homeBarry [m], Mischling
Hund von: Andrea K. [Besucher: 1339]

 C  
293

Himmels-Koordinaten:

 *01.12.1995
†19.06.2009
Barry Du warst wie mein Schatten, bei fast jedem Schritt warst Du dabei und nun bist Du weg und hinterläßt eine Lücke die keiner schließen wird, denn Du bist unersätzlich.

Wir werden uns aber hinter der Regenbogenbrücke wiedersehen.

Mach´s gut mein kleiner Held und paß auf Dich auf

Dein Dich nie vergessendes Frauli



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 20.06.2009 23:45:43
Kleiner Liebling, lass dir gut gehen, jetzt bist du unter neuen freunde-aber deine dich Liebende ,wirst du wieder mal sehen. gruesst mir meinen Liebling Tomy, er wird dein guter Kumpel sein und mit ihm ,wirst du viel spass haben
,und deine Frauchen-wuensche ich viel kraft,und soll sie wissen-wir alle Trauen um unsere "BESTEN" Lebensbegleiter........
von: frauchen von Tomy


[9] - 20.06.2009 21:27:56
Bleib still liegen mein Herz
Erschreck dich nicht
Ich bin ein Freund
Der zu dir spricht

Ich hab gewartet und gehofft
Dass der Moment vielleicht niemals kommt
Dass er einfach vorübergeht
Oder vielleicht niemals geschieht

Ich schau zurück
Auf eine wunderschöne Zeit
Warst die Zuflucht
Und die Wiege meines Seins
Hast gekämpft
Und jeden Moment mit mir geteilt
Ich bin stolz
Auch jetzt bei dir zu sein

Ich fang ein Bild von dir
Und schließ die Augen zu
Dann sind die Räume nicht mehr leer
Lass alles Andere einfach ruhen
Ich fang ein Bild von dir
Und dieser eine Augenblick
Bleibt mein gedanklicher Besitz
Den kriegt der Himmel nicht zurück

Du kamst zu mir
Vor jedem allerersten Ton
Als das Zeitglas unerschöpflich schien
Du hast gelebt
In jedem Sturm mit mir gekämpft
Nie etwas verlangt
Nur gegeben und geschenkt

Hast mir gezeigt
Was wirklich wichtig ist
Hast mir ein Lächeln gezaubert
Mit deinem stillen blick
Ohne jedes Wort
Doch voll von Liebe und Leben
Hast so viel von dir
An mich gegeben

Ich lass dich gehen
Und wünsch dir alles Glück der Welt
In diesem Augenblick
Bist du das Einzige was zählt
Lass dich fallen
Und schlaf ganz einfach ein
Ich werde für immer an deiner Seite sein

Unheilig-An deiner Seite
von: Regina mit Perback im Herzen


[8] - 20.06.2009 21:02:08
Ich steh an deinem Grabe

Und fühle deine Liebe.

Jetzt beben mir die Knie,

ich schwöre, dich vergeß´
ich nie.

Du wurdest mir genommen,

ich seh´ dich nur
verschwommen,

denn Tränen rollen mir
über die Wangen,

ich wollt, ich könnt mir
dir von vorn anfangen.

Gaby mit Gino und Chicco tief im Herzen
von: anonym


[7] - 20.06.2009 19:29:14
>DU!!!

Du hast mein Leben lebenswert gemacht.
Du gabst mir Kraft, Mut und Lebenssinn.
Du warst das Beste was mir passieren konnte.
Du warst für mich ein wichtiger Teil in meinem Leben.
Du bist mein Engel, an den ich so oft, eigentlich immer denke.
Du hast jeden Tag der schlecht anfing zu einem wunderschönen Tag gemacht.
Du warst jemand mit dem ich alles schaffen konnte, was ich mir vornahm.
Du hast es geschafft,wenn ich sehr traurig war und nur noch weinte, dass ich ein Lächeln im Gesicht habe.
Du warst mein bester Freund,mit dem ich durch dick und dünn gehen konnte aber auch jemand der mit mir lacht und weint.
Du warst mein Engel auf den ich mich verlassen konnte auch wenn es dir selbst nicht gut ging . du kümmerst dich um mich anstatt um dich.
Du bist ein Engel den ich nie vergessen werde selbst in meinem nächsten Leben werde ich noch oft an dich denken den so ein wundervolles Tierchen kann man nie vergessen.
Ich danke dir meinem besten Freund dafür, dass du immer da warst und immer da sein wirst.
Ich liebe dich von ganzem Herzen..


I ch wünsche euch lieben Tiereltern alles erdenklich Gute und sehr viel Kraft..

herzlich e Grüsse


Si mone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[6] - 20.06.2009 18:39:45
Der Weg zu Dir

Der Regen prasselt leise und still,
grad so, als ob er mir etwas zuflüstern will.
Da öffnet der Himmel behutsam sein Tor,
warme Sonnenstrahlen treten hervor.
Ein Regenbogen erbaut sich, in seiner schönsten Pracht,
eine schillernde Brücke den Weg zum Himmel frei macht.
Unendlich traurig denke ich bei mir,
könnte ich sie betreten, wäre ich wieder bei Dir.
Vor einiger Zeit hast Du das Wunderland betreten,
hast den Himmel um Deinen Einlass gebeten.
Warst bestimmt von Herzen willkommen,
treue Seelchen werden gern aufgenommen.
So bist Du gegangen, ohne uns- ganz allein,
wie gern würde ich jetzt bei Dir sein.
Nur ein Gedanke gibt mir Mut,
denn ich fühle, es geht Dir gut.
Und irgendwann, dass weiß ich bestimmt
der Regenbogen mich mit auf seine Reise nimmt.
Bis dahin warte bitte auf mich,
ich freue mich riesig auf Dich.
*Verf. unbek.*

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[5] - 20.06.2009 17:13:23
Mit jeden Blick zum
Himmel
merk ich wie du bei
mir bist,
und mit der Wolke
die vorüber zieht merk
ich wie stark meine
Sehnsucht ist.

Denn unser Traum von
der Ewigkeit,
erloschen wie das Licht.
Fängt an zu strahlen,
wenn du,durch meine
Tränen zu mir sprichst.
(Verf.unbk.)

Traurige Grüße an deine Lieben!
von: Vera mit Sissy und Jimmy tief im Herzen


[4] - 20.06.2009 16:46:37
Engel der Trauer

Wenn Trauer fest die Arme
um Deine Seele schlingt,
der Kummer still und leise
tief in Dein Herz eindringt.

Wenn viele heiße Tränen
benetzen Dein Gesicht,
und Deine trüben Augen
verlieren jede Sicht.

Wenn tief in Deinem Körper
das Leid Dich fast zerreißt,
Du langsam kannst verspüren
wie alles kalt vereist.

Dann schau hinauf zum Himmel
such Dir den hellsten Stern,
hör wie er leise flüstert
ein Engel hat Dich gern.

Der Kummer wird verfliegen
die Tränen Dich befreien,
ein Engel sanft Dich tröstet
im hellen Lichter - schein.

Ein Stiller Gruß Nanett mit Charlene im Herzen
von: anonym


[3] - 20.06.2009 16:12:32
Über alle Gräber

Über alle Gräber wächst zuletzt das Gras,
Alle Wunden heilt die Zeit, ein Trost ist das,
Wohl der schlechteste, den man dir kann erteilen;
Armes Herz, du willst nicht, dass die Wunden heilen.
Etwas hast du noch, solang es schmerzlich brennt;
Das Verschmerzte nur ist tot und abgetrennt.

Frie drich Rückert




*♥ * ♥ * ♥ * ♥ *♥ * ♥ * ♥
Stille Grüße an deine liebe Andrea. Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[2] - 20.06.2009 15:31:19
Weine nicht, wenn du mich liebst.
Der Tod bedeutet nichts.
Ich bin nur auf die andere Seite gegangen.
Ich bin ich, du bist du.
Das, was wir füreinander waren, wir sind es immer noch.
Gib mir den Namen,
den du mir immer gegeben hast.
Fahre fort, über das zu lachen, was uns zusammen lachen gemacht hat....
Lache, denke an mich, bete mit mir, dass mein Name zu Hause ausgesprochen wird.
Das Leben bedeutet das, was es immer bedeutet hat.
Der Faden ist nicht durchtrennt.
Warum sollte ich außerhalb
Deines Blickes sein!
Ich bin nicht fern,
nur auf der anderen Seite des Weges...
Du siehst, alles ist gut,
Du wirst mein Herz wiederfinden.
Trockne deine Tränen, und weine nicht, wenn Du mich liebst.

Autor unbekannt

Liebe Andrea,

Du wirst Deinen Barry bestimmt schmerzlich vermissen. Lass Deiner Trauer Zeit und denke immer daran wie schön es war, dass Du gerade diesen Hund gehabt hast. Der Schmerz wird nie vergehen aber die Zeit wird uns lehren, damit besser umzugehen.

Mit einem mitfühlenden Gruß
von: Andrea mit Beethoven und Jenny für immer im Herzen


[1] - 20.06.2009 15:10:40
Von jemanden, den du geliebt hast, wird immer etwas zurückbleiben in deinem Herzen:
etwas von seinem Leben
alles von seiner Liebe.

Stille und traurige Grüsse.
von: Maria m.Sammy/Jakob u. Opa`s Maugerl im Herzen




home Barry [m], Mischling
Hund von: Andrea K. [Besucher: 1339]

C
293

Himmels-Koordinaten



 * 01.12.1995
† 19.06.2009


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 20.06.2009 23:45:43
Kleiner Liebling, lass dir gut gehen, jetzt bist du unter neuen freunde-aber deine dich Liebende ,wirst du wieder mal sehen. gruesst mir meinen Liebling Tomy, er wird dein guter Kumpel sein und mit ihm ,wirst du viel spass haben
,und deine Frauchen-wuensche ich viel kraft,und soll sie wissen-wir alle Trauen um unsere "BESTEN" Lebensbegleiter........
von: frauchen von Tomy


[9] - 20.06.2009 21:27:56
Bleib still liegen mein Herz
Erschreck dich nicht
Ich bin ein Freund
Der zu dir spricht

Ich hab gewartet und gehofft
Dass der Moment vielleicht niemals kommt
Dass er einfach vorübergeht
Oder vielleicht niemals geschieht

Ich schau zurück
Auf eine wunderschöne Zeit
Warst die Zuflucht
Und die Wiege meines Seins
Hast gekämpft
Und jeden Moment mit mir geteilt
Ich bin stolz
Auch jetzt bei dir zu sein

Ich fang ein Bild von dir
Und schließ die Augen zu
Dann sind die Räume nicht mehr leer
Lass alles Andere einfach ruhen
Ich fang ein Bild von dir
Und dieser eine Augenblick
Bleibt mein gedanklicher Besitz
Den kriegt der Himmel nicht zurück

Du kamst zu mir
Vor jedem allerersten Ton
Als das Zeitglas unerschöpflich schien
Du hast gelebt
In jedem Sturm mit mir gekämpft
Nie etwas verlangt
Nur gegeben und geschenkt

Hast mir gezeigt
Was wirklich wichtig ist
Hast mir ein Lächeln gezaubert
Mit deinem stillen blick
Ohne jedes Wort
Doch voll von Liebe und Leben
Hast so viel von dir
An mich gegeben

Ich lass dich gehen
Und wünsch dir alles Glück der Welt
In diesem Augenblick
Bist du das Einzige was zählt
Lass dich fallen
Und schlaf ganz einfach ein
Ich werde für immer an deiner Seite sein

Unheilig-An deiner Seite
von: Regina mit Perback im Herzen


[8] - 20.06.2009 21:02:08
Ich steh an deinem Grabe

Und fühle deine Liebe.

Jetzt beben mir die Knie,

ich schwöre, dich vergeß´
ich nie.

Du wurdest mir genommen,

ich seh´ dich nur
verschwommen,

denn Tränen rollen mir
über die Wangen,

ich wollt, ich könnt mir
dir von vorn anfangen.

Gaby mit Gino und Chicco tief im Herzen
von: anonym


[7] - 20.06.2009 19:29:14
>DU!!!

Du hast mein Leben lebenswert gemacht.
Du gabst mir Kraft, Mut und Lebenssinn.
Du warst das Beste was mir passieren konnte.
Du warst für mich ein wichtiger Teil in meinem Leben.
Du bist mein Engel, an den ich so oft, eigentlich immer denke.
Du hast jeden Tag der schlecht anfing zu einem wunderschönen Tag gemacht.
Du warst jemand mit dem ich alles schaffen konnte, was ich mir vornahm.
Du hast es geschafft,wenn ich sehr traurig war und nur noch weinte, dass ich ein Lächeln im Gesicht habe.
Du warst mein bester Freund,mit dem ich durch dick und dünn gehen konnte aber auch jemand der mit mir lacht und weint.
Du warst mein Engel auf den ich mich verlassen konnte auch wenn es dir selbst nicht gut ging . du kümmerst dich um mich anstatt um dich.
Du bist ein Engel den ich nie vergessen werde selbst in meinem nächsten Leben werde ich noch oft an dich denken den so ein wundervolles Tierchen kann man nie vergessen.
Ich danke dir meinem besten Freund dafür, dass du immer da warst und immer da sein wirst.
Ich liebe dich von ganzem Herzen..


I ch wünsche euch lieben Tiereltern alles erdenklich Gute und sehr viel Kraft..

herzlich e Grüsse


Si mone mit Fleischi & Kati im Herzen
von: anonym


[6] - 20.06.2009 18:39:45
Der Weg zu Dir

Der Regen prasselt leise und still,
grad so, als ob er mir etwas zuflüstern will.
Da öffnet der Himmel behutsam sein Tor,
warme Sonnenstrahlen treten hervor.
Ein Regenbogen erbaut sich, in seiner schönsten Pracht,
eine schillernde Brücke den Weg zum Himmel frei macht.
Unendlich traurig denke ich bei mir,
könnte ich sie betreten, wäre ich wieder bei Dir.
Vor einiger Zeit hast Du das Wunderland betreten,
hast den Himmel um Deinen Einlass gebeten.
Warst bestimmt von Herzen willkommen,
treue Seelchen werden gern aufgenommen.
So bist Du gegangen, ohne uns- ganz allein,
wie gern würde ich jetzt bei Dir sein.
Nur ein Gedanke gibt mir Mut,
denn ich fühle, es geht Dir gut.
Und irgendwann, dass weiß ich bestimmt
der Regenbogen mich mit auf seine Reise nimmt.
Bis dahin warte bitte auf mich,
ich freue mich riesig auf Dich.
*Verf. unbek.*

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[5] - 20.06.2009 17:13:23
Mit jeden Blick zum
Himmel
merk ich wie du bei
mir bist,
und mit der Wolke
die vorüber zieht merk
ich wie stark meine
Sehnsucht ist.

Denn unser Traum von
der Ewigkeit,
erloschen wie das Licht.
Fängt an zu strahlen,
wenn du,durch meine
Tränen zu mir sprichst.
(Verf.unbk.)

Traurige Grüße an deine Lieben!
von: Vera mit Sissy und Jimmy tief im Herzen


[4] - 20.06.2009 16:46:37
Engel der Trauer

Wenn Trauer fest die Arme
um Deine Seele schlingt,
der Kummer still und leise
tief in Dein Herz eindringt.

Wenn viele heiße Tränen
benetzen Dein Gesicht,
und Deine trüben Augen
verlieren jede Sicht.

Wenn tief in Deinem Körper
das Leid Dich fast zerreißt,
Du langsam kannst verspüren
wie alles kalt vereist.

Dann schau hinauf zum Himmel
such Dir den hellsten Stern,
hör wie er leise flüstert
ein Engel hat Dich gern.

Der Kummer wird verfliegen
die Tränen Dich befreien,
ein Engel sanft Dich tröstet
im hellen Lichter - schein.

Ein Stiller Gruß Nanett mit Charlene im Herzen
von: anonym


[3] - 20.06.2009 16:12:32
Über alle Gräber

Über alle Gräber wächst zuletzt das Gras,
Alle Wunden heilt die Zeit, ein Trost ist das,
Wohl der schlechteste, den man dir kann erteilen;
Armes Herz, du willst nicht, dass die Wunden heilen.
Etwas hast du noch, solang es schmerzlich brennt;
Das Verschmerzte nur ist tot und abgetrennt.

Frie drich Rückert




*♥ * ♥ * ♥ * ♥ *♥ * ♥ * ♥
Stille Grüße an deine liebe Andrea. Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina



Zum Tiersterne-Tierhimmel