homeAlle Tiere ,
Vogel von: Beate J. [Besucher: 198]

 K  
753

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†01.01.2019
Alle Tiere Allen verstorbenen Tieren, allen Vögel, freilaufende Katzen und allen Tieren ohne Zuhause, die auf tragische Weise wegen dieser Sinnlosen Knallerei ihr Leben lassen mussten. Euch widme ich diesen Stern. Danke an allen Mitfühlenden Menschen mit Euren lieben Grüße. Beate mit Katzen Fridolin, Apollo und Mausi


neue
Kerze

43 von 45 Kerzen entzündet


ein helles Licht mit Bussi zu den Sternen von Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 18.03.2019 17:29:34 ein Kerzchen zum Mitnehmen für Molly´s Geburtstagsfeier von Ute m.d. 8 Engelchen am: 06.03.2019 13:13:42 ein Rosenmontagskerzchen auf das Wölkchen von Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 04.03.2019 19:02:15 ein Licht voller Liebe in den Himmel schickt Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 27.02.2019 13:04:37 ein Licht mit Sonnenstrahlen für die lieben Sternenkinder von Ute m.d. 8 Engeln am: 23.02.2019 14:44:37 habt einen wunderschönen Tag liebe Sternchen, Ute m.d. 8 Engelchen im Herzen am: 20.02.2019 14:40:11 Für Euch alle liebe Sternchen.von Lorena mit Fido im Herzen  am: 17.02.2019 20:31:59 dicke Sonntagsknuddels mit einem Kerzchen schickt Ute mit den 8 Engelchen am: 17.02.2019 15:37:27 einen sonnigen Lichtergruß schickt Ute mit den 8 Engelchen  im Herzen am: 13.02.2019 11:51:10 ein Lichtlein in den trüben Himmel von Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 11.02.2019 14:16:14 ein helles Grußlicht zum Ende der Woche mit einem Bussi von Ute m.d. 8 Engelchen am: 09.02.2019 15:57:26 ein Glitzerlicht im Schnee schickt Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 04.02.2019 12:50:12 ein Licht der Liebe in den Himmel schickt Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 28.01.2019 14:13:07 ein Licht mit Schneeflöckchen für euch von Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 25.01.2019 15:16:06 Sonntagsgrüße hoch bis an euer Wölkchen von Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 20.01.2019 14:35:40 Gute Nachtkerzchen für Euch am: 17.01.2019 22:02:19 ein trübes Lichtlein zum Sternenhimmel von Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 16.01.2019 12:12:38 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 16.01.2019 05:20:27 Gute Nachtkerzchen für Euch am: 13.01.2019 18:53:47 Auch von uns ein Lichtlein für Euch mit herzlicher Umarmung am: 11.01.2019 22:04:54 ein Schneesturmlicht am Wochenende ins RBL von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 11.01.2019 13:26:11 anonym am: 11.01.2019 09:47:47 Habt einen wunderschönen Tag liebe Sternchen, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 10.01.2019 15:16:24 Ein warmes Gedenklichtlein f.euch,ihr lieben unschuldigen Kleinen,v.Benjis Mama  am: 10.01.2019 12:47:49 Ein Herzliches Lichtlein soll Euch leiten. Knuddelbussi und Umarmung  am: 09.01.2019 22:21:17 ein helles Licht im Schneegestöber von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 09.01.2019 11:27:30 anonym am: 07.01.2019 22:16:13 RIP ihr lieben Engel Silke mit Collin u.Calie im Herzen u.Xanda am: 07.01.2019 12:14:04 anonym am: 06.01.2019 18:39:23 ein Feiertagskerzchen in die Ewigkeit von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 06.01.2019 16:42:56 Sonntagskerzchen mit einen lieben Gruß am: 06.01.2019 12:49:43 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, I miss you, Mama am: 06.01.2019 10:16:56 Diese Kerze leuchtet nur für euch. Venice mit den 9 Engelchen  am: 05.01.2019 17:32:36 Liebe Grüße an euch ins bunte RBL am: 05.01.2019 14:56:06 Samstagsgrüße mit Bussis schickt Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 05.01.2019 14:49:36 anonym am: 05.01.2019 07:36:40 Gute Nachtkerzchen für Euch am: 04.01.2019 20:03:24 ein helles Licht für euch alle von Evi J.  am: 03.01.2019 22:52:10 Traurige Grüße, aber es ist die Wahrheit am: 03.01.2019 18:09:18 Traurige und stille Grüße von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 03.01.2019 12:53:35 anonym am: 03.01.2019 10:52:23 Ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 03.01.2019 10:25:19 Möge Euch dieses Lichtlein in Liebe leuchten  am: 02.01.2019 22:37:58

Neuer
Gruß

19 Sternengrüße empfangen


[19] - 23.02.2019 14:49:02
💐 💐 Liebes Sternenkind 💐 💐

ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit einem leisen 🌺 🌺 Frühlingserwachen.

Auch deiner Mami wünsche ich ein Wochenende mit Sonnenschein 🌞
und schönen Stunden mit den Lieben


Die kleine Wildbiene erwacht

Ein Summen weckte die kleine 🌞 Wildbiene aus dem Schlaf. Es war ein vertrautes Summen, das die Stille des späten Wintertages durchbrach.
„Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich meinen, ich sei es, die draußen in der kalten Welt unterwegs ist“, murmelte die kleine Wildbiene. „Doch ich liege noch in meiner Schlafhöhle und halte Winterschlaf. Es ist Winter. Oder nicht?“ 🌺 🌺
Sie lauschte. Vielleicht hatte der Winter, dieser kalte Kerl, sein Ende gefunden und ihre Freunde waren längst unterwegs auf Nahrungssuche?
„Man müsste nachsehen. Am besten gleich.“ 💜 💛 💝
Ohne weiter zu zögern, reckte sie sich, schob die Flügel zurecht und rieb sich mit den Vorderbeinchen übers Gesicht. Das musste als Morgenwäsche genügen. Und nun nichts wie raus, den Frühling begrüßen und dem Winter hinterher winken! 🌃 🌃 🌃 🌃
Vorsichtig schob die kleine Wildbiene ihre Fühler aus dem Eingang der Schlafhöhle. Ein zarter Wind streichelte ihre Nase. Er fühlte sich noch immer kalt an.
„Frühling!“, rief sie. „Bist du es dort draußen? Hast du den Winter vertrieben?“ 🌟 🌟 🌟
„Nein. Ich bin’s! Die kleine Honigbiene“, antwortete eine Stimme, die wie ihre eigene und wie eine Bienenstimme klang. „Wie gut, dass du erwacht bist. Nun sind wir schon zu zweit. Das freut mich. Fast nämlich hätte ich mich hier draußen genau so sehr gelangweilt wie im Bienenstock.“
„War um?“, fragte die Wildbiene, die noch ein bisschen schläfrig war.
„Alle Bienen dort schlafen noch. Ich aber …“ Die Honigbiene kicherte. „Ich bin ausgebüxt und das ist gut so, denn sonst hätte ich dich nicht getroffen.“ 🌈 🌈
Die Wildbiene kicherte nun auch. „Du meinst, sonst hättest du mich nicht geweckt.“ Sie hielt ihr Näschen in die Luft. „Mir scheint, es ist immer noch Winter. Der Wind fühlt sich kühl an.“
„Kühl und duftig“, antwortete die Biene aus dem Bienenstock. „Und dieses Duftige hat mich nach Draußen gelockt. Kannst du es nicht auch riechen?“ ✸
Die kleine Wildbiene schnupperte. In der Tat. Es roch ein bisschen nach süßen Blüten. Ein klitzekleines Bisschen. „Stimmt“, sagte sie. „Wer ist’s, der im Winter so fein duftet?“
„Wir! Wir sind’s!“, antworteten da viele kleine Stimmchen. „Wir sind die ersten Blüten, die sich schon im Winter über den Besuch von Bienenfreunden freuen. Wir, die Haselblüten. Seht ihr uns nicht? Kommt! Besucht uns!“
Doch! Jetzt sahen sie die kleinen, gelben Blütenschwänzchen dort am kahlen Haselstrauch. Lockend schwangen sie im Hauch des Windes hin und her und schickten ihre 🌺 Blütendüfte in die Welt zu den beiden Bienenkindern herüber. Und die ließen sich diese Einladung nicht zweimal sagen. Schließlich war es die erste Blüteneinladung in diesem Jahr.

© Elke Bräunl
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[18] - 20.02.2019 21:05:34
🌟 Liebe Sternekinder 🌟

Wünsche. Euch allen eine schöne und erholsame Nacht mit süssen Träumen ✨

Lorena mit 🌟 Sternchen Fido im Herzen :
❤ ♡ ❤ ♡ ❤ ♡ ❤
von: Lorena


[17] - 17.02.2019 15:37:42
💐 Liebe Sternenkinder 💐 💐


leider konnte ich euch die letzten

zwei Tage nicht besuchen, aber 💙

gedacht habe ich an euch.

Ich hatte soviel um die Ohren, 🌒 🌒

aber heute nehme ich mir die Zeit.

Ich wünsche euch noch einen 🌞

herrlichen Sonntagnachmittag und

einen gemütlich kuscheligen 🎇 🎇

Abend. Das Sandmännchen kommt

dann und bringt euch viele 🌃 🌃

Träum e für eine Schlummernacht.

Ich schicke euch viele Knuddels, 🌛

verbunden mit 10000 Bussis 💗 💗


Liebe Tiermama,

auch Dir wünsche ich noch einen herrlichen Sonntagnachmittag. 🌞
Hab´am Abend schöne gemütliche Stunden mit Deinen Lieben. 🎂 🎂
Für morgen wünsche ich einen ruhigen stressfreien 🌼 🌼 🌻 🌻
Wochenbeginn.
Viele liebe Grüße an Dich und Deine Lieben von


Ute mit den 8 Sternchen und Lucy mit Henry daheim



Verschmähte

wilde Blume blühte 🌻 🌺
Am staubgen Feldesrand,
Und blieb ob ihrer Schlichte,
Dir leichthin unbekannt. 💐 💐 💐

Sahst nur im Beet die Rosen 🌹 🌹
Im süßen Dufte stehn.
Doch jene Unscheinbare,
Musst ungeliebt vergehn. 💕 💕

Dabei wollt sie dir sagen,
Dass sie nur dir geblüht,
Und sich in stiller Anmut,
Um deine Gunst bemüht. 💙 💜 💛

Peter Schuhmann

ӽ 75; 🌟 🌟 🌈 🌈 🌈 💕 💕 💕 ⭐ ⭐ ⭐ 🕯 🕯 🕯
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[16] - 09.02.2019 15:57:36
💐 💐 Liebe Sternchen 💐 💐

ich wünsche euch ein lustiges 🎈 🎈 Wochenende mit eueren Freunden im Regenbogenland. Passt auf daß 🌞 euch der Sturm nicht wegbläst.
Viele Bussis und Knuddels sind 💕 💕 unterwegs zu euch

Auch der Tiermami wünsche ich ein erholsames Wochenende 🎈

Der Schneetraum

„I ch will Schnee haben“, sagte das Kind zum Mond.
„Dann mal dir doch den Schnee!“, erwiderte der Mond. 🌛 🌛 🌛
Da malte das Kind ein Bild von einer schneeweißen Wiese und vielen Schneeflocken, die wild vom Himmel purzelten.
Und in der Nacht träumte es von ganz viel Schnee.
Ganz viel Schnee sah es auch, als es am nächsten Morgen aus dem Fenster sah. Die Flocken wirbelten wild vom Himmel wie auf dem Bild, das es gemalt hatte. 🌃 🌃 🌃
Den ganzen Tag schneite es so dicht, dass Schlitten fahren keinen Spaß machte.
„Hey, Mond!“, rief das Kind am Abend. „Ich will, dass es morgen nicht mehr schneit. Hörst du?“ 🌒 🌒 🌒
„Ich höre“, rief der Mond mit dumpfer Stimme hinter den Schneewolken hervor. „Radiere einfach die Schneeflocken auf deinem Bild aus.“
Das Kind lachte und malte ein neues Bild ohne Flockenwirbel. 🌺 🌺
Gespannt blickte es am nächsten Morgen aus dem Fenster.
Der Mond hatte Recht gehabt: Dicke Wolken hingen über dem Land, der Schneefall aber hatte aufgehört.
„Toll! , rief das Kind. „Heute kann ich rodeln, einen Schneemann bauen und eine Schneeballschlacht ⭐ ♡ machen.“ Es hatte noch viele Ideen.
Draußen aber war es so kalt, dass es keinen Spaß machte, im Schnee zu spielen.
„Du bist gemein“, maulte das Kind abends den Mond an. 🌛 🌛 🌛
Der mochte dieses Geschimpfe nicht leiden und brummte:
„Wenn du vergisst, Sonne und blauen Himmel zu zeichnen, kann ich dir auch nicht helfen. Und nun störe mich nicht länger!“ 💙 💜 💛
Das Kind lachte. So etwas aber auch. Wie konnte es die Sonne vergessen?
Wieder malte es ein Bild mit einer lachenden Sonne, die auf die Schneelandschaft herabstrahlte.
In der Nacht aber hatte es einen dummen Traum: Die Sonne nämlich strahlte so heiß vom Himmel, dass der schöne Schnee flugs wegschmolz.
Erschrocke n wachte das Kind auf und rannte zum Fenster. Draußen sah es eine regennasse Landschaft mit dicken, graugelben Wolken, die dicht über den Dächern hingen.
Das Kind war enttäuscht. Hatte es die Gespräche mit dem Mond nur geträumt? 💫 💫 💫 💫
Da tanzte auf einmal eine Schneeflocke am Fenster vorbei. Ihr folgten weitere, und nach wenigen Minuten wirbelten tausend und mehr Schneeflocken vom Himmel.
Das Kind jubelte. „Juchhu! Es schneit!“ 🎇 🎇 ::45
Es ging zum Tisch, und dort lag das Bild aus dem Schneetraum mit einem Schneehügel, mit Sonne, blauem Himmel und vielen Kindern, die rodelten, Schneemänner bauten und sich mit Schneebällen bewarfen. 💐

© Elke Bräunling

Ute mit den 8 Engelchen im Herzen und Lucy mit Henry

🌼 🌼 🌼 💗 💗 💗 🌞 🌞 🌞 💙 💜 💛 💐 💐 ✨:17: :
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[15] - 25.01.2019 15:17:08
⭐ ⭐ Liebe Sternchen ⭐ ⭐

ich wünsche euch ein wunderschönes Winterwochenende mit euren 🎂 🎂 Freunden und viel Spaß bei euren Abenteuern im Winterland. 🌞 🌞 🌞 Passt schön auf euch auf.

Bitte kümmert euch am Sonntag um meine geliebte Molly, die mir fast 💖
20 Jahre lang treu zur Seite stand.
Nehmt sie in euere Mitte und seid 🌹
schön lieb zu ihr.

Auch der lieben Tiermami wünsche ich ein schönes Wochenende mit angenehmen Stunden im 🌼 🌼 im Kreise der Lieben daheim.

Ute mit den 7 Engelchen im Herzen 💗 und Lucy mit Henry daheim


Es ist Winter. So sagt es der Kalender.
Du stehst auf einem Hügel im 🌃 ♡ Stadtpark und hältst Ausschau nach einem Winter, wie du ihn dir vorstellst und wie du ihn von Bilderbüchern, Fotos und Filmen kennst: Frostig klar, schneeweiß rein, sonnig. Von so einem Winter mit Schneeflocken, Eiskristallen, Sonnenfunkeln, 🌒 🌒 Schnee-Engel malen und Spaß im Schnee träumst du. 🌈 🌈
Aber diesen Winter kannst du nicht entdecken. Eine graue Wolkendecke liegt über der Stadt und es nieselt. Es ist feucht, nass, dunstig und warm. So warm, dass kein Platz ist für den Winter mit Schnee und Eis und Frost. Ein grauer Winter ist’s, der für 🌺 schlechte Laune und Schnupfennasen sorgt.
Du seufzt. Schnee möchtest du sehen, blauen Himmel und die tief stehende Wintersonne, die mit ihren Strahlen die 💙 💜 💛 💙 Schneeflockensternchen und Eiskristalle zum Glitzern und Funkeln bringt. Und frische, klare, frostige Schneeluft möchtest du einatmen. Das Prickeln der Kälte auf deinem Gesicht willst du spüren. Jenes eisig kalte Prickeln, das sich anfühlt, als pickten kleine Nadeln auf deinen Wangen. Dir fehlt auch das Kribbeln an Füßen und Fingerspitzen. Du 💫 möchtest spüren, wie eine trockene Schneekälte langsam durch die dicke Wolle deiner Socken und Handschuhe kriecht und sich auf Zehen und Finger legt. Jenes ‚Winterkribbeln‘, bei dem du dich lebendig fühlst und das sich verstärkt, wenn du aus der Kälte ins warme Zimmer kommst. Du liebst es und du vermisst es sehr. 🕯 🕯
Du schließt die Augen und träumst dir dieses Wintergefühl herbei. 💝 💝
Und für einen kurzen Moment siehst du dich vor einer Berghütte stehen: Es ist Winter und die Welt rings um dich herum ist tief verschneit. Fast kannst du die Fenster der Berghütte nicht sehen vor lauter Schnee. Die Sonne scheint und taucht die 🎂 ♡ Schneewelt in eine helle Glitzerwelt. Du freust dich und genießt die frostig klare Winterluft. 🎀 🎀 🎀 🎀
Tief atmest du ein und meinst fast, den Schnee auch hier oben auf dem Hügel im Stadtpark riechen zu können. Deine Füße und Hände kribbeln und dieser Moment lässt dich diesen hellen, glitzerweißen 🌠 Winter, der bestimmt bald auch zu dir kommen wird, spüren. 🎇 🎇
Mit einem Lächeln machst dich auf den Heimweg und freust dich auf einen heißen Honigtee, der zuhause auf dich wartet.

© Elke Bräunling
🌛 💕 💙 💫
von: Ute mit den 7 Engelchen im Herzen


[14] - 13.01.2019 18:53:35
💖 💖 💖 💖 💖 Ihr Lieben Engelchen, mir fehlt Euer Gezwitscher und herlicher Gesang. Auch die Unbekannten Besucher die immer das restliche Futter von den Igel gegessen haben. Lasst es euch dort oben gut gehen. Dort seit ihr frei und es kann euch nichts mehr passieren. Liebe Grüße von einer Tierfreundin 💖
von: Tierfreunde


[13] - 06.01.2019 10:18:25
🌈 ✨ 🌈 🎇

Kleiner Engel, geh ins Licht,
schau nicht zurück, und
weine auch nicht.

So groß dein Mut, zu kurz
dein Leben,
gekämpft hast du, und alles
gegeben.

D och der Himmel, er hat
gerufen,
so geh hinauf, die letzten
Stufen.

Ei n Engel warst du, zu jeder
Zeit,
und bleibst es nun auch, in
Ewigkeit.

Tränen die fallen, so groß ist
der Schmerz,
doch größer dein Platz, in
meinem Herz .

Ich lasse nun los, und lasse
dich gehen,
hoffe ich doch, dich
wiederzusehen.

Dich vergessen, das werde
ich nicht,
kleiner Engel, geh ins Licht!

ihr Sternenkinder seid
UNVEGESSEN

Harrihäschens Mama Conny
mit ihren Sternenkindern ganz tief im Herzen
von: anonym


[12] - 05.01.2019 14:49:22
💕 💕 Liebe Sternchen 💕 💕


ich wünsche euch und euren 💝

neuen Freunden ein schönes

Wochenende 🌼 🌼 🌼 🌼 🌼

mit gemütlichen Stunden. 🌞 🌞

Kümmert euch bitte alle heute um

unser kleines Tinkamädchen 🎇 🎇

die ihren Gedenktag hat. Dann ist

sie nicht so traurig und vor 🎗 🎗

allem nicht alleine....................



Der Schneemaler und der Mond

„Ich will Schnee haben“, sagte das Kind zum Mond.
„Dann mal dir doch den Schnee!“, erwiderte der Mond.
Da malte das Kind ein Bild mit Schneeflocken und einer schneeweißen Wiese. 🌺 ❤ 🌺 🌺
Am nächsten Morgen sah es draußen aus wie auf dem Bild, das das Kind gemalt hatte. Es schneite aber auch so dicht und Schlittenfahren machte keinen Spaß. ✸ ✸ ✸ ✸ ✸
„Hey, Mond!“, rief das Kind am Abend. „Es soll nicht mehr schneien. Hörst du?“
„Ich höre“, sagte der Mond. „Radiere die Schneeflocken auf deinem Bild aus. Ist ganz einfach, oder?“
Da malte das Kind ein neues Bild ohne Flockenwirbel. 🌒 🌒 🌒 🌒 🌒
Gespannt blickte es am nächsten Morgen aus dem Fenster. Wolken hingen über dem Land, der Schneefall aber hatte aufgehört.
„Toll! , rief das Kind. „Heute kann ich rodeln und einen Schneemann bauen.“ 💕 💕 💕 💕 💕 💕
Draußen aber war es so kalt, dass es keinen Spaß machte, im Schnee zu spielen.
„Du bist gemein“, maulte das Kind am Abend den Mond an.
Der aber brummte: „Wenn du vergisst, Sonne und blauen Himmel zu zeichnen, kann ich dir auch nicht helfen. Und nun störe mich nicht länger!“ 💙 💜 💛 💙 💜 💛
Das Kind lachte. Wie konnte es die Sonne vergessen?
Und es malte ein Schneebild mit einer lachenden Sonne.
In der Nacht schlich sich die Sonne in die Träume des Kindes und sie strahlte so heiß vom Himmel, dass der schöne Schnee wegschmolz. 💝
Erschrocken rannte das Kind gleich nach dem Aufwachen zum Fenster. Es sah eine regennasse Landschaft mit dicken Wolken, die dicht über den Dächern hingen. Das Kind war enttäuscht. Hatte es die Gespräche mit dem Mond nur geträumt? 🌻
Da tanzte eine Schneeflocke am Fenster vorbei. Ihr folgten weitere, und nach wenigen Minuten wirbelten tausend und mehr Schneeflocken vom Himmel. 🎀 🎀 🎀 🎀 🎀
Das Kind jubelte. „Juchhu! Es schneit!“
Es ging zum Tisch, und dort lag das Bild aus dem Schneetraum mit einem Schneehügel, mit Sonne, blauem Himmel und vielen Kindern, die 💫 rodelten, Schneemänner bauten und sich mit Schneebällen bewarfen.

© Elke Bräunling

Ute mit den 6 Engelchen im Herzen und Lucy mit Henry daheim


 27747; 🌃 🌃 🌛 🌛 🌛 🌟 🌟 🌟 🌟 💐 💐 💐
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


[11] - 04.01.2019 23:40:25
💖 Gute Nacht ihr Lieben Freunde, schön das ich noch einige von Euch gesehen habe .Hinterm Tonnenhäuschen ist Futter für Euch. 🌞
von: Beate


[10] - 02.01.2019 19:37:08
❤ ✸ ❤ ✸ ❤ ✸ ❤ ✸ ❤ ✸ ❤ ✸ ❤ ✸ ❤ ✸ ❤ ✸

´.-........... ...()****()
´.-...... “•*¸¸.¤ ª“˜¨ “ª¤,,)
´.-.~¤ª? ? ¨˜“ª ¤.**¸¸.•´¯
´.- .+.*`,+.*`,`,+.*`,+.*

Eine kleine Traumwolke,
die möchte ich euch heute
schicken.
Kuschelt euch in sie
hinein und
lasst euch von ihr führen.
Sie wird euch tragen
hoch in weite Ferne.

¤.¸@¸.¤

Dorthin, wo die Freiheit
euch erwartet
und wo die Luft nach
Liebe schmeckt.
Wo leise euch die Sterne
blinken
um euch in
Lichterglanz zu hüllen.
Die Stille hat dort
ihr zu Hause,
die Stille, die eure Herzen
vor Sehnsucht sucht.

¤.¸@¸.¤

Darum schließt eure Augen ,
lasst euch treiben,
denn Zeit zum Träumen
sollte immer bleiben.

* Verfasser unbekannt *


? @ ......... •:::::• ........ @
¸,.•´¨`? ?.( -.- ).•´¨`•.,¸
¨-- •-¨( “)(“ )¨-•--•´¨

Für alle Tierchen die Silvester durch die sinnlose Knallerei zu Tode gekommen sind ✸ ❤

Stille Grüße ......
Susi und Venice ❤ ✸
von: Susi





home Alle Tiere ,
Vogel von: Beate J. [Besucher: 198]

K
753

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 01.01.2019

neue
Kerze

43 von 45 Kerzen


ein helles Licht mit Bussi zu den Sternen von Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 18.03.2019 17:29:34 ein Kerzchen zum Mitnehmen für Molly´s Geburtstagsfeier von Ute m.d. 8 Engelchen am: 06.03.2019 13:13:42 ein Rosenmontagskerzchen auf das Wölkchen von Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 04.03.2019 19:02:15 ein Licht voller Liebe in den Himmel schickt Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 27.02.2019 13:04:37 ein Licht mit Sonnenstrahlen für die lieben Sternenkinder von Ute m.d. 8 Engeln am: 23.02.2019 14:44:37 habt einen wunderschönen Tag liebe Sternchen, Ute m.d. 8 Engelchen im Herzen am: 20.02.2019 14:40:11 Für Euch alle liebe Sternchen.von Lorena mit Fido im Herzen  am: 17.02.2019 20:31:59 dicke Sonntagsknuddels mit einem Kerzchen schickt Ute mit den 8 Engelchen am: 17.02.2019 15:37:27 einen sonnigen Lichtergruß schickt Ute mit den 8 Engelchen  im Herzen am: 13.02.2019 11:51:10 ein Lichtlein in den trüben Himmel von Ute mit den 8 Engelchen im Herzen am: 11.02.2019 14:16:14 ein helles Grußlicht zum Ende der Woche mit einem Bussi von Ute m.d. 8 Engelchen am: 09.02.2019 15:57:26 ein Glitzerlicht im Schnee schickt Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 04.02.2019 12:50:12 ein Licht der Liebe in den Himmel schickt Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 28.01.2019 14:13:07 ein Licht mit Schneeflöckchen für euch von Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 25.01.2019 15:16:06 Sonntagsgrüße hoch bis an euer Wölkchen von Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 20.01.2019 14:35:40 Gute Nachtkerzchen für Euch am: 17.01.2019 22:02:19 ein trübes Lichtlein zum Sternenhimmel von Ute mit den 7 Engelchen im Herzen am: 16.01.2019 12:12:38 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 16.01.2019 05:20:27 Gute Nachtkerzchen für Euch am: 13.01.2019 18:53:47 Auch von uns ein Lichtlein für Euch mit herzlicher Umarmung am: 11.01.2019 22:04:54 ein Schneesturmlicht am Wochenende ins RBL von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 11.01.2019 13:26:11 anonym am: 11.01.2019 09:47:47 Habt einen wunderschönen Tag liebe Sternchen, Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 10.01.2019 15:16:24 Ein warmes Gedenklichtlein f.euch,ihr lieben unschuldigen Kleinen,v.Benjis Mama  am: 10.01.2019 12:47:49 Ein Herzliches Lichtlein soll Euch leiten. Knuddelbussi und Umarmung  am: 09.01.2019 22:21:17 ein helles Licht im Schneegestöber von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 09.01.2019 11:27:30 anonym am: 07.01.2019 22:16:13 RIP ihr lieben Engel Silke mit Collin u.Calie im Herzen u.Xanda am: 07.01.2019 12:14:04 anonym am: 06.01.2019 18:39:23 ein Feiertagskerzchen in die Ewigkeit von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 06.01.2019 16:42:56 Sonntagskerzchen mit einen lieben Gruß am: 06.01.2019 12:49:43 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, I miss you, Mama am: 06.01.2019 10:16:56 Diese Kerze leuchtet nur für euch. Venice mit den 9 Engelchen  am: 05.01.2019 17:32:36 Liebe Grüße an euch ins bunte RBL am: 05.01.2019 14:56:06 Samstagsgrüße mit Bussis schickt Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 05.01.2019 14:49:36 anonym am: 05.01.2019 07:36:40 Gute Nachtkerzchen für Euch am: 04.01.2019 20:03:24 ein helles Licht für euch alle von Evi J.  am: 03.01.2019 22:52:10 Traurige Grüße, aber es ist die Wahrheit am: 03.01.2019 18:09:18 Traurige und stille Grüße von Ute mit den 6 Engelchen im Herzen am: 03.01.2019 12:53:35 anonym am: 03.01.2019 10:52:23 Ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 03.01.2019 10:25:19 Möge Euch dieses Lichtlein in Liebe leuchten  am: 02.01.2019 22:37:58




Neuer
Gruß

19 Sternengrüße


[19] - 23.02.2019 14:49:02
💐 💐 Liebes Sternenkind 💐 💐

ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit einem leisen 🌺 🌺 Frühlingserwachen.

Auch deiner Mami wünsche ich ein Wochenende mit Sonnenschein 🌞
und schönen Stunden mit den Lieben


Die kleine Wildbiene erwacht

Ein Summen weckte die kleine 🌞 Wildbiene aus dem Schlaf. Es war ein vertrautes Summen, das die Stille des späten Wintertages durchbrach.
„Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich meinen, ich sei es, die draußen in der kalten Welt unterwegs ist“, murmelte die kleine Wildbiene. „Doch ich liege noch in meiner Schlafhöhle und halte Winterschlaf. Es ist Winter. Oder nicht?“ 🌺 🌺
Sie lauschte. Vielleicht hatte der Winter, dieser kalte Kerl, sein Ende gefunden und ihre Freunde waren längst unterwegs auf Nahrungssuche?
„Man müsste nachsehen. Am besten gleich.“ 💜 💛 💝
Ohne weiter zu zögern, reckte sie sich, schob die Flügel zurecht und rieb sich mit den Vorderbeinchen übers Gesicht. Das musste als Morgenwäsche genügen. Und nun nichts wie raus, den Frühling begrüßen und dem Winter hinterher winken! 🌃 🌃 🌃 🌃
Vorsichtig schob die kleine Wildbiene ihre Fühler aus dem Eingang der Schlafhöhle. Ein zarter Wind streichelte ihre Nase. Er fühlte sich noch immer kalt an.
„Frühling!“, rief sie. „Bist du es dort draußen? Hast du den Winter vertrieben?“ 🌟 🌟 🌟
„Nein. Ich bin’s! Die kleine Honigbiene“, antwortete eine Stimme, die wie ihre eigene und wie eine Bienenstimme klang. „Wie gut, dass du erwacht bist. Nun sind wir schon zu zweit. Das freut mich. Fast nämlich hätte ich mich hier draußen genau so sehr gelangweilt wie im Bienenstock.“
„War um?“, fragte die Wildbiene, die noch ein bisschen schläfrig war.
„Alle Bienen dort schlafen noch. Ich aber …“ Die Honigbiene kicherte. „Ich bin ausgebüxt und das ist gut so, denn sonst hätte ich dich nicht getroffen.“ 🌈 🌈
Die Wildbiene kicherte nun auch. „Du meinst, sonst hättest du mich nicht geweckt.“ Sie hielt ihr Näschen in die Luft. „Mir scheint, es ist immer noch Winter. Der Wind fühlt sich kühl an.“
„Kühl und duftig“, antwortete die Biene aus dem Bienenstock. „Und dieses Duftige hat mich nach Draußen gelockt. Kannst du es nicht auch riechen?“ ✸
Die kleine Wildbiene schnupperte. In der Tat. Es roch ein bisschen nach süßen Blüten. Ein klitzekleines Bisschen. „Stimmt“, sagte sie. „Wer ist’s, der im Winter so fein duftet?“
„Wir! Wir sind’s!“, antworteten da viele kleine Stimmchen. „Wir sind die ersten Blüten, die sich schon im Winter über den Besuch von Bienenfreunden freuen. Wir, die Haselblüten. Seht ihr uns nicht? Kommt! Besucht uns!“
Doch! Jetzt sahen sie die kleinen, gelben Blütenschwänzchen dort am kahlen Haselstrauch. Lockend schwangen sie im Hauch des Windes hin und her und schickten ihre 🌺 Blütendüfte in die Welt zu den beiden Bienenkindern herüber. Und die ließen sich diese Einladung nicht zweimal sagen. Schließlich war es die erste Blüteneinladung in diesem Jahr.

© Elke Bräunl
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[18] - 20.02.2019 21:05:34
🌟 Liebe Sternekinder 🌟

Wünsche. Euch allen eine schöne und erholsame Nacht mit süssen Träumen ✨

Lorena mit 🌟 Sternchen Fido im Herzen :
❤ ♡ ❤ ♡ ❤ ♡ ❤
von: Lorena


[17] - 17.02.2019 15:37:42
💐 Liebe Sternenkinder 💐 💐


leider konnte ich euch die letzten

zwei Tage nicht besuchen, aber 💙

gedacht habe ich an euch.

Ich hatte soviel um die Ohren, 🌒 🌒

aber heute nehme ich mir die Zeit.

Ich wünsche euch noch einen 🌞

herrlichen Sonntagnachmittag und

einen gemütlich kuscheligen 🎇 🎇

Abend. Das Sandmännchen kommt

dann und bringt euch viele 🌃 🌃

Träum e für eine Schlummernacht.

Ich schicke euch viele Knuddels, 🌛

verbunden mit 10000 Bussis 💗 💗


Liebe Tiermama,

auch Dir wünsche ich noch einen herrlichen Sonntagnachmittag. 🌞
Hab´am Abend schöne gemütliche Stunden mit Deinen Lieben. 🎂 🎂
Für morgen wünsche ich einen ruhigen stressfreien 🌼 🌼 🌻 🌻
Wochenbeginn.
Viele liebe Grüße an Dich und Deine Lieben von


Ute mit den 8 Sternchen und Lucy mit Henry daheim



Verschmähte

wilde Blume blühte 🌻 🌺
Am staubgen Feldesrand,
Und blieb ob ihrer Schlichte,
Dir leichthin unbekannt. 💐 💐 💐

Sahst nur im Beet die Rosen 🌹 🌹
Im süßen Dufte stehn.
Doch jene Unscheinbare,
Musst ungeliebt vergehn. 💕 💕

Dabei wollt sie dir sagen,
Dass sie nur dir geblüht,
Und sich in stiller Anmut,
Um deine Gunst bemüht. 💙 💜 💛

Peter Schuhmann

ӽ 75; 🌟 🌟 🌈 🌈 🌈 💕 💕 💕 ⭐ ⭐ ⭐ 🕯 🕯 🕯
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[16] - 09.02.2019 15:57:36
💐 💐 Liebe Sternchen 💐 💐

ich wünsche euch ein lustiges 🎈 🎈 Wochenende mit eueren Freunden im Regenbogenland. Passt auf daß 🌞 euch der Sturm nicht wegbläst.
Viele Bussis und Knuddels sind 💕 💕 unterwegs zu euch

Auch der Tiermami wünsche ich ein erholsames Wochenende 🎈

Der Schneetraum

„I ch will Schnee haben“, sagte das Kind zum Mond.
„Dann mal dir doch den Schnee!“, erwiderte der Mond. 🌛 🌛 🌛
Da malte das Kind ein Bild von einer schneeweißen Wiese und vielen Schneeflocken, die wild vom Himmel purzelten.
Und in der Nacht träumte es von ganz viel Schnee.
Ganz viel Schnee sah es auch, als es am nächsten Morgen aus dem Fenster sah. Die Flocken wirbelten wild vom Himmel wie auf dem Bild, das es gemalt hatte. 🌃 🌃 🌃
Den ganzen Tag schneite es so dicht, dass Schlitten fahren keinen Spaß machte.
„Hey, Mond!“, rief das Kind am Abend. „Ich will, dass es morgen nicht mehr schneit. Hörst du?“ 🌒 🌒 🌒
„Ich höre“, rief der Mond mit dumpfer Stimme hinter den Schneewolken hervor. „Radiere einfach die Schneeflocken auf deinem Bild aus.“
Das Kind lachte und malte ein neues Bild ohne Flockenwirbel. 🌺 🌺
Gespannt blickte es am nächsten Morgen aus dem Fenster.
Der Mond hatte Recht gehabt: Dicke Wolken hingen über dem Land, der Schneefall aber hatte aufgehört.
„Toll! , rief das Kind. „Heute kann ich rodeln, einen Schneemann bauen und eine Schneeballschlacht ⭐ ♡ machen.“ Es hatte noch viele Ideen.
Draußen aber war es so kalt, dass es keinen Spaß machte, im Schnee zu spielen.
„Du bist gemein“, maulte das Kind abends den Mond an. 🌛 🌛 🌛
Der mochte dieses Geschimpfe nicht leiden und brummte:
„Wenn du vergisst, Sonne und blauen Himmel zu zeichnen, kann ich dir auch nicht helfen. Und nun störe mich nicht länger!“ 💙 💜 💛
Das Kind lachte. So etwas aber auch. Wie konnte es die Sonne vergessen?
Wieder malte es ein Bild mit einer lachenden Sonne, die auf die Schneelandschaft herabstrahlte.
In der Nacht aber hatte es einen dummen Traum: Die Sonne nämlich strahlte so heiß vom Himmel, dass der schöne Schnee flugs wegschmolz.
Erschrocke n wachte das Kind auf und rannte zum Fenster. Draußen sah es eine regennasse Landschaft mit dicken, graugelben Wolken, die dicht über den Dächern hingen.
Das Kind war enttäuscht. Hatte es die Gespräche mit dem Mond nur geträumt? 💫 💫 💫 💫
Da tanzte auf einmal eine Schneeflocke am Fenster vorbei. Ihr folgten weitere, und nach wenigen Minuten wirbelten tausend und mehr Schneeflocken vom Himmel.
Das Kind jubelte. „Juchhu! Es schneit!“ 🎇 🎇 ::45
Es ging zum Tisch, und dort lag das Bild aus dem Schneetraum mit einem Schneehügel, mit Sonne, blauem Himmel und vielen Kindern, die rodelten, Schneemänner bauten und sich mit Schneebällen bewarfen. 💐

© Elke Bräunling

Ute mit den 8 Engelchen im Herzen und Lucy mit Henry

🌼 🌼 🌼 💗 💗 💗 🌞 🌞 🌞 💙 💜 💛 💐 💐 ✨:17: :
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[15] - 25.01.2019 15:17:08
⭐ ⭐ Liebe Sternchen ⭐ ⭐

ich wünsche euch ein wunderschönes Winterwochenende mit euren 🎂 🎂 Freunden und viel Spaß bei euren Abenteuern im Winterland. 🌞 🌞 🌞 Passt schön auf euch auf.

Bitte kümmert euch am Sonntag um meine geliebte Molly, die mir fast 💖
20 Jahre lang treu zur Seite stand.
Nehmt sie in euere Mitte und seid 🌹
schön lieb zu ihr.

Auch der lieben Tiermami wünsche ich ein schönes Wochenende mit angenehmen Stunden im 🌼 🌼 im Kreise der Lieben daheim.

Ute mit den 7 Engelchen im Herzen 💗 und Lucy mit Henry daheim


Es ist Winter. So sagt es der Kalender.
Du stehst auf einem Hügel im 🌃 ♡ Stadtpark und hältst Ausschau nach einem Winter, wie du ihn dir vorstellst und wie du ihn von Bilderbüchern, Fotos und Filmen kennst: Frostig klar, schneeweiß rein, sonnig. Von so einem Winter mit Schneeflocken, Eiskristallen, Sonnenfunkeln, 🌒 🌒 Schnee-Engel malen und Spaß im Schnee träumst du. 🌈 🌈
Aber diesen Winter kannst du nicht entdecken. Eine graue Wolkendecke liegt über der Stadt und es nieselt. Es ist feucht, nass, dunstig und warm. So warm, dass kein Platz ist für den Winter mit Schnee und Eis und Frost. Ein grauer Winter ist’s, der für 🌺 schlechte Laune und Schnupfennasen sorgt.
Du seufzt. Schnee möchtest du sehen, blauen Himmel und die tief stehende Wintersonne, die mit ihren Strahlen die 💙 💜 💛 💙 Schneeflockensternchen und Eiskristalle zum Glitzern und Funkeln bringt. Und frische, klare, frostige Schneeluft möchtest du einatmen. Das Prickeln der Kälte auf deinem Gesicht willst du spüren. Jenes eisig kalte Prickeln, das sich anfühlt, als pickten kleine Nadeln auf deinen Wangen. Dir fehlt auch das Kribbeln an Füßen und Fingerspitzen. Du 💫 möchtest spüren, wie eine trockene Schneekälte langsam durch die dicke Wolle deiner Socken und Handschuhe kriecht und sich auf Zehen und Finger legt. Jenes ‚Winterkribbeln‘, bei dem du dich lebendig fühlst und das sich verstärkt, wenn du aus der Kälte ins warme Zimmer kommst. Du liebst es und du vermisst es sehr. 🕯 🕯
Du schließt die Augen und träumst dir dieses Wintergefühl herbei. 💝 💝
Und für einen kurzen Moment siehst du dich vor einer Berghütte stehen: Es ist Winter und die Welt rings um dich herum ist tief verschneit. Fast kannst du die Fenster der Berghütte nicht sehen vor lauter Schnee. Die Sonne scheint und taucht die 🎂 ♡ Schneewelt in eine helle Glitzerwelt. Du freust dich und genießt die frostig klare Winterluft. 🎀 🎀 🎀 🎀
Tief atmest du ein und meinst fast, den Schnee auch hier oben auf dem Hügel im Stadtpark riechen zu können. Deine Füße und Hände kribbeln und dieser Moment lässt dich diesen hellen, glitzerweißen 🌠 Winter, der bestimmt bald auch zu dir kommen wird, spüren. 🎇 🎇
Mit einem Lächeln machst dich auf den Heimweg und freust dich auf einen heißen Honigtee, der zuhause auf dich wartet.

© Elke Bräunling
🌛 💕 💙 💫
von: Ute mit den 7 Engelchen im Herzen


[14] - 13.01.2019 18:53:35
💖 💖 💖 💖 💖 Ihr Lieben Engelchen, mir fehlt Euer Gezwitscher und herlicher Gesang. Auch die Unbekannten Besucher die immer das restliche Futter von den Igel gegessen haben. Lasst es euch dort oben gut gehen. Dort seit ihr frei und es kann euch nichts mehr passieren. Liebe Grüße von einer Tierfreundin 💖
von: Tierfreunde


[13] - 06.01.2019 10:18:25
🌈 ✨ 🌈 🎇

Kleiner Engel, geh ins Licht,
schau nicht zurück, und
weine auch nicht.

So groß dein Mut, zu kurz
dein Leben,
gekämpft hast du, und alles
gegeben.

D och der Himmel, er hat
gerufen,
so geh hinauf, die letzten
Stufen.

Ei n Engel warst du, zu jeder
Zeit,
und bleibst es nun auch, in
Ewigkeit.

Tränen die fallen, so groß ist
der Schmerz,
doch größer dein Platz, in
meinem Herz .

Ich lasse nun los, und lasse
dich gehen,
hoffe ich doch, dich
wiederzusehen.

Dich vergessen, das werde
ich nicht,
kleiner Engel, geh ins Licht!

ihr Sternenkinder seid
UNVEGESSEN

Harrihäschens Mama Conny
mit ihren Sternenkindern ganz tief im Herzen
von: anonym


[12] - 05.01.2019 14:49:22
💕 💕 Liebe Sternchen 💕 💕


ich wünsche euch und euren 💝

neuen Freunden ein schönes

Wochenende 🌼 🌼 🌼 🌼 🌼

mit gemütlichen Stunden. 🌞 🌞

Kümmert euch bitte alle heute um

unser kleines Tinkamädchen 🎇 🎇

die ihren Gedenktag hat. Dann ist

sie nicht so traurig und vor 🎗 🎗

allem nicht alleine....................



Der Schneemaler und der Mond

„Ich will Schnee haben“, sagte das Kind zum Mond.
„Dann mal dir doch den Schnee!“, erwiderte der Mond.
Da malte das Kind ein Bild mit Schneeflocken und einer schneeweißen Wiese. 🌺 ❤ 🌺 🌺
Am nächsten Morgen sah es draußen aus wie auf dem Bild, das das Kind gemalt hatte. Es schneite aber auch so dicht und Schlittenfahren machte keinen Spaß. ✸ ✸ ✸ ✸ ✸
„Hey, Mond!“, rief das Kind am Abend. „Es soll nicht mehr schneien. Hörst du?“
„Ich höre“, sagte der Mond. „Radiere die Schneeflocken auf deinem Bild aus. Ist ganz einfach, oder?“
Da malte das Kind ein neues Bild ohne Flockenwirbel. 🌒 🌒 🌒 🌒 🌒
Gespannt blickte es am nächsten Morgen aus dem Fenster. Wolken hingen über dem Land, der Schneefall aber hatte aufgehört.
„Toll! , rief das Kind. „Heute kann ich rodeln und einen Schneemann bauen.“ 💕 💕 💕 💕 💕 💕
Draußen aber war es so kalt, dass es keinen Spaß machte, im Schnee zu spielen.
„Du bist gemein“, maulte das Kind am Abend den Mond an.
Der aber brummte: „Wenn du vergisst, Sonne und blauen Himmel zu zeichnen, kann ich dir auch nicht helfen. Und nun störe mich nicht länger!“ 💙 💜 💛 💙 💜 💛
Das Kind lachte. Wie konnte es die Sonne vergessen?
Und es malte ein Schneebild mit einer lachenden Sonne.
In der Nacht schlich sich die Sonne in die Träume des Kindes und sie strahlte so heiß vom Himmel, dass der schöne Schnee wegschmolz. 💝
Erschrocken rannte das Kind gleich nach dem Aufwachen zum Fenster. Es sah eine regennasse Landschaft mit dicken Wolken, die dicht über den Dächern hingen. Das Kind war enttäuscht. Hatte es die Gespräche mit dem Mond nur geträumt? 🌻
Da tanzte eine Schneeflocke am Fenster vorbei. Ihr folgten weitere, und nach wenigen Minuten wirbelten tausend und mehr Schneeflocken vom Himmel. 🎀 🎀 🎀 🎀 🎀
Das Kind jubelte. „Juchhu! Es schneit!“
Es ging zum Tisch, und dort lag das Bild aus dem Schneetraum mit einem Schneehügel, mit Sonne, blauem Himmel und vielen Kindern, die 💫 rodelten, Schneemänner bauten und sich mit Schneebällen bewarfen.

© Elke Bräunling

Ute mit den 6 Engelchen im Herzen und Lucy mit Henry daheim


 27747; 🌃 🌃 🌛 🌛 🌛 🌟 🌟 🌟 🌟 💐 💐 💐
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi



Zum Tiersterne-Tierhimmel