homeShico [m], Bearded Collie
Hund von: Mandy B. [Besucher: 1408]

 A  
276

Himmels-Koordinaten:

 *01.02.1994
†27.03.2009
Shico Ich vermisse meinen Bearded Collie Rüden Shico... Er musste am 27.3.09 mit 15 Jahren eingeschläfert werden, da er einen Tag zuvor einen sogenannten Schlaganfall bekam. Alle rettenden Maßnahmen haben nix gebracht und er konnte nicht mehr laufen und hielt den Kopf ganz schief. Von Donnerstag auf Freitag durfte er noch eine Nacht zuhause verbringen, wobei ich ihn jede Stunde anders hingelegt habe weil er nicht mehr aufstehen konnte und auch nicht stehen konnte... Am Freitag morgen um 10 Uhr hat er uns verlassen... Ich war bis zum Schluß an seiner Seite und er fehlt mir ohne Ende... Bin soooo traurig und ständig am weinen weil alles an ihn erinnert...
ER FEHLT MIR OHNE ENDE



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 22.04.2009 09:45:16
Auf einem Stern,
weit und fern
sitzt ein kleiner Engel
und hat Dich gern.
Träumt von
Dir und hat Dich lieb,
weint, weil es Dich
hier nicht gibt.
*Verf. unbek.*
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[9] - 22.04.2009 09:38:22
Guten Morgen liebes Sternenkind, ich hoffe du hattest einen schönen Traum Heut Nacht. Sicher hast du darin mit deinen alten Freunden hier auf Erden herumgetollt. Nun nachdem du aufgewacht bist, stellst du fest, dass die Spiele dieselben geblieben sind, nur die Freunde haben sich geändert, aber war es nicht früher ebenso?, nach einem Umzug in eine andere Stadt musstest du ebenso neue Freundschaften schliessen und auch dort hast du es schnell geschafft Anschluss zu finden.
Mögen deine jetzigen Freunde dir auf ewig erhalten bleiben, dass wünschen dir
Helga u. Lisa.

von: Helga und Manni u. Lisa


Mit Mauzi und svenja im Herzen.
von: anonym


[8] - 22.04.2009 04:25:20
Lieber Shico,
dir und den anderen Seelchen im RBL schicke ich ganz viele Streicheleinheiten.

Dir Mandy ein trauriger Gruss u. viel Kraft,

Marina mit Seelchen Rocky im Herzen
von: Martina Schwidder


[7] - 21.04.2009 23:28:25
Regenbogenbrücke




< von einem Hund

Es ist soweit - deine Zeit ist gekommen
du musst gehen
auch ich hör die Engel nach dir rufen
doch ich bitte dich: "Bleib stehen"
Du schaust mich an
ich blick zurück
ich lauf zu dir
ich halte dich noch einen Augenblick.
Ein letztes Mal leckst du meine Hand
ich halt dich fest, lass dich nicht gehen
ich renn dir nach und rufe:
"Bitte bleib doch stehen"
Du wedelst noch einmal
dann gehst du fort
doch auf einmal weiß ich:
irgenwann folge ich dir an diesen Ort.
Ich setze mich an unsern Lieblingsplatz
und denk an dich
ich weiß genau
du denkst auch an mich!
Leb wohl, mein Freund
dir danke ich
du warst immer da
dafür lieb ich dich!

Ein stiller Gruß,Gaby mit Gino und Chicco im Herzen
von: anonym


[6] - 21.04.2009 23:17:22
Liebe Mandy,

ich schicke Dir ganz viel Trost.
Wenn es Worte geben würde um deine Traurigkeit zu nehmen, dann würde ich sie dir gerne schicken.

Schlaf schön lieber Chico

Sabine mit Benny im Herzen
von: Sabine


[5] - 21.04.2009 22:45:16
Frauchen, bitte trauere nicht um mich, ich bin immer noch hier, auch wenn du mich nicht siehst.
Ich bin Tag und Nacht an deiner Seite, und werde für immer in deinem Herzen bleiben.
Mein Körper ist vergangen, aber ich bin immer nah,
ich bin alles was du fühlst, siehst und hörst.
Meine Seele ist frei, aber ich werde dich nie verlassen,
solange du mich in deinem Herzen lebendig hältst.
Ich werde niemals aus deiner Sicht verschwinden -
ich bin der hellste Stern in einer Sommernacht.
Ich werde niemals außerhalb deiner Reichweite sein -
ich bin der warme weiche Sand, wenn du am Strand bist.
Ich bin die bunten Blätter, wenn der Herbst kommt,
der reine weiße Schnee, der den Boden bedeckt.
Ich bin die wundervollen Blumen, an denen du dich so erfreust, das klare, kühle Wasser in einem stillen See.
Ich bin die erste bunte Blüte, die du im Frühling siehst,
der erste warme Regentropfen, den der April bringt.
Ich bin der erste Lichtstrahl, wenn die Sonne zu scheinen beginnt, und du wirst sehen, dass das Gesicht im Mond meines ist.
Wenn du beginnst zu denken, dass ich nicht mehr da bin,
kannst du durch den Herrn zu mir sprechen.
Ich werde meine Antwort durch die Blätter der Bäume flüstern, und du wirst meine Anwesenheit in der warmen Sommerbrise fühlen.
Ich bin die heißen, salzigen Tränen, die fließen, wenn du weinst, und die schönen Träume, die kommen wenn du schläfst.
Such nur nach mir, Frauchen, ich bin überall!

Liebe Mandy,
heute vor einem Jahr mußte ich meine geliebte Jenny gehen lassen. Ich kann Dich gut verstehen, weiß, wie schwer es ist.

Mit einem mitfühlenden Gruß von Andrea mit Beethoven und Jenny im Herzen
von: Andrea


[4] - 21.04.2009 22:40:19
Wer Ist blind?
Der eine andere Welt nicht sehen kann.
Wer ist stumm?
Der zur rechten Zeit nichts Liebes sagen kann.
Wer ist arm?
Der nicht weis wie schön ein Tier sein kann.
Wer ist reich?
Der Dich besessen hat!

Liebe Mandy,
ich kann dich nur zu gut verstehen,wie es dir jetzt geht!
Mein kleiner Toby ist jetzt bald vier Monate im R.B.L.
und mein Schmerz ist auch immer noch so groß ,wie am ersten Tag!
Las dich einmal ganz doll trösten und ich wünsche dir ganz viel Kraft!

Stille Grüße
von: Ursula mit Sternenhund Toby


[3] - 21.04.2009 22:33:53
Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind schwieg und die Welt verstummte,
denn es war ein Engel, der in Liebe starb.
(Steffi Schray)


Li ebe Mandy,

ich wünsche Dir viel Kraft und dem Seelchen Shico viele neue Freunde im RBL.
von: Brigitte mit Kelly im Herzen


[2] - 21.04.2009 22:02:47
Lieber kleiner Shico,
ich wünsche dir alles Gute auf deiner Reise ins RBL. Hab keine Angst, dort ist es wunderschön, du kannst den ganzen Tag spielen und tollen und wirst nie mehr Schmerzen haben.

Liebe Mandy,
ich wünsche dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.
von: Evelin,und Shadow im Herzen


[1] - 21.04.2009 21:55:26
Kleiner Engel aus meinem Traum
flieg mit mir über Zeit und Raum,
halt mich zärtlich in Deinem Arm
damit im Herzen mir endlich wird warm.
Kleiner Engel schweb durch die Nacht
hörst Du den Mond der leise lacht,
hoch über Wolken im seichten Wind
dahin wo alle so glücklich sind.
Kleiner Engel im goldenen Schein
lass mich niemals alleine mehr sein,
spann deine Flügel flauschig und weich
nimm mich mit in Dein Sternenreich.
Kleiner Engel im Silber Gewand
reich mir lächelnd die sanfte Hand,
ist der Himmel auch noch so grau
mit Dir erscheint er mir leuchtend blau.
Kleiner Engel ich kann sie seh´n
Sterne die strahlend über mir steh´n,
auf jedem sitzt so ein Engel wie Du
jetzt finde ich die ersehnte Ruh.


Ich wünsche euch lieben alles erdenklich gute..
viele herzliche grüsse...



Simone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym




home Shico [m], Bearded Collie
Hund von: Mandy B. [Besucher: 1408]

A
276

Himmels-Koordinaten



 * 01.02.1994
† 27.03.2009


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 22.04.2009 09:45:16
Auf einem Stern,
weit und fern
sitzt ein kleiner Engel
und hat Dich gern.
Träumt von
Dir und hat Dich lieb,
weint, weil es Dich
hier nicht gibt.
*Verf. unbek.*
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[9] - 22.04.2009 09:38:22
Guten Morgen liebes Sternenkind, ich hoffe du hattest einen schönen Traum Heut Nacht. Sicher hast du darin mit deinen alten Freunden hier auf Erden herumgetollt. Nun nachdem du aufgewacht bist, stellst du fest, dass die Spiele dieselben geblieben sind, nur die Freunde haben sich geändert, aber war es nicht früher ebenso?, nach einem Umzug in eine andere Stadt musstest du ebenso neue Freundschaften schliessen und auch dort hast du es schnell geschafft Anschluss zu finden.
Mögen deine jetzigen Freunde dir auf ewig erhalten bleiben, dass wünschen dir
Helga u. Lisa.

von: Helga und Manni u. Lisa


Mit Mauzi und svenja im Herzen.
von: anonym


[8] - 22.04.2009 04:25:20
Lieber Shico,
dir und den anderen Seelchen im RBL schicke ich ganz viele Streicheleinheiten.

Dir Mandy ein trauriger Gruss u. viel Kraft,

Marina mit Seelchen Rocky im Herzen
von: Martina Schwidder


[7] - 21.04.2009 23:28:25
Regenbogenbrücke




< von einem Hund

Es ist soweit - deine Zeit ist gekommen
du musst gehen
auch ich hör die Engel nach dir rufen
doch ich bitte dich: "Bleib stehen"
Du schaust mich an
ich blick zurück
ich lauf zu dir
ich halte dich noch einen Augenblick.
Ein letztes Mal leckst du meine Hand
ich halt dich fest, lass dich nicht gehen
ich renn dir nach und rufe:
"Bitte bleib doch stehen"
Du wedelst noch einmal
dann gehst du fort
doch auf einmal weiß ich:
irgenwann folge ich dir an diesen Ort.
Ich setze mich an unsern Lieblingsplatz
und denk an dich
ich weiß genau
du denkst auch an mich!
Leb wohl, mein Freund
dir danke ich
du warst immer da
dafür lieb ich dich!

Ein stiller Gruß,Gaby mit Gino und Chicco im Herzen
von: anonym


[6] - 21.04.2009 23:17:22
Liebe Mandy,

ich schicke Dir ganz viel Trost.
Wenn es Worte geben würde um deine Traurigkeit zu nehmen, dann würde ich sie dir gerne schicken.

Schlaf schön lieber Chico

Sabine mit Benny im Herzen
von: Sabine


[5] - 21.04.2009 22:45:16
Frauchen, bitte trauere nicht um mich, ich bin immer noch hier, auch wenn du mich nicht siehst.
Ich bin Tag und Nacht an deiner Seite, und werde für immer in deinem Herzen bleiben.
Mein Körper ist vergangen, aber ich bin immer nah,
ich bin alles was du fühlst, siehst und hörst.
Meine Seele ist frei, aber ich werde dich nie verlassen,
solange du mich in deinem Herzen lebendig hältst.
Ich werde niemals aus deiner Sicht verschwinden -
ich bin der hellste Stern in einer Sommernacht.
Ich werde niemals außerhalb deiner Reichweite sein -
ich bin der warme weiche Sand, wenn du am Strand bist.
Ich bin die bunten Blätter, wenn der Herbst kommt,
der reine weiße Schnee, der den Boden bedeckt.
Ich bin die wundervollen Blumen, an denen du dich so erfreust, das klare, kühle Wasser in einem stillen See.
Ich bin die erste bunte Blüte, die du im Frühling siehst,
der erste warme Regentropfen, den der April bringt.
Ich bin der erste Lichtstrahl, wenn die Sonne zu scheinen beginnt, und du wirst sehen, dass das Gesicht im Mond meines ist.
Wenn du beginnst zu denken, dass ich nicht mehr da bin,
kannst du durch den Herrn zu mir sprechen.
Ich werde meine Antwort durch die Blätter der Bäume flüstern, und du wirst meine Anwesenheit in der warmen Sommerbrise fühlen.
Ich bin die heißen, salzigen Tränen, die fließen, wenn du weinst, und die schönen Träume, die kommen wenn du schläfst.
Such nur nach mir, Frauchen, ich bin überall!

Liebe Mandy,
heute vor einem Jahr mußte ich meine geliebte Jenny gehen lassen. Ich kann Dich gut verstehen, weiß, wie schwer es ist.

Mit einem mitfühlenden Gruß von Andrea mit Beethoven und Jenny im Herzen
von: Andrea


[4] - 21.04.2009 22:40:19
Wer Ist blind?
Der eine andere Welt nicht sehen kann.
Wer ist stumm?
Der zur rechten Zeit nichts Liebes sagen kann.
Wer ist arm?
Der nicht weis wie schön ein Tier sein kann.
Wer ist reich?
Der Dich besessen hat!

Liebe Mandy,
ich kann dich nur zu gut verstehen,wie es dir jetzt geht!
Mein kleiner Toby ist jetzt bald vier Monate im R.B.L.
und mein Schmerz ist auch immer noch so groß ,wie am ersten Tag!
Las dich einmal ganz doll trösten und ich wünsche dir ganz viel Kraft!

Stille Grüße
von: Ursula mit Sternenhund Toby


[3] - 21.04.2009 22:33:53
Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind schwieg und die Welt verstummte,
denn es war ein Engel, der in Liebe starb.
(Steffi Schray)


Li ebe Mandy,

ich wünsche Dir viel Kraft und dem Seelchen Shico viele neue Freunde im RBL.
von: Brigitte mit Kelly im Herzen



Zum Tiersterne-Tierhimmel