homeSusi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 19233]

 I  
174

Himmels-Koordinaten:

 *22.10.1992
†22.08.2008
Susi Susi Susi zur Fotogalerie von Susi

Wahrhaftig schon 12 Jahre ist unser geliebter Engel Susi schon im Regenbogenland, niemals werden wir dieses Unglaubliche Lebewesen vergessen Susi hat einen festen Platz tief in unseren Herzen.Diese Sternstätte hat uns sehr viel Kraft gegeben. Wir, das sind Jens & Bernd die Susi immer vermissen und Ehren werden. Wir möchten uns bei allen Tiereltern die uns hier so treu besonders in den ersten Jahren der Trauer zur Seite gestanden und Mut gemacht haben bedanken. Vor allem auch für die Unzähligen Sternengrüße und Kerzen. Leider musste ich meine Treue aus Gesundheitlichen- Zeit- und Finanziellen- Gründen hier unterbrechen, . Da wir nun seit September 2013 wieder ein neues Familienmitglied haben, ist diese Zeit sehr begrenzt. Rieke brauchte alle Aufmerksamkeit den ich habe sie zum

...

neue
Kerze

8.812 Kerzen sind entzündet


Gute Nacht Engelchen Margot mit Sandy am: 06.10.2008 22:34:19 ein warmes Licht von Ratzmann´s Mama am: 06.10.2008 20:42:52 Einen schönen Nachmittag wünscht Dir Papi am: 06.10.2008 17:29:42 Liebe Grüßle, von Carmen am: 06.10.2008 16:29:06 Wilfried mit Sheila im Herzen am: 06.10.2008 14:31:26 ich kann nicht Schlafen deshalb noch ein Licht von Papi am: 06.10.2008 02:21:36 sie soll Dich liebste gut Wärmen Dein Papi am: 05.10.2008 21:02:23 Schlaf gut, kleines Sternchen, Carmen am: 05.10.2008 20:06:55 Ein Guten Morgenküßchen, von Carmen am: 05.10.2008 09:52:02 Eine Ruhige Nacht mein Herzblatt Dein Papi am: 05.10.2008 01:39:09 Schlaf schön, mein Engelchen, Carmen am: 04.10.2008 21:13:41 Dein Papi vermisst Dich und wünscht Dir  einen schönen Tag am: 04.10.2008 16:31:22 Carmen mit Peterle, Polly und Dobby im Herzen am: 04.10.2008 11:05:58 Eine Ruhige Nacht mein Herzblatt Dein Papi am: 04.10.2008 01:43:40 Süsse Träume und liebe Grüße von Katrin mit Ratzmann im Herzen! am: 03.10.2008 22:45:29 Gute Nacht Engelchen Margot mit Sandy am: 03.10.2008 21:17:29 Schlaf schön, mein Engelchen, Carmen am: 03.10.2008 19:12:42 für Dich süsse Maus v.Sandys Mama am: 03.10.2008 16:10:08 Eine Ruhige Nacht mein Herzblatt Dein Papi am: 03.10.2008 02:17:26 für Dich mein Schatz von Margot mit Sandy am: 02.10.2008 19:32:33 ein schönes Wochenende wünscht Ratzmann´s Katrin!!! am: 02.10.2008 15:14:37 Ein warmes Lichtlein für dich, von Carmen am: 02.10.2008 11:03:34 Schlaf Gut mein Engelchen am: 02.10.2008 00:27:58 Ein Traumkerzlein, für dich kleines Engelchen, von Carmen am: 01.10.2008 19:30:33 Ein helles Lichtlein an diesem grauen Tag, von Carmen am: 01.10.2008 10:55:36 sie soll Dich liebste gut Wärmen Dein Papi am: 01.10.2008 01:19:50 einen sonnigen Nachmittag wünscht Katrin mit Ratzmann im Herzen!!! am: 30.09.2008 14:23:03 für Dich süsse Maus v.Sandys Mama am: 30.09.2008 12:22:04 Ein Guten Morgenküßchen, von Carmen am: 30.09.2008 11:26:14 Dein super Trauriger Papi am: 30.09.2008 01:15:34 Ein warmes Lichtlein für dich, von Carmen am: 29.09.2008 21:06:25 Gute Nacht Engelchen sagt Ratzmann´s Mama am: 28.09.2008 22:20:05 Carmen mit Peterle, Polly und Dobby im Herzen am: 28.09.2008 18:13:10 Ein warmes Lichtlein für dich, von Carmen am: 27.09.2008 16:22:51 christina am: 27.09.2008 13:28:24 Papi hat Dir heute einen Himmelsbogentor über Dein Mauseleum gebaut am: 26.09.2008 23:39:44 Einen schönen Nachmittag wünscht Katrin m. Ratzmann! am: 25.09.2008 14:23:18 Dein Papi vermisst Dich und wünscht Dir süße Träme im Himmel mein Schatz am: 25.09.2008 03:02:50 traurige Grüße von Ratzmann´s Mama!!! am: 24.09.2008 21:50:40 C.Neumann aus d Praxis Pastor am: 22.09.2008 18:52:42 das einzige was mich tröstet dass es Dir jetzt besser gehen könnte am: 22.09.2008 03:38:46 Dein Dich überalles vermissender Papi am: 21.09.2008 00:20:28 Dein Jens am Tag Deiner Beisetzung am: 20.09.2008 00:44:31 Ratzmann´s Mama! Träum süss! am: 19.09.2008 00:58:10 Dein Lieblingsneffe ;) am: 17.09.2008 15:48:55 anonym am: 16.09.2008 22:50:53 Doro (F1 von Kemsy) am: 15.09.2008 15:19:58 anonym am: 15.09.2008 06:10:51  am: 00.00.0000 00:00:00
1 .. 122 123 124 125 126 127 128 

Neuer
Gruß

6.758 Sternengrüße empfangen


[6758] - 09.05.2021 06:06:26
💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕
Wie sich die Bäume wiegen
im hellen Sonnenschein,
wie hoch die Vögel fliegen,
ich möchte hinterdrein,
möcht jubeln über Tal und Höhn.
O Welt, du bist so wunderschön
im Mai’n.
Julius Rodenberg *1831 †1914
💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕
Ein herzlicher Gruß am Sonntagmorgen
kommt von
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6757] - 07.05.2021 08:14:45
🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺
An den Mai

Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün!
Und lass mir an dem Bache die kleinen Veilchen blühn!
wie möcht ich doch so gerne ein Blümchen wiedersehn!
Ach, lieber Mai wie gerne einmal spazierengehn!

Z war Wintertage haben wohl auch der Freuden viel.
Man kann im Schnee eins traben und treibt manche Abendspiel.
Baut Häuserchen und Karten, spielt Blindekuh und Pfand.
Auch gibts viel Schlittenfahrten ins schöne freie Land.

Ach, wenn´s doch erst gelinder und grüner draussen wär´!
Komm lieber Mai, wir Kinder, wir bitten gar zu sehr.
O komm! Und bring vor allem recht viele Veilchen mit!
Bring auch viel Nachtigallen und schöne Kuckucks mit!
Christian Adolf Overbeck*1755 † 1821
🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺
Bevor ich morgen wieder in die Arbeit muss mach ich eine kleine Runde im RBL.
Verteile guten Morgenküsschen, Streichler und ein paar Leckerlis.

Eeine n schönen Freitag und schon mal ein nettes WE wünsche ich.
Zumindest am Sonntag soll ja nun das Wetter mal schön werden, bevor es dann leider schon wieder kalt werden soll.

Herzliche Grüßle
Carmen mit den 18 Sternchen
von: Carmen


[6756] - 06.05.2021 07:18:52
💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐
Maienwetter

Im Mai das Wetter, warm und schön,
blickt in Häuser durch alle Scheiben,
im Licht der Sonne hübsch zu seh`n,
der Goldstaub, er tanzt einen Reigen.

Die Mittagssonne, wie Kristall,
läßt Leuchten das Grün der Blätter,
der Wonnemonat, entzückt überall,
mit seinem strahlenden Wetter.

Langsam sich Blütenzweige biegen,
mit singenden Vögeln im frohem Gesang,
dabei Blumen ihre bunten Köpfchen wiegen,
bis zum Abend — stundenlang.

Ein Schmetterling streift mein Haar,
hat damit Verbundenheit gebracht,
es berührt mein Inneres sonderbar —
der Mai mir damit eine Freude macht.
© Grete Schicke(mit freundlicher, schriflicher Genehmigung)
💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐
Ein kleiner Gedichtegruß am Donnerstag
von
Carmen mit den Meerschweinchen
von: Carmen


[6755] - 02.05.2021 07:16:14
(¯``v´´¯)
*. ¸.*
..•´`*¸.`•* ¨) ¸.•*¨)
..(¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•.
Es läuten die Maienglocken,
leise durch den lauen Wind.

Nun wehen Lerchenlieder
und es schlägt die Nachtigall,
von den Bergen rauschend wieder
kommt der kühle Wasserfall.

Ring s im Walde bunt Gefieder,
Frühling ist es wieder
und ein Jauchzen überall.
..•? ?`*¸.`•*¨) ¸.•*¨)
..(¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•.
Am Sonntagmorgen verteile ich wieder viele guten Morgenküsschen, ein paar sanfte Streichler und ein Schälchen mit allerlei kleinen Leckereien.

Eine n gemütlichen Sonntag und einen guten Wochenbegin wünsche ich.
Leider kommt das Wetter eher daher wie im November als im Mai.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6754] - 01.05.2021 06:03:29
🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼
Mai

Wie sich die Bäume wiegen
im hellen Sonnenschein,
wie hoch die Vögel fliegen,
ich möchte hinterdrein,
möcht jubeln über Tal und Höhn,
O Welt , du bist so wunderschön im Mai´n.
Julius Rodenberg*1831 †1914
🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼
Liebe Feiertagsgrüßle
schi ckt
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6753] - 27.04.2021 06:16:00
💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙
Frühlingskind
A nita Menger

Mit leichtem Schritt und lauem Wind
eilt es heran, das Frühlingskind,
der Winter will nun gehen.
Er gibt das Zepter aus der Hand,
schon während dort am Waldesrand
noch kahl die Bäume stehen.

Die Amsel baut an ihrem Nest
im zarten knospenden Geäst,
das Blatt ist im Entstehen.
Wenn erst die Frühlingsblumen blühn
ist dieses Nest im Blättergrün
für uns nicht mehr zu sehen.

Vom milden Sonnenstrahl erwärmt
der Falter um die Blüten schwärmt.
Im sanften Frühlingswehen
tanzt leicht beschwingt er durch die Luft,
betört vom süßen Blütenduft
kann er nicht widerstehen.

Und ist die Welt vom Frost befreit
trägt sie beschwingt das Frühlingskleid,
Natur will auferstehen.
So feiern wir, ist es vollbracht,
in herrlich bunter Farbenpracht
ein frohes Wiedersehen.
💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙
Ein paar guten Morgenküsschen, sanfte Streichler und ein Schälchen mit Leckerlis verteile ich.

Einen guten Dienstag wünsche ich.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6752] - 26.04.2021 05:55:27
🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞
Frühlingsduft
S onnenstrahle n hauchen lieblich
Frost und Reif von Ästen fort.
Menschen sehnen sich nach Wärme,
und der Lenz hält brav sein Wort.

Blütenkno spen sprießen langsam
durch der Bäume spröde Haut.
Einst verstummte blasse Morgen
werden durch Gezwitscher laut.

Farbenglan z erobert Herzen,
Tageslicht gewinnt an Macht;
Schluss mit Dunkelheit und Stille,
Lebenslust in uns erwacht.

Glücks gefühle in uns Menschen -
fort sind Frust und raue Kluft.
Freude in den meisten Seelen,
sei gegrüßt, Du Frühlingsduft.
©Norb ert van Tiggelen
🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞
Zum Wochenstart lass ich einen kleinen Gruß hier.

Herzliche Grüßle
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6751] - 25.04.2021 06:58:01
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Leise zieht durch mein Gemüt

Leise zieht durch mein Gemüt
Liebliches Geläute.
Klinge, kleines Frühlingslied.
Kling hinaus ins Weite.

Kling hinaus, bis an das Haus,
Wo die Blumen sprießen.
Wenn du eine Rose schaust,
Sag, ich laß sie grüßen.

Sprich zum Vöglein, das da singt
Auf dem Blütenzweige;
Sprich zum Bächlein, das da klingt,
Daß mir keines schweige!
Heinrich Heine
(* 13.12.1797, † 17.02.1856)

Heute am Sonntag verteile wieder ein paar guten Morgenküsschen, Streichler und ein Schälchen mit Leckerlis.
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Einen netten Sonntag wünsche ich.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6750] - 24.04.2021 06:05:48
🌺 🌞 🌺 🌞 🌺 🌞 🌺 🌞 🌺 🌞 🌺
Da schau nur einer den April,
Der weiß gewiss nicht was er will.

Gerade woll´n wir auf die Straße laufen,
Da fängt er mächtig an zu schnaufen

Und schleudert uns der Bösewicht
Den kalten Regen ins Gesicht.

Rasch, rettet euch ins Haus hinein,
Denn jetzt fängt´s gar noch an zu schnei´n.

Wenn das so weitergeht da drauß´,
Dann hol´n wir halt den Schlitten wieder raus.
Heinrich Seidel *1842 †1906
🌺 🌞 🌺 🌞 🌺 🌞 🌺 🌞 🌺 🌞 🌺
Ein kleiner Samstagsgruß
kommt von
Carmen mit den 18 Engelchen
von: Carmen


[6749] - 19.04.2021 06:17:22
🕯 💐 🕯 💐 🕯 💐 🕯 💐 🕯 💐 🕯
April

Der April - mal schön, mal schlecht -
macht es keinem wirklich recht.
Sonnenschein und Graupelschauer
bringen Freude als auch Trauer.
©Norbert van Tiggelen
🕯 💐 🕯 💐 🕯 💐 🕯 💐 🕯 💐 🕯
Ein Schälchen mit allerlei kleinen Leckereien lass ich hier
Ein paar Küsschen und Streichler verteile ich natürlich auch noch.

Einen guten Wochenstart wünsche ich.

Carmen mit den 18 Sternlein
von: Carmen





home Susi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 19233]

I
174

Himmels-Koordinaten



 * 22.10.1992
† 22.08.2008

neue
Kerze

8.812 Kerzen




1 .. 56 57 58 59 60 61 62 



Neuer
Gruß

6.758 Sternengrüße


[6758] - 09.05.2021 06:06:26
💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕
Wie sich die Bäume wiegen
im hellen Sonnenschein,
wie hoch die Vögel fliegen,
ich möchte hinterdrein,
möcht jubeln über Tal und Höhn.
O Welt, du bist so wunderschön
im Mai’n.
Julius Rodenberg *1831 †1914
💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕 🌼 💕
Ein herzlicher Gruß am Sonntagmorgen
kommt von
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6757] - 07.05.2021 08:14:45
🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺
An den Mai

Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün!
Und lass mir an dem Bache die kleinen Veilchen blühn!
wie möcht ich doch so gerne ein Blümchen wiedersehn!
Ach, lieber Mai wie gerne einmal spazierengehn!

Z war Wintertage haben wohl auch der Freuden viel.
Man kann im Schnee eins traben und treibt manche Abendspiel.
Baut Häuserchen und Karten, spielt Blindekuh und Pfand.
Auch gibts viel Schlittenfahrten ins schöne freie Land.

Ach, wenn´s doch erst gelinder und grüner draussen wär´!
Komm lieber Mai, wir Kinder, wir bitten gar zu sehr.
O komm! Und bring vor allem recht viele Veilchen mit!
Bring auch viel Nachtigallen und schöne Kuckucks mit!
Christian Adolf Overbeck*1755 † 1821
🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺 🕯 🌺
Bevor ich morgen wieder in die Arbeit muss mach ich eine kleine Runde im RBL.
Verteile guten Morgenküsschen, Streichler und ein paar Leckerlis.

Eeine n schönen Freitag und schon mal ein nettes WE wünsche ich.
Zumindest am Sonntag soll ja nun das Wetter mal schön werden, bevor es dann leider schon wieder kalt werden soll.

Herzliche Grüßle
Carmen mit den 18 Sternchen
von: Carmen


[6756] - 06.05.2021 07:18:52
💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐
Maienwetter

Im Mai das Wetter, warm und schön,
blickt in Häuser durch alle Scheiben,
im Licht der Sonne hübsch zu seh`n,
der Goldstaub, er tanzt einen Reigen.

Die Mittagssonne, wie Kristall,
läßt Leuchten das Grün der Blätter,
der Wonnemonat, entzückt überall,
mit seinem strahlenden Wetter.

Langsam sich Blütenzweige biegen,
mit singenden Vögeln im frohem Gesang,
dabei Blumen ihre bunten Köpfchen wiegen,
bis zum Abend — stundenlang.

Ein Schmetterling streift mein Haar,
hat damit Verbundenheit gebracht,
es berührt mein Inneres sonderbar —
der Mai mir damit eine Freude macht.
© Grete Schicke(mit freundlicher, schriflicher Genehmigung)
💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐 💜 💐
Ein kleiner Gedichtegruß am Donnerstag
von
Carmen mit den Meerschweinchen
von: Carmen


[6755] - 02.05.2021 07:16:14
(¯``v´´¯)
*. ¸.*
..•´`*¸.`•* ¨) ¸.•*¨)
..(¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•.
Es läuten die Maienglocken,
leise durch den lauen Wind.

Nun wehen Lerchenlieder
und es schlägt die Nachtigall,
von den Bergen rauschend wieder
kommt der kühle Wasserfall.

Ring s im Walde bunt Gefieder,
Frühling ist es wieder
und ein Jauchzen überall.
..•? ?`*¸.`•*¨) ¸.•*¨)
..(¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•.
Am Sonntagmorgen verteile ich wieder viele guten Morgenküsschen, ein paar sanfte Streichler und ein Schälchen mit allerlei kleinen Leckereien.

Eine n gemütlichen Sonntag und einen guten Wochenbegin wünsche ich.
Leider kommt das Wetter eher daher wie im November als im Mai.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6754] - 01.05.2021 06:03:29
🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼
Mai

Wie sich die Bäume wiegen
im hellen Sonnenschein,
wie hoch die Vögel fliegen,
ich möchte hinterdrein,
möcht jubeln über Tal und Höhn,
O Welt , du bist so wunderschön im Mai´n.
Julius Rodenberg*1831 †1914
🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼 🌹 🌼
Liebe Feiertagsgrüßle
schi ckt
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6753] - 27.04.2021 06:16:00
💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙
Frühlingskind
A nita Menger

Mit leichtem Schritt und lauem Wind
eilt es heran, das Frühlingskind,
der Winter will nun gehen.
Er gibt das Zepter aus der Hand,
schon während dort am Waldesrand
noch kahl die Bäume stehen.

Die Amsel baut an ihrem Nest
im zarten knospenden Geäst,
das Blatt ist im Entstehen.
Wenn erst die Frühlingsblumen blühn
ist dieses Nest im Blättergrün
für uns nicht mehr zu sehen.

Vom milden Sonnenstrahl erwärmt
der Falter um die Blüten schwärmt.
Im sanften Frühlingswehen
tanzt leicht beschwingt er durch die Luft,
betört vom süßen Blütenduft
kann er nicht widerstehen.

Und ist die Welt vom Frost befreit
trägt sie beschwingt das Frühlingskleid,
Natur will auferstehen.
So feiern wir, ist es vollbracht,
in herrlich bunter Farbenpracht
ein frohes Wiedersehen.
💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙 💛 💙
Ein paar guten Morgenküsschen, sanfte Streichler und ein Schälchen mit Leckerlis verteile ich.

Einen guten Dienstag wünsche ich.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen


[6752] - 26.04.2021 05:55:27
🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞
Frühlingsduft
S onnenstrahle n hauchen lieblich
Frost und Reif von Ästen fort.
Menschen sehnen sich nach Wärme,
und der Lenz hält brav sein Wort.

Blütenkno spen sprießen langsam
durch der Bäume spröde Haut.
Einst verstummte blasse Morgen
werden durch Gezwitscher laut.

Farbenglan z erobert Herzen,
Tageslicht gewinnt an Macht;
Schluss mit Dunkelheit und Stille,
Lebenslust in uns erwacht.

Glücks gefühle in uns Menschen -
fort sind Frust und raue Kluft.
Freude in den meisten Seelen,
sei gegrüßt, Du Frühlingsduft.
©Norb ert van Tiggelen
🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞 🎇 🌞
Zum Wochenstart lass ich einen kleinen Gruß hier.

Herzliche Grüßle
Carmen mit den Meerlis
von: Carmen


[6751] - 25.04.2021 06:58:01
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Leise zieht durch mein Gemüt

Leise zieht durch mein Gemüt
Liebliches Geläute.
Klinge, kleines Frühlingslied.
Kling hinaus ins Weite.

Kling hinaus, bis an das Haus,
Wo die Blumen sprießen.
Wenn du eine Rose schaust,
Sag, ich laß sie grüßen.

Sprich zum Vöglein, das da singt
Auf dem Blütenzweige;
Sprich zum Bächlein, das da klingt,
Daß mir keines schweige!
Heinrich Heine
(* 13.12.1797, † 17.02.1856)

Heute am Sonntag verteile wieder ein paar guten Morgenküsschen, Streichler und ein Schälchen mit Leckerlis.
🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼 🌞 🌼
Einen netten Sonntag wünsche ich.

Carmen und ihre Engelchen
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel