homeFrancis [m], Europäisch Kurzhaar
Katze von: Benjamin C. [Besucher: 2130]

 D  
99

Himmels-Koordinaten:

 *01.11.2007
†15.09.2008
Francis Mein kleiner Freund. Wir kannten uns noch nicht einmal ein Jahr lang und trotzdem bist du mir so sehr ans Herz gewachsen und dann musstest du auf so tragische Weise von uns gehen. Ich dachte mich trifft der Schlag als ich es hörte und ich wollte es nicht glauben. Dann hatte es mich innerlich zerrissen dich da so liegen zu sehen und ich konnte nicht mehr.
Ich hoffe das du nicht leiden musstest und da wo du jetzt bist es dir gut geht mit all den anderen die uns verlassen haben.
In Liebe dein Kumpel



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 05.10.2008 22:49:51
¸.•*´¨`*•.¸¸.•* ¨`* •.¸¸.•*
Dein Engel...
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨ `* •.¸¸.•*

Ei n Stern der leuchtet in der dunklen Nacht
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
und so wie dieser Stern dein Engel wacht.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
Die Sterne am Himmel sind immer da -
¸.•*´¨`*•.¸ .•*´¨`* •.¸¸.•*
nimmst du sie am Tage auch nicht wahr.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨`*• .¸¸.•*
¸.•*´¨ `*•.¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
Deshalb sei dir der Engel bewußt:
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
¸.•* ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Fühle die Nähe, erahne das Licht-
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
denn auch die Engel vergessen dich nicht.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
¸.•* ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*

Li ebes Sternenkind Francis ,

Wir wünschen Dir und Deinen Lieben einen schönen, kuscheligen Sonntagabend im RBL. Einen guten Start in die neue Woche und ganz liebe Grüße an Deine Lieben auf Erden...
von: Simone + Gismo & Bonnie im Herzen...


[9] - 30.09.2008 12:11:42
Der Sommer neigt sich den ersten kalten Blicken des Herbstes.
Aus warmen Sommerwinden werden kalte Herbststürme.
Langsam taucht die Sonne alles in ein warmes von Farben
durchtränktes Tuch der Vergänglichkeit.
Lebe n weicht dem Tod, Licht der Dunkelheit.
Erdiger Geruch steigt in meine Nase,
und ein Blatt fällt vor meine Füße.
Ich hebe es auf und halte es gegen
den letzten warmen Sonnenstrahl.
Es ist am Rand schon gezeichnet vom Alter,
doch kann ich tief in ihm noch die kleinen Adern erkennen,
durch die einst der Lebenssaft geflossen ist.
Eine Krähe fliegt über meinen Kopf, und ich sehe ihr nach.
Willkommen Herbst!
* Antje Dembke *
von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja


[8] - 29.09.2008 20:50:51
Lieber kleiner Stern,

Ich wünsche Dir das Dich viele Engel im Regenbogenland begleiten mögen und Dich immer wieder zu Deinen Lieben geleiten.Vieleicht triffst Du ja mal unsere Hexe dann habt Ihr bestimmt viel Spass.

lieben Gruß an Dich und an Deine Lieben auf der Erde.
von: Ralf und Stern Hexe


[7] - 18.09.2008 21:39:59
Lieber Francis,

Abschie d für immer

Immer wieder sehe ich dich
in meinen Träumen vor mir.
Auf den Mond fliege ich mit dir
und schenke dir die Sterne des Himmels.
Doch wenn ich erwache,
bist du nicht mehr da
und ich weiß, wo ich dich finde.
In meinem Herzen bleibst du mir nahe,
jeden Tag und jede Stunde,
auch, wenn die Träume einmal entschwinden.

(A nnegret Kronenberg)
von: Petra, Frauchen von Lena


[6] - 18.09.2008 12:26:22
Wenn einer eine Blume liebt,
die es nur ein einziges
mal gibt auf
allen Millionen und
Millionen Sternen,
dann genügt es ihm
völlig, dass er
zu ihnen hinaufschaut um
glücklich
zu sein.
Meine Blume ist da oben...
Irgendwo...
Autor: Antoine de
Saint-Exupéry


Stille Grüße
Carmen mit Peterle, Polly und Dobby
im Herzen
von: Carmen


[5] - 18.09.2008 12:04:18
Die Bühne, die ihr Erde nennt, die
hab ich heut verlassen.
Ich geh den Weg, den keiner
kennt, ich lauf auf neuen Straßen.
Ich seh , ihr weint an meinem
Grab, doch das muss gar nicht
sein.
Ich ging doch nur durch eine Tür
und ich bin nicht allein.
Das Leben ist ein Bühnenstück,
oft lustig und auch froh.
Und manchmal, wenn man`s nicht
gedacht, dann endet`s eben so.
Auch wenn der Vorhang für mich
fiel und keiner mich mehr sieht.
Ich werde trotzdem bei euch sein,
Ihr fühlt, ich hab euch lieb.
Und ganz am Ende , denkt mal
dran, “Der Vorhang hebet sich “
Und wir stehn alle Hand in Hand
in strahlend hellem Licht.
Drum freut euch auf das
Wiedersehn, das dieser Abschied
bringt.
Ich wünsch ´ mir, dass ihr
fröhlich bleibt, in Trauer nicht
versinkt.
Und seht ihr einen hellen Stern,
in einer dunklen Nacht.
Und fühlt ihr einen Sonnenstrahl,
wenn ihr am Tag erwacht.
Und spürt ihr warmen
Sommerwind, ganz sanft auf
eurer Haut.
Dann denkt daran, dass ich es
bin..der immer auf euch schaut.
von: Christiane mit Pastis im Herzen


[4] - 18.09.2008 10:28:42
Die Regenbogenbrücke


Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln
und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der
Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.

Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war,
aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens,

und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

Autor unbekannt.
von: Monika F.


[3] - 18.09.2008 10:04:14
Abschied für immer?

Mein Herz trägt Trauer,
es ist als wäre darum
eine Mauer.
Die Seele weint,
so lange bis wir wieder
vereint
di e Ewigkeit in einer Welt
in der nur noch die Liebe
zählt.
Ver giss mich nicht!
Du weißt ich liebe Dich.
Ich folge Dir!
Wenn meine Zeit liegt
hinter mir
und ich den gleichen Weg
gegangen,
dan n werde ich von Dir
empfangen
in einer völlig neuen Welt.
Als Stern am Himmelszelt.
Der Glaube daran macht
mich stark,
Ich denk an Dich jeden Tag.
Er nimmt die Trauer und
den Schmerz
Aus meinem traurigen Herz
lässt mich den Rest
alleine geh´n.
und gibt mir Mut zum
Wiedersehen!
(Verf. unbek,)

Hallo mein Engelchen ,

wie immer schicke ich Dir
auch heute Deine
Kuschler, Streichler,
Krauler, Leckerchen und
Küsschen.
Au ch Deine Traumkerze
zünde ich für Dich an.
Wünsche Dir einen schönen
Abend und eine gute Nacht.
Schlaf gut, Engelchen und
sei brav, wir sehen uns
morgen wieder.
von: Helga von Mauzi und Svenja


[2] - 18.09.2008 09:32:27
*
*
Sie fehlen so unwahrscheinlich!
*
*
Liebe, traurige Grüße
von: Anja - mit der kleinen Billy-Maus


[1] - 17.09.2008 22:04:04
Engel...

Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.

Er wollte nur kurz bei Euch sein, warum er ging, weiß Gott allein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück, in meinem Herzen ein großes Stück.

Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein!

Geht nun ein Wind an mildem Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag.

U nd wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel,der ist nie allein!

Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Flügeln durch die Wolken gehn...

und wenn ihr ihn auch so vermißt und weint, weil er nicht bei Euch ist...

dann denkt, im Himmel, wo es ihn gibt, erzählt er stolz:
"Ich werde geliebt!"

------ --------------------------- sterben nicht,sie leben für immer!
--------------- ------------------

von: Simone+Gismo &Bonnie im Herzen




home Francis [m], Europäisch Kurzhaar
Katze von: Benjamin C. [Besucher: 2130]

D
99

Himmels-Koordinaten



 * 01.11.2007
† 15.09.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 05.10.2008 22:49:51
¸.•*´¨`*•.¸¸.•* ¨`* •.¸¸.•*
Dein Engel...
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨ `* •.¸¸.•*

Ei n Stern der leuchtet in der dunklen Nacht
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
und so wie dieser Stern dein Engel wacht.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
Die Sterne am Himmel sind immer da -
¸.•*´¨`*•.¸ .•*´¨`* •.¸¸.•*
nimmst du sie am Tage auch nicht wahr.
¸.•*´¨`*• .¸¸.•*´¨`*• .¸¸.•*
¸.•*´¨ `*•.¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
Deshalb sei dir der Engel bewußt:
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
¸.•* ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*
Fühle die Nähe, erahne das Licht-
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
denn auch die Engel vergessen dich nicht.
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨`* •.¸¸.•*
¸.•* ¨`*•.¸¸.•*´¨` * •.¸¸.•*

Li ebes Sternenkind Francis ,

Wir wünschen Dir und Deinen Lieben einen schönen, kuscheligen Sonntagabend im RBL. Einen guten Start in die neue Woche und ganz liebe Grüße an Deine Lieben auf Erden...
von: Simone + Gismo & Bonnie im Herzen...


[9] - 30.09.2008 12:11:42
Der Sommer neigt sich den ersten kalten Blicken des Herbstes.
Aus warmen Sommerwinden werden kalte Herbststürme.
Langsam taucht die Sonne alles in ein warmes von Farben
durchtränktes Tuch der Vergänglichkeit.
Lebe n weicht dem Tod, Licht der Dunkelheit.
Erdiger Geruch steigt in meine Nase,
und ein Blatt fällt vor meine Füße.
Ich hebe es auf und halte es gegen
den letzten warmen Sonnenstrahl.
Es ist am Rand schon gezeichnet vom Alter,
doch kann ich tief in ihm noch die kleinen Adern erkennen,
durch die einst der Lebenssaft geflossen ist.
Eine Krähe fliegt über meinen Kopf, und ich sehe ihr nach.
Willkommen Herbst!
* Antje Dembke *
von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja


[8] - 29.09.2008 20:50:51
Lieber kleiner Stern,

Ich wünsche Dir das Dich viele Engel im Regenbogenland begleiten mögen und Dich immer wieder zu Deinen Lieben geleiten.Vieleicht triffst Du ja mal unsere Hexe dann habt Ihr bestimmt viel Spass.

lieben Gruß an Dich und an Deine Lieben auf der Erde.
von: Ralf und Stern Hexe


[7] - 18.09.2008 21:39:59
Lieber Francis,

Abschie d für immer

Immer wieder sehe ich dich
in meinen Träumen vor mir.
Auf den Mond fliege ich mit dir
und schenke dir die Sterne des Himmels.
Doch wenn ich erwache,
bist du nicht mehr da
und ich weiß, wo ich dich finde.
In meinem Herzen bleibst du mir nahe,
jeden Tag und jede Stunde,
auch, wenn die Träume einmal entschwinden.

(A nnegret Kronenberg)
von: Petra, Frauchen von Lena


[6] - 18.09.2008 12:26:22
Wenn einer eine Blume liebt,
die es nur ein einziges
mal gibt auf
allen Millionen und
Millionen Sternen,
dann genügt es ihm
völlig, dass er
zu ihnen hinaufschaut um
glücklich
zu sein.
Meine Blume ist da oben...
Irgendwo...
Autor: Antoine de
Saint-Exupéry


Stille Grüße
Carmen mit Peterle, Polly und Dobby
im Herzen
von: Carmen


[5] - 18.09.2008 12:04:18
Die Bühne, die ihr Erde nennt, die
hab ich heut verlassen.
Ich geh den Weg, den keiner
kennt, ich lauf auf neuen Straßen.
Ich seh , ihr weint an meinem
Grab, doch das muss gar nicht
sein.
Ich ging doch nur durch eine Tür
und ich bin nicht allein.
Das Leben ist ein Bühnenstück,
oft lustig und auch froh.
Und manchmal, wenn man`s nicht
gedacht, dann endet`s eben so.
Auch wenn der Vorhang für mich
fiel und keiner mich mehr sieht.
Ich werde trotzdem bei euch sein,
Ihr fühlt, ich hab euch lieb.
Und ganz am Ende , denkt mal
dran, “Der Vorhang hebet sich “
Und wir stehn alle Hand in Hand
in strahlend hellem Licht.
Drum freut euch auf das
Wiedersehn, das dieser Abschied
bringt.
Ich wünsch ´ mir, dass ihr
fröhlich bleibt, in Trauer nicht
versinkt.
Und seht ihr einen hellen Stern,
in einer dunklen Nacht.
Und fühlt ihr einen Sonnenstrahl,
wenn ihr am Tag erwacht.
Und spürt ihr warmen
Sommerwind, ganz sanft auf
eurer Haut.
Dann denkt daran, dass ich es
bin..der immer auf euch schaut.
von: Christiane mit Pastis im Herzen


[4] - 18.09.2008 10:28:42
Die Regenbogenbrücke


Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln
und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der
Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.

Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war,
aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens,

und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

Autor unbekannt.
von: Monika F.


[3] - 18.09.2008 10:04:14
Abschied für immer?

Mein Herz trägt Trauer,
es ist als wäre darum
eine Mauer.
Die Seele weint,
so lange bis wir wieder
vereint
di e Ewigkeit in einer Welt
in der nur noch die Liebe
zählt.
Ver giss mich nicht!
Du weißt ich liebe Dich.
Ich folge Dir!
Wenn meine Zeit liegt
hinter mir
und ich den gleichen Weg
gegangen,
dan n werde ich von Dir
empfangen
in einer völlig neuen Welt.
Als Stern am Himmelszelt.
Der Glaube daran macht
mich stark,
Ich denk an Dich jeden Tag.
Er nimmt die Trauer und
den Schmerz
Aus meinem traurigen Herz
lässt mich den Rest
alleine geh´n.
und gibt mir Mut zum
Wiedersehen!
(Verf. unbek,)

Hallo mein Engelchen ,

wie immer schicke ich Dir
auch heute Deine
Kuschler, Streichler,
Krauler, Leckerchen und
Küsschen.
Au ch Deine Traumkerze
zünde ich für Dich an.
Wünsche Dir einen schönen
Abend und eine gute Nacht.
Schlaf gut, Engelchen und
sei brav, wir sehen uns
morgen wieder.
von: Helga von Mauzi und Svenja



Zum Tiersterne-Tierhimmel