homeAngus [m], BKH
Katze von: Ines V. [Besucher: 821]

 G  
424

Himmels-Koordinaten:

 *08.05.1996
†17.11.2010
Angus Leider mußten wir unseren geliebten Kater Angus nun auch gehen lassen. Ich weiß, dass es ihm jetzt besser geht aber es tut trotzdem unendlich weh. Er war bei den wichtigsten Ereignissen in unserem Leben bei uns. Es ist schwer nach Hause zu kommen und keiner wartet.....
Wir werden DICH nie vergessen.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 20.11.2010 15:16:49
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.

Ein helles Kerzchen und traurige Grüße von Cornelia,Jürgen,Sebastian und Charly im Herzen
von: cornelia von Sternchen N93


[9] - 19.11.2010 19:51:57
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Angus.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Traurige Grüße an deine Ines.

Christine, Omi von Lacky und Tom.
von: Christine, Omi von Lacky und Tom


[8] - 19.11.2010 17:51:53
Still, seid leiseStill, seid leise,
es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei Euch sein,
warum sie gingen, weiß Gott allein.
Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder.
Wollten nur kurz auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück,
in Euren Herzen ein großes Stück.
Sie werden jetzt immer bei Euch sein
Vergesst sie nicht, sie waren so klein.
Geht nun ein Wind, an mildem Tag,
so denke, es war ihr Flügelschlag.
Und wenn Ihr fragt, wo mögen sie sein?
Ein Engel ist niemals allein.
Sie können jetzt alle Farben sehn
Und barfuss durch die Wolken gehen.
Und wenn Ihr sie auch sehr vermisst,
und weint, weil sie nicht bei Euch sind,
so denkt, im Himmel, wo es sie nun gibt,
erzählen sie stolz:
Wir werden geliebt.
unbekannter Verfasser
von: Kathleen mit Hanibal


[7] - 19.11.2010 16:39:13
Sanft eingeschlafen in meinen Armen,
wie boshaft jene Welt,
Dich von mir zu reissen,
so kalt, verachtend, und ohne Erbarmen.

So unerbittlich,
so furchtbar leer,
doch die Liebe noch größer,
als jemals zuvor.

Für Deine Liebe danke ich Dir,
mein kleiner Schatz,
auf ewig in meinem Herzen,
freigehalten jener spezielle Platz.

Und ich weiß,
irgendwann werden wir uns wiedersehen,
wenn ich mich entschliessen muss,
über die bunte Brücke zu gehen.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Alles , alles Liebe den Zweibeinern zu Hause!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[6] - 19.11.2010 16:22:49
Es riß der Wind vom Baum ein Blatt,

von vielen Tausend eines.

Wer merkt, was er genommen hat;

denn eines heißt doch keines.

Ein kleiner, winzger Zweig allein,

an dem das Blatt gehangen,

wird’s fühlen - todestraurig sein,

denn eines war ihm alles.

Ein kleiner, enger Kreis allein

wird um den Einen kleiner

und wird zu Tode traurig sein,

denn alles war ihm Einer.
von: anonym


[5] - 19.11.2010 07:09:36
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im traurigen Herzen
von: viviane mit Scotty


[4] - 19.11.2010 06:50:11
Lieber Angus

auf einmal seit Ihr nicht mehr da und keiner kanns verstehen,
im Herzen seit Ihr uns ganz nah,
bei jedem Schritt den wir jetzt gehen.
Nun ruhe sanft und geh in Frieden, denk immer dran, dass wir Dich lieben.

Liebe Ines,
ich wünsche Dir viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[3] - 18.11.2010 22:49:55
Sterben ist das Auslöschen der Lampe im Morgenlicht,
- nicht das Auslöschen der Sonne!

(R. Tagore)

~~~~~~~~ ~~~~~~~~ ~~~~

In tiefer Anteilnahme ein stiller Gruß von


Heidi mit Falk und Sugar im Herzen
von: anonym


[2] - 18.11.2010 20:25:24
Mein liebes Sternenkind,
frei wie ein Schmetterling,
der von einem Lüftlein wird getragen,
von Blüte zu Blüte zieht ohne zu Fragen,
der streckt seine Fühler aus,
so sollst du dich fühlen kleine Maus.
Schwebe in die Welt hinaus
und richte allen Grüße von mir aus.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[1] - 18.11.2010 20:14:26
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.
Wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.
Du wirst immer mein Freund sein und deine Freunde werden einverstanden sein,
wenn sie sehen, dass du den Himmel anblickst und lächelst.
* unbekannt

Liebe Ines,
keine Worte können den Verlust beschreiben, den du erlitten hast, aber glaub mir, es wird deinem kleinen Angus im RBL gut gehen und er wird immer einen Platz in deinem Herzen haben.
Ich denke ganz fest an dich und wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit!
Liebe und mitfühlende Grüße von
Dagmar mit Blacky im Herzen
von: anonym




home Angus [m], BKH
Katze von: Ines V. [Besucher: 821]

G
424

Himmels-Koordinaten



 * 08.05.1996
† 17.11.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 20.11.2010 15:16:49
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.

Ein helles Kerzchen und traurige Grüße von Cornelia,Jürgen,Sebastian und Charly im Herzen
von: cornelia von Sternchen N93


[9] - 19.11.2010 19:51:57
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Angus.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Traurige Grüße an deine Ines.

Christine, Omi von Lacky und Tom.
von: Christine, Omi von Lacky und Tom


[8] - 19.11.2010 17:51:53
Still, seid leiseStill, seid leise,
es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei Euch sein,
warum sie gingen, weiß Gott allein.
Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder.
Wollten nur kurz auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück,
in Euren Herzen ein großes Stück.
Sie werden jetzt immer bei Euch sein
Vergesst sie nicht, sie waren so klein.
Geht nun ein Wind, an mildem Tag,
so denke, es war ihr Flügelschlag.
Und wenn Ihr fragt, wo mögen sie sein?
Ein Engel ist niemals allein.
Sie können jetzt alle Farben sehn
Und barfuss durch die Wolken gehen.
Und wenn Ihr sie auch sehr vermisst,
und weint, weil sie nicht bei Euch sind,
so denkt, im Himmel, wo es sie nun gibt,
erzählen sie stolz:
Wir werden geliebt.
unbekannter Verfasser
von: Kathleen mit Hanibal


[7] - 19.11.2010 16:39:13
Sanft eingeschlafen in meinen Armen,
wie boshaft jene Welt,
Dich von mir zu reissen,
so kalt, verachtend, und ohne Erbarmen.

So unerbittlich,
so furchtbar leer,
doch die Liebe noch größer,
als jemals zuvor.

Für Deine Liebe danke ich Dir,
mein kleiner Schatz,
auf ewig in meinem Herzen,
freigehalten jener spezielle Platz.

Und ich weiß,
irgendwann werden wir uns wiedersehen,
wenn ich mich entschliessen muss,
über die bunte Brücke zu gehen.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Alles , alles Liebe den Zweibeinern zu Hause!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[6] - 19.11.2010 16:22:49
Es riß der Wind vom Baum ein Blatt,

von vielen Tausend eines.

Wer merkt, was er genommen hat;

denn eines heißt doch keines.

Ein kleiner, winzger Zweig allein,

an dem das Blatt gehangen,

wird’s fühlen - todestraurig sein,

denn eines war ihm alles.

Ein kleiner, enger Kreis allein

wird um den Einen kleiner

und wird zu Tode traurig sein,

denn alles war ihm Einer.
von: anonym


[5] - 19.11.2010 07:09:36
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im traurigen Herzen
von: viviane mit Scotty


[4] - 19.11.2010 06:50:11
Lieber Angus

auf einmal seit Ihr nicht mehr da und keiner kanns verstehen,
im Herzen seit Ihr uns ganz nah,
bei jedem Schritt den wir jetzt gehen.
Nun ruhe sanft und geh in Frieden, denk immer dran, dass wir Dich lieben.

Liebe Ines,
ich wünsche Dir viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[3] - 18.11.2010 22:49:55
Sterben ist das Auslöschen der Lampe im Morgenlicht,
- nicht das Auslöschen der Sonne!

(R. Tagore)

~~~~~~~~ ~~~~~~~~ ~~~~

In tiefer Anteilnahme ein stiller Gruß von


Heidi mit Falk und Sugar im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel