homeBeris [w], BKH blue
Katze von: Laurence F. [Besucher: 797]

 G  
197

Himmels-Koordinaten:

 *15.11.1998
†06.12.2008
Für Beris, eine wunderschöne Katzendame, die bestimmt schon aus dem Katzenhimmel auf euch aufpasst.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 06.12.2009 07:37:08
Ein Engel ist auf die
Welt gekommen
und hat dich mit in den
Tierhimmel genommen.
Seitdem lebst du da
oben auf deinen Stern
im Herzen so nah doch
in Wirklichkeit so
fern.
Deshalb schauen wir
immer zum Himmel nach
oben
und hoffen du bist dort
am spielen und toben.
Du bist so weit und
doch so nah
in unseren Gedanken
warst und bist du immer
da.
Auch wir werden einmal
über die
Regenbogenbrücke gehen
dahin wo ewig nur die
Sonne scheint
hier werden wir uns
dann wieder sehen
und sind für immer dann
vereint.
(Ve rf. unbek.)

Ein stiller Gruß
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[9] - 15.11.2009 12:04:01
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebe Beris,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem 11. Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten
von: Lackys Frauchen Christine


[8] - 09.06.2009 17:21:30
Ich liebe dich mein Engelchen

In jedem winzigen Moment,
jede Stunde wird zum Fest.
Mein Herz in Flammen brennt,
weil du es so schnell schlagen lässt.
Ich Liebe dich,
bei Nacht und am Tage.
Jede Stunde wird zum Ritual,
weil ich dich durch diese Glut trage.
Du lässt mir auch keine andere Wahl.
Ich liebe Dich,
zu den Wolken und zurück.
Jede Stunde mit dir steigt mein Verlangen,
Dich zu finden war mehr als Glück,
Hab mich total in der Liebe zu dir verfangen.
Ich liebe dich,
drei kleine banale Worte,
jede Stunde zeigen sie mir erneuet ihren Sinn,
Gefühle beben ganz nahe am Herzensorte,
gebe mich dieser Liebe gerne immer wieder hin.
Ich liebe dich,
egal was wird noch kommen.
Jede Stunde malt mir ein Lächeln ins Gesicht,
so viel gegeben doch mehr von dir bekommen,
du bist im dunkelsten Tunnel meine Lebenssicht.
Ich liebe dich,
das habe ich mir manifestiert.
Jede Stunde mit dir ist mein schönstes Geschenk.
Niemand hat mich zuvor so fasziniert
und ich bin sicher du weißt an wenn ich denke.

Ich liebe dich,
ich brauche dich,
ich denk´ an dich.


Lieb e herzliche Grüsse und eine liebevolle Umarmung die vom Herzen kommt..


Si mone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[7] - 23.12.2008 13:54:08
Schöne Weihnachten Dir Beris und den anderen Sternchen im Regenbogenland.
Du wirst hier unten ganz arg von Deiner Familie vermisst und besonders Anabelle, Du glaubst es nicht, fehlst Du sehr.
Ich denke meine Sternchen und der Anton werden Dich abgeholt haben und ihr spielt gemeinsam auf der Regenbogenwiese.
Gib ihnen ein Nasenküsschen von mir.
Ich denke an Euch alle.

Ganz liebe Grüße Evelyn
von: blaubaerchen


[6] - 14.12.2008 13:47:53
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Stille Grüße an Deinen Laurence
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[5] - 10.12.2008 22:53:14
ANFANGS WOLLT ICH FAST VERZAGEN UND ICH GLAUBT ICH TRÜG ES NIE,UND ICH HAB ES DOCH ERTRAGEN,ABER FRAGT MICH NUR NICHT;WIE ? (Heinrich Heine) Gute Reise- kleine Beris Sille Grüße von Renate mit Leila,Pumuckel und Felix im Herzen
von: renate


[4] - 10.12.2008 18:08:19
Die Strasse komme dir entgegen, der Wind stärke dir den Rücken, die Sonne scheine warm in dein Gesicht, der Regen falle sanft auf deine Felder. Bis wir uns wieder sehen, berge dich Gott in der Tiefe seiner Hand.
(unbekannt)

Therese
von: Therese


[3] - 10.12.2008 18:04:54
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch diese eine Blatt so klein,
war ein Teil von meinem Leben.
Drum wird mir dieses eine Blatt auch immer wieder fehlen.
*Annegret Kronenberg*

Stil le Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
im Herzen
von: Carmen


[2] - 10.12.2008 16:00:54
Das Regenbogenland hat wieder einen neuen Freund gefunden.Was auf Erden gelebt werden konnte ist nun leider vorbei. Mit anfangs schwerem Herzen bist du gegangen und hast deine Lieben zurückgelassen, aber je näher du dem Ende der Brücke kamst um so leichter wurde es. Das erstaunen war groß darüber das so viele auf der anderen Seite schon auf dich gewartet haben und dich stürmisch begrüßten. Jetzt werdet ihr bis in alle Ewigkeit wirkliche Freunde sein. Im RBL haben sich alle fürchterlich lieb. Nachts wird dein Sternlein mit vielen anderen von oben für ihre Lieben die hier auf Erden bleiben mussten leuchten. Am Tag wird getollt, gefuttert, geschlafen und mit einem wachen Auge auf die Erde geschaut. Die vielen kleinen Seelchen riefen nun auch dich. Erst hast du es nicht verstanden aber jetzt weißt du warum. So schön wie es auch auf Erden war, dir sollte noch schöneres gegeben werden. Jetzt ist alles gut. Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit, alles alles Liebe und schicke dir und allen Freunden dort oben einen lieben Gruß auf diesemWeg.

LG
Silvia
von: silvia mopils


[1] - 10.12.2008 10:12:06
O Gott, du hast in dieser Nacht
so väterlich für mich gewacht.
Ich lob´ und preise dich dafür
und dank´ für alles Gute dir.
Bewahre mich auch diesen Tag
vor Sünde, Tod und jeder Plag´.
Und was ich denke, red´ und tu´,
das segne, bester Vater du.
Bewahre auch, ich bitte dich,
du heil´ger Engel Gottes mich.
Maria, bitt´ an Gottes Thron
für mich bei Jesus deinem Sohn,
der hochgelobt sei allezeit
von nun an bis in Ewigkeit.

Amen


Die Tage werden immer kürzer, das Wetter immer schlechter und rings um mich her sind die Menschen am Husten und am Schniefen, es geht steil auf das Fest der Feste zu. Wie in jedem Jahr beginnt nun die allgemeine Hektik auf die Zielgerade einzubiegen und jeder macht kräftig mit. Anscheinend kann das Weihnachtsfest nur gelingen, wenn vorher alles drunter und drüber gegangen ist. Eigentlich komisch und paradox, doch es muss wohl so sein. Also, Kopf hoch, nur noch 14 Tage und es ist Heilig Abend. Wenn auch dieser Tag und die beiden Feiertage überstanden sind, beginnt sich alles wieder zu normalisieren.
Liebe Sternenkinder, lasst euch von der Hektik auf Erden nicht anstecken und wenn es eure Tiereltern zu toll übertreiben, ermahnt sie und gebt ihnen die Kraft die ganze Sache etwas ruhiger und entspannter anzugehen.
Denn merke, weniger ist manchmal mehr.
Helga u. Lisa.
von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja




home Beris [w], BKH blue
Katze von: Laurence F. [Besucher: 797]

G
197

Himmels-Koordinaten



 * 15.11.1998
† 06.12.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 06.12.2009 07:37:08
Ein Engel ist auf die
Welt gekommen
und hat dich mit in den
Tierhimmel genommen.
Seitdem lebst du da
oben auf deinen Stern
im Herzen so nah doch
in Wirklichkeit so
fern.
Deshalb schauen wir
immer zum Himmel nach
oben
und hoffen du bist dort
am spielen und toben.
Du bist so weit und
doch so nah
in unseren Gedanken
warst und bist du immer
da.
Auch wir werden einmal
über die
Regenbogenbrücke gehen
dahin wo ewig nur die
Sonne scheint
hier werden wir uns
dann wieder sehen
und sind für immer dann
vereint.
(Ve rf. unbek.)

Ein stiller Gruß
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[9] - 15.11.2009 12:04:01
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebe Beris,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem 11. Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten
von: Lackys Frauchen Christine


[8] - 09.06.2009 17:21:30
Ich liebe dich mein Engelchen

In jedem winzigen Moment,
jede Stunde wird zum Fest.
Mein Herz in Flammen brennt,
weil du es so schnell schlagen lässt.
Ich Liebe dich,
bei Nacht und am Tage.
Jede Stunde wird zum Ritual,
weil ich dich durch diese Glut trage.
Du lässt mir auch keine andere Wahl.
Ich liebe Dich,
zu den Wolken und zurück.
Jede Stunde mit dir steigt mein Verlangen,
Dich zu finden war mehr als Glück,
Hab mich total in der Liebe zu dir verfangen.
Ich liebe dich,
drei kleine banale Worte,
jede Stunde zeigen sie mir erneuet ihren Sinn,
Gefühle beben ganz nahe am Herzensorte,
gebe mich dieser Liebe gerne immer wieder hin.
Ich liebe dich,
egal was wird noch kommen.
Jede Stunde malt mir ein Lächeln ins Gesicht,
so viel gegeben doch mehr von dir bekommen,
du bist im dunkelsten Tunnel meine Lebenssicht.
Ich liebe dich,
das habe ich mir manifestiert.
Jede Stunde mit dir ist mein schönstes Geschenk.
Niemand hat mich zuvor so fasziniert
und ich bin sicher du weißt an wenn ich denke.

Ich liebe dich,
ich brauche dich,
ich denk´ an dich.


Lieb e herzliche Grüsse und eine liebevolle Umarmung die vom Herzen kommt..


Si mone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[7] - 23.12.2008 13:54:08
Schöne Weihnachten Dir Beris und den anderen Sternchen im Regenbogenland.
Du wirst hier unten ganz arg von Deiner Familie vermisst und besonders Anabelle, Du glaubst es nicht, fehlst Du sehr.
Ich denke meine Sternchen und der Anton werden Dich abgeholt haben und ihr spielt gemeinsam auf der Regenbogenwiese.
Gib ihnen ein Nasenküsschen von mir.
Ich denke an Euch alle.

Ganz liebe Grüße Evelyn
von: blaubaerchen


[6] - 14.12.2008 13:47:53
Hallo Du liebes Sternenkind,

Du bist nun zu Hause angekommen
Und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
Und Dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Hier geschieht niemandem ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.

Stille Grüße an Deinen Laurence
von: Sabine mit Kitty im Herzen


[5] - 10.12.2008 22:53:14
ANFANGS WOLLT ICH FAST VERZAGEN UND ICH GLAUBT ICH TRÜG ES NIE,UND ICH HAB ES DOCH ERTRAGEN,ABER FRAGT MICH NUR NICHT;WIE ? (Heinrich Heine) Gute Reise- kleine Beris Sille Grüße von Renate mit Leila,Pumuckel und Felix im Herzen
von: renate


[4] - 10.12.2008 18:08:19
Die Strasse komme dir entgegen, der Wind stärke dir den Rücken, die Sonne scheine warm in dein Gesicht, der Regen falle sanft auf deine Felder. Bis wir uns wieder sehen, berge dich Gott in der Tiefe seiner Hand.
(unbekannt)

Therese
von: Therese


[3] - 10.12.2008 18:04:54
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch diese eine Blatt so klein,
war ein Teil von meinem Leben.
Drum wird mir dieses eine Blatt auch immer wieder fehlen.
*Annegret Kronenberg*

Stil le Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
im Herzen
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel