homeEddie [m], Mischling
Hund von: Janna M. [Besucher: 966]

 H  
240

Himmels-Koordinaten:

 *21.07.1997
†01.06.2008
Wenn du weinend die Welt durchschaust, wenn du dich nichts zu sagen traust, wenn in dir das Glück vergeht und du nur noch aus Verzweiflung bestehst, wenn der letzte Hauch Hoffnung vergeht, die Liebe nur noch in deinen Träumen lebt, dann musst du kämpfen sonst ist es zu spät.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 20.02.2009 08:57:52
Wenn ein Engel den Weg zu dir gefunden hat,
wird er dich beschützen und so viel wie in
seiner Macht steht für dich tun.
Er wird dich bei der Hand nehmen
und dich in sein Engelreich führen.
Dort wird er dir himmlische Träume zeigen,
in die du versinken kannst.
Du wirst dich fallen lassen und dir wünschen,
nie wieder aufzuwachen.
Und wenn der Engel wieder gehen muß, um andere
Menschen glücklich zu machen,
dann sei nicht traurig, denn du wirst die
Erinnerungen in deinem Herzen tragen, sie
bewahren und du wirst dein Leben lang glücklich
sein,dass ein Engel in deiner Nähe war,
um dich zu beschützen!
(Verfasse r unbekannt)

Hallo Eddie, ich schicke Dir im Regenbogenland und Deiner Janna zu Hause viele liebe Grüße.
von: Kathleen mit Hanibal


[9] - 19.02.2009 23:34:37
Wenn die Kraft zu Ende geht ist der Tod nicht sterben sondern Erlösung.
von: sabine


[8] - 19.02.2009 23:24:01
Lieber Eddie,
wenn das Licht erlischt,
bleibt die Trauer,
wenn die Trauer vergeht,
kommt die Erinnerung ans Licht.
Viele Spuren verweht der Wind.
DEINE nie,
denn sie haben tiefe Eindrücke in unseren Herzen gelassen.
viele Knuddelgrüsse und ich streichle Dich lieb
von: Bruna mit Gino im Herzenl


[7] - 19.02.2009 21:18:07
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich
von: Petra mit Lucy im Herzen


[6] - 19.02.2009 21:12:46
Es war ein Moment,
und du warst nicht mehr da!
Viele Momente,
die waren einfach wunderbar!
Es war der eine Moment,
der viel zu früh geschah!
Der Moment,
an dem die Welt
schwarz aussah!

Doch es waren viele Momente,
da warst du noch da,
ein Moment,von dem an
vieles anders war!
Die Momente,
zusammen mit dir,
und an diese Momente
erinnern wir !!!

In diesem Sinne grüßt dich und deine Janna
Birko´s Mama
von: Doris


[5] - 19.02.2009 19:46:05
Absturz in die Tiefe

Ich seh raus,
In meiner Sicht,
Seh´ ich einen warmen blauen Himmel im Sonnenlicht.

Er ist so hell, der Sonnenschein,
Ich könnt mich freuen,
Aber ich fühl mich allein.

Ausgesch lossen, verriegelt von der Welt,
Die Träne von meinem Gesicht,
Tief in meine Seele fällt.

Ich fühl nur Schmerz und Tauer,
Mein Herz ist umgeben von einer großen Mauer.

Sie lässt nichts durch,
Sie wächst durch Schmerz,
Durch meine Trauer, verriegelt sie mein Herz.

Die Tränen fallen tief hinein,
Diese Trauer, der Schmerz, sie lassen mich schrein.

Ganz laut schrei ich aus meiner Seele raus,
Doch keiner hört mich, es ist aus.

Die Liebe vergeht, das Herz erblasst,
Doch keiner befreit mich von dieser Last.

Ich kämpfe, ich kämpfte,
Ich kann nicht mehr,
Die Gefühle sind weg,
Ich fühl mich so leer.

Immer tiefer stürze ich ab,
In die Tauer und Schmerz,
Die ich in mir hab.
von: Nanett mit Charlene im Herzen


[4] - 19.02.2009 18:36:55
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe

Lieber Eddie ,
wir senden dir und deinen Eltern einen stillen Gruß .
Grüß auch all die anderen Seelchen .
Schaut von hoch oben herab und vergesst uns nicht .
Und wenn du unsere Desi triffst dann gib ihr einen fetten Kuss von uns .
von: Ramona mit Seelchen Desi


[3] - 19.02.2009 16:48:49
Es gibt Momente, da glaubt man,
die Sterne berühren zu können,
und greift letztendlich doch immer ins Leere.
*Annegret Kronenberg*

Ein stiller Gruß
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[2] - 19.02.2009 16:35:57
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe

Lieber Eddie ,
wir senden dir und deinen Eltern einen stillen Gruß .
Grüß auch all die anderen Seelchen .
Schaut von hoch oben herab und vergesst uns nicht .
Und wenn du unsere Desi triffst dann gib ihr einen fetten Kuss von uns .
von: Ramona mit Seelchen Desi


[1] - 19.02.2009 15:13:59
Gegangen
Mein Leben hast Du stets begleitet
Mit sanfter Führung mich geleitet
Doch dann bist plötzlich Du gegangen
Ich bin in Trauer wie verfangen.
Wie soll ich leben, ohne Dich?
Vom Himmel aus bewachst Du mich
Die Wolken formen Dein Gesicht
In meinem Ich ist schwarzes Licht.

__$$$$$$______$$$$$$_ _
_$$$$$$$$$__$$$$$$$$ $$
$ ENGELCHEN $$$$__$$
$$ EDDIE $$$$$$__$$
_$$$$$$$$$$ $$$$$$__$$
___$$$$$$$$ $$$$
________$$$$$$$
___________$$$
___ _________$
von: simone mit fleischi u kati im herzen




home Eddie [m], Mischling
Hund von: Janna M. [Besucher: 966]

H
240

Himmels-Koordinaten



 * 21.07.1997
† 01.06.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 20.02.2009 08:57:52
Wenn r> ___________$$$
___ _________$ ein r> ___________$$$
___ _________$ Engel r> ___________$$$
___ _________$ den r> ___________$$$
___ _________$ Weg r> ___________$$$
___ _________$ zu r> ___________$$$
___ _________$ dir r> ___________$$$
___ _________$ gefunden r> ___________$$$
___ _________$ hat,
wird r> ___________$$$
___ _________$ er r> ___________$$$
___ _________$ dich r> ___________$$$
___ _________$ beschützen r> ___________$$$
___ _________$ und r> ___________$$$
___ _________$ so r> ___________$$$
___ _________$ viel r> ___________$$$
___ _________$ wie r> ___________$$$
___ _________$ in
seiner r> ___________$$$
___ _________$ Macht r> ___________$$$
___ _________$ steht r> ___________$$$
___ _________$ für r> ___________$$$
___ _________$ dich r> ___________$$$
___ _________$ tun.
Er r> ___________$$$
___ _________$ wird r> ___________$$$
___ _________$ dich r> ___________$$$
___ _________$ bei r> ___________$$$
___ _________$ der r> ___________$$$
___ _________$ Hand r> ___________$$$
___ _________$ nehmen
und r> ___________$$$
___ _________$ dich r> ___________$$$
___ _________$ in r> ___________$$$
___ _________$ sein r> ___________$$$
___ _________$ Engelreich r> ___________$$$
___ _________$ führen.
Dort r> ___________$$$
___ _________$ wird r> ___________$$$
___ _________$ er r> ___________$$$
___ _________$ dir r> ___________$$$
___ _________$ himmlische r> ___________$$$
___ _________$ Träume r> ___________$$$
___ _________$ zeigen,
in r> ___________$$$
___ _________$ die r> ___________$$$
___ _________$ du r> ___________$$$
___ _________$ versinken r> ___________$$$
___ _________$ kannst.
Du r> ___________$$$
___ _________$ wirst r> ___________$$$
___ _________$ dich r> ___________$$$
___ _________$ fallen r> ___________$$$
___ _________$ lassen r> ___________$$$
___ _________$ und r> ___________$$$
___ _________$ dir r> ___________$$$
___ _________$ wünschen,
nie r> ___________$$$
___ _________$ wieder r> ___________$$$
___ _________$ aufzuwachen.
Und r> ___________$$$
___ _________$ wenn r> ___________$$$
___ _________$ der r> ___________$$$
___ _________$ Engel r> ___________$$$
___ _________$ wieder r> ___________$$$
___ _________$ gehen r> ___________$$$
___ _________$ muß, r> ___________$$$
___ _________$ um r> ___________$$$
___ _________$ andere
Menschen r> ___________$$$
___ _________$ glücklich r> ___________$$$
___ _________$ zu r> ___________$$$
___ _________$ machen,
dann r> ___________$$$
___ _________$ sei r> ___________$$$
___ _________$ nicht r> ___________$$$
___ _________$ traurig, r> ___________$$$
___ _________$ denn r> ___________$$$
___ _________$ du r> ___________$$$
___ _________$ wirst r> ___________$$$
___ _________$ die
Erinnerungen r> ___________$$$
___ _________$ in r> ___________$$$
___ _________$ deinem r> ___________$$$
___ _________$ Herzen r> ___________$$$
___ _________$ tragen, r> ___________$$$
___ _________$ sie
bewahren r> ___________$$$
___ _________$ und r> ___________$$$
___ _________$ du r> ___________$$$
___ _________$ wirst r> ___________$$$
___ _________$ dein r> ___________$$$
___ _________$ Leben r> ___________$$$
___ _________$ lang r> ___________$$$
___ _________$ glücklich
sein,dass r> ___________$$$
___ _________$ ein r> ___________$$$
___ _________$ Engel r> ___________$$$
___ _________$ in r> ___________$$$
___ _________$ deiner r> ___________$$$
___ _________$ Nähe r> ___________$$$
___ _________$ war,
um r> ___________$$$
___ _________$ dich r> ___________$$$
___ _________$ zu r> ___________$$$
___ _________$ beschützen!
(Verfasse r unbekannt)

Hallo Eddie, ich schicke Dir im Regenbogenland und Deiner Janna zu Hause viele liebe Grüße.
von: Kathleen mit Hanibal


[9] - 19.02.2009 23:34:37
Wenn die Kraft zu Ende geht ist der Tod nicht sterben sondern Erlösung.
von: sabine


[8] - 19.02.2009 23:24:01
Lieber Eddie,
wenn das Licht erlischt,
bleibt die Trauer,
wenn die Trauer vergeht,
kommt die Erinnerung ans Licht.
Viele Spuren verweht der Wind.
DEINE nie,
denn sie haben tiefe Eindrücke in unseren Herzen gelassen.
viele Knuddelgrüsse und ich streichle Dich lieb
von: Bruna mit Gino im Herzenl


[7] - 19.02.2009 21:18:07
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich
von: Petra mit Lucy im Herzen


[6] - 19.02.2009 21:12:46
Es war ein Moment,
und du warst nicht mehr da!
Viele Momente,
die waren einfach wunderbar!
Es war der eine Moment,
der viel zu früh geschah!
Der Moment,
an dem die Welt
schwarz aussah!

Doch es waren viele Momente,
da warst du noch da,
ein Moment,von dem an
vieles anders war!
Die Momente,
zusammen mit dir,
und an diese Momente
erinnern wir !!!

In diesem Sinne grüßt dich und deine Janna
Birko´s Mama
von: Doris


[5] - 19.02.2009 19:46:05
Absturz in die Tiefe

Ich seh raus,
In meiner Sicht,
Seh´ ich einen warmen blauen Himmel im Sonnenlicht.

Er ist so hell, der Sonnenschein,
Ich könnt mich freuen,
Aber ich fühl mich allein.

Ausgesch lossen, verriegelt von der Welt,
Die Träne von meinem Gesicht,
Tief in meine Seele fällt.

Ich fühl nur Schmerz und Tauer,
Mein Herz ist umgeben von einer großen Mauer.

Sie lässt nichts durch,
Sie wächst durch Schmerz,
Durch meine Trauer, verriegelt sie mein Herz.

Die Tränen fallen tief hinein,
Diese Trauer, der Schmerz, sie lassen mich schrein.

Ganz laut schrei ich aus meiner Seele raus,
Doch keiner hört mich, es ist aus.

Die Liebe vergeht, das Herz erblasst,
Doch keiner befreit mich von dieser Last.

Ich kämpfe, ich kämpfte,
Ich kann nicht mehr,
Die Gefühle sind weg,
Ich fühl mich so leer.

Immer tiefer stürze ich ab,
In die Tauer und Schmerz,
Die ich in mir hab.
von: Nanett mit Charlene im Herzen


[4] - 19.02.2009 18:36:55
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe

Lieber Eddie ,
wir senden dir und deinen Eltern einen stillen Gruß .
Grüß auch all die anderen Seelchen .
Schaut von hoch oben herab und vergesst uns nicht .
Und wenn du unsere Desi triffst dann gib ihr einen fetten Kuss von uns .
von: Ramona mit Seelchen Desi


[3] - 19.02.2009 16:48:49
Es gibt Momente, da glaubt man,
die Sterne berühren zu können,
und greift letztendlich doch immer ins Leere.
*Annegret Kronenberg*

Ein stiller Gruß
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel