homeSyetan [m], Stafforshire-Hasky-Mix
Hund von: Weißmantel E. [Besucher: 13348]

 B  
97

Himmels-Koordinaten:

 *30.10.1994
†20.08.2008
Syetan Syetan Syetan zur Fotogalerie von Syetan

Lieber Syetan du warst uns immer ein Treuer Freund
und Wegbegleiter,wir sind dankbar das Du mit uns so lange und doch zu kurz durch diese Welt gegangen bist,und wir sind traurig das der Weg sich nun geteilt hat. Danke lieber Bebes.



Kerze für Syetan entzünden

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

3.467 Sternengrüße empfangen


[3467] - 26.08.2011 06:23:06
~

Unser ganzes Dasein ist flüchtig wie Wolken im Herbst;
Geburt und Tod der Wesen erscheinen wie Bewegung im Tanz.
Ein Leben gleicht dem Blitz am Himmel, es rauscht vorbei
wie ein Sturzbach den Berg hinab.
von Buddha

Schönes Wochenende wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3466] - 25.08.2011 07:10:27
Sterben heißt,
das dunkle Ufer
des Lebens verlassen,
um ans helle Ufer
der Ewigkeit zu gelangen."
~~~ Irmgard Erath ~~~

Einen von Herzen kommemder Gruß von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen
von: Martina


[3465] - 24.08.2011 07:09:55
Der Tod
Ob uns gleich der Tod reist hin, ist von uns doch nichts nicht seine.
Unsre Seele kümmt ihm nicht; unser Haut, Fleisch und Gebeine
Wird uns schöner und verklärt sam der Seele wieder geben
Jene Zeit, die ohne Zeit uns auffs neue heisset leben.

Friedrich von Logau

Ein lieber Gruß kommt heute von mir mit den besten Wünschen für einen gelungenen Tag. Martina und Lucy mit Bärle imHerzen.
von: Martina


[3464] - 23.08.2011 07:33:35
Lebe wohl! - du fühltest nicht,
was es heißt, dies Wort der Schmerzen,
mit getrostem Angesicht
sagtest du´s und leichtem Herzen.
Lebe wohl! - Ach, 1000mal
hab´ ich es mir vorgesprochen
und, in nimmersatter Qual,
mir das Herz damit zerbrochen!
Eduard Mörike

Heute ist wieder schwitzen angesagt, wünsche trotzdem einen schönen Dienstag.Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3463] - 22.08.2011 07:03:40
Mit jedem Toten, den wir lieben,
stirbt ein Teil von uns.
Von jedem Toten, dem wir verbunden sind,
bleibt ein Teil durch uns.
Helmut Soltsien

Zum Wochenbeginn habe ich an dich gedacht und dir geliebten Streicheleinheiten mitgebracht. Liebe Grüße an Zuhause. Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3462] - 21.08.2011 07:07:23
Die Sonne lacht vom Himmelszelt
lockt uns hinaus ins grüne Feld
lockt uns hinaus zum Wiesengrund
wo Blumen blühen farbig bunt
wo uns erfreuet Waldesduft
der Finke schlägt, der Kuckuck ruft
vom Berge klar und silberhell
sich plätschernd stürzt der frische Quell

Wie freundlich grüßt vom Waldessaum
uns jeder alte Eichenbaum
als wollte er uns rufen zu
"Kommt kehret ein und haltet Ruh
denn hier im Tale ist es schön
da dürft ihr nicht vorüber gehn!"
Hier Waldeszauber, Blumenau
und über uns des Himmels Blau

Mit Birken ist gesäumt der Pfad
und drüben rauscht ein Mühlenrad
zur Seite uns der grüne Wald
wo Vögleins Lied so munter schallt
Wohin sich wendet unser Fuß
es wird zu teil uns schöner Gruß
es grüsst der Wald, es grüsst das Feld
es grüsst die Sonn´ am Himmelszelt

Drum ziehen wir so gerne aus
ins grüne Tal, ins Feld hinaus
wo Blumenduft und Blumenpracht
uns freundlich schön begrüsst und lacht
Wo süß beglückt und lustbewegt
das Herz voll Freude schneller schlägt
weil uns der Himmel lacht so klar
und man sich fühlt der Sorgen bar

Text: Friedrich Hermann Bode

Einen schönen Sonntag un einen guten Start in die neue Woche wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: anonym


[3461] - 20.08.2011 20:17:46
Und irgendwo sind immer
Spuren deines Lebens,Gedanken,Bilder,Auge n-
blicke,Gefühle.Sie werden uns
immer an dich erinnern und
dich dadurch nie vergessen lassen.
Anonym.
von: Uwe und Heidi Ehlert.


[3460] - 20.08.2011 20:03:46
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja
und Mercy im Herzen
von: anonym


[3459] - 20.08.2011 14:27:54
Ungestillte Sehnsucht

von Annegret Kronenberg




Es hört nicht auf,
dieses Denken und Sehnen.
Du bist gegangen,
für immer gegangen.
In meinem Herzen ist
etwas zerbrochen,
irreparabe l zerstört.
Darum kann diese Sehnsucht
auf Erden nie gestillt werden.

ich denke heute besonders an dich und deine Lieben.

Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: anonym


[3458] - 20.08.2011 10:54:48
Zum Gedenken an SYETAN, der heute drei Jahre im Regenbogenland ist

Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit,
der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.
(Unbekannt)

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine





home Syetan [m], Stafforshire-Hasky-Mix
Hund von: Weißmantel E. [Besucher: 13348]

B
97

Himmels-Koordinaten



 * 30.10.1994
† 20.08.2008

Kerze für Syetan

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

3.467 Sternengrüße


[3467] - 26.08.2011 06:23:06
~

Unser ganzes Dasein ist flüchtig wie Wolken im Herbst;
Geburt und Tod der Wesen erscheinen wie Bewegung im Tanz.
Ein Leben gleicht dem Blitz am Himmel, es rauscht vorbei
wie ein Sturzbach den Berg hinab.
von Buddha

Schönes Wochenende wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3466] - 25.08.2011 07:10:27
Sterben heißt,
das dunkle Ufer
des Lebens verlassen,
um ans helle Ufer
der Ewigkeit zu gelangen."
~~~ Irmgard Erath ~~~

Einen von Herzen kommemder Gruß von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen
von: Martina


[3465] - 24.08.2011 07:09:55
Der Tod
Ob uns gleich der Tod reist hin, ist von uns doch nichts nicht seine.
Unsre Seele kümmt ihm nicht; unser Haut, Fleisch und Gebeine
Wird uns schöner und verklärt sam der Seele wieder geben
Jene Zeit, die ohne Zeit uns auffs neue heisset leben.

Friedrich von Logau

Ein lieber Gruß kommt heute von mir mit den besten Wünschen für einen gelungenen Tag. Martina und Lucy mit Bärle imHerzen.
von: Martina


[3464] - 23.08.2011 07:33:35
Lebe wohl! - du fühltest nicht,
was es heißt, dies Wort der Schmerzen,
mit getrostem Angesicht
sagtest du´s und leichtem Herzen.
Lebe wohl! - Ach, 1000mal
hab´ ich es mir vorgesprochen
und, in nimmersatter Qual,
mir das Herz damit zerbrochen!
Eduard Mörike

Heute ist wieder schwitzen angesagt, wünsche trotzdem einen schönen Dienstag.Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3463] - 22.08.2011 07:03:40
Mit jedem Toten, den wir lieben,
stirbt ein Teil von uns.
Von jedem Toten, dem wir verbunden sind,
bleibt ein Teil durch uns.
Helmut Soltsien

Zum Wochenbeginn habe ich an dich gedacht und dir geliebten Streicheleinheiten mitgebracht. Liebe Grüße an Zuhause. Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3462] - 21.08.2011 07:07:23
Die Sonne lacht vom Himmelszelt
lockt uns hinaus ins grüne Feld
lockt uns hinaus zum Wiesengrund
wo Blumen blühen farbig bunt
wo uns erfreuet Waldesduft
der Finke schlägt, der Kuckuck ruft
vom Berge klar und silberhell
sich plätschernd stürzt der frische Quell

Wie freundlich grüßt vom Waldessaum
uns jeder alte Eichenbaum
als wollte er uns rufen zu
"Kommt kehret ein und haltet Ruh
denn hier im Tale ist es schön
da dürft ihr nicht vorüber gehn!"
Hier Waldeszauber, Blumenau
und über uns des Himmels Blau

Mit Birken ist gesäumt der Pfad
und drüben rauscht ein Mühlenrad
zur Seite uns der grüne Wald
wo Vögleins Lied so munter schallt
Wohin sich wendet unser Fuß
es wird zu teil uns schöner Gruß
es grüsst der Wald, es grüsst das Feld
es grüsst die Sonn´ am Himmelszelt

Drum ziehen wir so gerne aus
ins grüne Tal, ins Feld hinaus
wo Blumenduft und Blumenpracht
uns freundlich schön begrüsst und lacht
Wo süß beglückt und lustbewegt
das Herz voll Freude schneller schlägt
weil uns der Himmel lacht so klar
und man sich fühlt der Sorgen bar

Text: Friedrich Hermann Bode

Einen schönen Sonntag un einen guten Start in die neue Woche wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: anonym


[3461] - 20.08.2011 20:17:46
Und irgendwo sind immer
Spuren deines Lebens,Gedanken,Bilder,Auge n-
blicke,Gefühle.Sie werden uns
immer an dich erinnern und
dich dadurch nie vergessen lassen.
Anonym.
von: Uwe und Heidi Ehlert.


[3460] - 20.08.2011 20:03:46
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja
und Mercy im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel