspitzen gleich, den Wald und verliehen ihm ein 💫 festliches Gewand. Ein bisschen funkelten sie sogar im Lichtschein des Mondes. Schön sah das aus.
Der kleine Stern freute sich. „Ja“, murmelte er. „Das ist ein Advent, der mir gefällt.“ 🌛 🌛 🌛 🌛 🌛
Der funkelweiße Waldadvent gefiel dem kleinen Sternchen sogar so sehr, dass er beschloss, für eine Weile im Wald zu bleiben. Er verabschiedete sich von der Wolke, die nun sehr schlank geworden war. Dann hüpfte er in den Wald hinab und landete im Wipfel der großen Waldkiefer. Hier würde er erst einmal auf ein 🎗 🎗 Schläfchen bleiben. Die Reise hatte ihn nämlich müde gemacht.

© Elke Bräunling

Ute mit den Lucy und Henry daheim



💖 💖 💖 🌒 🌒 🌒 🌹 🌹 🌹 ⭐ ⭐ ⭐ 🕯 🕯 🕯
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


[3] - 23.11.2018 05:11:06
Für Engelchen Angi 🌈 ✨

***** * ***
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki,
Arabella, Emma, Serafina, Fritzi,
Jonny, Fred, Florentina, Calimero,
Valentina, Hope, Sissi, Nelly, Polly und
Dobby
von: Carmen


[2] - 22.11.2018 21:10:36
🌟 🌟 Für dich Sternchen 🌟 🌟


🌈 Auf einmal bist du nicht mehr da,
und keiner kann´s verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah
bei jeden Schritt, den wir nun gehen. Nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben.
💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖

💜 Stille Grüsse 💜

🌃 Patricia mit ihren Sternchen Mia, Filou und Jerry im Herzen und Leonie daheim. 🌃
von: Patricia E.


[1] - 22.11.2018 15:55:09
💫 💫 Für dich Engelchen 💫 💫


Mein Leben mit Dir

Mein Leben mit Dir es war so 🌃 🌃
schön, drum war es so
schmerzhaft als Du musstest
gehen. 💖 💖 💖 💖 💖 💖

Wir haben gekämpft wie zwei
starke Löwen, haben gehofft
Tag und Nacht, aber 🌞 🌞 🌞
letztendlich lag es nicht in
unserer Macht. 🌹 🌹 🌹 🌹

Der liebe Gott, er hat Dich dann
gerufen, heimwärts ging es 🌈 🌈
über die Himmelsstufen, bis hin
zur Regenbogenbrücke, von wo
aus Du zu mir zurück blicktest. 🌟

Du sagtest Danke für all die
Jahre, für ein Leben was so 🎇 🎇
wundervoll war.

Ich sagte leise Danke zu Dir,
Du warst die Liebe meines
Lebens auf Erden hier. 🌟 🌟 🌟

Jetzt muss ich Dich ziehen
lassen, aber Du wirst mich nicht
für immer verlassen. 🌒 🌒 🌒 🌒

Du wirst bleiben für immer bei
mir, in jedem Winde, in jedem
Tropfen und in jedem 💙 💜 💛
Sonnenstrahl bist Du auf Erden
hier.

Ich liebe Dich bis ans Ende 🎗 🎗
meines Lebens
(Copyright Heike Kuhlendahl)


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi im Herzen 💗 und Lucy mit Henry daheim

🌈 🌈 🌈 💫 💫 💫 💕 💕 💕 🌞 🌞 🌞 🌛 🌛 🌛
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi




home angi [w],
Hund von: Petra D. [Besucher: 78]

B
687

Himmels-Koordinaten



 * 14.04.1998
† 13.03.2013

neue
Kerze

17 Kerzen


ein Kerzlein vom Nikolausi für dich von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 06.12.2018 12:31:27 ein Licht zum Start in die 1. Adventswoche von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 03.12.2018 15:00:46 Wir Lieben Dich mein Schatz.Mama +Papa am: 02.12.2018 17:31:44 das 1. Adventslichtlein in den Sternenhimmel von Ute mit den 6 Engelchen im Herz am: 02.12.2018 14:34:59 Schlaf gut im Mantel der Liebe eingehüllt, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 29.11.2018 22:11:10 ein Lichtlein in der Winterkälte schickt Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 28.11.2018 14:57:25 Hab dich lieb deine Mama und dein Papa und attila am: 27.11.2018 17:09:01 hab einen wunderschönen Tag liebes Sternchen, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 23.11.2018 14:46:12 christine mit sissi und luna im herzen am: 23.11.2018 09:37:57 Stille Grüße von Uschi am: 23.11.2018 09:22:24 Ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 23.11.2018 07:35:56 anonym am: 23.11.2018 06:28:04 Wir Lieben Dich Mama +papa am: 23.11.2018 05:50:19 Einen stillen Gruss. Patricia mit den 3 Sternchen u. Leonie daheim. am: 22.11.2018 21:11:14 Ein stiller Gruß von Cornelia mit Sternchen Jenny am: 22.11.2018 19:17:41 Einen stillen und traurigen Gruß von Maxies Mama Sonja mit Blacky und Kimba am: 22.11.2018 18:14:15 R.I.P. lieber Schlappohr, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 22.11.2018 15:50:23




Neuer
Gruß

5 Sternengrüße


[5] - 02.12.2018 14:35:12
🌟 🌟 Liebes Sternchen 🌟 🌟

ich wünsche dir einen ruhigen gemütlichen 1. Advent mit 🌞 🌞 🌞 deinen Freunden. Ich schicke dir eine dicke Umarmung und viele 🎂 🎂 Leckerlis...............
Auch der Tiermami wünsche ich einen gemütlichen 1. Advent mit den 🌼 🌼 Lieben daheim und schöne Stunden mit den vierbeinigen Schätzen..........

Ute mit den 6 Engelchen im Herzen


Das Adventsglöckchen

Seit Tagen läutete das Glöckchen in der alten, verwaisten Kapelle oben am Weinberg. Hell, klar, feierlich, 🎇 vorwitzig fast schickte es seine Klänge ins Tal. Und es traf mit seiner Botschaft die Herzen all der Menschen, die es hörten. Es passte wundervoll zur Adventszeit und verlieh diesen Tagen eine leise 🌛 Feierlichkeit. Würden sich nun noch die Wolken öffnen und den Wald, die Wiesen, Felder, Weinberge und das Städtchen zu deren Fuße mit einer zarten Schneedecke umhüllen, wäre das Bild perfekt. Aber man konnte nicht alles haben. ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
Die Bewohner der kleinen Stadt freuten sich. Von Tag zu Tag mehr warteten sie voller Vorfreude auf das Läuten des Glöckchens. Wann würde es heute sein kleines Lied in die Welt hinaus singen? Am Morgen, am 💖 Nachmittag, abends oder erst in der Nacht? Keiner wusste, wer das Glöckchen schlug. Es sandte den Menschen seine Melodie zu immer anderen Zeiten. Ein Glockenschlag, der nicht von Hand gemacht war.
„Das sind die Weihnachtselfen“, 🎇 sagten die Erwachsenen zu den Kindern. „Sie rufen die Helfer des Christkinds und des 🌃 🌃 🌃 Weihnachtsmannes zur täglichen Arbeit. Schließlich gibt es für sie viel zu tun in diesen Tagen.“ 🕯 🕯 🕯
Die Kinder staunten und lauschten und tuschelten miteinander.
„Es sind die Engel“, flüsterten sie. „Sie besuchen uns nachts, wenn alle schlafen.“ 🎂 🎂 🎂 🎂 🎂 🎂
„Nein“, sagte Oma Brausmeier, die Mutter des Bürgermeisters. „Die Schutzengel der Bewohner der Stadt sind’s. Sie treffen sich, um in dieser Zeit ganz besonders auf ihre 💗 Schutzbefohlenen, uns Menschen, aufzupassen und ihnen eine Adventsfreude zu bereiten.“ 🎗 🎗
Die Bewohner lauschten der alten Frau, die eine weise Frau war, voller Ehrfurcht und staunten.
Es gab noch viele andere 💙 💜 Erklärungen, und jede für sich machte die Sache mit dem 💕 💕 Adventsglöckchen von Tag zu Tag spannender. Advent war eben eine spannende Zeit. Und eine 💫 💫 geheimnisvolle.

© Elke Bräunling

€ 153; 💜 💛 💖 💖 💖 🌼 🌼 🌼 🌒 🌒 🌒 💐 💐 💐
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


[4] - 23.11.2018 14:46:25
🎂 🎂 Hallo Sternchen 🎂 🎂


ich wünsche dir ein tolles 💐 💐 Wochenende mit deinen Freunden. Nun beginnt 🌞 bald die Adventszeit und der Winter kommt. Ich drück dich ganz fest lieber Schatz und schicke euch allen ein kleines Wintergedicht 🌞 🌞 🌞

Viele liebe Grüße mit erholsamen
Wochenendw nschen für die liebe Tiermami mit den ♡ ♡ ♡ ♡
vierbeinigen Schätzen daheim


Der kleine Stern und der Advent im Wald 🌟

„Am schönsten ist es im Wald zur Adventszeit“, hatten die Wolken geflüstert. „Und am 🎇 🎇 🎇 geheimnisvollsten.“
Dies hatte der kleine Stern an seinem Himmelsplatz wieder und wieder gehört. Nun wollte er diesen 💖 💖 Waldadvent selbst endlich einmal sehen und kennen lernen. Eines Abends hüpfte er auf eine Schneewolke und zog mit ihr zur Erde hinab bis zu dem kleinen Wald. Dort machte die Wolke Halt und der kleine Stern ?? linste zu den kahlen Kronen der Bäume hinunter. 🌈
Es herrschte eine Stille hier, die fast feierlich erschien. Das gefiel dem kleinen Stern. Es gefiel ihm sogar wunderfein gut. Er mochte diesen Wald. Nur den Advent, so wie er ihn von heimlichen Besuchen in der 💕 kleinen Stadt her kannte, konnte er nicht erkennen. Er sah keine Lichter, kein Funkeln, Glitzern und Flimmern. Er hörte auch keine Musik und er vermisste die Menschen, die er von seinen Besuchen in der kleinen Stadt her kannte. Das machte ihn ein bisschen ratlos. 💙 💜 💛
„Und wo finde ich hier nun den Advent?“, fragte er.
Da sank die Wolke noch ein bisschen tiefer fast bis zu dem Baumwipfeln hinab und schickte ihre Schneeflockenfracht aufs Land. Die Flöckchen tauchten die Tannen, die kahlen Baumkronen, die Sträucher, Büsche, Wege, Wiesen und das Ufer des kleinen Waldbaches in ein sanftes Weiß. Sternchen an Sternchen schmückten sie, Häkelspitzen gleich, den Wald und verliehen ihm ein 💫 festliches Gewand. Ein bisschen funkelten sie sogar im Lichtschein des Mondes. Schön sah das aus.
Der kleine Stern freute sich. „Ja“, murmelte er. „Das ist ein Advent, der mir gefällt.“ 🌛 🌛 🌛 🌛 🌛
Der funkelweiße Waldadvent gefiel dem kleinen Sternchen sogar so sehr, dass er beschloss, für eine Weile im Wald zu bleiben. Er verabschiedete sich von der Wolke, die nun sehr schlank geworden war. Dann hüpfte er in den Wald hinab und landete im Wipfel der großen Waldkiefer. Hier würde er erst einmal auf ein 🎗 🎗 Schläfchen bleiben. Die Reise hatte ihn nämlich müde gemacht.

© Elke Bräunling

Ute mit den Lucy und Henry daheim



💖 💖 💖 🌒 🌒 🌒 🌹 🌹 🌹 ⭐ ⭐ ⭐ 🕯 🕯 🕯
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


[3] - 23.11.2018 05:11:06
Für Engelchen Angi 🌈 ✨

***** * ***
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
**************

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki,
Arabella, Emma, Serafina, Fritzi,
Jonny, Fred, Florentina, Calimero,
Valentina, Hope, Sissi, Nelly, Polly und
Dobby
von: Carmen


[2] - 22.11.2018 21:10:36
🌟 🌟 Für dich Sternchen 🌟 🌟


🌈 Auf einmal bist du nicht mehr da,
und keiner kann´s verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah
bei jeden Schritt, den wir nun gehen. Nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben.
💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖 💖

💜 Stille Grüsse 💜

🌃 Patricia mit ihren Sternchen Mia, Filou und Jerry im Herzen und Leonie daheim. 🌃
von: Patricia E.


[1] - 22.11.2018 15:55:09
💫 💫 Für dich Engelchen 💫 💫


Mein Leben mit Dir

Mein Leben mit Dir es war so 🌃 🌃
schön, drum war es so
schmerzhaft als Du musstest
gehen. 💖 💖 💖 💖 💖 💖

Wir haben gekämpft wie zwei
starke Löwen, haben gehofft
Tag und Nacht, aber 🌞 🌞 🌞
letztendlich lag es nicht in
unserer Macht. 🌹 🌹 🌹 🌹

Der liebe Gott, er hat Dich dann
gerufen, heimwärts ging es 🌈 🌈
über die Himmelsstufen, bis hin
zur Regenbogenbrücke, von wo
aus Du zu mir zurück blicktest. 🌟

Du sagtest Danke für all die
Jahre, für ein Leben was so 🎇 🎇
wundervoll war.

Ich sagte leise Danke zu Dir,
Du warst die Liebe meines
Lebens auf Erden hier. 🌟 🌟 🌟

Jetzt muss ich Dich ziehen
lassen, aber Du wirst mich nicht
für immer verlassen. 🌒 🌒 🌒 🌒

Du wirst bleiben für immer bei
mir, in jedem Winde, in jedem
Tropfen und in jedem 💙 💜 💛
Sonnenstrahl bist Du auf Erden
hier.

Ich liebe Dich bis ans Ende 🎗 🎗
meines Lebens
(Copyright Heike Kuhlendahl)


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi im Herzen 💗 und Lucy mit Henry daheim

🌈 🌈 🌈 💫 💫 💫 💕 💕 💕 🌞 🌞 🌞 🌛 🌛 🌛
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


Zum Tiersterne-Tierhimmel