homeQuincy [m], Bobtail
Hund von: Jens S. [Besucher: 1543]

 H  
382

Himmels-Koordinaten:

 *24.05.1997
†13.12.2009
Quincy Quincy - die große Liebe. Du hast uns körperlich verlassen, aber in unseren Herzen lebst du weiter.
Und wenn wir an jenem Sonntagabend diese furchtbare Entscheidung treffen und dich auf die Regenbogenbrücke schicken mussten, so ist eines sicher: es war das Beste. Du wusstest es auch, dein Blick hat es uns bestätigt; du wolltest gehen, erlöst werden.
Wir danken dir von ganzem Herzen, dass du da warst und dein Leben mit uns teiltest.
Eines Tages sehen wir uns wieder. Bis dahin denken wir sehr oft an dich, du süsser, lieber Schnuffelhund. In Liebe, Jens, Daniel & Fynn


neue
Kerze

4 von 45 Kerzen entzündet


Heute denk´ ich besonders an dich. Vermisse dich dicker! Dein Papa am: 24.05.2020 11:56:28 RIP am: 13.12.2019 09:51:35 Ein Gedenchlichtlein mit Liebe für Dich von Lorena mit Fido im Herzen am: 13.12.2019 09:40:06 Dicker, du fehlst. Schon 10 Jahre. am: 13.12.2019 06:47:42

Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 20.05.2010 18:20:58
Dein Schutzengel

Er ist an Deiner Seite.
Du kannst Ihn nicht sehen.
Er hört Dir zu und kann Dich
verstehen.

Bist Du mutlos und traurig,
steht er dir bei. Ganz still
und leise, denn Engel sind
frei.

Hab keine Angst und hab
Vertrauen, auf Engel
kannst Du immer bauen.
Er wird immer bei Dir sein,
und Du bist niemals mehr
allein.

Und wenn du Ihn siehst in
deinen Träumen bei Nacht,
denk immer daran...
Er gibt auf dich Acht.
von: stuppsis Familie


[9] - 20.05.2010 14:54:46
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Quincy.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Trauri ge Grüße an deinen Jens.
von: Lackys Frauchen Christine


[8] - 20.05.2010 13:28:02
Liebe und Erinnerung ist was bleibt,
lässt viele bilder vorüberziehen
und dankbar zurück schauen auf die gemeinsame Zeit.
Du wirst immer ein Teil von mir sein.

Lass dich lieb knuddeln.

Grüß mir lieb den papa
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 20.05.2010 12:00:53
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
(Antoine de Saint-Exupery)

Schaut in den Himmel...und Ihr seht Ihn !
von: Dagmar &Holger mit Krümel und Yankee


[6] - 20.05.2010 09:31:00
Der Freund

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.

Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue nichts und niemandem gleicht.

Der Freund, der Liebe, Frohsinn, Mut uns hatte zu geben, in seinem für uns viel zu kurzen Leben.

Auch wenn diese Freunde dann Sternlein werden, sie wachen dabei über uns auf Erden.

(unbekann ter Verfasser)
___________ ____ ___

Quincy ist bestimmt gut im Regenbogenland angekommen. Viele Pfötchen und Tatzen werden ihn dort freudig begrüßt haben.
Was uns als Tiereltern bleibt, ist der Schmerz und die Trauer, und die Hoffnung auf eine Wiedersehen.

Sti lle Grüße an Jens

brigitte mit Anton, Athene, Basco und Speedy tief im Herzen.
von: Brigitte


[5] - 20.05.2010 08:44:59
Als Deine Beinchen nicht mehr wollten
und Dein Köpfchen wurde schwer,
kam von oben aus dem Himmel
ein kleiner Engel zu Dir her.

Er nahm Dich fest in seine Arme,
denn er hat Dein Leid erkannt,
flog mit leichten Flügelschlägen
mit Dir ins Regenbogenland.

Dort tobst Du nun mit Spielgefährten
im grünen Gras, im Sonnenschein
und wünscht Dir, ich soll hier auf Erden
dankbar und nicht mehr traurig sein.
~unbekannt~

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[4] - 20.05.2010 06:47:05
Es ist soweit - deine Zeit ist gekommen
du musst gehen
auch ich hör die Engel nach dir rufen
doch ich bitte dich: "Bleib stehen"

Du schaust mich an
ich blick zurück
ich lauf zu dir
ich halte dich noch einen Augenblick.

Ein letztes Mal leckst du meine Hand
ich halt dich fest, lass dich nicht gehen
ich renn dir nach und rufe:
"Bitte bleib doch stehen"

Du wedelst noch einmal
dann gehst du fort
doch auf einmal weiß ich:
irgenwann folge ich dir an diesen Ort.

Ich setze mich an unsern Lieblingsplatz
und denk an dich
ich weiß genau
du denkst auch an mich!

Leb wohl, mein Freund
dir danke ich
du warst immer da
dafür lieb ich dich.

Verfasser unbekannt

Trauri ge Grüße an deine Trauernden von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3] - 19.05.2010 22:06:46
Du warst bei mir bis zum Ende und auch nachdem ich gegangen war, hast Du mich gehalten und als meine Seele meinen Körper verließ, blickte ich hinab und sah Dich weinen.

Ich würde Dir so sehr sagen wollen, dass ich verstanden habe.

Du tatest dies für mich.

Ich versuchte Dir auf meine Art zu sagen, dass es Zeit für mich war, zu gehen und ich danke Dir für Dein Verständnis.

Niemand wird meinen Platz einnehmen, aber die ich hinter mir lasse brauchen Deine Liebe und Zuneigung,
so, wie ich sie hatte.

Du denkst immer noch an mich und da sind Momente, in denen Du versuchst, Deine tränengefüllten Augen zu verbergen.

Aber bitte, sei glücklich und denke nicht an Trauer, denke daran, wie ich Dich glücklich gemacht und zum Lachen gebracht habe mit den lustigen Dingen, die ich tat.

Ich danke Dir dafür, dass Du mich geliebt hast, für mich gesorgt hast, und dass Du den Mut hattest, mich mit Würde gehen zu lassen.

Autor unbekannt

Lieber Quincy,

jetzt tobst Du bestimmt schon mit meinem Beethoven im RBL herum und ihr habt zusammen eine Menge Spaß.

Lieber Jens,

ein Bobtail ist ein ganz besonderer Hund. Ich schicke Euch traurige mitfühlende Grüße
von: Andrea mit Beethoven und Jenny im Herzen


[2] - 19.05.2010 21:22:49
Am Ende des Tunnels ist kein Licht -
Tränen verschleiern mir die Sicht.
Wir haben gekämpft und doch verloren.
Ich komm zu dir, wenn ich als Stern werd neu geboren.

Traurig e Grüsse.
von: Maria m. Blacky, Sammy, Jakob, Maugerl


[1] - 19.05.2010 20:13:05
Ein Sternengruß

... .......(¯ ` °v°´¯)
...... .....(_.^._).....(¯`°v° ¯)
.....(¯`°v°´ ........(_.^._)
...... .(_. ^._)

Mein liebes Sternenkind,
frei wie ein Schmetterling,
der von einem Lüftlein wird getragen,
von Blüte zu Blüte zieht ohne zu Fragen,
der streckt seine Fühler aus,
so sollst du dich fühlen kleine Maus.
Schwebe in die Welt hinaus
und richte allen Grüße von mir aus.

( Manfred Mühlberg)

von: Helga von Mauzi und Svenja
von: anonym




home Quincy [m], Bobtail
Hund von: Jens S. [Besucher: 1543]

H
382

Himmels-Koordinaten



 * 24.05.1997
† 13.12.2009

neue
Kerze

4 von 45 Kerzen


Heute denk´ ich besonders an dich. Vermisse dich dicker! Dein Papa am: 24.05.2020 11:56:28 RIP am: 13.12.2019 09:51:35 Ein Gedenchlichtlein mit Liebe für Dich von Lorena mit Fido im Herzen am: 13.12.2019 09:40:06 Dicker, du fehlst. Schon 10 Jahre. am: 13.12.2019 06:47:42




Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 20.05.2010 18:20:58
Dein Schutzengel

Er ist an Deiner Seite.
Du kannst Ihn nicht sehen.
Er hört Dir zu und kann Dich
verstehen.

Bist Du mutlos und traurig,
steht er dir bei. Ganz still
und leise, denn Engel sind
frei.

Hab keine Angst und hab
Vertrauen, auf Engel
kannst Du immer bauen.
Er wird immer bei Dir sein,
und Du bist niemals mehr
allein.

Und wenn du Ihn siehst in
deinen Träumen bei Nacht,
denk immer daran...
Er gibt auf dich Acht.
von: stuppsis Familie


[9] - 20.05.2010 14:54:46
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Quincy.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Trauri ge Grüße an deinen Jens.
von: Lackys Frauchen Christine


[8] - 20.05.2010 13:28:02
Liebe und Erinnerung ist was bleibt,
lässt viele bilder vorüberziehen
und dankbar zurück schauen auf die gemeinsame Zeit.
Du wirst immer ein Teil von mir sein.

Lass dich lieb knuddeln.

Grüß mir lieb den papa
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 20.05.2010 12:00:53
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
(Antoine de Saint-Exupery)

Schaut in den Himmel...und Ihr seht Ihn !
von: Dagmar &Holger mit Krümel und Yankee


[6] - 20.05.2010 09:31:00
Der Freund

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.

Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue nichts und niemandem gleicht.

Der Freund, der Liebe, Frohsinn, Mut uns hatte zu geben, in seinem für uns viel zu kurzen Leben.

Auch wenn diese Freunde dann Sternlein werden, sie wachen dabei über uns auf Erden.

(unbekann ter Verfasser)
___________ ____ ___

Quincy ist bestimmt gut im Regenbogenland angekommen. Viele Pfötchen und Tatzen werden ihn dort freudig begrüßt haben.
Was uns als Tiereltern bleibt, ist der Schmerz und die Trauer, und die Hoffnung auf eine Wiedersehen.

Sti lle Grüße an Jens

brigitte mit Anton, Athene, Basco und Speedy tief im Herzen.
von: Brigitte


[5] - 20.05.2010 08:44:59
Als Deine Beinchen nicht mehr wollten
und Dein Köpfchen wurde schwer,
kam von oben aus dem Himmel
ein kleiner Engel zu Dir her.

Er nahm Dich fest in seine Arme,
denn er hat Dein Leid erkannt,
flog mit leichten Flügelschlägen
mit Dir ins Regenbogenland.

Dort tobst Du nun mit Spielgefährten
im grünen Gras, im Sonnenschein
und wünscht Dir, ich soll hier auf Erden
dankbar und nicht mehr traurig sein.
~unbekannt~

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[4] - 20.05.2010 06:47:05
Es ist soweit - deine Zeit ist gekommen
du musst gehen
auch ich hör die Engel nach dir rufen
doch ich bitte dich: "Bleib stehen"

Du schaust mich an
ich blick zurück
ich lauf zu dir
ich halte dich noch einen Augenblick.

Ein letztes Mal leckst du meine Hand
ich halt dich fest, lass dich nicht gehen
ich renn dir nach und rufe:
"Bitte bleib doch stehen"

Du wedelst noch einmal
dann gehst du fort
doch auf einmal weiß ich:
irgenwann folge ich dir an diesen Ort.

Ich setze mich an unsern Lieblingsplatz
und denk an dich
ich weiß genau
du denkst auch an mich!

Leb wohl, mein Freund
dir danke ich
du warst immer da
dafür lieb ich dich.

Verfasser unbekannt

Trauri ge Grüße an deine Trauernden von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3] - 19.05.2010 22:06:46
Du warst bei mir bis zum Ende und auch nachdem ich gegangen war, hast Du mich gehalten und als meine Seele meinen Körper verließ, blickte ich hinab und sah Dich weinen.

Ich würde Dir so sehr sagen wollen, dass ich verstanden habe.

Du tatest dies für mich.

Ich versuchte Dir auf meine Art zu sagen, dass es Zeit für mich war, zu gehen und ich danke Dir für Dein Verständnis.

Niemand wird meinen Platz einnehmen, aber die ich hinter mir lasse brauchen Deine Liebe und Zuneigung,
so, wie ich sie hatte.

Du denkst immer noch an mich und da sind Momente, in denen Du versuchst, Deine tränengefüllten Augen zu verbergen.

Aber bitte, sei glücklich und denke nicht an Trauer, denke daran, wie ich Dich glücklich gemacht und zum Lachen gebracht habe mit den lustigen Dingen, die ich tat.

Ich danke Dir dafür, dass Du mich geliebt hast, für mich gesorgt hast, und dass Du den Mut hattest, mich mit Würde gehen zu lassen.

Autor unbekannt

Lieber Quincy,

jetzt tobst Du bestimmt schon mit meinem Beethoven im RBL herum und ihr habt zusammen eine Menge Spaß.

Lieber Jens,

ein Bobtail ist ein ganz besonderer Hund. Ich schicke Euch traurige mitfühlende Grüße
von: Andrea mit Beethoven und Jenny im Herzen



Zum Tiersterne-Tierhimmel