homeTrixie [w],
Katze von: Peggy K. [Besucher: 4230]

 N  
55

Himmels-Koordinaten:

 *10.04.1994
†18.01.2010
Trixie Trixie Trixie zur Fotogalerie von Trixie

www.ein-zuhause-fuer-tiere.de

Liebe Trixie,
heute bist Du nun ein Jahr im Regenbogenland. Es kommt mir vor, als wäre es so lange her. Dieser Tag wird immer in meinem Gedächtnis bleiben.
Heute nun darfst Du auf den Stern von Ebony und Kitty und Felix ziehen. Ihr habt Eure Zeit hier auf Erden zusammen verbracht, also sollst Du nun im RBL auch nicht allein bleiben auf Deinem Stern. Ich hab Dich lieb, meine Süße.

Liebe Trixie,
nun war es soweit, ich musste Dich erlösen lassen. Es ist so schmerzlich. Ich kann noch nicht viel sagen.
Wir werden Dich hier sehr vermissen. Ebony holt Dich an der Regenbogenbrücke ab.
Mach´s gut kleine Trixie-Maus.
Ich hab Dich lieb!

Ich habe Dir einen Sternenstätte gleich neben Ebony ausgesucht. Nun seid Ihr wieder zusammen.



Kerze für Trixie entzünden

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

1.199 Sternengrüße empfangen


[1199] - 18.01.2011 23:49:23
Liebe Mausi,
Du wirst ab jetzt bei Ebony und Kitty und Felix auf dem Stern wohnen. Sie haben schon ganz viel Platz für Dich gemacht.
Du hast Deinen Platz in meinem Herzen für immer. Ich hab Dich lieb!!!!!
von: Mama


[1198] - 18.01.2011 20:44:01
Dein Abschied war für 
mich eine große Qual. 
Denn eine Katze wie 
dich, die gibt es nicht 
nochmal. 
Ich wollte deine 
Schmerzen vermeiden. 
Deshalb erlöste ich dich 
von deinem Leiden. 
Ich hoffe du kannst mir 
das verzeihen 
und wirst in der anderen 
Welt glücklich sein. 
Du hast mir so viel 
Freude gegeben. 
Du warst der Mittelpunkt 
in meinem Leben. 
Es tut so weh, dich 
nicht mehr zu sehen. 
Doch alle werden wir 
diesen Weg einmal gehen

Liebe Peggy,
die Zeit rennt, aber es kommt uns so vor, als wenn es erst gestern passiert ist. Du wirst deine Trixie nie vergessen und dadurch lebt sie in dir weiter. Meine Gedanken sind bei dir und schenken dir Trost. Fühl dich umarmt.

Ein stiller Gruß Pinkis Mama Martina
von: anonym


[1197] - 18.01.2011 20:36:46
Die Elfe

Du schenkst mir einen schönen Traum
von Elfen die ihr Luftschloß bauen
schließ die Augen und du kannst es sehen
mit Ihnen durch das Traumland gehen
hab keine Angst und laß es zu
denn diesen Traum den träumst nur du
du kannst hier lange noch verweilen
nur keine Hast du brauchst nicht eilen
nimm dir von der Magie ein Stück
und komm am Morgen dann zurück

Autor: Marion M

Kleines Engelchen,

ich wünsche dir eine gute Nacht und einen schönen Traum. Lass dich knuddeln und dein Bäuchlein dir streicheln. Du wirst gelliebt

Liebe Grüße an Peggy

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[1196] - 18.01.2011 20:32:09
stille Grüße
von: Mandy mit Jacky & Bobby eine Gedenkkerze


[1195] - 18.01.2011 20:00:48
365 Tage ist es her, als du sie antratst, Deine letzte Reise ohne Wiederkehr.

Jetz t steh ich an deinem Grab und weine, obwohl ich weiß, Du bist nicht dort.

Ich frage mich, wo du jetzt bist – vielleicht auf einem Stern, der in der Nacht mir leuchtet?

Bist du der Vogel, der über mir die Kreise zieht, oder die Wolke, die der Wind verweht?

Obwohl ich weiß, du bist nicht dort, steh ich an deinem Grab und weine.

Nur wer nicht liebt, kommt ohne Tränen aus.

Das liebste, was ich hatte, habe ich verloren.

Das Leben endet, nicht jedoch meine Liebe zu Dir.

Die vielen Jahre, die wir uns liebten, waren zu schön.

Liebe Trixie,

zu Deinem ersten Jahrestag im RBL schicke ich Dir viele Streichel und Deiner Mama Peggy viele tröstende und mitfühlende Grüße
von: Andrea mit Beethoven und Jenny für ewig im Herzen


[1194] - 18.01.2011 19:52:36
Mein liebes Sternenkind,
frei wie ein Schmetterling,
der von einem Lüftlein wird getragen,
von Blüte zu Blüte zieht ohne zu Fragen,
der streckt seine Fühler aus,
so sollst du dich fühlen kleine Maus.
Schwebe in die Welt hinaus
und richte allen Grüße von mir aus.

von: Helga von Mauzi und Svenja
von: anonym


[1193] - 18.01.2011 19:24:24
Zum Gedenken an Trixie, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit,
der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.
(Unbekannt)

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.
von: Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen


[1192] - 18.01.2011 17:20:47
Liebe Trixie
Ein ganzes Jahr bist du nun schon ein Sternlein.
Deine Mama Peggy denkt heute schon
den ganzen Tag an dich und ist sehr traurig.
Du bist zwar aus ihren Leben gegangen aber
du lebst in ihren Herzen weiter.
Hier hast du deinen festen Platz bei all deinen Freunden.
Hier kannst du tollen und toben den ganzen Tag.
Alle deine Freunde sind heute bei dir gewesen um mit dir diesen Tag
gemeinsam zu verbringen und dich heute mal ein wenig zu verwöhnen.
Laß es dir gut gehen.
Liebe Peggy ich sende dir einen stillen Gruß
und eine feste Umarmung.
von: Frauchen von Dusty, Kelly und Kessy


[1191] - 18.01.2011 14:40:23
Ich geh mit dir ...

Ein Engel deine Seele hält
Geleitet dich in eine andere Welt
Kommst zurück in des Lebens Schoß
Damit du gehen kannst lass ich dich los

In mir fühl ich dich für alle Zeit
Und lasse Licht in meine Dunkelheit
Meinen Weg muss ich noch weiter gehn
Doch bald werden wir uns wieder sehn ...

Ich geh mit dir ...

IN GEDANKEN IMMER BEI EUCH, ENGELCHEN!

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[1190] - 18.01.2011 14:14:58
Liebes Engelchen

heute hab ich mehr Zeit, gestern hat mich der Staubsaugermann aufgehalten. Dafür nehm ich mir heute ganz viel Zeit, ich hab ein bisschen was leckeres zum Knabbern mitgebracht und setz mich ein bisschen zu Dir und verwöhn dich mit ganz vielen Streicheleinheiten, dann gibt’s noch ein dickes Küsschen und schon bin ich auch wieder unterwegs zum nächsten Engelchen.

Deine r Mami wünsche ich einen schönen Tag.

Grüßle
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen





home Trixie [w],
Katze von: Peggy K. [Besucher: 4230]

N
55

Himmels-Koordinaten



 * 10.04.1994
† 18.01.2010

Kerze für Trixie

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

1.199 Sternengrüße


[1199] - 18.01.2011 23:49:23
Liebe Mausi,
Du wirst ab jetzt bei Ebony und Kitty und Felix auf dem Stern wohnen. Sie haben schon ganz viel Platz für Dich gemacht.
Du hast Deinen Platz in meinem Herzen für immer. Ich hab Dich lieb!!!!!
von: Mama


[1198] - 18.01.2011 20:44:01
Dein Abschied war für 
mich eine große Qual. 
Denn eine Katze wie 
dich, die gibt es nicht 
nochmal. 
Ich wollte deine 
Schmerzen vermeiden. 
Deshalb erlöste ich dich 
von deinem Leiden. 
Ich hoffe du kannst mir 
das verzeihen 
und wirst in der anderen 
Welt glücklich sein. 
Du hast mir so viel 
Freude gegeben. 
Du warst der Mittelpunkt 
in meinem Leben. 
Es tut so weh, dich 
nicht mehr zu sehen. 
Doch alle werden wir 
diesen Weg einmal gehen

Liebe Peggy,
die Zeit rennt, aber es kommt uns so vor, als wenn es erst gestern passiert ist. Du wirst deine Trixie nie vergessen und dadurch lebt sie in dir weiter. Meine Gedanken sind bei dir und schenken dir Trost. Fühl dich umarmt.

Ein stiller Gruß Pinkis Mama Martina
von: anonym


[1197] - 18.01.2011 20:36:46
Die Elfe

Du schenkst mir einen schönen Traum
von Elfen die ihr Luftschloß bauen
schließ die Augen und du kannst es sehen
mit Ihnen durch das Traumland gehen
hab keine Angst und laß es zu
denn diesen Traum den träumst nur du
du kannst hier lange noch verweilen
nur keine Hast du brauchst nicht eilen
nimm dir von der Magie ein Stück
und komm am Morgen dann zurück

Autor: Marion M

Kleines Engelchen,

ich wünsche dir eine gute Nacht und einen schönen Traum. Lass dich knuddeln und dein Bäuchlein dir streicheln. Du wirst gelliebt

Liebe Grüße an Peggy

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[1196] - 18.01.2011 20:32:09
stille Grüße
von: Mandy mit Jacky & Bobby eine Gedenkkerze


[1195] - 18.01.2011 20:00:48
365 Tage ist es her, als du sie antratst, Deine letzte Reise ohne Wiederkehr.

Jetz t steh ich an deinem Grab und weine, obwohl ich weiß, Du bist nicht dort.

Ich frage mich, wo du jetzt bist – vielleicht auf einem Stern, der in der Nacht mir leuchtet?

Bist du der Vogel, der über mir die Kreise zieht, oder die Wolke, die der Wind verweht?

Obwohl ich weiß, du bist nicht dort, steh ich an deinem Grab und weine.

Nur wer nicht liebt, kommt ohne Tränen aus.

Das liebste, was ich hatte, habe ich verloren.

Das Leben endet, nicht jedoch meine Liebe zu Dir.

Die vielen Jahre, die wir uns liebten, waren zu schön.

Liebe Trixie,

zu Deinem ersten Jahrestag im RBL schicke ich Dir viele Streichel und Deiner Mama Peggy viele tröstende und mitfühlende Grüße
von: Andrea mit Beethoven und Jenny für ewig im Herzen


[1194] - 18.01.2011 19:52:36
Mein liebes Sternenkind,
frei wie ein Schmetterling,
der von einem Lüftlein wird getragen,
von Blüte zu Blüte zieht ohne zu Fragen,
der streckt seine Fühler aus,
so sollst du dich fühlen kleine Maus.
Schwebe in die Welt hinaus
und richte allen Grüße von mir aus.

von: Helga von Mauzi und Svenja
von: anonym


[1193] - 18.01.2011 19:24:24
Zum Gedenken an Trixie, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit,
der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.
(Unbekannt)

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.
von: Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen


[1192] - 18.01.2011 17:20:47
Liebe Trixie
Ein ganzes Jahr bist du nun schon ein Sternlein.
Deine Mama Peggy denkt heute schon
den ganzen Tag an dich und ist sehr traurig.
Du bist zwar aus ihren Leben gegangen aber
du lebst in ihren Herzen weiter.
Hier hast du deinen festen Platz bei all deinen Freunden.
Hier kannst du tollen und toben den ganzen Tag.
Alle deine Freunde sind heute bei dir gewesen um mit dir diesen Tag
gemeinsam zu verbringen und dich heute mal ein wenig zu verwöhnen.
Laß es dir gut gehen.
Liebe Peggy ich sende dir einen stillen Gruß
und eine feste Umarmung.
von: Frauchen von Dusty, Kelly und Kessy



Zum Tiersterne-Tierhimmel