homeMikesch [m], Hauskatze
Katze von: Dieter, Christine & Eva L. [Besucher: 1408]

 K  
413

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†14.10.2010
Mikesch Mikesch Mikesch zur Fotogalerie von Mikesch

Vor etwa 2 Jahren bist du völlig unerwartet in unser Leben getreten und hast seitdem unsere Familie so bereichert... wir wussten, dass es dir bei deinen Besitzern nicht so gut geht und deswegen stand unsere Tür für dich immer offen! Es gab nichts schöneres, als dich zu sehen, wenn du zusammen gerollt in deinem Körbchen geschlafen und dann manchmal ganz zärtlich gemaunzt hast...
Dein Verlust reißt ein großes Loch in unser Leben, aber wir sind uns sicher, dass wir dich eines Tages wieder sehen & dann lassen wir dich nie wieder los!

Mach´s gut kleiner Tigerkater, wir haben dich unheimlich lieb!



Kerze für Mikesch entzünden

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

28 Sternengrüße empfangen


[28] - 26.01.2012 18:56:57
Hey mein kleiner Muck!

Ich hoffe es geht dir gut im Regenbogenland, denn hier auf der Erde wirst du immer noch schmerzlich vermisst... Wenn ich unsere Straße entlang fahre, dann schaue ich immer, ob ich dich irgendwo entdecken kann, obwohl du doch jetzt schon über ein Jahr nicht mehr bei uns bist.
Mikesch, in unseren Herzen wirst du für immer bei uns sein, wir werden dich nie vergessen!!

Ich hab dich sehr lieb,
deine Eva
von: Eva


[27] - 30.11.2011 15:07:06
Nicht alle Schmerzen sind
heilbar,
denn manche schleichen sich
tiefer ins Herz hinein,
und während die Tage
verstreichen, werden sie
Stein.
Du lachst und sprichst, als
wenn nichts wäre,
sie scheinen geronnen zu
Schaum,
doch Du spürst ihre lastende
Schwere bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder
mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein
Blumenmeer,
aber in Deinem Herzen ist
eine Stelle, die blüht nicht
mehr.

(Ricarda Huch)

Traurige Grüße von Peggy
mit Bruno und Prince an der
Hand und
Simba(gest.30.03.2011 )für
immer ganz ganz tief im
Herzen

von: Peggy mit Simba tief im
Herzen
von: Peggy mit Simba tief im Herzen


[26] - 14.10.2011 15:29:19
Lieber wunderschöner Mikesch, an deinem Jahrestag sende ich dir ganz herzliche Grüße!
Viel zu früh musstest du gehen und hast deine Ersatzfamilie voller Trauer zurückgelassen. Wie schön, dass du dort das finden konntest, was du offensichtlich bei deiner richtigen Familie nicht gefunden hast: ganz viel Liebe!! Auch wenn zwei jahre viel zu kurz sind, so konntest du dort glücklich sein und du hast dort auch alle glücklich gemacht.
Du lebst in Gedanken dort weiter und nun auch für immer verewigt auf deinem Ersatzfrauchen. Du musst einfach ein toller Kater gewesen sein und ein wunderschöner obendrein. Die Fotos von dir sind wunderschön.
Lieber "Tigerkater", du wirst immer einen festen Platz im Herzen deiner zweiten Familie haben und sie werden dich alle niemals vergessen!

LG, Claudia mit Mimi und Murmel im Herzen
von: claudia


[25] - 14.10.2011 14:34:34
Freunde sind wie Laternen auf einem langen Weg.
Sie machen ihn nicht kürzer-
aber manchmal etwas heller.

Viele Küßchen und Knuddler schicke ich aufs Wölkchen, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
von: christine mit sissi tief im herzen


[24] - 14.10.2011 09:23:38
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag.
(Manfred Mühlberg)

Helga , Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja
und Mercy im Herzen
von: anonym


[23] - 14.10.2011 08:27:11
Hallo mein kleiner Muck!

Nun bist du schon ein Jahr nicht mehr bei uns... unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Dieses eine Jahr war voller Höhen und Tiefen und wir haben dich mehr als einmal schmerzlich vermisst... Du fehlst uns allen sehr und wir würden viel dafür geben, dass du wieder bei uns sein könntest... nur leider geht das nicht. Aber du bist für immer in unseren Herzen, wir werden dich nie vergessen!

Ich denken an dich mein Tigerkater und umarme dich ganz sanft!
von: Eva


[22] - 01.09.2011 19:14:01
Mein lieber Mikesch, endlich habe ich es geschafft mehr Fotos von dir in die Galerie zu tun... Auch wenn sie nur annähernd zeigen, wie toll du eigentlich warst!
Seit Tagen bin ich in Gedanken an dich versunken, manchmal lächel ich, wenn ich an schöne Erinnerungen denken, aber oft weine ich, weil du mir einfach so fehlst...
Es tut so gut hier eine Stelle zu haben, wo ich dir nah sein kann, denn begraben konnten wir dich ja leider nicht... Andauernd denke ich, dass du gleich auf die Fensterbank hüpfst, weil du rein möchtest, aber nichts geschieht - nur eine Träne rollte über meine Wange...

Warum tut es manchmal so weh, wenn ich an dich denke - wir hatten doch eine schöne Zeit! Aber du bist viel zu früh von uns gegangen, dein Leben hatte ja gerade erst so richtig begonnen... Ich versuche daran zu denken, dass wir uns eines Tages wiedersehen um überhaupt mit deinem Verlust leben zu können...

Ich hab dich so unendlich doll lieb!
von: Eva


[21] - 29.08.2011 21:25:48
Hallo mein kleiner Muck!

Nun bist du für immer bei mir und zwar nicht nur in meinem Herzen, sondern auch auf meiner Haut... Gestern habe ich mit deinen "richtigen" Dosenöffnern gesprochen und ihnen das Tattoo gezeigt - sie waren ganz erstaunt, dass ich das habe machen lassen. Aber T. hat gesagt, dass du ihr auch sehr fehlst, denn mit deinem Bruder hat sie nicht so eine Verbindung, er kratzt sie oft und ist gemein. Aber immer wenn ich ihn sehe, dann denke ich an dich und ich hoffe, du weißt das auch... ich wünsche mir nichts sehnlicher, als nochmal dein seidiges Fell zu fühlen und dich maunzen zu hören. *seufz* Mikesch, du warst und bist einfach einmalig, ich habe dich so unheimlich doll lieb und vermisse dich sehr!

Ich habe vor ein paar Tagen ein ganz tolles Gedicht von den Hopi Indianern gefunden und als ich das las musste ich sofort an dich denken:

Stehe nicht an meinem Grab und weine.
Ich bin nicht dort, ich schlafe nicht.
Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
Ich bin das Sonnenlicht.
Ich bin der sanfte Herbstregen.
Ich bin der Morgentau.
Wenn du aufwachst in des Morgens Stille,
bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.
Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.

Stehe nicht an meinem Grab und weine
Ich bin nicht dort, ich bin nicht tot.

Ich vergesse dich nicht

Mach´s gut mein kleiner Tiger, ich hab dich lieb!
von: Eva


[20] - 21.08.2011 16:56:42
Mein lieber, kleiner Tigerkater!

Ich muss so oft an dich denken, denn fehlst mir unheimlich doll und Mama auch... am Freitag ist es dann soweit - dann werde ich bis an mein Lebensende deine Pfotenabdrücke auf meiner Haut tragen... Ich freue mich so sehr darauf, denn ich möchte dich für immer bei mir haben!
Ich danke auch allen, die hier so viele und liebe Sternengrüße hinterlassen, es tut gut zu wissen, dass man mit seiner Trauer nicht alleine ist...

Machs gut kleiner Muck, ich hab dich ganz, ganz, ganz doll lieb und vermisse dich!

Deine "Dosenöffnerin" Eva
von: Eva


[19] - 05.08.2011 18:03:10
"Die Katze"

"Ein Hund denkt so:

Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich.... diese Menschen müssen Götter sein.

Eine Katze wie Du denkt wiederum so:

Diese Menschen füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich... ich muss wahrlich eine Göttin sein."

Da ist wohl was wares dran. Oder?

Autor: A. Theodor
(*1965)

Hallo kleines Engelchen,

hast du heute einen schönen Tag bis jetzt. Ich denke schon, denn ihr seid alle wieder beim spielen auf der Sternenwiese am See. Passt dort schön auf die neuen Engelchen auf. Denn auch die kleine Emma ist heute zu euch gekommen. Seid lieb zu einander. So nun komm noch schnell ein wenig kuscheln und schmusen. Hab dich lieb

Liebe und von Herzen kommende Grüße an alle Lieben daheim und an alle Vierbeiner bei euch zu Hause. Ein schönes Wochenende wünscht

Heidi mit Bennie, Mäxchen und Findus für immer ganz tief im Herzen
von: anonym





home Mikesch [m], Hauskatze
Katze von: Dieter, Christine & Eva L. [Besucher: 1408]

K
413

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 14.10.2010

Kerze für Mikesch

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

28 Sternengrüße


[28] - 26.01.2012 18:56:57
Hey mein kleiner Muck!

Ich hoffe es geht dir gut im Regenbogenland, denn hier auf der Erde wirst du immer noch schmerzlich vermisst... Wenn ich unsere Straße entlang fahre, dann schaue ich immer, ob ich dich irgendwo entdecken kann, obwohl du doch jetzt schon über ein Jahr nicht mehr bei uns bist.
Mikesch, in unseren Herzen wirst du für immer bei uns sein, wir werden dich nie vergessen!!

Ich hab dich sehr lieb,
deine Eva
von: Eva


[27] - 30.11.2011 15:07:06
Nicht alle Schmerzen sind
heilbar,
denn manche schleichen sich
tiefer ins Herz hinein,
und während die Tage
verstreichen, werden sie
Stein.
Du lachst und sprichst, als
wenn nichts wäre,
sie scheinen geronnen zu
Schaum,
doch Du spürst ihre lastende
Schwere bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder
mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein
Blumenmeer,
aber in Deinem Herzen ist
eine Stelle, die blüht nicht
mehr.

(Ricarda Huch)

Traurige Grüße von Peggy
mit Bruno und Prince an der
Hand und
Simba(gest.30.03.2011 )für
immer ganz ganz tief im
Herzen

von: Peggy mit Simba tief im
Herzen
von: Peggy mit Simba tief im Herzen


[26] - 14.10.2011 15:29:19
Lieber wunderschöner Mikesch, an deinem Jahrestag sende ich dir ganz herzliche Grüße!
Viel zu früh musstest du gehen und hast deine Ersatzfamilie voller Trauer zurückgelassen. Wie schön, dass du dort das finden konntest, was du offensichtlich bei deiner richtigen Familie nicht gefunden hast: ganz viel Liebe!! Auch wenn zwei jahre viel zu kurz sind, so konntest du dort glücklich sein und du hast dort auch alle glücklich gemacht.
Du lebst in Gedanken dort weiter und nun auch für immer verewigt auf deinem Ersatzfrauchen. Du musst einfach ein toller Kater gewesen sein und ein wunderschöner obendrein. Die Fotos von dir sind wunderschön.
Lieber "Tigerkater", du wirst immer einen festen Platz im Herzen deiner zweiten Familie haben und sie werden dich alle niemals vergessen!

LG, Claudia mit Mimi und Murmel im Herzen
von: claudia


[25] - 14.10.2011 14:34:34
Freunde sind wie Laternen auf einem langen Weg.
Sie machen ihn nicht kürzer-
aber manchmal etwas heller.

Viele Küßchen und Knuddler schicke ich aufs Wölkchen, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
von: christine mit sissi tief im herzen


[24] - 14.10.2011 09:23:38
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag.
(Manfred Mühlberg)

Helga , Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja
und Mercy im Herzen
von: anonym


[23] - 14.10.2011 08:27:11
Hallo mein kleiner Muck!

Nun bist du schon ein Jahr nicht mehr bei uns... unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Dieses eine Jahr war voller Höhen und Tiefen und wir haben dich mehr als einmal schmerzlich vermisst... Du fehlst uns allen sehr und wir würden viel dafür geben, dass du wieder bei uns sein könntest... nur leider geht das nicht. Aber du bist für immer in unseren Herzen, wir werden dich nie vergessen!

Ich denken an dich mein Tigerkater und umarme dich ganz sanft!
von: Eva


[22] - 01.09.2011 19:14:01
Mein lieber Mikesch, endlich habe ich es geschafft mehr Fotos von dir in die Galerie zu tun... Auch wenn sie nur annähernd zeigen, wie toll du eigentlich warst!
Seit Tagen bin ich in Gedanken an dich versunken, manchmal lächel ich, wenn ich an schöne Erinnerungen denken, aber oft weine ich, weil du mir einfach so fehlst...
Es tut so gut hier eine Stelle zu haben, wo ich dir nah sein kann, denn begraben konnten wir dich ja leider nicht... Andauernd denke ich, dass du gleich auf die Fensterbank hüpfst, weil du rein möchtest, aber nichts geschieht - nur eine Träne rollte über meine Wange...

Warum tut es manchmal so weh, wenn ich an dich denke - wir hatten doch eine schöne Zeit! Aber du bist viel zu früh von uns gegangen, dein Leben hatte ja gerade erst so richtig begonnen... Ich versuche daran zu denken, dass wir uns eines Tages wiedersehen um überhaupt mit deinem Verlust leben zu können...

Ich hab dich so unendlich doll lieb!
von: Eva


[21] - 29.08.2011 21:25:48
Hallo mein kleiner Muck!

Nun bist du für immer bei mir und zwar nicht nur in meinem Herzen, sondern auch auf meiner Haut... Gestern habe ich mit deinen "richtigen" Dosenöffnern gesprochen und ihnen das Tattoo gezeigt - sie waren ganz erstaunt, dass ich das habe machen lassen. Aber T. hat gesagt, dass du ihr auch sehr fehlst, denn mit deinem Bruder hat sie nicht so eine Verbindung, er kratzt sie oft und ist gemein. Aber immer wenn ich ihn sehe, dann denke ich an dich und ich hoffe, du weißt das auch... ich wünsche mir nichts sehnlicher, als nochmal dein seidiges Fell zu fühlen und dich maunzen zu hören. *seufz* Mikesch, du warst und bist einfach einmalig, ich habe dich so unheimlich doll lieb und vermisse dich sehr!

Ich habe vor ein paar Tagen ein ganz tolles Gedicht von den Hopi Indianern gefunden und als ich das las musste ich sofort an dich denken:

Stehe nicht an meinem Grab und weine.
Ich bin nicht dort, ich schlafe nicht.
Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
Ich bin das Sonnenlicht.
Ich bin der sanfte Herbstregen.
Ich bin der Morgentau.
Wenn du aufwachst in des Morgens Stille,
bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.
Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.

Stehe nicht an meinem Grab und weine
Ich bin nicht dort, ich bin nicht tot.

Ich vergesse dich nicht

Mach´s gut mein kleiner Tiger, ich hab dich lieb!
von: Eva



Zum Tiersterne-Tierhimmel