homeSusi [w], Mischling
Hund von: Juliane B. [Besucher: 1537]

 F  
282

Himmels-Koordinaten:

 *01.06.1994
†08.09.2008
Susi Susi kam im Sommer `94 in unsere Familie. Wir holten sie von einer Züchterin. Uns fiel der kleine schwarze Hund, der als einziger im Wurf stehende Ohren und kurzes Fell hatte, gleich auf. Und mein Bruder und ich (4 und 5 Jahre alt) tauften sie auf Susi.
Wir hatten viele glückliche Jahre mit unserer kleinen, wasserscheuen Hündin. Es gab schwere Zeiten, aber auch schöne.
2008 ging es mit ihrer Gesundheit rapide bergab. Mit 14 Jahren schwand ihr Sehvermögen, die Bandscheiben setzten ihr zu und zum Schluss arbeiteten die Nieren nicht mehr richtig.
Im September dann hatte unsere Kleine starke Schmerzen, konnte nicht mehr fressen und Flüssigkeiten behielt sie kaum noch bei sich.
Wir zogen die Möglichkeit in Betracht, sie einschläfern zu lassen. Doch Susi entschlief

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 13.06.2009 15:23:34
Hab dich so geliebt
hast mir so viel gegeben
nur kurz hast du gelitten
vorüber war dein kleines Leben

Eben noch warst du bei mir
sahst mich an ein letztes Mal
wo bist du hin, mein Lieber
frag ich mich voller Qual

Bist wohl im Regenbogenland
ohne Leid, geht´s dir dort gut
die Hoffnung, dass wir uns wiedersehen
lindert Schmerz, gibt neuen Mut

Einen stillen Gruß sendet Siegrid mit ihren vielen Sternlein BamBam, Michel , Micheline , Oma Höschen und Maja tief im Herzen!
von: Siegrid H.


[9] - 13.06.2009 11:58:46
Liebe Susi

Eine Kerze soll für Dich brennen,
sie soll brennen für ein Seelchen
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war-
als sie heimging zu den Engeln
liess sie mir die Liebe da.

viele Knuddelgrüsse
und Deiner lieben Juliane einen mitfühlenden Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[8] - 13.06.2009 10:40:27
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

Liebe Juliane,
einen mitfühlenden Gruß
von: Dagmar mit Blacky im Herzen


[7] - 13.06.2009 10:21:17
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

von: Helga von Mauzi und Svenja
von: anonym


[6] - 12.06.2009 22:53:12
Schritt
und gar nicht mal weit.
Und wenn Du dorthin kommst, wo ich jetzt bin,
wirst Du Dich fragen warum Du geweint hast.
*Verf. unbek.*

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[5] - 12.06.2009 21:31:06
Eines Abends wirst Du über Deinem Haus ein Licht leuchten sehen, und Du meinst zu wissen,
woher es kommt ...

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus eine Sternschnuppe versinken sehen und Du meinst zu wissen, wer sie Dir geschickt hat ...

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus den Mond versinken sehen, und Du meinst zu wissen, wer immer noch an Dich denkt.

All das ist dein kleiner geliebter Freund der über die Regenbogenbrücke ging,
und dich von dort oben sieht
um dir einen Gruß zu schicken.

Autor unbekannt

Ein Gruß für die Ewigkeit ins RBL
von: Andrea mit Beethoven und Jenny für immer im Herzen


[4] - 12.06.2009 21:08:10
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich
von: Petra mit Lucy im Herzen


[3] - 12.06.2009 20:51:04
Hallo Susi!
Wir hoffen für Dich,dass Du nun glücklich bist im RBL und Deine Juliane nicht mehr so oft weinen muss!
Einmal drücken und einen Nasenstüber geben,warst eine tapfere Dame!
Eine kleine Träne soll für Dich fließen und grüß die anderen Fellnasen!
Udo&Kerstin (Gizmo+Flori stark vermissen)
von: Udo und Kerstin


[2] - 12.06.2009 20:30:59
>DU!!!

Du hast mein Leben lebenswert gemacht.
Du gabst mir Kraft, Mut und Lebenssinn.
Du warst das Beste was mir passieren konnte.
Du warst für mich ein wichtiger Teil in meinem Leben.
Du bist mein Engel, an den ich so oft, eigentlich immer denke.
Du hast jeden Tag der schlecht anfing zu einem wunderschönen Tag gemacht.
Du warst jemand mit dem ich alles schaffen konnte, was ich mir vornahm.
Du hast es geschafft,wenn ich sehr traurig war und nur noch weinte, dass ich ein Lächeln im Gesicht habe.
Du warst mein bester Freund,mit dem ich durch dick und dünn gehen konnte aber auch jemand der mit mir lacht und weint.
Du warst mein Engel auf den ich mich verlassen konnte auch wenn es dir selbst nicht gut ging . du kümmerst dich um mich anstatt um dich.
Du bist ein Engel den ich nie vergessen werde selbst in meinem nächsten Leben werde ich noch oft an dich denken den so ein wundervolles Tierchen kann man nie vergessen.
Ich danke dir meinem besten Freund dafür, dass du immer da warst und immer da sein wirst.
Ich liebe dich von ganzem Herzen..


I ch wünsche euch lieben Tiereltern alles erdenklich Gute und sehr viel Kraft..

herzlich e Grüsse


Si mone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[1] - 12.06.2009 20:25:10
Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind schwieg und die Welt verstummte,
denn es war ein Engel, der in Liebe starb.

Liebe Susi,
schon eine ganze Weile bist Du dort, wo man einfach nur glücklich sein soll.
.......... und trotzdem hast Du hier auf Erden Deinen festen Platz .....
von: Florentina mit Dalay




home Susi [w], Mischling
Hund von: Juliane B. [Besucher: 1537]

F
282

Himmels-Koordinaten



 * 01.06.1994
† 08.09.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 13.06.2009 15:23:34
Hab dich so geliebt
hast mir so viel gegeben
nur kurz hast du gelitten
vorüber war dein kleines Leben

Eben noch warst du bei mir
sahst mich an ein letztes Mal
wo bist du hin, mein Lieber
frag ich mich voller Qual

Bist wohl im Regenbogenland
ohne Leid, geht´s dir dort gut
die Hoffnung, dass wir uns wiedersehen
lindert Schmerz, gibt neuen Mut

Einen stillen Gruß sendet Siegrid mit ihren vielen Sternlein BamBam, Michel , Micheline , Oma Höschen und Maja tief im Herzen!
von: Siegrid H.


[9] - 13.06.2009 11:58:46
Liebe Susi

Eine Kerze soll für Dich brennen,
sie soll brennen für ein Seelchen
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war-
als sie heimging zu den Engeln
liess sie mir die Liebe da.

viele Knuddelgrüsse
und Deiner lieben Juliane einen mitfühlenden Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[8] - 13.06.2009 10:40:27
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

Liebe Juliane,
einen mitfühlenden Gruß
von: Dagmar mit Blacky im Herzen


[7] - 13.06.2009 10:21:17
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

von: Helga von Mauzi und Svenja
von: anonym


[6] - 12.06.2009 22:53:12
Schritt
und gar nicht mal weit.
Und wenn Du dorthin kommst, wo ich jetzt bin,
wirst Du Dich fragen warum Du geweint hast.
*Verf. unbek.*

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[5] - 12.06.2009 21:31:06
Eines Abends wirst Du über Deinem Haus ein Licht leuchten sehen, und Du meinst zu wissen,
woher es kommt ...

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus eine Sternschnuppe versinken sehen und Du meinst zu wissen, wer sie Dir geschickt hat ...

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus den Mond versinken sehen, und Du meinst zu wissen, wer immer noch an Dich denkt.

All das ist dein kleiner geliebter Freund der über die Regenbogenbrücke ging,
und dich von dort oben sieht
um dir einen Gruß zu schicken.

Autor unbekannt

Ein Gruß für die Ewigkeit ins RBL
von: Andrea mit Beethoven und Jenny für immer im Herzen


[4] - 12.06.2009 21:08:10
Dein hübsches Gesicht nochmal zu sehen
und mich mit dir zu erinnern,
dich nochmal in meinen Armen zu halten
und den Tag mit dir zu verbringen,
dir zu sagen wie sehr du mir fehlst
und mich danach sehnen dass du bleibst,
dir zu sagen wie sehr ich dich lieb haben werde
Morgen und Heute,
ich denke immer an dich,
ich sehe deine funkelnden Augen -
ich weiss dass ich nie mehr so etwas finden werde
wie dich und mich
von: Petra mit Lucy im Herzen


[3] - 12.06.2009 20:51:04
Hallo Susi!
Wir hoffen für Dich,dass Du nun glücklich bist im RBL und Deine Juliane nicht mehr so oft weinen muss!
Einmal drücken und einen Nasenstüber geben,warst eine tapfere Dame!
Eine kleine Träne soll für Dich fließen und grüß die anderen Fellnasen!
Udo&Kerstin (Gizmo+Flori stark vermissen)
von: Udo und Kerstin



Zum Tiersterne-Tierhimmel