homeCamio [m], europäisch Kurzhaar
Katze von: Irene B. [Besucher: 224]

 F  
722

Himmels-Koordinaten:

 *14.08.2006
†04.01.2019
Camio Mein kleines, heißgeliebtes Katerchen, mit unendlicher Trauer im Herzen musste ich Dich gehen lassen.
Du warst ein so besonderes Katerle, Du konntest gurren wie kein Zweiter und ich habe von Dir einige Gurrlaute und ihre Bedeutung gelernt. Du hast mich immer an der Tür begrüßt und es genossen, wenn ich Dich hochnahm und durch die Wohnung trug - dann hast Du Dich auf meinem Arm zurechtgekuschelt und Dein Köpfchen an mir gerieben. Dein Fell war so seidig und weich, mit einem frischen, leicht pudrigen Duft, wie gern habe ich mein Gesicht darin vergraben.
Du bist mit mir gereist, hast viele Stunden neben mir im Auto verbracht, geschlafen, Dich geputzt und manchmal angefragt, ob wir denn nicht bald da seien - und wenn ich "leider nicht" sagte, hast Du Dich eingerollt und noch

...


Eine Kerze für Camio entzünden


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

18 Sternengrüße empfangen


[18] - 06.05.2019 16:38:38
🌼 🌼 Liebes Engelchen 🌼 🌼


ich wünsche dir eine gemütliche Woche

mit deinen Freunden. 🌞 🌞 🌞

Macht es euch so richtig kuschelig

bei dem kalten Wetter. Ich schicke 💕

dir ganz viele dicke Bussis und eine

ganz feste Umarmung. 🎂 🎂 🎂


Auch deiner lieben Tiermama
wünsche ich eine Woche mit wenig
Stress ❥ 🌻 🌻 🌻 🎂 🎂 🎂
und Zeit für die Lieben daheim


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Rocky, Senta, Blacky, Tinka und Mausi im Herzen 💗 💗 💗 und Lucy mit Henry daheim


Leb erblümchen
(Reinhard Blohm - Brettin 2008)

Ein kleines Blümlein tief im Walde steht bebend und frierend im Morgenlicht;
"Oh komm, Du helle strahlende Sonne, nimm den kalten Tau von meinem Angesicht." 🌻 🌻 🌻

Und sieh die Sonne hat Erbarmen, warme Hände teilen der Zweige Gewirr. 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞
"Wie schön", das Blümlein im blauen Kleide, "ich, ja, ich danke Dir dafür."

Ein kleines Blümlein tief im Walde, das kleine Herz so sorgenschwer; 💛
warum nur bin ich so alleine - eine Gespielin wünsch ich mir so sehr.

So such doch, wispern die schon knospend wiegend Zweige,
ach such, denn gar so schnell geht dieser Tag zu Neige. 🌈 🌈 🌈

Ein kleines Blümlein tief im Walde, steht in einem blauen Blütenmeer,
Liebe, viele duftend´ Hände, nun komm du Frühling, ich liebe Dich so sehr! 🌺 🌺 🌺 🌺 🌺 🌺 🌺



 27771; 🌛 🌛 💙 💜 💛 🎂 🎂 🎂 🌛 🌛 🌛 🎈 🎈 🎈
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[17] - 18.03.2019 18:59:26
🌼 🌼 🌼 Liebes Sternchen 🌼


leider konnte ich dir die letzten 3 Tage nicht schreiben, aber ich habe 🌞 🌞 an dich gedacht. Mir geht es momentan nicht so gut, aber 💙 💛 morgen gehe ich zum Doc und dann wird es schon wieder werden. 💕 💕 Henry ist auch nicht so gut drauf, aber es wird schon wieder werden. 🌛 🌛 Ich wünsche dir eine schöne Woche und drücke dich ganz ganz dolle 🌺 🌻

Der lieben Tiermami wünsche ich eine schöne Woche, ohne Stress 🌞 🌞
und Ärger. Leider bin ich wegen dieser blöden Krankheit 💙 💜 💛
nicht auf der Höhe und kann manchmal die Engelchen nicht 🕯
besuchen. Meinem Henry geht es auch wieder nicht gut. 💐 💐 💐
Ich schicke Dir viele liebe Grüße und eine ganz dicke virtuelle Umarmung


V ogelgezwitscher

Blaumeisenpaar sitzt auf dem Hortensienbusch vor meinem ✨ ✨ Fenster. Ich bewege mich kaum, damit ich sie nicht verjage. Sie nehmen mich aber gar nicht wahr, weil sie mit sich selbst beschäftigt sind. Angeregt „reden“ sie 🌞 🌞 miteinander. Ich lausche!
„Am Sonntag ist wieder Valentinstag“, sagt er. 💙 💜 💛 💙 💜 💛
Sie wippt mit dem Köpfchen und schweigt.
„Hast du gehört?“, fragt er nach. „Am Sonntag ist Valentinstag!“
„Ja , das sagtest du bereits!“, antwortet sie. 🌼 🌼 🌼 🌼 🌼
„Schenkst du mir was?“, will er nun wissen.
„Du hast doch einen Vogel!“, schimpft sie. „Diese blöden erzwungenen Feiertage immer. Du weißt doch, dass ich davon nichts halte!“ 🌞 🌞 🌞
„Ja, aber Valentinstag ist doch schön. Da schenken sich die Verliebten etwas. Mir gefällt das!“, behauptet er. „Wenigstens ein Würmchen könntest du mir schenken. Ich habe auch etwas für dich!“ 💓 💓 💓 💓 💓 💓
Sie wäre keine Frau, wenn sie jetzt nicht neugierig geworden wäre. Interessiert schaut sie ihn an und selbst wenn sich das ein wenig verrückt anhört, ich glaube sie lächelt sogar. 💐 💐 💐 💐 💐
Ich lächle vor mich hin und will nun unbedingt wissen, wie das Gespräch ausgeht. Ich wage kaum zu atmen.
„Was ist es denn?“, will die Meisenfrau nun wissen, aber er gibt keine Auskunft. Er will sich bitten lassen.
„Dann ist es ja keine Überraschung mehr, meine Liebste!“ 🎇 🎇 🎇
„Stimmt auch wieder!“, gibt sie zu und putzt verlegen ihr Gefieder.
Sie schweigen und wenn ich nicht plötzlich einen Niesanfall bekommen hätte, dann hätte ich sicher erfahren, um welche Geschenke es sich handelte. So aber habe ich sie verjagt! Schade, echt! 🎂 🎂 🎂

© Regina Meier zu Verl

Ute mit Lucy und Henry daheim


 28144; 💐 💐 🕯 🕯 🕯 🌒 🌒 🌒 💝 💝 💝 🎂 🎈 ❣
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[16] - 25.01.2019 15:20:27
⭐ ⭐ Liebes Sternchen ⭐ ⭐

ich wünsche dir ein wunderschönes Winterwochenende mit deinen 🎂 🎂 Freunden und viel Spaß bei eureren Abenteuern im Winterland. 🌞 🌞 🌞 Passt schön auf euch auf.

Bitte kümmert euch am Sonntag um meine geliebte Molly, die mir fast 💖
20 Jahre lang treu zur Seite stand.
Nehmt sie in euere Mitte und seid 🌹
schön lieb zu ihr.

Auch der lieben Tiermami wünsche ich ein schönes Wochenende mit angenehmen Stunden im 🌼 🌼 im Kreise der Lieben daheim.

Ute mit den 7 Engelchen im Herzen 💗 und Lucy mit Henry daheim


Es ist Winter. So sagt es der Kalender.
Du stehst auf einem Hügel im 🌃 ♡ Stadtpark und hältst Ausschau nach einem Winter, wie du ihn dir vorstellst und wie du ihn von Bilderbüchern, Fotos und Filmen kennst: Frostig klar, schneeweiß rein, sonnig. Von so einem Winter mit Schneeflocken, Eiskristallen, Sonnenfunkeln, 🌒 🌒 Schnee-Engel malen und Spaß im Schnee träumst du. 🌈 🌈
Aber diesen Winter kannst du nicht entdecken. Eine graue Wolkendecke liegt über der Stadt und es nieselt. Es ist feucht, nass, dunstig und warm. So warm, dass kein Platz ist für den Winter mit Schnee und Eis und Frost. Ein grauer Winter ist’s, der für 🌺 schlechte Laune und Schnupfennasen sorgt.
Du seufzt. Schnee möchtest du sehen, blauen Himmel und die tief stehende Wintersonne, die mit ihren Strahlen die 💙 💜 💛 💙 Schneeflockensternchen und Eiskristalle zum Glitzern und Funkeln bringt. Und frische, klare, frostige Schneeluft möchtest du einatmen. Das Prickeln der Kälte auf deinem Gesicht willst du spüren. Jenes eisig kalte Prickeln, das sich anfühlt, als pickten kleine Nadeln auf deinen Wangen. Dir fehlt auch das Kribbeln an Füßen und Fingerspitzen. Du 💫 möchtest spüren, wie eine trockene Schneekälte langsam durch die dicke Wolle deiner Socken und Handschuhe kriecht und sich auf Zehen und Finger legt. Jenes ‚Winterkribbeln‘, bei dem du dich lebendig fühlst und das sich verstärkt, wenn du aus der Kälte ins warme Zimmer kommst. Du liebst es und du vermisst es sehr. 🕯 🕯
Du schließt die Augen und träumst dir dieses Wintergefühl herbei. 💝 💝
Und für einen kurzen Moment siehst du dich vor einer Berghütte stehen: Es ist Winter und die Welt rings um dich herum ist tief verschneit. Fast kannst du die Fenster der Berghütte nicht sehen vor lauter Schnee. Die Sonne scheint und taucht die 🎂 ♡ Schneewelt in eine helle Glitzerwelt. Du freust dich und genießt die frostig klare Winterluft. 🎀 🎀 🎀 🎀
Tief atmest du ein und meinst fast, den Schnee auch hier oben auf dem Hügel im Stadtpark riechen zu können. Deine Füße und Hände kribbeln und dieser Moment lässt dich diesen hellen, glitzerweißen 🌠 Winter, der bestimmt bald auch zu dir kommen wird, spüren. 🎇 🎇
Mit einem Lächeln machst dich auf den Heimweg und freust dich auf einen heißen Honigtee, der zuhause auf dich wartet.

© Elke Bräunling
🌛 💕 💙 💫
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Senta und Mausi


[15] - 11.01.2019 12:13:42
Eine Woche ist es nun her, dass Du gegangen bist. Die Wohnung ist sehr leer ohne Dein Gurren, niemand begrüßt mich am Morgen, niemand springt auf die Heizung, um dort zu schlafen, niemand spaziert über meinen Schreibtisch und spielt mit den Kugelschreibern...

Ich vermisse Dich, mein Kleiner, ich vermisse Dich so sehr...
von: Irene


[14] - 09.01.2019 13:13:04
Es war schön, mit Dir zu sein.
von: Miki


[13] - 09.01.2019 11:33:27
🌈 🌈 Liebes Sternchen 🌈 🌈

nun ist alle Weihnachtsdekoration
w ieder weggeräumt und jetzt 🎇 🎇 kommt der Winter. Habt alle viel Spaß beim Spielen im Schnee und ich 💕 ♡ wünsche euch noch eine tolle
Woche im RBL und schicke 🎂 🎂 🎂 dir viele viele Bussis und Knuddels.

Auch der lieben Tiermami wünsche ich noch eine schöne Restwoche


Das kleine Eichhörnchen und der Popcornwinter

Wo Menschen sind, ist auch 🌺 Nahrung nicht weit“, sagte das kleine Eichhörnchen in diesen harten Wintertagen. „Die Menschen sind immer hungrig, ja, und hungrig bin ich auch. Sehr sogar.“ 🎗 🎗
Auf der Suche nach seinen Vorratsverstecken war es bis zum Waldsee gekommen. Dort hatten die Menschen viel Spaß auf dem Eis. Weit hallte ihr Lachen durch den Wald.
Das kleine Eichhörnchen blickte zum Seeufer. Bunt war es dort geworden. Die Menschen hatten Buden 🌞 ♡ aufgestellt und Stände, und es duftete nach Menschenfutter.
„Hm! “, machte es. „Wie gut, dass die Menschen immer etwas zu essen haben. Bestimmt fällt auch für mich etwas ab.“ 💙 💜 💛 💙
Es sprang in die Zweige der Birke und von dort weiter von Baumkrone zu Baumkrone, bis es den Platz mit den Buden erreicht hatte. Vorsichtig wollte es sein, ganz vorsichtig. Leise schwang es sich auf den Ast des Baumes, der dem Menschenfutter am nächsten war. 🌠 🌠 🌠 🌠 🌠
In dem Moment fing ein Kind laut an zu weinen. Oh, wie erschrak das kleine Eichhörnchen da! Es zuckte zusammen, strauchelte, dann konnte es sich nicht mehr am Zweig festhalten. Mit einem Plumps fiel es vom Baum in eine große Schüssel hinein. Die war gefüllt mit süß duftenden Schneeflocken. 🌃 🌃
Was für ein Schreck! Und was für eine Köstlichkeit!
Währen d eine Frau aufgeregt „Ein Eichhörnchen ist ins Popcorn 🌛 gefallen! Zu Hilfe!“ schrie, stopfte sich das kleine Eichhörnchen die Backen so voll mit diesen weißen Dingern, wie es nur konnte. Hm! Wie fein sie schmeckten! Ein bisschen wie die Körner im Maisfeld, nur süßer und weicher.“ 🌒 🌒 🌒 🌒
Und schnell sprang es zurück in den Baum, wo es sich hinter einem Ast versteckte. Dort wartete es, bis sich die aufgeregten Menschen beruhigt hatten. Und als die Dunkelheit kam, schlich es auf den kleinen Platz zurück und was sah es da? Die Schüssel mit den leckeren feinen Schneeflocken, die nach Mais und Nektar schmeckten. 🕯 🕯
Was für eine Freude für das kleine Eichhörnchen! Was für ein Glück!
Dass es in den Wochen, die der Winter im Wald noch regierte, jeden Tag nun den Waldsee besuchte, war klar. Bald warteten die Menschen auf seine Besuche mit vielen Leckereien. 💖
„Was habe ich doch für ein Glück!“, freute sich das kleine Eichhörnchen. „Nun muss ich nicht mehr hungern.“
Noch viele wundertolle Köstlichkeiten steckten ihm die Menschen zu, aber am meisten liebte es diese süßen Wunderflocken, die die Menschen Popcorn nannten. 🌞 🌞 🌞

© Elke Bräunling


⭐ ⭐ ⭐ 🌈 🌈 🌈 💕 :
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


[12] - 07.01.2019 10:01:15
„Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es Dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.“
A. de Saint-Exupéry
von: Irene


[11] - 07.01.2019 09:54:58
Lieber Camio, wir wünschen Deine kleinen Katerseele eine friedvolle Reise in den Sternenhimmel. Möge Dein Stern hell leuchten, so dass Irene Dich immer finden kann, wenn sie Dich braucht.
von: Monika und Nadja


[10] - 07.01.2019 01:26:48
Thank you for all the joy you brought dear Irene. You will continue to shine brightly in her memories.
von: Paul


[9] - 06.01.2019 21:30:40
Das Katerchen ist nicht mehr da, die Wohnung ist öd und leer, es herrscht Dunkelheit darin. Jean Cocteau soll gesagt haben, er liebe Katzen, weil sie die Seele seines Zuhause seien. Das hat für Irenes Camio ganz bestimmt gegolten. Es tut mir so leid. 💐
von: Eva





home Camio [m], europäisch Kurzhaar
Katze von: Irene B. [Besucher: 224]

F
722

Himmels-Koordinaten



 * 14.08.2006
† 04.01.2019

Eine Kerze für Camio


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

18 Sternengrüße


[18] - 06.05.2019 16:38:38
🌼 🌼 Liebes Engelchen 🌼 🌼


ich wünsche dir eine gemütliche Woche

mit deinen Freunden. 🌞 🌞 🌞

Macht es euch so richtig kuschelig

bei dem kalten Wetter. Ich schicke 💕

dir ganz viele dicke Bussis und eine

ganz feste Umarmung. 🎂 🎂 🎂


Auch deiner lieben Tiermama
wünsche ich eine Woche mit wenig
Stress ❥ 🌻 🌻 🌻 🎂 🎂 🎂
und Zeit für die Lieben daheim


Ute mit den Sternchen Molly, Jako, Mimi, Rocky, Senta, Blacky, Tinka und Mausi im Herzen 💗 💗 💗 und Lucy mit Henry daheim


Leb erblümchen
(Reinhard Blohm - Brettin 2008)

Ein kleines Blümlein tief im Walde steht bebend und frierend im Morgenlicht;
"Oh komm, Du helle strahlende Sonne, nimm den kalten Tau von meinem Angesicht." 🌻 🌻 🌻

Und sieh die Sonne hat Erbarmen, warme Hände teilen der Zweige Gewirr. 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞
"Wie schön", das Blümlein im blauen Kleide, "ich, ja, ich danke Dir dafür."

Ein kleines Blümlein tief im Walde, das kleine Herz so sorgenschwer; 💛
warum nur bin ich so alleine - eine Gespielin wünsch ich mir so sehr.

So such doch, wispern die schon knospend wiegend Zweige,
ach such, denn gar so schnell geht dieser Tag zu Neige. 🌈 🌈 🌈

Ein kleines Blümlein tief im Walde, steht in einem blauen Blütenmeer,
Liebe, viele duftend´ Hände, nun komm du Frühling, ich liebe Dich so sehr! 🌺 🌺 🌺 🌺 🌺 🌺 🌺



 27771; 🌛 🌛 💙 💜 💛 🎂 🎂 🎂 🌛 🌛 🌛 🎈 🎈 🎈
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[17] - 18.03.2019 18:59:26
🌼 🌼 🌼 Liebes Sternchen 🌼


leider konnte ich dir die letzten 3 Tage nicht schreiben, aber ich habe 🌞 🌞 an dich gedacht. Mir geht es momentan nicht so gut, aber 💙 💛 morgen gehe ich zum Doc und dann wird es schon wieder werden. 💕 💕 Henry ist auch nicht so gut drauf, aber es wird schon wieder werden. 🌛 🌛 Ich wünsche dir eine schöne Woche und drücke dich ganz ganz dolle 🌺 🌻

Der lieben Tiermami wünsche ich eine schöne Woche, ohne Stress 🌞 🌞
und Ärger. Leider bin ich wegen dieser blöden Krankheit 💙 💜 💛
nicht auf der Höhe und kann manchmal die Engelchen nicht 🕯
besuchen. Meinem Henry geht es auch wieder nicht gut. 💐 💐 💐
Ich schicke Dir viele liebe Grüße und eine ganz dicke virtuelle Umarmung


V ogelgezwitscher

Blaumeisenpaar sitzt auf dem Hortensienbusch vor meinem ✨ ✨ Fenster. Ich bewege mich kaum, damit ich sie nicht verjage. Sie nehmen mich aber gar nicht wahr, weil sie mit sich selbst beschäftigt sind. Angeregt „reden“ sie 🌞 🌞 miteinander. Ich lausche!
„Am Sonntag ist wieder Valentinstag“, sagt er. 💙 💜 💛 💙 💜 💛
Sie wippt mit dem Köpfchen und schweigt.
„Hast du gehört?“, fragt er nach. „Am Sonntag ist Valentinstag!“
„Ja , das sagtest du bereits!“, antwortet sie. 🌼 🌼 🌼 🌼 🌼
„Schenkst du mir was?“, will er nun wissen.
„Du hast doch einen Vogel!“, schimpft sie. „Diese blöden erzwungenen Feiertage immer. Du weißt doch, dass ich davon nichts halte!“ 🌞 🌞 🌞
„Ja, aber Valentinstag ist doch schön. Da schenken sich die Verliebten etwas. Mir gefällt das!“, behauptet er. „Wenigstens ein Würmchen könntest du mir schenken. Ich habe auch etwas für dich!“ 💓 💓 💓 💓 💓 💓
Sie wäre keine Frau, wenn sie jetzt nicht neugierig geworden wäre. Interessiert schaut sie ihn an und selbst wenn sich das ein wenig verrückt anhört, ich glaube sie lächelt sogar. 💐 💐 💐 💐 💐
Ich lächle vor mich hin und will nun unbedingt wissen, wie das Gespräch ausgeht. Ich wage kaum zu atmen.
„Was ist es denn?“, will die Meisenfrau nun wissen, aber er gibt keine Auskunft. Er will sich bitten lassen.
„Dann ist es ja keine Überraschung mehr, meine Liebste!“ 🎇 🎇 🎇
„Stimmt auch wieder!“, gibt sie zu und putzt verlegen ihr Gefieder.
Sie schweigen und wenn ich nicht plötzlich einen Niesanfall bekommen hätte, dann hätte ich sicher erfahren, um welche Geschenke es sich handelte. So aber habe ich sie verjagt! Schade, echt! 🎂 🎂 🎂

© Regina Meier zu Verl

Ute mit Lucy und Henry daheim


 28144; 💐 💐 🕯 🕯 🕯 🌒 🌒 🌒 💝 💝 💝 🎂 🎈 ❣
von: Ute mit den 8 Engelchen im Herzen


[16] - 25.01.2019 15:20:27
⭐ ⭐ Liebes Sternchen ⭐ ⭐

ich wünsche dir ein wunderschönes Winterwochenende mit deinen 🎂 🎂 Freunden und viel Spaß bei eureren Abenteuern im Winterland. 🌞 🌞 🌞 Passt schön auf euch auf.

Bitte kümmert euch am Sonntag um meine geliebte Molly, die mir fast 💖
20 Jahre lang treu zur Seite stand.
Nehmt sie in euere Mitte und seid 🌹
schön lieb zu ihr.

Auch der lieben Tiermami wünsche ich ein schönes Wochenende mit angenehmen Stunden im 🌼 🌼 im Kreise der Lieben daheim.

Ute mit den 7 Engelchen im Herzen 💗 und Lucy mit Henry daheim


Es ist Winter. So sagt es der Kalender.
Du stehst auf einem Hügel im 🌃 ♡ Stadtpark und hältst Ausschau nach einem Winter, wie du ihn dir vorstellst und wie du ihn von Bilderbüchern, Fotos und Filmen kennst: Frostig klar, schneeweiß rein, sonnig. Von so einem Winter mit Schneeflocken, Eiskristallen, Sonnenfunkeln, 🌒 🌒 Schnee-Engel malen und Spaß im Schnee träumst du. 🌈 🌈
Aber diesen Winter kannst du nicht entdecken. Eine graue Wolkendecke liegt über der Stadt und es nieselt. Es ist feucht, nass, dunstig und warm. So warm, dass kein Platz ist für den Winter mit Schnee und Eis und Frost. Ein grauer Winter ist’s, der für 🌺 schlechte Laune und Schnupfennasen sorgt.
Du seufzt. Schnee möchtest du sehen, blauen Himmel und die tief stehende Wintersonne, die mit ihren Strahlen die 💙 💜 💛 💙 Schneeflockensternchen und Eiskristalle zum Glitzern und Funkeln bringt. Und frische, klare, frostige Schneeluft möchtest du einatmen. Das Prickeln der Kälte auf deinem Gesicht willst du spüren. Jenes eisig kalte Prickeln, das sich anfühlt, als pickten kleine Nadeln auf deinen Wangen. Dir fehlt auch das Kribbeln an Füßen und Fingerspitzen. Du 💫 möchtest spüren, wie eine trockene Schneekälte langsam durch die dicke Wolle deiner Socken und Handschuhe kriecht und sich auf Zehen und Finger legt. Jenes ‚Winterkribbeln‘, bei dem du dich lebendig fühlst und das sich verstärkt, wenn du aus der Kälte ins warme Zimmer kommst. Du liebst es und du vermisst es sehr. 🕯 🕯
Du schließt die Augen und träumst dir dieses Wintergefühl herbei. 💝 💝
Und für einen kurzen Moment siehst du dich vor einer Berghütte stehen: Es ist Winter und die Welt rings um dich herum ist tief verschneit. Fast kannst du die Fenster der Berghütte nicht sehen vor lauter Schnee. Die Sonne scheint und taucht die 🎂 ♡ Schneewelt in eine helle Glitzerwelt. Du freust dich und genießt die frostig klare Winterluft. 🎀 🎀 🎀 🎀
Tief atmest du ein und meinst fast, den Schnee auch hier oben auf dem Hügel im Stadtpark riechen zu können. Deine Füße und Hände kribbeln und dieser Moment lässt dich diesen hellen, glitzerweißen 🌠 Winter, der bestimmt bald auch zu dir kommen wird, spüren. 🎇 🎇
Mit einem Lächeln machst dich auf den Heimweg und freust dich auf einen heißen Honigtee, der zuhause auf dich wartet.

© Elke Bräunling
🌛 💕 💙 💫
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Senta und Mausi


[15] - 11.01.2019 12:13:42
Eine Woche ist es nun her, dass Du gegangen bist. Die Wohnung ist sehr leer ohne Dein Gurren, niemand begrüßt mich am Morgen, niemand springt auf die Heizung, um dort zu schlafen, niemand spaziert über meinen Schreibtisch und spielt mit den Kugelschreibern...

Ich vermisse Dich, mein Kleiner, ich vermisse Dich so sehr...
von: Irene


[14] - 09.01.2019 13:13:04
Es war schön, mit Dir zu sein.
von: Miki


[13] - 09.01.2019 11:33:27
🌈 🌈 Liebes Sternchen 🌈 🌈

nun ist alle Weihnachtsdekoration
w ieder weggeräumt und jetzt 🎇 🎇 kommt der Winter. Habt alle viel Spaß beim Spielen im Schnee und ich 💕 ♡ wünsche euch noch eine tolle
Woche im RBL und schicke 🎂 🎂 🎂 dir viele viele Bussis und Knuddels.

Auch der lieben Tiermami wünsche ich noch eine schöne Restwoche


Das kleine Eichhörnchen und der Popcornwinter

Wo Menschen sind, ist auch 🌺 Nahrung nicht weit“, sagte das kleine Eichhörnchen in diesen harten Wintertagen. „Die Menschen sind immer hungrig, ja, und hungrig bin ich auch. Sehr sogar.“ 🎗 🎗
Auf der Suche nach seinen Vorratsverstecken war es bis zum Waldsee gekommen. Dort hatten die Menschen viel Spaß auf dem Eis. Weit hallte ihr Lachen durch den Wald.
Das kleine Eichhörnchen blickte zum Seeufer. Bunt war es dort geworden. Die Menschen hatten Buden 🌞 ♡ aufgestellt und Stände, und es duftete nach Menschenfutter.
„Hm! “, machte es. „Wie gut, dass die Menschen immer etwas zu essen haben. Bestimmt fällt auch für mich etwas ab.“ 💙 💜 💛 💙
Es sprang in die Zweige der Birke und von dort weiter von Baumkrone zu Baumkrone, bis es den Platz mit den Buden erreicht hatte. Vorsichtig wollte es sein, ganz vorsichtig. Leise schwang es sich auf den Ast des Baumes, der dem Menschenfutter am nächsten war. 🌠 🌠 🌠 🌠 🌠
In dem Moment fing ein Kind laut an zu weinen. Oh, wie erschrak das kleine Eichhörnchen da! Es zuckte zusammen, strauchelte, dann konnte es sich nicht mehr am Zweig festhalten. Mit einem Plumps fiel es vom Baum in eine große Schüssel hinein. Die war gefüllt mit süß duftenden Schneeflocken. 🌃 🌃
Was für ein Schreck! Und was für eine Köstlichkeit!
Währen d eine Frau aufgeregt „Ein Eichhörnchen ist ins Popcorn 🌛 gefallen! Zu Hilfe!“ schrie, stopfte sich das kleine Eichhörnchen die Backen so voll mit diesen weißen Dingern, wie es nur konnte. Hm! Wie fein sie schmeckten! Ein bisschen wie die Körner im Maisfeld, nur süßer und weicher.“ 🌒 🌒 🌒 🌒
Und schnell sprang es zurück in den Baum, wo es sich hinter einem Ast versteckte. Dort wartete es, bis sich die aufgeregten Menschen beruhigt hatten. Und als die Dunkelheit kam, schlich es auf den kleinen Platz zurück und was sah es da? Die Schüssel mit den leckeren feinen Schneeflocken, die nach Mais und Nektar schmeckten. 🕯 🕯
Was für eine Freude für das kleine Eichhörnchen! Was für ein Glück!
Dass es in den Wochen, die der Winter im Wald noch regierte, jeden Tag nun den Waldsee besuchte, war klar. Bald warteten die Menschen auf seine Besuche mit vielen Leckereien. 💖
„Was habe ich doch für ein Glück!“, freute sich das kleine Eichhörnchen. „Nun muss ich nicht mehr hungern.“
Noch viele wundertolle Köstlichkeiten steckten ihm die Menschen zu, aber am meisten liebte es diese süßen Wunderflocken, die die Menschen Popcorn nannten. 🌞 🌞 🌞

© Elke Bräunling


⭐ ⭐ ⭐ 🌈 🌈 🌈 💕 :
von: Ute mit Molly, Jako, Mimi, Blacky, Tinka und Mausi


[12] - 07.01.2019 10:01:15
„Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es Dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.“
A. de Saint-Exupéry
von: Irene


[11] - 07.01.2019 09:54:58
Lieber Camio, wir wünschen Deine kleinen Katerseele eine friedvolle Reise in den Sternenhimmel. Möge Dein Stern hell leuchten, so dass Irene Dich immer finden kann, wenn sie Dich braucht.
von: Monika und Nadja



Zum Tiersterne-Tierhimmel