homeMuckel [m], Angora Mischling
Kleintier von: Carolin L. [Besucher: 1754]

 H  
116

Himmels-Koordinaten:

 *20.07.2008
†27.08.2008
Muckel Wir werden dich nie vergessen auch wenn du uns nicht lange auf dem Lebensweg begleitet hast. Du warst uns zugehüpft weil unser Kater dich gejagt hatte. Leider warst du noch zu klein und hattest am Ende schlimme Probleme mit der Verdaung.
Wir werden dich nie vergessen!



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 20.07.2009 06:44:42
Stell dir ein Meer vor - ohne Wasser
stell dir einen Menschen vor - ohne Glück
stell dir ein Herz vor - ohne Liebe
und stell dir mich vor - ohne DICH!
Autor unbekannt

Lieber Muckel,

heutete leuchtet dein Stern besonders hell, denn heute ist dein Geburtstag im RBL. Laß´es dir gut gehen und vergiss nie, daß deine Mama dich liebt.

Liebe Carolin,

ich wünsche dir für den schweren Tag viel Kraft und Stärke.

Liebe Grüße und eine Umarmung
Viviane mit Scotty daheim und Sally im Herzen
von: Viviane mit Scotty


[9] - 20.07.2009 00:13:14
Ganz liebe Geburtstagsgrüße und an Deine Caro traurige Grüße,denn der STAR ist nicht da!
:´(( das ist ganz schlimm!
Mitfühlend
Udo und Kerstin mit Gizmo und Florentine unvergessen
von: Udo&Kerstin


[8] - 11.07.2009 04:19:51
Die Sonne trug Trauer vom Himmel fielen Tränen der Wind schwieg und die Tiere verstummten denn es war ein Engel der in Liebe starb


Alleinsei n

Ich sitze hier
Ganz allein mit mir
Doch bin ich im Herzen
Stets nur bei Dir

Du fehlst mir so sehr
Dass mich Schmerz durchfrisst
Doch so ist es stets nur
Seit Du nicht bei mir bist

von: Elvira & martin mit Sandy & Filou im Herzen
von: anonym


[7] - 07.06.2009 22:37:46
Tränen

Tränen, die sagen,
ich brauche Dich.
Tränen, die bitten,
verlass mich nicht.
Tränen, die über die Wangen rinnen,
weil ich Dich so sehr vermisse!
Tränen, aus Enttäuschung geweint.
Tränen über Worte,
die nicht so gemeint.
Tränen der Hoffnung,
dass es doch noch eine Chance gibt.
Doch würden all diese Tränen
nicht geweint,
hätte ich es mit Dir
auch nie ehrlich gemeint.
Ich liebe Dich!


Herz liche Grüsse und eine freundschaftliche Umarmung von ganzem Herzen wünscht euch


Simon e mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[6] - 01.02.2009 15:51:27
´´ Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
das eine Blatt,man merkt es kaum,denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,war Teil von Deinem Leben,darum wird dieses eine Blatt allein Dir immer wieder fehlen ´´ !
von: Für einen süssen Engel,Inge mit Syetan


[5] - 07.09.2008 20:40:41
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Du wurdest wohl für etwas Besonderes ausgewählt, deshalb mußtest Du so schnell wieder gehen.....

Still e Grüße an Deine Carolin
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[4] - 06.09.2008 19:07:48
Wie ist der hülflos, der mit nichts als Worten
aussagen soll wie er dich fühlt und sieht;
dieweil dein Leben festlich sich vollzieht
wie aufgehoben, wie in Sopraporten
in welchen neben dir ein Engel kniet.

Ein Engel - : ein im Himmlischen Zerstreuter,
der um dich ist seitdem du hier erschienst;
kaum jemals trauriger, kaum je erfreuter,
doch immer strahlender in deinem Dienst:

so hingegeben wie an große Räume
an dich, du weite, unbekannte Welt,
und wie ein Kind in seine ersten Träume
so atemlos in dich hineingestellt.

Beschäft igt, dir dein Leben hinzureichen,
die Stunde, die du grade ihm bestimmst,
und schwindelnd von der Größe ohne gleichen
mit der du sie aus seinen Händen nimmst:

verbrauc ht er seine vielen Ewigkeiten
in deiner Zeit wie einen kurzen Tag.
Er wird nie wieder heimgekehrt zu seiten
der andern Engel im Aeropag

des Himmels stehn; auch nicht im Weltgerichte.
Sein Platz wird leer sein auf der Engelsbank.
Doch man wird sagen von dem Angesichte
an dem ein Engel lebte und ertrank.

Aus: Die Gedichte 1906-1910 (zuerst veröffentlicht: Paris, Juni 1906)

Wir wünschen allen ein FRIEDVOLLES wochenende.
von: Helga und Mauzi


[3] - 06.09.2008 15:13:30
Es weiß keiner, der´s nicht erlebt,
wie´s ist, wenn einer die Flügel hebt
und leise, leise sich auf die Reise - die letzte macht.
Es weiß ja keiner, dem´s nicht geschah,
wie´s ist, wenn einer nun nicht mehr da.
Wenn leer die Stätte des,
den man hätte so gern noch nah.
*Verfasser unbekannt*

Still en und traurigen Gruß an Carolin.
von: Ramona mit Paula im Herzen


[2] - 06.09.2008 14:35:08
Hallo kleiner Muckel,

schade das du kleine Maus schon gehen musstest. Ich weiß,es war viel zu früh aber da wo du jetzt bist ist es ganz toll und da gibt es schöne große Wiesen wo man tollen kann und noch ganz viel leckeres zum Futtern. Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit und vor allen Dingen kannst du jetzt wieder alles mampfen was dir schmeckt ohne ein Problem zu haben.
Lass es dir richtig schmecken und grüße dort alle von mir.

LG
Sil via
von: silvia mopils


[1] - 06.09.2008 13:03:12
Dein Platz bleibt leer

Gleich einem Nichts fühlt sich mein Denken,
verbrannte Seelen, verschenktes Herz.

Das Gestern war aus Glut und Feuer,
ins Heute legt sich nur noch Schmerz.

Loslass en aus tiefster Liebe,
um nicht noch mehr Gram zu schür`n,
frage ich ständig,
war das richtig,
denn immer noch kann ich Dich spür`n.

Selbst wenn Tränen ihren Rinnsal ziehen,
wünsche ich Dich zu mir her.
Du fehlst gestern, heute, morgen......

doc h Dein Platz bleibt leer!

********** ******** ***
*Autor unbekannt*

Still e Grüße
Carmen mit Peterle, Polly und Dobby
von: Carmen




home Muckel [m], Angora Mischling
Kleintier von: Carolin L. [Besucher: 1754]

H
116

Himmels-Koordinaten



 * 20.07.2008
† 27.08.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 20.07.2009 06:44:42
Stell dir ein Meer vor - ohne Wasser
stell dir einen Menschen vor - ohne Glück
stell dir ein Herz vor - ohne Liebe
und stell dir mich vor - ohne DICH!
Autor unbekannt

Lieber Muckel,

heutete leuchtet dein Stern besonders hell, denn heute ist dein Geburtstag im RBL. Laß´es dir gut gehen und vergiss nie, daß deine Mama dich liebt.

Liebe Carolin,

ich wünsche dir für den schweren Tag viel Kraft und Stärke.

Liebe Grüße und eine Umarmung
Viviane mit Scotty daheim und Sally im Herzen
von: Viviane mit Scotty


[9] - 20.07.2009 00:13:14
Ganz liebe Geburtstagsgrüße und an Deine Caro traurige Grüße,denn der STAR ist nicht da!
:´(( das ist ganz schlimm!
Mitfühlend
Udo und Kerstin mit Gizmo und Florentine unvergessen
von: Udo&Kerstin


[8] - 11.07.2009 04:19:51
Die Sonne trug Trauer vom Himmel fielen Tränen der Wind schwieg und die Tiere verstummten denn es war ein Engel der in Liebe starb


Alleinsei n

Ich sitze hier
Ganz allein mit mir
Doch bin ich im Herzen
Stets nur bei Dir

Du fehlst mir so sehr
Dass mich Schmerz durchfrisst
Doch so ist es stets nur
Seit Du nicht bei mir bist

von: Elvira & martin mit Sandy & Filou im Herzen
von: anonym


[7] - 07.06.2009 22:37:46
Tränen

Tränen, die sagen,
ich brauche Dich.
Tränen, die bitten,
verlass mich nicht.
Tränen, die über die Wangen rinnen,
weil ich Dich so sehr vermisse!
Tränen, aus Enttäuschung geweint.
Tränen über Worte,
die nicht so gemeint.
Tränen der Hoffnung,
dass es doch noch eine Chance gibt.
Doch würden all diese Tränen
nicht geweint,
hätte ich es mit Dir
auch nie ehrlich gemeint.
Ich liebe Dich!


Herz liche Grüsse und eine freundschaftliche Umarmung von ganzem Herzen wünscht euch


Simon e mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[6] - 01.02.2009 15:51:27
´´ Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
das eine Blatt,man merkt es kaum,denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,war Teil von Deinem Leben,darum wird dieses eine Blatt allein Dir immer wieder fehlen ´´ !
von: Für einen süssen Engel,Inge mit Syetan


[5] - 07.09.2008 20:40:41
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Du wurdest wohl für etwas Besonderes ausgewählt, deshalb mußtest Du so schnell wieder gehen.....

Still e Grüße an Deine Carolin
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[4] - 06.09.2008 19:07:48
Wie ist der hülflos, der mit nichts als Worten
aussagen soll wie er dich fühlt und sieht;
dieweil dein Leben festlich sich vollzieht
wie aufgehoben, wie in Sopraporten
in welchen neben dir ein Engel kniet.

Ein Engel - : ein im Himmlischen Zerstreuter,
der um dich ist seitdem du hier erschienst;
kaum jemals trauriger, kaum je erfreuter,
doch immer strahlender in deinem Dienst:

so hingegeben wie an große Räume
an dich, du weite, unbekannte Welt,
und wie ein Kind in seine ersten Träume
so atemlos in dich hineingestellt.

Beschäft igt, dir dein Leben hinzureichen,
die Stunde, die du grade ihm bestimmst,
und schwindelnd von der Größe ohne gleichen
mit der du sie aus seinen Händen nimmst:

verbrauc ht er seine vielen Ewigkeiten
in deiner Zeit wie einen kurzen Tag.
Er wird nie wieder heimgekehrt zu seiten
der andern Engel im Aeropag

des Himmels stehn; auch nicht im Weltgerichte.
Sein Platz wird leer sein auf der Engelsbank.
Doch man wird sagen von dem Angesichte
an dem ein Engel lebte und ertrank.

Aus: Die Gedichte 1906-1910 (zuerst veröffentlicht: Paris, Juni 1906)

Wir wünschen allen ein FRIEDVOLLES wochenende.
von: Helga und Mauzi


[3] - 06.09.2008 15:13:30
Es weiß keiner, der´s nicht erlebt,
wie´s ist, wenn einer die Flügel hebt
und leise, leise sich auf die Reise - die letzte macht.
Es weiß ja keiner, dem´s nicht geschah,
wie´s ist, wenn einer nun nicht mehr da.
Wenn leer die Stätte des,
den man hätte so gern noch nah.
*Verfasser unbekannt*

Still en und traurigen Gruß an Carolin.
von: Ramona mit Paula im Herzen



Zum Tiersterne-Tierhimmel