homeJoschi [m], BKH
Katze von: Martina B. [Besucher: 1225]

 C  
234

Himmels-Koordinaten:

 *27.07.2006
†04.09.2007
Joschi Geliebter Joschi,

nur kurz warst du in unserem Leben...im Herzen für immer. Leuchte so hell wie der hellste Stern, du wirst mir den Weg weisen.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 17.02.2009 22:17:19
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich

"Wenn Tränen dich hätten halten können,
dann wärst du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten,
wärst du seit gestern schon zu Haus´ bei mir."
von: Peztra mit Lucy im Herzen


[9] - 17.02.2009 21:45:34
Die Augen sind feucht, die Lippen sind stumm,
das Leben bleibt stehen, die Zeit ist nun um.

Das Ende ist vor uns, dem Herzen ist klar,
all meine Träume, werden nicht wahr.

Auf der Wange die Träne, trockene Kehle.
Dunkelheit um uns, Schmerz in der Seele.

Das Herz zerbricht, es ist so schwer,
uns verbindet gar nichts mehr.

Eines Tages, verschwindet der Schmerz
und nur die Liebe, bleibt im Herz.

Doch die Erinnerung bleibt in mir,
die Liebe war da - und das wissen wir!
von: Nanett mit Charlene im Herzen


[8] - 17.02.2009 20:13:32
Bitte sag´ nicht "Es tut mir leid", wenn die Tränen Dein Gesicht herunterrollen.
Deinen Schmerz und Dein Leiden zu zeigen ist für mich keine Schande.
Ich habe die Liebe gefühlt die Du verloren hast und weiss wie tief Du trauerst,
Aber glaub´ mir, Du wirst Dich besser fühlen wenn nicht heute, dann vielleicht morgen. Mit der Zeit werden liebe Erinnerungen den Schmerz in Deinem Herzen lindern. Ich weiss, es ist schwierig jetzt zu lächeln
aber eines Tages wirst Du damit anfangen und dann wirst Du Dich erinnern
und mit Lachen in Deiner Stimme erzählen von einem neuen Heim im Himmel wo Dein "verlorener" Freund sich tummelt. Das Leid ist nicht für immer - die Liebe aber ist es.
Möge dein Weg dir freundlich entgegenkommen. Möge die Sonne dein Gesicht erhellen. Möge der Wind dir den Rücken stärken und der Regen um dich herum die Felder tränken. Möge der gütige Gott dich in seinen Händen halten.

Lieber Joschi
Ich wünsche dir eine warme Nacht und süsse Träume von deiner Martina.

Martina dir wünsche ich einen schönen Abend und alles Liebe.

Lieben Gruss
Therese
von: Therese mit Moritz im Herzen


[7] - 17.02.2009 19:45:59
Ihr,die ihr mich so geliebt habt,seht nicht auf das Leben das ich vollendet habe,sondern auf das, welches ich beginne....(Augustinus):::: ::::::::::::::::::::::::::: :Stille,traurige Grüße von Renate mit Leila,Pumuckel und Felix im Herzen
von: Renate


[6] - 17.02.2009 19:39:43
Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu
beschreiben,
w o Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen
können,
b leibt die einzige Gewissheit,
dass du für immer in
unseren Herzen
weiterleben wirst.
(Verfasser unbekannt)
Hallo Engelchen Joschi, ich wünsch dir süße Träume im Regenbogenland und deinem Frauchen Martina einen lieben Gruß
von Sofia mit Balou im Herzen
von: Sofia


[5] - 17.02.2009 19:12:47
E i n l a d u n g

An alle Bewohner aus dem Regenbogenland,
hiermi t gebe ich bekannt,
wir feiern eine Party, so wie ich es mag,
am kommenden Montag, einen Sternschnuppentag.
Ros enmo ntag wird es auf Erden genannt,
nun seid mal auf den Sternschnuppentag gespannt.
Kommt bitte verkleidet, mit Maske und Hut,
habt keine Scheu, zeigt modischen Mut.
Wir treffen uns dann bei mir um Acht,
es wird geschunkelt, gesungen und gelacht.
Essen und Trinken gibt es im Überfluss,
flirten wird zum Hochgenuss.
Gegen Mittag ziehen wir gemeinsam hinaus zum See,
egal ob Teufelchen, Indianer oder Fee.
Und heißt es auf Erden auch "Mainz wie es singt und lacht",
wir machen durch bis spät in die Nacht.
Abends gibt es auch Kaffee und Tee,
bis Montag also, euer Karnevalskomitee
Mauzi u. Svenja
(Lieblinge von Helga u. Lisa.)

von: Helga und Manni u. Lisa
von: anonym


[4] - 17.02.2009 18:40:11
Eine kleine Abschiedsträne
wirst du weinen irgendwann,
wenn ich dir ganz leise sage
dass ich nicht mehr warten kann.
Eine kleine Abschiedsträne
nehm´ ich mit mir in die Welt.
Und sie wird mir immer sagen
dass dein Herz noch zu mir hält.

Ich werde immer von dir träumen
nur von dir allein, was ich auch tu,
denn die große Liebe meines Lebens
das bist du nur du!

Eine kleine Abschiedsträne
die bringt mich zu dir zurück
denn bei dir bin ich zuhause
und bei dir da wohnt das Glück.
(Verfasser Unbekannt)

Still e Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki im ♥
von: Carmen


[3] - 17.02.2009 18:04:54
Das Testament eines Tieres

Wenn Menschen sterben, machen sie ein Testament,
um ihr Heim und alles, was sie haben, denen zu hinterlassen,
die sie lieben.
Ich würde auch ein solches Testament machen,
wenn ich schreiben könnte.
Einem armen, sehnsuchtsvollen, einsamen Streuner
würde ich mein glückliches Zuhause hinterlassen,
meinen Napf, mein kuscheliges Bett,
mein weiches Kissen, mein Spielzeug
und den so sehr geliebten Schoß,
die sanft streichelnde Hand,
die liebevolle Stimme,
den Platz, den ich in jemanden Herzen hatte,
die Liebe, die mir zu guter Letzt zu einem
friedlichen und
schmerzfreien Ende verhelfen wird,
gehalten im liebenden Arm.
Wenn ich einmal sterbe, dann sag´ bitte nicht:
"Nie mehr werde ich ein Tier haben,
der Verlust tut viel zu weh! "
Such´ dir eine einsames, ungeliebtes Tier aus
und gib´ im meinen Platz.
Das ist mein Erbe.
Die Liebe, die ich zurück lasse,
ist alles, was ich geben kann.

Verfasser unbekannt
von: stefanie mit Tiger im Herzen


[2] - 17.02.2009 14:59:15
Mein Stern,
Wolken in der Nacht mag ich nicht,
weil man die Sterne nicht sehn kann.
Ich mag die klare Nacht,
weil Du da für mich der hellste Stern bist.
Den hellsten Stern sieht man immer als erstes,
als wäre er ganz nah. Und doch ist er so weit weg.
Im Traum hab ich Dich ganz für mich allein, die ganze Nacht.
Du bist mein Stern der nie erlischt, weil ich Dich so lieb hab.

herzliche grüsse von simone..
von: simone mit fleischi u kati im herzen


[1] - 17.02.2009 14:19:38
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe

Lieber Joschi ,
wir senden dir und deinen Eltern einen stillen Gruß .
Grüß auch all die anderen Seelchen .
Schaut von hoch oben herab und vergesst uns nicht .
Und wenn du unsere Desi triffst dann gib ihr einen fetten Kuss von uns .
von: Ramona mit Seelchen Desi




home Joschi [m], BKH
Katze von: Martina B. [Besucher: 1225]

C
234

Himmels-Koordinaten



 * 27.07.2006
† 04.09.2007


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 17.02.2009 22:17:19
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich

"Wenn Tränen dich hätten halten können,
dann wärst du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten,
wärst du seit gestern schon zu Haus´ bei mir."
von: Peztra mit Lucy im Herzen


[9] - 17.02.2009 21:45:34
Die Augen sind feucht, die Lippen sind stumm,
das Leben bleibt stehen, die Zeit ist nun um.

Das Ende ist vor uns, dem Herzen ist klar,
all meine Träume, werden nicht wahr.

Auf der Wange die Träne, trockene Kehle.
Dunkelheit um uns, Schmerz in der Seele.

Das Herz zerbricht, es ist so schwer,
uns verbindet gar nichts mehr.

Eines Tages, verschwindet der Schmerz
und nur die Liebe, bleibt im Herz.

Doch die Erinnerung bleibt in mir,
die Liebe war da - und das wissen wir!
von: Nanett mit Charlene im Herzen


[8] - 17.02.2009 20:13:32
Bitte sag´ nicht "Es tut mir leid", wenn die Tränen Dein Gesicht herunterrollen.
Deinen Schmerz und Dein Leiden zu zeigen ist für mich keine Schande.
Ich habe die Liebe gefühlt die Du verloren hast und weiss wie tief Du trauerst,
Aber glaub´ mir, Du wirst Dich besser fühlen wenn nicht heute, dann vielleicht morgen. Mit der Zeit werden liebe Erinnerungen den Schmerz in Deinem Herzen lindern. Ich weiss, es ist schwierig jetzt zu lächeln
aber eines Tages wirst Du damit anfangen und dann wirst Du Dich erinnern
und mit Lachen in Deiner Stimme erzählen von einem neuen Heim im Himmel wo Dein "verlorener" Freund sich tummelt. Das Leid ist nicht für immer - die Liebe aber ist es.
Möge dein Weg dir freundlich entgegenkommen. Möge die Sonne dein Gesicht erhellen. Möge der Wind dir den Rücken stärken und der Regen um dich herum die Felder tränken. Möge der gütige Gott dich in seinen Händen halten.

Lieber Joschi
Ich wünsche dir eine warme Nacht und süsse Träume von deiner Martina.

Martina dir wünsche ich einen schönen Abend und alles Liebe.

Lieben Gruss
Therese
von: Therese mit Moritz im Herzen


[7] - 17.02.2009 19:45:59
Ihr,die ihr mich so geliebt habt,seht nicht auf das Leben das ich vollendet habe,sondern auf das, welches ich beginne....(Augustinus):::: ::::::::::::::::::::::::::: :Stille,traurige Grüße von Renate mit Leila,Pumuckel und Felix im Herzen
von: Renate


[6] - 17.02.2009 19:39:43
Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu
beschreiben,
w o Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen
können,
b leibt die einzige Gewissheit,
dass du für immer in
unseren Herzen
weiterleben wirst.
(Verfasser unbekannt)
Hallo Engelchen Joschi, ich wünsch dir süße Träume im Regenbogenland und deinem Frauchen Martina einen lieben Gruß
von Sofia mit Balou im Herzen
von: Sofia


[5] - 17.02.2009 19:12:47
E i n l a d u n g

An alle Bewohner aus dem Regenbogenland,
hiermi t gebe ich bekannt,
wir feiern eine Party, so wie ich es mag,
am kommenden Montag, einen Sternschnuppentag.
Ros enmo ntag wird es auf Erden genannt,
nun seid mal auf den Sternschnuppentag gespannt.
Kommt bitte verkleidet, mit Maske und Hut,
habt keine Scheu, zeigt modischen Mut.
Wir treffen uns dann bei mir um Acht,
es wird geschunkelt, gesungen und gelacht.
Essen und Trinken gibt es im Überfluss,
flirten wird zum Hochgenuss.
Gegen Mittag ziehen wir gemeinsam hinaus zum See,
egal ob Teufelchen, Indianer oder Fee.
Und heißt es auf Erden auch "Mainz wie es singt und lacht",
wir machen durch bis spät in die Nacht.
Abends gibt es auch Kaffee und Tee,
bis Montag also, euer Karnevalskomitee
Mauzi u. Svenja
(Lieblinge von Helga u. Lisa.)

von: Helga und Manni u. Lisa
von: anonym


[4] - 17.02.2009 18:40:11
Eine kleine Abschiedsträne
wirst du weinen irgendwann,
wenn ich dir ganz leise sage
dass ich nicht mehr warten kann.
Eine kleine Abschiedsträne
nehm´ ich mit mir in die Welt.
Und sie wird mir immer sagen
dass dein Herz noch zu mir hält.

Ich werde immer von dir träumen
nur von dir allein, was ich auch tu,
denn die große Liebe meines Lebens
das bist du nur du!

Eine kleine Abschiedsträne
die bringt mich zu dir zurück
denn bei dir bin ich zuhause
und bei dir da wohnt das Glück.
(Verfasser Unbekannt)

Still e Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki im ♥
von: Carmen


[3] - 17.02.2009 18:04:54
Das Testament eines Tieres

Wenn Menschen sterben, machen sie ein Testament,
um ihr Heim und alles, was sie haben, denen zu hinterlassen,
die sie lieben.
Ich würde auch ein solches Testament machen,
wenn ich schreiben könnte.
Einem armen, sehnsuchtsvollen, einsamen Streuner
würde ich mein glückliches Zuhause hinterlassen,
meinen Napf, mein kuscheliges Bett,
mein weiches Kissen, mein Spielzeug
und den so sehr geliebten Schoß,
die sanft streichelnde Hand,
die liebevolle Stimme,
den Platz, den ich in jemanden Herzen hatte,
die Liebe, die mir zu guter Letzt zu einem
friedlichen und
schmerzfreien Ende verhelfen wird,
gehalten im liebenden Arm.
Wenn ich einmal sterbe, dann sag´ bitte nicht:
"Nie mehr werde ich ein Tier haben,
der Verlust tut viel zu weh! "
Such´ dir eine einsames, ungeliebtes Tier aus
und gib´ im meinen Platz.
Das ist mein Erbe.
Die Liebe, die ich zurück lasse,
ist alles, was ich geben kann.

Verfasser unbekannt
von: stefanie mit Tiger im Herzen



Zum Tiersterne-Tierhimmel