homeColin [m], Westie
Hund von: Jenny T. [Besucher: 1379]

 G  
407

Himmels-Koordinaten:

 *17.09.1997
†04.05.2010
Colin Hallo mein Süßer,
ein Jahr ist nun vergangen und Du fehlst mir immer noch jede Sekunde :(. Ich liebe Dich! (6.5.11)

Lieber Colin,

wir mußten Dich nach schwerer Krankheit gehen lassen. Du fehlst uns unendlich. Du warst uns ein so treuer, liebevoller Begleiter. Wir werden Dich nie vergessen, immer lieben und Du hast einen festen Platz in unseren Herzen. Danke für die vielen schönen Jahre.

In ewiger Liebe
Dein Frauchen Jenny, Herrchen Andreas und Hundefreunde Nico u. Emmi



Neuer
Gruß

11 Sternengrüße empfangen


[11] - 17.09.2017 01:14:32
Happy Birthday
von: Ich


[10] - 18.09.2010 12:25:55
Schmerz

Der Schmerz, den Du heute fühlst,
bringt Dir eines Tages neue Kraft!
Ich weiß, eines Tages wirst
Du wieder lachen und von
ganzem Herzen fröhlich sein.

Doch bis Dein Leid und
Dein Schmerz verstrichen
sind, brauchst Du nicht zu denken,
dass Du stark sein musst
- Deine Gefühle sind echt,
und Du brauchst Dich nicht zu schämen,
wenn Dir zum Weinen zumute ist.

Es gibt schwere Wege im Leben,
die wir ganz alleine gehen müssen,
obwohl liebe Menschen nie von Deiner Seite weichen.
Die Gefühle die Du spürst,
können auch nur von Dir getragen werden.

Vergiss aber nicht,
dass Du nicht allein bist.
Alle die Dich lieben,
sind in Gedanken bei Dir.

Du wirst wieder Kraft finden,
Frieden und Freude zu fühlen.
Denn alles braucht seine Zeit.

Mäuschen, ich wünsche dir alle Liebe dieser Welt!!!

Eine ganz feste Umarmung für die Lieben zu Hause!!!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[9] - 17.09.2010 19:20:50
Hallo mein Kleiner,

Du hättest heute Deinen 13. Geburtstag. Leider können wir diesen nicht mehr zusammen verbringen. Nico mußten wir auch am 6.9. gehen lassen...Ich hoffe, Ihr seid jetzt wieder vereint.

Traurig e Grüße

Dein Frauchen
Jenny
von: Jenny T.


[8] - 17.09.2010 13:18:58
Für Dich, lieber Colin, ein strahlendes Kerzchen zu Deinem 1. Geburtstag im RBL.
von: anonym


[7] - 02.09.2010 11:25:18
SSSSSS
SSSSSSSSS
SSSSSS

WENN UNS ETWAS FORTGENOMMEN WIRD,
WOMIT WIR TIEF UND WUNDERBAR ZUSAMMENHÄNGEN,
SO IST VIEL VON UNS SELBST MIT FORTGENOMMEN!!!

XOXOXOXO

Hallo Mäuschen, lass uns ein wenig kuscheln und schmusen.
Dann gibts noch feine Leckerlis zum naschen, damit das Bäuchlein schön voll wird.


Dein er Mama Jenny wünsche ich alles, alles Liebe.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[6] - 10.05.2010 18:27:29
Ich vermiss dich


Ich denke an dich, du bist nicht mehr da,
du fehlst immer wieder, Jahr für Jahr.

Ich vermiss dich!

Es kommt ständig wieder und tut immer noch weh,
in Gedanken ich immer dich vor mir seh.

Ich vermiss dich!

Es ging alles so schnell, es hat keiner gefragt,
alles wird gut, hast du anfangs gesagt.

Ich vermiss dich!

Doch es kam anders, und du hast gespürt,
dass dein Weg nur noch weg von uns führt.

Ich vermiss dich!

So viel haben wir geredet, doch hat es gereicht?
Der Abschied war alles andere als leicht.

Ich vermiss dich!

Wann hört das auf, ist vertrieben der Schmerz?
Wann weint nicht immer mal wieder mein Herz?

Ich vermiss dich!

Vielleicht ist es gut, wenn ich an dich denk,
denn dass es dich gab, das ist ein Geschenk.
Ich bin ein Teil von dir, und das ist gut,
gib mir deine Kraft, deine Ruhe und Mut.
Hilf mir zu leben und beschütze mich,
dann denke ich mit einem Lächeln an dich.

Ich vermiss dich.
von: Ein trauriger Gruß Nanett mit Charlene im Herzen


[5] - 10.05.2010 17:05:43
So lange Ihr an mich denkt,
Ihr von mir erzählt,
Ihr mich in Eurem Herzen tragt,
solange bin ich bei Euch.


Alle s Liebe für dich im Regenbogenland kleiner Colin.
Mitfühlende Grüße an deine Lieben.

Sina und Emmy mit Westiemädchen Sunny ganz ganz tief im Herzen
von: anonym


[4] - 10.05.2010 16:05:13
Die Regenbogenbrücke
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land
mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.
Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen,
die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.
Es hat Dich gesehen.

Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.
Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war,
aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens,
und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...
Author: Paul C. Dahm,
übersetzt von Christel Wysocki

Lieber Colin, dein irdischer Lebensweg ist nun zu Ende hinterm Horizont geht es weiter traurige Grüße an deine Lieben.Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: anonym


[3] - 10.05.2010 15:33:08
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Colin.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Trauri ge Grüße an deine Jenny.
von: Lackys Frauchen Christine


[2] - 10.05.2010 14:49:17
Seelenhunde
Manche sind

... weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.
Man spürt es - in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt
...jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
...die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
...die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

(Unbekannter Verfasser)

Still e Grüße an Jenny

Colin, ein kleiner Seelenhund, bis bald......

Brigi tte m. Anton,, Athene, Basco und Speedy im Herzen

von: Brigitte
von: Brigitte





home Colin [m], Westie
Hund von: Jenny T. [Besucher: 1379]

G
407

Himmels-Koordinaten



 * 17.09.1997
† 04.05.2010


Neuer
Gruß

11 Sternengrüße


[11] - 17.09.2017 01:14:32
Happy Birthday
von: Ich


[10] - 18.09.2010 12:25:55
Schmerz

Der Schmerz, den Du heute fühlst,
bringt Dir eines Tages neue Kraft!
Ich weiß, eines Tages wirst
Du wieder lachen und von
ganzem Herzen fröhlich sein.

Doch bis Dein Leid und
Dein Schmerz verstrichen
sind, brauchst Du nicht zu denken,
dass Du stark sein musst
- Deine Gefühle sind echt,
und Du brauchst Dich nicht zu schämen,
wenn Dir zum Weinen zumute ist.

Es gibt schwere Wege im Leben,
die wir ganz alleine gehen müssen,
obwohl liebe Menschen nie von Deiner Seite weichen.
Die Gefühle die Du spürst,
können auch nur von Dir getragen werden.

Vergiss aber nicht,
dass Du nicht allein bist.
Alle die Dich lieben,
sind in Gedanken bei Dir.

Du wirst wieder Kraft finden,
Frieden und Freude zu fühlen.
Denn alles braucht seine Zeit.

Mäuschen, ich wünsche dir alle Liebe dieser Welt!!!

Eine ganz feste Umarmung für die Lieben zu Hause!!!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[9] - 17.09.2010 19:20:50
Hallo mein Kleiner,

Du hättest heute Deinen 13. Geburtstag. Leider können wir diesen nicht mehr zusammen verbringen. Nico mußten wir auch am 6.9. gehen lassen...Ich hoffe, Ihr seid jetzt wieder vereint.

Traurig e Grüße

Dein Frauchen
Jenny
von: Jenny T.


[8] - 17.09.2010 13:18:58
Für Dich, lieber Colin, ein strahlendes Kerzchen zu Deinem 1. Geburtstag im RBL.
von: anonym


[7] - 02.09.2010 11:25:18
SSSSSS
SSSSSSSSS
SSSSSS

WENN UNS ETWAS FORTGENOMMEN WIRD,
WOMIT WIR TIEF UND WUNDERBAR ZUSAMMENHÄNGEN,
SO IST VIEL VON UNS SELBST MIT FORTGENOMMEN!!!

XOXOXOXO

Hallo Mäuschen, lass uns ein wenig kuscheln und schmusen.
Dann gibts noch feine Leckerlis zum naschen, damit das Bäuchlein schön voll wird.


Dein er Mama Jenny wünsche ich alles, alles Liebe.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[6] - 10.05.2010 18:27:29
Ich vermiss dich


Ich denke an dich, du bist nicht mehr da,
du fehlst immer wieder, Jahr für Jahr.

Ich vermiss dich!

Es kommt ständig wieder und tut immer noch weh,
in Gedanken ich immer dich vor mir seh.

Ich vermiss dich!

Es ging alles so schnell, es hat keiner gefragt,
alles wird gut, hast du anfangs gesagt.

Ich vermiss dich!

Doch es kam anders, und du hast gespürt,
dass dein Weg nur noch weg von uns führt.

Ich vermiss dich!

So viel haben wir geredet, doch hat es gereicht?
Der Abschied war alles andere als leicht.

Ich vermiss dich!

Wann hört das auf, ist vertrieben der Schmerz?
Wann weint nicht immer mal wieder mein Herz?

Ich vermiss dich!

Vielleicht ist es gut, wenn ich an dich denk,
denn dass es dich gab, das ist ein Geschenk.
Ich bin ein Teil von dir, und das ist gut,
gib mir deine Kraft, deine Ruhe und Mut.
Hilf mir zu leben und beschütze mich,
dann denke ich mit einem Lächeln an dich.

Ich vermiss dich.
von: Ein trauriger Gruß Nanett mit Charlene im Herzen


[5] - 10.05.2010 17:05:43
So lange Ihr an mich denkt,
Ihr von mir erzählt,
Ihr mich in Eurem Herzen tragt,
solange bin ich bei Euch.


Alle s Liebe für dich im Regenbogenland kleiner Colin.
Mitfühlende Grüße an deine Lieben.

Sina und Emmy mit Westiemädchen Sunny ganz ganz tief im Herzen
von: anonym


[4] - 10.05.2010 16:05:13
Die Regenbogenbrücke
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land
mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.
Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen,
die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.
Es hat Dich gesehen.

Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.
Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war,
aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens,
und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...
Author: Paul C. Dahm,
übersetzt von Christel Wysocki

Lieber Colin, dein irdischer Lebensweg ist nun zu Ende hinterm Horizont geht es weiter traurige Grüße an deine Lieben.Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel