homeSusi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 17847]

 I  
174

Himmels-Koordinaten:

 *22.10.1992
†22.08.2008
Susi Susi Susi zur Fotogalerie von Susi

Wahrhaftig schon 10 Jahre ist unser geliebter Engel Susi schon im Regenbogenland, niemals werden wir dieses Unglaubliche Lebewesen vergessen Susi hat einen festen Platz tief in unseren Herzen.Diese Sternstätte hat uns sehr viel Kraft gegeben. Wir, das sind Jens & Bernd die Susi immer vermissen und Ehren werden. Wir möchten uns bei allen Tiereltern die uns hier so treu besonders in den ersten Jahren der Trauer zur Seite gestanden und Mut gemacht haben bedanken. Vor allem auch für die Unzähligen Sternengrüße und Kerzen. Leider musste ich meine Treue aus Gesundheitlichen- Zeit- und Finanziellen- Gründen hier unterbrechen, . Da wir nun sein September 2013 wieder ein neues Familienmitglied haben, ist diese Zeit sehr begrenzt. Rieke brauchte alle Aufmerksamkeit den ich habe sie zum

...


Eine Kerze für Susi entzünden


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

6.423 Sternengrüße empfangen


[6423] - 19.03.2019 08:38:40
Frühlingserwachen
Ani ta Menger

Häuser steh´n im Rampenlicht,
Schattenb ilde r zieren Straßen.
Frühlingsso nne wärmt noch nicht,
in der Luft ein kühles Blasen.

Kahles Filigrangeäst,
Vogeln ester in den Zweigen.
Wartend auf das Blütenfest
sich die ersten Knospen zeigen.

Drohend ziehen Wolken auf,
löschen aus die Schattenbilder.
Setze an zum Dauerlauf,
hoffe morgen wird es milde

Heute schick ich wieder viele Küsschen, Kraulerchen und ein paar Leckerlis ins RBL
für Susi🎇
und ans Herrchen Jens
ganz liebe Grüßle.

Carmen mit den Meerschweinchen
von: Carmen


[6422] - 18.03.2019 07:15:09
Frühlings-Sehnsucht

Ich wünsche mir den Frühling,
nach all den kalten Tagen;
hab Sehnsucht nach den Bäumen,
die wieder Knospen tragen.

Ich sehne mich nach Wärme,
nach langem Tageslicht.
Bin mürrisch und entkräftet -
zu lang war der Verzicht.

Drum bitte ich dich freundlich:
Lass dir nicht zu lang Zeit;
zieh schnell in unser Leben
mit deinem Blütenkleid!
© Norbert van Tiggelen

Hallo Sternlein Susi💛
heute hab ich endlich mal wieder Zeit für einen ausgiebigen Besuch im RBL.
Ich hab natürlich auch an die Leckerlis gedacht, da lass ich ein Schälchen voll hier.
Dann verteile ich noch ein paar Küsschen und Streichler und muss dann aber auch schon
wieder weiter zum nächsten Engelchen.

Liebe r Jens
ich hoffe du hattest ein schönes WE?
Einen guten Wochenstart wünsche ich dir.

Liebe Grüßle
Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6421] - 12.03.2019 06:26:46
März

Es ist ein Schnee gefallen,
Denn es ist noch nicht Zeit,
Dass von den Blümlein allen,
Dass von den Blümlein allen
Wir werden hoch erfreut.

Der Sonnenblick betrüget
Mit mildem, falschem Schein,
Die Schwalbe selber lüget,
Die Schwalbe selber lüget,
Warum? Sie kommt allein.

Sollt ich mich einzeln freuen,
Wenn auch der Frühling nah?
Doch kommen wir zu zweien,
Doch kommen wir zu zweien,
Gleich ist der Sommer da.
Johann Wolfgang von Goethe(1817)

Bevor ab Morgen dann wieder meine stressige Arbeitswoche anfängt, hab ich wieder ein großes Körbchen
mit vielen Leckerlis voll gepackt, dass stell ich aufs Wölkchen von Susi
Dann verteile ich noch viele dicke Küsschen und Kraulerchen.

Ein en guten Dienstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen mit den 16 Sternchen
von: Carmen


[6420] - 11.03.2019 06:42:15
Schneeglöckchen

Horch, liebliches Läuten!
Was will es doch sein?
O selig Bedeuten,
Ei, Frühling soll`s sein!

Und hast du im Herzen
Noch Eis und noch Schnee,
Noch Sorgen und Schmerzen,
Nun fort mit dem Weh!

Schneeglöc kchen rührt helle
Die Glöcklein so fein —
Wie ist`s, du Geselle,
Du stimmst doch mit ein?
Franz Alfred Muth (1839-1890)

Hallo Sternlein ✨ Susi
zum Wochenanfang hab ich mich wieder auf den Weg ins RBL gemacht. Im Gepäck hab ich natürlich
wieder ein paar kleine Lckereien, dann verteile ich noch viele Küsschen und sanfte Kraulerchen.

Kom m gut in diese Woche lieber Jens

Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6419] - 09.03.2019 06:36:15
Manchmal wirst du
in unseren Träumen sein,
oft in unseren Gedanken,
immer in unserer Mitte
und ewig in unseren Herzen.

Ganz dicke Küsschen und liebe Streichler gibt es zum Wochenende für Susi⭐
Natürlich lass ich auch noch ein großes Leckerliskörbchen hier.

Hab ein schönes WE lieber Jens
Leider meldet der Wetterbericht kein gutes Wetter.

Herzlich e Grüße
Carmen und ihre Fellengelchen
von: Carmen


[6418] - 08.03.2019 08:18:38
Der März läßt unsere Seelen träumen,
erste Knospen an den Bäumen.
Das Tageslicht lebt märklich länger,
Es werden lauter, Gottes Sänger.
Norbert van Tiggelen

Mit einem großen Körbchen Leckerlis, dicken Küsschen und Kraulerchen
komm ich heute wieder ins RBL zu Susi🌼

Einen angenehmen Tag wünsche ich dir lieber Jens

Herzliche Grüßle
Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6417] - 05.03.2019 10:53:08
Im Februar
Kommt der Masken bunte Schaar,
Da laufen alle Leute zu schau´n,
Als wären traun,
Maskirte Narren eine Seltenheit,
Und giebt ihrer doch zu jeder Zeit.
Franz von Woringen (1804 - 1870}

Liebe Faschingsdienstagsgrüßle
schickt
Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6416] - 28.02.2019 06:33:39
Zur Fastnachtszeit

U nd beut der Winter auch manche Leiden,
So will er doch nicht traurig scheiden:

Er bringt uns erst noch die Fastnachtszeit
Mit aller ihrer Lustigkeit.

Da gibt es Kurzweil mancherlei,
Musik und Tanz und Mummerei,

Pfannk uchen, Brezel, Kuchen und Weck´,
Und Eier und Würste, Schinken und Speck.

Wir Kinder singen von Haus zu Haus
Und bitten uns eine Gabe aus,

Und machen´s hinterdrein wie die Alten
Und wollen heuer auch Fastnacht halten.
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Da ja nun bald Faschings ist, ich muss das jetzt nicht unbedingt haben, bring ich ein kleines Faschingsgedicht,
ein paar Leckerlis, Streichler und Küsschen vorbei für Susi🌼

Einen angenehmen Tag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen mit ihren Sternchen
von: Carmen


[6415] - 27.02.2019 06:25:16
Hörst du den Wind

Hörst du den Wind? – Ganz leise
singt er des Frühlings Weise
und treibt den Winter aus.
In den noch kahlen Zweigen,
die sich bald knospend zeigen,
baut Amsel sich ihr Haus.

Geschmolze n sind die Flöckchen,
es läuten weiße Glöckchen
nun sanft den Frühling ein.
Sieh nur die Schmetterlinge -
sie tanzen guter Dinge
im Frühlingssonnenschein.
Anita Menger

Zur Wochenmitte komm ich wieder mit ein paar Leckerlis, lieben Streichlern und
Küsschen zu Susi

Eine gute Wochenmitte wünsche ich dir lieber Jens

Carmen mit ihren Engelchen
von: Carmen


[6414] - 25.02.2019 06:23:55
Februar
Schon leuchtet die Sonne wieder am Himmel
und schmilzt die Schneelast von den Dächern
und taut das Eis auf an den Fenstern
und lacht ins Zimmer: wie geht’s? wie steht’s?

Und wenn es auch noch lang nicht Frühling,
so laut es überall tropft und rinnt ...
du sinnst hinaus über deine Dächer ...
du sagst, es sei ein schreckliches Wetter,
man werde ganz krank! und bist im stillen
glückselig drüber wie ein Kind.
Cäsar Flaischlen . 1864-1920

Ein kleiner Gruß zum Wochenstart
von
Carmen mit ihren Engelchen
von: Carmen





home Susi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 17847]

I
174

Himmels-Koordinaten



 * 22.10.1992
† 22.08.2008

Eine Kerze für Susi


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

6.423 Sternengrüße


[6423] - 19.03.2019 08:38:40
Frühlingserwachen
Ani ta Menger

Häuser steh´n im Rampenlicht,
Schattenb ilde r zieren Straßen.
Frühlingsso nne wärmt noch nicht,
in der Luft ein kühles Blasen.

Kahles Filigrangeäst,
Vogeln ester in den Zweigen.
Wartend auf das Blütenfest
sich die ersten Knospen zeigen.

Drohend ziehen Wolken auf,
löschen aus die Schattenbilder.
Setze an zum Dauerlauf,
hoffe morgen wird es milde

Heute schick ich wieder viele Küsschen, Kraulerchen und ein paar Leckerlis ins RBL
für Susi🎇
und ans Herrchen Jens
ganz liebe Grüßle.

Carmen mit den Meerschweinchen
von: Carmen


[6422] - 18.03.2019 07:15:09
Frühlings-Sehnsucht

Ich wünsche mir den Frühling,
nach all den kalten Tagen;
hab Sehnsucht nach den Bäumen,
die wieder Knospen tragen.

Ich sehne mich nach Wärme,
nach langem Tageslicht.
Bin mürrisch und entkräftet -
zu lang war der Verzicht.

Drum bitte ich dich freundlich:
Lass dir nicht zu lang Zeit;
zieh schnell in unser Leben
mit deinem Blütenkleid!
© Norbert van Tiggelen

Hallo Sternlein Susi💛
heute hab ich endlich mal wieder Zeit für einen ausgiebigen Besuch im RBL.
Ich hab natürlich auch an die Leckerlis gedacht, da lass ich ein Schälchen voll hier.
Dann verteile ich noch ein paar Küsschen und Streichler und muss dann aber auch schon
wieder weiter zum nächsten Engelchen.

Liebe r Jens
ich hoffe du hattest ein schönes WE?
Einen guten Wochenstart wünsche ich dir.

Liebe Grüßle
Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6421] - 12.03.2019 06:26:46
März

Es ist ein Schnee gefallen,
Denn es ist noch nicht Zeit,
Dass von den Blümlein allen,
Dass von den Blümlein allen
Wir werden hoch erfreut.

Der Sonnenblick betrüget
Mit mildem, falschem Schein,
Die Schwalbe selber lüget,
Die Schwalbe selber lüget,
Warum? Sie kommt allein.

Sollt ich mich einzeln freuen,
Wenn auch der Frühling nah?
Doch kommen wir zu zweien,
Doch kommen wir zu zweien,
Gleich ist der Sommer da.
Johann Wolfgang von Goethe(1817)

Bevor ab Morgen dann wieder meine stressige Arbeitswoche anfängt, hab ich wieder ein großes Körbchen
mit vielen Leckerlis voll gepackt, dass stell ich aufs Wölkchen von Susi
Dann verteile ich noch viele dicke Küsschen und Kraulerchen.

Ein en guten Dienstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen mit den 16 Sternchen
von: Carmen


[6420] - 11.03.2019 06:42:15
Schneeglöckchen

Horch, liebliches Läuten!
Was will es doch sein?
O selig Bedeuten,
Ei, Frühling soll`s sein!

Und hast du im Herzen
Noch Eis und noch Schnee,
Noch Sorgen und Schmerzen,
Nun fort mit dem Weh!

Schneeglöc kchen rührt helle
Die Glöcklein so fein —
Wie ist`s, du Geselle,
Du stimmst doch mit ein?
Franz Alfred Muth (1839-1890)

Hallo Sternlein ✨ Susi
zum Wochenanfang hab ich mich wieder auf den Weg ins RBL gemacht. Im Gepäck hab ich natürlich
wieder ein paar kleine Lckereien, dann verteile ich noch viele Küsschen und sanfte Kraulerchen.

Kom m gut in diese Woche lieber Jens

Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6419] - 09.03.2019 06:36:15
Manchmal wirst du
in unseren Träumen sein,
oft in unseren Gedanken,
immer in unserer Mitte
und ewig in unseren Herzen.

Ganz dicke Küsschen und liebe Streichler gibt es zum Wochenende für Susi⭐
Natürlich lass ich auch noch ein großes Leckerliskörbchen hier.

Hab ein schönes WE lieber Jens
Leider meldet der Wetterbericht kein gutes Wetter.

Herzlich e Grüße
Carmen und ihre Fellengelchen
von: Carmen


[6418] - 08.03.2019 08:18:38
Der März läßt unsere Seelen träumen,
erste Knospen an den Bäumen.
Das Tageslicht lebt märklich länger,
Es werden lauter, Gottes Sänger.
Norbert van Tiggelen

Mit einem großen Körbchen Leckerlis, dicken Küsschen und Kraulerchen
komm ich heute wieder ins RBL zu Susi🌼

Einen angenehmen Tag wünsche ich dir lieber Jens

Herzliche Grüßle
Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6417] - 05.03.2019 10:53:08
Im Februar
Kommt der Masken bunte Schaar,
Da laufen alle Leute zu schau´n,
Als wären traun,
Maskirte Narren eine Seltenheit,
Und giebt ihrer doch zu jeder Zeit.
Franz von Woringen (1804 - 1870}

Liebe Faschingsdienstagsgrüßle
schickt
Carmen mit den 16 Engelchen
von: Carmen


[6416] - 28.02.2019 06:33:39
Zur Fastnachtszeit

U nd beut der Winter auch manche Leiden,
So will er doch nicht traurig scheiden:

Er bringt uns erst noch die Fastnachtszeit
Mit aller ihrer Lustigkeit.

Da gibt es Kurzweil mancherlei,
Musik und Tanz und Mummerei,

Pfannk uchen, Brezel, Kuchen und Weck´,
Und Eier und Würste, Schinken und Speck.

Wir Kinder singen von Haus zu Haus
Und bitten uns eine Gabe aus,

Und machen´s hinterdrein wie die Alten
Und wollen heuer auch Fastnacht halten.
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Da ja nun bald Faschings ist, ich muss das jetzt nicht unbedingt haben, bring ich ein kleines Faschingsgedicht,
ein paar Leckerlis, Streichler und Küsschen vorbei für Susi🌼

Einen angenehmen Tag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen mit ihren Sternchen
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel