homeBlümchen [w], Kaninchen
Kleintier von: Patrick K. [Besucher: 1699]

 E  
87

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†12.11.2008
Blümchen Wir werden Dich vermissen
Dein kleiner Bruder Richy



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 12.11.2008 19:57:32
Auf der anderen Seite des Wegs

Der Tod ist nichts. Das, was wir für euch waren, sind wir immer noch. Gebt uns die Namen, die ihr uns immer gegeben habt. Sprecht mit uns, wie ihr es immer getan habt. Gebraucht nicht eine andere Redensweise, seid nicht feierlich oder traurig. Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben. Betet, lacht, denkt an uns, damit unsere Namen im Hause ausgesprochen werden, so wie es immer war ohne irgend eine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens. Das Leben bedeutet das, was es immer war. Der Faden ist nicht durchschnitten. Warum sollen wir nicht mehr in eueren Gedanken sein, nur weil wir nicht mehr in eurem Blickfeld sind ? Wir sind nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Wegs.

Wer in Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, nur fern.
von: Diana, Mama von Kimba


[9] - 12.11.2008 18:30:03
Hey du süßes Häschen
Herzlich willkommen im Traumland auch wenn es für deinen Patrick heute kein schöner Tag ist möchte ich ihm alles Gute wünschen und ihm sagen es giebt ein morgen, einen neuen Tag und dann sieht alles wieder viel besser aus.Dier wünsche ich eine schöne Zeit mit den anderen Hoppelhäschen. In Gedanken zünde ich für dich eine schöne Traumkerze an
Liebe Grüße an deine Familie
von: Heidrun mit Dana im Herzen


[8] - 12.11.2008 17:45:37
Liebes Blümchen,ich denk heut ganz doll an dich.
Liebe Grüsse Marion
von: Marion


[7] - 12.11.2008 13:10:55
Ein kleiner Freund, der geht dahin. Wohin?
Das frag ich mich. Weiß nur, das ich nun traurig bin.
Kleiner Freund, vermisse dich.
Du warst mein Herz,
mein Freund, mein Schmerz
Gabst mir Liebe, nahmst mir Zeit.
Doch Opfer in der Zeit belohntest du mit Heiterkeit,
du warst mein ganzes Glück
nun gibt es kein Zurück.
Doch Verzagen tröstet nicht
und durch dein kleines Lebenslicht,
in meinem Menschenleben
konntest du mir alles geben.
Doch auch in aller Traurigkeit wünsch ich dir
fröhliches Geleit auf der regenbunten Brücke,
da wo du warst bleibt die Lücke.
Drum lass ich dich nun vom mir gehen
und versuche zu verstehen,
dass du dort, wo du nun spielst
dich einfach immer glücklich fühlst.
Und kleiner Freund, eins sag ich dir in meinem
Herzen, bleibst du hier.
*Verfasser unbekannt*

Traur ige Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki den Meeriengelchen
im Herzen
von: Carmen


[6] - 12.11.2008 10:36:40
Im Tal des Regenbogens
Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir so viel Glück gebracht,
musstest gehen, bist nun fort,
weit an einem schönen Ort.

Regenbogen, Wasserfall,
grüne Wiesen überall,
spielen, toben, frohes Treiben
hier willst Du ganz sicher bleiben.

Kleines Seelchen warte dort,
wart auf mich an diesem Ort,
eines Tages, Du wirst sehen,
werden wir uns wieder sehen.

Wenn wir uns dann wieder sehen,
werden wir gemeinsam gehen,
in die Ewigkeit, ins Morgen,
hier gibt es nie wieder Sorgen.

Mensch, sei gut zu Deinem Tier,
denn gemeinsam wollen wir,
doch die Ewigkeit verbringen.

Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir oftmals Freude gemacht,
Dank, sag ich an dieser Stelle,
geh nun über diese Schwelle.

Geh nach Haus zu all den Lieben,
sieh sie warten auf Dich drüben,
mach Dir keine Sorg` um mich,
Seelchen, ich vergesse` Dich nicht!

Stille Grüße an deine Lieben. Martina und Lucy mit Bärle im Herzen,
von: Martina


[5] - 12.11.2008 10:11:29
*Engel...

Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.

Er wollte nur kurz bei Euch sein, warum er ging, weiß Gott allein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück, in meinem Herzen ein großes Stück.

Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein!

Geht nun ein Wind an mildem Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag.

U nd wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel,der ist nie allein!

Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Flügeln durch die Wolken gehn...

und wenn ihr ihn auch so vermißt und weint, weil er nicht bei Euch ist...

dann denkt, im Himmel, wo es ihn gibt, erzählt er stolz:
"Ich werde geliebt!"*
von: Inge u.Ralf mit Syetan im Herz


[4] - 12.11.2008 10:04:13
Vielen lieben Dank an alle Freunde aus dem Regenbogenland, dass ihr so zahlreich am Martinsumzug teilgenommen habt. Von der Erde aus sah es aus, als würde ein Kometenschweif über den Himmel ziehen, so zahlreich war euer Umzug besucht. Es war für uns Menschen eine besondere Nacht, selten wart ihr Lieben uns optisch so nah. Wenn ihr bald mit dem Backen von Plätzchen beginnt und der Himmel sich dann rot färbt, werden wir uns wieder sehr nah sein, wir freuen uns darauf.
Durch solche Ereignisse rücken auch wir Tiereltern näher zusammen und bilden mittlerweile eine große Familie, vielen Dank auch dafür.
Helga u. Lisa.

ACHTUNG ACHTUNG!!!!!!!!

Unsere Lisa hat heute ihren 3. Geburtstag und würde sich freun wenn alle heute nachmittag zu Krümmelessen kämen. Sie würde sich auch über eine e mail sicher genau so freunen hier noch mal die HP.www.taximanni.beepworld. de

Also bis nachher.
von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja


[3] - 12.11.2008 09:09:34
Guten Morgen,Schätzlein

Andenken
Dein Bildnis wunderselig
hab ich im Herzensgrund,
das sieht so frisch und
fröhlich
mic h an zu jeder Stund.

Mein Herz still in sich
singet
ein altes, schönes Lied,
das in die Luft sich
schwinget
un d zu dir eilig zieht.
Joseph Freiherr von
Eichendorff



Doris mit Strolchi
von: Doris mit Strolchi


[2] - 12.11.2008 09:07:00
Als der Regenbogen verblasste, kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit über die sieben Weltmeere. Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen. Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück voraus. (unbekannter Verfasser)


Liebe Blümchen, wenn Du meinen Hanibal triffst, sag, dass ich ihn vermiss!

Stille und mitfühlende Grüße an Deinen Patrick
von: Kathleen mit Hanibal


[1] - 12.11.2008 08:48:19
Hallo Blümchen,
Erinnerunge n sind kleine Sterne die in das Dunkel unserer Trauer
leuchten.
Ein kleiner trauriger Gruß
Bettina
von: Bettina, mit Ludwig im Herzen




home Blümchen [w], Kaninchen
Kleintier von: Patrick K. [Besucher: 1699]

E
87

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 12.11.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 12.11.2008 19:57:32
Auf der anderen Seite des Wegs

Der Tod ist nichts. Das, was wir für euch waren, sind wir immer noch. Gebt uns die Namen, die ihr uns immer gegeben habt. Sprecht mit uns, wie ihr es immer getan habt. Gebraucht nicht eine andere Redensweise, seid nicht feierlich oder traurig. Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben. Betet, lacht, denkt an uns, damit unsere Namen im Hause ausgesprochen werden, so wie es immer war ohne irgend eine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens. Das Leben bedeutet das, was es immer war. Der Faden ist nicht durchschnitten. Warum sollen wir nicht mehr in eueren Gedanken sein, nur weil wir nicht mehr in eurem Blickfeld sind ? Wir sind nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Wegs.

Wer in Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, nur fern.
von: Diana, Mama von Kimba


[9] - 12.11.2008 18:30:03
Hey du süßes Häschen
Herzlich willkommen im Traumland auch wenn es für deinen Patrick heute kein schöner Tag ist möchte ich ihm alles Gute wünschen und ihm sagen es giebt ein morgen, einen neuen Tag und dann sieht alles wieder viel besser aus.Dier wünsche ich eine schöne Zeit mit den anderen Hoppelhäschen. In Gedanken zünde ich für dich eine schöne Traumkerze an
Liebe Grüße an deine Familie
von: Heidrun mit Dana im Herzen


[8] - 12.11.2008 17:45:37
Liebes Blümchen,ich denk heut ganz doll an dich.
Liebe Grüsse Marion
von: Marion


[7] - 12.11.2008 13:10:55
Ein kleiner Freund, der geht dahin. Wohin?
Das frag ich mich. Weiß nur, das ich nun traurig bin.
Kleiner Freund, vermisse dich.
Du warst mein Herz,
mein Freund, mein Schmerz
Gabst mir Liebe, nahmst mir Zeit.
Doch Opfer in der Zeit belohntest du mit Heiterkeit,
du warst mein ganzes Glück
nun gibt es kein Zurück.
Doch Verzagen tröstet nicht
und durch dein kleines Lebenslicht,
in meinem Menschenleben
konntest du mir alles geben.
Doch auch in aller Traurigkeit wünsch ich dir
fröhliches Geleit auf der regenbunten Brücke,
da wo du warst bleibt die Lücke.
Drum lass ich dich nun vom mir gehen
und versuche zu verstehen,
dass du dort, wo du nun spielst
dich einfach immer glücklich fühlst.
Und kleiner Freund, eins sag ich dir in meinem
Herzen, bleibst du hier.
*Verfasser unbekannt*

Traur ige Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki den Meeriengelchen
im Herzen
von: Carmen


[6] - 12.11.2008 10:36:40
Im Tal des Regenbogens
Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir so viel Glück gebracht,
musstest gehen, bist nun fort,
weit an einem schönen Ort.

Regenbogen, Wasserfall,
grüne Wiesen überall,
spielen, toben, frohes Treiben
hier willst Du ganz sicher bleiben.

Kleines Seelchen warte dort,
wart auf mich an diesem Ort,
eines Tages, Du wirst sehen,
werden wir uns wieder sehen.

Wenn wir uns dann wieder sehen,
werden wir gemeinsam gehen,
in die Ewigkeit, ins Morgen,
hier gibt es nie wieder Sorgen.

Mensch, sei gut zu Deinem Tier,
denn gemeinsam wollen wir,
doch die Ewigkeit verbringen.

Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir oftmals Freude gemacht,
Dank, sag ich an dieser Stelle,
geh nun über diese Schwelle.

Geh nach Haus zu all den Lieben,
sieh sie warten auf Dich drüben,
mach Dir keine Sorg` um mich,
Seelchen, ich vergesse` Dich nicht!

Stille Grüße an deine Lieben. Martina und Lucy mit Bärle im Herzen,
von: Martina


[5] - 12.11.2008 10:11:29
*Engel...

Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.

Er wollte nur kurz bei Euch sein, warum er ging, weiß Gott allein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück, in meinem Herzen ein großes Stück.

Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein!

Geht nun ein Wind an mildem Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag.

U nd wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel,der ist nie allein!

Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Flügeln durch die Wolken gehn...

und wenn ihr ihn auch so vermißt und weint, weil er nicht bei Euch ist...

dann denkt, im Himmel, wo es ihn gibt, erzählt er stolz:
"Ich werde geliebt!"*
von: Inge u.Ralf mit Syetan im Herz


[4] - 12.11.2008 10:04:13
Vielen lieben Dank an alle Freunde aus dem Regenbogenland, dass ihr so zahlreich am Martinsumzug teilgenommen habt. Von der Erde aus sah es aus, als würde ein Kometenschweif über den Himmel ziehen, so zahlreich war euer Umzug besucht. Es war für uns Menschen eine besondere Nacht, selten wart ihr Lieben uns optisch so nah. Wenn ihr bald mit dem Backen von Plätzchen beginnt und der Himmel sich dann rot färbt, werden wir uns wieder sehr nah sein, wir freuen uns darauf.
Durch solche Ereignisse rücken auch wir Tiereltern näher zusammen und bilden mittlerweile eine große Familie, vielen Dank auch dafür.
Helga u. Lisa.

ACHTUNG ACHTUNG!!!!!!!!

Unsere Lisa hat heute ihren 3. Geburtstag und würde sich freun wenn alle heute nachmittag zu Krümmelessen kämen. Sie würde sich auch über eine e mail sicher genau so freunen hier noch mal die HP.www.taximanni.beepworld. de

Also bis nachher.
von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja


[3] - 12.11.2008 09:09:34
Guten Morgen,Schätzlein

Andenken
Dein Bildnis wunderselig
hab ich im Herzensgrund,
das sieht so frisch und
fröhlich
mic h an zu jeder Stund.

Mein Herz still in sich
singet
ein altes, schönes Lied,
das in die Luft sich
schwinget
un d zu dir eilig zieht.
Joseph Freiherr von
Eichendorff



Doris mit Strolchi
von: Doris mit Strolchi



Zum Tiersterne-Tierhimmel