homeSusi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 18618]

 I  
174

Himmels-Koordinaten:

 *22.10.1992
†22.08.2008
Susi Susi Susi zur Fotogalerie von Susi

Wahrhaftig schon 12 Jahre ist unser geliebter Engel Susi schon im Regenbogenland, niemals werden wir dieses Unglaubliche Lebewesen vergessen Susi hat einen festen Platz tief in unseren Herzen.Diese Sternstätte hat uns sehr viel Kraft gegeben. Wir, das sind Jens & Bernd die Susi immer vermissen und Ehren werden. Wir möchten uns bei allen Tiereltern die uns hier so treu besonders in den ersten Jahren der Trauer zur Seite gestanden und Mut gemacht haben bedanken. Vor allem auch für die Unzähligen Sternengrüße und Kerzen. Leider musste ich meine Treue aus Gesundheitlichen- Zeit- und Finanziellen- Gründen hier unterbrechen, . Da wir nun seit September 2013 wieder ein neues Familienmitglied haben, ist diese Zeit sehr begrenzt. Rieke brauchte alle Aufmerksamkeit den ich habe sie zum

...


Eine Kerze für Susi entzünden


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

6.622 Sternengrüße empfangen


[6622] - 08.08.2020 05:40:02
💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜
Ein Federchen flog durch das Land,
Ein Nilpferd schlummerte im Sand.

Die Feder sprach: "Ich will es wecken!"
Sie liebte, andere zu necken.

Aufs Nilpferd setzte sich die Feder
Und streichelte sein dickes Leder.

Das Nilpferd sperrte auf den Rachen
Und musste ungeheuer lachen.
Joachim Ringelnatz 1883-1934
💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜
Zum Wochenende kommen viele liebe Grüßle
von
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6621] - 07.08.2020 06:19:48
🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞
Verschwendung

Is t das im Mittag ein Flimmern und Flitzen!
Die Steine schillern, die Quellen blitzen.
Die Sonne drängt es, mit Strahlenhänden
ihr Gold zu verschwenden.
Und ist doch gar nicht in Sorgen,
dass sie zuviel des Segens streute,
denn morgen
ist sie so reich wie heute.
(Fridolin Hofer 1861-1940, schweizer Dichter)
🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞
Ein kleines Gedicht und viele liebe Grüßle
für Susi
und das Herrchen Jens
von
Carmen mit ihren Engelchen
von: Carmen


[6620] - 06.08.2020 06:33:02
🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻
Oø¤º°°`°`¤øO
E is ist eine wahre Wonne,
könnt ich essen jeden Tag.
Diese feine Gaumenfreude
ich in vielen Sorten mag.

Erdbeer, Kirsche und Zitrone,
Schokolade, Mango, Nuss -
obendrauf ein Berg mit Sahne
ist ein wirklich wahres Muss.

Waldfrucht , Minze, Kiwi, Apfel,
Capuccino, Ananas...
Sommerzeit, ich find Dich herrlich,
bringst uns soviel Schlemmerspaß.
©Norb ert van Tiggelen
Oø¤º°°`°`¤øO
🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻
Heute lass ich mal ein paar Bällchen Eis hier für Susi.
Wir haben ja schließlich Sommer, auch wenn der in diesem Jahr nicht so dass macht was er soll.
Ein paar Küsschen und Knuddler gibt es natürlich auch noch.

Einen guten Donnerstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6619] - 04.08.2020 06:22:31
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Die Kirschen sind reif
von Annegret Kronenberg

Gelie bter Kirschbaum,
wie hast du uns mit deiner
satten Blütenpracht erfreut;
dann schenktest du deine Blüten
dem Spiel des Windes.
Jetzt werden deine Früchte reif
und unsere Vögel feiern ein Fest.
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Ein paar Küsschen, Streichler und ein Schälchen mit allerlei gibt es heute wieder für Susi

Einen schönen Dienstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6618] - 03.08.2020 06:06:41
🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈
Sommer ist die Zeit,
in der es zu heiß ist,
um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war.
Mark Twain (1835 - 1910}
(Leider kam der Sommer in diesem Jahr bisher nur recht Lauwarm daher)
🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈
Liebe Grüßle
zum Wochenbeginn
schickt
Carmen mit ihren Engelchen
von: Carmen


[6617] - 01.08.2020 05:50:22
🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼
August

Der August, nicht minder kühl,
Luft wird stellenweise schwül.
Tageslicht verkürzt sich still,
manches Blatt zu Boden will.
Norbert van Tiggelen
🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼
Auch heute verteile ich wieder ein paar Küsschen, Knuddler und ein paar Leckerlis an Susi

Ein schönes WE
wünsche ich dir lieber Jens

Grüße
Ca rmen mit den 17 Engelchen
von: Carmen


[6616] - 31.07.2020 06:05:26
🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞
Morgens in den Garten trat
Liese, klein und niedlich.
Saß ein Häslein im Salat,
schmaust und tat sich gütlich.

Liese sprach: Du armes Tier,
wart einmal, indes ich
lauf ins Haus und hole dir
zum Salat den Essig.

Kommt zurück schon mit dem Krug.
Niemals lief sie schneller –
Essig gießt sie jetzt genug
auf den Hasenteller.

Lie selchen, ich danke dir,
sprach der kleine Fresser.
Eigentlich doch schmeckt es mir
ohne Essig besser.
Johannes Trojan (1837-1915)
🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞
Da ich nachher noch einen Termin mit meiner Emely bei der TÄ habe, wegen ihres Abszesses,
gibt es heute nur einen kleinen Gedichtegruß.

E inen guten Freitag wünsche ich.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6615] - 21.07.2020 05:50:14
🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹
Sommerbild

Ich sah des Sommers letzte Rose stehn,
Sie war, als ob sie bluten könnte, rot
Da sprach ich schaudernd im Vorübergehn:
So weit im Leben, ist zu nah dem Tod!

Es regte sich kein Hauch am heißen Tag,
Nur leise strich ein weißer Schmetterling;
Doch, ob auch kaum die Luft sein Flügelschlag
bewegte, sie empfand es und verging.
Friedrich Hebbel (1813 - 1863)
🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹
Ein kleines Gedichtlein
und herzliche Grüßle
ins RBL für Susi
und das Herrchen Jens
kommen von
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6614] - 20.07.2020 05:56:16
🌞 🕯 🌞 🕯 🌞 🕯 🌞 🕯 🌞
Sieben kecke Schnirkelschnecken
sas sen einst auf einem Stecken,
machten dort auf ihrem Sitze
kecke Schnirkelschneckenwitze.
Lachten alle so:
"Ho, ho, ho, ho, ho!"

Doch vor lauter Ho-ho-Lachen,
Schnirke lschneckenwitze-Machen,
sie von ihrem Stecken:
alle sieben Schnirkelschnecken.
Li egen alle da.
Ha, ha, ha, ha, ha!
Josef Guggenmos * 1922 †2003
🌞 🕯 🌞 🕯 🌞 🕯 🌞 🕯 🌞
Heute verteile ich wieder ganz Geschwind ein paar dicke Küsschen, Knuddler und ein Schälchen mit allerlei Leckerlis an Susi

Lieber Jens
dir wünsche ich einen guten Montag.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6613] - 18.07.2020 06:07:06
🌞 🌻 🌞 🌻 🌞 🌻 🌞 🌻 🌞
Juli

Juli, schöne Ferienzeit,
der Lenz schlüpft jetzt ins Sommerkleid.
Blütenpr acht, so weit man schaut,
die Sonne brennt uns auf der Haut.

Mit dem Fahrrad über Felder
oder wandern durch die Wälder,
schwimmen in dem blauen See,
keine Sorge drückt, es tut nichts weh.

Blutrot sinkt die Sonne in die Nacht,
hat ein prächtiges Abendrot gebracht.
Unbemerkt hüllt Dunkelheit uns ein,
so märchenhaft kann nur der Juli sein.
*Annegret Kronenberg*
🌞 🌻 🌞 🌻 🌞 🌻 🌞 🌻 🌞
Auch heute lass ich ein Körbchen mit Leckerlis hier für Susi
Verteile noch ein paar Küsschen und Knuddler.

Lieber Jens
dir wünsche ich ein nettes WE.

Carmen mit den Meerlis
von: Carmen





home Susi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 18618]

I
174

Himmels-Koordinaten



 * 22.10.1992
† 22.08.2008

Eine Kerze für Susi


Schreiben Sie hier eine kurze Kerzenbotschaft:








Neuer
Gruß

6.622 Sternengrüße


[6622] - 08.08.2020 05:40:02
💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜
Ein Federchen flog durch das Land,
Ein Nilpferd schlummerte im Sand.

Die Feder sprach: "Ich will es wecken!"
Sie liebte, andere zu necken.

Aufs Nilpferd setzte sich die Feder
Und streichelte sein dickes Leder.

Das Nilpferd sperrte auf den Rachen
Und musste ungeheuer lachen.
Joachim Ringelnatz 1883-1934
💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜 🕯 💜
Zum Wochenende kommen viele liebe Grüßle
von
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6621] - 07.08.2020 06:19:48
🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞
Verschwendung

Is t das im Mittag ein Flimmern und Flitzen!
Die Steine schillern, die Quellen blitzen.
Die Sonne drängt es, mit Strahlenhänden
ihr Gold zu verschwenden.
Und ist doch gar nicht in Sorgen,
dass sie zuviel des Segens streute,
denn morgen
ist sie so reich wie heute.
(Fridolin Hofer 1861-1940, schweizer Dichter)
🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞 💝 🌞
Ein kleines Gedicht und viele liebe Grüßle
für Susi
und das Herrchen Jens
von
Carmen mit ihren Engelchen
von: Carmen


[6620] - 06.08.2020 06:33:02
🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻
Oø¤º°°`°`¤øO
E is ist eine wahre Wonne,
könnt ich essen jeden Tag.
Diese feine Gaumenfreude
ich in vielen Sorten mag.

Erdbeer, Kirsche und Zitrone,
Schokolade, Mango, Nuss -
obendrauf ein Berg mit Sahne
ist ein wirklich wahres Muss.

Waldfrucht , Minze, Kiwi, Apfel,
Capuccino, Ananas...
Sommerzeit, ich find Dich herrlich,
bringst uns soviel Schlemmerspaß.
©Norb ert van Tiggelen
Oø¤º°°`°`¤øO
🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻 💫 🌻
Heute lass ich mal ein paar Bällchen Eis hier für Susi.
Wir haben ja schließlich Sommer, auch wenn der in diesem Jahr nicht so dass macht was er soll.
Ein paar Küsschen und Knuddler gibt es natürlich auch noch.

Einen guten Donnerstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6619] - 04.08.2020 06:22:31
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Die Kirschen sind reif
von Annegret Kronenberg

Gelie bter Kirschbaum,
wie hast du uns mit deiner
satten Blütenpracht erfreut;
dann schenktest du deine Blüten
dem Spiel des Windes.
Jetzt werden deine Früchte reif
und unsere Vögel feiern ein Fest.
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Ein paar Küsschen, Streichler und ein Schälchen mit allerlei gibt es heute wieder für Susi

Einen schönen Dienstag wünsche ich dir lieber Jens

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6618] - 03.08.2020 06:06:41
🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈
Sommer ist die Zeit,
in der es zu heiß ist,
um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war.
Mark Twain (1835 - 1910}
(Leider kam der Sommer in diesem Jahr bisher nur recht Lauwarm daher)
🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈 🌞 🌈
Liebe Grüßle
zum Wochenbeginn
schickt
Carmen mit ihren Engelchen
von: Carmen


[6617] - 01.08.2020 05:50:22
🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼
August

Der August, nicht minder kühl,
Luft wird stellenweise schwül.
Tageslicht verkürzt sich still,
manches Blatt zu Boden will.
Norbert van Tiggelen
🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼 💜 🌼
Auch heute verteile ich wieder ein paar Küsschen, Knuddler und ein paar Leckerlis an Susi

Ein schönes WE
wünsche ich dir lieber Jens

Grüße
Ca rmen mit den 17 Engelchen
von: Carmen


[6616] - 31.07.2020 06:05:26
🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞
Morgens in den Garten trat
Liese, klein und niedlich.
Saß ein Häslein im Salat,
schmaust und tat sich gütlich.

Liese sprach: Du armes Tier,
wart einmal, indes ich
lauf ins Haus und hole dir
zum Salat den Essig.

Kommt zurück schon mit dem Krug.
Niemals lief sie schneller –
Essig gießt sie jetzt genug
auf den Hasenteller.

Lie selchen, ich danke dir,
sprach der kleine Fresser.
Eigentlich doch schmeckt es mir
ohne Essig besser.
Johannes Trojan (1837-1915)
🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞 💜 🌞
Da ich nachher noch einen Termin mit meiner Emely bei der TÄ habe, wegen ihres Abszesses,
gibt es heute nur einen kleinen Gedichtegruß.

E inen guten Freitag wünsche ich.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6615] - 21.07.2020 05:50:14
🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹
Sommerbild

Ich sah des Sommers letzte Rose stehn,
Sie war, als ob sie bluten könnte, rot
Da sprach ich schaudernd im Vorübergehn:
So weit im Leben, ist zu nah dem Tod!

Es regte sich kein Hauch am heißen Tag,
Nur leise strich ein weißer Schmetterling;
Doch, ob auch kaum die Luft sein Flügelschlag
bewegte, sie empfand es und verging.
Friedrich Hebbel (1813 - 1863)
🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹
Ein kleines Gedichtlein
und herzliche Grüßle
ins RBL für Susi
und das Herrchen Jens
kommen von
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel