homeTapsie [w], Mischling
Hund von: Daniela K. [Besucher: 1298]

 L  
359

Himmels-Koordinaten:

 *01.09.1992
†26.01.2010
Tapsie Du warst die liebste und treueste Freundin auf der Welt und wirst immer in unseren Herzen weiterleben. 17 Jahre sind wir gemeinsam durch dick und dünn gegangen. Du warst wie eine Schwester für mich ...
Wir werden dich nie vergessen!!!!!

26.01.2011: Ein Jahr bist du nun fort und es gibt keinen Tag, an dem wir nicht an dich denken! Wir hoffen so sehr, dass es dir gut geht. Wir vermissen dich!
26.01.2012: Zwei Jahre sind es nun schon und wir denken immer in Liebe an dich! Küsse dorthin, wo immer du auch bist! Vermisse dich!
26.01.2013: Wir denken an dich, kleine Maus! Schicken dir viele Küsse und hoffen, du bist glücklich dort, wo du gerade bist. Irgendwann werden wir uns wiedersehen
26.01.2014: In ewiger, liebevoller Erinnerung!
26.01.2015: Auch

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 28.01.2010 15:08:02
Der Mond am Himmel scheint nur für Dich. Er sagt zu Dir: "ich vergess´ Dich nicht."
Er bringt eine Botschaft und flüstert Dir zu: "schlaf schön mein Engel, alles was mir hier fehlt bist nur Du!

Es leuchten die Sterne oft über mich, sie sollen Dir sagen, ich liebe nur Dich!

Einen wunderschönen Tag, trotz der eisigen Kälte, wünscht Euch und dem kleinen Sternenkind, Kerstin, mit ihrem unvergessenen und über alles geliebten Engelchen Ginger!
von: Gingers Mama Kerstin


[9] - 28.01.2010 13:25:17
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
*Verf. unbek.*

Stille Grüße

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[8] - 28.01.2010 12:58:02
Eine Kerze soll für Dich brennen:

Sie soll brennen für ein Seelchen -
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war -
als es heimging zu den Engeln -

ließ es mir die Liebe da -
(R.W.)
von: stuppsis Familie


[7] - 28.01.2010 12:44:41
nimm dir zeit zu träumen,
das ist der weg zu den sternen.

hallo, engelchen, komm, lass dich ganz fest drücken. ich möchte ja gar nicht mehr loslassen, aber ich muss noch zu deinen freunden.
lege auch noch leckerlis hin für dich.

deiner mama alles, alles liebe.
von: christine gabler mit sissi ganz tief im herzen


[6] - 28.01.2010 11:18:53
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Donnerstag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[5] - 28.01.2010 11:13:43
Liebe Tapsie, du wunderschöne Hündin, dir einen ganz lieben Gruß. Nun hast du einen eigenen Stern und immer, wenn dein Frauchen traurig ist, dann kann sie auf den Himmel schauen und deinen Stern leuchten sehen.
Erst am Dienstag bist du über die RBB gegangen und ich bin sicher, dass dein Frauchen schon viele Tränen geweint hat und bestimmt noch viele weinen wird, denn du warst ja nicht nur ein Hund, wie sie schreibt, sondern wie eine Schwester. Sie wird dich immer in ihrem Herzen tragen, immer wirst du zur Familie gehören und du wirst nie im ganzen Leben vergessen werden. Schließlich warst du 17 Jahre lang ein Teil der Familie.
Süße Tapsie, lass es dir gutgehen auf der Regenbogenwiese, du wirst unvergessen bleiben!

LG, Claudia mit Mimi im Herzen
von: claudia


[4] - 28.01.2010 11:11:39
Liebe Tapsie,
auch von meiner Seite möchte ich dir alles Gute im Hundehimmel wünschen, dass Du deine ganzen Hundefreunde und -freundinnen aus früheren Zeiten wiedertriffst, Ihr gemeinsam auf einer Wolke aus leckeren Knochen zusammen rumtollt und Du Ruhe und Frieden finden wirst. Wir werden immer an dich denken. Liebe Grüße, Mirko
von: Mirko


[3] - 28.01.2010 10:36:39
Mein Freund auf vier Pfoten

Mein Freund auf vier Pfoten, du bewegst dich nicht mehr.
Mein Freund auf vier Pfoten, dein Platz im Zimmer bleibt leer.

Mein Freund auf vier Pfoten voll Trauer und Schmerz,
schreit es nach dir, mein blutendes Herz.

Mein Freund auf vier Pfoten, die Zeit scheint stillzustehen,
überal l kann ich dich sitzen sehen.

Mein Freund auf vier Pfoten, Tränen im Gesicht,
weil dein leerer Platz jede Hoffnung zerbricht,
dass du zurückkehrst irgendwann,
denn der Tod gibt nicht wieder, wen er mal nahm.

Ich danke dir für alles, mein Engel, meine Seele, mein Freund,
irgendwo, irgendwann sind wir wieder vereint.

Verfass er mir unbekannt

Trauri ge Grüße und Kraft deiner Trauerfamilie.Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[2] - 28.01.2010 10:25:13
Liebe Tapsie,
nun bist du nach einem erfüllten und erlebnsireichen Hundeleben über die Regenbogenbrücke gegangen, dir wird es dort mit all den anderen gut gefallen, hier auf Erden wirst du nie vergessen werden, grüß mir meine Nadja,

alles Liebe kleiner Engel,
Simone
von: Simone


[1] - 28.01.2010 10:21:10
Liebe Tapsi, du hast dir ein tolles Leben im Hundehimmel verdient. Deine Familie wird dich nie vergessen. Und nun lauf.... und hab Spaß:-), LG Kathrin
von: Kathrin




home Tapsie [w], Mischling
Hund von: Daniela K. [Besucher: 1298]

L
359

Himmels-Koordinaten



 * 01.09.1992
† 26.01.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 28.01.2010 15:08:02
Der Mond am Himmel scheint nur für Dich. Er sagt zu Dir: "ich vergess´ Dich nicht."
Er bringt eine Botschaft und flüstert Dir zu: "schlaf schön mein Engel, alles was mir hier fehlt bist nur Du!

Es leuchten die Sterne oft über mich, sie sollen Dir sagen, ich liebe nur Dich!

Einen wunderschönen Tag, trotz der eisigen Kälte, wünscht Euch und dem kleinen Sternenkind, Kerstin, mit ihrem unvergessenen und über alles geliebten Engelchen Ginger!
von: Gingers Mama Kerstin


[9] - 28.01.2010 13:25:17
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
*Verf. unbek.*

Stille Grüße

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby und Flecki
von: Carmen


[8] - 28.01.2010 12:58:02
Eine Kerze soll für Dich brennen:

Sie soll brennen für ein Seelchen -
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war -
als es heimging zu den Engeln -

ließ es mir die Liebe da -
(R.W.)
von: stuppsis Familie


[7] - 28.01.2010 12:44:41
nimm dir zeit zu träumen,
das ist der weg zu den sternen.

hallo, engelchen, komm, lass dich ganz fest drücken. ich möchte ja gar nicht mehr loslassen, aber ich muss noch zu deinen freunden.
lege auch noch leckerlis hin für dich.

deiner mama alles, alles liebe.
von: christine gabler mit sissi ganz tief im herzen


[6] - 28.01.2010 11:18:53
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Donnerstag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[5] - 28.01.2010 11:13:43
Liebe Tapsie, du wunderschöne Hündin, dir einen ganz lieben Gruß. Nun hast du einen eigenen Stern und immer, wenn dein Frauchen traurig ist, dann kann sie auf den Himmel schauen und deinen Stern leuchten sehen.
Erst am Dienstag bist du über die RBB gegangen und ich bin sicher, dass dein Frauchen schon viele Tränen geweint hat und bestimmt noch viele weinen wird, denn du warst ja nicht nur ein Hund, wie sie schreibt, sondern wie eine Schwester. Sie wird dich immer in ihrem Herzen tragen, immer wirst du zur Familie gehören und du wirst nie im ganzen Leben vergessen werden. Schließlich warst du 17 Jahre lang ein Teil der Familie.
Süße Tapsie, lass es dir gutgehen auf der Regenbogenwiese, du wirst unvergessen bleiben!

LG, Claudia mit Mimi im Herzen
von: claudia


[4] - 28.01.2010 11:11:39
Liebe Tapsie,
auch von meiner Seite möchte ich dir alles Gute im Hundehimmel wünschen, dass Du deine ganzen Hundefreunde und -freundinnen aus früheren Zeiten wiedertriffst, Ihr gemeinsam auf einer Wolke aus leckeren Knochen zusammen rumtollt und Du Ruhe und Frieden finden wirst. Wir werden immer an dich denken. Liebe Grüße, Mirko
von: Mirko


[3] - 28.01.2010 10:36:39
Mein Freund auf vier Pfoten

Mein Freund auf vier Pfoten, du bewegst dich nicht mehr.
Mein Freund auf vier Pfoten, dein Platz im Zimmer bleibt leer.

Mein Freund auf vier Pfoten voll Trauer und Schmerz,
schreit es nach dir, mein blutendes Herz.

Mein Freund auf vier Pfoten, die Zeit scheint stillzustehen,
überal l kann ich dich sitzen sehen.

Mein Freund auf vier Pfoten, Tränen im Gesicht,
weil dein leerer Platz jede Hoffnung zerbricht,
dass du zurückkehrst irgendwann,
denn der Tod gibt nicht wieder, wen er mal nahm.

Ich danke dir für alles, mein Engel, meine Seele, mein Freund,
irgendwo, irgendwann sind wir wieder vereint.

Verfass er mir unbekannt

Trauri ge Grüße und Kraft deiner Trauerfamilie.Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina



Zum Tiersterne-Tierhimmel