homeDana [w], Mischling
Hund von: Marion H. [Besucher: 1922]

 C  
95

Himmels-Koordinaten:

 *04.01.1996
†25.06.2008
Meine Süße,
Du fehlst uns so unendlich, ich kann immer noch nicht glauben das ich dich nie wieder sehen oder spüren soll.
Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann möchte ich dich wieder bei uns haben. Du hast soviel von mir mitgenommen, es ist als fehle ein Teil meiner Seele. Irgendwie hat die Welt etwas von ihren Farben, ihrem Glanz verloren. Soviele Sachen machen ohne dich und deine Faxen keinen Spaß mehr. Wie oft habe ich mich für dich gefreut, wenn wir in Urlaub fuhren, du hast es so geliebt den ganzen Tag mit uns zusammen zu sein, viele Abenteuerspaziergänge zu machen. Wenn man noch so traurig war, hat deine Lebensfreude einen angesteckt. Wenn Du vor einem standest und diesen "was unternehmen wir denn jetzt, ich hab Zeit" Blick hattest mußte man einfach lachen. Du

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 18.08.2008 13:40:00
~ wer je so einen freund besessen, dessen leben ist so reich.die sanften augen kann man nie vergessen, ihre treue keinem gleicht.die liebe, frohsinn, mut uns geben in ihrem viel zu kurzen leben.sie wachen über uns auf erden, auch wenn sie wieder sterne werden.. ~ liebe marion,ich wünsch dir von herzen alles liebe.deiner kleinen dana geht es im schönen regenbogenland gut.sie spielt munter mit all den lieben tierengelchen, bis ihr euch eines tages wiederseht..sie wartet bei der regenbogenbrücke auf dich..
von: jessi mit sunny im herzen


[9] - 17.08.2008 12:17:28
Mein Schatz

Du warst einst ein Teil von mir
Nun bin ich alleine hier
Weiß nicht, warum bist du fort
An diesem ach so fernen Ort?

Tief in mir da fühl ich dich
Wirklich weg- das bist du nicht
mein Leben lang bleibst du bei mir
liebster Schatz, das schwöre ich dir.

Und ist einmal meine Zeit gekommen,
hat mich ein Englein mitgenommen
wirst du schon sehnlich auf mich warten
da oben im himmlischen Garten.

Wir werden uns dann ganz fest drücken
Und noch enger aneinander rücken
Niemals mehr lassen wir uns los
Das ist mir heute hier ein Trost.

Ich liebe dich und sage:,, Ade“,
bis ich dich derzeit wiederseh.

Ganz herzliche Grüße an deine liebe Familie
von: Helga von Mauzi


[8] - 17.08.2008 12:12:25
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Stille Grüße an Dein Frauchen
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[7] - 17.08.2008 03:34:30
Die Liebe, die nie siegt. Sia lässt dich sterben,Stück für Stück davon bekommst du gar nichts mit.
Liebe kann dich zerdrücken,zerschmettern in tausent Stücken. Liebe lässt dich weinen, verursacht Schmerzen und lässt dich schreien. Liebe kann die Hölle sein wenn man einsam ist und ganz allein.Liebe lässt dich leiden das kann man nicht vermeiden. Liebe und Trauer ist fast vereint wenn man um seine liebsten weint.
Liebe und traurige Grüße an deine Mama Marion.
Von Gaby mit Eika im Herzen
von: Gaby mit Eika im Herzen


[6] - 17.08.2008 00:40:32
Du kannst Tränen vergießen, weil SIE gegangen ist
oder Du kannst lächeln, weil SIE gelebt hat.

Du kannst Deine Augen schließen und beten, dass SIE zurückkommen wird oder Du kannst Deine Augen öffnen und sehen was von IHR geblieben ist.

Dein Herz kann leer sein weil Du SIE nicht mehr sehen kannst oder es ist voll von der Liebe die SIE mit Dir geteilt hat.

Du kannst dem Morgen den Rücken drehen und im Gestern leben oder Du kannst dankbar für das Morgen sein eben, weil Du das Gestern gehabt hast.

Du kannst immer nur daran denken, dass SIE nicht mehr da ist, oder Du kannst die Erinnerungen an SIE pflegen und in Dir weiterleben lassen.

Du kannst weinen und Deinen Geist verschließen, leer sein und Dich abwenden
oder Du kannst tun, was SIE sich wünschen würde:

Lächeln,
die Augen öffnen,
lieben
und weitermachen...

Fühl Dich gedrückt von
Andrea-Frauchen von Beethoven und Jenny
von: anonym


[5] - 16.08.2008 23:22:04
Sie sagen, Erinnerungen sind Gold wert, und vielleicht ist das wahr.
Ich wollte nie Erinnerungen, ich wollte nur Dich.

Eine Million mal brauchte ich Dich, eine Million mal weinte ich.
Wenn Liebe allein Dich hätte retten können, wärest Du nie gestorben.

Im Leben liebte ich Dich sehr, im Tod liebe ich Dich immer noch.
In meinem Herzen hast Du einen Platz, den niemand jemals füllen kann.

Wenn Tränen ein Treppe bauen könnten und Herzschmerz eine Straße
Ich würd den Weg zum Himmel gehen und Dich zurück holen.

Liebe Dana, wenn ich die Worte deiner mama marion lese, kann ich verstehen was sie meint, denn so sehr wie du ihr fehlst, fehlt mir meine gina. ich hoffe dass es dir gut geht im RBL und ich bin mir sicher, dass deine marion dich nie vergessen wird, dafür bedeutest du ihr viel zu viel! ich zünde dir und meiner gina eine besonders hell leuchtende kerze an!
mit vielen traurigen grüßen,
Milena *GinasMama*
von: Milena


[4] - 16.08.2008 20:46:54
Eine Kerze soll für Dich brennen:

Sie soll brennen für ein Seelchen -
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war -
als es heimging zu den Engeln -

ließ es mir die Liebe da -
(RenateWiller)

Liebe, aber traurige Grüsse
und eine feste Umarmung von


Doris Mama von Trixi

und

Renate Mama von Kleinchen
von: Doris Mama von Trixi


[3] - 16.08.2008 19:58:32
Es weiß keiner, der´s nicht erlebt,
wie´s ist, wenn einer die Flügel hebt
und leise, leise sich auf die Reise - die letzte macht.
Es weiß ja keiner, dem´s nicht geschah,
wie´s ist, wenn einer nun nicht mehr da.
Wenn leer die Stätte des,
den man hätte so gern noch nah.
*Verfasser unbekannt*

Still e Grüße
Carmen mit Peterle, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 16.08.2008 19:20:28
Liebe Dana
Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und später eine kuschelige Nacht.Streichle Dich sanft und gebe Dir noch ein Küßchen aufs Näschen.
Liebe Grüße an Deine Mama
von: Gabi mit Morle und Bonnie


[1] - 16.08.2008 17:17:58
Liebe Dana,
du bist nun leider auch im Himmel,so wie unsere Lieblinge
auch.
I hr spielt jetzt ohne Schmerzen,
dass ist ganzwichtig.
Nur wir und deine Lieben hier auf der Erde haben große
Herzschmerzen.
L aß es dir gutgehen
und Freunde findest Du Dana
auch schnell.
Meine Sandy hat dich bestimmt
schon gesehen.


W enn ein Geliebtes stirbt,
dem ist es wie ein Traum,
die ersten Tage kommt er
zu sich selbst kaum.
Wie ers ertragen soll,
kann er sich selbst nicht fragen
und wenn er sich besinnt,
so hat er,s schon ertragen.

In sillen Gedenken
Margot mit Sandy tief im Herzen.
Alles Gute Dana für deine
Lieben zu Hause.
von: von Margot,mit Sandy ganz tief




home Dana [w], Mischling
Hund von: Marion H. [Besucher: 1922]

C
95

Himmels-Koordinaten



 * 04.01.1996
† 25.06.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 18.08.2008 13:40:00
~ wer je so einen freund besessen, dessen leben ist so reich.die sanften augen kann man nie vergessen, ihre treue keinem gleicht.die liebe, frohsinn, mut uns geben in ihrem viel zu kurzen leben.sie wachen über uns auf erden, auch wenn sie wieder sterne werden.. ~ liebe marion,ich wünsch dir von herzen alles liebe.deiner kleinen dana geht es im schönen regenbogenland gut.sie spielt munter mit all den lieben tierengelchen, bis ihr euch eines tages wiederseht..sie wartet bei der regenbogenbrücke auf dich..
von: jessi mit sunny im herzen


[9] - 17.08.2008 12:17:28
Mein Schatz

Du warst einst ein Teil von mir
Nun bin ich alleine hier
Weiß nicht, warum bist du fort
An diesem ach so fernen Ort?

Tief in mir da fühl ich dich
Wirklich weg- das bist du nicht
mein Leben lang bleibst du bei mir
liebster Schatz, das schwöre ich dir.

Und ist einmal meine Zeit gekommen,
hat mich ein Englein mitgenommen
wirst du schon sehnlich auf mich warten
da oben im himmlischen Garten.

Wir werden uns dann ganz fest drücken
Und noch enger aneinander rücken
Niemals mehr lassen wir uns los
Das ist mir heute hier ein Trost.

Ich liebe dich und sage:,, Ade“,
bis ich dich derzeit wiederseh.

Ganz herzliche Grüße an deine liebe Familie
von: Helga von Mauzi


[8] - 17.08.2008 12:12:25
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Stille Grüße an Dein Frauchen
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[7] - 17.08.2008 03:34:30
Die Liebe, die nie siegt. Sia lässt dich sterben,Stück für Stück davon bekommst du gar nichts mit.
Liebe kann dich zerdrücken,zerschmettern in tausent Stücken. Liebe lässt dich weinen, verursacht Schmerzen und lässt dich schreien. Liebe kann die Hölle sein wenn man einsam ist und ganz allein.Liebe lässt dich leiden das kann man nicht vermeiden. Liebe und Trauer ist fast vereint wenn man um seine liebsten weint.
Liebe und traurige Grüße an deine Mama Marion.
Von Gaby mit Eika im Herzen
von: Gaby mit Eika im Herzen


[6] - 17.08.2008 00:40:32
Du kannst Tränen vergießen, weil SIE gegangen ist
oder Du kannst lächeln, weil SIE gelebt hat.

Du kannst Deine Augen schließen und beten, dass SIE zurückkommen wird oder Du kannst Deine Augen öffnen und sehen was von IHR geblieben ist.

Dein Herz kann leer sein weil Du SIE nicht mehr sehen kannst oder es ist voll von der Liebe die SIE mit Dir geteilt hat.

Du kannst dem Morgen den Rücken drehen und im Gestern leben oder Du kannst dankbar für das Morgen sein eben, weil Du das Gestern gehabt hast.

Du kannst immer nur daran denken, dass SIE nicht mehr da ist, oder Du kannst die Erinnerungen an SIE pflegen und in Dir weiterleben lassen.

Du kannst weinen und Deinen Geist verschließen, leer sein und Dich abwenden
oder Du kannst tun, was SIE sich wünschen würde:

Lächeln,
die Augen öffnen,
lieben
und weitermachen...

Fühl Dich gedrückt von
Andrea-Frauchen von Beethoven und Jenny
von: anonym


[5] - 16.08.2008 23:22:04
Sie sagen, Erinnerungen sind Gold wert, und vielleicht ist das wahr.
Ich wollte nie Erinnerungen, ich wollte nur Dich.

Eine Million mal brauchte ich Dich, eine Million mal weinte ich.
Wenn Liebe allein Dich hätte retten können, wärest Du nie gestorben.

Im Leben liebte ich Dich sehr, im Tod liebe ich Dich immer noch.
In meinem Herzen hast Du einen Platz, den niemand jemals füllen kann.

Wenn Tränen ein Treppe bauen könnten und Herzschmerz eine Straße
Ich würd den Weg zum Himmel gehen und Dich zurück holen.

Liebe Dana, wenn ich die Worte deiner mama marion lese, kann ich verstehen was sie meint, denn so sehr wie du ihr fehlst, fehlt mir meine gina. ich hoffe dass es dir gut geht im RBL und ich bin mir sicher, dass deine marion dich nie vergessen wird, dafür bedeutest du ihr viel zu viel! ich zünde dir und meiner gina eine besonders hell leuchtende kerze an!
mit vielen traurigen grüßen,
Milena *GinasMama*
von: Milena


[4] - 16.08.2008 20:46:54
Eine Kerze soll für Dich brennen:

Sie soll brennen für ein Seelchen -
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war -
als es heimging zu den Engeln -

ließ es mir die Liebe da -
(RenateWiller)

Liebe, aber traurige Grüsse
und eine feste Umarmung von


Doris Mama von Trixi

und

Renate Mama von Kleinchen
von: Doris Mama von Trixi


[3] - 16.08.2008 19:58:32
Es weiß keiner, der´s nicht erlebt,
wie´s ist, wenn einer die Flügel hebt
und leise, leise sich auf die Reise - die letzte macht.
Es weiß ja keiner, dem´s nicht geschah,
wie´s ist, wenn einer nun nicht mehr da.
Wenn leer die Stätte des,
den man hätte so gern noch nah.
*Verfasser unbekannt*

Still e Grüße
Carmen mit Peterle, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel