homeMandy [w], Border Collie
Hund von: Familie Helf H. [Besucher: 10744]

 K  
10

Himmels-Koordinaten:

 *09.05.1994
†03.01.2008
Mandy Mandy zur Fotogalerie von Mandy

Dieser Stern soll für unsere Mandy leuchten….

Liebe MANDY, wir vermissen Dich alle sehr und werden immer an Dich denken. Möge es Dir im Regenbogenland gut gehen, wir wissen dass Du immer bei uns bist.
Du hast uns viel Liebe und Freude geschenkt, dafür danken wir Dir.
Du warst und wirst für uns immer der hellste Stern am Himmel sein. Danke, dass Du Dein Leben mit uns geteilt hast. Wir werden Dich nie vergessen!
Der Tag an dem wir dich für immer
vergessen...
ist der Tag an dem wir für immer unsere Augen
schliessen...
Doch selbst dann wirst du immer in unseren
Herzen bleiben !!!!
Wir lieben Dich!
Deine Familie


Kleine Seele
Kleine Seele ich lass Dich gehn,
denn ich weiss, wir werden uns

...

neue
Kerze

4.500 Kerzen sind entzündet


Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 30.08.2021 07:59:41 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 29.08.2021 08:17:00 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 28.08.2021 09:35:59 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 27.08.2021 05:43:52 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 26.08.2021 04:01:58 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 25.08.2021 04:07:29 anonym am: 24.08.2021 22:41:24 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 24.08.2021 03:55:46 ein Lichtlein am Montag schicken Harri, Babe,Conny u all meinen Sternleins am: 23.08.2021 03:55:36 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 22.08.2021 08:51:58 anonym am: 22.08.2021 00:37:33 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 21.08.2021 13:42:43 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 20.08.2021 03:56:59 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 19.08.2021 03:55:58 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 18.08.2021 04:02:28 ein Lichtlein am Montag schicken Harri, Babe,Conny u all meinen Sternleins am: 16.08.2021 03:56:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 15.08.2021 08:28:46 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 14.08.2021 13:05:31 wir sind immer verbunden durch Liebe und freundschaft, Conny mit Harri, Babe, Ma am: 13.08.2021 08:11:30 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 12.08.2021 03:59:40 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 11.08.2021 04:03:10 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 10.08.2021 03:58:29 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 09.08.2021 05:52:52 Hallo mein Schatz einmal ganz feste knuddeln hdgfimh am: 09.08.2021 01:00:16 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 08.08.2021 08:29:26 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 07.08.2021 11:06:50 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 06.08.2021 04:02:26 hallo mein schatz jetzt kommt wieder dein lieblingswetter drück dich ganz dolle  am: 05.08.2021 17:42:36 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 05.08.2021 04:02:31 Hallo mein Schatz drücke dich ganz dolle lieb  am: 04.08.2021 13:33:58 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 04.08.2021 04:07:46 Hallo mein Schatz nimm für mich jeanny ganz dolle in die Pfoten le am: 03.08.2021 16:07:40 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 03.08.2021 04:07:48 Schlaf gut meine 2 süßen vermisse euch ganz doll ile am: 02.08.2021 23:41:21 anonym am: 02.08.2021 22:43:49 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 02.08.2021 06:05:14 anonym am: 01.08.2021 23:15:51 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 01.08.2021 08:06:59 Schlaf gut meine beiden Mädels liebe euch  am: 31.07.2021 23:33:01 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 31.07.2021 13:34:41 Schlaf du auch gut mein Schatz vmdgd am: 31.07.2021 00:45:57 Hallo mein  Schatz ich hoffe du hast unsere kleine ????gefunden vmdgd am: 30.07.2021 18:23:04 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 30.07.2021 04:01:41 Gute Nacht mein Schatz ? am: 30.07.2021 00:27:28 Hallo ????ihr 2 ich hoffe es geht euch gut  vermisse euch ganz doll  am: 29.07.2021 15:32:48 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 29.07.2021 03:58:15 Schatz pass bitte auf jeanny auf ????du bist meine nummer 1?? am: 29.07.2021 01:28:50 anonym am: 29.07.2021 00:36:51 Jeanny, ist nun bei Dir  am: 28.07.2021 22:55:56 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 28.07.2021 03:57:04 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 27.07.2021 04:00:46 Guten Morgen mein Schatz ich Knuddel dich Ganz Dolle  am: 27.07.2021 02:18:16 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 26.07.2021 05:55:11 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 25.07.2021 07:52:14 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 24.07.2021 14:01:44 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 23.07.2021 03:58:42 Hallo mein Engel ich hoffe bei euch da oben ist nicht so warm hdggdl am: 22.07.2021 17:48:21 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 22.07.2021 03:50:15 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 21.07.2021 04:02:36 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 20.07.2021 04:05:06 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 19.07.2021 05:58:50 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 18.07.2021 11:12:57 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 17.07.2021 09:28:59 Hallo mein Schatz ich trag dich immer in meinem Herzen bwuws am: 16.07.2021 00:41:33 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 13.07.2021 04:01:02 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 12.07.2021 05:54:58 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 11.07.2021 10:19:35 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 10.07.2021 13:05:37 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 09.07.2021 04:08:08
1 2 3 4 5 6 II 

Neuer
Gruß

2.874 Sternengrüße empfangen


[2874] - 25.08.2021 04:07:22
Vom Ernten und Stoppeln

Eine etwas andere Erntegeschichte – Nach der Ernte kann es auch nochmals zu so etwas wie einer Ernte kommen

Leckeren Kuchen und die beste Marmelade auf der Welt haben Pia, Pit und Opa bei Großtante Luise zum Nachmittagskaffee gegessen.
„Und jetzt“, sagt die Großtante, „gehen wir auf die Felder zum Stoppeln.“
„Stoppe ln? Was ist das denn?“, fragt Pia.
„Hehe! Es klingt wie Hoppeln“, ruft Pit. „Spielen wir Häschen und hoppeln über die Felder?“
Die Großtante bricht in lautes Gelächter aus und wie immer, wenn sie schallend lacht, müssen alle anderen auch schallend laut lachen. Das ist eben so mit Großtante Luise.
„Das stelle ich mir hübsch vor. Hoho!“ Sie japst vor lauter Lachen und Opa muss ihr mit der flachen Hand auf den Rücken hauen. „Hi … hi … ho … ho! A-ha-ber, w-hi-wie sollt ihr Stadtmäuse das Stoppeln auch kennen? Noch dazu so junge Stadtmäuse, wie ihr es seid! Hi … hi … ho … ho!“
Aber auch Opa kratzt sich, verlegen fast, am Kinn. „Also, wenn ich ehrlich bin“, sagt er, „so weiß ich auch nicht mehr so genau, was Stoppeln bedeutet, Luise. Ich bin ebenfalls zur Stadtmaus geworden.“
Die Großtante muss gleich wieder lachen. „Eine ‚Opamaus‘ bist du. Und nun tu nicht so und erinnere dich! Als Kinder haben wir im August und September fast jeden freien Nachmittag beim Stoppeln verbracht. Damals, im Krieg und in den Jahren danach.“
Opa wird blass. „Mit Verlaub“, sagt er und seine Stimme klingt ein bisschen beleidigt. „Zu Kriegszeiten war ich noch nicht auf der Welt und in den Jahren danach auch nicht.“
„Richtig. Die Großtante erinnert sich. „Du bist ja der Kleinste von meinen Cousins und Cousinen. Aber mit Körben und Säcken über Felder und durch die Obstgärten gestreift, sind wir noch viele Jahre nach dem Krieg. Eigentlich gehe ich schon mein ganzes Leben lang zum Stoppeln.“
„Mit Körben und Säcken seid ihr in die Obstgärten und Felder gegangen?“, fragt Pit mit aufgerissenen Augen. „Dann habt ihr geklaut? Seid ihr Obst- und Gemüsediebe gewesen?“
Auch Pia sieht die Großtante mit großen Augen an. „Stehlen ist doch verboten, Tante Luise!“
Die Großtante nickt. „Wer sagt, dass wir die Bauern bestohlen haben? Wir haben natürlich vorher gefragt und uns die Erlaubnis der Bauern eingeholt.“
Opa nickt. „Stimmt. Es fällt mir wieder ein. Stoppeln ist nicht Stehlen. Es ist so etwas wie eine zweite Ernte.“
„Zweite Ernte?“, fragt Pia.
„Also habt ihr doch geklaut“, meint Pit. „Ein bisschen?“
Die Großtante lächelt. „Nicht ganz.“
Dann erklärt sie Pia und Pit, dass viele Landwirte die Erlaubnis dazu geben, in Feldern, Obst- und Gemüsegärten nach der Ernte übrig gebliebene Früchte aufzusammeln.
„Es macht ja keinen Sinn, diese Nahrungsmittel unterzupflügen“, sagt sie. „Und deshalb gehen wir nun ein bisschen stoppeln. Ihr werdet staunen, was wir da draußen an leckeren Köstlichkeiten finden.“

( Elke Bräunling)

wir freuen uns aufs ernten

in Liebe

Harrihasi und Mama Conny
von: anonym


[2873] - 08.08.2021 08:29:18
Hinter der Wolkenwand
blühen die Sterne,
ewig in unsagbarer Pracht.

Hinter der Wolkenwand
ist goldenes Licht,
auch in dunkelster Nacht.

Hinter der Wolkenwand
ist die Ewigkeit,
in der alles Leid erlischt.

Hinter der Wolkenwand
wohnt der Frieden,
doch wir sehen ihn nicht.
(Unbekannt)


jedes Sternchen ist so unendlich kostbar und wird nicht vergessen sein

Und nun habt einen wunderschönen Sonntag mit viel Sonnenschein

Con ny mit Harristernchen, Babesternchen und all meinen Sternchen im Herzen
von: anonym


[2872] - 31.07.2021 13:37:24
🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞


ich respektiere euren Wunsch

Dann ist das heute der letzte Gruss
von mir und meinem Harristernchen

F rau Minze

Pfeffermin zegedicht für Groß und Klein

Guten Tag, Frau Minze.
Haben Sie heut schon ‚was vor?
Wenn ich zu Ihnen linse,
klingt mir ein Lied im Ohr
von zuckersüßen Düften
und einem frischen Trank.
Seht, liebe Frau, ich bring euch
ein Verslein hier zum Dank.
Dafür schenkt Ihr mir Blätter
von eurem grünen Kleid,
das so verlockend duftet.
Seid ihr dazu bereit?

Frau Minze nickt und lächelt.
„Für euch bin ich doch da!
Ich denke, wir sind Freunde
und das ist wunderbar.“
Ich freue mich und lache
der Minzefrau da zu
und sage: „Unter Freunden,
sagt man doch lieber du.“
Ich bücke mich und pflücke
mir ein paar Stängel ab
und sag, wie ich mich freue,
dass ich sie gefunden hab.

Dankeschön , Frau Minze.
Ich nehm dich mit nach Haus,
leg dich in einen Kanne
und brühe Tee daraus.
Nun kann dich jeder riechen
und schmecken, wunderfein,
die Würze deiner Blätter
wird ein Genuss mir sein
und meinen Leib erfrischen,
das Herz, die Seele auch.
Die Liebe, die du schenktest
heilt köstlich Herz und Bauch.

(Elke Bräunling)

wir mögen die Frau Minze

in Liebe

euer Harristernchen und Mama Conny
von: anonym


[2871] - 30.07.2021 04:01:34
Das Land der Sternenkinder fern
ist unseren Augen wohl
verborgen...
"Wi e geht es meinem kleinen
Stern?"
f ragt man sich deshalb voller
Sorgen.

Di e leise Antwort trägt der Wind,
sie raschelt durch den alten
Baum...
wir hören unser liebes Tier -
es spricht zu uns in unserem
Traum!

"Li ebe Tiermama.lieber Tierpapa,
wir verstehen
daß Kummer nagt an Eurem
Herzen...
d och unsere Welt ist bunt und
schön -
frei von Sorgen, frei von
Schmerzen!

Die Wolken treiben sanft dahin
im azurblauen Himmelsmeer...
wir Sternenkinder sitzen drin -
so eine Fahrt gefällt uns sehr!

Der Vögel lust´ge Zwitscherlieder
beglei ten uns bei Spaß und
Spiel...
Wir hören ihr Singen immer
wieder -
nie wird uns der Gesang zuviel
(Ralf Korrek, etwas abgeändert)


liebes Sternchen,


habe einen wunder-wunder-wunderschöne n Tag und Abend mit allen Sternchen

in Liebe

Harrihäsc hen und Mama Conny
von: anonym


[2870] - 29.07.2021 03:58:09
Der Schmetterlingstraum

Kindergeschichte zum Artenschutz – Jule träumt von einem bunten Schmetterlingsgarten

Aus dicken, hässlichen Raupen schlüpfen zarte, bunte Schmetterlinge, hat Jule gehört. Echt wahr? Jule kann dies erst nicht glauben, doch weil sie Schmetterlinge über alles leiden mag, träumt sie von einem fröhlich kunterbunten Schmetterlingsgarten.
Zarte bunte Schmetterlinge aber sieht Jule im Garten ihrer Eltern nur wenige. Weil die nämlich ihre Eier, aus denen die Raupen schlüpfen, lieber auf Brennnesseln und Wildkräutern ablegen, und die gibt es in den Gärten der Siedlung nicht.
Schade, findet Jule, und denkt an ihren Schmetterlingstraum. Dann hat sie eine Idee. Sie nimmt ein Einmachglas und geht ins Wäldchen, das hinter dem Spielplatz liegt. Dort wachsen Gräser, Brennnesseln, Wildkräuter, Büsche und Birken, auf denen sich Raupen an den Blättern satt fressen. Jule sammelt alle, die sie entdecken kann, ein. Vorsichtig trägt sie das Glas mit ihrer Beute in den Garten und setzt die Raupen auf die Blätter der Büsche, Rosen, Blumenstauden, Kräuter und Salatköpfe.
Mehrere Tage lang macht sie das, und es ist keine einfache Sache. Am Anfang ekelt sich Jule vor den Raupen, dann aber denkt sie an ihren Traum und sammelt weiter. Bald findet sie es nicht mehr so schlimm, Raupen anzufassen. Im Gegenteil: Es macht Spaß, sie daheim im Garten auszusetzen. Heimlich natürlich, denn der bunte Schmetterlingsgarten soll eine Überraschung sein.
Das wird es dann auch. Jules Eltern nämlich wundern sich mächtig über die Löcher in den Blättern von Bäumen, Büschen und Pflanzen, und sie ärgern sich über die zerfressenen Salatköpfe.
„Ungezi efer!“, schimpft Mama, und Papa überlegt, ob er Sprühgift kaufen soll. Auch die Nachbarn beklagen sich und schimpfen.
Jule aber lächelt. In Gedanken sieht sie schon viele Schmetterlinge als fröhlich bunte Punkte durch die Gärten ringsum flattern. Wie sehr werden sich alle dann freuen!

( Elke Bräunling)

wir passen ganz fein auf jeden Schmetterling auf

in Liebe

Harristern chen und Mama Conny
von: anonym


[2869] - 28.07.2021 03:56:58
Das Lied von der
Anderwelt.....

Es gibt einen See in der
Anderwelt,
dr in sind alle Tränen vereint,
die irgendjemand hätt’
weinen sollen
und hat sie nicht geweint.

Es gibt ein Tal in der
Anderwelt,
da geh’n die Gelächter um,
die irgendjemand hätt’
lachen sollen
und blieb statt dessen
stumm.

Es gibt ein Haus in der
Anderwelt,
da wohnen die Kinder und
alle beinand
- Gedanken, die wir hätten
denken sollen
und waren’s nicht imstand.

... und Blumen blüh’n in der
Anderwelt,
di e sind aus Liebe gemacht,
die wir uns hätten geben
sollen
und habens nicht vollbracht.

Und kommen wir einst in die
Anderwelt,
vi el Dunkles wird
sonnenklar,
denn alles wartet dort auf
uns,
was hier nicht möglich war.

(M. Ende)


im Regenbogenland habt ihr
wundervollen
Tieristernenkinder die
Anderwelt gefunden

ich habe euch sehr sehr lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen, Häschen Babe, Federbällchen Matty, und all meinen Tiersternenkindern
von: anonym


[2868] - 27.07.2021 04:00:40
Der bunte Wiesenblumenstrauß

Fröhliche Sommergeschichte – Nicht nur die Menschen lieben die bunten Wiesenblumen

Lea ist zu Besuch bei Verwandten auf dem Land. Schön ist es hier im Mai. Kunterbunt blühen die Blumen auf Wiesen und Feldern rings um das Dorf.
Das Stadtkind Lea staunt. Eine Blüte pflücken aber, das wagt sie nicht. Was ihr nicht gehört, darf sie auch nicht wegnehmen.
“Die freie Natur”, sagt Onkel Paul, „gehört allen Lebewesen. Und deshalb darf sich auch jeder ein wenig von ihr nehmen. So viel, dass sie sich wieder erholen kann.”
Leas Herz pocht ein bisschen schneller. “Meinst du, die Natur findet es okay, wenn ich mir von jeder Blume eine nehme? Einen bunten Blumenstrauß möchte ich Tante Jutta schenken.”
“Du kannst von jeder Blumensorte einen Arm voll pflücken“, sagt Onkel Paul. „Selbst das nimmt dir die Natur nicht übel.”
Aber Lea bleibt bei ihrem Vorsatz. Von jeder Sorte pflückt sie eine Blume oder einen Grashalm. Langsam streift sie über die Wiesen an Feldern vorbei bis zum Waldrand und immer wieder entdeckt sie eine neue Pflanze. Spaß macht dieser Spaziergang. Und ihr Strauß wird immer größer und bunter.
Zufrieden schlendert Lea schließlich mit ihrem kunterbunten Blumenstrauß zum Dorf zurück.
Unterwegs trifft sie eine Kuhherde. Lea, die Kühe so nahe in echt noch nie gesehen hat, nähert sich langsam der Weide. Zwei neugierige Jungkühe strecken ihre Köpfe durch die Holzlatten. Vorsichtig streicht Lea über ihre Köpfe. Wie zart sie sich anfühlen! Lea streichelt die Kühe und streichelt und merkt nicht, wie eine Kuh ihr Maul in den Blumenstrauß senkt.
„Muuh!“, macht die Kuh und zermalmt genüsslich die vielen schönen Blütenköpfe aus Leas Blumenstrauß.
„Muuh !“, muhen die anderen Kühe und wollen auch Blumen naschen.
„Hey! Halt!“, ruft Lea. „Meinen schönen Blumenstrauß habt ihr aufgefressen.“
Traur ig blickt sie auf die kahlen Blütenstängel in ihrer Hand. Da fallen ihr Onkel Pauls Worte ein. ‚Die Natur gehört allen’, hat er gesagt.
„Hat es euch geschmeckt?“, fragt Lea.
Sie winkt den Kühen zum Abschied zu, pflückt für Tante Jutta einen Zweig vom Holunderbusch und eilt nach Hause. Morgen würde sie es noch einmal mit einem kunterbunten Blumenstrauß versuchen. Oder übermorgen.

( Elke Bräunling)

in Liebe

Harrihasi und Mama Conny
von: anonym


[2867] - 26.07.2021 05:55:05
Erinnerungen gehen nicht
ohne das Versprechen
wiederzu kehren
wenn unser Herz sie ruft.

###(¯`v´ ¯)
(¯`v´¯)· ,·´¸.¤ª“˜¨
#` ·,·´¸.¤ª“˜¨
¤ª“˜¨
#`·,·.¤ ª“˜¨˜“¨

*********** **** ***********

Glü ck

Nun ward es Sommer und die
Rosen blühn
und blaue Sterne blitzen durch die
Nacht . .
und durch die Nacht und ihre
blühenden Rosen
und ihre glück-tieffrohe Stille
hingegen wir
zwei selige Kinder . .
und endlos vor uns breitet sich . .
in wunderbarer Helle,
von reifendem Korn
durchrauscht,
die schöne Welt.
(Cäsar Flaischlen 1864-1920)

süss es Sternchen,

ohhh, im Garten ist der
Frühstückstisc h schon gedeckt
und gleich wollt ihr Sternchen
den
Gra ugänsen, den Schwälbchen,
den Vögelchen, den
Schmetterlingen und den
Igelchen
gute n Morgen wünschen

Sind die Badesachen schon
eingepackt? Ja? Na, das wird ja
wieder viel Gekicher, Gelächter
und ein super Spaß werden

Und abends wird fein im
Wölkchengarten gegrillt. Heute
möchte Birko seine berühmte
Gemüsesuppe kochen, hmm!


Ich wünsche dir und allen
Sternchen eine wunder-
wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Mama Conny mit ihrer
Harrihäschen, Babe und die
Häschenfamilie,
Matty, Meiky, Mary,Missy, Curley,Miri Aky
und all meinen Sternenkindern
ganz tief im Herzen
von: anonym


[2866] - 25.07.2021 07:52:10
Der alte Apfelbaum und der Friede


„ Ich glaube“, sagt Papa eines Tages, „wir müssen den alten Apfelbaum fällen.“
„Unseren Apfelbaum?“, ruft Anna entsetzt. „Er stört doch nicht hinten im Garten!“
Papa lacht bitter auf. „Die Nachbarn schon. Immer wieder beschweren sie sich.“
Anna kann es nicht glauben. „Er ist doch so ein schöner, großer Baum!“
„Eben“, meint Papa. „Seine Zweige stören. Wegen des Schattens und des Herbstlaubs.“
„Und deshalb soll unser Baum sterben? Weil die da drüben zu faul zum Kehren sind?“ Anna ist sauer.
„Na ja“, meint Mama. „Es ist ärgerlich, wenn ein Baum der Sonne den Weg versperrt und dazu noch Arbeit macht, nicht?“
Und Papa sagt entschieden: „Ich will meinen Frieden mit den Nachbarn haben. Der Baum kommt weg. Basta!“
Anna kämpft mit den Tränen. Was hat ein Baum mit Friede zu tun? Außerdem ist die Apfelbaumecke ihr liebster Platz zum Spielen und Träumen, zum Nachdenken und zum ´In-die-Luft-gucken´. Dieses Plätzchen soll sie nun verlieren? Und was würde aus den Tieren werden, die im Baum wohnen? Müssen die auch sterben? Und das Amselpärchen? Wo würde es im nächsten Jahr sein Nest bauen?
„Was ist Friede?“, fragt Anna. „So viele Bäume sterben. Ich mag nicht, dass bloß wegen der Nachbarn auch unser Apfelbaum sterben muss. Das ist ein falscher Friede!“
„Friede hat eben einen hohen Preis“, sagt Papa.
Darüber denkt Anna lange nach. Dann hat sie eine Idee:
„Wäre es auch ein Friede, wenn ich das Herbstlaub im Nachbargarten wegkehrte? Dann müsste unser Baum nicht sterben und der Friede wäre nicht so teuer.“
„Das ist eine gute Idee“, freut sich Mama. „Wir sollten mit den Nachbarn noch einmal reden!“
„Hm.“ Papa zuckt mit den Schultern. „Und der Schatten?“
„Da findet sich bestimmt auch eine Lösung“, meint Mama. „Und die überlegen wir uns gemeinsam mit den Nachbarn. Einverstanden?“
„E inverstanden.“ Papa nickt und Anna klatscht vor Freude in die Hände.
„So mag ich den Frieden leiden“, sagt sie. Dann gehen Mama, Papa und Anna mit ihrem Friedensangebot zu den Nachbarn hinüber.

(Elke Bräunling)

komm , Äpfelchen sammeln

Im wunderschönen Regenbogenland ist ALLES friedlich, hell und warm

in Liebe

deine Harri und Mama Conny
von: anonym


[2865] - 24.07.2021 14:01:37
Was klappert im Hause so laut?
Horch, horch!
Ich glaube, das ist der Storch.

Das war der Storch.
Seid, Kinder, nur still!
Und hört, was gern ich erzählen
euch will!

Er hat euch gebracht ein
Brüderlein
U nd hat gebissen Mutter ins Bein.
Sie liegt nun krank, doch freudig
dabei,
Si e meint, der Schmerz zu
ertragen sei.

Das Brüderlein hat euer gedacht
Und Zuckerwerk die Menge
gebracht,
D och nur von den süssen Sachen
erhält,
W er artig ist und still sich verhält.

(Alber t von Chamisso)




Hallöchen liebes Sternchen

.... ....,,,,
.·: ´¯`( . . )·´¯`·.
..` ·( ")( ") ·



s chau mal, im Garten wartet
schon der gedeckte
Frühstückst isch und die
Vögelchen, Igelchen und
Hörnchen warten auch schon
.und rufen lautstark.

..... .,,,,
. ·: ´¯`( . . )·´¯`·.
..` ·( ")( ") ·

Da die Störche bald aufbrechen
um nach Afrika zu fliegen, wollt
ihr vorher noch eine große
Vogelparty feiern.
Es wird ein Riesenspaß geben
und
NATÜRL ICH gibt es immer was
zum futtern und zum naschen
damit alle Sternleins bei Kräften
bleiben

Ab er vergeßt eure Spaziergänge
im RBL-Wald nicht und auf den
Obstwiesen werden die Äpfel,
Birnen und Pflaumen reif. Hmm,
das wird viele leckere Bleche
Obstkuchen geben


Habt einen tollen Samstag und ganz
viel Spaß und Freude

ich habe euch lieb

Mama Conny mit ihrem
Harristernmädch en,Häschen Babe, der
Häschenfamilie,
Matty,Missy,Meiky, Mary,
Curley,Miri,
Aky und all meinen
Sternchen ganz tief im
Herzen
von: anonym





home Mandy [w], Border Collie
Hund von: Familie Helf H. [Besucher: 10744]

K
10

Himmels-Koordinaten



 * 09.05.1994
† 03.01.2008

neue
Kerze

4.500 Kerzen


Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 30.08.2021 07:59:41 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 29.08.2021 08:17:00 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 28.08.2021 09:35:59 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 27.08.2021 05:43:52 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 26.08.2021 04:01:58 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 25.08.2021 04:07:29 anonym am: 24.08.2021 22:41:24 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 24.08.2021 03:55:46 ein Lichtlein am Montag schicken Harri, Babe,Conny u all meinen Sternleins am: 23.08.2021 03:55:36 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 22.08.2021 08:51:58 anonym am: 22.08.2021 00:37:33 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 21.08.2021 13:42:43 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 20.08.2021 03:56:59 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 19.08.2021 03:55:58 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 18.08.2021 04:02:28 ein Lichtlein am Montag schicken Harri, Babe,Conny u all meinen Sternleins am: 16.08.2021 03:56:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 15.08.2021 08:28:46 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 14.08.2021 13:05:31 wir sind immer verbunden durch Liebe und freundschaft, Conny mit Harri, Babe, Ma am: 13.08.2021 08:11:30 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 12.08.2021 03:59:40 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 11.08.2021 04:03:10 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 10.08.2021 03:58:29 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 09.08.2021 05:52:52 Hallo mein Schatz einmal ganz feste knuddeln hdgfimh am: 09.08.2021 01:00:16 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 08.08.2021 08:29:26 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 07.08.2021 11:06:50 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 06.08.2021 04:02:26 hallo mein schatz jetzt kommt wieder dein lieblingswetter drück dich ganz dolle  am: 05.08.2021 17:42:36 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 05.08.2021 04:02:31 Hallo mein Schatz drücke dich ganz dolle lieb  am: 04.08.2021 13:33:58 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 04.08.2021 04:07:46 Hallo mein Schatz nimm für mich jeanny ganz dolle in die Pfoten le am: 03.08.2021 16:07:40 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 03.08.2021 04:07:48 Schlaf gut meine 2 süßen vermisse euch ganz doll ile am: 02.08.2021 23:41:21 anonym am: 02.08.2021 22:43:49 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 02.08.2021 06:05:14 anonym am: 01.08.2021 23:15:51 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 01.08.2021 08:06:59 Schlaf gut meine beiden Mädels liebe euch  am: 31.07.2021 23:33:01 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 31.07.2021 13:34:41 Schlaf du auch gut mein Schatz vmdgd am: 31.07.2021 00:45:57 Hallo mein  Schatz ich hoffe du hast unsere kleine ????gefunden vmdgd am: 30.07.2021 18:23:04 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 30.07.2021 04:01:41 Gute Nacht mein Schatz ? am: 30.07.2021 00:27:28 Hallo ????ihr 2 ich hoffe es geht euch gut  vermisse euch ganz doll  am: 29.07.2021 15:32:48 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 29.07.2021 03:58:15 Schatz pass bitte auf jeanny auf ????du bist meine nummer 1?? am: 29.07.2021 01:28:50 anonym am: 29.07.2021 00:36:51 Jeanny, ist nun bei Dir  am: 28.07.2021 22:55:56 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 28.07.2021 03:57:04 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 27.07.2021 04:00:46 Guten Morgen mein Schatz ich Knuddel dich Ganz Dolle  am: 27.07.2021 02:18:16 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 26.07.2021 05:55:11 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 25.07.2021 07:52:14 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 24.07.2021 14:01:44 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 23.07.2021 03:58:42 Hallo mein Engel ich hoffe bei euch da oben ist nicht so warm hdggdl am: 22.07.2021 17:48:21 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 22.07.2021 03:50:15 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 21.07.2021 04:02:36 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 20.07.2021 04:05:06 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 19.07.2021 05:58:50 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 18.07.2021 11:12:57 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 17.07.2021 09:28:59 Hallo mein Schatz ich trag dich immer in meinem Herzen bwuws am: 16.07.2021 00:41:33 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 13.07.2021 04:01:02 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 12.07.2021 05:54:58 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 11.07.2021 10:19:35 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 10.07.2021 13:05:37 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 09.07.2021 04:08:08 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 08.07.2021 04:11:15 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 07.07.2021 04:04:49 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 06.07.2021 04:12:24 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 05.07.2021 06:04:41 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 04.07.2021 08:35:10 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 03.07.2021 14:03:08 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 02.07.2021 04:04:22 Hallo mein Schatz einmal ganz feste knuddeln hdgfimh am: 02.07.2021 01:18:37 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 01.07.2021 04:09:00 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 30.06.2021 04:09:46 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 29.06.2021 04:07:51 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 28.06.2021 06:01:40 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 27.06.2021 08:16:46 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 26.06.2021 13:26:17 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 25.06.2021 08:08:16 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 24.06.2021 07:51:48 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 23.06.2021 07:43:06 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 22.06.2021 07:39:24 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 21.06.2021 07:51:55 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 20.06.2021 10:54:04 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 19.06.2021 13:01:08 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 18.06.2021 03:35:44 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 17.06.2021 04:05:46 anonym am: 16.06.2021 22:55:44 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 16.06.2021 04:02:59 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 15.06.2021 04:06:03 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 14.06.2021 05:56:12 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 13.06.2021 08:15:34 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 11.06.2021 04:08:04 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 10.06.2021 04:05:16 anonym am: 09.06.2021 23:15:55 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 09.06.2021 04:09:05 Hallo mein Schatz einmal ganz feste knuddeln hdgfimh am: 08.06.2021 19:23:14 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 08.06.2021 04:03:03 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 07.06.2021 06:00:35 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 06.06.2021 12:26:17 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 05.06.2021 14:09:46 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 04.06.2021 03:58:42 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 03.06.2021 09:52:07 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 02.06.2021 03:59:01 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 01.06.2021 04:03:05 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 31.05.2021 06:02:58 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 30.05.2021 06:36:46 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 29.05.2021 14:18:36 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 28.05.2021 04:13:44 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 27.05.2021 04:07:14 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 26.05.2021 04:07:57 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 25.05.2021 03:50:29 frohe Pfingsten wünschen euch: Conny mit Harri, Babe, Matty, Bömbchen und all me am: 24.05.2021 12:27:54 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 23.05.2021 14:10:25 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 21.05.2021 04:15:50 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 20.05.2021 04:04:17 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 19.05.2021 04:07:10 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 18.05.2021 04:06:42 eine liebe Kerze für dich von Mandy mit Amy, Jacky+Bobby am: 17.05.2021 06:32:45 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 17.05.2021 06:06:16 Hallo mein Schatz einmal ganz feste knuddeln hdgfimh am: 16.05.2021 20:02:35 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 16.05.2021 11:59:53 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 15.05.2021 13:38:01 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 14.05.2021 04:10:05 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 13.05.2021 09:36:19 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 12.05.2021 04:05:57 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 11.05.2021 04:09:27 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 10.05.2021 06:09:22 Happy Birthday liebes Engelchen von Lorena mit Fido im Herzen am: 09.05.2021 13:59:57 ein buntes Geburtstagslichtlein für Stern Mandy, Conny mit Harri, Babe,Matty am: 09.05.2021 06:37:45 ich wünsche dir alles liebe und gute zu deinem wuffitag ich vermiss dich ganz do am: 09.05.2021 01:35:19 anonym am: 09.05.2021 01:29:43 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 08.05.2021 13:59:30 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 07.05.2021 04:08:46 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 06.05.2021 04:11:49 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 05.05.2021 04:15:22 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 04.05.2021 03:56:59 schlaf gut mein Schatz vmdggd am: 04.05.2021 00:26:39 Harri und Conny sagen guten Morgen. Wir haben dich lieb am: 03.05.2021 06:16:51

1 2 3 4 5 6 II 



Neuer
Gruß

2.874 Sternengrüße


[2874] - 25.08.2021 04:07:22
Vom Ernten und Stoppeln

Eine etwas andere Erntegeschichte – Nach der Ernte kann es auch nochmals zu so etwas wie einer Ernte kommen

Leckeren Kuchen und die beste Marmelade auf der Welt haben Pia, Pit und Opa bei Großtante Luise zum Nachmittagskaffee gegessen.
„Und jetzt“, sagt die Großtante, „gehen wir auf die Felder zum Stoppeln.“
„Stoppe ln? Was ist das denn?“, fragt Pia.
„Hehe! Es klingt wie Hoppeln“, ruft Pit. „Spielen wir Häschen und hoppeln über die Felder?“
Die Großtante bricht in lautes Gelächter aus und wie immer, wenn sie schallend lacht, müssen alle anderen auch schallend laut lachen. Das ist eben so mit Großtante Luise.
„Das stelle ich mir hübsch vor. Hoho!“ Sie japst vor lauter Lachen und Opa muss ihr mit der flachen Hand auf den Rücken hauen. „Hi … hi … ho … ho! A-ha-ber, w-hi-wie sollt ihr Stadtmäuse das Stoppeln auch kennen? Noch dazu so junge Stadtmäuse, wie ihr es seid! Hi … hi … ho … ho!“
Aber auch Opa kratzt sich, verlegen fast, am Kinn. „Also, wenn ich ehrlich bin“, sagt er, „so weiß ich auch nicht mehr so genau, was Stoppeln bedeutet, Luise. Ich bin ebenfalls zur Stadtmaus geworden.“
Die Großtante muss gleich wieder lachen. „Eine ‚Opamaus‘ bist du. Und nun tu nicht so und erinnere dich! Als Kinder haben wir im August und September fast jeden freien Nachmittag beim Stoppeln verbracht. Damals, im Krieg und in den Jahren danach.“
Opa wird blass. „Mit Verlaub“, sagt er und seine Stimme klingt ein bisschen beleidigt. „Zu Kriegszeiten war ich noch nicht auf der Welt und in den Jahren danach auch nicht.“
„Richtig. Die Großtante erinnert sich. „Du bist ja der Kleinste von meinen Cousins und Cousinen. Aber mit Körben und Säcken über Felder und durch die Obstgärten gestreift, sind wir noch viele Jahre nach dem Krieg. Eigentlich gehe ich schon mein ganzes Leben lang zum Stoppeln.“
„Mit Körben und Säcken seid ihr in die Obstgärten und Felder gegangen?“, fragt Pit mit aufgerissenen Augen. „Dann habt ihr geklaut? Seid ihr Obst- und Gemüsediebe gewesen?“
Auch Pia sieht die Großtante mit großen Augen an. „Stehlen ist doch verboten, Tante Luise!“
Die Großtante nickt. „Wer sagt, dass wir die Bauern bestohlen haben? Wir haben natürlich vorher gefragt und uns die Erlaubnis der Bauern eingeholt.“
Opa nickt. „Stimmt. Es fällt mir wieder ein. Stoppeln ist nicht Stehlen. Es ist so etwas wie eine zweite Ernte.“
„Zweite Ernte?“, fragt Pia.
„Also habt ihr doch geklaut“, meint Pit. „Ein bisschen?“
Die Großtante lächelt. „Nicht ganz.“
Dann erklärt sie Pia und Pit, dass viele Landwirte die Erlaubnis dazu geben, in Feldern, Obst- und Gemüsegärten nach der Ernte übrig gebliebene Früchte aufzusammeln.
„Es macht ja keinen Sinn, diese Nahrungsmittel unterzupflügen“, sagt sie. „Und deshalb gehen wir nun ein bisschen stoppeln. Ihr werdet staunen, was wir da draußen an leckeren Köstlichkeiten finden.“

( Elke Bräunling)

wir freuen uns aufs ernten

in Liebe

Harrihasi und Mama Conny
von: anonym


[2873] - 08.08.2021 08:29:18
Hinter der Wolkenwand
blühen die Sterne,
ewig in unsagbarer Pracht.

Hinter der Wolkenwand
ist goldenes Licht,
auch in dunkelster Nacht.

Hinter der Wolkenwand
ist die Ewigkeit,
in der alles Leid erlischt.

Hinter der Wolkenwand
wohnt der Frieden,
doch wir sehen ihn nicht.
(Unbekannt)


jedes Sternchen ist so unendlich kostbar und wird nicht vergessen sein

Und nun habt einen wunderschönen Sonntag mit viel Sonnenschein

Con ny mit Harristernchen, Babesternchen und all meinen Sternchen im Herzen
von: anonym


[2872] - 31.07.2021 13:37:24
🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞


ich respektiere euren Wunsch

Dann ist das heute der letzte Gruss
von mir und meinem Harristernchen

F rau Minze

Pfeffermin zegedicht für Groß und Klein

Guten Tag, Frau Minze.
Haben Sie heut schon ‚was vor?
Wenn ich zu Ihnen linse,
klingt mir ein Lied im Ohr
von zuckersüßen Düften
und einem frischen Trank.
Seht, liebe Frau, ich bring euch
ein Verslein hier zum Dank.
Dafür schenkt Ihr mir Blätter
von eurem grünen Kleid,
das so verlockend duftet.
Seid ihr dazu bereit?

Frau Minze nickt und lächelt.
„Für euch bin ich doch da!
Ich denke, wir sind Freunde
und das ist wunderbar.“
Ich freue mich und lache
der Minzefrau da zu
und sage: „Unter Freunden,
sagt man doch lieber du.“
Ich bücke mich und pflücke
mir ein paar Stängel ab
und sag, wie ich mich freue,
dass ich sie gefunden hab.

Dankeschön , Frau Minze.
Ich nehm dich mit nach Haus,
leg dich in einen Kanne
und brühe Tee daraus.
Nun kann dich jeder riechen
und schmecken, wunderfein,
die Würze deiner Blätter
wird ein Genuss mir sein
und meinen Leib erfrischen,
das Herz, die Seele auch.
Die Liebe, die du schenktest
heilt köstlich Herz und Bauch.

(Elke Bräunling)

wir mögen die Frau Minze

in Liebe

euer Harristernchen und Mama Conny
von: anonym


[2871] - 30.07.2021 04:01:34
Das Land der Sternenkinder fern
ist unseren Augen wohl
verborgen...
"Wi e geht es meinem kleinen
Stern?"
f ragt man sich deshalb voller
Sorgen.

Di e leise Antwort trägt der Wind,
sie raschelt durch den alten
Baum...
wir hören unser liebes Tier -
es spricht zu uns in unserem
Traum!

"Li ebe Tiermama.lieber Tierpapa,
wir verstehen
daß Kummer nagt an Eurem
Herzen...
d och unsere Welt ist bunt und
schön -
frei von Sorgen, frei von
Schmerzen!

Die Wolken treiben sanft dahin
im azurblauen Himmelsmeer...
wir Sternenkinder sitzen drin -
so eine Fahrt gefällt uns sehr!

Der Vögel lust´ge Zwitscherlieder
beglei ten uns bei Spaß und
Spiel...
Wir hören ihr Singen immer
wieder -
nie wird uns der Gesang zuviel
(Ralf Korrek, etwas abgeändert)


liebes Sternchen,


habe einen wunder-wunder-wunderschöne n Tag und Abend mit allen Sternchen

in Liebe

Harrihäsc hen und Mama Conny
von: anonym


[2870] - 29.07.2021 03:58:09
Der Schmetterlingstraum

Kindergeschichte zum Artenschutz – Jule träumt von einem bunten Schmetterlingsgarten

Aus dicken, hässlichen Raupen schlüpfen zarte, bunte Schmetterlinge, hat Jule gehört. Echt wahr? Jule kann dies erst nicht glauben, doch weil sie Schmetterlinge über alles leiden mag, träumt sie von einem fröhlich kunterbunten Schmetterlingsgarten.
Zarte bunte Schmetterlinge aber sieht Jule im Garten ihrer Eltern nur wenige. Weil die nämlich ihre Eier, aus denen die Raupen schlüpfen, lieber auf Brennnesseln und Wildkräutern ablegen, und die gibt es in den Gärten der Siedlung nicht.
Schade, findet Jule, und denkt an ihren Schmetterlingstraum. Dann hat sie eine Idee. Sie nimmt ein Einmachglas und geht ins Wäldchen, das hinter dem Spielplatz liegt. Dort wachsen Gräser, Brennnesseln, Wildkräuter, Büsche und Birken, auf denen sich Raupen an den Blättern satt fressen. Jule sammelt alle, die sie entdecken kann, ein. Vorsichtig trägt sie das Glas mit ihrer Beute in den Garten und setzt die Raupen auf die Blätter der Büsche, Rosen, Blumenstauden, Kräuter und Salatköpfe.
Mehrere Tage lang macht sie das, und es ist keine einfache Sache. Am Anfang ekelt sich Jule vor den Raupen, dann aber denkt sie an ihren Traum und sammelt weiter. Bald findet sie es nicht mehr so schlimm, Raupen anzufassen. Im Gegenteil: Es macht Spaß, sie daheim im Garten auszusetzen. Heimlich natürlich, denn der bunte Schmetterlingsgarten soll eine Überraschung sein.
Das wird es dann auch. Jules Eltern nämlich wundern sich mächtig über die Löcher in den Blättern von Bäumen, Büschen und Pflanzen, und sie ärgern sich über die zerfressenen Salatköpfe.
„Ungezi efer!“, schimpft Mama, und Papa überlegt, ob er Sprühgift kaufen soll. Auch die Nachbarn beklagen sich und schimpfen.
Jule aber lächelt. In Gedanken sieht sie schon viele Schmetterlinge als fröhlich bunte Punkte durch die Gärten ringsum flattern. Wie sehr werden sich alle dann freuen!

( Elke Bräunling)

wir passen ganz fein auf jeden Schmetterling auf

in Liebe

Harristern chen und Mama Conny
von: anonym


[2869] - 28.07.2021 03:56:58
Das Lied von der
Anderwelt.....

Es gibt einen See in der
Anderwelt,
dr in sind alle Tränen vereint,
die irgendjemand hätt’
weinen sollen
und hat sie nicht geweint.

Es gibt ein Tal in der
Anderwelt,
da geh’n die Gelächter um,
die irgendjemand hätt’
lachen sollen
und blieb statt dessen
stumm.

Es gibt ein Haus in der
Anderwelt,
da wohnen die Kinder und
alle beinand
- Gedanken, die wir hätten
denken sollen
und waren’s nicht imstand.

... und Blumen blüh’n in der
Anderwelt,
di e sind aus Liebe gemacht,
die wir uns hätten geben
sollen
und habens nicht vollbracht.

Und kommen wir einst in die
Anderwelt,
vi el Dunkles wird
sonnenklar,
denn alles wartet dort auf
uns,
was hier nicht möglich war.

(M. Ende)


im Regenbogenland habt ihr
wundervollen
Tieristernenkinder die
Anderwelt gefunden

ich habe euch sehr sehr lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen, Häschen Babe, Federbällchen Matty, und all meinen Tiersternenkindern
von: anonym


[2868] - 27.07.2021 04:00:40
Der bunte Wiesenblumenstrauß

Fröhliche Sommergeschichte – Nicht nur die Menschen lieben die bunten Wiesenblumen

Lea ist zu Besuch bei Verwandten auf dem Land. Schön ist es hier im Mai. Kunterbunt blühen die Blumen auf Wiesen und Feldern rings um das Dorf.
Das Stadtkind Lea staunt. Eine Blüte pflücken aber, das wagt sie nicht. Was ihr nicht gehört, darf sie auch nicht wegnehmen.
“Die freie Natur”, sagt Onkel Paul, „gehört allen Lebewesen. Und deshalb darf sich auch jeder ein wenig von ihr nehmen. So viel, dass sie sich wieder erholen kann.”
Leas Herz pocht ein bisschen schneller. “Meinst du, die Natur findet es okay, wenn ich mir von jeder Blume eine nehme? Einen bunten Blumenstrauß möchte ich Tante Jutta schenken.”
“Du kannst von jeder Blumensorte einen Arm voll pflücken“, sagt Onkel Paul. „Selbst das nimmt dir die Natur nicht übel.”
Aber Lea bleibt bei ihrem Vorsatz. Von jeder Sorte pflückt sie eine Blume oder einen Grashalm. Langsam streift sie über die Wiesen an Feldern vorbei bis zum Waldrand und immer wieder entdeckt sie eine neue Pflanze. Spaß macht dieser Spaziergang. Und ihr Strauß wird immer größer und bunter.
Zufrieden schlendert Lea schließlich mit ihrem kunterbunten Blumenstrauß zum Dorf zurück.
Unterwegs trifft sie eine Kuhherde. Lea, die Kühe so nahe in echt noch nie gesehen hat, nähert sich langsam der Weide. Zwei neugierige Jungkühe strecken ihre Köpfe durch die Holzlatten. Vorsichtig streicht Lea über ihre Köpfe. Wie zart sie sich anfühlen! Lea streichelt die Kühe und streichelt und merkt nicht, wie eine Kuh ihr Maul in den Blumenstrauß senkt.
„Muuh!“, macht die Kuh und zermalmt genüsslich die vielen schönen Blütenköpfe aus Leas Blumenstrauß.
„Muuh !“, muhen die anderen Kühe und wollen auch Blumen naschen.
„Hey! Halt!“, ruft Lea. „Meinen schönen Blumenstrauß habt ihr aufgefressen.“
Traur ig blickt sie auf die kahlen Blütenstängel in ihrer Hand. Da fallen ihr Onkel Pauls Worte ein. ‚Die Natur gehört allen’, hat er gesagt.
„Hat es euch geschmeckt?“, fragt Lea.
Sie winkt den Kühen zum Abschied zu, pflückt für Tante Jutta einen Zweig vom Holunderbusch und eilt nach Hause. Morgen würde sie es noch einmal mit einem kunterbunten Blumenstrauß versuchen. Oder übermorgen.

( Elke Bräunling)

in Liebe

Harrihasi und Mama Conny
von: anonym


[2867] - 26.07.2021 05:55:05
Erinnerungen gehen nicht
ohne das Versprechen
wiederzu kehren
wenn unser Herz sie ruft.

###(¯`v´ ¯)
(¯`v´¯)· ,·´¸.¤ª“˜¨
#` ·,·´¸.¤ª“˜¨
¤ª“˜¨
#`·,·.¤ ª“˜¨˜“¨

*********** **** ***********

Glü ck

Nun ward es Sommer und die
Rosen blühn
und blaue Sterne blitzen durch die
Nacht . .
und durch die Nacht und ihre
blühenden Rosen
und ihre glück-tieffrohe Stille
hingegen wir
zwei selige Kinder . .
und endlos vor uns breitet sich . .
in wunderbarer Helle,
von reifendem Korn
durchrauscht,
die schöne Welt.
(Cäsar Flaischlen 1864-1920)

süss es Sternchen,

ohhh, im Garten ist der
Frühstückstisc h schon gedeckt
und gleich wollt ihr Sternchen
den
Gra ugänsen, den Schwälbchen,
den Vögelchen, den
Schmetterlingen und den
Igelchen
gute n Morgen wünschen

Sind die Badesachen schon
eingepackt? Ja? Na, das wird ja
wieder viel Gekicher, Gelächter
und ein super Spaß werden

Und abends wird fein im
Wölkchengarten gegrillt. Heute
möchte Birko seine berühmte
Gemüsesuppe kochen, hmm!


Ich wünsche dir und allen
Sternchen eine wunder-
wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Mama Conny mit ihrer
Harrihäschen, Babe und die
Häschenfamilie,
Matty, Meiky, Mary,Missy, Curley,Miri Aky
und all meinen Sternenkindern
ganz tief im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel