homeDaniel [m], Chihuahua
Hund von: Elke M. [Besucher: 1966]

 N  
115

Himmels-Koordinaten:

 *04.03.1981
†20.04.1992
Daniel Lieber Daniel, mein Daddy Langbein

Lange ist es inzwischen her dass Du gehen musstest, aber trotzdem möchte ich Dir hier einen Stern "schenken".
Nun ist Timor nicht mehr so allein unter dem großen Sternenzelt. Zu zweit seid ihr ein starkes Team. Zeig ihm wie tough Du bist, zeige ihm was Mut ist. Ihr zwei werdet euch herrlich ergänzen.

Ich hoffe, dass wir uns alle eines Tages wiedersehen werden.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 10.02.2009 10:26:34
Geduldig wartet er auf dich
bis die tobende Wut
schwächer wird,
der Atem raubende Schmerz
nachlässt,
du den Tod akzeptierst
und der bodenlosen Leere,
Raum gibst.
Dann fängt er dich auf.
Der Engel der Traurigkeit.
holt dich behutsam ein,
verschliss deine Ohren
vor den
Besserwissern, den
Neunmalklugen
mit ihren Sprüchen wie:
Zusammen reissen, das
Leben geht weiter,
alles hat seinen Sinn,
wer weiß wozu es gut war.
Bewahrt dich so vor
Magenkrämpfen,
Kreuzschmerzen, Migräne.

Taut den See der
gefrorenen Tränen,
läst sie den Schmerz
wegspülen.
Baut dir aus seinen
Flügeln ein Nest,
wo du deine tiefen Wunden
pflegen kannst.
Behutsam und sanft
begleitet er dich
auf dem Weg in das Leben
danach.
Bis du dem Engel der
Hoffnung begegnest.
von: Helga von Mauzi und Svenja


[9] - 09.02.2009 09:43:25
Wenn ein Blatt vom Baum fällt, so bleibt doch die Erinnerung an einen wurderbaren Sommer.

Im Herzen deiner Mama Elke hast du dir Raum geschaffen für immer kleiner Engel.

Stiller Gruss v. Maria m. Sammy
von: maria


[8] - 07.12.2008 23:08:40
¸.•*´¨`*•.¸¸.•* ¨` * •.¸¸.•*
Schutzen gel
¸.•*´ ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Am Herz zu meiner Linken steht
ein Engel, der stets mit mir geht.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Schütze nd seine Flügel spannt,
hat er Gefahr um mich erkannt.
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨ ` * •.¸¸.•*
Ein jeder Mensch, ein jedes Tier
hat einen Engel immer hier.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Wohin Du gehst, was Du auch machst,
niemals fällst Du ihm zu Last.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Bitte um Rat und sprich mit ihm-
er führt Dich zu der Antwort hin
¸.•*´¨`*•. ¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Und glaubst Du das er Dich verließ, Ich bitte Dich, beachte dies:
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Dein Engel lässt Dich nie allein,
und magst Du noch so traurig sein.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Er wird Dir stets zur Seite stehen,
doch kannst Du es nicht immer sehen.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Auch schlimme Zeiten sind bedacht,
gibt er dann ganz besonders Acht.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Dann streckt er seine Flügel weit,
und begleitet Dich durch diese Zeit
¸.•*´¨`*•. ¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Sieh ihn als Freund an Deiner Seite,
Dich begleitend ins Nahe und Weite.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Erzähle ihm Deine Träume und Deinen Schmerz,
und schließe ihn liebevoll ins Herz
¸.•*´¨`*•. ¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
¸.•* ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*


von: Simone und Gismo auf Erden...und unserem Sternchen Bonnie im Regenbogenland und für immer in unserem Herzen...
von: anonym


[7] - 19.11.2008 22:56:05
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabsehen.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
von: Ambo-San und Melanie mit Tschompa im Herzen


[6] - 01.09.2008 16:04:16
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Traurige Grüße an Deine Lieben
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[5] - 30.08.2008 14:21:25
In meinen Gedanken, bist Du immer hier
Ohne mein Zutun folgst Du mir
Schließe ich die Augen, bist Du da
Seht ich in den Himmel, bist Du mir nah
Leuchten nachts die Sterne,
Dann hätte ich gerne
Du wärst hier
Neben mir
In meinen Träumen, seh ich Dich
Hör ich Musik, dann fühle ich
Du bist da
In meinen Gedanken zum greifen nah!
Doch will ich dich berühren,
Kann ich neben mir nur Leere spüren.
Wieder bin ich allein.
Warum kannst du nur in Gedanken bei mir sein?
Deutlich merke ich
ich vermisse Dich
Wünschte, Du wärst wirklich bei mir
So sehr ich Dich vermiss
Eines bleibt mir doch gewiss
In meinen Herzen bleibst Du mir nah
In meinen Gedanken, bist Du immer da.
(Verfasser unbekannt)
von: Helga und Mauzi


[4] - 30.08.2008 13:09:17
Eine kleine Abschiedsträne
wirst du weinen irgendwann,
wenn ich dir ganz leise sage
dass ich nicht mehr warten kann.
Eine kleine Abschiedsträne
nehm´ ich mit mir in die Welt.
Und sie wird mir immer sagen
dass dein Herz noch zu mir hält.

Ich werde immer von dir träumen
nur von dir allein, was ich auch tu,
denn die große Liebe meines Lebens
das bist du nur du!

Eine kleine Abschiedsträne
die bringt mich zu dir zurück
denn bei dir bin ich zuhause
und bei dir da wohnt das Glück.
(Verfasser Unbekannt)

Ramon a mit Paula im Herzen
von: Ramona, Mama von Paula


[3] - 29.08.2008 22:28:38
In meinen Gedanken, bist Du immer hier
Ohne mein Zutun folgst Du mir
Schließe ich die Augen, bist Du da
Seht ich in den Himmel, bist Du mir nah
Leuchten nachts die Sterne,
Dann hätte ich gerne
Du wärst hier
Neben mir
In meinen Träumen, seh ich Dich
Hör ich Musik, dann fühle ich
Du bist da
In meinen Gedanken zum greifen nah!
Doch will ich dich berühren,
Kann ich neben mir nur Leere spüren.
Wieder bin ich allein.
Warum kannst du nur in Gedanken bei mir sein?
Deutlich merke ich
ich vermisse Dich
Wünschte, Du wärst wirklich bei mir
So sehr ich Dich vermiss
Eines bleibt mir doch gewiss
In meinen Herzen bleibst Du mir nah
In meinen Gedanken, bist Du immer da.
(Verfasser unbekannt)
von: Petra, Lenas Frauchen


[2] - 29.08.2008 21:45:11
Lieber Daniel,
leise komme ich zu Dir
an Dein Wölkchen ganz eingekuschelt liegst Du da.
Möchte Dir eine gute Nacht und viele schöne Träume wünschen.
Schlaf schön.

Liebe Grüßle auch an deine Lieben
Carmen mit Peterle, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 29.08.2008 19:48:35
Hallo Du kleine Fledermaus

Als Du damals gehen musstest - es kam so plötzlich, völlig unerwartet - da dachte ich, es gibt für mich kein Leben mehr.
Du hast lange gebraucht, bist Du einen würdigen Nachfolger zu mir schicktest. Timor hat mich 13 Jahre begleitet, zwei Jahre länger als Du.
Nun ist auch er losgezogen und ich hoffe, dass ihr zwei euch schon gefunden habt.

Ich schicke Dir liebe Grüße
Frauchen Elke
von: Elke




home Daniel [m], Chihuahua
Hund von: Elke M. [Besucher: 1966]

N
115

Himmels-Koordinaten



 * 04.03.1981
† 20.04.1992


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 10.02.2009 10:26:34
Geduldig wartet er auf dich
bis die tobende Wut
schwächer wird,
der Atem raubende Schmerz
nachlässt,
du den Tod akzeptierst
und der bodenlosen Leere,
Raum gibst.
Dann fängt er dich auf.
Der Engel der Traurigkeit.
holt dich behutsam ein,
verschliss deine Ohren
vor den
Besserwissern, den
Neunmalklugen
mit ihren Sprüchen wie:
Zusammen reissen, das
Leben geht weiter,
alles hat seinen Sinn,
wer weiß wozu es gut war.
Bewahrt dich so vor
Magenkrämpfen,
Kreuzschmerzen, Migräne.

Taut den See der
gefrorenen Tränen,
läst sie den Schmerz
wegspülen.
Baut dir aus seinen
Flügeln ein Nest,
wo du deine tiefen Wunden
pflegen kannst.
Behutsam und sanft
begleitet er dich
auf dem Weg in das Leben
danach.
Bis du dem Engel der
Hoffnung begegnest.
von: Helga von Mauzi und Svenja


[9] - 09.02.2009 09:43:25
Wenn ein Blatt vom Baum fällt, so bleibt doch die Erinnerung an einen wurderbaren Sommer.

Im Herzen deiner Mama Elke hast du dir Raum geschaffen für immer kleiner Engel.

Stiller Gruss v. Maria m. Sammy
von: maria


[8] - 07.12.2008 23:08:40
¸.•*´¨`*•.¸¸.•* ¨` * •.¸¸.•*
Schutzen gel
¸.•*´ ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Am Herz zu meiner Linken steht
ein Engel, der stets mit mir geht.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Schütze nd seine Flügel spannt,
hat er Gefahr um mich erkannt.
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨ ` * •.¸¸.•*
Ein jeder Mensch, ein jedes Tier
hat einen Engel immer hier.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Wohin Du gehst, was Du auch machst,
niemals fällst Du ihm zu Last.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Bitte um Rat und sprich mit ihm-
er führt Dich zu der Antwort hin
¸.•*´¨`*•. ¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Und glaubst Du das er Dich verließ, Ich bitte Dich, beachte dies:
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Dein Engel lässt Dich nie allein,
und magst Du noch so traurig sein.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Er wird Dir stets zur Seite stehen,
doch kannst Du es nicht immer sehen.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Auch schlimme Zeiten sind bedacht,
gibt er dann ganz besonders Acht.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Dann streckt er seine Flügel weit,
und begleitet Dich durch diese Zeit
¸.•*´¨`*•. ¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Sieh ihn als Freund an Deiner Seite,
Dich begleitend ins Nahe und Weite.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Erzähle ihm Deine Träume und Deinen Schmerz,
und schließe ihn liebevoll ins Herz
¸.•*´¨`*•. ¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
¸.•* ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*


von: Simone und Gismo auf Erden...und unserem Sternchen Bonnie im Regenbogenland und für immer in unserem Herzen...
von: anonym


[7] - 19.11.2008 22:56:05
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabsehen.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
von: Ambo-San und Melanie mit Tschompa im Herzen


[6] - 01.09.2008 16:04:16
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Traurige Grüße an Deine Lieben
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[5] - 30.08.2008 14:21:25
In meinen Gedanken, bist Du immer hier
Ohne mein Zutun folgst Du mir
Schließe ich die Augen, bist Du da
Seht ich in den Himmel, bist Du mir nah
Leuchten nachts die Sterne,
Dann hätte ich gerne
Du wärst hier
Neben mir
In meinen Träumen, seh ich Dich
Hör ich Musik, dann fühle ich
Du bist da
In meinen Gedanken zum greifen nah!
Doch will ich dich berühren,
Kann ich neben mir nur Leere spüren.
Wieder bin ich allein.
Warum kannst du nur in Gedanken bei mir sein?
Deutlich merke ich
ich vermisse Dich
Wünschte, Du wärst wirklich bei mir
So sehr ich Dich vermiss
Eines bleibt mir doch gewiss
In meinen Herzen bleibst Du mir nah
In meinen Gedanken, bist Du immer da.
(Verfasser unbekannt)
von: Helga und Mauzi


[4] - 30.08.2008 13:09:17
Eine kleine Abschiedsträne
wirst du weinen irgendwann,
wenn ich dir ganz leise sage
dass ich nicht mehr warten kann.
Eine kleine Abschiedsträne
nehm´ ich mit mir in die Welt.
Und sie wird mir immer sagen
dass dein Herz noch zu mir hält.

Ich werde immer von dir träumen
nur von dir allein, was ich auch tu,
denn die große Liebe meines Lebens
das bist du nur du!

Eine kleine Abschiedsträne
die bringt mich zu dir zurück
denn bei dir bin ich zuhause
und bei dir da wohnt das Glück.
(Verfasser Unbekannt)

Ramon a mit Paula im Herzen
von: Ramona, Mama von Paula


[3] - 29.08.2008 22:28:38
In meinen Gedanken, bist Du immer hier
Ohne mein Zutun folgst Du mir
Schließe ich die Augen, bist Du da
Seht ich in den Himmel, bist Du mir nah
Leuchten nachts die Sterne,
Dann hätte ich gerne
Du wärst hier
Neben mir
In meinen Träumen, seh ich Dich
Hör ich Musik, dann fühle ich
Du bist da
In meinen Gedanken zum greifen nah!
Doch will ich dich berühren,
Kann ich neben mir nur Leere spüren.
Wieder bin ich allein.
Warum kannst du nur in Gedanken bei mir sein?
Deutlich merke ich
ich vermisse Dich
Wünschte, Du wärst wirklich bei mir
So sehr ich Dich vermiss
Eines bleibt mir doch gewiss
In meinen Herzen bleibst Du mir nah
In meinen Gedanken, bist Du immer da.
(Verfasser unbekannt)
von: Petra, Lenas Frauchen



Zum Tiersterne-Tierhimmel