homeRicco [m], Mischling
Hund von: Marion K. [Besucher: 740]

 N  
396

Himmels-Koordinaten:

 *14.08.2002
†19.01.2010
Mein lieber Ricco...ich vermisse dich so sehr. Der Schmerz ist und endlich. Du warst die treuste Seele auf Erden und hast in den wenigen Jahren die wir miteinander verbringen durfen wohl alle Treue und Zuneigung gegeben..ich danke dir...wir vermissen dich, Baby...eines Tages werden wir gemeinsam über die Regenbogenbrücke gehen und dann nie wieder getrennt sein...mach dir keine Sorgen, bei uns ist alles gut...Kira und Muckel passen gut auf mich auf....wir lieben dich...alle...



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 28.04.2010 16:11:55
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe
von: anonym


[9] - 28.04.2010 15:17:38
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros und
er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere …
behutsam setzte er mich
an den Rand des Lichts …
ich trat hinein und
fühlte mich geborgen …
ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus!
(Verf. unbek.)

Liebe und mitfühlende Grüße von Dagmar mit Blacky im Herzen
von: anonym


[8] - 28.04.2010 07:15:18
wir sind sehr traurig,
weil du gingst,
aber auch dankbar,
dass wir dich hatten.
unsere gedanken kehren in liebe immer zu dir zurück.

wir lieben euch bis in die ewigkeit.

deine mama drücke ich ganz fest.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 27.04.2010 20:37:03
Ich kann nicht bleiben


Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen am Himmel wandeln.
von: anonym


[6] - 27.04.2010 19:48:15
Liebe hat nichts damit zu tun, was man bekommen möchte,
sondern nur mit dem, was man selbst geben will.
Katherine Hepburn
von: stuppsis Familie


[5] - 27.04.2010 19:02:49
Die Sonne trug Trauer

Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind schwieg und die Tiere verstummten,
denn es war ein Engel,
der in Liebe starb.
*Verf. unbek.*

Stille und traurige Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[4] - 27.04.2010 16:53:42
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Ricco.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Trauri ge Grüße an deine Marion.
von: Lackys Frauchen Christine


[3] - 27.04.2010 10:32:25
D ein Schutzengel

Frü h am Morgen beim Erwachen
leise geht der Traum der Nacht,
Engel in den Himmel fliegen
die Dich in der Nacht bewacht.

Stetig eilen Deine Schritte
durch des Alltags tristes grau,
Engel Dich jetzt auch begleiten
ohne Krach und viel Radau.

Denn wisse, jedes Menschen Seele
die einmal in den Himmel fährt,
wird so ein kleines Engelswesen
das immer dir zur Seite steht.

So schließe friedlich Deine Augen
lass fallen Dich in tiefe Nacht,
hoff - vertrau auf Deinen Glauben
das stets ein Engel Dich bewacht.
(Manfred Mühlberg)

von: Helga von Mauzi und svenja
von: anonym


[2] - 27.04.2010 10:29:09
ganz traurige grüße.

ganz viele küßchen für dich, mein engel.

christine mit sissi tief im herzen.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[1] - 27.04.2010 08:51:04
Kleine Seele

Kleine Seele ich lass Dich geh´n,
denn ich weiss, wir werden uns wiederseh´n.
Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.
Ich liebe Dich, deshalb gebe ich Dich frei.

Dein Leiden hat jetzt eine Ende,
ich übergebe Dich in mächtigere Haende.
Kleine Seele es tut sehr weh,
doch ich hoffe, dass Du gut über den Regenbogen gehst...

Kleine Seele ich lass Dich geh´n,
denn ich weiss, wir werden uns wiederseh´n.

Verfasser unbekannt

Einen stillen Gruß an Marion, und viele Grüße an einen neuen Stern .

Brigitte mit Anton, Basco, Athene und Speedy fest im Herzen.
von: Brigitte




home Ricco [m], Mischling
Hund von: Marion K. [Besucher: 740]

N
396

Himmels-Koordinaten



 * 14.08.2002
† 19.01.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 28.04.2010 16:11:55
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe
von: anonym


[9] - 28.04.2010 15:17:38
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros und
er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere …
behutsam setzte er mich
an den Rand des Lichts …
ich trat hinein und
fühlte mich geborgen …
ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus!
(Verf. unbek.)

Liebe und mitfühlende Grüße von Dagmar mit Blacky im Herzen
von: anonym


[8] - 28.04.2010 07:15:18
wir sind sehr traurig,
weil du gingst,
aber auch dankbar,
dass wir dich hatten.
unsere gedanken kehren in liebe immer zu dir zurück.

wir lieben euch bis in die ewigkeit.

deine mama drücke ich ganz fest.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 27.04.2010 20:37:03
Ich kann nicht bleiben


Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen am Himmel wandeln.
von: anonym


[6] - 27.04.2010 19:48:15
Liebe hat nichts damit zu tun, was man bekommen möchte,
sondern nur mit dem, was man selbst geben will.
Katherine Hepburn
von: stuppsis Familie


[5] - 27.04.2010 19:02:49
Die Sonne trug Trauer

Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind schwieg und die Tiere verstummten,
denn es war ein Engel,
der in Liebe starb.
*Verf. unbek.*

Stille und traurige Grüße
Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[4] - 27.04.2010 16:53:42
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Ricco.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Trauri ge Grüße an deine Marion.
von: Lackys Frauchen Christine


[3] - 27.04.2010 10:32:25
D ein Schutzengel

Frü h am Morgen beim Erwachen
leise geht der Traum der Nacht,
Engel in den Himmel fliegen
die Dich in der Nacht bewacht.

Stetig eilen Deine Schritte
durch des Alltags tristes grau,
Engel Dich jetzt auch begleiten
ohne Krach und viel Radau.

Denn wisse, jedes Menschen Seele
die einmal in den Himmel fährt,
wird so ein kleines Engelswesen
das immer dir zur Seite steht.

So schließe friedlich Deine Augen
lass fallen Dich in tiefe Nacht,
hoff - vertrau auf Deinen Glauben
das stets ein Engel Dich bewacht.
(Manfred Mühlberg)

von: Helga von Mauzi und svenja
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel