homeCharly [m], Yorkshire Terrier
Hund von: Nadja L. [Besucher: 917]

 J  
407

Himmels-Koordinaten:

 *10.02.1995
†13.07.2010
Charly, leider musstest du heute von uns gehen. Der TA hat keine andere Möglichkeit mehr gesehen. Du hast es nicht mehr geschafft auf zu stehen. Du warst doch mein ein und alles. Ich kann nicht ohne dich. Es tut so weh, ich hoffe dir geht es gut und ich hoffe auch, dass du mich immer noch lieb hast. Es war eine schwere Entscheidung, aber ich wollte auch nicht dass du dich quälst. Und alles sah danach aus. Sie mir nicht böse kleiner Charlymann. Ich glaube ganz fest daran, dass wir uns wieder sehen. Ich liebe Dich über über alles und werde dich nie vergessen , ich hoffe du wirst mich auch nicht vergessen. Ich mache mir so Vorwürfe. Ich wollte immer, dass du eines Nachts einschläfst, auf so einem wege wollte ich es nie.
ICH LIEBE DICH, ICH VERGESSE DICH NIE, Ruhe in FRIEDEN und

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 15.07.2010 12:16:50
Es gibt Tage...
*Es gibt Tage, da reichen meine Hände zum Himmel!
-Da kann mein Herz die Sonne berühren
und mit dem Wind die Wolken verführen.
*Es gibt Nächte, da ist selbst die Dunkelheit Licht!
-Da kann meine Wärme den Mond entzünden
und sich mit den Sternen weit oben verbünden.
*Es gibt Momente, da ist mir ganz anders zumute!
-Da gibt es so Zeiten, ganz leer und ganz grau,
wo ich verzweifelt nach Tagen und Nächten schau.
*Es gibt Gedanken, die manchmal sehr verwirren!
-Du bist so weit und doch so nah bei mir,
Seh ich nen Stern, ich schenk ihn dir.
*Es gibt den Trost, den ich sehr gerne nehme!
-Der Stern kann dich von oben sehen, ganz egal wo du auch bist,
er wird dir immer sagen, du wirst von mir vermißt.
Es gibt Tage, da reichen meine Hände zum Himmel!

hallo, mäuschen, ich habe dir ganz viele leckerlis mitgebracht. jetzt wird noch gekuschelt und ein küßchen aufs näschen gibts auch noch!

deiner mama nadja wünsche ich alles, alles liebe!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[9] - 14.07.2010 14:50:44
Leben ohne dich


Die Sonne geht auf
und sie geht wieder unter.
Dazwischen muss ich lernen,
ohne dich leben zu können.

Autorin (Annegret Kronenberg)

Ein Leben ohne dich, ist nicht so einfach, du fehlst, und das wird immer so bleiben.Du bist in Nadjas Herz eingebrannt.

Kle iner Charly, gute Reise.

An Nadja ganz viel Grüße, und glaube mir , ich weis wie weh es tut, ein geliebtes Tier zu verlieren.

Brigi tte mit Anton, Athene, Basco,Kara und Speedy im Herzen.
von: Brigitte


[8] - 14.07.2010 11:44:32
Jemanden zu vergessen, den man mag,
ist schwierig.
Jemanden zu vergessen, den man sehr mag,
ist noch schwieriger.
Jemanden zu vergessen, den man liebt,
ist am schwierigsten.
Ja, dich zu vergessen,
ist unmöglich.


Weil wir Euch so sehr lieben, Engelchen!!!

Ein e ganz feste Umarmung für die Lieben daheim!!!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 14.07.2010 08:02:43
Der Schmerz um Euer Tier wird nie vergehn,
doch weil wir Menschen sind, lernen wir mit der Zeit zu verstehn.
Es war, wenn auch nur für eine kurze Zeit,
für Euch das wichtigste auf dieser Welt.
Dieses Tier, es war nur eine Sekunde in der Unendlichkeit,
doch für Euch war es alles unterm Himmelszelt.
Drum denkt nicht mit Trauer an Euer Tier zurück,
es gab Euch, wenn auch nicht lange, die Hand zum Glück.
Kornelia Leclaire (abgeändert)
von: Petra mit Lucy im Herzen


[6] - 14.07.2010 07:54:53
Liebe Nadja, ich wünsche Dir viel Kraft um die schwere Trauer zu ertragen, aber Du hast das beste für Deinen Charly getan und ihn nicht leiden lassen. Stille Grüße von Anja+Snoopy
von: Anja


[5] - 14.07.2010 05:17:44
++Ich kenn ein Land++

Ich kenn ein Land
wo Träume wohnen
wo man vor Freude
Tränen weint
und selbst am dunklen
Regentage die Sonne
leuchtend wärmend scheint

Wo blaue Schmetterlinge
fliegen mit Flügeln
zart und seidenweich
Frösche fröhliche Lieder
singen
im lila-blauen Blumenteich

Wo Bäume wachsen in
den Himmel
der grün erstrahlt im
goldenen Licht ein
leuchtend bunter Regenbogen
sich tausendfach im
Wasser bricht

Wo Vögel majestätisch
schweben vom rosaroten
Wind umweht
die Grillen auf den
Geigen spielen
ein Engel auf den Wolken
steht.

Willst du das Land der
Träume finden
dann lausche still in
Dich hinein
denn nur wer glaubt
und niemals zweifelt
wird all dies seh´n
und glücklich sein...
( Verf. unbekannt )
+++

Carme n mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[4] - 13.07.2010 20:52:02
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im Herzen
von: Viviane mit Scotty


[3] - 13.07.2010 18:53:35
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.
von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen


[2] - 13.07.2010 16:33:26
Abschied

Es war eine schöne Zeit,
die uns immer in Erinnerung bleibt.
In Gedanken werden wir immer bei dir sein,
Du bist und bleibst unser größter Sonnenschein.

Vi ele Küßchen zu dir auf dein Wölkchen, Engelchen!

Deine r Mami alles, alles Liebe!!!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[1] - 13.07.2010 16:08:50
Für Charly,

ruh dich aus, kleiner Schatz, deine Augen sind müde, nichts mehr zu hoffen, Dein Kampf ist vorbei.
Keine Angst, kleiner Schatz, Du wirst nicht allein sein, ich geh diesen Weg bis ans Ende mit dir.
Folg dem Licht, kleiner Schatz, bis ans Ende der Brücke, auf der anderen Seite warten die Engel auf Dich.
Hab Dank, kleine Seele, Du wirst niemals vergessen, wir sehen uns wieder, in einer anderen Zeit.

Verfasser unbekannt

Eine stille Umarmung für dich, liebe Nadja.
Ein Regenbogenkerzchen und ein stiller Gruß.
von: Herma mit Cindy im Herzen




home Charly [m], Yorkshire Terrier
Hund von: Nadja L. [Besucher: 917]

J
407

Himmels-Koordinaten



 * 10.02.1995
† 13.07.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 15.07.2010 12:16:50
Es gibt Tage...
*Es gibt Tage, da reichen meine Hände zum Himmel!
-Da kann mein Herz die Sonne berühren
und mit dem Wind die Wolken verführen.
*Es gibt Nächte, da ist selbst die Dunkelheit Licht!
-Da kann meine Wärme den Mond entzünden
und sich mit den Sternen weit oben verbünden.
*Es gibt Momente, da ist mir ganz anders zumute!
-Da gibt es so Zeiten, ganz leer und ganz grau,
wo ich verzweifelt nach Tagen und Nächten schau.
*Es gibt Gedanken, die manchmal sehr verwirren!
-Du bist so weit und doch so nah bei mir,
Seh ich nen Stern, ich schenk ihn dir.
*Es gibt den Trost, den ich sehr gerne nehme!
-Der Stern kann dich von oben sehen, ganz egal wo du auch bist,
er wird dir immer sagen, du wirst von mir vermißt.
Es gibt Tage, da reichen meine Hände zum Himmel!

hallo, mäuschen, ich habe dir ganz viele leckerlis mitgebracht. jetzt wird noch gekuschelt und ein küßchen aufs näschen gibts auch noch!

deiner mama nadja wünsche ich alles, alles liebe!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[9] - 14.07.2010 14:50:44
Leben ohne dich


Die Sonne geht auf
und sie geht wieder unter.
Dazwischen muss ich lernen,
ohne dich leben zu können.

Autorin (Annegret Kronenberg)

Ein Leben ohne dich, ist nicht so einfach, du fehlst, und das wird immer so bleiben.Du bist in Nadjas Herz eingebrannt.

Kle iner Charly, gute Reise.

An Nadja ganz viel Grüße, und glaube mir , ich weis wie weh es tut, ein geliebtes Tier zu verlieren.

Brigi tte mit Anton, Athene, Basco,Kara und Speedy im Herzen.
von: Brigitte


[8] - 14.07.2010 11:44:32
Jemanden zu vergessen, den man mag,
ist schwierig.
Jemanden zu vergessen, den man sehr mag,
ist noch schwieriger.
Jemanden zu vergessen, den man liebt,
ist am schwierigsten.
Ja, dich zu vergessen,
ist unmöglich.


Weil wir Euch so sehr lieben, Engelchen!!!

Ein e ganz feste Umarmung für die Lieben daheim!!!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 14.07.2010 08:02:43
Der Schmerz um Euer Tier wird nie vergehn,
doch weil wir Menschen sind, lernen wir mit der Zeit zu verstehn.
Es war, wenn auch nur für eine kurze Zeit,
für Euch das wichtigste auf dieser Welt.
Dieses Tier, es war nur eine Sekunde in der Unendlichkeit,
doch für Euch war es alles unterm Himmelszelt.
Drum denkt nicht mit Trauer an Euer Tier zurück,
es gab Euch, wenn auch nicht lange, die Hand zum Glück.
Kornelia Leclaire (abgeändert)
von: Petra mit Lucy im Herzen


[6] - 14.07.2010 07:54:53
Liebe Nadja, ich wünsche Dir viel Kraft um die schwere Trauer zu ertragen, aber Du hast das beste für Deinen Charly getan und ihn nicht leiden lassen. Stille Grüße von Anja+Snoopy
von: Anja


[5] - 14.07.2010 05:17:44
++Ich kenn ein Land++

Ich kenn ein Land
wo Träume wohnen
wo man vor Freude
Tränen weint
und selbst am dunklen
Regentage die Sonne
leuchtend wärmend scheint

Wo blaue Schmetterlinge
fliegen mit Flügeln
zart und seidenweich
Frösche fröhliche Lieder
singen
im lila-blauen Blumenteich

Wo Bäume wachsen in
den Himmel
der grün erstrahlt im
goldenen Licht ein
leuchtend bunter Regenbogen
sich tausendfach im
Wasser bricht

Wo Vögel majestätisch
schweben vom rosaroten
Wind umweht
die Grillen auf den
Geigen spielen
ein Engel auf den Wolken
steht.

Willst du das Land der
Träume finden
dann lausche still in
Dich hinein
denn nur wer glaubt
und niemals zweifelt
wird all dies seh´n
und glücklich sein...
( Verf. unbekannt )
+++

Carme n mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[4] - 13.07.2010 20:52:02
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im Herzen
von: Viviane mit Scotty


[3] - 13.07.2010 18:53:35
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.
von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen



Zum Tiersterne-Tierhimmel