homeTequila [m], Hauskatze
Katze von: Sara S. [Besucher: 1704]

 K  
49

Himmels-Koordinaten:

 *01.05.2006
†28.02.2007
Tequila Trauer
Ich wandle einsam,
Mein Weg ist lang;
Zum Himmel schau ich
Hinauf so bang.

Kein Stern von oben
Blickt niederwärts,
Glanzlos der Himmel,
Dunkel mein Herz.

Mein Herz und der Himmel
Hat gleiche Not,
Sein Glanz ist erloschen,
Mein Lieb ist tot.

Ich vermisse dich so sehr!
Hoffe wir sehen uns wieder ich hab dich lieb mein kleiner Schmußetiger.
Ich hoffe du und Bacardi habt euch wieder gefunden.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 28.02.2009 10:37:21
Man braucht nicht viel Kraft,
um etwas festzuhalten.
Man braucht viel Kraft,
um etwas loszulassen.

Lie be Grüße von
Sabine mit Blacky und Micky im Herzen
von: Bine


[9] - 28.02.2009 10:23:51
Es gibt Momente, da glaubt man,
die Sterne berühren zu können,
und greift letztendlich doch immer ins Leere.
*Annegret Kronenberg*

Ein stiller Gruß
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[8] - 28.02.2009 09:49:05
Eine kleine Seele fliegt ganz still davon.
Ein kleines Stück fliegt sie allein und fragt sich
„Wo geht meine Reise hin?“ Doch sehr bald
ist sie umgeben von Engeln und merkt, dass sie selber
auch ein Engel geworden ist. Schnell fliegt sie zurück,
um für all die da zu sein, die sie lieben und vermissen.

Liebe süße Tequila,
Du wurdest und wirst weiterhin so sehr geliebt und bleibst für alle im Herzen unvergessen.

Tra urige und stille Grüße
von: Kathrin mit Ihrem Benny im Herzen


[7] - 28.02.2009 00:05:59
Mit Dir

Ich geh mit dir ...

Der Welten Wandel nahm dir deine Last
Die du so lang getragen hast
Auf deinem Weg in die Unendlichkeit
Stiegst du den Berg hinauf und warst befreit
Bewahr ich unsern letzten Augenblick tief in mir

Ich geh mit dir ...

Schlägt dein Herzschlag jetzt im Wind
Deine Liebe nun die Sonne nimmt
Trägst du jetzt kein irdisch Kleide mehr
Doch das anzunehmen fällt mir schwer
Bringt der Regen meine Tränen sanft zu dir ...

Ich geh mit dir ...

Ein Engel deine Seele hält
Geleitet dich in eine andere Welt
Kommst zurück in des Lebens Schoß
Damit du gehen kannst lass ich dich los

In mir fühl ich dich für alle Zeit
Und lasse Licht in meine Dunkelheit
Meinen Weg muss ich noch weiter gehn
Doch bald werden wir uns wieder sehn ...

Ich geh mit dir ...

© Heidrun-Auro Brenjo

Gaby mit Chicco im Herzen
von: Gaby S.


[6] - 17.02.2009 18:23:36
Das Testament eines Tieres

Wenn Menschen sterben, machen sie ein Testament,
um ihr Heim und alles, was sie haben, denen zu hinterlassen,
die sie lieben.
Ich würde auch ein solches Testament machen,
wenn ich schreiben könnte.
Einem armen, sehnsuchtsvollen, einsamen Streuner
würde ich mein glückliches Zuhause hinterlassen,
meinen Napf, mein kuscheliges Bett,
mein weiches Kissen, mein Spielzeug
und den so sehr geliebten Schoß,
die sanft streichelnde Hand,
die liebevolle Stimme,
den Platz, den ich in jemanden Herzen hatte,
die Liebe, die mir zu guter Letzt zu einem
friedlichen und
schmerzfreien Ende verhelfen wird,
gehalten im liebenden Arm.
Wenn ich einmal sterbe, dann sag´ bitte nicht:
"Nie mehr werde ich ein Tier haben,
der Verlust tut viel zu weh! "
Such´ dir eine einsames, ungeliebtes Tier aus
und gib´ ihm meinen Platz.
Das ist mein Erbe.
Die Liebe, die ich zurück lasse,
ist alles, was ich geben kann.

Verfasser unbekannt
von: stefanie mit Tiger im Herzen


[5] - 17.11.2008 22:54:28
¸.•*´¨`*•.¸¸.•* ¨ `* •.¸¸.•*
Das Leben hat als Geheimnis begonnen...
¸.•*´ `*•.¸¸.• *´¨ `* •.¸¸.•*
...und wird als Geheimnis enden...
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨ `* •.¸¸.•*
...aber welch wunderbare Zeit liegt dazwischen...
¸.•* ¨`*•.¸¸ .•*´¨ `* •.¸¸.•*

.. .die Zeit dazwischen ist nicht immer sehr lang. Manche dürfen lange bei uns bleiben, andere leider nur sehr kurz. Aber wer im Leben geliebt hat und geliebt wurde, der wird nie vergessen sein. Liebe macht uns unsterblich und ist der Schlüssel zum Glück für alle Lebewesen.
¸.•*´¨ `*•.¸¸.•* ´¨ `* •.¸¸.•*
Du wirst immer unvergessen sein...
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨ `* •.¸¸.•*

vo n: Simone und Gismo auf Erden...und unserem Sternchen Bonnie im Regenbogenland und für immer in unserem Herzen...
von: anonym


[4] - 08.11.2008 14:37:31
Hallo liebes Sternenkind,
heute habe ich endlich wieder mal die Zeit Dir viele Leckerlis vorbeizubringen
und Dir eine schöne Zeit zu wünschen.In ein paar Wochen habe ich mehr Zeit und komme Dich viel öfter
Besuchen.
Liebe Grüße an Dich und Deine Lieben
von: Ralf und Stern Hexe


[3] - 25.10.2008 22:52:49
Lieber kleiner Stern,Lieber Tequila,

Ich wünsche Dir das Dich viele Engel im Regenbogenland begleiten mögen und Dich immer wieder zu Deinen Lieben geleiten.Vieleicht triffst Du ja mal unsere Hexe dann habt Ihr bestimmt viel Spass.

lieben Gruß an Dich und an Deine Lieben auf der Erde.
von: Ralf und Stern Hexe


[2] - 25.10.2008 15:24:23
Es wäre schön, einmal zu sehen,
wie Ihr dort oben lebt -
zu sehen Euer lustig Treiben -
ob auf Pfötchen, Hufen, kleinen Vogelbeinchen -
zu sehen, ob auch Fischlein schwimmen,
Vöglein singen, Bächlein rauschen -
Blätter sich im Winde drehn -
Keiner hat es je gesehen,
keiner konnt es je erzählen.
Doch wenn ich schließe meine Augen, ein Bild entsteht durch festen Glauben -
dort, wo Ihr seid, dort ist es schön!
*Renate Willer*

Für Dich, kleines Seelchen!
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki im Herzen
von: Carmen


[1] - 25.10.2008 14:40:33
Wie ein Wald entsteht.

Ein Wald entsteht liebes Sternenkind,
weil Eichhörnchen vergesslich sind.
So sammeln sie im Herbst ganz brav,
einen Vorrat an Zapfen für den Winterschlaf.
Emsig sammeln sie und suchen ein Versteck,
aber am Ende dann oh Schreck,
vergessen sie so manches Versteck.
Dieser Vorrat überwintert dann,
bis im Frühling irgendwann,
der Samen zu keimen beginnt,
dies die Geburt eines neuen Baumes ist mein Sternenkind.
Auch wenn ihr jetzt darüber lacht,
Eichhörnchen haben schon so manchen Wald erschafft.
(Manfred Mühlberg)

Liebe Sternenkinder wir wünschen euch und euren Tiereltern ein schönes Wochenende.
von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja




home Tequila [m], Hauskatze
Katze von: Sara S. [Besucher: 1704]

K
49

Himmels-Koordinaten



 * 01.05.2006
† 28.02.2007


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 28.02.2009 10:37:21
Man braucht nicht viel Kraft,
um etwas festzuhalten.
Man braucht viel Kraft,
um etwas loszulassen.

Lie be Grüße von
Sabine mit Blacky und Micky im Herzen
von: Bine


[9] - 28.02.2009 10:23:51
Es gibt Momente, da glaubt man,
die Sterne berühren zu können,
und greift letztendlich doch immer ins Leere.
*Annegret Kronenberg*

Ein stiller Gruß
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[8] - 28.02.2009 09:49:05
Eine kleine Seele fliegt ganz still davon.
Ein kleines Stück fliegt sie allein und fragt sich
„Wo geht meine Reise hin?“ Doch sehr bald
ist sie umgeben von Engeln und merkt, dass sie selber
auch ein Engel geworden ist. Schnell fliegt sie zurück,
um für all die da zu sein, die sie lieben und vermissen.

Liebe süße Tequila,
Du wurdest und wirst weiterhin so sehr geliebt und bleibst für alle im Herzen unvergessen.

Tra urige und stille Grüße
von: Kathrin mit Ihrem Benny im Herzen


[7] - 28.02.2009 00:05:59
Mit Dir

Ich geh mit dir ...

Der Welten Wandel nahm dir deine Last
Die du so lang getragen hast
Auf deinem Weg in die Unendlichkeit
Stiegst du den Berg hinauf und warst befreit
Bewahr ich unsern letzten Augenblick tief in mir

Ich geh mit dir ...

Schlägt dein Herzschlag jetzt im Wind
Deine Liebe nun die Sonne nimmt
Trägst du jetzt kein irdisch Kleide mehr
Doch das anzunehmen fällt mir schwer
Bringt der Regen meine Tränen sanft zu dir ...

Ich geh mit dir ...

Ein Engel deine Seele hält
Geleitet dich in eine andere Welt
Kommst zurück in des Lebens Schoß
Damit du gehen kannst lass ich dich los

In mir fühl ich dich für alle Zeit
Und lasse Licht in meine Dunkelheit
Meinen Weg muss ich noch weiter gehn
Doch bald werden wir uns wieder sehn ...

Ich geh mit dir ...

© Heidrun-Auro Brenjo

Gaby mit Chicco im Herzen
von: Gaby S.


[6] - 17.02.2009 18:23:36
Das Testament eines Tieres

Wenn Menschen sterben, machen sie ein Testament,
um ihr Heim und alles, was sie haben, denen zu hinterlassen,
die sie lieben.
Ich würde auch ein solches Testament machen,
wenn ich schreiben könnte.
Einem armen, sehnsuchtsvollen, einsamen Streuner
würde ich mein glückliches Zuhause hinterlassen,
meinen Napf, mein kuscheliges Bett,
mein weiches Kissen, mein Spielzeug
und den so sehr geliebten Schoß,
die sanft streichelnde Hand,
die liebevolle Stimme,
den Platz, den ich in jemanden Herzen hatte,
die Liebe, die mir zu guter Letzt zu einem
friedlichen und
schmerzfreien Ende verhelfen wird,
gehalten im liebenden Arm.
Wenn ich einmal sterbe, dann sag´ bitte nicht:
"Nie mehr werde ich ein Tier haben,
der Verlust tut viel zu weh! "
Such´ dir eine einsames, ungeliebtes Tier aus
und gib´ ihm meinen Platz.
Das ist mein Erbe.
Die Liebe, die ich zurück lasse,
ist alles, was ich geben kann.

Verfasser unbekannt
von: stefanie mit Tiger im Herzen


[5] - 17.11.2008 22:54:28
¸.•*´¨`*•.¸¸.•* ¨ `* •.¸¸.•*
Das Leben hat als Geheimnis begonnen...
¸.•*´ `*•.¸¸.• *´¨ `* •.¸¸.•*
...und wird als Geheimnis enden...
¸.•*´¨`* •.¸¸.•*´¨ `* •.¸¸.•*
...aber welch wunderbare Zeit liegt dazwischen...
¸.•* ¨`*•.¸¸ .•*´¨ `* •.¸¸.•*

.. .die Zeit dazwischen ist nicht immer sehr lang. Manche dürfen lange bei uns bleiben, andere leider nur sehr kurz. Aber wer im Leben geliebt hat und geliebt wurde, der wird nie vergessen sein. Liebe macht uns unsterblich und ist der Schlüssel zum Glück für alle Lebewesen.
¸.•*´¨ `*•.¸¸.•* ´¨ `* •.¸¸.•*
Du wirst immer unvergessen sein...
¸.•*´¨`* .¸¸.•*´¨ `* •.¸¸.•*

vo n: Simone und Gismo auf Erden...und unserem Sternchen Bonnie im Regenbogenland und für immer in unserem Herzen...
von: anonym


[4] - 08.11.2008 14:37:31
Hallo liebes Sternenkind,
heute habe ich endlich wieder mal die Zeit Dir viele Leckerlis vorbeizubringen
und Dir eine schöne Zeit zu wünschen.In ein paar Wochen habe ich mehr Zeit und komme Dich viel öfter
Besuchen.
Liebe Grüße an Dich und Deine Lieben
von: Ralf und Stern Hexe


[3] - 25.10.2008 22:52:49
Lieber kleiner Stern,Lieber Tequila,

Ich wünsche Dir das Dich viele Engel im Regenbogenland begleiten mögen und Dich immer wieder zu Deinen Lieben geleiten.Vieleicht triffst Du ja mal unsere Hexe dann habt Ihr bestimmt viel Spass.

lieben Gruß an Dich und an Deine Lieben auf der Erde.
von: Ralf und Stern Hexe



Zum Tiersterne-Tierhimmel