homeSusi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 18566]

 I  
174

Himmels-Koordinaten:

 *22.10.1992
†22.08.2008
Susi Susi Susi zur Fotogalerie von Susi

Wahrhaftig schon 12 Jahre ist unser geliebter Engel Susi schon im Regenbogenland, niemals werden wir dieses Unglaubliche Lebewesen vergessen Susi hat einen festen Platz tief in unseren Herzen.Diese Sternstätte hat uns sehr viel Kraft gegeben. Wir, das sind Jens & Bernd die Susi immer vermissen und Ehren werden. Wir möchten uns bei allen Tiereltern die uns hier so treu besonders in den ersten Jahren der Trauer zur Seite gestanden und Mut gemacht haben bedanken. Vor allem auch für die Unzähligen Sternengrüße und Kerzen. Leider musste ich meine Treue aus Gesundheitlichen- Zeit- und Finanziellen- Gründen hier unterbrechen, . Da wir nun seit September 2013 wieder ein neues Familienmitglied haben, ist diese Zeit sehr begrenzt. Rieke brauchte alle Aufmerksamkeit den ich habe sie zum

...

neue
Kerze

8.670 Kerzen sind entzündet


Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 05.07.2020 06:24:24 Ein Lichtlein von Carmen am: 02.07.2020 04:24:09 Zur wochenmitte ein Lichtlein von Carmen am: 01.07.2020 04:10:27 Von Carmen mit den Meerlis ein Lichtlein am: 30.06.2020 04:09:23 Ein guten Morgenkerzlein kommt von Carmen am: 29.06.2020 04:05:09 Ein Sommersonntagslichtlein von Carmen am: 28.06.2020 06:21:43 Ein Lichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 26.06.2020 04:09:18 Ein Kerzelin zündet Carmen mit den 17 Engelchen an am: 25.06.2020 03:56:37 Ein Lichtlein am Mittwoch von Carmen am: 24.06.2020 04:07:45 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 22.06.2020 04:13:00 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 21.06.2020 06:34:51 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 19.06.2020 04:11:57 Ein Lichtlein von Carmen am: 18.06.2020 04:07:51 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 15.06.2020 04:11:01 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 14.06.2020 06:26:43 Ein Lichtlein zur Wochenmitte von Carmen mit den 17 Engelchen am: 10.06.2020 06:19:31 Ein Sonntagskerzlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 07.06.2020 06:07:55 .Sandys & Rockys Margot schicken dir viele Sonnenstrahlen auf dein Wölkchen.. am: 04.06.2020 12:16:18 Guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 17 Engelchen am: 04.06.2020 04:17:38 Ein Pfingstmontaglichtlein von Carmen am: 01.06.2020 06:03:38 Guten Morgenküsschen von Carmen am: 30.05.2020 04:17:39 Ein Lichtlein am Freitag von Carmen mit den Meerlis am: 29.05.2020 04:03:17 Ein guten Morgenlichtlein kommt von Carmen am: 27.05.2020 05:56:53 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 26.05.2020 04:16:44 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 24.05.2020 06:13:21 Ein Mittwochslichtlein von Carmen am: 20.05.2020 04:13:37 Ein Lichtlein von Carmen am: 19.05.2020 04:15:46 Ein Montagmorgenkerzleingruß von Carmen am: 18.05.2020 04:08:09 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 17.05.2020 06:05:35 Guten Morgenküsschen von Carmen mit den Meerlis am: 15.05.2020 04:21:09 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 14.05.2020 04:13:03 Ein Mittwochslichtlein von Carmen am: 13.05.2020 04:14:45 Einen schönen Sonntag für dich Engelchen & deine Lieben daheim..LG Margot.. am: 10.05.2020 11:56:25 Ein Lichtlein am Sonntag von Carmen am: 10.05.2020 06:48:08 Deine Papis und Rieke am: 10.05.2020 01:20:03 Deine Papis am: 08.05.2020 00:08:13 Ein Mittwochslichtlein von Carmen mit den Meerlis am: 06.05.2020 04:11:23 Ein Lichtlein von Carmen am: 05.05.2020 04:23:35 Ein Sonntagskerzchen von Carmen am: 03.05.2020 06:21:32 Ein paar guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 16 Engelchen am: 02.05.2020 05:49:54 Ein Lichtlein am Mittwoch von Carmen am: 22.04.2020 04:24:06 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 19.04.2020 06:19:26 Ein Lichtlein am Samstagmorgen von Carmen am: 18.04.2020 05:47:31 Guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 16 Engelchen am: 17.04.2020 05:58:22 Ein guten Morgenkerzlein von Carmen am: 16.04.2020 04:10:46 Ein Kerzlein am Samstag von Carmen am: 11.04.2020 04:24:31 Ein Kerzlein am Sonntag von Carmen am: 05.04.2020 06:47:15 Ein Mittwochslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 01.04.2020 06:22:11 Ein Kerzlein am Mittwoch von Carmen am: 25.03.2020 05:49:57 Guten Morgenküsschen schickt Carmen ins RBL am: 23.03.2020 05:58:55 Ein Lichtlein am Sonntag von Carmen mit den 16 Engelchen am: 22.03.2020 06:24:53 Ein helles Lichtlein zündet Carmen mit den Meerlis an am: 21.03.2020 04:13:49 Ein Frühlingsanfangslichtlein von Carmen am: 20.03.2020 04:19:36 Ein guten Morgenkerzlein von Carmen mit den Meerlis am: 19.03.2020 04:09:35 Ein Kerzlein am Mittwoch von Carmen am: 18.03.2020 04:20:52 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 15.03.2020 06:37:45 Carmen mit den 16 Engelchen zündet ein Lichtlein an am: 14.03.2020 04:14:20 Ein paar guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 16 Sternchen am: 13.03.2020 04:15:30 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 12.03.2020 04:19:11 Ein Mittwochslichtlein von Carmen am: 11.03.2020 04:19:46 Ein kleiner Kerzchengruß am Sontagmorgen von Carmen am: 08.03.2020 06:37:51 Ein Montagmorgenlichtlein von Carmen am: 02.03.2020 04:18:13 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 01.03.2020 06:01:56 Ein guten Morgenkerzlein zündet Carmen mit den Meerlis an am: 29.02.2020 06:02:11 Ein Lichtlein am Faschingsdienstag von Carmen am: 25.02.2020 04:21:48 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den Meerlis am: 23.02.2020 06:50:16 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 22.02.2020 04:20:14 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 20.02.2020 04:52:49 Ein Mittwochskerzchen von Carmen am: 19.02.2020 06:04:34
1 2 3 4 5 6 II 

Neuer
Gruß

6.610 Sternengrüße empfangen


[6020] - 27.03.2013 13:51:38
Für dich liebes Engelchen Susi
gibt es heute wieder ganz viele Küsschen und Streichler, auch die Leckerlis hab ich nicht vergessen.
Einen schönen Tag im RBL wünsche ich dir.

Lieber Jens
an dich ein lieber Gruß zur Wochenmitte
von
C armen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Polly und Dobby
von: Carmen


[6019] - 27.03.2013 05:37:20
Unterm Baum im grünen Gras


Unter m Baum im grünen Gras
Sitzt ein kleiner Osterhas´!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
Macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz
Und ein kleiner frecher Spatz
Schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist´s? Ein Osterei!

Auf dem Baum im kahlen Ast
hockt die Amsel und hat Knast.
Sie hat zuerst gesehen den Has´
wie er sass im grünen Gras.
Nun kommt ihr der Spatz zuvor,
klaut das Ei, fliegt durch das Tor,
setzt sich mit dem Ei ins Nest
und brütet es aus fürs Osterfest.

Unter m Baum im grossen Haufen
hört man einen Maulwurf schnaufen:
so ein Mist - verdammte Sauerei -
wo ist jetzt das Osterei?
Das hätt ich gerne in meinen Bau gerollt.
Streckt alle Viere von sich und schmollt,
als es plötzlich von oben macht "Tropf"
und der Hofhund ihm pinkelt auf den Kopf.

Unterm Baum im grünen Gras
schnüffelt jetzt Wölfi einen Has´.
Riecht auch bald das Osterei.
Wem soll er folgen - eins, zwei, drei,
zählt er an seinen Krallen ab
und rennt durch das Gartentor im Trab.
Sieht dort den Spatz in seinem Nest
und bellt bis der Spatz das Osterei fallen lässt.

Im gleichen Moment kommt der Has vorbei
und denkt für sich: das ist doch mein Ei!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
nimmt das Ei und rennt durch das Tor.
Unter den Baum ins grüne Gras
versteckt das Ei der Osterhas.
Vom Baum herunter macht die Amsel einen Satz
und hat das Osterei gefressen ratzfatz!

(Emanu el Geibel)



Schönen Mittwoch und natürlich viel Spaß bei den Ostervorbereitungen wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6018] - 26.03.2013 13:24:16
Gestern sah ich tief im Tann

Gestern sah ich tief im Tann
Weihnachtshas und Ostermann.

Der Ostermann versteckte inmitten
blühender Sträucher einen Schlitten.

Der Weihnachtshas zog seine Rute
und sprach zu Anne: Sing, meine Gute!

Sie sang das Lied vom sonnigen Mai
und kriegte dafür ein Weihnachts-Ei.

- *Wolfgang Buschmann 1943*

Immer noch recht winterliche Grüßle
schickt
Carmen mit ihren 8 Sternlein
von: Carmen


[6017] - 26.03.2013 05:40:30
1.A, B, C,
das Häschen sitzt im Klee.
Der Löwenzahn, der schmeckt so gut.
Oh lieber Has´, sei auf der Hut!
A, B, C,
das Häschen sitzt im Klee.



2.D, E, F, G,
die Ohren in die Höh´.
Wer schleicht auf leisen Pfoten her?
Der Fuchs! Der Has´ erschrickt so sehr.
D, E, F, G,
die Ohren in die Höh´.



3.H, I, J, K,
nun ratet, was geschah!
Es schlägt die Haken ganz geschwind,
das kann ein flinkes Hasenkind.
H, I, J, K,
nun ratet, was geschah!



4.L, M, N, O,
die Mutter Has´ ist froh.
Sie hat von ferne es gesehn,
dem Hoppelhas´ ist nichts geschehn.
L, M, N, O,
die Mutter Has´ ist froh.



5.P und Q,
komm liebes Häschen, du.
Nun werden Eier angemalt,
wie schön bald jede Farbe strahlt.
P und Q,
komm liebes Häschen du.



6.R, S, T,
die Pfoten in die Höh´.
Mit Pfoten malt es sich ganz toll
und bald sind alle Körbe voll.
R, S, T,
die Pfoten in die Höh´.


Carl Gottlieb Hering 1766-1853

Guten Morgen, bei uns ist gerade der Schneepflug unterwegs von Frühling, Sonne und Wärme keine Spur. Trotz alldem einen schönen Dienstag wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6016] - 25.03.2013 14:16:59
Hallo liebes Engelchen

leise rieselt der Schnee…..fröhliche Weihnachten….ach halt am WE ist ja Ostern, naja das Wetter würde eher zu Weihnachten passen, wenigstens im RBL blühen schon die Frühlingsblümchen und dein Wölkchen ist auch schon so schön für Ostern dekoriert.
Nun bekommst du aber ganz viele Küsschen und Streicheleinheiten und natürlich lass ich dir auch noch ein paar Leckereien da.

Hier schneit es schon den ganzen Vormittag, wie soll man denn in Osterstimmung kommen?
Einen schönen Start in die Woche wünsche ich.

Ganz liebe Grüßle
Carmen mit ihren 8 Engelchen
von: Carmen


[6015] - 25.03.2013 05:24:09
Male weiter, Osterhase

von Annegret Kronenberg






Ach , Osterhase, gib’s doch zu,



die Eier legst bestimmt nicht du.



Die holst du dir wohl von den Hennen,



kannst ehrlich dich dazu bekennen.







Dei ne Kunst liegt im Bemalen



der schlichten, weißen Eierschalen.



Deine bunte Farbenpracht



hat dir viel Lob schon eingebracht.







Fü r uns Kinder male weiter,



denn es ist doch viel gescheiter,



als bunte Eier einzukaufen



und ohne Freud’ nach Haus zu laufen.

Eine schöne Karwoche wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6014] - 24.03.2013 09:07:58
Zweierlei Leben

Die erkämpften
und erlittenen Erfahrungen
sind der Schatz,
den wir mit anderen
teilen dürfen.
Ich glaube
jenen Menschen lieber,
die viel ringen müssen
und ihr Leben
trotzdem bewältigen,
als jenen,
die von Erfolg zu Erfolg
eilen
und das Scheitern
nur vom Hörensagen kennen.
Selig die Verwundeten,
die nicht verbittert sind!
Sie werden die Verletzten verstehen
und ihnen helfen können.

(Martin Gutl)

Trauer ist nicht nur die
Emotion des Abschieds,
sondern Trauer ist das
Gefühl, das dir hilft,
eine neue Beziehung zum
Verstorbenen zu finden.

Mein kleiner Valentin heißt nun schlussendlich Florian Pünktchen - genannt Flori.
Den Namen Valentin hat er gänzlich ignoriert.
Flori bekam am Mittwoch plötzlich Fieber, stellte essen und trinken ein und war ganz platt. Drei Tage hatte ich grosse Angst ihn zu verlieren. Kurz bevor er bei uns einzog wurde an einem Tag durchgeführt: Narkose wegen Kastration, Impfung, Entwurmung, Gespritzt bekam er noch Dectomax und Metacam wie ich von dieser Tierärztin erfuhr und das wäre dem kleinen Körper bald zuviel geworden. "Aber es sind doch nur Tierheimkatzen" war die Aussage! Mein Tierarzt war entsetzt und würde sowas niemals machen. Mein Pflegefall Sissi und dann noch Flori so krank, aber gestern gings stündlich aufwärts und heute spielt er schon seit 5.00 Uhr..... Ich kann euch sagen, es schlaucht und mir war nach gar nichts mehr....
Einem kleinen Körper solch eine Rosskur zuzumuten finde ich einfach nur unverschämt, aber ich habs an die Leitung des Tierheim weitergegeben. Auch diese Tiere möchten gesund und munter in ihrem neuen Zuhause ankommen....

Wü nsch euch eine sorgenfreie und schöne Woche!
Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky - Franz und Fritzi
von: anonym


[6013] - 24.03.2013 05:27:23
Morgenstern, Christian (1871-1914)


Palmsonntag

wie aus grauer Seide,
wie aus grauem Samt!
O ihr Silberkätzchen,
sagt mir doch, ihr Schätzchen,
sagt, woher ihr stammt.
Wollen´s gern dir sagen:
Wir sind ausgeschlagen
aus dem Weidenbaum,
haben winterüber
drin geschlafen, Lieber,
in tieftiefem Traum.

In dem dürren Baume
in tieftiefem Traume
habt geschlafen ihr?
In dem Holz, dem harten
war, ihr weichen, zarten,
euer Nachtquartier?

M ußt dich recht besinnen:
Was da träumte drinnen,
waren wir noch nicht,
wie wir jetzt im Kleide
blühn von Samt und Seide
hell im Sonnenlicht.

Nur als wie Gedanken
lagen wir im schlanken
grauen Baumgeäst;
unsichtbare Geister,
die der Weltbaumeister
dort verweilen läßt.

Kätzche n ihr der Weide,
wie aus grauer Seide,
wie aus grauem Samt!
O ihr Silberkätzchen,
ja, nun weiß, ihr Schätzchen,
ich, woher ihr stammt.


Am Palmsonntag liebe Grüße von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6012] - 22.03.2013 05:35:35
Totenblumen

Herm ann Löns (1866-1914)

Es blühten Tulpen und Narzissen,
sie blühten dir, sie blühten mir,
sie sind verwelkt, sie sind verdorret,
denn heute muss ich fort von dir.

Der blaue und der weiße Flieder,
der hat verloren seine Zier;
er wird uns niemals wieder blühen,
denn heute muss ich fort von dir.

Die roten und die weißen Rosen,
die blühen weder dir noch mir;
sie müssen ungepflückt verwelken,
denn heute muss ich fort von dir.

Die Astern und Reseden blühen,
was hilft es dir, was hilft es mir;
ein andrer wird sie beide brechen,
denn heute muss ich fort von dir.

Die allerletzten gelben Blumen,
die Ringelblumen, pflück ich mir;
sie blühen auf dem Grab der Liebe,
denn heute muss ich fort von dir.

Schönes Wochenende wünschen wir auch den Lieben Daheim.


Ma rtina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6011] - 21.03.2013 23:18:16
Liebes Lotusblütchen, ich muß mir mal wieder Zeit für Dich und Deine Freunde nehen. Rieke liegt hier neben mir, Bernd meinte heute langsam wir sie Erwachsen, hm ich will noch nicht das die kleine schon Erwachsen wird.Was sagst Du? Ja sie ist nicht so einfach wie Du aber dennoch ein liebes Mädchen hat schon viel gelernt. Nur mit den Hören auf dem Feld wenn andere Hunde oder gar Rehe oder Hasen unterwgs sind dann hat sie Ohrenverstopfung. Heute ist sie einen Fischreiherpärchen nach gestiegen quer über das Feld die Armen haben sich da nur Ausgeruht, ich wollte ein Stück hinterher dann bin ich wieder mal stecken geblieben. Zur zeit ist es grauen voll kann die Wege kaum Fahren komme meist nur bis zum Feldrand schicke die Rieke zum Toben los und hoffe das sie wieder kommt. Selbst auf den Wegen zum Feld bleibe ich ständig stecken und bei den Wetter sind kaum Leute unterwegs. Heute habe ich fast eine halbe Stunde gebraucht den Rolli aus dem Schnee zu bekommen. Legt doch mal bei Petrus ein gutes Wort für uns ein wir Erdenmenschen haben jetzt wirklich genug Schnee gehabt wir wollen den nicht mehr. Es ist ein Krampf.Auch die Ausblidung von Rieke muß wegen des Schnees pausieren weil der Übungsplatz völlig versunken ist. Allerdings im gegensatz zu Dir liebt Rieke den Schnee sie Fetzt gerne über die Weißen Felder und wälzt sich darin. So meine süße das war mal wieder ein Zeichen von uns nach wie vor vermissen wir Dich natürlich hier. Also pass auf Dich Deine Freunde und die Welt auf Deine Dich immer Liebenden
von: Papis Jens&Bernd mit Rieke





home Susi [w], Dackelmix
Hund von: Jens S. [Besucher: 18566]

I
174

Himmels-Koordinaten



 * 22.10.1992
† 22.08.2008

neue
Kerze

8.670 Kerzen


Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 05.07.2020 06:24:24 Ein Lichtlein von Carmen am: 02.07.2020 04:24:09 Zur wochenmitte ein Lichtlein von Carmen am: 01.07.2020 04:10:27 Von Carmen mit den Meerlis ein Lichtlein am: 30.06.2020 04:09:23 Ein guten Morgenkerzlein kommt von Carmen am: 29.06.2020 04:05:09 Ein Sommersonntagslichtlein von Carmen am: 28.06.2020 06:21:43 Ein Lichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 26.06.2020 04:09:18 Ein Kerzelin zündet Carmen mit den 17 Engelchen an am: 25.06.2020 03:56:37 Ein Lichtlein am Mittwoch von Carmen am: 24.06.2020 04:07:45 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 22.06.2020 04:13:00 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 21.06.2020 06:34:51 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 19.06.2020 04:11:57 Ein Lichtlein von Carmen am: 18.06.2020 04:07:51 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 15.06.2020 04:11:01 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 14.06.2020 06:26:43 Ein Lichtlein zur Wochenmitte von Carmen mit den 17 Engelchen am: 10.06.2020 06:19:31 Ein Sonntagskerzlein von Carmen mit den 17 Engelchen am: 07.06.2020 06:07:55 .Sandys & Rockys Margot schicken dir viele Sonnenstrahlen auf dein Wölkchen.. am: 04.06.2020 12:16:18 Guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 17 Engelchen am: 04.06.2020 04:17:38 Ein Pfingstmontaglichtlein von Carmen am: 01.06.2020 06:03:38 Guten Morgenküsschen von Carmen am: 30.05.2020 04:17:39 Ein Lichtlein am Freitag von Carmen mit den Meerlis am: 29.05.2020 04:03:17 Ein guten Morgenlichtlein kommt von Carmen am: 27.05.2020 05:56:53 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 26.05.2020 04:16:44 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 24.05.2020 06:13:21 Ein Mittwochslichtlein von Carmen am: 20.05.2020 04:13:37 Ein Lichtlein von Carmen am: 19.05.2020 04:15:46 Ein Montagmorgenkerzleingruß von Carmen am: 18.05.2020 04:08:09 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 17.05.2020 06:05:35 Guten Morgenküsschen von Carmen mit den Meerlis am: 15.05.2020 04:21:09 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 14.05.2020 04:13:03 Ein Mittwochslichtlein von Carmen am: 13.05.2020 04:14:45 Einen schönen Sonntag für dich Engelchen & deine Lieben daheim..LG Margot.. am: 10.05.2020 11:56:25 Ein Lichtlein am Sonntag von Carmen am: 10.05.2020 06:48:08 Deine Papis und Rieke am: 10.05.2020 01:20:03 Deine Papis am: 08.05.2020 00:08:13 Ein Mittwochslichtlein von Carmen mit den Meerlis am: 06.05.2020 04:11:23 Ein Lichtlein von Carmen am: 05.05.2020 04:23:35 Ein Sonntagskerzchen von Carmen am: 03.05.2020 06:21:32 Ein paar guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 16 Engelchen am: 02.05.2020 05:49:54 Ein Lichtlein am Mittwoch von Carmen am: 22.04.2020 04:24:06 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 19.04.2020 06:19:26 Ein Lichtlein am Samstagmorgen von Carmen am: 18.04.2020 05:47:31 Guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 16 Engelchen am: 17.04.2020 05:58:22 Ein guten Morgenkerzlein von Carmen am: 16.04.2020 04:10:46 Ein Kerzlein am Samstag von Carmen am: 11.04.2020 04:24:31 Ein Kerzlein am Sonntag von Carmen am: 05.04.2020 06:47:15 Ein Mittwochslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 01.04.2020 06:22:11 Ein Kerzlein am Mittwoch von Carmen am: 25.03.2020 05:49:57 Guten Morgenküsschen schickt Carmen ins RBL am: 23.03.2020 05:58:55 Ein Lichtlein am Sonntag von Carmen mit den 16 Engelchen am: 22.03.2020 06:24:53 Ein helles Lichtlein zündet Carmen mit den Meerlis an am: 21.03.2020 04:13:49 Ein Frühlingsanfangslichtlein von Carmen am: 20.03.2020 04:19:36 Ein guten Morgenkerzlein von Carmen mit den Meerlis am: 19.03.2020 04:09:35 Ein Kerzlein am Mittwoch von Carmen am: 18.03.2020 04:20:52 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 15.03.2020 06:37:45 Carmen mit den 16 Engelchen zündet ein Lichtlein an am: 14.03.2020 04:14:20 Ein paar guten Morgenküsschen schickt Carmen mit den 16 Sternchen am: 13.03.2020 04:15:30 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 12.03.2020 04:19:11 Ein Mittwochslichtlein von Carmen am: 11.03.2020 04:19:46 Ein kleiner Kerzchengruß am Sontagmorgen von Carmen am: 08.03.2020 06:37:51 Ein Montagmorgenlichtlein von Carmen am: 02.03.2020 04:18:13 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 01.03.2020 06:01:56 Ein guten Morgenkerzlein zündet Carmen mit den Meerlis an am: 29.02.2020 06:02:11 Ein Lichtlein am Faschingsdienstag von Carmen am: 25.02.2020 04:21:48 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den Meerlis am: 23.02.2020 06:50:16 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 22.02.2020 04:20:14 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 20.02.2020 04:52:49 Ein Mittwochskerzchen von Carmen am: 19.02.2020 06:04:34 Ein Lichtlein am Sonntag von Carmen am: 16.02.2020 06:18:45 Ein Samstagslichtlein von Carmen am: 15.02.2020 05:46:42 Ein Valentinstagslichtlein von Carmen am: 14.02.2020 04:26:54 Von Carmen mit den 16 Engelchen kommt ein Lichtlein am: 13.02.2020 06:09:46 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 16 Sternlein am: 09.02.2020 06:26:27 Von Carmen mit den 16 Engelchen ein Kerzchen am: 06.02.2020 06:02:06 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 05.02.2020 05:46:31 Ein Kerzlein kommt vom Carmen mit den 16 Engelchen am: 04.02.2020 06:16:20 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 02.02.2020 06:10:23 Ein Kerzchen am mittwoch von Carmen mit den 16 Engelchen am: 29.01.2020 06:18:49 Ein Kerzlein am Montag von Carmen am: 27.01.2020 07:57:47 Carmen mit den 16 Engelchen zündet ein Sonntagslichtlein an am: 26.01.2020 06:12:17 Ein Freitagslichtlein von Carmen mit den 16 Sternchen am: 24.01.2020 04:40:46 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 23.01.2020 04:18:27 Ein guten Morgenkerzlein von Carmen am: 21.01.2020 04:43:35 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 19.01.2020 05:46:29 Ein Lichtlein von Carmen mit den 16 Fellengelchen am: 18.01.2020 05:35:37 Ein Freitagskerzchen von Carmen mit den 16 Sternchen am: 17.01.2020 06:04:00 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen mit den Meerlis am: 16.01.2020 06:08:24 Ein Kerzlein am Montag von Carmen am: 13.01.2020 14:57:30 Ein Kerzlein am Sonntag von Carmen am: 12.01.2020 05:50:17 Ein Freitagskerzchen von Carmen am: 10.01.2020 06:28:33 Ein Kerzlein zur Wochenmitte von Carmen mit den 16 Engelchen am: 08.01.2020 06:15:10 Ein Hl. 3 Königkerzchen von Carmen am: 06.01.2020 05:53:26 Ein helles Lichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 02.01.2020 14:41:52 Zum Start 2020 am: 01.01.2020 17:17:15 Ein Silvester- und Neujahrskerzlein kommt von Carmen am: 31.12.2019 15:11:16 Ein Sonntagskerzchen von Carmen am: 29.12.2019 05:53:04 Ein Kerzlein zündet Carmen mit den 16 Engelchen an am: 28.12.2019 05:53:07 Ein Freitagslichtlein von Carmen am: 27.12.2019 05:47:37 Carmen mit den 16 Engelchen schickt einen kleine Weihnachtskerzchengruß am: 26.12.2019 05:48:49 Ein Weihnachtsfeirtagslichtlein von Carmen am: 25.12.2019 05:59:20 Deine Papis am: 25.12.2019 01:17:35 Ein Adventskerzchen von Carmen mit den 16 Engelchen am: 22.12.2019 06:11:51 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen mit den Meerschweinchen am: 21.12.2019 04:23:53 Ein paar Küsschen auf die Nasenspitz schickt Carmen mit den Meerlis am: 19.12.2019 15:13:41 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 18.12.2019 04:19:14 Ein Montagslichtlein zündet Carmen mit den 16 Engelchen an am: 16.12.2019 15:21:08 Ein Kerzlein am 3. Advent von Carmen am: 15.12.2019 06:32:51 Ein Samstagskerzchen von Carmen am: 14.12.2019 05:50:34 Ein Kerzlein am Morgen von Carmen mit den 16 Engelchen am: 12.12.2019 05:49:33 Ein helles Lichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 11.12.2019 14:39:00 Ein Adventskerzchen von Carmen am: 08.12.2019 06:01:56 Ein Nikolauslichtlein von Carmen am: 05.12.2019 15:19:05 Ein helles guten Morgenkerzlein von Carmen am: 04.12.2019 04:44:26 Ein Kerzlein von Carmen mit den 16 Sternchen am: 03.12.2019 14:46:31 Ein Montagskerzchen von Carmen am: 02.12.2019 04:19:02 Ein Lichtlein am 1. Advent kommt von Carmen mit den 16 Engelchen am: 01.12.2019 05:58:15 Ein Samstagmorgenkerzlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 30.11.2019 04:43:30 Ein helles Lichtlein von Carmen mit den 16 Sternchen am: 29.11.2019 04:23:48 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 28.11.2019 04:46:28 Ein Mittwochskerzchen von Carmen am: 27.11.2019 04:18:41 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 24.11.2019 06:34:52 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen mit den Meerschweinchen am: 21.11.2019 06:12:35 Ein helles Lichlein am Morgen von Carmen am: 19.11.2019 06:40:15 Wir vermissen Dich am: 17.11.2019 23:34:20 Ein Lichtlein am Samstag von Carmen am: 16.11.2019 06:04:50 Ein Lichtlein am Freitag von Carmen am: 15.11.2019 06:11:27 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 14.11.2019 04:24:11 Ein lieber Kerzchengruß von Carmen am: 12.11.2019 14:28:05 Ein Lichtlein am Sonntag von Carmen am: 10.11.2019 06:06:42 Ein Kerzlein von Carmen mit den 16 Sternchen am: 07.11.2019 06:37:36 Ein Mittwochslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 06.11.2019 06:12:36 Ein Sonntagslichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 03.11.2019 05:53:44 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 30.10.2019 04:23:04 Ein guten Morgenkerzchen zündet Carmen mit den 16 Engelchen an am: 29.10.2019 05:48:52 Ein Montagskerzchen von Carmen mit den 16 Sternlein am: 28.10.2019 05:49:02 Ein Sonntagskerzchen von Carmen mit den 16 Engelchen am: 27.10.2019 05:52:28 Ein Mittwochslichtlein von Carmen am: 23.10.2019 04:51:54 Schlaf gut am: 23.10.2019 02:00:07 Eine warme Geburtstagskerze von Deinen Papis am: 22.10.2019 22:01:35 anonym am: 22.10.2019 10:34:30 Happy Birthday liebes Engelchen von Lorena mit Fido im Herzen am: 22.10.2019 09:35:21 Ein Kerzlein zum Geburstag für dich kleine Susi von Carmen am: 22.10.2019 04:47:16 Ein Kerzlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 21.10.2019 14:56:33

1 2 3 4 5 6 II 



Neuer
Gruß

6.610 Sternengrüße


[6138] - 16.06.2013 05:15:52
Gustav Falke (1853-1916)

Auf Flügeln

Herz, erträgst du diese Freude,
Trägst du so viel Seligkeit?
Himmel, Erde: eine Sonne
Und ein Blühen weit und breit.

Wo die überglühten Wipfel
Baden hoch im Morgenhauch,
Wo die weißen Mauern winken,
Wohnt der schöne Frühling auch.

Jeder Schlag der raschen Pulse
Ruft das holde Ziel heran,
Und die Ferne wird zur Nähe,
Und die Liebe hats getan.

Durch den Garten, über Stiegen,
Wie auf Flügeln hebt es dich;
Schneller als die schnelle Schwalbe,
Höher schwingt die Liebe sich.

Himmelspfo rten, welch Willkommen!
Öffnen glänzend sich und groß,
Und der freche Vogel flattert
Einem Engel in den Schoß.

Einen schönen Sonntag mit viel Sonnenschein auch deinen Menschen wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6137] - 14.06.2013 14:19:23
Liebes Engelchen

nun war ich lange nicht mehr bei dir, aber diese Woche hatte es in sich, zuerst die Arbeit, dann wollen ja meine 6 Fellnäschen auch versorgt werden und dann musste ich mit Jonny 2x zum TA weil er nicht richtig fressen will.
Aber dafür Kuscheln wir nun auch ganz lange und ausgiebig, viele dicke Küsschen noch für dich und natürlich auch noch ein paar Leckereien.

Ein lieber Grüß. Ich wünsche ein schönes und sonniges Wochenende.

Carm en mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Polly und Dobby
von: Carmen


[6136] - 14.06.2013 05:30:57
Ist des Lebens Band mit Schmerz gelöset

Ist des Lebens Band mit Schmerz gelöset,
Liegt der Körper ohne Blick, ohn Leben,
Fremde Liebe weint, und er geneset.
Seine Liebe muss zum Himmel schweben,
Von dem trägen Leibe keusch entblößet,
Kann zu Gott der Engel sie erheben.
Und er hält sie mit dem Arm umfasset,
Schwebet höher, bis das Grab erblasset.

Ist er durchs Vergängliche gedrungen,
Kehrt die Seele in die Ewigkeit,
Oh, so ist dem Tod genug gelungen,
Und er stürzet rückwärts in die Zeit.
Um die Seele bleibet Wonn geschlungen,
Alles gibt sich ihr, die alles beut,
Wird zum ewgen Geben und Empfangen,
Kann des Wechsels Ende nie erlangen!

Clemens Brentano


Schönes Wochenende für dich und deine Lieben wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6135] - 13.06.2013 07:02:10
Liebe....
Lieben heißt - sein Herz weit öffnen,
jemanden in sich aufnehmen
und für ihn mitleben.
Lieben bedeutet Glück und Hoffnung,
Geborgenheit und zufrieden sein.
Liebe bedeutet auch verzeihen,
versuchen zu verstehen,
ihn so akzeptieren wie er ist.
Lieben heißt auch loslassen zu können,
den anderen ziehen zu lassen,
egal wie schwer es einem fällt.
Aber egal was die Liebe von einem fordert,
egal wieviel Kraft sie dir abverlangt,
wenn du wirklich liebst kann niemand diese Liebe zerstören.
Niemand... .Niem als....
solange du lebst.
(unbek.)

Viele herzliche Grüsse!

Maria mit Sissi
Samira & Sarah
Sammy & Jakob & Maugerl
Blacky - Franz und Fritzi

Zurück ins Leben findet man erst im Durchleben der Trauer!
von: anonym


[6134] - 13.06.2013 05:26:16
Ernst Stadler (1883-1914)

Pans Trauer

Die dunkle Trauer,
die um aller Dinge Stirnen todessüchtig wittert,
Hebt sachte deiner Flöte Klingen auf,
das mittäglich im braunen Heideröhricht zittert.
Die Schwermut aller Blumen,
aller Gräser, Steine, Schilfe, Bäume stummes Klagen
Saugt es in sich und will sie demutsvoll
in blaue Sommerhimmel tragen.
Die Müdigkeit der Stunden,
wenn der Tag durch gelbe Dämmernebel raucht,
Heimströmend alles Licht
im mütterlichen Schoß der Nacht sich untertaucht,
Verlorne Wehmut kleiner Lieder, die ein Mädchen
tanzend sich auf Sommerwiesen singt,
Glockengeläut, das heimwehrauschend
über sonnenrote Abendhügel dringt,
Die große Traurigkeit des Meers, das sich
an grauer Küsten Damm die Brust zerschlägt
Und auf gebeugtem Rücken endlos die Vergänglichkeit
vom Sommer in den jungen Frühling trägt -
Sinkt in dein Spiel, schwermütig helle Blüte,
die in dunkle Brunnen glitt...
Und alle stummen Dinge sprechen leise glühend
ihrer Seelen wehste Litaneien mit.
Du aber lächelst, lächelst... Deine Augen
beugen sich vergessen, weltenweit entrückt
Über die Tiefen,
draus dein Rohr die große Wunderblume pflückt.


Martina und Lucy mit Bärle im Herzen wünschen einen schönen Donnerstag. Gruß und danke für die Treue auch an deine Menschen
von: Martina


[6133] - 12.06.2013 04:49:22
Nichts ist mehr so wie es war

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.

Viel zu früh – so scheint es mir - mußtest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.

Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.

Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.

Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.

Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.

Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann hoffe ich Dich endlich wiederzusehen.

Es ist ein Stück Himmel, daß es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.

Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, daß wir uns eines Tages wiedersehen werden.

(Unbekannter Verfasser)

Auch heute sollen meine Grüße den Tag versüßen.

Mart ina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6132] - 11.06.2013 05:43:09
Wie liegt die Welt ...

Wie liegt die Welt so frisch und tauig
vor mir im Morgensonnenschein.
Entzückt vom hohen Hügel schau ich
ins grüne Tal hinein.

Mit allen Kreaturen bin ich
in schönster Seelenharmonie.
Wir sind verwandt, ich fühl es innig,
und eben darum lieb ich sie.

Und wird auch mal der Himmel grauer;
wer voll Vertrau´n die Welt besieht,
den freut es, wenn ein Regenschauer
mit Sturm und Blitz vorüberzieht.

( Wilhelm Busch

Liebe Dienstagsgrüße von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[6131] - 10.06.2013 05:48:08
Geh aus, mein Herz, und suche Freud


1) Geh aus, mein Herz, und suche Freud
in dieser lieben Sommerzeit
an deines Gottes Gaben;
schau an der schönen Gärten Zier
und siehe, wie sie mir und dir
sich ausgeschmücket haben,
sich ausgeschmücket haben.


2) Die Bäume stehen voller Laub,
das Erdreich decket seinen Staub
mit einem grünen Kleide;
Narzissus und die Tulipan,
die ziehen sich viel schöner an
als Salomonis Seide,
als Salomonis Seide.


3) Die Lerche schwingt sich in die Luft,
das Täublein fliegt aus seiner Kluft
und macht sich in die Wälder;
die hochbegabte Nachtigall
ergötzt und füllt mit ihrem Schall
Berg, Hügel, Tal und Felder,
Berg, Hügel, Tal und Felder.


4) Die Glucke führt ihr Völklein aus,
der Storch baut und bewohnt sein Haus,
das Schwälblein speist die Jungen,
der schnelle Hirsch, das leichte Reh
ist froh und kommt aus seiner Höh
ins tiefe Gras gesprungen,
ins tiefe Gras gesprungen.


5) Die Bächlein rauschen in dem Sand
und malen sich an ihrem Rand
mit schattenreichen Myrten;
die Wiesen liegen hart dabei
und klingen ganz vom Lustgeschrei
der Schaf und ihrer Hirten,
der Schaf und ihrer Hirten.


6) Die unverdroßne Bienenschar
fliegt hin und her, sucht hier und da
ihr edle Honigspeise;
des süßen Weinstocks starker Saft
bringt täglich neue Stärk und Kraft
in seinem schwachen Reise,
in seinem schwachen Reise.


7) Der Weizen wächset mit Gewalt;
darüber jauchzet jung und alt
und rühmt die große Güte
des, der so überfließend labt
und mit so manchem Gut begabt
das menschliche Gemüte,
das menschliche Gemüte.


8 ) Ich selber kann und mag nicht ruhn,
des großen Gottes großes Tun
erweckt mir alle Sinnen;
ich singe mit, wenn alles singt,
und lasse, was dem Höchsten klingt,
aus meinem Herzen rinnen,
aus meinem Herzen rinnen.


9) Ach, denk ich, bist du hier so schön
und läßt du´s uns so lieblich gehn
auf dieser armen Erden:
was will doch wohl nach dieser Welt
dort in dem reichen Himmelszelt
und güldnen Schlosse werden,
und güldnen Schlosse werden!


10 ) Welch hohe Lust, welch heller Schein
wird wohl in Christi Garten sein!
Wie muß es da wohl klingen,
da so viel tausend Seraphim
mit unverdroßnem Mund und Stimm
ihr Halleluja singen,
ihr Halleluja singen.


11 ) O wär ich da! O stünd ich schon,
ach süßer Gott, vor deinem Thron
und trüge meine Palmen:
so wollt ich nach der Engel Weis
erhöhen deines Namens Preis
mit tausend schönen Psalmen,
mit tausend schönen Psalmen.


1 2) Doch gleichwohl will ich, weil ich noch
hier trage dieses Leibes Joch,
auch nicht gar stille schweigen;
mein Herze soll sich fort und fort
an diesem und an allem Ort
zu deinem Lobe neigen,
zu deinem Lobe neigen.


13 ) Hilf mir und segne meinen Geist
mit Segen, der vom Himmel fleußt,
daß ich dir stetig blühe;
gib, daß der Sommer deiner Gnad
in meiner Seele früh.

Martina und Lucy mit Bärle wünschen eine schöne Woche.
von: Martina



Zum Tiersterne-Tierhimmel