homeJenny (Ria vom Bochrahmer) [w], Rotti
Hund von: Marion M. [Besucher: 1110]

 D  
402

Himmels-Koordinaten:

 *08.04.1999
†12.01.2010
Jenny (Ria vom Bochrahmer) AM ANFANG SCHUF GOTT DEN MENSCHEN,
ABER ALS ER SAH WIE SCHWACH ER WAR,
GAB ER IHM DEN HUND.

Stell Dir ein Meer vor - ohne Wasser,
stell Dir einen Menschen vor - ohne Glück,
stell Dir ein Herz vor - ohne Liebe,
und stell Dir mich vor - ohne DICH!

Ich liebe Dich und vermisse Dich so sehr, jeden Tag.
Danke für die wunderschöne Zeit mit Dir!

Dein Frauchen

Kleiner Engel, geh ins Licht,
schau nicht zurück, und weine auch nicht.

So groß dein Mut, zu kurz dein Leben,
gekämpft hast du, und alles gegeben.

Doch der Himmel, er hat gerufen,
so geh hinauf, die letzten Stufen.

Ein Engel warst du, zu jeder Zeit,
und bleibst es nun auch, in Ewigkeit.

Tränen die

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 18.08.2010 01:19:03
........... •:::::•..
¸,.•´¨`•.( -.- ).•´¨`•.,¸
¨`•--•-¨( “)(“ )¨-•--•´¨


Für ♡ Jenny ♡


☆°¨°¨° ♡ °¨°.¸☥¸.°¨° ♡ °¨°¨°☆
Es gibt Momente im Leben,
da hört die Erde
für einen Moment auf,
sich zu drehen -
und wenn sie sich dann
wieder dreht - wird nichts
mehr sein wie vorher ...
☆°¨°¨° ♡ °¨°.¸☥¸.°¨° ♡ °¨°¨°☆

- Verfasser unbekannt -


Diese Worte begleiten auch mein
Fritzchen ... und nun auch Dich
kleine Lady Jenny ...


Ganz stille und mitfühlende Grüße
an Deine liebe Marion, viel Kraft in dieser schweren Zeit.



..(
.(,)
I::::I
I::::I
I::::I¸.¤ª“˜¨
¯¨˜“ª¤.☆¸.¤ “˜¨¨˜“¨
¨˜“ª¤¸☆ª“˜ ¨¨˜“¨


Seelen
kann weder Raum noch Zeit,
jemals trennen -
von: Ilona und Fritzchen für immer ganz fest verbunden


[9] - 17.08.2010 18:02:43
Ich habe tausende von Sternen kennengelernt
und einer war heller als der andere,
Dich habe ich als die Sonne ausgesucht
und tausende von Sternen sind verglüht ...

Gute Reise ins Regenbogenland.

Den Tiereltern wünsche ich viel Kraft, diese dunkle Zeit zu überstehen
von: Michael mit Sternenkind Leoni


[8] - 17.08.2010 17:04:41
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Jenny.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Trauri ge Grüße an deine Marion.
von: Lackys Frauchen Christine


[7] - 17.08.2010 16:23:23
2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Zu früh haben sie die Erde verlassen.
Zu früh, wir wollten die zeit mit ihnen doch nicht verpassen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Wir haben sie lieb,
vergessen sie nie,
doch fehlen sie uns als sein sie ein Stück von dir und mir

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Sie sind nun zusammen,
lachen und tanzen.
Sie sind in Gedanken immer bei uns,
so wie wir bei ihnen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Ein Regenbogen ist die Brücke zu uns,
dann kommen sie vorbei als wenn nichts gewesen sei.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Die Sterne leuchten uns entgegen,
die zwei Hellsten gehören unsern Engeln,
sie strahlen uns an damit wir wissen wo man sie finden kann
und wir immer noch fröhlich sind mit ihnn zusamm

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Gott wollte sie als Engel bei sich haben,
Nun sind sie bei ihm und trotzdem bei uns,
vergessen sie nie

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja
von: anonym


[6] - 17.08.2010 16:15:26
An meine Ewige Liebe!

Unbeschre iblich....

Wenn ich versuche zu beschreiben
was ich für Dich empfinde
so fällt es mir verdammt schwer
die richtigen Worte zu finden.

Und wie ich es auch versuche
all meine Gefühle in Sätze zu fassen,
so muss ich immer wieder erkennen
das wahre Liebe unbeschreiblich ist.


Ich bin so froh, wieder bei euch zu sein, mäuschen!!!

abe r das wäre eine zu lange geschichte, um es zu erklären.

Den Lieben zu Hause eine herzliche Umarmung!!!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[5] - 17.08.2010 15:25:41
Ein Paradies in den Wolken

Dort wo die Sterne hell erstrahlen,
wo die Unendlichkeit beginnt,
Engel durch die Lüfte fliegen,
getragen von dem warmen Wind.

Wo Mondesstrahlen silbern leuchten,
die Sonne sanft den Regen küsst,
Saturn und Venus leise kreisen
ein Regenbogen schillernd grüsst.

Wo Sterne formen sich zu Bildern
als grosser Wagen - kleiner Bär,
Mars und Merkur ewig ziehen
durch das grosse Himmelsmeer.

Da steht das Paradies aus Wolken
für alle Seelen dieser Welt,
wenn sie ganz stille uns verlassen,
fliegen sie in das Himmelszelt.

Wir alle hoffen, wünschen, glauben, egal wieviele Jahre auch vergehen, das wir irgendwann..., soll die Zeit dann kommen, wir unsere geliebten Engelchen wiedersehen!

Lie bes Sternenkindchen, ach wie wäre das schön zu wissen, das Ihr dort oben- egal wie lange es auch dauern mag, in diesem schönen Himmelsgarten auf uns wartet und wir Euch irgendwann voller Liebe und endloser Sehnsucht wieder in die Arme schließen können und dann niemehr von Euch getrennt sind! Das wäre wohl ein Traum jeder Tiereltern, die Euch so unendlich vermissen!
Ganz liebe Grüße schicke ich Dir in Deine wunderschöne Welt, natürlich auch Deinen Lieben zu Hause alles erdenklich Liebe und ganz liebe Grüße von Gingers Mama Kerstin!
von: Gingers Mama Kerstin


[4] - 17.08.2010 13:51:24
Eines Abends

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus ein Licht leuten sehnen,
und Du meinst zu wissen,
woher es kommt.

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus eine Sternschnuppe versinken sehen,
und Du meinst zu wissen,
wer Sie Dir geschickt hat.

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus den Mond versinken sehen,
und Du meinst zu wissen,
wer immernoch an Dich denkt.

All das ist Deine geliebte Freundin die über die Regenbogenbrücke ging, und Dich von dort oben sieht um Dir einen Gruß zu schicken!!

Alles liebe wünschen dir, liebe Marion und auch dir liebe Jenny,
tina und miez tief im Herzen!!!!

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man selbst durch den Tod nicht verlieren!!!!!!

Alles liebe auch für die Zukunft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!
von: anonym


[3] - 17.08.2010 13:44:42
Ohne dich sein!"
Drei Worte,
leicht zu sagen und doch
so schwer, so endlos
schwer zu tragen.

Traurige und tröstende Grüsse!
von: Maria m.Sarah - Sammy,Jakob,Maugerl - Blacky


[2] - 17.08.2010 13:43:10
Die beiden Hände
Es sagte einmal die kleine Hand zur großen Hand:

Du große Hand, ich brauche dich,
weil ich bei dir geborgen bin.
Ich spüre deine Hand,
wenn ich wach werde und du bei mir bist,
wenn ich Hunger habe und du mich fütterst,
wenn du mir hilfst, etwas zu greifen und aufzubauen,
wenn ich mit dir meine ersten Schritte versuche,
wenn ich zu dir kommen kann, weil ich Angst habe,
Ich bitte dich: bleib in meiner Nähe und halte mich.

Und es sagte die große Hand zur kleinen Hand:

Du kleine Hand, ich brauche dich
Weil ich von dir ergriffen bin
Das spüre ich,
weil ich viele Handgriffe für dich tun darf,
weil ich mit dir spielen, lachen und herumtollen kann
weil ich mit dir kleine, wunderbare Dinge entdecke,
weil ich deine Wärme spüre und dich lieb habe,
weil ich mit dir zusammen wieder bitten und danken kann
Ich bitte dich: bleib in meiner Nähe und halte mich

Jenny ist jetzt bei der ganz großen Hand, die sie beschützt.
Traurige Grüße an die Lieben daheim.

Brigitte mit Anton, Athene, Basco, Kara und Speedy für immer im Herzen.
von: Brigitte


[1] - 17.08.2010 13:29:21
Liebe Jenny
Einen wunderschönen Stern hast du da.
Leuchte herab auf deine Marion und spende ihr Trost.
Du hast großes Glück, denn du wirst für immer geliebt.
Liebe traurige Grüße
von: Melanie mit Flauschi im Herzen




home Jenny (Ria vom Bochrahmer) [w], Rotti
Hund von: Marion M. [Besucher: 1110]

D
402

Himmels-Koordinaten



 * 08.04.1999
† 12.01.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 18.08.2010 01:19:03
........... •:::::•..
¸,.•´¨`•.( -.- ).•´¨`•.,¸
¨`•--•-¨( “)(“ )¨-•--•´¨


Für ♡ Jenny ♡


☆°¨°¨° ♡ °¨°.¸☥¸.°¨° ♡ °¨°¨°☆
Es gibt Momente im Leben,
da hört die Erde
für einen Moment auf,
sich zu drehen -
und wenn sie sich dann
wieder dreht - wird nichts
mehr sein wie vorher ...
☆°¨°¨° ♡ °¨°.¸☥¸.°¨° ♡ °¨°¨°☆

- Verfasser unbekannt -


Diese Worte begleiten auch mein
Fritzchen ... und nun auch Dich
kleine Lady Jenny ...


Ganz stille und mitfühlende Grüße
an Deine liebe Marion, viel Kraft in dieser schweren Zeit.



..(
.(,)
I::::I
I::::I
I::::I¸.¤ª“˜¨
¯¨˜“ª¤.☆¸.¤ “˜¨¨˜“¨
¨˜“ª¤¸☆ª“˜ ¨¨˜“¨


Seelen
kann weder Raum noch Zeit,
jemals trennen -
von: Ilona und Fritzchen für immer ganz fest verbunden


[9] - 17.08.2010 18:02:43
Ich habe tausende von Sternen kennengelernt
und einer war heller als der andere,
Dich habe ich als die Sonne ausgesucht
und tausende von Sternen sind verglüht ...

Gute Reise ins Regenbogenland.

Den Tiereltern wünsche ich viel Kraft, diese dunkle Zeit zu überstehen
von: Michael mit Sternenkind Leoni


[8] - 17.08.2010 17:04:41
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Jenny.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Lackys Frauchen Christine

Trauri ge Grüße an deine Marion.
von: Lackys Frauchen Christine


[7] - 17.08.2010 16:23:23
2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Zu früh haben sie die Erde verlassen.
Zu früh, wir wollten die zeit mit ihnen doch nicht verpassen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Wir haben sie lieb,
vergessen sie nie,
doch fehlen sie uns als sein sie ein Stück von dir und mir

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Sie sind nun zusammen,
lachen und tanzen.
Sie sind in Gedanken immer bei uns,
so wie wir bei ihnen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Ein Regenbogen ist die Brücke zu uns,
dann kommen sie vorbei als wenn nichts gewesen sei.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Die Sterne leuchten uns entgegen,
die zwei Hellsten gehören unsern Engeln,
sie strahlen uns an damit wir wissen wo man sie finden kann
und wir immer noch fröhlich sind mit ihnn zusamm

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Gott wollte sie als Engel bei sich haben,
Nun sind sie bei ihm und trotzdem bei uns,
vergessen sie nie

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

von: Helga,Manni,von Mauzi&Svenja
von: anonym


[6] - 17.08.2010 16:15:26
An meine Ewige Liebe!

Unbeschre iblich....

Wenn ich versuche zu beschreiben
was ich für Dich empfinde
so fällt es mir verdammt schwer
die richtigen Worte zu finden.

Und wie ich es auch versuche
all meine Gefühle in Sätze zu fassen,
so muss ich immer wieder erkennen
das wahre Liebe unbeschreiblich ist.


Ich bin so froh, wieder bei euch zu sein, mäuschen!!!

abe r das wäre eine zu lange geschichte, um es zu erklären.

Den Lieben zu Hause eine herzliche Umarmung!!!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[5] - 17.08.2010 15:25:41
Ein Paradies in den Wolken

Dort wo die Sterne hell erstrahlen,
wo die Unendlichkeit beginnt,
Engel durch die Lüfte fliegen,
getragen von dem warmen Wind.

Wo Mondesstrahlen silbern leuchten,
die Sonne sanft den Regen küsst,
Saturn und Venus leise kreisen
ein Regenbogen schillernd grüsst.

Wo Sterne formen sich zu Bildern
als grosser Wagen - kleiner Bär,
Mars und Merkur ewig ziehen
durch das grosse Himmelsmeer.

Da steht das Paradies aus Wolken
für alle Seelen dieser Welt,
wenn sie ganz stille uns verlassen,
fliegen sie in das Himmelszelt.

Wir alle hoffen, wünschen, glauben, egal wieviele Jahre auch vergehen, das wir irgendwann..., soll die Zeit dann kommen, wir unsere geliebten Engelchen wiedersehen!

Lie bes Sternenkindchen, ach wie wäre das schön zu wissen, das Ihr dort oben- egal wie lange es auch dauern mag, in diesem schönen Himmelsgarten auf uns wartet und wir Euch irgendwann voller Liebe und endloser Sehnsucht wieder in die Arme schließen können und dann niemehr von Euch getrennt sind! Das wäre wohl ein Traum jeder Tiereltern, die Euch so unendlich vermissen!
Ganz liebe Grüße schicke ich Dir in Deine wunderschöne Welt, natürlich auch Deinen Lieben zu Hause alles erdenklich Liebe und ganz liebe Grüße von Gingers Mama Kerstin!
von: Gingers Mama Kerstin


[4] - 17.08.2010 13:51:24
Eines Abends

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus ein Licht leuten sehnen,
und Du meinst zu wissen,
woher es kommt.

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus eine Sternschnuppe versinken sehen,
und Du meinst zu wissen,
wer Sie Dir geschickt hat.

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus den Mond versinken sehen,
und Du meinst zu wissen,
wer immernoch an Dich denkt.

All das ist Deine geliebte Freundin die über die Regenbogenbrücke ging, und Dich von dort oben sieht um Dir einen Gruß zu schicken!!

Alles liebe wünschen dir, liebe Marion und auch dir liebe Jenny,
tina und miez tief im Herzen!!!!

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man selbst durch den Tod nicht verlieren!!!!!!

Alles liebe auch für die Zukunft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!
von: anonym


[3] - 17.08.2010 13:44:42
Ohne dich sein!"
Drei Worte,
leicht zu sagen und doch
so schwer, so endlos
schwer zu tragen.

Traurige und tröstende Grüsse!
von: Maria m.Sarah - Sammy,Jakob,Maugerl - Blacky



Zum Tiersterne-Tierhimmel