homeJoxer [m], Hauskätzchen
Katze von: Jasmin M. [Besucher: 992]

 L  
261

Himmels-Koordinaten:

 *.05.2001
†29.04.2009
Joxer Der kleine Joxer war ein ganz verschmuster lieber kleiner süsser Kater. Er hat manchen Streich gespielt und manchen Unsinn gemacht... Anstifter war seine kleine Schwester die Peach, die nun traurig zurück bleibt.
Joxer wir wünschen dir viel Freude im Katzenhimmel, grüss den Bonito, den Bandit, die Pamina, den Anubis,die Akkira und natürlch auch den grossen Bruder von Mo.
Schlaf schön mein Kleiner, deine Schmerzen sind nun vorbei, wir werden dich nie vergessen.

Ein Jahr bist du jetzt schon tot und wir denken oft an
dich. Du fehlst hier.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 03.05.2009 16:07:48
Es erklingt ein leises Rauschen
das in der Ferne verhallt,
und wie ein tiefer Seufzer
die Stimme des Windes erschallt.

Ein Flimmern von Tausend Sternen
wie Regen vom Himmel fällt,
ein jeder hier auf Erden
vor Ehrfurcht den Atem anhält.

Es legen sich wärmende Arme
zärtlich und tröstend um Dich,
ein Engel hat zu Dir gefunden
und liebt Dich ganz inniglich.

Linda



Manchmal spürst du ihn ganz sacht,
den Engel der Dich stet’s bewacht.
Oft glaubst du kaum,
dass es ihn noch gibt,
du zweifelst, dass er dich noch liebt.
Und doch bist du in deinem Leben,
von Engeln jederzeit umgeben.
Kannst du noch auf Wunder hoffen,
ist auch Dein Sinn für Engel offen.
Ein kleines Licht in dunkler Nacht,
es zeigt Dir, dass Dein Engel wacht

Ein Stiller Gruß Nanett mit Charlene im Herzen
von: anonym


[9] - 03.05.2009 15:45:14
Hallo kleines Sternenkind!

Jet zt bist auch du im RBL angekommen u. leuchtest mit all den anderen kleinen Seelchen Nachts vom Himmel. Es wird dir jetzt für immer gut gehen u. alle lieben dich da wo du nun bist. Es ist der tollste Ort den es für Tiere gibt u. eines Tages werden deine Lieben die jetzt noch auf der Erde sind wieder bei dir sein. Lass es dir einfach noch gut gehen u. hab keine Angst vor all dem Neuen. Alle Seelchen helfen dir u. stehen mit Rat u. Tat zur Seite. Ich wünsche dir alles alles Liebe!

LG Silvia mit all ihren besten Freunden
von: silvia mopils


[8] - 02.05.2009 19:26:03
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich
von: Petra mt Lucy im Herzen


[7] - 02.05.2009 11:45:48
Vier Pfötchen im Himmel
Dein Lieblingssessel ist nun leer. kein Schnurren kündigt von Behagen, kein Samtgetrippel grüßt mich mehr, und niemand will mein Schuhband jagen. Kein Schmieren und kein Maunzgeschrei sagt mehr: Wo bleibt mein Fresschen?Wo Spielzeug war und Katzenbrei, ist einsam leeres Gässchen. Dein bisschen Habe steht im Schrank, du kommst ja doch nie mehr zurück, und ewig schulde ich dir Dank für Freude, Trost und Spass, und Glück. Von Gott hast du das Katzenrecht, das dir nach irdischem Getümmel, nach Sorgen, Schmerzen, Zärtlichkeit, Gefecht ein Kuschelplätzchen schafft im Himmel.

unbekann t

Liebe Jasmin
ich hoffe deine kleine Peach ist dir etwas Trost,

Joxer bleibt für ewig in deinem Herzen.
Mama
von: jeanette


[6] - 01.05.2009 21:34:18
Eines Abends



Eines Abends wirst Du über Deinem Haus

ein Licht leuchten sehen,

und Du meinst zu wissen,

woher es kommt ...



... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

eine Sternschnuppe versinken sehen

und Du meinst zu wissen,

wer sie Dir geschickt hat ...



... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

den Mond versinken sehen,

und Du meinst zu wissen,

wer immer noch an Dich denkt.



All das ist dein kleiner geliebter Freund

der über die Regenbogenbrücke ging,

und dich von dort oben sieht

um dir einen Gruß zu schicken.
von: für einen süssen Engel,Inge mit Syetan


[5] - 01.05.2009 20:41:24
Mein Freund auf vier Pfoten,
wenn ich Dich auch nicht mehr sehen, riechen, fühlen kann;
wenn mir auch die Trauer oft das Herz schwer macht;
wenn auch meine Augen oft voller Tränen sind -
sei glücklich im Regenbogenland,
denn Du hast mir alles gegeben, was zählt:
LIEBE.

Lieber Joxer,
ich wünsche dir alles Gute für deine Reise ins Regenbogenland, solltest du traurig sein, werden die anderen Engelchen für dich da sein und dich trösten, ganz bestimmt.

Liebe Jasmin,
ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit.
Liebe und stille Grüße
Dagmar mit Blacky im Herzen
von: Dagmar mit Blacky im Herzen


[4] - 01.05.2009 19:29:45
Erinnerung,

Geht jemand,den wir
lieben,von uns,so
heißt das nicht,dass
wir ihn aus unserem
Leben verlieren.Es
gibt verschiedene
Möglichk eiten ,mit ihm
verbunden zu bleiben.
Eine davon ist
Erinnerung.

v.unbek annt

ich wünsche euch lieben alles gute in dieser schweren zeit...

herzlich e grüsse


Simone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[3] - 01.05.2009 19:25:28
Dein Antlitz ist verschwunden,
die Blicke sind leer,
doch du wirst immer weilen,
in meinem Herz umher.
*Roxana Rotterdam*

Carme n mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[2] - 01.05.2009 18:22:31
Lieber Joxer,
wir können Euch nichts mehr geben,
wir können Euch nichts mehr schenken,
wir können nur in Liebe an Euch denken.
Trennung ist unser Los,
Wiedersehn unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist,
die Liebe mag er nicht scheiden.
Aus dem Leben geschieden,
aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir ihn tot zu wähnen, der so lebendig in unseren Herzen innewohnt.
traurigen, mitfühlenden Gruss an Deine liebe Jasmin
von: Bruna mit Gino im Herzen


[1] - 01.05.2009 12:48:10
die toten sind nicht abwesend,
sondern nur unsichtbar.
sie schauen mit ihren augen voller licht
in unsere augen voller trauer.
-august aurelius-

lieber joxer
ich wünsche dir eine gute reise ins regenbogenland

t rurige grüße
von: silvia mit sternenkind tammy




home Joxer [m], Hauskätzchen
Katze von: Jasmin M. [Besucher: 992]

L
261

Himmels-Koordinaten



 * .05.2001
† 29.04.2009


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 03.05.2009 16:07:48
Es erklingt ein leises Rauschen
das in der Ferne verhallt,
und wie ein tiefer Seufzer
die Stimme des Windes erschallt.

Ein Flimmern von Tausend Sternen
wie Regen vom Himmel fällt,
ein jeder hier auf Erden
vor Ehrfurcht den Atem anhält.

Es legen sich wärmende Arme
zärtlich und tröstend um Dich,
ein Engel hat zu Dir gefunden
und liebt Dich ganz inniglich.

Linda



Manchmal spürst du ihn ganz sacht,
den Engel der Dich stet’s bewacht.
Oft glaubst du kaum,
dass es ihn noch gibt,
du zweifelst, dass er dich noch liebt.
Und doch bist du in deinem Leben,
von Engeln jederzeit umgeben.
Kannst du noch auf Wunder hoffen,
ist auch Dein Sinn für Engel offen.
Ein kleines Licht in dunkler Nacht,
es zeigt Dir, dass Dein Engel wacht

Ein Stiller Gruß Nanett mit Charlene im Herzen
von: anonym


[9] - 03.05.2009 15:45:14
Hallo kleines Sternenkind!

Jet zt bist auch du im RBL angekommen u. leuchtest mit all den anderen kleinen Seelchen Nachts vom Himmel. Es wird dir jetzt für immer gut gehen u. alle lieben dich da wo du nun bist. Es ist der tollste Ort den es für Tiere gibt u. eines Tages werden deine Lieben die jetzt noch auf der Erde sind wieder bei dir sein. Lass es dir einfach noch gut gehen u. hab keine Angst vor all dem Neuen. Alle Seelchen helfen dir u. stehen mit Rat u. Tat zur Seite. Ich wünsche dir alles alles Liebe!

LG Silvia mit all ihren besten Freunden
von: silvia mopils


[8] - 02.05.2009 19:26:03
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich
von: Petra mt Lucy im Herzen


[7] - 02.05.2009 11:45:48
Vier Pfötchen im Himmel
Dein Lieblingssessel ist nun leer. kein Schnurren kündigt von Behagen, kein Samtgetrippel grüßt mich mehr, und niemand will mein Schuhband jagen. Kein Schmieren und kein Maunzgeschrei sagt mehr: Wo bleibt mein Fresschen?Wo Spielzeug war und Katzenbrei, ist einsam leeres Gässchen. Dein bisschen Habe steht im Schrank, du kommst ja doch nie mehr zurück, und ewig schulde ich dir Dank für Freude, Trost und Spass, und Glück. Von Gott hast du das Katzenrecht, das dir nach irdischem Getümmel, nach Sorgen, Schmerzen, Zärtlichkeit, Gefecht ein Kuschelplätzchen schafft im Himmel.

unbekann t

Liebe Jasmin
ich hoffe deine kleine Peach ist dir etwas Trost,

Joxer bleibt für ewig in deinem Herzen.
Mama
von: jeanette


[6] - 01.05.2009 21:34:18
Eines Abends



Eines Abends wirst Du über Deinem Haus

ein Licht leuchten sehen,

und Du meinst zu wissen,

woher es kommt ...



... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

eine Sternschnuppe versinken sehen

und Du meinst zu wissen,

wer sie Dir geschickt hat ...



... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

den Mond versinken sehen,

und Du meinst zu wissen,

wer immer noch an Dich denkt.



All das ist dein kleiner geliebter Freund

der über die Regenbogenbrücke ging,

und dich von dort oben sieht

um dir einen Gruß zu schicken.
von: für einen süssen Engel,Inge mit Syetan


[5] - 01.05.2009 20:41:24
Mein Freund auf vier Pfoten,
wenn ich Dich auch nicht mehr sehen, riechen, fühlen kann;
wenn mir auch die Trauer oft das Herz schwer macht;
wenn auch meine Augen oft voller Tränen sind -
sei glücklich im Regenbogenland,
denn Du hast mir alles gegeben, was zählt:
LIEBE.

Lieber Joxer,
ich wünsche dir alles Gute für deine Reise ins Regenbogenland, solltest du traurig sein, werden die anderen Engelchen für dich da sein und dich trösten, ganz bestimmt.

Liebe Jasmin,
ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit.
Liebe und stille Grüße
Dagmar mit Blacky im Herzen
von: Dagmar mit Blacky im Herzen


[4] - 01.05.2009 19:29:45
Erinnerung,

Geht jemand,den wir
lieben,von uns,so
heißt das nicht,dass
wir ihn aus unserem
Leben verlieren.Es
gibt verschiedene
Möglichk eiten ,mit ihm
verbunden zu bleiben.
Eine davon ist
Erinnerung.

v.unbek annt

ich wünsche euch lieben alles gute in dieser schweren zeit...

herzlich e grüsse


Simone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[3] - 01.05.2009 19:25:28
Dein Antlitz ist verschwunden,
die Blicke sind leer,
doch du wirst immer weilen,
in meinem Herz umher.
*Roxana Rotterdam*

Carme n mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel