homeMomo [w], Riesenschnauzer
Hund von: Anja P. [Besucher: 1970]

 N  
104

Himmels-Koordinaten:

 *11.11.1996
†05.09.2010
Momo Momo Momo zur Fotogalerie von Momo

Aus unserem Leben bist du gegangen, in unserem Herzen bleibst du. R. I. P.

Ich bin von euch gegangen, nur für einen Augenblick, und gar nicht weit.
Wenn ihr dahin kommt, wohin ich gegangen bin, werdet ihr euch fragen, warum ihr geweint habt.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Herz will Dich halten und unsere Liebe Dich umarmen,
doch unser Verstand muss Dich gehen lassen.
Aber was wir tief in unseren Herzen fühlen,
geht durch den Tod nicht verloren.

Unser gemeinsamer Lebensweg ist zu Ende.
Danke für die Zeit mit Dir.

Wenn ihr mich vermisst,
sucht mich in eurem Herzen, –
und wenn ihr mich findet,
bin ich bei euch.

Du bist nun frei
und unsere Tränen
wünschen Dir Glück.

...

neue
Kerze

202 Kerzen sind entzündet


3 leuchtende Adventslichtlein schicken Harri,Babe,Conny u Co am: 13.12.2015 08:16:28 Das Kerzchen zum 1. Advent leuchten für Dich. am: 29.11.2015 09:47:18 Für Dich Momo ein spätes, warmes Geburtstagslicht Christiane am: 11.11.2015 23:45:20 Happy Birthday, mein Mäuschen! am: 11.11.2015 11:27:20 ein strahlendes Geburtstagslicht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 11.11.2015 10:53:32 Ein strahlendes Geburtstagskerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 11.11.2015 09:49:25 19 Geburtstagskerzchen leuchten heute für Dich am: 11.11.2015 08:22:08 ein happy Birthdaylichtlein für Sternlein Momo, Conny mit Harri, Babe und all me am: 11.11.2015 04:40:40 I miss you am: 19.10.2015 22:43:50 ILD am: 16.10.2015 21:01:39 Schlaf gut Süße und grüß mir meinen liebe Gabi am: 12.09.2015 21:11:03 Du fehlst - Wir lieben Dich! Pass mir gut auf Gabi auf! am: 09.09.2015 20:42:49 In stillem Gedenken an Momo Christiane am: 05.09.2015 23:53:23 Zum 5. Jahrestag im Rbl. von Iris mit Gini im Herzen am: 05.09.2015 22:21:03 anonym am: 05.09.2015 16:25:54 im gedenken an momo am: 05.09.2015 12:34:14 ein helles Gedenklicht für Dich von Cornelia und ihren Fellnasen am: 05.09.2015 12:19:54 * Zum Gedenktag ein Lichtlein für die Ewigkeit * Stille Grüße Sandys Margot * am: 05.09.2015 11:42:09 Stille Grüße von Uschi am: 05.09.2015 10:01:17 Ein helles Gedenkkerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 05.09.2015 09:04:56 stille grüsse, catarina mit tamino und tibor am: 05.09.2015 07:39:47 Ruhe in Frieden kleiner Momo. Es leuchtet ein ewiges Licht für dich. von Anke  am: 05.09.2015 03:21:50 Mani am: 16.08.2015 10:09:01 Nur für Dich, meine Süße! Ha werden  am: 15.08.2015 22:17:42 Will Dich wieder haben. Hdgggdl am: 07.08.2015 22:49:32 du warst so toll liebe Momo :) am: 25.04.2015 09:01:38 anonym am: 24.04.2015 20:46:22 Katja am: 24.04.2015 20:34:52 Mein Baby, Du fehlst mir so sehr! ILD am: 24.04.2015 20:12:34 Alles Liebe von Uschi am: 23.03.2015 17:26:14 I miss you am: 20.12.2014 18:43:50 Geliebt u. unvergessen, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 14.12.2014 01:48:45 Manuel am: 13.12.2014 23:33:44 anonym am: 13.12.2014 23:11:59 Du fehlst - Denke immer an dich! am: 13.12.2014 23:06:42 christine  mit sissi tief im herzen am: 05.09.2012 21:34:17 ein helles Gedenkkerzchen&alles Liebe von Mandy mit J1&J3 am: 05.09.2012 14:41:25 *Zum Gedenktag ein Licht für die Ewigkeit* Stille Grüße Sandys Margot* am: 05.09.2012 11:52:55 anonym am: 05.09.2012 09:02:11 zum Gedenken an Momo ein helles Licht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 05.09.2012 07:42:08 Das Wochenendkerzchen leuchtet für Dich. am: 31.08.2012 13:04:12 denke immer an dich, ild am: 23.08.2012 22:07:24 Für Momo ein leuchtendes Wochenendkerzchen-. am: 11.08.2012 11:35:34 Das Wochenendkerzchen leuchtet für Dich- am: 07.07.2012 09:31:41 Ein strahlend helles Freitagskerzchen für Momo-. am: 15.06.2012 13:25:49 für dich zünden wir ein mittwochskerzen an. am: 09.05.2012 12:25:20 na mein süßes mäuschen, ich vermisse dich, in liebe anja am: 22.04.2012 21:55:34 anonym am: 15.04.2012 12:38:43 Für einen Engel namens Momo! am: 10.04.2012 00:26:00 miss you, ild am: 28.03.2012 23:27:04 michaela am: 25.03.2012 09:13:19 Für Dich leuchtet ein Sonnenkerzchen. am: 24.03.2012 10:08:58 Das Traumkerzchen brennt für Dich. am: 13.03.2012 17:43:47 In unserem Herzen lebst du weiter! am: 27.02.2012 16:38:16 ild am: 17.01.2012 22:31:40 Viele Neujahrsgrüße hinter den Regenbogen zu Dir, liebe Momo!  am: 02.01.2012 23:19:18 Frohe Weihnachten meine liebste Momo! ILDÜA am: 23.12.2011 21:50:00 Thomas Patzer warst nen süsser hund am: 13.12.2011 21:58:12 schlaf gut!!! ild am: 21.11.2011 22:26:01 Alles Gute zum Geburtstag mein Süßes Mäuschen!!! I miss you. ILD am: 11.11.2011 20:37:12 Für Dich, liebe Momo, ein helles Geburtstagskerzchen. - G. am: 11.11.2011 17:06:43 herzlichen Glückwunsch +alles Liebe von Mandy mit Jacky&Bobby am: 11.11.2011 15:29:42 Ein strahlendes Geburtstagskerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero im Herzen am: 11.11.2011 09:47:36 Ein Geburtstagskerzlein für Dich von Maxies Mami mit Blacky und Kimba am: 11.11.2011 08:20:24 ein strahlendes Licht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 11.11.2011 08:14:04 Erinnerung b. o. am: 22.10.2011 22:21:41 miss you, mein schatz am: 06.10.2011 23:38:09 Strahle für Momo! am: 23.09.2011 16:07:24 Eine helle Kerze zum Gedenken an dich, Momo! traurige Grüße von Ratzmann´s Mum am: 05.09.2011 20:36:15
1 2 3 

Neuer
Gruß

94 Sternengrüße empfangen


[94] - 13.12.2015 08:28:05
Gedicht

Bescherung im Wald




Christkind ging durch den Winterwald
und machte auf einer Lichtung Halt.
Auf einmal wurde es ganz hell,
die Tiere des Waldes bemerkten das schnell.
Für jedes Tier war hier reichlich gedeckt,
bestens sortiert, was jedem gut schmeckt.
Sie wussten nicht, wie alles geschah,
plötzlich war die Bescherung da.
Vom Christkind hatten sie nichts vernommen,
es entschwand so leise, wie es gekommen
(Kindergedicht
von Annegret Kronenberg)




- 2

Endlich war es soweit. Die Eltern verteilten die Geschenke. Nacheinander riefen sie jedes Kind zu sich und jeder erhielt sein Geschenk, seine Möhre. Und nun war Mümmelina an der Reihe. Die Mama rief sie zu sich. Aber Mümmelina sah keine Möhre in der Pfote ihrer Mama. Sie befürchtete das Schlimmste. Hatte sie die Eltern zu sehr genervt mit dieser Schleife? Immer wieder sprach sie davon. Wird sie nun deshalb kein Geschenk, keine Möhre erhalten? Mümmelina war gar nicht wohl zumute. Während alle anderen fröhlich und zufrieden ihre Möhren verspeisten, hoppelte Mümmelina ganz langsam und mit gesenktem Kopf zu ihrer Mama.

Und nun saß sie vor ihr und tatsächlich...die Mama sagte:” Ich habe leider keine Möhre für dich, Mümmelina”. “Macht nichts” sagte Mümmelina, “ das ist nicht so schlimm. Es war sicher schwer für euch so viele Möhren zu organisieren.” “Ja” sagte die Mama, “es war diesmal besonders schwer! Wir haben nur das hier für dich. Es ist leider keine Möhre. Schau, ob Du es trotzdem haben möchtest.” Mümmelina schaute wenig interessiert auf das, was ihr die Mama entgegenhielt. “Aber, das ist ja...das ist ja...Mama!” rief Mümmelina ganz laut - ”das ist ja eine rote Schleife!” Sie konnte sich gar nicht beruhigen. Die Mama band ihr die Schleife nun um den Hals, was gar nicht so leicht war, weil Mümmelina so sehr zappelte vor Freude. “Oh Mama, liebe gute
Mama, vielen vielen Dank dafür!” sagte Mümmelina und dann war sie auch schon weg, um allen anderen ihre neue rote Schleife zu zeigen.

Wie war es möglich den Wunsch zu erfüllen? Nun, die Kaninchenmama fand diese Schleife im Herbst an einem Gartenzaun. Wahrscheinlich war sie von einem Geschenk abgemacht worden und durch den Wind weggeweht. Für die Menschen ist so eine Schleife weniger wichtig, aber die kleine Mümmelina machte sie nun zum glücklichsten Kaninchenmädchen der Welt.
(Doris Dziuba)


na, hat euch die Geschichte gefallen? Ja? Das ist fein

Ich wünsche euch geliebten Sternenkindern einen wunderschönen 3. Advent

Harrihäschens, Babes und Häschenfamilie und Curleys Mama Conny mit all ihren Sternenkindern

einen schönen 3. Adventssonntag für Euch
von: anonym


[93] - 12.12.2015 15:11:24
liebe Sternleins

zum 3. Advent erzähle ich euch heute den 1.Teil einer schöne Weihnachtsgeschichte

Mümmelinas großer Wunsch


Es ist ihr erstes Weihnachtsfest und das Kaninchenmädchen Mümmelina ist total aufgeregt. Wird sich ihr großer Wunsch erfüllen? Eine große rote Schleife - die wünscht sie sich so sehr.

Es war Frühling. Mümmelina war noch sehr klein. Bei ihrer ersten Entdeckungsreise am Waldrand fand sie etwas Sonderbares: einen von Ostern vergessenen Schokoladenhasen mit einer großen roten Schleife um den Hals. Mümmelina entdeckte den merkwürdigen Gesellen mitten im Gras. Er sah aus wie sie. Aber, er bewegte sich nicht als sie näher kam, hatte kein Fell und roch auch nicht wie ein Kaninchen sondern angenehm süßlich. Völlig verzückt hoppelte Mümmelina zu ihrer Mama, die in ihrer Nähe war
folgte ihr sofort, denn sie weiß: Mümmelina läßt nicht locker, wenn sie etwas will. Und so standen sie nun beide vor dem merkwürdigen Kaninchen. Die Kleine sagte: “ Mama, liebe gute Mama, mach bitte die Schleife ab und mach sie mir um den Hals. Schau doch wie schön sie ist!” Die Mama versuchte es. Doch so sehr sie sich auch bemühte - die Schleife war zu kurz und passte nicht um Mümmelinas Hals. Mümmelina war sehr traurig. Aber die Mama wusste Rat um sie zu trösten, denn sie kannte Mümmelinas Vorliebe für Löwenzahn. “ Komm, mein Mädchen” sagte sie, “ dort drüben habe ich frischen grünen Löwenzahn gefunden. Wir sollten uns beeilen, bevor die anderen kommen und ihn finden.” Das wollte Mümmelina natürlich nicht und so hoppelten beide ganz schnell los und waren bald inmitten vieler frischer Löwenzahnblätter zu finden.

Das Jahr verging. Mümmelina wuchs zu einem hübschen hellgrauen Kaninchen heran.

Nun ist also Weihnachten, der heilige Abend. Mümmelinas Familie ist sehr groß. Es ist recht eng im Kaninchenbau. Für die Eltern war es nicht einfach, genügend Geschenke für alle Kinder zu organisieren. Bei Kaninchen ist es üblich, dass die Kinder als Geschenk etwas Frisches zu Fressen bekommen: am besten Möhren als besonderer Leckerbissen im Winter. Die Kanincheneltern haben das ganze Jahr über fleißig gesammelt und alle Möhren in einem kühlen Extragang des Baus gut versteckt.

Ob die Eltern wirklich für jeden eine Möhre haben? Alle Kinder hüpften durcheinander vor Aufregung.

Nur Mümmelina saß still in einer Ecke. Sie hat die Schleife, die sie so gern gehabt hätte, das ganze Jahr über nicht vergessen. Natürlich denkt sie: die Eltern werden keine Schleife für sie haben. Woher auch? Wie soll ein Kaninchen eine Schleife besorgen?


- 2 -


morgen gehts weiter!
Ich wünsche allen einen schönen Samstag

Conny mit Harri, Babe, Bömbchen, Hermine und der Häschenfamilie, Curley, Missy, Aky und all meinen Sternenkindern ganz tief im herzen
von: anonym


[92] - 11.12.2015 04:40:58
Tierweihnacht
(von Christina Telker)

In dem Walde steht ein Baum,
lieblich ist er anzuschaun.
Möhren, Äpfel hängen dran
die gebracht der Weihnachtsmann.

Hat der Tiere Tisch gedeckt
sorgt sich, dass es Jedem schmeckt.
Futter soll für Alle sein,
schmatzend grunzt das wilde Schwein.

Freundlich lächelt Fuchs dem Häschen,
Mäuschen wackelt mit dem Näschen.
In der kargen Winterszeit,
solch ein Mahl die Tiere freut.

"Danke, lieber Weihnachtsmann"
stimmen sie ein Loblied an.
Auch Frau Eule, diese Waise,
krächzt ein "Danke" mit, ganz leise.


Pssst


ganz leise komme ich aufs Wölkchen um dir ein kleines Küßchen aufs Näschen zu geben und dein liebes Gesichtchen zu streicheln

Heute wollt ihr wieder proben und vor allem den Gänseblümchen ein paar Noten beibringen.Das ist wirklich nötig.
Aber sonst geht alles prima voran und am 4. Advent gibt es eine tolle Aufführung

Bevor ihr aber gemütlich am Wölkchenkamin futtert und probt wollt ihr lieben Sternchen erst einmal nachschauen,ob noch alle Futterplätze für die Vögelchen und Waldtiere gefüllt sind.
.
Aber als allererstes gibt es ein kräftiges Frühstück für alle

ich habe dich sehr lieb

Harrihäschens und Babes Mama Conny mit all ihren Sternenkindern

und hier noch ein kleiens Gedichtchen

Weihnachtsbaum

Prang st du, schöner Weihnachtsbaum,
Meiner Kindheit goldner Traum?
Strahlst du, süßes Himmelslicht,
Das die Heidenwelt durchbricht?
Bist du, Sehnsucht aller Frommen,
Heut zur Welt herabgekommen?

Ja, es kam ein Kindlein klein,
Dass wir sollten selig sein:
Denn aus diesem Kindlein klein
Glänzte heller Gottesschein,
Engel klangen Jubellieder
Auf die dunkle Erde nieder.

Herrlich ging der Morgenstern
Alles Lichtes auf vom Herrn.
Über alle Welten weit
Jauchzt und klingt und singt es heut
Hell aus Millionen Seelen,
Was die Engel sich erzählen.

Schau’ mein Herz, schau fromm und still
Was der Baum dir sagen will:
Dass der süsse Jesus Christ
Heut zu uns gekommen ist,
Dass, dem alle Engel dienen,
Als dein Bruder ist erschienen.

Bete, schaue fromm und still,
Was der Baum dir sagen will:
Hell wie dieses Tages Schein,
Hoch und hell und klar und rein
Soll der Christen fröhlich Leben
Von der Erd’ zum Himmel schweben

(Ernst Moritz Arndt (1769-1860)

euch lieben Tier- und Sternenmamas- und Papas wünsche ich einen guten Start ins 3. Adventswochenende

Paß gut auch euch auf
von: anonym


[91] - 10.12.2015 05:05:39
guten Morgen liebes Sternchen


hast du schön geschlafen?Komm,wir kuscheln ein bißchen. Dein niedliches Näschen und deine Sternenaugen bekommen ein paar liebe Kussis und dein Bäuchlein,deine Pfötchen und deine Öhrchen bekommen ein feine kleine Massage.

Harrihäschen, Hermine und Babe kommen gleich zum Frühstück und bringen einen frisch gebackenen Rosinenkuchen mit,der wird euch bestimmt gut schmecken



in dieser kalten Jahreszeit
ist der Gedanke nicht mehr weit
Es ist bald Weihnachtszeit

Eine Zeit der Ruhe und Liebe
kehrt ein
und die Herzen werden rein
man möchte Gutes tun
und will nicht ruhn
bis es allen gutgeht
auf dieser Welt.

Und wir denken an die,die wir verloren haben
und sind mit all unseren Gedanken
bei unseren Engelchen

In unseren Herzen
fühlen wir die Schmerzen
und da Leid
unser über alles geliebtes Tier verloren zu haben
und doch müssen wir es ertragen.
Auch wenn es noch so weh tut
eines tut uns gut:
das Wissen und die Hoffnung auf ein Wiedersehn
wenn auch wir eines Tage gehn
über die Regenbogenbrücke
auf den Weg zu Dir
mein geliebtes Tier
(von Conny Bachtobji)



Was machen denn eure Proben für das Krippenspiel? Gestern war mir so als hätte ich vom Himmel her komische Geräusche gehört.Was war das denn? Was? Die Gänseblümchen haben für den himmlischen Chor gesungen? Ohweija,da müssen sie aber noch tüchtig üben.

Ja liebes Sternenkind, bald schon ist schon der 3. Advent und langsam werdet ihr Sternchen immer aufgeregter! Am 4. Advent wollt ihr ja euer Krippenspiel vorführen und dann kommt das Christkind ganz bald.
Aber erst einmal wird nun tüchtig gebastelt, gewerkelt, gesungen und ganz viel gelacht.

Habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Harrihäschens Mama Conny mit all ihren Sternenkindern


Euch Lieben daheim wünsche ich einen schönen Donnerstag.
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[90] - 09.12.2015 05:00:48
Adventszeit
Ein Gedicht von Anita Menger



Es ist Advent auf uns´rer Welt -
der Lichter Glanz die Stadt erhellt -
wir schmücken bunt das Tannengrün
und rote Weihnachtssterne blüh´n.

Wir backen und sind frohgestimmt -
es riecht nach Anis, Nelken, Zimt -
nach Früchtebrot und Marzipan -
das Selbstgeback´ne kommt gut an.

Denn Naschkätzchen sind niemals weit -
und zum Probieren gern bereit.
Die Kleinen fragen aufgeregt -
was ´s Christkind untern Baum wohl legt?

Die Spannung steigt - wann ist´s soweit?
Nicht schnell genug vergeht die Zeit.
Jedoch viel schneller als man denkt -
die vierte Kerze plötzlich brennt.

Schon bald darauf die Glocke klingt -
„Vom Himmel hoch" man fröhlich singt
und Jesu Christ ist uns ganz nah -
der Heilig Abend ist nun da.




guten Morgen,liebes Sternenkind


hast du fein geschlafen?Ja?
Dann lege ich mich ein bißchen zu dir .Laß uns gemütlich kuscheln und du erzählst mir ein bißchen
Natürlich gibt es ein liebes Kussis auf dein süßes Näschen und die Äugelchen.

Was meinst du?Ja ich weiß,euer krippenspiel macht große Fortschritte und ihr seid auch fleißig am backen.Die Wölkchenküche duftet und duftet.Hmm!

Was hast du denn da in dem großen Korb?Oh,Proviant für Lisa!Damit sie auch Lust zum proben hat.

Ich wünsche euch einen wunder-wunderschönen Tag

Und nun mache ich für ein leckeres Frühstück


ich habe dich sehr lieb

Harrihäschens Mama Conny mit all ihren Sternenkindern

Schnee mann
Ein Gedicht von Heidrun-Auro Brenjo


Steht im Garten der Verträumte
Im Sein und Schein des Lichts
Wünscht sich die Schneeweiße
Die mondhoch mit den Sternen tanzt

Apfelrot die Wangen nässen
Kohlenträchtig die Lippen blühn
Tropft vom Zifferblatt die Stunde
Getränkte Winter brennen das Herz

Der Baum sein Freund in tiefer Stille
Als Scherenschnitt dasteht
Hängt Sternenstaub an die Sekunde
Der Wind heulend eine Mulde gräbt

Schneit der Himmel weiße Perlen
Trägt Kälte vor das Haus
Hängen Würfe Silberschnee
An dem Weißen und an seiner Braut

Tropft vom Zifferblatt die Stunde
Die ins Dunkel treibt die Nacht
Fühlt des Schneemanns Herze pochen
Haucht Vergänglichkeit über seine Pracht

ich wünsche euch Lieben einen schönen Mittwoch
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[89] - 08.12.2015 04:57:59
liebes Sternchen,

oh es ist auf Erden sooo eklig naßkalt und dunkel, brrr.
ich weiß, ihr alle wartet auf den ersten Schnee aber die Vögelchen draußen finden das nicht soooo toll und sind froh das es noch nicht soweit ist. Aber gefüttert möchten sie auch jetzt schon werden. schaut nur ihre großen Äugleins an



Laß uns ein bißchen kuscheln und du erzählst mir,was du und deine süßen Freunde heute alles anstellen wollt.Denn in eurem wunderschönen RBL ist ja immer was los!
Aha,ihr wollt erst einmal ein kräftiges Frühstück?Ja natürlich,mach ich gleich!
Und dann?
Was meinst du?Ob ihr die Weihnachtsgeschichte aufführen dürft? Aber das ist ja eine ganz goldige Idee! NATÜRLICH!
Aber da gibts dann viel zu tun!
Es muß ein Stall in eine alte Krippe umgebaut werden. es müssen Kostüme genäht werden und ihr könnt die Rollen verteilen. Wen möchtest du denn spielen?

Ach das gibt wieder was.

Jetzt bist du schon wieder ganz hippelig,ja du kannst das sofort beim Frühstück mit den lieben Freunden besprechen.
Ich backe euch Waffeln

habe einen wunderschöen Tag

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen, Babe, Hermine und die Häschenfamilie, Curley, Missy,Aky und Angel ganz tief im Herzen

euch lieben Tier- und Sternenmamas. und Papas wünsche ich einen schönen Dienstag.

Paßt gut auf Euch auf und laßt Euch nicht streßen
von: anonym


[88] - 07.12.2015 05:01:43
Psssst,

alles schläft noch.
Ganz vorsichtig lege ich mich zu dir um ein wenig mit dir zu kuscheln bevor ich zur Arbeit muß.
Das süße Näschen und die Öhrchen bekommen natürlich ein Kussi.
Schlaf schön weiter,liebes Engelchen

Was hattet ihr Sternenkinder gestern Abend für einen Spaß.
Hell erleuchtete die RBW unter vielen Kerzen.Laternen und Lampions und auch wir auf Erden konnten den strahlenden Schein am Himmel sehen und so konnten wir unsere Seelen miteinander verbinden.Es war so schön!
Ich glaube,ich habe sogar das Weihnachtslied der Gänseblümchen gehört
Birko und Enzo waren als St.Nikolaus und Knecht Rupprecht so super,daß die echten ganz neidisch wurden und zuerst habt ihr die beiden gar nicht erkannt. Aber schon bald gab es ein Erkennen und lautes Gelächter.
Eure Feier war einfach wunderschön!
Und in der Nacht habt ihr noch einmal dem wahren Nikolaus gedacht

Hurra ! Der Nikolaus war da !
Nun sieh mal in den Stiefel ´rein ?
Ist der für Geschenke nicht zu klein ?
Dann muß etwas darinnen sein !
Vielleicht ein Kino - Gutschein ?

Oder liegen darinnen Plätzchen , Marzipan ?
Oder auch ein Weihnachtsmann ?
Warst du brav in diesem Jahr ,
wird dein Weihnachtswunsch wohl wahr !

Kommt noch Schnee von ´oben´
kannst du Frau Holle loben .
Dezember - Lichter früh angeh´n ,
begeistert wir es alle seh´n.

Hier ein Rentier mit dem Schlitten ,
dort Eiszapfen , wie bei den Hütten .
´Schlangen ´ - lichterloh entbrannt ,
alles ist schnell hingerannt .

Zum ´Nikolaus - laufen ´ in der Stadt ,
halten sich alle schon parat .
Sprüche sprechen ,Gedicht aufsagen ,
und um das Verteilte sich vertragen .


Dieses Jahr guter Nikolaus
kommst du nicht ´ohne ´ , vorbei an diesem Haus .
Mußt hier auch dein Säcklein leeren ,
und brave Sternchen gut bescheren .
(von Rita)

und nun seid ihr alle noch ganz müde und schlaft euch erst einmal tüchtig aus

Für nachher gibt es ein gemeinsames Frühstück.Hoffentlich ist in euren Bäuchleins auch Platz dafür. Bei dem vielen Genasche :-)

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen, Babe und die gesamte Häschenfamilie, Curley, Missy,Hermine, Aky und Angel ganz tief im Herzen

euch lieben Tier- und Sterneneltern wünsche ich einen schönen Start in die neue Woche
Ich denke an euch und schicke eine herzliche Umarmung
von: anonym


[87] - 06.12.2015 10:00:16
Heute kommt St. Nikolaus
Glöckchen klingt von Haus zu Haus,
heute kommt St. Nikolaus!
Kommt durch Schnee, kommt durch Wind,
kommt zu jedem braven Kind
(Volksgut)



liebes Sternchen, was ist denn auf deinem Wölkchen los?
irgendwas stimmt mit deinem kleinen Wölkchenschornstein nicht?Ach soooo!!!Der Nikolaus war da und kam durch den Schornstein.Und nun sitzt du inmitten von voll gefüllten Stiefelchen mit Leckerlis und Allerlei. Sag mal süßer Schatz, wieviel Stiefelchen hast du kleines Nimmersatt denn vor den Kamin gehängt? Du Rackerchen!
Komm, laß dich in die Arme nehmen. Wir kuscheln und schmusen ein bißchen und dein aufgeregtes Näschen bekommt ein liebes Kussi.
Schau mal, ich habe dir auch noch etwas mitgebracht. Eine kleine hübsche Nikolausrute.Ich glaube, der Nikolaus hat sie vor deinem Wölkchentürchen verloren.
Uieh ,gibt das heute einen tollen Tag.
Die große RBW ist geschmückt und auch die Gänseblümchen haben kleine Nikolausmützchen auf. Alles ist für die Nikolausfeier bereit.
Und nun verrate ich dir auch, wer den Nikolaus und wer Knecht Rupprecht hier vertreten werden. Es sind Birko und Enzo! Aber pssst, nicht weitersagen!


Bimmelt was die Strasse lang

Bimmelt was die Strasse lang,
kling und klang und kling und klang.
Hält ein Schlitten vor dem Tor
und ein Schimmel schnauft davor.

Aus dem Schlitten vor dem Haus
steigt der Nikolaus heraus.
Durch den Schnee stapft er daher
oh, wie ist sein Sack so schwer.

Braven Sternchen in dem Haus
leert er seinen Sack wohl aus.
Kling und klang und kling und klang,
weiter geht´s die Strasse lang.

(Dichter unbekannt)



ich wünsche dir einen wunder-wunderschönen Nikolaustag

ich habe dich lieb

Conny mit Harrihäschen, Babe und die Häschenfamilie Bömbchen und Co, Hermine, Curley, Missy, Aky und Angel ganz tief und fest im Herzen

und wünsche euch allen einen wunderschönen Nikolaustag
und schicke eine herzliche Umarmung

allen Fellnäschen daheim dicke Nikolauskussis
von: anonym


[86] - 05.12.2015 14:04:05
guten Morgen Sternenkind,

hast du fein geschlafen?Dann lege ich mich ein bißchen zu dir, und wir kuscheln ein wenig.
Natürlich bekommt dein süßes Näschen ein liebes Kussi und dein Bäuchlein eine feine Massage.
Hmm,wie duftest es bei dir lecker nach frischengebackenen Plätzchen!
Und das Nikolauskostüm ist auch fertig und ihr habt sogar auch eins für den Knecht Rupprecht genäht.
Hihi,ich weiß schon genau wer die beiden sind!
Schön die Stiefelchen putzen,denn die stellt ihr Sternchen heute Abend vor die Wölkchentür und die Söckchen kommen über den Wölkchenkamin.

Uieh,wird das wieder ein Gewusel und eine Aufregung geben!
Damit euch der Tag nicht zu lange wird,dürft ihr heute die Buden aufstellen und dekorieren für euren Weihnachtsmarkt auf der großen RBW
Ok??

Lasst uns froh und munter sein


Lasst uns froh und munter sein,
und uns recht von Herzen freun!
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!

Dann stell ich den Teller auf,
Nik´laus legt gewiß was drauf.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!

Wenn ich schlaf, dann träume ich,
jetzt bringt Nik´laus was für mich.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!

Wenn ich aufgestanden bin,
lauf ich schnell zu dem Teller hin.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!

Nik´laus ist ein guter Mann,
dem man nicht genug danken kann!
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!

und jetzt gibt es erst einmal ein kräftiges Frühstück für alle

ganz,ganz viel Spaß heute

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen, Babe und die Häschenfamilie, Curley, ,Missy, Aky und all meine Sternenkinder ganz tief im Herzen

ich wünsche allen Tier- und Sternenmamas- und Papas einen schönen Samstag und einen feinen Nikolausabend
von: anonym


[85] - 04.12.2015 04:43:00
guten Morgen liebes Sternchen


hast du schön geschlafen?Komm,wir kuscheln ein bißchen. Dein niedliches Näschen und deine Sternenaugen bekommen ein paar liebe Kussis und dein Bäuchlein,deine Pfötchen und deine Öhrchen bekommen ein feine kleine Massage.

Harrihäschen, Babe und Hermine kommen gleich zum Frühstück und bringen einen frisch gebackenen Rosinenkuchen mit,der wird euch bestimmt gut schmecken



in dieser kalten Jahreszeit
ist der Gedanke nicht mehr weit
Es ist bald Weihnachtszeit

Eine Zeit der Ruhe und Liebe
kehrt ein
und die Herzen werden rein
man möchte Gutes tun
und will nicht ruhn
bis es allen gutgeht
auf dieser Welt.

Und wir denken an die,die wir verloren haben
und sind mit all unseren Gedanken
bei unseren Engelchen

In unseren Herzen
fühlen wir die Schmerzen
und da Leid
unser über alles geliebtes Tier verloren zu haben
und doch müssen wir es ertragen.
Auch wenn es noch so weh tut
eines tut uns gut:
das Wissen und die Hoffnung auf ein Wiedersehn
wenn auch wir eines Tage gehn
über die Regenbogenbrücke
auf den Weg zu Dir
mein geliebtes Tier
(von Conny Bachtobji)



Was machen denn eure Proben für das Krippenspiel? Gestern war mir so als hätte ich vom Himmel her komische Geräusche gehört.Was war das denn? Was? Die Gänseblümchen haben für den himmlischen Chor gesungen? Ohweija,da müssen sie aber noch tüchtig üben.

Ja liebes Sternenkind, bald schon ist schon der 2. Advent und langsam werdet ihr Sternchen immer aufgeregter! Am 4. Advent wollt ihr ja euer Krippenspiel vorführen und dann kommt das Christkind ganz bald.
Aber erst einmal wird nun tüchtig gebastelt, gewerkelt, gesungen und ganz viel gelacht und der Nikolaus kommt

Habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Harrihäschens Mama Conny mit all ihren Sternenkindern


Euch Lieben daheim wünsche ich einen schönen Start in das 2. Adventswochenende.
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym





home Momo [w], Riesenschnauzer
Hund von: Anja P. [Besucher: 1970]

N
104

Himmels-Koordinaten



 * 11.11.1996
† 05.09.2010

neue
Kerze

202 Kerzen


3 leuchtende Adventslichtlein schicken Harri,Babe,Conny u Co am: 13.12.2015 08:16:28 Das Kerzchen zum 1. Advent leuchten für Dich. am: 29.11.2015 09:47:18 Für Dich Momo ein spätes, warmes Geburtstagslicht Christiane am: 11.11.2015 23:45:20 Happy Birthday, mein Mäuschen! am: 11.11.2015 11:27:20 ein strahlendes Geburtstagslicht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 11.11.2015 10:53:32 Ein strahlendes Geburtstagskerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 11.11.2015 09:49:25 19 Geburtstagskerzchen leuchten heute für Dich am: 11.11.2015 08:22:08 ein happy Birthdaylichtlein für Sternlein Momo, Conny mit Harri, Babe und all me am: 11.11.2015 04:40:40 I miss you am: 19.10.2015 22:43:50 ILD am: 16.10.2015 21:01:39 Schlaf gut Süße und grüß mir meinen liebe Gabi am: 12.09.2015 21:11:03 Du fehlst - Wir lieben Dich! Pass mir gut auf Gabi auf! am: 09.09.2015 20:42:49 In stillem Gedenken an Momo Christiane am: 05.09.2015 23:53:23 Zum 5. Jahrestag im Rbl. von Iris mit Gini im Herzen am: 05.09.2015 22:21:03 anonym am: 05.09.2015 16:25:54 im gedenken an momo am: 05.09.2015 12:34:14 ein helles Gedenklicht für Dich von Cornelia und ihren Fellnasen am: 05.09.2015 12:19:54 * Zum Gedenktag ein Lichtlein für die Ewigkeit * Stille Grüße Sandys Margot * am: 05.09.2015 11:42:09 Stille Grüße von Uschi am: 05.09.2015 10:01:17 Ein helles Gedenkkerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 05.09.2015 09:04:56 stille grüsse, catarina mit tamino und tibor am: 05.09.2015 07:39:47 Ruhe in Frieden kleiner Momo. Es leuchtet ein ewiges Licht für dich. von Anke  am: 05.09.2015 03:21:50 Mani am: 16.08.2015 10:09:01 Nur für Dich, meine Süße! Ha werden  am: 15.08.2015 22:17:42 Will Dich wieder haben. Hdgggdl am: 07.08.2015 22:49:32 du warst so toll liebe Momo :) am: 25.04.2015 09:01:38 anonym am: 24.04.2015 20:46:22 Katja am: 24.04.2015 20:34:52 Mein Baby, Du fehlst mir so sehr! ILD am: 24.04.2015 20:12:34 Alles Liebe von Uschi am: 23.03.2015 17:26:14 I miss you am: 20.12.2014 18:43:50 Geliebt u. unvergessen, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 14.12.2014 01:48:45 Manuel am: 13.12.2014 23:33:44 anonym am: 13.12.2014 23:11:59 Du fehlst - Denke immer an dich! am: 13.12.2014 23:06:42 christine  mit sissi tief im herzen am: 05.09.2012 21:34:17 ein helles Gedenkkerzchen&alles Liebe von Mandy mit J1&J3 am: 05.09.2012 14:41:25 *Zum Gedenktag ein Licht für die Ewigkeit* Stille Grüße Sandys Margot* am: 05.09.2012 11:52:55 anonym am: 05.09.2012 09:02:11 zum Gedenken an Momo ein helles Licht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 05.09.2012 07:42:08 Das Wochenendkerzchen leuchtet für Dich. am: 31.08.2012 13:04:12 denke immer an dich, ild am: 23.08.2012 22:07:24 Für Momo ein leuchtendes Wochenendkerzchen-. am: 11.08.2012 11:35:34 Das Wochenendkerzchen leuchtet für Dich- am: 07.07.2012 09:31:41 Ein strahlend helles Freitagskerzchen für Momo-. am: 15.06.2012 13:25:49 für dich zünden wir ein mittwochskerzen an. am: 09.05.2012 12:25:20 na mein süßes mäuschen, ich vermisse dich, in liebe anja am: 22.04.2012 21:55:34 anonym am: 15.04.2012 12:38:43 Für einen Engel namens Momo! am: 10.04.2012 00:26:00 miss you, ild am: 28.03.2012 23:27:04 michaela am: 25.03.2012 09:13:19 Für Dich leuchtet ein Sonnenkerzchen. am: 24.03.2012 10:08:58 Das Traumkerzchen brennt für Dich. am: 13.03.2012 17:43:47 In unserem Herzen lebst du weiter! am: 27.02.2012 16:38:16 ild am: 17.01.2012 22:31:40 Viele Neujahrsgrüße hinter den Regenbogen zu Dir, liebe Momo!  am: 02.01.2012 23:19:18 Frohe Weihnachten meine liebste Momo! ILDÜA am: 23.12.2011 21:50:00 Thomas Patzer warst nen süsser hund am: 13.12.2011 21:58:12 schlaf gut!!! ild am: 21.11.2011 22:26:01 Alles Gute zum Geburtstag mein Süßes Mäuschen!!! I miss you. ILD am: 11.11.2011 20:37:12 Für Dich, liebe Momo, ein helles Geburtstagskerzchen. - G. am: 11.11.2011 17:06:43 herzlichen Glückwunsch +alles Liebe von Mandy mit Jacky&Bobby am: 11.11.2011 15:29:42 Ein strahlendes Geburtstagskerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero im Herzen am: 11.11.2011 09:47:36 Ein Geburtstagskerzlein für Dich von Maxies Mami mit Blacky und Kimba am: 11.11.2011 08:20:24 ein strahlendes Licht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 11.11.2011 08:14:04 Erinnerung b. o. am: 22.10.2011 22:21:41 miss you, mein schatz am: 06.10.2011 23:38:09 Strahle für Momo! am: 23.09.2011 16:07:24 Eine helle Kerze zum Gedenken an dich, Momo! traurige Grüße von Ratzmann´s Mum am: 05.09.2011 20:36:15 Du fehlst mir so sehr!!! ILD am: 05.09.2011 15:15:50 christine  mit sissi tief im herzen am: 05.09.2011 15:00:17 ein helles Gedenkkerzchen von Mandy mit Jacky&Bobby im Herzen am: 05.09.2011 14:46:26 In stillem Gedenken an Momo. am: 05.09.2011 10:27:27 Eine Gedenkkerze für Dich von Maxies Mami mit Blacky und Kimba am: 05.09.2011 10:05:11 ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 05.09.2011 07:49:16 Im Gedenken an Dich, Momo! am: 05.09.2011 00:24:26 schlaf gut!!! ild am: 31.08.2011 23:58:19 Thinking of you, my sweet!!! ILY am: 22.08.2011 21:25:24 Miss you! ILD am: 10.07.2011 22:20:48 ild am: 14.05.2011 23:29:07 ILD, Günter ist auf dem Weg zu Dir!  am: 04.05.2011 22:30:55 Frohe Ostern, Süße! ILD am: 24.04.2011 00:00:53 ...du fehlst ♥ am: 16.04.2011 23:47:01 Denke immer an Dich! ILD am: 05.04.2011 20:49:57 Miss you! ILD am: 15.03.2011 22:52:03 R.I.P. am: 10.03.2011 20:11:25 Dem Auge fern, dem Herzen ewig nah...Silvi mit Bamby im Herzen am: 10.03.2011 09:24:22 Denke immer an Dich! am: 20.02.2011 21:41:06 deine Anja am: 13.01.2011 21:33:08 Denk an Dich! ILD am: 10.01.2011 00:18:36 Ein helles Licht ins RGBL.gesendet v.Fam.Heidt m.Nana i.Herzen am: 08.01.2011 09:03:29 Morgen wirds ernst Süße, drück mir die Daumen! ld am: 03.01.2011 00:17:25 Jasmin am: 01.01.2011 22:03:10 Gesundes neues Jahr meine Süße, ild! am: 01.01.2011 14:44:26 Das erste Weihnachten ohne dich! aber wir sind in Gedanken immer bei dir.  am: 23.12.2010 23:39:59 Schlaf gut meine Kleine, bin in Gedanken immer bei Dir! ild am: 17.12.2010 00:30:47 Schönen 3. Advent meine Süße, du fehlst uns so!  am: 12.12.2010 10:31:48 Dich vergessen wir nicht am: 07.12.2010 22:11:06 Miss you! am: 02.12.2010 22:52:00 doreen am: 02.12.2010 20:41:21 Gute Nacht, Süße!  am: 28.11.2010 00:13:10 diese kerzchen schickt dir sabine mit kimba u.sternchen flitzi am: 27.11.2010 10:24:30 Miss you so much! ILD am: 21.11.2010 23:13:02 Gute Nacht, Süße!  am: 15.11.2010 00:25:23 Ein nachträgliches Geburtstagskerzchen von Christine, Omi von Lacky und Tom am: 12.11.2010 20:02:59 Happy Birthday kleine Lady Momo - alles Liebe wünschen - Fritzchen&Ilona am: 11.11.2010 23:34:57 Happy Birthday, mein Mäuschen, ILD am: 11.11.2010 22:04:29 eine helle Geburtstagskerze für dich, Momo - alles Liebe wünscht Ratzmann´s Mum am: 11.11.2010 11:45:55 herzlichen Glückwunsch+alles Liebe von Mandy mit Jacky&Bobby am: 11.11.2010 07:15:09 Für Dich, liebe Momo, ein helles Geburtstagskerzchen. am: 11.11.2010 01:00:55 Für Dich, Momo, ein strahlendes Geburtstagslicht-R. am: 11.11.2010 00:25:26 Gute Nacht, Süße! am: 06.11.2010 00:02:13 I miss you so much!  am: 02.11.2010 23:34:01 Danke für die wunderbare Zeit mit dir, Süße. ILD Anja am: 01.11.2010 23:52:46 ILD Mäuschen am: 28.10.2010 23:17:11 Dann beginnt Eure Freude - wenn Ihr uns glücklich macht ! °Fritzchen&Ilona° am: 24.10.2010 23:49:22 Nicole mit Angel im Herzen senden ein warmes Licht am: 24.10.2010 22:28:00 felix  am: 24.10.2010 22:15:46 You are very close to me, very close to my heart!!! am: 24.10.2010 22:03:08 Deine Anja am: 24.10.2010 00:24:34 In Love am: 21.10.2010 23:51:51 Gute Nacht, Süße! ILD am: 17.10.2010 01:06:33 »Erinnerung ist die Kraft - im Winter Rosen zu pflücken.« Fritzchen&Ilona am: 06.10.2010 23:19:19 Gute Nacht, Süße! Bin immer bei Dir! am: 05.10.2010 23:14:32 Thinking of you! am: 03.10.2010 00:59:23 du fehlst ... am: 01.10.2010 22:52:49 God bless you! am: 01.10.2010 00:02:46 Omnia vincit amor - Die Liebe besiegt Alles - Schlaf schön Momo - Fritzchen&Mum am: 30.09.2010 01:50:20 In Liebe, deine Anja am: 30.09.2010 00:42:53 miss you am: 29.09.2010 00:04:54 Schlaf gut, mein Mäuschen! am: 27.09.2010 23:52:45 3 Wochen, 21 Tage, 504 h, 30240 min, 1814400 sek ohne Dich, geliebte Momo! am: 26.09.2010 23:06:00 Life will never be the same, life is changing.  am: 26.09.2010 00:42:23 ... Du wirst leben!   am: 24.09.2010 22:15:30 Nur wer vergessen wird, ist tot. am: 23.09.2010 23:18:37 liebe momo du warst der erste hund vor dem ich keine angst hatte sei lieb umärme am: 23.09.2010 16:10:28 Nur das Sichtbare vergeht - doch das Unsichtbare bleibt ewig - Fritzchen&Ilona am: 23.09.2010 00:52:03 Noch einmal sagen: Geh untern tüüüüscchhh MOMO das wär. ruh in frieden kleines am: 23.09.2010 00:29:25 * am: 22.09.2010 22:33:44 Gute Nacht, süßes Mäuschen! ild am: 22.09.2010 22:26:17 biene am: 22.09.2010 06:06:10 felix für ihn mal 2 lol lebe ihn frieden  am: 22.09.2010 00:17:17 heut fehlst du mir besonders. R.I.P. am: 21.09.2010 22:52:41 Traurige Schnauzergrüße von Udo mit Feira am: 21.09.2010 11:51:24

1 2 



Neuer
Gruß

94 Sternengrüße


[94] - 13.12.2015 08:28:05
Gedicht

Bescherung im Wald




Christkind ging durch den Winterwald
und machte auf einer Lichtung Halt.
Auf einmal wurde es ganz hell,
die Tiere des Waldes bemerkten das schnell.
Für jedes Tier war hier reichlich gedeckt,
bestens sortiert, was jedem gut schmeckt.
Sie wussten nicht, wie alles geschah,
plötzlich war die Bescherung da.
Vom Christkind hatten sie nichts vernommen,
es entschwand so leise, wie es gekommen
(Kindergedicht
von Annegret Kronenberg)




- 2

Endlich war es soweit. Die Eltern verteilten die Geschenke. Nacheinander riefen sie jedes Kind zu sich und jeder erhielt sein Geschenk, seine Möhre. Und nun war Mümmelina an der Reihe. Die Mama rief sie zu sich. Aber Mümmelina sah keine Möhre in der Pfote ihrer Mama. Sie befürchtete das Schlimmste. Hatte sie die Eltern zu sehr genervt mit dieser Schleife? Immer wieder sprach sie davon. Wird sie nun deshalb kein Geschenk, keine Möhre erhalten? Mümmelina war gar nicht wohl zumute. Während alle anderen fröhlich und zufrieden ihre Möhren verspeisten, hoppelte Mümmelina ganz langsam und mit gesenktem Kopf zu ihrer Mama.

Und nun saß sie vor ihr und tatsächlich...die Mama sagte:” Ich habe leider keine Möhre für dich, Mümmelina”. “Macht nichts” sagte Mümmelina, “ das ist nicht so schlimm. Es war sicher schwer für euch so viele Möhren zu organisieren.” “Ja” sagte die Mama, “es war diesmal besonders schwer! Wir haben nur das hier für dich. Es ist leider keine Möhre. Schau, ob Du es trotzdem haben möchtest.” Mümmelina schaute wenig interessiert auf das, was ihr die Mama entgegenhielt. “Aber, das ist ja...das ist ja...Mama!” rief Mümmelina ganz laut - ”das ist ja eine rote Schleife!” Sie konnte sich gar nicht beruhigen. Die Mama band ihr die Schleife nun um den Hals, was gar nicht so leicht war, weil Mümmelina so sehr zappelte vor Freude. “Oh Mama, liebe gute
Mama, vielen vielen Dank dafür!” sagte Mümmelina und dann war sie auch schon weg, um allen anderen ihre neue rote Schleife zu zeigen.

Wie war es möglich den Wunsch zu erfüllen? Nun, die Kaninchenmama fand diese Schleife im Herbst an einem Gartenzaun. Wahrscheinlich war sie von einem Geschenk abgemacht worden und durch den Wind weggeweht. Für die Menschen ist so eine Schleife weniger wichtig, aber die kleine Mümmelina machte sie nun zum glücklichsten Kaninchenmädchen der Welt.
(Doris Dziuba)


na, hat euch die Geschichte gefallen? Ja? Das ist fein

Ich wünsche euch geliebten Sternenkindern einen wunderschönen 3. Advent

Harrihäschens, Babes und Häschenfamilie und Curleys Mama Conny mit all ihren Sternenkindern

einen schönen 3. Adventssonntag für Euch
von: anonym


[93] - 12.12.2015 15:11:24
liebe Sternleins

zum 3. Advent erzähle ich euch heute den 1.Teil einer schöne Weihnachtsgeschichte

Mümmelinas großer Wunsch


Es ist ihr erstes Weihnachtsfest und das Kaninchenmädchen Mümmelina ist total aufgeregt. Wird sich ihr großer Wunsch erfüllen? Eine große rote Schleife - die wünscht sie sich so sehr.

Es war Frühling. Mümmelina war noch sehr klein. Bei ihrer ersten Entdeckungsreise am Waldrand fand sie etwas Sonderbares: einen von Ostern vergessenen Schokoladenhasen mit einer großen roten Schleife um den Hals. Mümmelina entdeckte den merkwürdigen Gesellen mitten im Gras. Er sah aus wie sie. Aber, er bewegte sich nicht als sie näher kam, hatte kein Fell und roch auch nicht wie ein Kaninchen sondern angenehm süßlich. Völlig verzückt hoppelte Mümmelina zu ihrer Mama, die in ihrer Nähe war
folgte ihr sofort, denn sie weiß: Mümmelina läßt nicht locker, wenn sie etwas will. Und so standen sie nun beide vor dem merkwürdigen Kaninchen. Die Kleine sagte: “ Mama, liebe gute Mama, mach bitte die Schleife ab und mach sie mir um den Hals. Schau doch wie schön sie ist!” Die Mama versuchte es. Doch so sehr sie sich auch bemühte - die Schleife war zu kurz und passte nicht um Mümmelinas Hals. Mümmelina war sehr traurig. Aber die Mama wusste Rat um sie zu trösten, denn sie kannte Mümmelinas Vorliebe für Löwenzahn. “ Komm, mein Mädchen” sagte sie, “ dort drüben habe ich frischen grünen Löwenzahn gefunden. Wir sollten uns beeilen, bevor die anderen kommen und ihn finden.” Das wollte Mümmelina natürlich nicht und so hoppelten beide ganz schnell los und waren bald inmitten vieler frischer Löwenzahnblätter zu finden.

Das Jahr verging. Mümmelina wuchs zu einem hübschen hellgrauen Kaninchen heran.

Nun ist also Weihnachten, der heilige Abend. Mümmelinas Familie ist sehr groß. Es ist recht eng im Kaninchenbau. Für die Eltern war es nicht einfach, genügend Geschenke für alle Kinder zu organisieren. Bei Kaninchen ist es üblich, dass die Kinder als Geschenk etwas Frisches zu Fressen bekommen: am besten Möhren als besonderer Leckerbissen im Winter. Die Kanincheneltern haben das ganze Jahr über fleißig gesammelt und alle Möhren in einem kühlen Extragang des Baus gut versteckt.

Ob die Eltern wirklich für jeden eine Möhre haben? Alle Kinder hüpften durcheinander vor Aufregung.

Nur Mümmelina saß still in einer Ecke. Sie hat die Schleife, die sie so gern gehabt hätte, das ganze Jahr über nicht vergessen. Natürlich denkt sie: die Eltern werden keine Schleife für sie haben. Woher auch? Wie soll ein Kaninchen eine Schleife besorgen?


- 2 -


morgen gehts weiter!
Ich wünsche allen einen schönen Samstag

Conny mit Harri, Babe, Bömbchen, Hermine und der Häschenfamilie, Curley, Missy, Aky und all meinen Sternenkindern ganz tief im herzen
von: anonym


[92] - 11.12.2015 04:40:58
Tierweihnacht
(von Christina Telker)

In dem Walde steht ein Baum,
lieblich ist er anzuschaun.
Möhren, Äpfel hängen dran
die gebracht der Weihnachtsmann.

Hat der Tiere Tisch gedeckt
sorgt sich, dass es Jedem schmeckt.
Futter soll für Alle sein,
schmatzend grunzt das wilde Schwein.

Freundlich lächelt Fuchs dem Häschen,
Mäuschen wackelt mit dem Näschen.
In der kargen Winterszeit,
solch ein Mahl die Tiere freut.

"Danke, lieber Weihnachtsmann"
stimmen sie ein Loblied an.
Auch Frau Eule, diese Waise,
krächzt ein "Danke" mit, ganz leise.


Pssst


ganz leise komme ich aufs Wölkchen um dir ein kleines Küßchen aufs Näschen zu geben und dein liebes Gesichtchen zu streicheln

Heute wollt ihr wieder proben und vor allem den Gänseblümchen ein paar Noten beibringen.Das ist wirklich nötig.
Aber sonst geht alles prima voran und am 4. Advent gibt es eine tolle Aufführung

Bevor ihr aber gemütlich am Wölkchenkamin futtert und probt wollt ihr lieben Sternchen erst einmal nachschauen,ob noch alle Futterplätze für die Vögelchen und Waldtiere gefüllt sind.
.
Aber als allererstes gibt es ein kräftiges Frühstück für alle

ich habe dich sehr lieb

Harrihäschens und Babes Mama Conny mit all ihren Sternenkindern

und hier noch ein kleiens Gedichtchen

Weihnachtsbaum

Prang st du, schöner Weihnachtsbaum,
Meiner Kindheit goldner Traum?
Strahlst du, süßes Himmelslicht,
Das die Heidenwelt durchbricht?
Bist du, Sehnsucht aller Frommen,
Heut zur Welt herabgekommen?

Ja, es kam ein Kindlein klein,
Dass wir sollten selig sein:
Denn aus diesem Kindlein klein
Glänzte heller Gottesschein,
Engel klangen Jubellieder
Auf die dunkle Erde nieder.

Herrlich ging der Morgenstern
Alles Lichtes auf vom Herrn.
Über alle Welten weit
Jauchzt und klingt und singt es heut
Hell aus Millionen Seelen,
Was die Engel sich erzählen.

Schau’ mein Herz, schau fromm und still
Was der Baum dir sagen will:
Dass der süsse Jesus Christ
Heut zu uns gekommen ist,
Dass, dem alle Engel dienen,
Als dein Bruder ist erschienen.

Bete, schaue fromm und still,
Was der Baum dir sagen will:
Hell wie dieses Tages Schein,
Hoch und hell und klar und rein
Soll der Christen fröhlich Leben
Von der Erd’ zum Himmel schweben

(Ernst Moritz Arndt (1769-1860)

euch lieben Tier- und Sternenmamas- und Papas wünsche ich einen guten Start ins 3. Adventswochenende

Paß gut auch euch auf
von: anonym


[91] - 10.12.2015 05:05:39
guten Morgen liebes Sternchen


hast du schön geschlafen?Komm,wir kuscheln ein bißchen. Dein niedliches Näschen und deine Sternenaugen bekommen ein paar liebe Kussis und dein Bäuchlein,deine Pfötchen und deine Öhrchen bekommen ein feine kleine Massage.

Harrihäschen, Hermine und Babe kommen gleich zum Frühstück und bringen einen frisch gebackenen Rosinenkuchen mit,der wird euch bestimmt gut schmecken



in dieser kalten Jahreszeit
ist der Gedanke nicht mehr weit
Es ist bald Weihnachtszeit

Eine Zeit der Ruhe und Liebe
kehrt ein
und die Herzen werden rein
man möchte Gutes tun
und will nicht ruhn
bis es allen gutgeht
auf dieser Welt.

Und wir denken an die,die wir verloren haben
und sind mit all unseren Gedanken
bei unseren Engelchen

In unseren Herzen
fühlen wir die Schmerzen
und da Leid
unser über alles geliebtes Tier verloren zu haben
und doch müssen wir es ertragen.
Auch wenn es noch so weh tut
eines tut uns gut:
das Wissen und die Hoffnung auf ein Wiedersehn
wenn auch wir eines Tage gehn
über die Regenbogenbrücke
auf den Weg zu Dir
mein geliebtes Tier
(von Conny Bachtobji)



Was machen denn eure Proben für das Krippenspiel? Gestern war mir so als hätte ich vom Himmel her komische Geräusche gehört.Was war das denn? Was? Die Gänseblümchen haben für den himmlischen Chor gesungen? Ohweija,da müssen sie aber noch tüchtig üben.

Ja liebes Sternenkind, bald schon ist schon der 3. Advent und langsam werdet ihr Sternchen immer aufgeregter! Am 4. Advent wollt ihr ja euer Krippenspiel vorführen und dann kommt das Christkind ganz bald.
Aber erst einmal wird nun tüchtig gebastelt, gewerkelt, gesungen und ganz viel gelacht.

Habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Harrihäschens Mama Conny mit all ihren Sternenkindern


Euch Lieben daheim wünsche ich einen schönen Donnerstag.
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[90] - 09.12.2015 05:00:48
Adventszeit
Ein Gedicht von Anita Menger



Es ist Advent auf uns´rer Welt -
der Lichter Glanz die Stadt erhellt -
wir schmücken bunt das Tannengrün
und rote Weihnachtssterne blüh´n.

Wir backen und sind frohgestimmt -
es riecht nach Anis, Nelken, Zimt -
nach Früchtebrot und Marzipan -
das Selbstgeback´ne kommt gut an.

Denn Naschkätzchen sind niemals weit -
und zum Probieren gern bereit.
Die Kleinen fragen aufgeregt -
was ´s Christkind untern Baum wohl legt?

Die Spannung steigt - wann ist´s soweit?
Nicht schnell genug vergeht die Zeit.
Jedoch viel schneller als man denkt -
die vierte Kerze plötzlich brennt.

Schon bald darauf die Glocke klingt -
„Vom Himmel hoch" man fröhlich singt
und Jesu Christ ist uns ganz nah -
der Heilig Abend ist nun da.




guten Morgen,liebes Sternenkind


hast du fein geschlafen?Ja?
Dann lege ich mich ein bißchen zu dir .Laß uns gemütlich kuscheln und du erzählst mir ein bißchen
Natürlich gibt es ein liebes Kussis auf dein süßes Näschen und die Äugelchen.

Was meinst du?Ja ich weiß,euer krippenspiel macht große Fortschritte und ihr seid auch fleißig am backen.Die Wölkchenküche duftet und duftet.Hmm!

Was hast du denn da in dem großen Korb?Oh,Proviant für Lisa!Damit sie auch Lust zum proben hat.

Ich wünsche euch einen wunder-wunderschönen Tag

Und nun mache ich für ein leckeres Frühstück


ich habe dich sehr lieb

Harrihäschens Mama Conny mit all ihren Sternenkindern

Schnee mann
Ein Gedicht von Heidrun-Auro Brenjo


Steht im Garten der Verträumte
Im Sein und Schein des Lichts
Wünscht sich die Schneeweiße
Die mondhoch mit den Sternen tanzt

Apfelrot die Wangen nässen
Kohlenträchtig die Lippen blühn
Tropft vom Zifferblatt die Stunde
Getränkte Winter brennen das Herz

Der Baum sein Freund in tiefer Stille
Als Scherenschnitt dasteht
Hängt Sternenstaub an die Sekunde
Der Wind heulend eine Mulde gräbt

Schneit der Himmel weiße Perlen
Trägt Kälte vor das Haus
Hängen Würfe Silberschnee
An dem Weißen und an seiner Braut

Tropft vom Zifferblatt die Stunde
Die ins Dunkel treibt die Nacht
Fühlt des Schneemanns Herze pochen
Haucht Vergänglichkeit über seine Pracht

ich wünsche euch Lieben einen schönen Mittwoch
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[89] - 08.12.2015 04:57:59
liebes Sternchen,

oh es ist auf Erden sooo eklig naßkalt und dunkel, brrr.
ich weiß, ihr alle wartet auf den ersten Schnee aber die Vögelchen draußen finden das nicht soooo toll und sind froh das es noch nicht soweit ist. Aber gefüttert möchten sie auch jetzt schon werden. schaut nur ihre großen Äugleins an



Laß uns ein bißchen kuscheln und du erzählst mir,was du und deine süßen Freunde heute alles anstellen wollt.Denn in eurem wunderschönen RBL ist ja immer was los!
Aha,ihr wollt erst einmal ein kräftiges Frühstück?Ja natürlich,mach ich gleich!
Und dann?
Was meinst du?Ob ihr die Weihnachtsgeschichte aufführen dürft? Aber das ist ja eine ganz goldige Idee! NATÜRLICH!
Aber da gibts dann viel zu tun!
Es muß ein Stall in eine alte Krippe umgebaut werden. es müssen Kostüme genäht werden und ihr könnt die Rollen verteilen. Wen möchtest du denn spielen?

Ach das gibt wieder was.

Jetzt bist du schon wieder ganz hippelig,ja du kannst das sofort beim Frühstück mit den lieben Freunden besprechen.
Ich backe euch Waffeln

habe einen wunderschöen Tag

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen, Babe, Hermine und die Häschenfamilie, Curley, Missy,Aky und Angel ganz tief im Herzen

euch lieben Tier- und Sternenmamas. und Papas wünsche ich einen schönen Dienstag.

Paßt gut auf Euch auf und laßt Euch nicht streßen
von: anonym


[88] - 07.12.2015 05:01:43
Psssst,

alles schläft noch.
Ganz vorsichtig lege ich mich zu dir um ein wenig mit dir zu kuscheln bevor ich zur Arbeit muß.
Das süße Näschen und die Öhrchen bekommen natürlich ein Kussi.
Schlaf schön weiter,liebes Engelchen

Was hattet ihr Sternenkinder gestern Abend für einen Spaß.
Hell erleuchtete die RBW unter vielen Kerzen.Laternen und Lampions und auch wir auf Erden konnten den strahlenden Schein am Himmel sehen und so konnten wir unsere Seelen miteinander verbinden.Es war so schön!
Ich glaube,ich habe sogar das Weihnachtslied der Gänseblümchen gehört
Birko und Enzo waren als St.Nikolaus und Knecht Rupprecht so super,daß die echten ganz neidisch wurden und zuerst habt ihr die beiden gar nicht erkannt. Aber schon bald gab es ein Erkennen und lautes Gelächter.
Eure Feier war einfach wunderschön!
Und in der Nacht habt ihr noch einmal dem wahren Nikolaus gedacht

Hurra ! Der Nikolaus war da !
Nun sieh mal in den Stiefel ´rein ?
Ist der für Geschenke nicht zu klein ?
Dann muß etwas darinnen sein !
Vielleicht ein Kino - Gutschein ?

Oder liegen darinnen Plätzchen , Marzipan ?
Oder auch ein Weihnachtsmann ?
Warst du brav in diesem Jahr ,
wird dein Weihnachtswunsch wohl wahr !

Kommt noch Schnee von ´oben´
kannst du Frau Holle loben .
Dezember - Lichter früh angeh´n ,
begeistert wir es alle seh´n.

Hier ein Rentier mit dem Schlitten ,
dort Eiszapfen , wie bei den Hütten .
´Schlangen ´ - lichterloh entbrannt ,
alles ist schnell hingerannt .

Zum ´Nikolaus - laufen ´ in der Stadt ,
halten sich alle schon parat .
Sprüche sprechen ,Gedicht aufsagen ,
und um das Verteilte sich vertragen .


Dieses Jahr guter Nikolaus
kommst du nicht ´ohne ´ , vorbei an diesem Haus .
Mußt hier auch dein Säcklein leeren ,
und brave Sternchen gut bescheren .
(von Rita)

und nun seid ihr alle noch ganz müde und schlaft euch erst einmal tüchtig aus

Für nachher gibt es ein gemeinsames Frühstück.Hoffentlich ist in euren Bäuchleins auch Platz dafür. Bei dem vielen Genasche :-)

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen, Babe und die gesamte Häschenfamilie, Curley, Missy,Hermine, Aky und Angel ganz tief im Herzen

euch lieben Tier- und Sterneneltern wünsche ich einen schönen Start in die neue Woche
Ich denke an euch und schicke eine herzliche Umarmung
von: anonym


[87] - 06.12.2015 10:00:16
Heute kommt St. Nikolaus
Glöckchen klingt von Haus zu Haus,
heute kommt St. Nikolaus!
Kommt durch Schnee, kommt durch Wind,
kommt zu jedem braven Kind
(Volksgut)



liebes Sternchen, was ist denn auf deinem Wölkchen los?
irgendwas stimmt mit deinem kleinen Wölkchenschornstein nicht?Ach soooo!!!Der Nikolaus war da und kam durch den Schornstein.Und nun sitzt du inmitten von voll gefüllten Stiefelchen mit Leckerlis und Allerlei. Sag mal süßer Schatz, wieviel Stiefelchen hast du kleines Nimmersatt denn vor den Kamin gehängt? Du Rackerchen!
Komm, laß dich in die Arme nehmen. Wir kuscheln und schmusen ein bißchen und dein aufgeregtes Näschen bekommt ein liebes Kussi.
Schau mal, ich habe dir auch noch etwas mitgebracht. Eine kleine hübsche Nikolausrute.Ich glaube, der Nikolaus hat sie vor deinem Wölkchentürchen verloren.
Uieh ,gibt das heute einen tollen Tag.
Die große RBW ist geschmückt und auch die Gänseblümchen haben kleine Nikolausmützchen auf. Alles ist für die Nikolausfeier bereit.
Und nun verrate ich dir auch, wer den Nikolaus und wer Knecht Rupprecht hier vertreten werden. Es sind Birko und Enzo! Aber pssst, nicht weitersagen!


Bimmelt was die Strasse lang

Bimmelt was die Strasse lang,
kling und klang und kling und klang.
Hält ein Schlitten vor dem Tor
und ein Schimmel schnauft davor.

Aus dem Schlitten vor dem Haus
steigt der Nikolaus heraus.
Durch den Schnee stapft er daher
oh, wie ist sein Sack so schwer.

Braven Sternchen in dem Haus
leert er seinen Sack wohl aus.
Kling und klang und kling und klang,
weiter geht´s die Strasse lang.

(Dichter unbekannt)



ich wünsche dir einen wunder-wunderschönen Nikolaustag

ich habe dich lieb

Conny mit Harrihäschen, Babe und die Häschenfamilie Bömbchen und Co, Hermine, Curley, Missy, Aky und Angel ganz tief und fest im Herzen

und wünsche euch allen einen wunderschönen Nikolaustag
und schicke eine herzliche Umarmung

allen Fellnäschen daheim dicke Nikolauskussis
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel