homeBlacky [w], Ratte
Kleintier von: Nicole S. [Besucher: 764]

 I  
356

Himmels-Koordinaten:

 *..2008
†26.03.2010
Blacky Blacky die Schwester von Ratti war nach Ratti`s tot im Juli2009 unsere Sonne und sie war auch eine Sonne.Im Dezember bekam sie dann eine Gebärmutterentzündung die sich Anfang Januar doch als Gebärmuttertumor herausstellte,sie hat danach hart um ihr Leben gekämpft,musste auch nochmal Notoperiert werden,aber Ende Januar wars geschafft und sie war dann noch gut zwei Monate eine Happy Rat,doch leider hat der Krebs sie nun doch sterben lassen.Da wo du jetzt bist ist es auch schön,die Ratti hat ja auf dich gewartet und auch Pepper ist nun wieder mit dir zusammen.Mach es gut du kleine (dicke) Socke.Wir werden dich im Herzen behalten..........



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 04.03.2011 10:15:05
ihr lieben Engelchen,


das schönste was uns Menschen passieren kann ist etwas zu lieben. Unsere Engel sind so etwas und dieses Gefühl was wir dabei empfinden können nur Menschen nachvollziehen die so etwas erlebt haben. Tiere sind etwas besonderes und sie sind erlich und sind immer für uns da auch nach der Trennung. Es ist wie eine Sucht man geht ständig auf die Seiten obwohl es weh tut haben wir unseren Lieblingen Treue und Anerkennung versprochen und wir halten sie. Vieles kann man mit Worten nicht beschreiben selbst ich hätte nie gedacht das es mich eines Tages so schwer erwischt und ich mit dem Schmerz kämpfen muß dennoch schäme ih mich nicht dafür denn es ist menschlich und Menschen die dies ins lächerliche ziehen leben einfach in einer anderen Welt wo keine Liebe existiert.
Ich bin froh darüber das es so viele nette Menschen gibt die einen in dieser Zeit nah sind und sich einfühlen können dafür bedanke ich mich bei allen .

Andreas und Kirsten

Herrchen von Bibbie unser Engel
von: anonym


[9] - 02.04.2010 23:50:17
........... •:::::•..
¸,.•´¨`•.( -.- ).•´¨`•.,¸
¨`•--•-¨( “)(“ )¨-•--•´¨

Für ♡ Blacky ♡


*-:¦:-*•†•*-:¦:-* :¦:-*•
„Es gibt Momente im Leben,
da hört die Erde für einen Moment auf,
sich zu drehen ...
und wenn sie sich dann wieder dreht,
wird nichts mehr sein wie vorher...”
•*-:¦:-*•†•* -:¦:-*•†•*-:¦:-*•
-Verfasser unbekannt-

Diese Worte begleiten auch mein Fritzchen ... und nun auch Dich
kleine Kämpferin ...

Ganz stille und mitfühlende Grüße
an Deine Lieben, viel Kraft in dieser schweren Zeit

Ver wandte Seelen
kann weder Raum noch Zeit,
jemals trennen -
von: Ilona und Fritzchen für immer ganz fest verbunden


[8] - 30.03.2010 14:25:34
Ein Engel für dich

Ich sende Dir einen Engel
der bei Tag und Nacht
immer über dich wacht
dem du all deine Sorgen
erzählen kannst
egal ob bei Kummer
Sorgen
Zorn oder Wut
glaub mir
er hilft dir
macht
schnell
alles wieder gut
er hält
deine Hand
wenn du
wieder fällst
drückt sie Dir dann feste
und ist nah bei Dir
mit all seiner Güte
fängt
er dich dann auf
du musst
nur daran glauben
das er bei dir ist
es kann nichts passieren
dessen sei Dir bewusst
denn dieser Engel ist
immer bei DIR.



Füe euch wundervollen Tiereltern
liebe herzliche Grüsse mit einer freundschaftlichen Umarmung die von Herzen kommt..



Simone mit Fleischi und Kati im Herzen
von: anonym


[7] - 29.03.2010 17:04:11
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros und
er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere …
behutsam setzte er mich
an den Rand des Lichts …
ich trat hinein und
fühlte mich geborgen …
ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus!
(Verf. unbek.)

Liebe und mitfühlende Grüße von Dagmar mit Blacky im Herzen
von: anonym


[6] - 28.03.2010 11:11:57
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Blacky.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Traurige Grüße an deine Nicole.
von: Lackys Frauchen Christine


[5] - 28.03.2010 10:38:58
GEGANGEN

mein leben hast du stets begleitet,
mit sanfter führung mich geleitet,
doch dann bist plötzlich du gegangen,
ich bin in trauer wie verfangen.
wie soll ich leben ohne dich?
vom himmel aus bewachst du mich.
die wolken formen dein gesicht,
in meinem ich ist schwarzes licht.

hallo, engelchen, ihr wißt gar nicht, wie sehr ihr uns fehlt.

deiner mama eine herzliche umarmung.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 28.03.2010 07:55:31
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Nur du allein wirst Sterne haben die lachen können.
Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.

Antoine de Saint-Exupery

Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[3] - 28.03.2010 05:40:35
Für jeden ist ein Stern am Himmel,
Man muss ihn nur erkennen
und ganz dem Himmel zugewandt
ihn mal beim Namen nennen.

Auch wenn das Herz verhangen ist
Der Blick ist ganz getrübt.
Weißt Du der Stern ist für Dich da
und dass er Dich auch liebt.

Selbst wenn der Himmel wolkenvoll
und keine Sterne zeigt.
scheint er für Dich ganz liebevoll
er ist Dir zugeneigt.

Und so ist niemand ganz allein
Bei Tag und auch bei Nacht.
Ein Stern ist da für Dich allein,
der ständig hält die Wacht

mitfühlen den Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[2] - 27.03.2010 20:07:51
verlorener engel

ich frage mich,
wann ist dieser schmerz besiegt,
der so schwer in meinem herzen liegt.

wann werde ich das je begreifen,
und nicht mehr hilflos ins leere greifen.

ich würde meilen gehen,
um dich noch einmal zu sehn.

das schicksal des lebens wurde vom obersten richter gefällt,
und er hat dich zu seinem engel gewählt.

der himmel schrie nach dir
und nahm dich plötzlich weg von mir.

so viele tränen auch gerannt,
dein bild ist für immer in unser herz gebrannt.

es gibt momente im leben,
da scheint die welt für einen augenblick still zu stehen
und wenn sie sich dann weiterdreht,
ist nichts mehr wie es war.

nun ruhe sanft, geliebte fellnase,
bis wir uns alle wieder sehen
um den letzten teil der brücke gemeinsam zu gehen,
dann sind wir vereint für die ewigkeit.

(verfa sser unbekannt)

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[1] - 27.03.2010 17:36:18
Glücklich sind wir zwei gegangen, immer gleichen Schritts, was du vom Schicksal
hast empfangen,ich empfing es
mit. Doch nun heißt es Abschied nehmen und mir wird so bang, jeder muß alleine gehen, seinen letzten Gang. Eine innige Umarmung für dein Frauchen und traurige Grüße Rita mit Dina im Herzen Ich kenne diesen Schmerz meine Dina starb am 22.03.2010
von: Rita




home Blacky [w], Ratte
Kleintier von: Nicole S. [Besucher: 764]

I
356

Himmels-Koordinaten



 * ..2008
† 26.03.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 04.03.2011 10:15:05
ihr lieben Engelchen,


das schönste was uns Menschen passieren kann ist etwas zu lieben. Unsere Engel sind so etwas und dieses Gefühl was wir dabei empfinden können nur Menschen nachvollziehen die so etwas erlebt haben. Tiere sind etwas besonderes und sie sind erlich und sind immer für uns da auch nach der Trennung. Es ist wie eine Sucht man geht ständig auf die Seiten obwohl es weh tut haben wir unseren Lieblingen Treue und Anerkennung versprochen und wir halten sie. Vieles kann man mit Worten nicht beschreiben selbst ich hätte nie gedacht das es mich eines Tages so schwer erwischt und ich mit dem Schmerz kämpfen muß dennoch schäme ih mich nicht dafür denn es ist menschlich und Menschen die dies ins lächerliche ziehen leben einfach in einer anderen Welt wo keine Liebe existiert.
Ich bin froh darüber das es so viele nette Menschen gibt die einen in dieser Zeit nah sind und sich einfühlen können dafür bedanke ich mich bei allen .

Andreas und Kirsten

Herrchen von Bibbie unser Engel
von: anonym


[9] - 02.04.2010 23:50:17
........... •:::::•..
¸,.•´¨`•.( -.- ).•´¨`•.,¸
¨`•--•-¨( “)(“ )¨-•--•´¨

Für ♡ Blacky ♡


*-:¦:-*•†•*-:¦:-* :¦:-*•
„Es gibt Momente im Leben,
da hört die Erde für einen Moment auf,
sich zu drehen ...
und wenn sie sich dann wieder dreht,
wird nichts mehr sein wie vorher...”
•*-:¦:-*•†•* -:¦:-*•†•*-:¦:-*•
-Verfasser unbekannt-

Diese Worte begleiten auch mein Fritzchen ... und nun auch Dich
kleine Kämpferin ...

Ganz stille und mitfühlende Grüße
an Deine Lieben, viel Kraft in dieser schweren Zeit

Ver wandte Seelen
kann weder Raum noch Zeit,
jemals trennen -
von: Ilona und Fritzchen für immer ganz fest verbunden


[8] - 30.03.2010 14:25:34
Ein Engel für dich

Ich sende Dir einen Engel
der bei Tag und Nacht
immer über dich wacht
dem du all deine Sorgen
erzählen kannst
egal ob bei Kummer
Sorgen
Zorn oder Wut
glaub mir
er hilft dir
macht
schnell
alles wieder gut
er hält
deine Hand
wenn du
wieder fällst
drückt sie Dir dann feste
und ist nah bei Dir
mit all seiner Güte
fängt
er dich dann auf
du musst
nur daran glauben
das er bei dir ist
es kann nichts passieren
dessen sei Dir bewusst
denn dieser Engel ist
immer bei DIR.



Füe euch wundervollen Tiereltern
liebe herzliche Grüsse mit einer freundschaftlichen Umarmung die von Herzen kommt..



Simone mit Fleischi und Kati im Herzen
von: anonym


[7] - 29.03.2010 17:04:11
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros und
er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere …
behutsam setzte er mich
an den Rand des Lichts …
ich trat hinein und
fühlte mich geborgen …
ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus!
(Verf. unbek.)

Liebe und mitfühlende Grüße von Dagmar mit Blacky im Herzen
von: anonym


[6] - 28.03.2010 11:11:57
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Blacky.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Traurige Grüße an deine Nicole.
von: Lackys Frauchen Christine


[5] - 28.03.2010 10:38:58
GEGANGEN

mein leben hast du stets begleitet,
mit sanfter führung mich geleitet,
doch dann bist plötzlich du gegangen,
ich bin in trauer wie verfangen.
wie soll ich leben ohne dich?
vom himmel aus bewachst du mich.
die wolken formen dein gesicht,
in meinem ich ist schwarzes licht.

hallo, engelchen, ihr wißt gar nicht, wie sehr ihr uns fehlt.

deiner mama eine herzliche umarmung.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 28.03.2010 07:55:31
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Nur du allein wirst Sterne haben die lachen können.
Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.

Antoine de Saint-Exupery

Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[3] - 28.03.2010 05:40:35
Für jeden ist ein Stern am Himmel,
Man muss ihn nur erkennen
und ganz dem Himmel zugewandt
ihn mal beim Namen nennen.

Auch wenn das Herz verhangen ist
Der Blick ist ganz getrübt.
Weißt Du der Stern ist für Dich da
und dass er Dich auch liebt.

Selbst wenn der Himmel wolkenvoll
und keine Sterne zeigt.
scheint er für Dich ganz liebevoll
er ist Dir zugeneigt.

Und so ist niemand ganz allein
Bei Tag und auch bei Nacht.
Ein Stern ist da für Dich allein,
der ständig hält die Wacht

mitfühlen den Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen



Zum Tiersterne-Tierhimmel