homeSusi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 18182]

 I  
174

Himmels-Koordinaten:

 *22.10.1992
†22.08.2008
Susi Susi Susi zur Fotogalerie von Susi

Wahrhaftig schon 11 Jahre ist unser geliebter Engel Susi schon im Regenbogenland, niemals werden wir dieses Unglaubliche Lebewesen vergessen Susi hat einen festen Platz tief in unseren Herzen.Diese Sternstätte hat uns sehr viel Kraft gegeben. Wir, das sind Jens & Bernd die Susi immer vermissen und Ehren werden. Wir möchten uns bei allen Tiereltern die uns hier so treu besonders in den ersten Jahren der Trauer zur Seite gestanden und Mut gemacht haben bedanken. Vor allem auch für die Unzähligen Sternengrüße und Kerzen. Leider musste ich meine Treue aus Gesundheitlichen- Zeit- und Finanziellen- Gründen hier unterbrechen, . Da wir nun sein September 2013 wieder ein neues Familienmitglied haben, ist diese Zeit sehr begrenzt. Rieke brauchte alle Aufmerksamkeit den ich habe sie zum

...


Eine Kerze für Susi entzünden


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

6.506 Sternengrüße empfangen


[6506] - 16.10.2019 08:40:43
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Herbstmagie

Wenn der Wind zum Sturm sich bäumt,
Bauers Feld ist brav geräumt,
Drachen hoch am Himmel stehen,
Raben schaurig lautstark krähen;

wenn der Kürbis leuchtend lacht,
Brennholz sanft im Ofen kracht,
Raureif auf den Wiesen glänzt,
Klara ihre Arbeit schwänzt;

wenn die Nächte länger werden,
eilig sausen Wolkenherden,
Laub fällt von den Bäumen nieder,
singt manch Hexlein Freudenlieder.
©Norbe rt van Tiggelen
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Hallo Engelchen Susi
heute lass ich nochmal ein Schälchen mit vielen Leckerlis hier,
verteile viele Küsschen und Streichler.
Dann dauert es leider wieder einige Tage bis ich ins RBL kommen kann.

Hab eine nette Wochenmitte und eine gute restliche Woche lieber Jens

Carmen und ihre Sternchen
von: Carmen


[6505] - 15.10.2019 06:39:15
💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖
Herbstliche Wege

Des Sommers weiße Wolkengrüße
zieh´n stumm den Vogelschwärmen nach,
die letzte Beere gärt voll Süße,
zärtliches Wort liegt wieder brach.

Und Schatten folgt den langen Wegen
aus Bäumen, die das Licht verfärbt,
der Himmel wächst, in Wind und Regen
stirbt Laub, verdorrt und braun gegerbt.

Der Duft der Blume ist vergessen,
Frucht birgt und Sonne nun der Wein
und du trägst, was dir zugemessen,
geklärt in deinen Herbst hinein.
Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)
💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖
Heute gibt es wieder viele Küsschen, sanfte Streichler
und ein paar Leckerlis für Susi

Dir lieber Jens
wünsche ich einen schönen Dienstag.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6504] - 14.10.2019 06:14:22
🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯
Herbstgeschenke

Stolz bringt man mir Kastanienbasteltiere,
Geführt von Eichelkopfdompteuren her,
Dazu Giraffen und auch wilde Stiere,
Die Phantasie gestaltet ständig mehr.

Neben den Großen gibt es auch die Kleinen,
Dort läuft ein rotes Hagebuttenschwein
Auf Rosendornen, wie mit Schinkenbeinen,
Freut sich unbändig mit dabei zu sein.

Doch vorher muss man sie am Waldrand suchen,
Die vielen Früchte, die der Herbst uns gibt,
Denn braune Dreikanteckern von den Buchen
Werden von vielen Tieren sehr geliebt.

Es wurden Bucheckern und Apfelkerne
Mit schwarzem Zwirn zu Ketten aufgereiht,
Bei diesem Anblick denke ich sehr gerne,
Zurück an meine eigne Kinderzeit.
© Curd Belesos
🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯
Guten Tag Engelchen Susi
heute gibt es wieder viele Küsschen und Knuddler.
Und ein Schälchen mit Leckerlis.

Liebe r Jens
dir wünsche ich einen guten Start in die Woche.

Herzliche Grüßle
Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6503] - 12.10.2019 06:23:53
🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻
Oktober
Der Oktober bringt nicht leise,
Ast und Laubwerk haufenweise.
Nächte werden langsam kalt,
Gott die Blätter rot bemalt.
© Nobert van Tiggelen
🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻
Zum Wochenende verteile ich nochmal viele Küsschen,
Knuddler und ein paar Leckerlis an Susi

Eine nettes WE wünsche ich dir lieber Jens
Das Wetter soll ja endlich nochmal wieder etwas besser werden, als die ganze Woche.

Carmen und ihre Sternchen
von: Carmen


[6502] - 11.10.2019 06:40:53
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Noch tobt der Herbst

Du siehst die Sonnenstunden täglich schwinden,
Es naht der Herbst und was noch eben warm,
Wird kalt und welk, ist fast nicht mehr zu finden,
Fort sind der Sommer und sein süßer Charme.

Es ist vorbei. Er ging auf leisen Sohlen,
Der Wind hat seine Spuren längst verweht,
Du kannst die schöne Zeit nicht wieder holen,
Weil langsam jetzt das Jahr zu Ende geht.

Noch tobt der Herbst, mit Regen in den Weiten,
Nachdem an Stürmen er sich wild berauscht,
Doch werden deren Zügel ihm entgleiten,
Wenn er den Platz erst mit dem Winter tauscht.

Dann sinkt die Stille auf die Erde nieder,
Und manchem wird im Herzen warm und bang,
Es kommt die Zeit der großen Freude wieder,
Ertönt uns leis‘ der Weihnachtsglocken Klang.
© Curd Belesos
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Liebe Freitagtagsgrüßle ins RBL an Susi
und ans Herrchen Jens
von
Carmen mit den 16 Sternchen
von: Carmen


[6501] - 10.10.2019 06:17:43
🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈
Mir ist der Herbst ein Graus

Das Laub am Weg ist regenschwer
Kalt weht der Wind ums Haus
Erfreute mich der Sommer sehr,
Ist mir der Herbst ein Graus.

Am Himmel ist statt hellem Blau
Ein Wolkenmeer zu sehn,
Vom Sturm gepeitscht und schmutzig grau;
Ich find den Herbst nicht schön.

Das Jahr geht jetzt dem Winter zu,
Der kommt mit kaltem Sinn
Und bettet alles weiß zur Ruh,
Dann ist der Herbst dahin.
© Curd Belesos
🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈
Heute bin ich wieder mal unterwegs im RBL und verteile dicke Küsschen,
sanfte Streichler und auch ein Schälchen mit Leckerlis an Susi

Einen schönen Donnerstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6500] - 05.10.2019 17:45:12
💖
von: anonym


[6499] - 04.10.2019 06:14:39
🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻
Herbstlied
Der Frühling hat es angefangen,
Der Sommer hat´s vollbracht.
Seht, wie mit seinen roten Wangen
So mancher Apfel lacht!

Es kommt der Herbst mit reicher Gabe,
Er teilt sie fröhlich aus,
Und geht dann wie am Bettelstabe,
Ein armer Mann, nach Haus.

Voll sind die Speicher nun und Gaden,
Dass nichts uns mehr gebricht.
Wir wollen ihn zu Gaste laden,
Er aber will es nicht.

Er will uns ohne Dank erfreuen,
Kommt immer wieder her:
Lasst uns das Gute drum erneuen,
Dann sind wir gut wie er.
© Hoffmann von Fallersleben
🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻
Für Susi
lass ich zum Wochenende ein großes Leckerliskörbchen hier,
verteile noch viele dicke Küsschen und sanfte Streichler.

Ein schönes Wochenende wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6498] - 03.10.2019 06:09:12
🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯
Der Herbst erschien

Der Herbst erschien fast über Nacht
mit seinen bunten Farben.
Wir können uns nun laben
an Früchten, die er uns gebracht.

Viel tiefer jetzt die Sonne geht,
mehr Regenwolken fliegen
und Nebelfetzen liegen,
bis sie ein frischer Wind verweht.

Am Hag singt uns noch ein Pirol,
die letzten Astern blühen,
im Herzen Wünsche glühen,
der Tag ist schön, ich fühl mich wohl.
© Curd Belesos
🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯
Ein kleines Herbstgedicht am Feiertag
kommt von
Carmen mit den Meerschweinchen
von: Carmen


[6497] - 02.10.2019 06:19:16
💕 💫 💕 💫 💕 💫 💕 💫 💕
Der Wind streicht über`s Stoppelfeld,
ein weiteres Blatt vom Baume fällt.
Bunte Drachen in der Luft sich
wiegen,
Der Herbst ist da, er will den Sommer besiegen.
Genieße jetzt jeden Tag,
mit Sonnenschein, so wie ich ihn mag.
Dunkelheit gewinnt die Oberhand,
erste Nebel ziehen durch das Land.
Wir feiern bald den Erntedank,
so mancher hat Schnupfen und ist Krank.
Tut einem dann jeder Knochen weh,
freut man sich auf eine Tasse Tee.
Doch unsere Sternenkinder mit Heiterkeit,
meistern mit Frohsinn jede Jahreszeit.
(Manfred Mühlberg)
💕 💫 💕 💫 💕 💫 💕 💫 💕
Liebe Grüßle zur Wochenmitte kommen von
Carmen mit den Fellengelchen im RBL und den 4 Fellnäschen im Stall
von: Carmen





home Susi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 18182]

I
174

Himmels-Koordinaten



 * 22.10.1992
† 22.08.2008

Eine Kerze für Susi


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

6.506 Sternengrüße


[6506] - 16.10.2019 08:40:43
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Herbstmagie

Wenn der Wind zum Sturm sich bäumt,
Bauers Feld ist brav geräumt,
Drachen hoch am Himmel stehen,
Raben schaurig lautstark krähen;

wenn der Kürbis leuchtend lacht,
Brennholz sanft im Ofen kracht,
Raureif auf den Wiesen glänzt,
Klara ihre Arbeit schwänzt;

wenn die Nächte länger werden,
eilig sausen Wolkenherden,
Laub fällt von den Bäumen nieder,
singt manch Hexlein Freudenlieder.
©Norbe rt van Tiggelen
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Hallo Engelchen Susi
heute lass ich nochmal ein Schälchen mit vielen Leckerlis hier,
verteile viele Küsschen und Streichler.
Dann dauert es leider wieder einige Tage bis ich ins RBL kommen kann.

Hab eine nette Wochenmitte und eine gute restliche Woche lieber Jens

Carmen und ihre Sternchen
von: Carmen


[6505] - 15.10.2019 06:39:15
💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖
Herbstliche Wege

Des Sommers weiße Wolkengrüße
zieh´n stumm den Vogelschwärmen nach,
die letzte Beere gärt voll Süße,
zärtliches Wort liegt wieder brach.

Und Schatten folgt den langen Wegen
aus Bäumen, die das Licht verfärbt,
der Himmel wächst, in Wind und Regen
stirbt Laub, verdorrt und braun gegerbt.

Der Duft der Blume ist vergessen,
Frucht birgt und Sonne nun der Wein
und du trägst, was dir zugemessen,
geklärt in deinen Herbst hinein.
Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)
💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖 🌠 💖
Heute gibt es wieder viele Küsschen, sanfte Streichler
und ein paar Leckerlis für Susi

Dir lieber Jens
wünsche ich einen schönen Dienstag.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6504] - 14.10.2019 06:14:22
🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯
Herbstgeschenke

Stolz bringt man mir Kastanienbasteltiere,
Geführt von Eichelkopfdompteuren her,
Dazu Giraffen und auch wilde Stiere,
Die Phantasie gestaltet ständig mehr.

Neben den Großen gibt es auch die Kleinen,
Dort läuft ein rotes Hagebuttenschwein
Auf Rosendornen, wie mit Schinkenbeinen,
Freut sich unbändig mit dabei zu sein.

Doch vorher muss man sie am Waldrand suchen,
Die vielen Früchte, die der Herbst uns gibt,
Denn braune Dreikanteckern von den Buchen
Werden von vielen Tieren sehr geliebt.

Es wurden Bucheckern und Apfelkerne
Mit schwarzem Zwirn zu Ketten aufgereiht,
Bei diesem Anblick denke ich sehr gerne,
Zurück an meine eigne Kinderzeit.
© Curd Belesos
🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯 🌻 🕯
Guten Tag Engelchen Susi
heute gibt es wieder viele Küsschen und Knuddler.
Und ein Schälchen mit Leckerlis.

Liebe r Jens
dir wünsche ich einen guten Start in die Woche.

Herzliche Grüßle
Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6503] - 12.10.2019 06:23:53
🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻
Oktober
Der Oktober bringt nicht leise,
Ast und Laubwerk haufenweise.
Nächte werden langsam kalt,
Gott die Blätter rot bemalt.
© Nobert van Tiggelen
🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻 💕 🌻
Zum Wochenende verteile ich nochmal viele Küsschen,
Knuddler und ein paar Leckerlis an Susi

Eine nettes WE wünsche ich dir lieber Jens
Das Wetter soll ja endlich nochmal wieder etwas besser werden, als die ganze Woche.

Carmen und ihre Sternchen
von: Carmen


[6502] - 11.10.2019 06:40:53
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Noch tobt der Herbst

Du siehst die Sonnenstunden täglich schwinden,
Es naht der Herbst und was noch eben warm,
Wird kalt und welk, ist fast nicht mehr zu finden,
Fort sind der Sommer und sein süßer Charme.

Es ist vorbei. Er ging auf leisen Sohlen,
Der Wind hat seine Spuren längst verweht,
Du kannst die schöne Zeit nicht wieder holen,
Weil langsam jetzt das Jahr zu Ende geht.

Noch tobt der Herbst, mit Regen in den Weiten,
Nachdem an Stürmen er sich wild berauscht,
Doch werden deren Zügel ihm entgleiten,
Wenn er den Platz erst mit dem Winter tauscht.

Dann sinkt die Stille auf die Erde nieder,
Und manchem wird im Herzen warm und bang,
Es kommt die Zeit der großen Freude wieder,
Ertönt uns leis‘ der Weihnachtsglocken Klang.
© Curd Belesos
💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫 🌹 💫
Liebe Freitagtagsgrüßle ins RBL an Susi
und ans Herrchen Jens
von
Carmen mit den 16 Sternchen
von: Carmen


[6501] - 10.10.2019 06:17:43
🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈
Mir ist der Herbst ein Graus

Das Laub am Weg ist regenschwer
Kalt weht der Wind ums Haus
Erfreute mich der Sommer sehr,
Ist mir der Herbst ein Graus.

Am Himmel ist statt hellem Blau
Ein Wolkenmeer zu sehn,
Vom Sturm gepeitscht und schmutzig grau;
Ich find den Herbst nicht schön.

Das Jahr geht jetzt dem Winter zu,
Der kommt mit kaltem Sinn
Und bettet alles weiß zur Ruh,
Dann ist der Herbst dahin.
© Curd Belesos
🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈 🌻 🌈
Heute bin ich wieder mal unterwegs im RBL und verteile dicke Küsschen,
sanfte Streichler und auch ein Schälchen mit Leckerlis an Susi

Einen schönen Donnerstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6500] - 05.10.2019 17:45:12
💖
von: anonym


[6499] - 04.10.2019 06:14:39
🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻
Herbstlied
Der Frühling hat es angefangen,
Der Sommer hat´s vollbracht.
Seht, wie mit seinen roten Wangen
So mancher Apfel lacht!

Es kommt der Herbst mit reicher Gabe,
Er teilt sie fröhlich aus,
Und geht dann wie am Bettelstabe,
Ein armer Mann, nach Haus.

Voll sind die Speicher nun und Gaden,
Dass nichts uns mehr gebricht.
Wir wollen ihn zu Gaste laden,
Er aber will es nicht.

Er will uns ohne Dank erfreuen,
Kommt immer wieder her:
Lasst uns das Gute drum erneuen,
Dann sind wir gut wie er.
© Hoffmann von Fallersleben
🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻 💜 🌻
Für Susi
lass ich zum Wochenende ein großes Leckerliskörbchen hier,
verteile noch viele dicke Küsschen und sanfte Streichler.

Ein schönes Wochenende wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel